Startseite  Frage stellen  Sex-Unfälle  Porno-Talk!  Kontakt
Fragezeichen Frank fragt:

Welche ausländischen Frauen sind am perversesten und machen alles mit?

159 Antworten!



Knut tut gut

Inga aus Schweden ist mein Favorit! Heisse Pigtails im blonden Haar!

Ernst

Kroatinen sind die geilsten und sehr pervers. Verheiratete Kroatinnen sind sehr leicht für Seitensprung zu haben.

Micha

Japanerinnen,die machen wirklich alles!
Habe mal gesehen wie eine aus einer Wette heraus einem Hund das Arschloch leckte,gehts noch perverser. ?????

Dummer

Münchnerinnen, die sind geil.

Franz-Josef Strass

Bayrische Super-Zenzis mit richtig Holz vor der Hütte erregen mich unheimlich. Zum Beispiel die drallen Bedienungen beim Oktoberfest mit Kurzer Lederhose und Dekolleté zum Reinkuscheln!

Susanne Schering

Natürlich die Saarländerinnen.

BernD

Türkische und russische Frauen fick ich am liebsten! Besonders die Jungdrauen gehen schon gut ab!

Knacker

Momentan Griechinnen, Sapnierinnen sind auch geil – für wenig geld.

Hermann G.

Fatmas. Dicke Türkenweiber mit mindestens 30kg übergewicht und einem beissenden Gestank unter ihrer Kutte.Die Muschi unrasiert und stinkend nach knoblauch und Ayran.Einfach nur Göttlich !!

Michael

Russinnen sind die mit Abstand geilsten Frauen. Sie sehen meist auch Klasse aus und kleiden sich sehr sexy.

Russenficker

kann ich nur Zustimmen. Schöne junge Russinnen sind richtig geil. Sehen top aus, haben obersexy Klamotten und können echt hart und pervers sein. Mit Ihrem akzent ist das dann noch geiler. ich hatte mal eine Russische Freundinn, die sagte auf einmal zu mir: „können deine Kumpels mich nicht auch mal ficken“? Geile Sache habens dann zu fünft gemacht und die is abgegangen sag ich euch. Auch geil Russinnen unter sich also lesbenspiele wenn sie sich auf Russisch geil machen. oh jeah:)

Sacksuppe

Nord -und Südpolinnen.Um warm zu werden,machen sie Alles. Wenn sie dann richtig loslegen,schmilzt der Iglu.

hh_mann

ich finde das die Erfurterin am geilsten sind und sau geil aussehen und auch sehr laut sein können

Anonymous

Mit kleinen Japanerinnen ist es am geilsten. Diese Nutten lassen wirklich alles mit sich machen.

John

Finde auch daß die Krotinnen die geilsten sind. Kenne eine 40-jährige Kroatin die ist sowas von geil und pervers, obwohl sie verheiratet ist.

Otto

Ernst erzähl mal !!!

Was hast Du denn mit Kroatinnen erlebt, dass Du sowas behaupten kannst

Jakob

Meine Friseuse ist Kroatien und die stinkt nach Schweiss und ist Fett um den Bauch herum.Nee Danke

nobb

Taliban-Weiber

Orth

Griechinnen, brauchen Geld, schlucken alles, lecken Arschlöcher.

Ernst

Hallo Otto!
Ich bin überzeugt, daß Kroatinnen die perversesten sind. Vom Gang-Pang, die Verwandtschaft und bis zum dabeisein des vierbeinigen Freundes habe ich alles erlebt.

Sybille aus Ms

Also ich hab kroatische Verwandschaft, und kroatisches Blut und kann nur zustimmen Kroatinnen sind geile Mädels

Alfred

Ich ficke nur Thais, da die nicht so emanzipiert sind wie die Deutschen schlampen z.B.
Thais machen alles auch ohne Gummi.Letztens im Urlaub hab ich mich mit 25€ die ganze Nacht mit 2Thais vergnügt.
Dabei haben Sie mir ins Gesicht gepisst, mein Arschloch geleckt und ich konnte beide in alle Löcher Ficken.
Was will man mehr… :-))

Python

Da kann ich eindeutig sagen: Thailänderinnen. Dort kann man Dinge erleben und sehen, die man nicht für möglich hält. Mit Russinnen habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Sie sind locker, unkompliziert und machen viele Sachen mit, bei denen deutsche Frauen streiken würden.

Der Kranke

Thaifotzen sich die geilsten und engsten und machen für wenig Kohle alles mit – und ich meine wirklich ALLES. Oder als Alternative junge tsechische Straßennutten. Die müssen für Geld alles machen, sonst gibt es Zuhause Prügel.

Sybille aus Ms

Ich bin keine Thai aber halb Kroatin und mit mir kannst das auch

scarryandy

Ungarin u Polin sind naturgeil, ne Kroatin hat leider ich noch nicht ,

Asdf

Eskimos 😀

hannoman

Polinnen kenne zwei die alles mitmachen.

ichbinderichbin

Ob ihr es glaubt oder nich, aber am besten sind Weiber aus USA. Da kannste von anfang an schon anal. Die machen ALLE analsex mit. Alle !! Bei denen kannste tagelang den Arsch ficken, ohne die Muschi einmal berührt zu haben. Hatte schon viele Ami-weiber und weiss wovon ich rede !!
Auch gut sind Russinen und Tussen aus Norwegen / Schweden !!

jungstaa bro

Hab mal ne süsse türkin flachgeleg
oh man was aar die nass
und geil das schör ich euch
ich seh die jeden morgen in der schule und denke mir oh man ist die heiss

aber leider nichtmehr

Mike

Warum denn in die Ferne schweifen…?
Deutsche Mädels natürlich!

Oberficker

Kleiner tipp: nix is geiler als rothaarige. Und die sind alle auch noch experimentierfreudig.
Prominentes beispiel: mtv moderatorin palina rojinski, der würd ich es mal gern tief in den arsch geben

anonym

Thailanderinnen,russinen und nicht zu vergessen die geillen japanerinnen die perversen nutten

Ficker

Arsch geilen österreichische assi Huren

32mal6

pervers ist klasse macht mich an

Tinkiwinki

Kroatinnen sind die geilsten. hätte gern mal harten Sex mit Sybille aus Ms.

Jens

Österreichische Frauen aus dem Mühlviertel. Musste vor Jahren beruflich im Mühlviertel arbeiten und habe von Montag bis Freitag in einem Gasthaus geschlafen. Die Wirtin hatte zwar einen Freund, der kam nur Nittwochs zu ihr. Ansonst hat sie mit uns gefickt. Jeden Tag ein anderer von unserer Truppe, oder auch mehrere zugleich. Die hat alles mit sich machen lassen.

3sand

na kann man das an der nationalität festlegen? Wohl kaum! Ich selber habe aber sehr geile erfahrungen mit russinen kroatienen und albanerin gemacht! Aber glaube auch andere nationen haben fick geile weiber und darauf kommt es wohl an und nicht auf die herkunft!

EuterHorst

Ich besame am liebsten Pikinesinnen

Christian

Am geilsten sind natürlich Ossi-Weiber. Ich habe selber eine Ossischlampe zuhause, die ist so geil, der kann ich es nach belieben besorgen. Ich bin schon echt geil und knalle die Alte eigentlich täglich und doch reicht ihr das nicht und sie lässt auch noch bei passender Gelegenheit andere Schwänze ran. wenn die Abends ohne mich unterwegs ist, dann kann man wetten, dass sie einen ONS hat. Dazu absolut tabulos. Sie sagt immer wenn ich 3 Löcher habe, dann will ich da auch gefickt werden. Und sie ist da echt nicht die Einzige. War nach der Wende viel im osten unterwegs. wenn du da Abends in einer Kneipe warst und dem Mädel einen Drink spendiert hast, dann war das die Eintrittskarte in ihren Körper. Ich habe keine erlebt, die beim Blasen nicht auch geschluckt hat und kaum eine, der ich nicht auch in den Arsch ficken konnte. Dazu sind die einfach nicht so zickig. Die einzigen Mädels, die da noch ran kommen sind Tschechinnen. Meistens haben die dicke Titten und lassen sich auch ficken wenn sie in einer Beziehung sind. Die haben auch diese naturgeilheit.

Seppi

möchte alle, kriege keine, scheisse.

alex

Negerweiber mit dicken Titten

Horst

Am geilsten sind Russinnen. Meistens dumm und zurückgeblieben. Die schauen einem beim blasen immer so geil devot in die Augen.

Perverser NRW

Würd sagen Thais weil……………………………………..Nawisst ihr ja.

sabine

war mal mit einem dmaligen freund inthailand.
Hatten geilen sex mit 2 shemals.
die konnten saugut ficken, lecken, und die konnte mein freund auch im arsch ficken.
eine konnte ich sogar ganz tief fisten
Haben echt ausgesehen wieobergeile, schöne weiber

Leon_Munich

Das mag ja alles sein. Aber die meisten hier, benötigen ganz dringend einen Rechtschreibkurs, unglaublich.
Dumm fickt gut, aber Intelligenz fickt besser!!!

dergeile46

Leon_Munich hat Recht.
Und das kann man doch an keinem Land festmachen. Ihr seid doch dafür zuständig die Frauen so geil zu machen das sie alles mitmachen egal woher sie kommen!!!!

Hannes Hansen Hamburg

ich find, je ausländischer – desto geiler.

Stecher

Asiatinnen ja und Thais sowieso die ficken gerne und viel für Taschengeld den no mony no Honey bei denen aber geil sind sie ich gehe hier in Bremen regelmässig zu einer Thaimassage und kann mitlerweile alles mit ihr machen und von Anfang an ohne Gummi mitlerweile 3 Loch fickbar.
Sie ist trotz Ihrer 40 schön eng geht gut ab hat eigenen Laden der vorteil ist nach aussen kein Puff sondern normale Massage vor 2 Wochen lies sie sich von mir und einen Freund Besteigen sie ging ab wie schmidts Katze und wollte mehr haben 2 Stunden alles mit ihr und überall in Ihr gekommen einfach geil und das ohne dramen weil sie in einer Beziehung ist somit kann ich meine Fantsie bei ihr ausleben sie Schluckt steht auf brutaleren Sex mit härterer gangart sagte sogar das sie gerne mal einfach so genommen wird ohne das sie gefragt wird oder einwilligt absolut Hammer geil.Sie steht auf Gesichtsbesamung und Deep Trouth mag reiten und Anal und sie steht laut eigener Aussage auf große Schwänze mag wenn männer bei der Massage geil werden und einen Steiffen bekommen und anfangen zu wixxen das ist für mich sehr tabulos deshalb Thais

Wixjockel

Hehehehe..das sollte ich auch mal ausprobieren 🙂

Henry

Russinnen sind das Nonplusultra

neggafigga

Geile Asiatinnen ficken Hunde aber auch Katzen.
Leute ich hab Erfahrung, aber am
Anfang war mir das auch etwas zu exotisch. Hattet ihr schonmal Sex mit türkischen Hunden?? mein Kumpel hat gesagt, dass seiner ihm voll am Penis geleckt hat und er allein davon zum Orgasmus gekommen ist.Dannach hat mein Kumpel dem Hund einen geblasen, darauf wurde er dann fett angespritzt und hat fett in seinen penis im arschloch von dem Hund versenkt.

einstein

ich finde frauen die alles machen bei den männern cool ich würde mir auch von einer frau gerne mal in den mund pinkeln lassen

Geiler

Russinen sind absolute Spitze. Sehen meistens gut aus und ficken unvergleichlich.

Herbert

Wenn alle Kroatinnen so geil und pervers sind, wie meine Schwägerin, dann eindeutig die Kroatinnen.

Fritz

Ja bin auch der Meinung daß Kroatinen diejenigen Frauen sind, die man als Mann am leichtesten haben kann. Ob sie die perversesten sind, weiß ich nicht, denn was ist pervers? Für jeden anders, denke ich.

Christian

Die Frau eines Freundes ist Kroatin und irre geil. Sie hat mir auf einem Zeltfest sogar unter dem Tisch einen geblasen. Sie hat es darauf angelegt, daß wir zwei ein Fickverhältnis haben und ich bin nicht der einzige, das weiß ich.

Markus

Den geilsten Sex hatte ich mit einer Österreicherin, genau gesagt mit einer Tirolerin. Die war wirklich für alles zu haben. Auch ging es bei keiner so leicht, sie zum ficken zu bringen als mit ihr.

Inter

Ich habe auf Kuba gute Erfahrungen gemacht. Die Schlampen, die es für Geld machen, sind vielleicht nicht pervers aber sie lassen sich pervers gebrauchen. Und das ist besonders gut. Da kann man sich hemmungslos gehen lassen und das Weib zur Sau machen.

