Startseite  Pervers gefragt!  Porno-Talk!  Sex-Ratgeber  Kontakt

Scheidenkrampf

Ja, ich weiß, jetzt denken wieder alle an die Geschichte, dass ER beim Sex in IHR stecken bleibt, die beiden irgendwie gemeinsam ins Krankenhaus gelangen müssen, wo man sie dann unter Einsatz von krampflösenden Mitteln mühsam wieder trennt.

Das ist alles Quatsch. Ein Märchen, und zwar nicht einmal ein besonders gutes.

Aber es gibt durchaus Scheidenkrämpfe. Und viel weniger peinlich als das Steckenbleiben ist die Geschichte auch nicht.

Ich weiß das, denn ich habe sie erlebt.

Als ich Uschi kennen gelernt habe, hatte sie gerade eine ziemlich verkorkste Beziehung hinter sich. Gut, auch als Mann ist man ja nun nicht völlig unsensibel und nimmt Rücksicht. Ich habe mich lange, lange zurückgehalten. Da gab es nichts außer Zungenküssen, ein bisschen Tittenkneten und höchstens mal ein Griff an statt zwischen die Beine.

Das lief dann alles so prima, dass ich nach etwa drei Wochen doch mutiger geworden bin. Es musste ja nicht gleich Sex sein, also habe ich einfach ihre Muschi befingert. Sie war so feucht, ich dachte, ich fließe glatt weg. Also Erregung war da, und zwar mehr als genug.

Das zu fühlen, das hat bei mir glatt die Sicherung rausgehauen. Sie müssen sich das vorstellen, ich war total in sie verknallt, und ich hatte mich schon wochenlang zurückgehalten. Sie glauben gar nicht, wie unangenehm das ist, ständig seine Geilheit zügeln zu müssen. Da helfen irgendwann auch keine kalten Duschen mehr. Und Wichsen ist ziemlich witzlos, wenn man etwas anderes will, nämlich einen richtigen Fick.

Jedenfalls, ich sie ausgezogen, bis sie nackt war, mir dann selbst die Klamotten weggerissen. So weit, so gut. Sie hat sogar meinen Schwanz ein wenig gestreichelt.

Das war dann beinahe schon zuviel; ich kam mir vor wie ein Teenager beim ersten Mal, wäre beinahe in ihre Hand gekommen.

Ich habe es ihr bequem gemacht.

Ja, und dann habe ich versucht, in sie einzudringen.

Ich sag’s Ihnen, das ist so, als versuche man, in ein Nadelöhr zu kommen. Oder gegen eine Wand anzurennen. Alles total verkrampft, und total zu. Wehgetan hat es ihr auch noch; das törnt natürlich vollständig ab. Also haben wir es an dem Abend erst einmal gelassen.

Nach einer Woche haben wir den nächsten Versuch gestartet. Mit demselben Ergebnis.

Noch insgesamt fünfmal ging das so. ich bin beinahe durchgedreht.

Sie hat es dann versucht mit Streicheln, hat sich sogar bemüht, mir einen zu blasen. Nur war ihre Stimmung auch nicht viel besser als meine wegen der blöden Sache, und so klappte eigentlich gar nichts.

Mehrfach habe ich es sogar probiert, sie selbst erst zum Höhepunkt zu lecken; in der Hoffnung, das entspannt sie. Von wegen; irgendwann musste ich immer mit schmerzenden Kiefern und steifem Hals – dafür überhaupt nicht mehr steifem Schwanz – aufgeben.

Das Problem drohte, uns vollständig auseinander zu bringen. Immerhin standen wir ja erst am Anfang unserer Beziehung, und ständig vögeln zu wollen, es aber nicht zu können, das geht schon ganz schön an die Nieren.

Alle Kumpels, mit denen ich in meiner Verzweiflung geredet habe, haben mir geraten, die Frau sausen zu lassen und mir eine zu suchen, die nicht soviel Zicken macht beim Ficken, wie einer so nett reimte.

Aber es waren ja gar keine Zicken; schließlich konnte sie überhaupt nichts dafür.

