Startseite  Pervers gefragt!  Porno-Talk!  Sex-Ratgeber  Kontakt

Stromausfall

Was ich mal an Sexunfall erlebt habe, das war eine technische Panne, die eigentlich im Nachhinein ganz lustig war, auch wenn ich sie in dem Augenblick natürlich alles andere als lustig fand.

Ich war gerade mal wieder im Internet unterwegs, auf der Suche nach ein wenig Entspannung nach dem harten Arbeitstag mit all seinem Stress. Das braucht man/n manchmal einfach, finde ich jetzt.

Nun sind aber so Pornoseiten mit Hardcore Bildern und Hardcore Videos irgendwann einfach nur noch langweilig, weil es einfach so total einseitig ist. Ich spiele eben nicht mit, sondern ich bin bloß Beobachter. So schön das Spannen ist – es fehlt eben auf Dauer doch etwas dabei.

Deshalb war ich dabei, nach interessanten Livecams zu suchen und bin dabei auf eine Cam2cam Plattform gestoßen.

Das reizte mich; das war dann ja fast wie ein echtes Date mit den Girls. Und eine Cam habe ich schon lange.

Also habe ich mich flugs angemeldet und mir angeschaut, welche der Camgirls gerade online waren.

Eine der Frauen hat mir gleich sagenhaft gut gefallen, und kurz darauf war ich mit ihr im intimen Cam2cam Chat.

Die Frau hat mir so eingeheizt, dass ich schon nach zwei Minuten keine Hose mehr trug und kräftig am Wichsen war.

Allzu schnell sollte es nun allerdings nun auch wieder nicht gehen, deshalb habe ich versucht, mich ein wenig zu zügeln.

Das war aber wirklich ein süßes Girl, nur mit BH und einem Tanga Slip bekleidet, und darunter Nylons und High Heels. Sie zeigte mir ihre Beine lange und aufreizend vor, das Luder.

Von hinten sah der String Tanga übrigens aus, als trage sie gar kein Höschen. Und ihren entzückenden Po zeigte sie mir gerade her, schaute mich dabei über die Schulter zurück verführerisch an, streichelte sich die Pobacken und wühlte dann mit den Fingern dazwischen, dass meine Geilheit noch anstieg bei dem Gedanken, sie von hinten zu nehmen und anal richtig durchzuficken.

Ich spürte bereits meinen Orgasmus kommen, als es auf einmal einen leisen Schlag tat, und danach ging nichts mehr.

Alles war pechschwarz und aus; der Computer, der Bildschirm, die Cam und die Schreibtischlampe.

Ich saß im Dunkeln in meinem Arbeitszimmer.

Zuerst glaubte ich, es sei eine Sicherung rausgeflogen und tastete mich mit einer Taschenlampe zum Sicherungskasten vor.

Aber dann stellte ich fest, auch in den Nachbarhäusern war alles dunkel, und mein direktes Gegenüber geisterte wie ich mit einer Taschenlampe in der Wohnung herum, wie ich am wandernden Lichtstrahl sehen konnte.

Es war ein echter Stromausfall.

Nach etwa einer Viertelstunde war der Strom ebenso plötzlich wieder da, wie er ausgefallen war, und ich konnte Cam2cam weiterchatten.

Diesmal ohne einen solchen oder anderen Sexunfall …

zur Startseite zurück




Eigene Erfahrung oder Kommentar schreiben:


Pervers gefragt!

Große weiße Baumwollslips? (146)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (193)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (103)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (97)

Bin ich jetzt schwul? (95)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (66)

Steht ihr auf Silikontitten? (46)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (49)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (76)

Frau will keinen Dreier? (45)

Weitere Fragen ...