Reiselust

Also meine Erfahrungen mit Negerinnen sind ganz gut. Fährste in die richtig armen Länder wie Kamerun, Ruanda ,Liberia oder Sierra Leone.Die sind so arm, dass man sie ohne weiteres sogar bei ihren Familien für 4$-6$ pro Tag mieten kann. Die kannste dann ordentlich wund ficken und alle Löcher dehnen. Man ist halt der Chef und die sind im wahrsten Sinne des Wortes nur Sklavinnen. Außerdem bekommste gutes Crack und Zyalis in den Slums ohne weiteres. Das lässt du einfach auch die Olle besorgen und lässt dafür nen Extradollar springen. Hehe, Negerfotzen auf Crack zersprengen und überdehnen….das ist genau mein Style!Schwarze Negerjungs zu ficken ist auch nicht wirklich ein Problem, zumindest nicht für einen selbst. Aber in der Regel sind Schwule in den afrikanischen Ländern Freiwild., dafür aber auch schön devot…muss wohl an der ständigen gesellschaftlichen Erniedrigung liegen…..

Wüstling

Die besten Erfahrungen habe ich in Indien gemacht. In Studios wird alles angeboten, was man sich vorrstellen kann. Junge und Alte, Dicke und Dünne, Mutter und Tochter, Bruder und Schwester, Mannund Frau. Und die machen alles, aber wirklich alles, weil sie bettelarm sind und Geld brauchen. Da kommt man auf seine Kosten. Ich als Sado tobe mich da richtig aus mit Peitschen und Nadeln un Zangen. Die Schmerzensschreie sind eine Wucht.

Erwin

Ich finde, die Tirolerinnen sind am leichtesten zu haben, machen alles mit und sind bei perversen Spielen dabei.
Bei uns arbeitet eine Tirolerin als Kellnerin, die ist für alles zu haben. Gangpang ist ihr am liebsten, sie mag es angepisst zu werden, leckt gerne auch Mösen und mag es wenn man den Hund dabei hat. Sie trägt auch bei der Arbeit meist keine Höschen und BH, einfach eine saugeile Tirolerin.

Perverso

Ich kann nur sagen die besten was ich bis jetzt hatte waren die aus Rumänien . Hier in Deutschland sowie auch im Land selber . Hatte da mal eine wo ich 4 tage gewohnt habe . Die war richtig schön alt 70 jahre . Die hat alles gemacht für 20€ am tag . Die konnte ich geil fisten schlagen ankotzen einfach alles . Da habe ich auch och von der Straße 2 junge frauen geholt . Die haben eine Scheißeorgie gemacht vom geilsten sag ich euch .
Ich habe der alten einfach ins eck geschißen und sie es fressen lassen . Am letzten Tag als dankeschön habe ich noch Pferdescheiße besorgt und ihr Gesicht da reingedrückt und sie abgefüllt .
Was geileres gibt es nicht

manfred 666

Man sagte früher die Engländerinnen oder Holländerinnen
oder die fetten Weiber von der Pazifickinsel TONGA???

Joedev

Ich würde sagen, Polinnen, schon deswegen weil ich da viel Erfahrung habe u meine Frau eine ist, aber rumänische Frauen stehen den Polinnen auch sehr nahe.

Balduin

In der Ukraine habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Die Weiber sind vielleicht nicht mal pervers, aber sie machen alles gegen Bezahlung, weil sie Geld brauchen. Da kann man sich mal richtig gehenlassen und abartige Wünsche befriedigen. Die fülle ich regelmäßig mit Urin ab und lasse sie mein Kackloch lecken, bevor ich meine brutale Lust an ihnen austobe. Die Schlampen kann ich nur empfehlen.

Bär

Eine Freundin von meiner Ehefrau ist Kroatin. Eine Hausfrau verheiratet mit zwei Kinder. Wenn der Ehemann und die Kinder ausser Haus sind, empfängt sie regelmäßig Männerbesuch. Sie verdient sich hierbei ein schönes Taschengeld. Diese Kroatin lässt sich in alle drei Löcher ficken und schluckt Sperma ohne Ende. Bei ihrem Ehemann – ebenfalls ein Kroate – spielt sie die heilige Maria.

Der Kranke

@Balduin:
Wie genau hast du dich denn „ausgetobt“ ? Ich plane gerade meinen Jahresfickurlaub. Vielleicht ja in die Ukraine ?

Bär

Warum wünschen sich deutsche Männer eigentlich ausländische Frauen? Die Großzahl der deutschen Frauen sind nach meiner Ansicht sehr offen für sexuelle Wünsche. Es stellt sich natürlich die Frage, welche perverse Spielchen sind hierbei gemeint. Ich finde, es geht nichts über eine deutsche Schlampe.

Bär

Mit meiner Ehefrau habe ich die beiden letzten Wochen in Grand Canaria verbracht. Am vorletzten Tag haben wir zufällig unsere Putzfrau uberrascht, als sie in unserem Bett lag und den großen Dildo von meiner Frau in der Hand hatte. Als sie uns im Zimmer bemerkte, war ihr diese Situation richtig peinlich. Meine Ehefrau setzte sich zu ihr ins Bett und fasste mit einer Hand an ihre Brüste. Mit der anderen Hand schob sie der Putzfrau die Schürze in die Höhe. Die ca. 30-jährige Spanierin hatte zu meinem Erstaunen keinen Slip an. Ihre Muschi war völlig blank rasiert. Beide Frauen waren offensichtlich sehr geil, so dass meine Ehefrau die Putzfrau mit dem Dildo zu ficken begann. Die geile Putze hat sich den ca. 25 x 6 cm Dildo bis zum Anschlag in ihre Fotze schieben lassen. Ich war wegen dem Handeln von meiner Ehefrau noch immer total überrascht, hatte aber in der Zwischenzeit einen steifen Schwanz in der Hose. Meine Ehefrau erkannte meine Erregung und teilte mir mit, dass ich der Putzfrau gerne in den Mund wichsen dürfte. Dies ließ ich mir kein zweites Mal sagen. Während meine Ehefrau immer kräftiger die spanische Schlampe mit dem Dildo fickte, habe ich mich vor das Gesicht der Putzfrau gekniet. Ich begann unverzüglich vor ihren Augen meinen Schwanz zu wichsen. Die Putze war anfangs sehr irritiert. Als ich aber meinen Schwanz beim Wichsen an ihren Mund platzierte, hat sie meinen Wunsch verstanden, und ihren Mund weit geöffnet. Es dauerte nicht sehr lange, bis ich ihr mein warmes Sperma in den Mund spritzte. Das spanische Schweinchen hat meinen ganzen Saft bis auf den letzten Tropfen geschluckt. Meine Ehefrau hat mir anschließend meinen Schwanz sauber geleckt. Wir haben unsere Putzfrau für ihre Frechheit richtig geil bestraft aber dennoch 10 Euro an Trinkgeld für ihre Dienste ausgehändigt. Am kommenden und leider letzten Urlaubstag haben wir die Putzfrau nicht mehr gesehen. Anhand dieser Urlaubserfahrung kann ich mit ruhigem Gewissen sagen, dass spanische Frauen auch nicht ohne sind.

Puffer

In Moldawien habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Die vielen käuflichen Weiber sind vielleicht nicht besonders pervers aber bitterarm und machen für Geld alles mit. Da kann man jede Sauerei verlangen und mit schonungsloser Brutalität vorgehen. Selbst Grausamkeiten werden widerstandslos ertragen. Da kann man richtig loslegen.

Der Kranke

@Puffer: Bitte mehr Einzelheiten. Ich schwanke noch zwischen Ukraine (im Moment wohl nicht zu empfehlen) und Moldawien.

Harter

Wer schonungslos zur Sache gehen will, dem empfehle ich Indien. Da sind die Weiber Ware und werden für Geld zu allem vermietet. Ganz gleich, ob man einer Jungfrau die Fotze aufreißen will oder einer unterernährten Oma ins Maul scheißen, ob man einer Schwangeren beim Brutalofick in die Euter beißen oder eine Frau vor den Augen ihres Mannes mit 50 Peitschenhieben bearbeitet, bevor man in ihren Löchern wütet, das kann man alles haben. Die Reise ist natürlich ein teures Vergnügen, aber das lohnt sich wirklich.

Rumkugel

Rumänische Zigeuner Huren…..wir waren zu 3 in Griechenland im Urlaub mit dem Auto. Auf der Rückfahrt leider das Navi falsch programmiert…war wohl zuviel Ouzo am Vorabend ? Na auf alle Fälle irgendwie in Rumänien gelandet. Dort standen an zahlreichen Strassen viele Frauen,die sahen aus wie Bäuerinnen,Pflückerinnen o.a. aber bei genauerem hinsehen erkannten wir das es Zigeunerinnen waren as

Rumkugel

Aus Neugier fragten wir mal an,nach dem Preis. Unglaublich für 10-20 € gibt es was Mann sich wünscht. Wirklich alles! Kein Wunsch bleibt dort unerfüllt. Hübsch und sauber sind die Frauen da. Kumpel hat sich dort in eine verliebt,der Narr. Will sie nun auch noch heiraten,der Depp. Sagte sie war der beste Fick in seinem Leben. Auch wir anderen waren sehr zufrieden mit dem was wir geboten bekamen. Wollen bald wieder dorthin fahren…zum austoben.

nadenn

Brandmagere Dänische Mädchen, die bingen es.

hotdog

Thais sind die bessten!!Super eng-machen alles mit für wenig geld!Dafür würdest du bei ner deutschen schampe dicke 300 hinlegen,dort 40

Black Mann Couck

Die USA Frauen,Asiatinnen,Russin,Indiosin
Polinnen,Araberin,Italienerin ,Türkin,und
auch die Black Fat mamas .Diese sind
die viel Sex von Männer brauchen.

ella

rumäninnen! brasilianerinnen! Thais! Alles huren!

Der Kranke

wir waren am Vatertag mal wieder über der tschechischen Grenze. Unglaublich was da für Weiber an der Straße stehen. Bildhübsch, blutjung (manchmal vllt sogar etwas zu jung), gut gebaut und alle billig zu haben. Wir haben uns für eine, nach eigenen Angaben, 20jährige Blondine mit dicken Titten und rasierter Möse entschieden und sie zu viert rangenommen. So ein belastbares, flexibles 3-Loch-Fickstück findet man wirklich selten. Und so dankbar für ein kleines Trinkgeld. Wir haben sie gleich für 4 Stunden behalten und alles ausprobiert. Es gab ein gezicke, kein „nicht dort anfassen“, „küssen kostet extra“ usw. Alles für einen niedrigen Festpreis. Sehr zu empfehlen.

Jango 15

Die geilsten Frauen sind,Afrikanische die
haben die.größten Ritten,Arsch.Morse.
Kennt ihr Big Ebony Horn Shubby,Bog Boo
ty,Yasmina Torres,Katy Weber,Ilona Mulat
Tod,kann ich auch sie alle mit.bringen dann könnt ihr aller Mannsbilder schöne
Mausis ficken,und ich mache die weissen
Frauen glücklich ,oder ?

Jens

Mein Freund hat eine Rumänin als Freundin. Die fickt sich nun durch halb Frankfurt. Beide sagte mir mal, sie suchen sogar einen älteren Herrn, der besonders tierlieb ist.

Jockel

junge hübsche und willige Frauen gibt es in der Dom Rep. Mein letzter Urlaub wurde eine Fickerei ohne Ende. Die zicken nicht rum, Zungenküsse und ohne Gummi sind da absolut gängig und das alles für ein TG. Ich fickte mit zwei jungen, verheirateten Schnecken, die mich am Strand an-gequatscht hatten, jeden Tag hemmungslos herum. Der bisher geilste Urlaub. Die Ladys der Dom Rep, das ist Ficken vom Feinsten!

Manfred

leider hat mich mal eine Schwarze richtig abgezockt, daher nein danke zu den Blacks, aber Kroatinnen sind wirklich scharfe Luder, zumindest in den Urlaubsorten, die springen mit dir für wenig Kohle ins Bett. Die verheirateten Mädels sind locker drauf, meist sehr sexy und haben keine Scheu, ihrem Mann Hörner aufzusetzen. Von Gummi keine Rede, ließen sich schön blank nehmen und voll besamen. Einige meinen zwar, zieh vorher raus, sonst krieg ich ein Kind. Ab und zu wird dann doch gezickt, du hast mich geschwängert, mein Mann, oh Gott usw. … mit einem kleinen TG legt sich das dann recht schnell wieder. Also, mein Fazit … eine absolute 10 für die Kroatinnen. Geil, locker drauf und nicht prüde, wenns um Fremdbesteigung geht. Alle Daumen hoch!

Holger

nee, Leute … ich sag nur Kenia. Die schwarzen Frauen sind durch die Bank hammergeil und rattenscharf. Viele sind in festen Händen, haben nen Job und ficken für ein nettes Extra nebenbei. Fast alle lassen dich ohne rein, wenn du ihnen sagst, hast keine Kondome dabei. Allein der Kick in eine langbeinige schwarze Gazelle, die einen Freund oder Mann hat, ohne reinzuschießen macht mich fast schon dauergeil. Zweimal im Jahr geht’s deshalb nach Kenia in Urlaub. Für mich sind die schwarzen Frauen top und lassen alles mit sich machen. Das teuerste sind Flug und Hotel, die Fickerei immer noch unglaublich billig. Kenianische Frauen absolut spitze!!!