Ihre Freundinnen, das hat sie mir erzählt, wussten auch immer nur zu sagen, ich müsste Geduld haben.

Okay – aber jede Geduld ist endlich; selbst die eines Engels, und ein Engel bin ich ja nun weiß Gott keiner!

Irgendwann entschlossen wir uns, es mit einer Therapie zu versuchen; so ganz richtig ineinander verliebt waren wir halt doch, und eine Trennung kam so schnell nicht in Frage.

Als ich da gehört habe, was mein Vorgänger alles gemacht hat, habe ich vieles besser verstanden. Das war teilweise eine halbe Vergewaltigung. Die feste Absicht, nie so zu sein wie dieses Arschloch, die hat mir stark geholfen, die weiterhin sexlose Zeit durchzuhalten.

Drei Monate später haben wir es wieder einmal versucht.

Was soll ich sagen – es hat funktioniert. Es hat zwar beinahe eine halbe Stunde gedauert, bis ich meinen Schwanz endlich in ihrer Möse hatte, und sie muss Qualen gelitten haben, hat aber tapfer durchgehalten. Und ich hatte Schweißausbrüche von der Anstrengung, mich zurückzuhalten, aber ich habe es geschafft, und irgendwann konnte ich mit Boris Becker sagen: „Ich bin drin!“

Ganz ruhig und sanft habe ich angefangen, mich zu bewegen. Mann, war das schwer!

Ja, und nach einer weiteren Viertelstunde oder so hat es sie gepackt; sie hat sich fast vollständig entspannt und sogar mitgemacht.

Mann, da ging vielleicht die Post ab!

Und schlagartig, als sei das eine Art Wunderheilung gewesen, waren die ganzen Schwierigkeiten vollständig beseitigt. Gut, noch ein-, zweimal nachher war Uschi wieder ein bisschen verkrampft – einmal, als wir uns vorher gestritten hatten. Aber das war überhaupt kein Vergleich zu vorher, und wir haben alles gut in den Griff bekommen.

Ja, soweit also die Sache mit dem Scheidenkrampf.

zur Startseite zurück




13 Kommentare zu “Scheidenkrampf”

  1. alst

    Total geile geschichte ich kann nich mehr vor lachen :D:D

  2. melfEagella

    Hello!
    Nice site 😉
    Bye

  3. Anonymous

    So eine Geschichte kenne ich selbst, doch war es damals eine Jungfrau, die sich stark verkrampfte.
    Die war nass wie eine reife 30ig jährige und beim Lecken kam sie jedesmal, doch wehe wenn sie meine Eichel spürte. —
    Sie sagte wie oft, dass er zu dick sei, doch 20×6 cm ist doch normal.. Oder ??? … Jedenfalls platzte mir mal der Kragen und ich sties mit einem Ruck zu, wobei sie komischerweise über keinen Schmerz klagte, nur ich … Danach hatte ich mehr geblutet als sie, denn mir riss das Vorhautbändchen total auf, sodass nun mein Schwanz fast bis zur Hälfte vorhautfrei ist.
    Mittlerweile sind wir verheiratet und immer wenn sie daran wichst und lutscht kommen uns diese Gedanken, warum nun mein Schwanz so tierisch aussieht. Und ihre Grotte ist seither allzeit bereit, da sie dauernass schwimmt …

  4. Anonymous

    Mein armer Schwiegervater, wird gerade operativ von seiner Frau getrennt! Wie schrecklich!!!!!

  5. artey

    fette scheiße

  6. lutschi

    ja so war meine freundin auch sie lag da wie ein brett auf mein tisch ich war tierisch geil wollte in sie eindringen und nix ich stieß einfach zu sie nörgelte an allen aber plötzlich lag sie da mit offenen mund starrte sie mich an aber tatsächlich entkrampfte sie sich und durch den heftigen fick brach der tisch zusam es war der himmel sie wurde ein richtiges luder die geile frau

  7. Pet Mu

    Samantha, bist du da?

  8. tube

    wer interesiert sich den für sowas, kann die möse nicht wird ne neue besorgt !!