Edgar

Ich lernte mal im Urlaub eine Dänin kennen. Die hatte es auch faustdick drauf. Die bekam überhaupt nicht genug und fasste mir ständig in den Schritt zum Massieren. Höschen kannte sie nicht und so wollte sie überall ficken, wenns ihr danach war. Selbst im Restaurant fasste sie in die Hose und wichste sich den Samen in die Hand, denn sie dann am Tisch aufschlürfte. Am 3 ten Tage musste sie weg und saugte sich meine restlichen Säfte aus. Sowas von geil erlebte ich noch nicht und nahm dabei noch 3 kg ab…

Odessa

In der Ukraine habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Ich weiß nicht ob die Weiber die geilsten sind, aber die haben alles gemacht, was ich wollte. Die haben Pisse getrunken und alles, was ich ihnen ins Maul gespuckt habe. Und die haben durchgehalten bei den brutalsten Stößen, sogar in den Arsch. Manche haben sich auch verprügeln lassen. Ich nehme immer den Hosengürtel und schlage nicht nur auf den Arsch und den Rücken. Bei mir gibt es auch was auf die Titten. Ich war immer sehr zufrieden und das für wenig Geld.

Andreas

Thai Weiber sind echt geil und pervers.Hatte jetzt schon ein paar mal richtig harten Sex mit meiner Arbeitskollegin.Sie will das ich erst ihren Arsch richtig hart ficke bis ich in ihr komme.Anschließend will sie das ich ihre Muschi auch ganz hart ficke und zwar soll ich ihn jedesmal richtig reinhämmern und wieder rausziehen.Das geht so lange bis ich kurz vorm kommen bin.Dann will sie all mein Sperma schlucken.

Hannes

ich konnte in meinem letzten Sommerurlaub 2 junge kroatische Mädels klar machen, die ohne ihre Ehemänner, dafür aber mit ihren Kids die Ferien am Strand genossen.
Weil ich mit den beiden Jungs immer mal Fußball spielte, kamen wir in Kontakt. Erst machten sie auf scheu und huch, ich bin doch verheiratet, aber am dritten Tag lag ich mit der einen fummelnd und Zunge küssend auf ihrem Strandlaken, während die Freundin mit den Kids im Wasser planschte. Ich quetschte ihre nackten Titten, sie stöhnte mir ins Ohr, das sie verheiratet ist und wie schlimm das sei, was wir machten. Ich spürte ihre eine Hand an meinem Schwanz und sagte, ich will dir ein Kind machen. Sie lachte und sagte, komm ins Wasser, da sieht es keiner. Wir gingen ins Wasser, an ihrer Freundin und den Kids vorbei, sie sagte noch was in ihrer Sprache zu ihrem Sohn, dann hingen wir auch schon aneinander und ich schob meine Latte unter Wasser in ihre Spalte. Sie hing engumschlungen an mir, ich fickte tief bei ihr rein, wegen der Wellen und der Brandung fielen wir überhaupt nicht weiter auf. Sie keuchte unter meinen Stössen, das sie sowas noch nie gemacht hätte. Ich stieß heftig rein und meinte, sie ist der geilste Urlaubsfick seit langem. Stöhnend fragte sie, ob ich das immer so im Urlaub mache. Als Antwort bekam sie meine Zunge und ich schoss ihr eine volle Ladung in ihre Scheide rein. Sie küßte geil zurück, ließ mich schön ausspritzen und stöhnte, oh mein Gott, wenn ich jetzt ein Kind krieg. Wir blieben noch eine Weile im Wasser und fummelten wie blöd. Als wir an den Strand zurückkamen, lag ihre Freundin oben ohne da und grinste uns schelmisch an. Die Ladys wechselten ein paar Worte in ihrer Landessprache, ich kickte mit den Jungs einige Bälle, dann stand die andere dicht neben mir und fragte leise, ob ich nochmal kann. Ich nickte und sie sagte, wir gehen mal Eis und ne Cola holen. Die von mir besamte lächelte und die Jungs riefen supi, geil. Wir gingen wie ein Ehepaar händchenhaltend los, sie sagte, mit ihrem Mann sei das immer so. Vor den Toiletten griff ich ihr an die nackten Titten und flüsterte ihr ins Ohr, daß ich sie besser ficke als ihr Mann. Sie wurde leicht rot und meinte, kommt auf einen versuch an. Einem Rentner fielen die Augen aus dem Kopf, als ich sie in eine Toi-Kabine zog. Sie hatte jetzt einen roten Kopf, murmelte, wie peinlich ihr das sei, ließ sich aber ohne Probleme die Zunge in den Hals stecken und meinen Steifen an ihrer glitschigen Spalte wetzen. Auch von ihr kam kein Wort über Verhütung. Ich saugte ihre geilen Titten und stöhnend ließ sie meinen Steifen in sich eindringen. Sie mußte unter Stöhnen auflachen, als der Rentner grummelte, daß geht aber nicht, was sie da machen. Ich sagte etwas lauter, zieh mal Leine Mann, ich mach grade ein Kind. Ich rammelte heftig in die Süße rein, sie keuchte nur … schwängern … oh, Gott. Ich stieß wie blöd rein, kniff in ihre Titten und meinte, klar, deine Freundin kriegt jetzt auch eins. Sie hing an mir und stöhnte, wir sind verheiratet, das geht ein bisschen zu weit. Zog aber wie ihre Freundin im Wasser nicht zurück und erwiderte sogar meine Stösse. Wir küssten und Zunge, ich rammelte tief rein und als ich zu spritzen begann, keuchte sie, zieh raus, bitte zieh raus. Ich meinte zuckend und spritzend, nein, die gute Sahne gehört ins Loch. Von ihr kam keuchend, oh Gott und dann noch soviel. Wir knutschten noch eine Weile stehend in der Toi-Kabine, als wir sie verließen, sahen wir verärgerte und zum Teil amüsierte Blicke. Mit Eis und Cola ging es an den Strand zurück. Ihre Freundin hatte den wissenden Blick, als sie uns sah und ich mußte mich zu den beiden aufs Strandlaken setzen. Die Jungs liefen mit ihrem Eis und Cola zum Wasser.
Mein Wasserfick holte ihr Handy raus und zeigt mir Fotos von ihrer Familie, während ich genüßlich an ihren nackten Titten spielte und meinen Toifick mit Zunge knutschte. Was waren das für herrlich geile Mädels, sie sprachen ein bisschen deutsch und dazu einige englische Brocken, aber das andere ging auch so. Mein Toifick meinte, daß sie mit Sicherheit schwanger ist und ihre Freundin griente, ja, sie wahrscheinlich auch, so viel hätte ich reingeschossen. Dann schob sie mir ihre Zunge in den Hals, ihre Freundin sagte, das wäre meine Schuld, weil ich keine Gummis dabei hatte. Mein Wasserfick meinte, so ein Vielspritzer gehört eigentlich sterilisiert. Mein Toifick sagte, er macht das in jedem Urlaub so. Ich kniff die beiden jetzt in ihre nackten Titten und meinte, da ihr eh geschwängert seid, können wir doch im Hotel noch ein bisschen weiterficken, eure Männer kriegen das auch nicht mit. Beide lachten und sagten, was machen wir mit den Kids. Ich sagte, laßt mich mal machen. Wir gingen alle zu meinem Hotel, ich sagte zu den Jungs, daß ihre Mütter ganz verspannt seien und ich ihnen mit einer Massage helfen könne. Sie könnten solange im Bistro ne Currywurst mit Pommes essen. Die Mädels grienten, die Jungs waren begeistert und so landeten wir zu dritt auf meinem Hotelbett. Ich schob meine Latte gerade in die feuchte Spalte meines Wasserficks, als ihr Handy klingelte und ihr Mann dran war. Mein Toifick biß sich vor Lachen auf die Zunge, ich glitschte in der anderen rein und raus, während sie ein stöhnen unterdrückte, mich mit einem Arm umschlang und mit ihrem Mann redete. Das Gespräch mit ihrem Mann dauerte gut und gerne ne halbe Stunde, während ich sie beackerte und als sie sagte, ich liebe dich auch, spritzte ich volles Rohr zum 2. Mal in sie rein. Sie schlug jetzt die Hände vors Gesicht und meinte, ich schäme mich. Mein Toifick sagte, ach komm, jetzt ist es egal … steck ihn mir rein. Ich lachte, genau, ich mach dir mal Zwillinge. Sie lachte und setzte sich flutschend auf meinen steifen Krieger. Ich sagte, weist was geil ist? Sie schüttelte stöhnend ihren Kopf, währen ich zum besten gab, ruf deinen Mann und reite mich ab. Mein Wasserfick ließ sich gerade die Titten von mir lecken, reichte ihrer Freundin das Handy, die mit rotem Kopf keuchte, nein, nicht meinen Mann. Ihre Freundin meinte nur, du sagst doch selbst, es ist egal, also komm schon. Ich knallte meinen Toifick heftig durch, als sie ihren Mann anrief und sogar beim hallo ins Telefon stöhnte. Mein Wasserfick hielt mir noch rechtzeitig den Mund zu, ihre Freundin erklärte ihrem Mann den Stöhner mit dem heißen Wetter hier. Ich grapschte nach ihren Titten, zog die eine lang, was zu einem neuen heftigen stöhnen führte. Mein Wasserfick lutschte an meinem einen Ohr und sagte, los, mach ihr jetzt Zwillinge. Mein Toifick erklärte gerade reitend ihrem Mann, daß die Klimaanlage im Hotel ausgefallen ist. Sie erwiderte meine Stösse mit ihrer glitschigen Spalte und redete dabei leise mit ihrem Mann. Ich saugte wie hulle an den geilen Titten meines Wasserficks und stöhnte, du bekommst danach Drillinge von mir. Sie lachte leise, machst du es immer mit verheirateten, erzähl schon. Ich sagte, ja, die sind viel geiler als die anderen. Sie stöhnte, weil ich ihre eine Titte lang zog. Mein Toifick glitschte auf meinen Pint rauf und runter, sie redete noch immer mit ihrem Mann, mein Wasserfick keuchte leise, hast du schon viele dick gemacht? Ich biß in ihre rechte Titte, sie zuckte zusammen, von vieren weiß ichs mit Sicherheit, vielleicht sinds auch mehr. Sie griente, während ich die rechte Titte quetschte, mein Mann bringt mich um, wenn er uns hier so sehen könnte. Mein Toifick keuchte ins Telefon, ich liebe dich, Schatz, dann rammte sie sich zuckend meinen spritzenden Schaft tief rein. Mein Wasserfick küßte mich Zunge, das werden mit Sicherheit Zwillinge, so wie du rammelst. Ich küßte zurück und keuchte, willst denn auch welche von mir?
Sie lachte, du hast mich schon dick gemacht … wie soll ich denn zwei meinem Mann erklären. Ich riß an ihren Titten, so geil war ich, komm schon, ist doch nichts bei, du bist so herrlich eng. Mein Toifick saß immer noch keuchend auf meinem Pint, oh Gott, wenn mein Mann das wüßte, ein fremdes Kind im Bauch. Ich konnte nur stöhnen, weil die andere jetzt meinen Pint lutschte. Sie griente zu ihrer Freundin, er hat mich doch auch dick gemacht. Ich klatschte ihr auf ihren nackten sexy Po und sagte, los, rauf jetzt, dann werdens heute noch Zwillinge. Mein Wasserfick lachte, bestieg glitschend den Sattel und stöhnte, weißt du, mit uns beiden hat er schon sechs Frauen dick gemacht. Ich grinste, Ehefrauen, so viel Zeit muß sein. Mein Toifick lächelte verlegen, das ist ein ganz schlimmer Vielspritzer. Ich rammelte die andere hart durch und fragte, warum verhütet ihr nicht? Mein Wasserfick glitschte stöhnend auf mir herum, Frauen sind besonders geil, wenn sie ihre Tage haben, weißst du. Mein Toifick sagte leise, stöhnte aber auf, weil ich in ihre Titten kniff, ich hab meinen Mann noch nie betrogen. Mein Wasserfick stöhnte dazu, ich auch nicht, du bist der erste, mit dem wir es getan haben. Ihre Freundin meinte, das ist alles irgendwie aus dem Ruder gelaufen, ein bischen flirten, mehr sollte es nicht sein. Ich stieß meinen Prügel tief in meinen Wasserfick, sie keuchte, wir hätten am Strand nicht Zunge küssen dürfen. Mein Toifick grinste, ihr habt es aber gemacht. Mein Wasserfick stöhnte, wir wollten nur flirten und nicht schwanger werden, oh Gott, du machst es mir so geil. Ich fing an zu spritzen und sagte, du bist so geil zu ficken, so, jetzt gibst Zwillinge. Mein Wasserfick stieß mir entgegen, lachte, keuchte, das ist so versaut hier. Mein Toifick schrie auf, als ich ihre linke Titte lang zog, ich will auch nochmal, stoß mich nochmal und spritz rein, bin ja schon schwanger von dir. Mein Wasserfick saß zuckend und keuchen auf meinem spritzenden Pint, wir rufen dann unsere Männer an, wenn er uns stößt, das ist so versaut. Ich konnte nur keuchen, alles was ihr wollt, Ladys. Das wurde mit Abstand der geilste Urlaub in den letzten drei Jahren, deshalb laß ich auf die Kroatinnen nichts kommen, auch wenn die Schwängerung der geilen bulgarischen Ehefrau vor zwei Jahren auch nicht schlecht war.

Holger

Sauber, Hannes … ich steh aber wie schon geschrieben auf die kenianischen Tussen. Da ist Ficken immer noch billig wie nie und die Frauen sind meist sehr offen, aber auch nicht alle. Mein letzter Urlaub war so mit Licht und Schatten, ich geriet in einer Bar an eine sexy Frau, die dann aber im Hotel doch nicht ohne wollte, dazu nicht küssen usw. usw. Meine Laune war im Arsch und ich schickte die Schlampe weg, was sie auch zeternd machte. Am nächsten Tag wurde ich am Strand von einer langbeinigen Gazelle angesprochen, you have a Wife, want some Fun, see the Town? Die sah mit ihren langen Stelzen, dem knackigen Arsch und leckeren Titties nur geil aus. Ich kriegte unter meinen Shorts einen Steifen, was sie mit einem Lächeln quittierte. Mein Englisch ist nicht so toll, deshalb bitte ich um Nachsicht falls einige Worte falsch geschrieben werden. Ich streichelte ihren knackigen Arsch und meinte, klar, Fun und etwas Action. Sie lächelte, fragte, wollen wir was trinken? Ich nickte und wir holten uns an der Strandbar ein paar Bier. Dann nahm sie mich mit an den Strand und wir chillten in der Sonne bei einem kalten Bier. Ich sah ihren Ring am Ringfinger, sie sagte mir, daß sie verheiratet ist, ein kleines Kind hat und ihr Mann in Mombasa in einer Fabrik arbeitet. Ich fing an ihre Titten zu befummeln, sie zog nicht zurück, als ich meine Zunge in ihren Hals schob und dann lag ich auf ihrem geilen Körper. Sie stöhnte, als ich an ihren Nippeln saugte, faßte mir in meine Shorts und began meinen Schwanz zu wichsen. Meine schwarze Gazelle mochte so Mitte 20 sein, ein absolut geiles Gerät, ich schleckte ihre Ohrmuscheln und sie stöhnte heftig, ein Glück, daß ihr Mann nicht hier ist. Ich drückte derb ihre Titten und sagte, ich will ein Kind von dir, du bist so sexy. Meine Mitte20Gazelle stöhnte, bitte nicht hier am Strand. Sie wichste meinen Schwanz, der immer härter wurde. Ich sagte dicht an ihrem rechten Ohr, dann darf ich dich schwängern? Sie stöhnte heftig, ich weiß nicht, mein Mann. Ich schob meine Zunge wieder in ihren Hals und sie zuckte unter dem derben Kneten ihrer Titten zusammen. Dann sagte ich, da ist doch nichts bei, komm sei nett. Sie stöhnte, nicht am Strand, laß uns in dein Hotel gehen. Gesagt, getan, der Concierge nahm lächelnd den Schein entgegen und im Zimmer fielen wir wie ausgehungert übereinander her. Meine schwarze Gazelle machte alles mit. Ich fickte sie Missionar, Doggy und sogar in ihren Knackarsch, was sie mit laut stöhnend quittierte. Wir küßten uns heftig Zunge und als ich sie wieder fragte, ob ich sie schwängern dürfe, meinte sie stöhnend, ja, sie möchte ein Kind von mir. Keine Zickerei mehr wie am Strand. Wir rammelten den ganzen Vormittag, ich spritzte viermal in ihre feuchte, schleimige Spalte rein, unterbrochen durch ein paar Päuschen, wo wir hemmungslos knutschten und ein paar Bierchen kippten. Sie zeigte mir ein paar Fotos von ihrem Mann, ihrem Kind und ihrer Hütte, nein, Haus konnte man das wirklich nicht nennen. Dann rammelten wir weiter. Ich konnte dank Tabletten stoßen wie ein Ochse. Mein Sperma floß aus ihrer flutschigen Spalte raus und ich feuerte immer wieder frisches rein. So geil gefickt hatte ich schon lange nicht mehr. Am frühen Nachmittag endete leider unsere Rammelei, weil sie nach Hause mußte, da ihr Mann schon bald von der Arbeit käme. Wir verabredeten uns für den nächsten Tag am Strand, sie küßte mich Zunge, meinte, sie freue sich auf mein Baby und dann trennten wir uns. Ich hatte für ein besseres TG einen ganzen Vormittag rattenscharf gefickt und mit ein bischen Glück meine langbeinige Gazelle geschwängert. Daher nur schwarze Frauen, geiler und intensiver geht’s nicht. lächelte mich an, sagte, hier ist dein Sohn. Mir bliebder Bissen im Hals stecken, sie kam mir bekannt vor, im Sommer letztes Jahr hatte sie sich von mir ficken lassen. Das Kind hatte hellere Haut, sie sagte, ihr Mann war damals ganz schön sauer gewesen, aber dann hätte er ihr verziehen. Ich sagte ihr, noch Kaffee und Sandwiches kommen, sagte aufgegeilt, du kriegst vielleicht noch eins von mir.
Meine Gazelle vom letzten Jahr lachte, ich weiß, du hast so viel zum spritzen. Nach dem Frühstück gingen wir auf mein Zimmer und ich versenkte meinen Steifen in ihrer flutschigen, engen Spalte. Während ich ihre Titten bearbeitete, stöhnte sie mir ins Ohr, das sie ihren Mann sehr liebe, er das hier niemals erfahren dürfe. Ich knallte sie hart durch und sagte, kann schweigen wie ein Grab. Sie steckte mir sofort ihre geile Zunge rein und wir züngelten wie irre, während im Sessel unser kleiner Sohn lag und schlummerte. Als mein Schwanz zu zucken begann, wollte ich rausziehen, sie preßte ihn sich aber tief rein und stöhnte, spritz in mich, du hast so geiles Sperma. Ich keuchte, was ist, wenn du wieder schwanger wirst? Sie umklammerte mich und stöhnte, wenn du mir ein bisschen Geld mitgibst, wird mein Mann nichts sagen. Ich rotzte alles in sie rein und keuchte, sicher, geht klar. Wir knutschten noch ziemlich lange, dann duschte meine Ex-Gazelle noch, ich gab ihr ein paar Scheine extra mit. Sie bedankte sich mit einem langen Kuß, lachte, als ich sagte, grüß deinen Mann

Anni

Also wenn ich in Ghana zum Urlaub bin, dann bin ich eine Ausländerin. Und die Männer dort lieben deutsche Fotzen.
Und ich liebe denen ihre große Schwänze. Außerdem sind die nicht so penibel und nehmen auch gerne haarige Fotzen.

Sentinell:45/27x7

Mein Kumpel der Predator er hat mir auch
eine schwarze Frau mit 90kilo besorgt.Wir
lieben diese abgoettisch ,es sind die lieb
sandten Frauen,sie verstehen was ware
liebe,sie sind auch treu,und bietet noch
ihre Freundin an,die sie nach Hause bringt.
Sie werden ja abgelehnt von vielen weissen Menschen ,aber es finden sich
immer ein paar weisse Männer,wie weisse
dicke Frauen ,die auf schwarze stehen.
Denkt hier was ihr wollt ich lebe schon
lange mit drei schwarze Frauen Toechter
und ihre mama sie ist auf penis fixziert
und liebt es auf ganz harte Art.Sie ist mega
mega ,die beste,sie verträgt die dicksten
Eichel und die laenge nicht so,da schaut
immer. elf cm nicht rein bei ihr.Auch bei der dicke der Eichel wimmert sie genau so.
Aber ich liebe die größten Euter ,Melonen
da bin ich außer ran und Band,ein nimmer
Satter Sextist,macht mir fit und hält mir
jung.Sentunell.

Peter

leider kann man deutsche frauen eher vergessen. dachte bisher auf malle geht was, wie die zeitungen immer so schreiben, aber hatte eine woche leerlauf, nix mit aufriß und ficken, die sich ansprechen ließen zickten nur rum, hatten ein ganzes paket mit, das geht nicht, das schon gar nicht, kann ich nicht, mach ich nicht. ich bin kein adonis, aber auch nicht der häßlichste. nach einer woche frust düste ich nach mombasa ab und das war da wie ausgewechselt. leute, ischen ohne ende … die eine hübscher als die andere und alle so unzickig und nicht prüde was das fummeln und küssen angeht. ich lag noch keine 2 stunden am strand, da sprachen mich schon einige scharfe frauen an. ich fühlte mich nach der malle-pleite wie im paradies. ok, sie wollten paar scheine haben, aber dafür ließen sie mich auch ran und noch am gleichen tag fickte ich mir in 2 geilen, sexy frauen die seele aus dem leib und konnte ohne alles in ihnen abladen. kein genöle wie bei deutschen auf malle, will ich nicht, mach ich nicht. abends traute ich mich sogar in einem bistro 2 junge schwarze babes anzusprechen, die beiden waren zwar in festen Händen, hatten aber nichts gegen ein bisschen abwechslung von der ehe. nach ein paar cocktails waren sie richtig zutraulich, wir knutschten und fummelten ohne hemmungen. das störte auch niemanden, weil viele männer mit anderen sexy babes auch rummachten. die beiden hübschen hatten auch gegen eine fremdbesamung nichts einzuwenden und so fickten wir ein stück vom bistro entfernt am leeren strand. geiler ging es wirklich nicht. ich durfte in beide ohne gummi reinspritzen, sie meinten nur, wenn sie schwanger werden, dann passierts halt. wie gesagt, ich bin nur ein durchschnittstyp, hier in kenia geht es viel lockerer, ungezwungener und einfach geiler zu, als auf malle. ich kann nur sagen, daß ich die vielen berichte von/über malle und das geile partyleben da nach einer scheißwoche vor ort nicht mehr glaube. die anreise nach afrika ist ein bisschen teurer, aber die frauen, der spass, das gute wetter und die saugeilen ficks sind es wert. ich schließe mich daher holger und den anderen afrikafans an … megageil!