  9. Anita

    Ich erlebte es aber mal ganz schlimm—
    Denn das war mit dem ersten Mal von meinem immernoch-Schatz….
    Als der damals sein Gerät von 30×8 cm einführte, war ich vor Angst schon verkrampft.. Doch er füllte mich so voll aus, dass ich gleich kam und sofort krampfte…
    Er schrie vor Schmerz, weil er noch nicht gespritzt hatte..
    Und dabei war er eingeklemmt, sodass sein Schwanz nicht
    abschwoll- Er tat mir Leid und ich küsste ihn leidenschaftlich, was alles noch schlimmer machte.. Doch dann nach etwa 2 Std. keuschte er und lies seinen heißen Saft nicht spritzen, sondern nur so laufen, was allerdings auch eine halbe Std dauerte…
    Dabei drückte er sich selbst seine Eier und ich seine Drüse leer .
    Das war aber trotzdem geil….

  10. XYZ

    Echt traurig auch nur darüber nach zu denken eine Beziehung zu beenden weil das Sexualleben nicht stimmt , das hat in meinen Augen nichts mit Liebe zu tun , und viele vulgäre Ausdrücke in dem Text hätte man leicht vermeiden können…

  11. Armin Winkelhauser

    Ihr seit doch alle verfickte analfabeten wenn ER nicht reinrutscht dann wird ER quer drübergelegt und mit dem Daumen hinein gedrückt.bums und fertig und dann 30 cm das ist ja ein ponnyschwanz .Jeder der in Deutschland lebt hat nicht solche länge ,folgedessen wars ein nichtDeutscher schämen sollte sich das weib pfüi teifi nochemaloder SIe ist auch aus der Fremdenlegion ausländer die so einen Schwanz haben sollten Ihre Weiber Ficken verdammt laßt uns in Ruhe Pack .

  12. Advocatus

    An diesem Beispiel vermag man zu erkennen, was manche Frauen mit Männern zu erdulden haben, daß es einer ungeheuren Geduld und eines großen Einfühlungsvermögens bedarf, die dort erlittenen Verletzungen zu verarbeiten und damit zu überwinden.

  13. HHermann72

    An Armin W.:
    Es ist zwar in Deutschland selten, dass ER (Dein Ausdruck) solche Ausmaße erreicht, aber durchaus nicht unmöglich.
    Mit unseren deutschen Durchschnittsmaßen (15x5cm) liegen wir zwar weltweit im guten Mittelfeld, aber ein Durchschnittswert besagt nicht, dass wir alle dieselbe Größe haben, sondern nur, dass diese Mittelwerte herauskommen, wenn man ALLE Längen/ Durchmesser zusammenzählt und durch die Anzahl der untersuchten Personen teilt.
    Dabei kann es durchaus vorkommen, dass manche besonders Große oder besonders Kleine Größen sich gegenseitig aufheben.
    Außerdem gilt es in Deutschland seit Jahrzehnten nicht mehr als angemessen, sich so abfällig und arrogant über Ausländer zu äußern. Schämen sollte sich in meinen Augen die Webseite, dass Sie Deinen Beitrag nicht gleich aus dem Forum geworfen hat und natürlich DU!
    Übrigens haben neue genetische Untersuchungen festgestellt, dass Individuen mit (genetisch) eng verwandten Genen in allen Populationen vorkommen – damit gibt es überall auf der Welt (auch in Europa) beträchtliche Anteile an Einwohnern, die DIREKT mit Genlinien aus Afrika oder Zentralasien verwandt sind (natürlich mit einer „Wanderungszeit“ von zehntausenden Jahren). Die Menschheit ist eine geschlossene Art; es gibt nur Unterschiede in unseren Köpfen, nicht aber in genetischer oder organischer Ausstattung oder kultureller und geistiger Befähigung.

Eigene Erfahrung oder Kommentar schreiben:


Pervers gefragt!

Große weiße Baumwollslips? (146)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (193)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (103)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (97)

Bin ich jetzt schwul? (95)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (66)

Steht ihr auf Silikontitten? (46)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (49)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (76)

Frau will keinen Dreier? (45)

Weitere Fragen ...