Jule

auch deutsche Frauen können gut abgehen, wenn die Umstände passen. Ich war mit 3 Freundinnen für 2 Wochen in die DomRep. geflogen, als Ausgleich, daß sich unsere besseren Hälften schon seit Jahren einen jährlichen Herrenurlaub gönnen. Meine Freundin Birte hatte uns die DomRep. empfohlen und wir wurden mit Sonne satt empfangen. Am Strand bekamen wir viel Aufmerksamkeit, wir sind alle so um die 30, schlank mit weiblichen Rundungen und sehen recht sexy aus. Als wir da so in unseren Bikinis lagen, suchten einige knackige schwarze Männer ziemlich deutlich Kontakt. Uns fielen die Augen aus dem Kopf, als bei einem sein dicker Penis aus dem Tanga sprang und sich vor uns aufrichtete. Margit und ich wurden rot, Birte saß mit offenem Mund da und Gila hielt sich die Hände vors Gesicht. Seine Kumpels lachten, tänzelten dicht um uns herum, der mit dem nackten Penis fragte, schöne Frau wollen ficken? Wir kicherten wie Schulmädchen, er stellte sich dicht vor Birte und war mit seinem dicken Penis fast in ihrem Mund. Der Typ war knackig, drahtig und sah toll aus. Er sagte in so einem Kauderwelsch, probier mal, schönes Frau, ist gute Stange. Wir dachten nur, wir sehen nicht richtig, als Birte ihre Lippen öffnete und sich den dicken Penis in ihren Mund schieben ließ. Sie gab dem knackigen Schwarzen einen richtigen Blowjob. Er hatte ihr Bikinioberteil weggerissen und befummelte nun wild ihre Brüste. Wir drei anderen Mädels starrten mit großen Augen auf die Szene, die sich jetzt abzuspielen begann. Birte stöhnte heftig, als der Schwarze seine Zunge in ihren Hals schob, er drückte sie in den heißen Sand runter, riß ihr Bikinihöschen etwas zur Seite und drang mit seinem dicken, hochaufgerichteten Penis in ihre Scheide ein. Birte stöhnte, oh mein Gott, was mach ich nur. Der Schwarze bockte sie immer heftiger und meinte, du ficken mit Hengst. Birte zuckte, schrie leise auf und küßte ihn wild mit Zunge. Einer seiner Kumpels hatte sich inzwischen Margit geschnappt und die beiden wälzten sich engumschlungen im Sand. Der Typ lutschte wie besessen ihre nackten Brüste, ich spürte, wie mein Oberteil in den Sand fiel und ein gieriger schwarzer Mund an meinem Busen saugte. Ich wollte noch protestieren, bekam aber nur ein heftiges Stöhnen raus. Dann hatte ich seine lange Zunge in meinem Mund. Aus den Augenwinkeln sah ich, wie Birtes Lover jetzt auf ihr lag und sie heftig bumste. Von Margit kam ein Kreischen, ohne Gummi geht nicht, der Schwarze keuchte, hab nix, laß mich rein. Margit stöhnte auf, ziehst aber raus, ja, dann knallte er ihr sein steifes Ding rein. Gila knutschte mit einem anderen schwarzen Mann stehend im seichten Wasser. Niemand am Strand nahm von unserem Treiben groß Notiz. Mein Beschäler drückte mir seinen Dicken gegen meine feuchte Spalte und röhrte, mach auf, schönes Frau, will rein. Ich küßte ihn tief mit Zunge und ließ seinen Dicken in mich gleiten. Wir hatten jegliche Hemmungen abgelegt und stöhnten munter um die Wette. Kein Gedanke an unsere Ehemänner zu Hause. Margits Bock schoß als erster ab und alles in sie rein. Sie stöhnte nur, nicht, du Schlimmer, hab keine Pille genommen. Er keuchte, Ken und Freunde alle gute Beschäler. Margit ließ stöhnen hören, bitte kein Kind. Ich spürte, wie mein Blackman zu zucken begann, wollte noch sagen, zieh bitte raus, da spritzte er schon seine mächtige Ladung in mich hinein. Ich zuckte, hatte einen heftigen Orgasmus, ließ ihn zitternd alles reinspritzen, stöhnte nur, oh Gott, das darf nicht sein. Küßte ihn aber gleichzeitig intensiv mit Zunge. Birtes Stecher hatte sie gut durchgeknallt, jetzt spritzte er auch seine Ladung in ihrer Scheide ab, sie keuchte, ja, gib mir alles, du geiler Bock. Gila hatte sich derweil keuchend von hinten nehmen lassen, ihr Hengst schoß röhrend in sie hinein. Ein paar Leute johlten, klatschten und andere machten auch mit ihren schwarzen Mädels oder schwarzen Männern freimütig herum. Niemand regte sich groß auf. Nach der spontanen und nicht geplanten Bumserei waren wir Mädels etwas verlegen und gingen ins Wasser, denn das Sperma sollte heraus, keine von uns hatte ein Gummi benutzt oder sonst
verhütet. Unsere schwarzen Beschäler, Lover fummelten die ganze Zeit weiter an unseren nackten Brüsten rum, knutschten uns wild Zunge und wollten uns am Abend in der Disco/Strandbar treffen. Kurzum, wir trafen sie in der Strandbar nach dem Abendessen wieder, wir schlürften kalte Cocktails und Bier mit ihnen, dann fing eine Fummelei querbeet an. Später am Abend lag ich mit Birtes Lover halbnackt am Strand und ließ mich von ihm bumsen. Margit lag ein Stückchen weiter mit Gilas Stecher und keuchte laut unter seinen Stößen. Birte war schon vor Stunden mit meinem Hengst auf der Toilette der Disco verschwunden und Gila lag mit Margits Bock in einem alten Auto hinter der Strandbar. Mitten in der heftigen Bumserei am Strand klingelte mein Handy, mein lieber Mann wollte wissen, wie der Mädelsurlaub so gefällt. Ich unterdrückte das Stöhnen so gut ich konnte, mein Schwarzer bockte mich weiter tief in meine nasse Scheide und grinste diebisch, als ich zuckend in seine Hand biß, um nicht zu schreien. Er hatte mich zum Orgasmus gebumst, ich hielt das Handy weg, und murmelte nur was von schlechtem Empfang. Mein Mann sagte, ok, ich liebe dich Schatz, ruf die Tage wieder an. Als ich antwortete, ich liebe dich auch, schoß mir der Schwarze seine Ladung in meinen zuckenden Körper. Ich drückte das Handy weg und schrie, ja, das ist so geil mit dir … ich liebe dich. Er grinste und spritzte munter weiter in mich rein, ich liebe deutsches Frau, schönes Frau, dann bekam ich seine feuchte Zunge in den Hals. Ich lag zitternd in seinen starken Armen, hörte Margit schreien, mach mir ein Kind, hörst du, spritz alles rein. Ihrer Stimme nach war sie ganz schön zu, ich dachte auch, oh nein, bitte nicht schwanger, genoß aber seinen zuckenden, spritzenden Penis in mir und heftigen Zungenküsse. Das war ganz anders wie mit meinem Mann. Am anderen Morgen konnten wir Mädels uns nicht in die Augen sehen. Wir schämten uns alle, aber am Abend ließen wir es wieder krachen, die Hemmungen fielen in diesem Urlaubsparadies schnell ab und wir trieben es heftig kreuz und quer mit unseren 4 knackigen schwarzen Männern. Wir bekamen soviel Sperma rein und kehrten als werdende Mütter nach Hause zurück. Wir trieben heimlich ab, um unsere eigentlich guten Ehen nicht aufs Spiel zu setzen, wollen aber wieder zu einem Mädelsurlaub los. Vielleicht mal nach Afrika, die Männer da, sollen ja auch mächtige Geräte haben. Aber erstmal waren das herrlich geile Tage in der DomRep. Die Männer da sind der Hit.

Bär

Hallo Jule, eine wirklich tolle Urlaubsgeschichte. Nur aufgepasst, diese Spielchen enden meistens mit AIDS. Aus diesem Grunde sollte die Frau schon überlegen, ob ein großer schwarzer Schwanz dies wert ist.

Jule

Hi Bär, da ist sicher was dran, aber das Ficken mit einem richtigen schwarzen Kerl – meine ich nicht abwertend oder beleidigend – ist wie von einem anderen Stern. Das war einfach nur geil. Hätte ich vorher auch nicht gedacht. Meine Freundinnen sind auch total begeistert. Das ganze Feeling war toll, nicht so wie auf Mallorca, wo du von besoffenen Deutschen oder Engländern ohne jedes Niveau angemacht wirst.

Bär

Liebe Jule, ich habe echt Verständnis dafür, dass es eine Frau reizt, einen großen schwarzen Schwanz zu blasen oder gefickt zu werden. Aber ich bin einfach der Meinung, dass Vernunft wichtiger als Geilheit ist. Stimmt es wirklich, dass ihr vier Frauen alle schwanger gewesen seid? Was haben die Ehemänner gesagt? Ich denke kaum, dass man eine Abtreibung einfach so verschweigen kann.

Uranus :45/ 34x 9,5

Ich und meine zwei kumpels, haben zehn
Jahre gespart um nach Amerika sehr gut
aussehende schwarze Frauen zu begehren
Hier in Deutschland werden Afrikanische
Frauen die viel Masse und Klasse haben
ausgegrenzt.Wurde uns von einigen Frau
en,den Wohnort nicht sage,die wir so gut
besamt haben,mit unseres beste teil des
Mannes.Wir fuhren mit dem Zug ,dann
flogen wir nach Majemi ,kaum in den Flug
zeug da sahen wir das,wo wir schon lange
gewartet haben ,vier schwarze Frauen ,wo
wir höflich fragten ,ob ich mir setzen dürfe .Sie war so höflich und half mir nahm mir
meine zweite Tasche ab.Sie hatte die ta
scheint auf ihr schoß gelegt.Und fragte wo
wir hin wollen nach Amerika um erst mahl
richtig Urlaub machen.Sie bot uns über
nachtung essen trinken,und alles was unseres Herz begehrt.Sie sagte sie kenne
mich von meiner kleinen Bäckerei wo ich
nur zwölf schwarze junge Frauen im alter
von zwanzig bis zweiundvierzig anstellte.
Aber die Obrigkeit wollte es so nicht haben.Es vergangen sieben Jahre die für
meinem Kumpel hart und noch haerte wur
den es traten uns viele auf unsere Hühner
Augen und versuchten uns Einhalt zu treu
ben die schwarzen Frauen los zu werden.
Was ich nicht tat,ich kündigte sie auf Amt
lichen Maßnahmen damit sie Arbeitslosen
Geld eins erhielten .Wir füllten dienAntrae
GE der Frauen aus,uns ließen sie bei uns
eine Weile wohnen,und sie wollten das wir
ihr begehren und anständig aus Freund
schaft zu besamen vierzehn Tage blieben
sie .Wir voegelten was das zeug hält ,ich
hatte im Druck auf der Antenne ,acht bis
zwielf mal am Tag,ich bin süchtig nach
150-215 kilo schwarze schoene Frauen.
Die maricka wollte auf Toilette,und bemerk
te die wuchtige Beule in meine Hose,sie
stand auf und drueckte ihr fest an mir,sie
tat als wäre sie gestollpert ,und winkte mir
zu mit zu kommen.Wir machten es im steh
en,sie hob ihr Bein auf dem Waschbecken
Tisch.Und sie holte ihre zwei Big bobsen
raus,wir küssten und wir rückten die harte
Tür.Es waren noch eine halbe Stunde ,ich
besorgte ihr das zweite mal über der Toilet
te wo bei sie laut stoehnte und mir sagte
ich ein ganzer Mann mit viel pauer,es hat
ihr noch kein Mann Geschäft.Als wir fertig
waren wusch ich ihr,und sie mir hauptsächlich mein bestes teil,und sie blies noch mal schnell,um viel Sahne zu
bekommen,was sie auch bekam sie leckte
meine Eier sauber. besser ging es nicht bei
dem waschen.Wir gingen wieder zurück
auf dem Sitzplatz .In Amerika gelandet fuh
ren wir mit der strasenbahn drei halte stel
len.Dort warteten Mutter und weitere
Schwestern von ihr auf uns erzählte sie mir.Wir gingen noch etwas speisen und
trinken, in der Kneipe die sehr riesig war
schrieb ich an den neuen Besitzer meiner
Ehemalige Bäckerei und sollte es auf einem Konto was ich mir noch zu legte.
Zu über weisen weil ich hier eine kleine
Bäckerei schon schnell gesichtet hatte.Alle
halfen das Geld zu stammen zu legen es
klappte alles wie am schnuerchen ,ein On
kel von ihr gab es uns für ein Apfel und Ei.
Er half es uns um zu gestalten,wir machten
uns ans Werke.Es halfen uns vierzig maen
net mit allen berufen.Ich musste viele Pa
piere zu beantragen was ihr Onkel tat eine
Überschreibung und Kaufvertrag u.s.w.Wir
konnten in.vier Monate eröffnen .Ich stellte
ihre noch zehn Schwestern ein,und ich be
kam mein Geld für meine Sanierte Baecke
rei.Wir stellten auch noch wieder ihr Onkel
ein.Er kannte noch drreizig Frauen mit
besten alter,meine Freundin. führt die hauptbuchhaltung,.ein Kumpel sind kompajons fürs leben der Welt.Ich fickte
die Frauen die es von mir auch wollten.Ich
nahm zwei drei 100kilo Frauen mit viel
Holz unter den weisen Kittel,und hatten ein
leinen Tuch um damit nicht die Melonen so sieht.Sue saßen vorne bei mir,und sie
fasten mein prächtiges Geschütz an,und
machten ihn dick und mächtig zur eine
Kanone,ich furhr im Wald und liebten gleich zwei auf der Wiese ,erst die eine dann Nummer zwei und drei,die Schwestern waren auch sehr gierig geflickt
zu werden.Meine Freundin ist im achten
Monat,wie schnell die Zeit vergeht.Sie hat
auch ihre Schwestern gesagt das süchtig
bin und viel zu viel trieb besitze sie wollten
auch ohne Gummi faehrt sich auch besser.Nun sind wir ein.Jahr ein Monat
in Amerika und meine beide Zwillinge sind
jetzt schon vier Monate alt ich muss noch
drei Monate warten ,wenn ich ihr ficken darf,sie tut kräftig blasen wie die heilen
Hasen zehn mal am Tag,auf der Arbeit geht es weiter im tackt.ich brauche es sie
toernen mich an,ich habe ständig einen
Steifen und dieses merken viele Kolleginnen und leisten mir Abhilfe haupt
sachlich ihre Schwestern befreien mir von
einer der schwierigsten last ,ich danke ihre
nennt auch sehr.Uranus Jungs schafft
euch schwarze Mädchen und Frauen an
sie sind gebaehrfaehiger als Deutsche sie
haben keine moral und schnallen nicht was wahre Zärtlichkeit und Beachtung ei
net warmherzige Frau ist.Dien Arikani
suchen haben die Ruhe weg,und bringen
einem zum entzücken ,man darf dort so
viele Frauen haben wie man moechte und
nicht wie in Deutschland wird auch zu Jahr
und Jahr schwieriger,ihr werdet es noch
erleben ihr werdet immer mehr abgezockt.
Glaubt es mir in Amerika ist man noch freier ,wenn nicht Drogen verkauft.Uberlegt
es euch es ist nie zu spät im leben nur ei
nen. gesunden verstand im kopfe mit viele
Ideen zu verwirklichen .Tschau sagt euch
Uranus.

Unbekanntet

Hey Baer bist Du eifersüchtig auf uns
schwarze ,wir sind auch bloß Menschen
mit anderer Hautfarbe.Liebe Jules von.Dir
habe ich an wenigsten erwartet,Baer schau
Dir mal auf Mallorka,und am Ballermann
eure Deutschen Jungs an nur besoffen.
Diese ist auch nicht schoen von ihnen.
Da sieht wer Horizont besitzt,,Baer unterlas
se ,die Hetze und stichellei es trifft dich
dann der Blitz ,auf Deutsch gesagt beim
Scheissen.Ich wohne in Deutschland 40 j
und Du bist doch ein erfahrender Fuchs.
Ich kenne Dich mein bester, weist Du locke
den Teufels Zorn aus der Reserve.Du halte
raus was andere von sich geben,was Du
nicht weiss ,macht Dich nicht heiss oder
wirst Du geil alter Haudegen trinke lieber
einer auf der Binse,dagegen auch die ka
tinka sie moechte ihr fuesse still halten.
Und nicht Trompeten ,,sie sei die schlauste
hier auf dem Planeten,wir sind Proviler wir
gehen schnell und hart zu Sache ,also Baer
Post ,post u.s.w. von Doch der Kopfgeld
Jagger .Also,Also.Tschaui.

wolfinando

Die vier sind doch alle Cuckolde!! Sie wickeln die schwarzen Kinder ihrer Frauen und füttern und schaukeln sie in den Schlaf, damit die Schlampe beim Negerfick nicht gestört wird

wolfinando

Die schwarzen Weiber ficken zwar gut aber sind ansonsten eher animalisch! Meine damalige Negerehestute war so ein Fall. Sie saß in schickem Cocktailkleid an der Bar, weil sie sauer auf mich war hat sie sich das Kleid hochgezogen, sich auf die Hand geschissen und mir die Scheisse ins Gesicht geschleudert!!!

Vorsicht!!! Affen werfen mit Kot!!!!

wolfinando

Die Russenhühner sind die geilsten

Jule

lieber Bär, danke für dein Verständnis und keine blöden Kommentare oder Vorwürfe. Ich kam schwanger nach Hause, genau wie Margit auch. Da mein Mann und ich nicht noch ein Kind wollten, konnte ich ihn relativ leicht davon überzeugen, daß ich mich mit der Pille vertan hatte und wir haben es nach“reiflicher Überlegung“ wegmachen lassen. Die Heimlichkeit bezog sich eher auf die Zeugung, das durfte niemand erfahren. Margit schob finanzielle Probleme vor, um ihre ungewollte Schwangerschaft und die Abtreibung ihrem Mann zu verklickern. Bei Birte hat es wohl ziemlichen Ärger gegeben, aber sie rückt damit auch nicht so ganz raus. Ob Gila wirklich schwanger war, wir wissen es nicht so genau. Sie ist eigentlich Birtes beste Freundin, ich habe da eher losen, aber netten Kontakt. Wie gesagt, die ganze Athmosphäre war so unglaublich prickelnd. Sonne satt, klares Wasser, kein Tophotel, aber auch nicht schlecht und die Komplimente der einheimischen Männer und ihre ganze Art so verführerisch und einfach nur geil. Ich kann das mit Worten nicht so beschreiben, du wirst als Frau in einen Bann gezogen und machst Dinge, die auf Mallorca mit den Besoffenen undenkbar wären. Die Jungs/Männer hier geben in ihren Posts ja auch offen zu, daß die meisten eher mit ausländischen Frauen Spass und Freude erleben. Wir hatten jedenfalls eine ganze Menge Fun mit unseren schwarzen Verehrern. Ich bin da ehrlich, eine Wiederholung ist nicht ausgeschlossen, ist auch davon abhängig, ob unsere besseren Hälften wieder auf Herrentour wollen.

Bär

Liebe Jule, dass Ausmaß von den Männerurlauben ist mir nicht bekannt, aber euer Bumsurlaub in der Dominikanischen Republik und die Unwissenheit der Ehemänner ist schon sehr krass. Ich vermute, dass es in eure Ehen das eine oder andere Problem gibt. Ich stelle mir die Frage, ob ihr nach den Erfahrungen in der Dominikanischen Republik noch Spaß an einem „normalen Sex“ mit euren Ehemänner habt. Du zum Beispiel träumst bereits von einem weiteren Urlaub in Afrika. Hattet ihr in der Dominikanischen Republik auch das Vergnügen, dass ihr gleichzeitig von mehreren Schwänzen gevögelt wurdet? Haben euch die Einheimischen auch anal genommen und die dominikanische Sahne schmecken lassen? Oder ging es nur darum, die deutschen Frauen zu schwängern? Mal Hand aufs Herz – bereut ihr euer Verhalten in der Karibik bzw. habt ihr ggf. ein schlechtes Gewissen gegenüber euren Ehemänner? Wie gesagt, wenn alle Mädels mit einer Schwangerschaft aus dem Urlaub zurückkehren ist schon sehr krass.

Dude

hallo Leute, ich gebe mal meinen Senf bezüglich Partys auf Malle dazu. Es ist im Laufe der letzten Jahre viel schlechter geworden, liegt wahrscheinlich an den spanischen Behörden, die keine Sauferei und Fummelei an der Promenade mehr haben wollen. Früher konntest du geile Schnallen alle paar Meter abgreifen, ganz besonders die Engländerinnen ließen sich schnell rumkriegen und waren auch ganz schön pervers drauf, na ja fast immer hackevoll. Jetzt gehst in Megapark oder Oberbayern, da kommen dann 50 Böcke auf eine geile Schnitte, Frust garantiert. Die Storys der Bildzeitung mit Titten zeigen, Nippel saugen, Sex in der Disco kann ich nicht bestätigen. Da liefen vor Ort ständig Guardia Zivil und Serurity rum, oder ich war in den falschen Straßen und Läden unterwegs. Glaub ich eher nicht, sprach mit einigen Leuten, die suchten sich auch einen Wolf nach diesen geilen Läden. Früher, geiles Ficken mit den englischen Schnallen, heuer eher tote Hose oder was für Insider. Trotzdem … 12 Points to Britannia in Erinnerung an geile Zeiten.

Katinka

Sehe ich genauso wie Bär.
Eine Frau, die sowas heimlich macht, hat eine kaputte Ehe und ist unglücklich. Und unverantwortlich ist es dem Ehemann gegenüber auch, denn sie hätte ja auch mit AIDS wieder kommen und ihren Mann anstecken können. Dann hätte sie zwei Menschenleben auf dem Gewissen gehabt. Das ihres getöteten Kindes und das ihres Mannes. Naja, wenigstens hat sie ihrem Mann kein Kuckuckskind untergeschoben. Solche Frauen gibt es hier ja auch ne Menge.
Ich empfehle bei solch einer sexuellen Unzufriedenheit: mit dem Mann drüber reden und dann zusammen in einen Club gehen und sich das holen, was man braucht und sich wünscht. Das ist sicher und man hat gemeinsam was davon.

Jockel

nur mal eine bescheidene Anmerkung zu den Statements von Bär und Katinka. Ihr wißt schon , wie die Seite heißt?
Euer Gelaber von Aids, dazu dieses Geschwaller über Moral und Anstand … ihr beiden seit hier mit Sicherheit falsch. Empfehle euch mal GeoFeminin oder so ein Schmonz-Forum, da könnt ihr auf Apostel und Klugscheißer machen. Der Unbekannte hats ja schon gepostet, sucht euch eine andere Seite oder ein Forum. Niemand will eure Klugscheißerei auf einer pervers gefragt-Seite lesen. Deshalb, Männlein wie Weiblein, lebt euer Leben, wie es euch gefällt, knallt Macker und Schnecken mit oder ohne, für diese Seiten gilt jedenfalls, je geiler desto besser.

Katinka

Pervers heißt aber nicht, dass man hirnlos und unvernünftig ist und sich und andere bewusst gefährdet.
Ich finde pervers gut. Ich mag es hart und ich stehe auf Schmerzen. Ich praktiziere so manches, wovon viele hier nur träumen. Aber das ist wohl der Unterschied: ich erlebe es real und die meisten hier fantasieren sich irgendwas zusammen. Das ist aber kein Geschichtenforum. Und in der realen Welt sollte man bei aller Geilheit sein Leben schützen und das der anderen und sein Hirn einschalten, sofern man eins hat…
Ich bin hier oft erschrocken, wie viele Menschen ohne rumlaufen.

krin

Hab mal eine Türkin aus Deutschland in den arsch gebumst und das war der hammer sie wollte zwar net in die pussy weil sie jungfrau bleiben wollte aberdas war net schlimm. Am ende hat siebihr kopftuch ausgezogen und hab ihr in die haare gewixxt

Bär

Es wird bei jeder Frage ein „Pro und Contra“ geben. Wenn Jockel – er macht seinem Namen aller Ehre – lesen könnte, würde er feststellen, dass ich zu dem Bumsurlaub in der Dominikanischen Republik den Damen sogar Verständnis signalisiert habe. Dem Unbekannten möchte ich darauf hinweisen, dass ich grundsätzlich keine rassistische Einstellung habe. Mit AIDS kann man sich selbstverständlich auch in Europa infizieren. Des Weiteren kann ich zu 100% der Katinka Recht geben,, dass manche hier im Forum etwas ungebildet sind. Sie ist wirklich mit ihren Kommentaren eine der wenigen Ausnahmen. Der Jule möchte ich noch viel Glück, Spaß am Sex und vor allem Gesundheit wünschen.

Holger

mir ist es eigentlich ziemlich egal, ob einige hier ungebildet sind, Schreibfehler in ihren Beiträgen haben oder ihre Nicks sich ggf. drollig anhören. Sie bringen alle Beiträge und schildern halt ihre Erlebnisse auf ihre Art. Mir sind bei genauerem Studium der vielen Seiten nur 2 aufgefallen, die sich hier zum Master next Gott aufschwingen, sich für die Universalsachverständigen halten und eine große Fresse haben … Bär und Katinka, macht ein eigenes Forum auf, dann seit ihr beiden Elitemenschen unter euch und wir anderen haben unsere Ruhe … capiche.

schwedenmoni

Hi Ich bin Schwedin, mit einem Deutschen verheirate. Ich blase dreim täglich seinen Schwanz. Stelle ihm und unseren Freunden meine Löcher sehr gerne zur Verfügung. Abrer am liebsten lasse ich mich hart und brutal von Schwarzen bumsen und besamen.

Benno

Nach meinen Erfahrungen gibt es die geilsten Weiber in der Schweiz. Die kriegt man leicht ins Bett und die machen alles, was Lust bringt, schrankenlos ohne Hemmung.

Mr.PreCum

Da kann es doch wohl nur eine Antwort geben: Deutsche Demokratische Republik!

Anonymous

Thai Frauen sind geil beim blasen die holen den Saft aus dem Schwanz und die brauen den Saft das ist geil

Schweizer

Frauen aus Tunesien. Sie lassen sich zwar nicht in die Muschi ficken solange sie Jungfrauen sind aber dafür machen sie Arschficken und Gesichtsbesamung ohne Maulen mit. Einer durfte ich sogar ins Maul pissen nachdem ich uns ein schönes Viersterne Hotel gezahlt habe. Hab sie einfach in der Badewanne überrascht und los gepinkelt :))

Benutzer

Ich fand die Damen aus Russland sehr ausdauernd und heiß.
Wenn die in Fahrt kommen, brauch es schon genügend Ausdauer um hier genügend Befriedigung zu verschaffen…..
Aber der Aufwand lohnt sich 😉

Akademiker

Ich kann mit bestem Gewissen die deutschen Frauen mit ukrainischen Wurzeln empfehlen.

Meine beiden Freundinnen sind jederzeit geil auf Schwänze und frisches Sperma.

Stiftung Warentest

Fickt die Fotzen aus armen Ländern, ihr tut dabei was gutes und sie sind billig.

Zardoz

Araber- und Türkenficken kann ich nur empfehlen – die tun zwar öffentlich keusch und sittsam, sind aber scharf wie Wüstenratten – und Meisterinnen im Tarnen und Täuschen.

StockSchwul

Neger. Schwule. Die sind so geil, die ficken Dich stundenlang im Arsch. Du konnte danach zwei Wochen lang nicht richtig kacken. Aber das war der geilste Neger fick den ich hatte. Negerschwänze lecken auch geil.

Carlos

USA Pussys sind geil alle Frauen auf der Welt sind eigentlich geil nur Deutsche Schweine nicht da muss ich Kotzen da wird mir übel allein der Gedanke sex mit eine Deutsche da wird mir Schlecht !

Harald

Fernöstliche Frauen sind gute Sexpartner. Konkret habe ich schon mehrmals mit einer verheirateten Mutter geschlafen. Sie 46 Jahre alt, hat 3 Kinder und seit 20 Jahren verheiratet. Es hat lange gedauert, bis ich sie „überzeugen“ konnte. Aber es hat für uns beide gelohnt. Ihr Sexleben, hat die Vietnamesin mir erzählt, ist ziemlich eintönig. Ein- bis zweimal die Woche hat sie Sex und meistens nur eine schnelle Nummer. Offenbar haben vietnamesische Männer einen kleinen Penis, denn mein bestes Stück (20 cm) leckt und saugt sie immer gierig daran. Die Vietnamesin kann sehr gut blasen und ist im Bett sehr hingebungsvoll. Besonders die enge, behaarte Vagina verstärkt die Lust. Mit ihr mache ich alle Stellungen, die ich möchte. Natürlich darf sie sich bei mir ihre Lust austoben. Das einzige Negative an der Asiatin sind die kleinen, flachen Brüsten und der flache Po. Da hat man leider nichts zum Anfassen.

Ansonsten macht es Spaß, Sex mit einer unbefriedigten, aber lustvollen Ehefrau aus Vietnam zu haben. Die Bestätigung von ihr nach dem Sex, wenn sie sich jedes Mal bedankt, reicht mir.

Erich

Habe sehr geile Erfahrungen mit Österreicherinnen, besonders aus Tirol gemacht. Sie sind schnell bereit für eine Nummer und machen vieles mit.

Herbert

Ich ficke am liebsten Türkinnen. Das sind die perversesten Schlampen überhaupt. Man glaubt gar nicht, was sich unter so einer Burka alles verbirgt. Glattrasierte Analschlampen sag ich da nur! Und ich ihre türkischen Stecher sind so dumm, die denken immer, sie bekommen ne Jungfrau. Dabei hat die vorher schon mit hunderten Männern gefickt.

war auch in malle

hatte in malle das glück eine türkin zu testen im bett und hatte vorher in meinem leben nur eine blonde und eine rothaarige freundin im bett. also wie sagen die türkin war sehr sehr behaart untenrum und muschi war voll mit weissem käse verklebt und riechte genau gleich als wenn ich mich nicht wasche 2 tage lang und dann meine vorhaut runterziehe und mit einem finger den weissen käse rund herum unter meiner eischel abfange und an meinem finger rieche….. eben voll fischich sushi like hihi …dreckig aber geil UND eben so hat sie auch geduftet aber superstark…….so geil !!!!!! nicht so langweilig pipi scheidig als meine beiden ex muschis 🙂

Lenazerficker

Oh ja, Türkenschlampen machen mich auch voll geil! Gehören definitiv zu den geilsten Säuen auf Erden. Schwanz- uns spermageile Fickschlampen sind des. Ich liebe es mein silberweisses Sperma in ihre tiefschwarzen Haare zu spritzen.

Leonie

Ich denke das wir Deutschen Frauen auch richtig geil abgehen können und die Bestätigung habe ich im letzten Sommer bekommen. Ich war mit meinem Freund in der Karibik gewesen und habe am Strand einen schwarzen Mann kennengelernt. Mein Mann war gerade im Wasser etwas schwimmen und da kamen wir uns Gespräch. Er meinte das deutsche Frauen sehr attraktiv wären und er gerne mal eine im Bett ausprobieren würde. Er fragte dann noch wo er welche so wie mich finden würde und ich schaute ihn an und verabredet mich mit ihm in einer Bar. Meinem Mann sagte ich nix davon und schwindelte, dass ich für ihn noch einen Überraschung habe und deshalb nochmal raus muss. Er blieb im Hotelzimmer und ich ging an die Bar wo mein Black Man auf mich wartete. Wir küssten uns und wurden immer wilder und geiler auf einander. Wir gingen knutschend ins Hinterzimmer der Bar wo ein Sofa war. Dort holte er seine schwarze riesen Mamba heraus die ca. 27 cm lang war und fickte micb richtig hart in die Vagina und in meinen Arsch. Ich hatte noch nie soviel Lust auf Sex und so ein tolles Gefühl auch noch nie. Dann leckte er mich und ich war einfach eine wilde Furie geworden und konnte nur noch an ihn denken. Glücksgefühle überkamen mich und wollte das er mich richtig hart knallte. Er steckte ihn in meinen Arsch und rammelte mich richtig. Der Arsch von mir war rot von seinen Schlägen und knallte mich richtig weg. Dann beschloss ich das er sein Sperma über mich spritzen soll. Es war der richtige Gedanke für diesen Moment und dann kam er richtig geil und ich hatte seinen Saft im Gesicht, in den Haaren und auf meiner Brust. Nach dem Sex jedoch bereute ich es und dachte nur…ohje wenn ich jetzt schwanger werde. Ich tauschte noch Telefonnummern mit ihm aus und flog ein paar Tage später nach Hause. 9 Monate später wurde ich Mutter und hatte meinem Mann gesagt das das Kind von ihm sei, doch als das Baby eine etwas dunklere Hautfarbe hatte, glaubte er mir das nicht. Ich war am verzweifeln und rief meinen Black Man an und er freute sich und wollte das Baby sehen und mit mir zusammen sein. Ich nahm mein Baby nach ein paar Wochen und verlies meinen Mann und beichtete ihm alles. Er war fassungslos und trennte sich von mir. Dann flog ich in die USA wo mein Blacky lebte und zog zu ihm und bij bis heute mit ihm glücklich. Er fickt mich jeden Tag und ist immer noch geil auf mich und neben unserem Baby hatten wir nun zwei weitere und haben Spaß am leben.

Karl-Otto

So wie mir ein Freund erzählte, müssen es Eingeborene im Regenwald sein. Der war mit einer Expedition 2 Wochen im Amazonas-Busch. Er sah, dass dort die reifen und gebärfreudigen Frauen etwas gebückt laufen und dabei mit ihrer Fotze nach hinten immer geöffnet, Schwänze anlocken. Und zur Seite hängen ihre rießigen Fotzenlappen, die sich nur nach einer erfolgreichen Befruchtung etwas schließen und wie ein Wulst dahin klaffen. Doch auch die Männer sind hier stets bereit und besaften solch schleimige Fotzen. Während dieser Zeit nehmen die bestimmt 200 Schwänze auf. Und die geschlechtsreifen Jünglinge dürfen da auch ran zum üben. Dass an den kurzen aber dicken Weiberschenkeln dann auch das weiße Sperma läuft, stört sie nicht. Sowie dann ein Weib geschwängert ist und sich die Lappen zum Abdecken der Fotze überziehen, sind die Weiber trotzdem geil. Kein Mann ist dann sicher, denn hat sie einen Schwanz erwischt, wird dieser erbarmungslos, oft von mehreren Weibern, bis zum Schwanzbluten leer gesaugt. Ich finde, das so ein Weib die geilste, versaute und gewalttätige Energie hat.

Christian

Ich glaube die Kroatinnen. Kenne einige, bei denen oder mit denen alles möglich ist. Selbst ihr Hund war mit dabei und durfte ran. Irr geile Weiber die Kroatinnen.

Ede

Ich finde, das dies die Ungarn sind. Machte da mal Erfahrung bei einem Bauerhofurlaub. Da werden schon die Klein-Kids auf Sex getrimmt. Denen ihr Spiel besteht zu 90% aus Sex. Die spielen ständig an ihren Geschlechtsteilen selbst und auch gegenseitig. Sowie ein Junge eine Erektion bekommt, lutscht ein Mädchen daran, wobei er ihr im Loch bohrt. Also Doktorspiele ohne Ende und nicht selten sieht man 6 jährige bei Papa + Mamaspielchen mit GV. Und so sind sie dann auch bis ins hohe Alter. Auf so einem Hof, meist mit 20 Personen belegt, fickt jeder jeden. Und durch die häufigen Schlachtungen gibt es von klein an Blut zum trinken, wodurch die Jungs eine außergewöhnliche Männlichkeit entwickeln. Und das macht dann wieder die Weiber geil und lecken den am ganzen Unterleib. Sie schauen sich auch gerne zu, wenn der Eber oder Junghengst ein Weib sticht und der Knecht eine Stute fickt. Und da laufen die Säfte – alle versaut mit Sperma und Fotzensaft im Gesicht. Und so blieb ich nicht unverschont und hatte schon in der früh ein Fotzenmund am Schwanz. Also die kennen echt kein tabu, sodass selbst der alte Bauer mit 70 noch junge Mädels zum ficken nimmt. Aber die Mädels sind auch echt scharf auf dem seinen Riemen und ziehen gerne an seinem Baumelsack die Eier lang und melken ihn. Und auffällig ist auch, dass die Frauen durch die Dauernässe und Hitze im Schoß alle sehr stark behaart sind. Muss da noch mal hin.

Wolfgang

Für mich sind es die Österreicherinnen. Habe mit meinen Arbeitskollegen 3 Monate auf Montage in der Nähe von Kufstein Tirol verbracht und privat in einem Bauernhof mit Pension gewohnt. Die Bäuerin war 50. Wir (6 Mann) haben sie alle gefickt. Manchmal auch zu zweit oder zu dritt. Da ihr Mann am Abend viel weg war, er ist Jäger, Gemeinderat und begeisterter Kartenspieler im Gasthaus, war auch fast jeden Tag Gelegenheit dazu. Sie hatte absolut keine Tabus und zu allem bereit. Harald unser jüngster hat ihre Tochter, die auch verheiratet ist gefickt und sagte auch dass er noch nie so eine geile Frau, außer die Mutter hatte.

Spritzispritzi

Zigeunerinnen sind geil. Nicht so gebildet und unterwürfig. Wenn die auf den Strich gehen machen sie alles mit. Man darf nicht zu freundlich auftreten, sondern dominant.

Die Fotze Alaya

So wie mir ein Freund erzählte, müssen es eingeborene Hottentotten in Afrika sein. Der war mit einer Sexpedition 7 Wochen im Busch. Er sah, dass dort die jungen und gebärfreudigen Frauen etwas gebückt laufen und dabei mit ihrer Fotze nach hinten immer geöffnet, Schwänze anlocken. Und zur Seite hängen ihre rießigen Hottentottenschürzen, die sich nur nach einer erfolgreichen Befruchtung etwas schließen wie ein Trichter voller Samen. Doch auch die Männer sind hier stets bereit und besaften solch schleimige Fotzen. Während dieser Zeit nehmen die bestimmt 200 Schwänze auf. Und die geschlechtsreifen Jünglinge dürfen da auch ran zum üben. Dass an den kurzen aber dicken Weiberschenkeln dann auch das weiße Sperma läuft, stört sie nicht. Sowie dann ein Weib geschwängert ist und sich die Lappen zum Abdecken der Fotze überziehen, sind die Weiber trotzdem geil. Kein Mann ist dann sicher, denn hat sie einen Schwanz erwischt, wird dieser erbarmungslos, oft von mehreren Weibern, bis zum Schwanzbluten leer gesaugt. Ich finde, das so ein Weib die geilste, versaute und gewalttätige Energie hat, fast schon tierisch, diese Hottentotten-Girls.

Weltenbummler

also ich habe schon fotzen in aller herren länder genossen. die besten mädels gibt es meiner meinung nach in asien, das sind die fotzen nicht nur super eng, da sind die frauen willig und devot und lesen einem mann noch jeden wunsch von den lippen ab!
auch gut sind die osteuropäischen frauen. russinen sind zwar meist hübsch, aber auch arrogant und teilweise einfach zu teuer. kann ich nicht mehr empfehlen.
mit afrikanerinnen habe ich ebenfalls keine guten erfahrungen gemacht. die meisten sind strohdoof, haben eine laute klappe, wollen dauernd geld und sind im bett auch nicht so der bringer.
us-amerikanerinnensind auch sehr gut. ein blowjob mit schlucken gehört zu jedem ersten date wie bei uns ein handschlag!
auch die südamerikanerinnen sind sehr geil, sehr beweglich und sehr versaut. vor allem oralen schweinerein gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen…
die deutschen frauen können im internationalen vergleich leider nicht bestehen. zu teuer, zu anspruchsvoll, ohne wirklichen gegenwert…

Jens

Da hat dein Freund Recht. Ich war mit einer Vermessungsexpedition im Lande, wo wir auf ein Hottentotten-Stamm trafen. Da gings zu wie im Schlaraffenland und schon die kleinsten Mädels dehnten sich die Schamlippen und zogen an dem Kitzlerknopf. Das ist so Sitte und nennt sich „Schürze machen“ Die kleinen Jungs schauen dabei gerne zu, während sie ihren „Pipimax“ massieren. Und später sind die längsten Fotzenlappen am beliebtesten. Die Frauen recken ihren Arsch zum Reiz nach hinten, womit sie Begattungsbereitschaft zeigen. Das geht ab Geschlechtsreife, was auch ihre tropfenden Lappen zeigen. Und die schleimen ganz gewaltig, was ich noch bei keiner anderen Frau sah. Nun, dabei bekommt jeder Jüngling schon eine Latte und alles fickt solche Fotzen. Da läuft echt der Fotzenschleim gemischt mit Spermasoße an den Beinen entlang. Und als unser Trupp (6 Mann) beim beobachten erwischt wurde, ließen uns mehrere Weiber von den Kriegern einfangen und an den Baum binden. Und dann rissen sie die Hosen runter und es saugten mehrere so saftige Weiber das Sperma bis echt zum letzten Tropfen aus. Und am Sack wurde gezogen und geknetet, im Po wurde die Prostata massiert, sodass möglichst alles kommt. Dabei wurden sie auch immer wieder besamt. Also diese Weiber können einen Mann so richtig fertig machen, was sie auch so schlank hält und dadurch der Schwanz weiter hervorsteht. Als wir vom Baum abgebunden wurden, sackten wir gerade so zusammen. Mit gebrautem Bier munterten sie uns auf und wollten dann auch noch unseren Schwanz in sich spüren. Und die sind darin so glühend heiß, dass der Schwanz wieder richtig hart wird. Erst dann durften wir wieder an unsere Arbeit. Zuhause meiner Frau erzählt, ging sie sofort ans Werk mich leer zu saugen und lies ihre Schamlippen piercen, wo sie zur Dehnung Gewichte trägt. Toll, dass sie meine Begeisterung befriedigen mag.

Mundvotze Manuela

Also, ich habe schon Fotzen in aller herren Länder besamt. Meiner meinung nach sind die in Asien geil, das sind die Fotzen nicht nur super eng, da sind die Teenies willig und devot und lesen einem Mann noch jeden Wunsch von den Lippen ab, auch wenn Analverkehr etwas schwierig ist.
Auch gut sind die osteuropäischen Fotzen. Russinen sind zwar meist hübsch, aber auch arrogant und teilweise einfach zu teuer. Besser aus Rumänien, Moldawien und so.
Mit Afrikanerinnen habe ich ebenfalls keine guten Erfahrungen gemacht. Die meisten sind strohdoof, haben eine laute Klappe, wollen dauernd Geld und sind im Bett auch nicht so der Bringer. Außerdem sind die meisten zu fett vom Fufu.
US-amerikanerinnen sollen auch gut sein. Ein Blowjob mit Schlucken gehört zu jedem ersten Date wie bei uns das Anpissen!
Auch die Südamerikanerinnen sind sehr geil, sehr beweglich und sehr versaut. Schweinereinen gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, auch Poloch. Die deutschen Frauen können im internationalen Vergleich leider nicht bestehen. Zu teuer, zu anspruchsvoll, ohne wirklichen Gegenwert Dirndltitten…

Hans-Dieter52

Nach meiner Erfahrung ganz klar: Polinnen!

Hatte schon 3, die mir als ich auf dem Klo sass und geschissen habe einen geblasen haben. Danach haben sie mein Arschloch saubergeleckt und das fü einen 10er!

hatte schon mehrere sorten rosa

also die polen und russland frauen sind ein sex clichée hahah quatsch stimmt gar nicht!!!! die blassen blondienen riechen und schmecken untenrum immer gleich langweilig nach pipi und nicht richtig nach richtiger frau…dieser sexuelle lockstoff der männer durchdrehen lässt wenn er ihn schnüffelt…dieser kleiner peinlicher crevetten geruch einer scheide (also riecht wie roher fisch der schon lange aus dem kühlschrank ist und beginnt streng zu riechen..) die besten frauen sind die portugiesen und schwarze frauen!!!!! glaubt mir da riecht es so geil nach sex wenn mann die schamlippen auseinanderzieht und am klebrigen rosa loch riecht…..echter frauen geruch. eben fischich hehe auch wenns peinlich ist

Eine Hand am Schaft

@ Auf ich teile diese Erfahrung, die du und Alaya beschruben. Ich war einmal für den Danziger Zoo Nashörner fangen im Hottentottenland (östlicher Teil), da war es üblich, dass die Ehefrauen europäische Gäste mit ihren Hottentottenschürzen des NAchts zudeckten, damit keiner friert. Und wenn sie ihr Hirsebier gebraut haben, haben sie da rein gesquirtet damit es vergärt. Hicks.

Boygert

Hat einer von euch schon ein syrisches Flüchtlingsweib gefickt? Beschreibt mal genau, wie ihr sie aufgerisen habt und wo euer Samen gelandet ist. Die notgeilen Ficksäue mit Sonderrechten.

Geilficker

Die besten Erfahrungen habe ich mit Alemanninen gemacht. Also von Stuttgart abwärts bis in die Schweiz. Das sind meist scharfe Weiber, immer geil, stoßfest und zu allen erdenklichen Ausschweifungen bereit.

Hans

Russische Weiber haben alles, was man(n) sich nur denken kann: willensstark arbeiten sie an sich und sind lernfähig. Es gibt nichts, was sie nicht überdenken würden. Ein befreudeter Arzt meinte zu mir: geil ohne Ende, die haben den ausgesaugt ohne Gegenleistungen!!!

Kevin

Brasilianische Shemales sind der Hammer. Die ficken und blasen wie keine andere und wollen zur Belohnung eine ordentliche Gesichtsbesamung.

Fetter Fiesling

Deutsche Weiber verlangen immer nur sind meist flachbrüstig, und um die mal ins Bett zu Kriegen muss man nen richtigen Affentanz aufführen. Ich hatte schon Romänienen, Bullarinnen, wobei mir die Russinnen am Besten gefallen haben wunderschön, Intiligent, versaut, uns wenn du die richtige hast kriegst alles von ihr was Du willst. Deutsche Frauen sind dagegen eine echte Belastung.

Fettes Schwein

Da kann ich dir nur zustimmen, Fetter Fiesling. Die flachbrüstigen, langweiligen deutschen Mauerblümchen sind nichts gegen die Ostblockweiber. Vorallem Russinnen und Pollinnen können auch noch gut kochen und schmeissen den Haushalt. Und beim Ficken sind die so hingebungsvoll, alles was mann will, kriegt mann.

Tom

Was Russinnen angeht hat er recht

Boygert

Allerdings lassen die osteuropäischen Stuten allmählich nach, wegen dem steigenden Lebensstandard. Arme Länder ficken besser, zumindest außerhalb der moslemischen Welt.

Anonymous

WEnn man die bisherigen Kommentare auswertet, kommen einige Überraschungen zutage. Ohne Reihenfolge:
Kroatinnen
Inderinnen
Thais
Zigeunerinnen oder Rumäninnen
Ostdeutsche
Bestimmte Osteuropäerinnen

Peter

Wenn ich mich hemmungslos, saugeil ausficken will, fahre ich nach Bulgarien. Da gebt es nicht nur besonders viele gut aussehende Weiber, sondern auch viele, die in dem armen Land für Geld alles mitmachen. Die trinken nicht nur meine Pisse, meine Spucke und mein Sperma. Die lassen sich auch brutal die Löcher stoßen. Ich habe auch schon oft die Peitsche eingesetzt und Rücken und Ärsche mit Striemen überzogen. Immer wieder super.

Senior

Genau, Ostblock-Weiber, legen sich hin, machen die Beine breit oder den Arsch auf uns dann gehts los. Abspritzen bis zum geht nicht mehr,ohne Gummi, einfach rein und das für wenig Geld!

Karl

Genau senior! Habe mir mal mit 2 bekannten eine geile,reife ungarin geteilt. Dicke tittn,strapse und gefickt in alle löcher. Wurde von uns hart rangenommen und ohne gummi vollgespritzt!

Senior

Armutsfotzen sind die besten, sind dankbar für die Benutzung ihrer Löcher und ein wenig Geld dafür. Bei uns wollen die Weiber selber auch einen Orgasmus haben, diese Armutsfotzen nicht. Sie halten nur ihren Body hin. Ich bin schon älter und kann mir so täglich Frauen um die 20 jahre alt leisten. Momentan sind die Rumänninen dran für dei Besamung!

heisserute

Also ich sag mal auch geile Russinen die haben ein starkes geiles fickfreudiges Temperament die ziehen Dir den Slip runter blasen Dir den Schwanz und stecken ihn noch im Stehen in ihre geile nasstriefende Fotze. Und nicht zu vergessen die Vietnamesinnen die lassen sich alle geil ihre Fotze lecken und dann rammeln sie Deinen steifen Schwanz in ihre Löcher und schreien dabei du mich immer ficken und kannst auch meine Schwestern und alle Feundinen immer zusammen ficken.

Kiowa697

Das ist so Ungarinen sind naturgeil dan noch die Russinen sind auch geil Bulgarinen sind super die machen auch wirklich alles negerinen sind nichts besonders wollen nur viel Geld haben ne grosse Klappe die koenen mir gestohlen bleiben

Wolfgang

Ich sage auch die Kroatinnen. Die Frau meines Kumpels (45) hat mich bei einem Grillfest verrück nach ihr gemacht. Immer wenn es niemand sehen konnte berührte sie mich ganz zärtlich und doch fordernd. Ich flüsterte ihr ins Ohr, daß sie zur Garage kommen soll. Sie kam, wir fielen uns in die Arme und wir hatten unsere Hände überall. Sie war herrlich nass. Wir wurden aber unterbrochen, da jemand kam. Am nächsten Tag rief sie mich an, da ich nicht abheben konnte, hat sie es sich selbst besorgt und ich konnte sie dann auf der Mailbox hören. Irre geil war das. Wir vereinbarten ein Treffen in einem Hotel. Von 7 Uhr früh bis am abend waren wir am zimmer und hatten einfach nur extrem geilen sex. Sie war so laut, daß mehrmals an die Tür geklopft wurde. Seither ficken wir mehrmals die Woche mitsammen.

pseudo

3.welt
die verkaufen sich um ein paar euros.kann mann alles machen.

Akademiker

Ein sehr guter Kumpel hat mich und zwei weitere Freunde in dieser Woche zu einem Junggesellenabschied für vier Tage nach Riga eingeladen.

In jeder Nacht haben wir uns für 50 Euro mit einer anderen geilen lettischen Schlampe amüsiert. Diese jungen Weiber sind ihr Geld wert und sie lassen sich in alle Öffnungen vögeln.

Diese Schlampen haben unser Sperma wie Champagner geschluckt. Unsere Schwänze wurden jede Nacht von den Lettinnen regelrecht ausgesaugt.

Die zukünftige Ehefrau von meinem Bekannten hat allerdings von unseren sexuellen Nächten keine Ahnung.

Lustmolch

Sicher hat jeder seine eigenen Erfahrungen gemacht aber Ungarinnen, Russinnen und Südosteuropäerinnen sind echt geil drauf. Am geilsten aber sind farbige Frauen. Da gehst Du dann auf dem Zahnfleisch nachhause, so wirst Du da gemolken.



DEINE Antwort oder Kommentar schreiben:

 

Ähnliche Beiträge:

Es ist wieder soweit! "Das Sex-Unfall-Treffen 2014"

Wer sind die bekanntesten Schreiber hier?

Gibt es auch jemand, dem es gefällt wenn die Mädels ihre Popel essen?

Sind wir pervers? Wir stehen auf Plastiktüten!

Sex-Unfall Treffen 2012: Wer von euch hat alles meine Freundin gebumst?

Gefällt es mir pervers erniedrigt zu werden?

Wie kann man einen Frauenarsch nachbauen?

Welche Frauennamen findet ihr geil?

Dein perverses Geschenk für Sophia?

Wieso bekomme ich auf meine Frage keine Antwort?

Seid ihr alle behindert?

Finden Frauen Pornos auch geil?

Machen perverse Fragen hohl in der Birne?

PeterENIS - Der versaute Superlover

Was wollt ihr hier?

Alle Fragen anzeigen



Eigene Frage stellen

Mehr zu den Themen:
,

Wer will mich ficken?

Ähnliche Beiträge:

Es ist wieder soweit! "Das Sex-Unfall-Treffen 2014"

Wer sind die bekanntesten Schreiber hier?

Gibt es auch jemand, dem es gefällt wenn die Mädels ihre Popel essen?

Sind wir pervers? Wir stehen auf Plastiktüten!

Sex-Unfall Treffen 2012: Wer von euch hat alles meine Freundin gebumst?

Gefällt es mir pervers erniedrigt zu werden?

Wie kann man einen Frauenarsch nachbauen?

Welche Frauennamen findet ihr geil?

Dein perverses Geschenk für Sophia?

Wieso bekomme ich auf meine Frage keine Antwort?

Seid ihr alle behindert?

Finden Frauen Pornos auch geil?

Machen perverse Fragen hohl in der Birne?

PeterENIS - Der versaute Superlover

Was wollt ihr hier?

Noch mehr Fragen:

www.PerverseFrage.com

www.GeileFrage.com

www.ErotikFrage.com

Antwort von:


(Bitte anklicken...)

Muschi ist Muschi!

Aktuelle Fragen:

Große weiße Baumwollslips? (146)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (193)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (103)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (97)

Bin ich jetzt schwul? (95)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (66)

Steht ihr auf Silikontitten? (46)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (49)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (76)

Frau will keinen Dreier? (45)

Neue Sexkontakte:

Von Bernd: 

Hallo ich heiße Bernd und ich suche genau so eine Partnerin die es nichts aus macht das ich windeln trage ich würde alles geben um so eine frau mal ...

Von LATINA: 

BIN GERADE SAUGEIL BRAUCH EIN GUTEN FICK SOFORT JETZT MUSS ABER EIN DICKEN SCHWANZ HABEN ...

Von Schlampe: 

Wer will mich benutzen? Will benutz werden von Männern und Frauen ,will dass jeder der will seine perversesten phantasien an mir auslebt... Kommt ...

Von jungerwilder88: 

Welche Frau steht auf junge Männer und hat Erfahrung mit Footjobs und Natursektspielen? ...

Von Taddy: 

such kostenlosen sex in wiesbaden so schnell wie möglich am besten heute ...