Startseite  Frage stellen  Sex-Unfälle  Porno-Talk!  Kontakt
Fragezeichen Nicklas fragt:

Bin ich jetzt schwul?

hallo ich habe da ein problem ich schiebe mir gerne sachen in den arsch und genise es auch aber bin ich jetz schwul? ich kuck mir bnur sehr ungern männer pornos an und hab auch keinerlei gefühle für irgenetwas männliches ich stehe immer noch auf frauen ich bin szusagen nur sexuell daran interesiert das is dir forgeschichte ….jetz die eigenliche frage wie tief kann ich mir was in den arsch schieben ohne das es „gefählich“ wird und was is schädlich ?

138 Antworten!



DondeAnal

Servus

Also mhh keine ahnung wie weit du dir was rein schieben kannst! Meiner Meinung nach solltest aufhören wenn es weh tut! Wurde von meiner ex oft in den arsch gefickt mit ihrem dildo den sie sich vorher schön selbst in ihrem döschen versenkt hat! Dabei noch schön geblasen, kann dir nur sagen das war der hammer!!!

Also geniesse es den es is ja hammer!

Achja ich steh deshaln auch nicht auf männer!!!

mausilein

Was heißt Schwul, mein Mann benutzt auch Dildos und ist doch Geil. Ich gucke gerne zu wenn er wichst und mit einen Dildo im Arsch kann er viel besser und öfter. Er fickt seinen Arsch richtig durch und spritzt Unmengen ab. Manchmal mach ich es ihm auch.

Der Kranke

Ob du schwul bist, läßt sich ganz einfach feststellen: Stell dir einfach vor du küsst einen Mann, aber richtig mit Zunge. Erregt dich das oder ekelt es dich eher? Die Frage kannst nur du dir beantworten. Aber sich mit einem Dildo o.ä. in den Arsch zu ficken, hat nichts mit schwulsein zu tun.

Nun zu deinen Fragen: Du kannst es dir soweit reinschieben, bist es weh tut, oder du es nicht mehr alleine rausziehen kannst und ins Krankenhaus musst. Man sollte auch darauf achten, das es keine scharfen Kanten oder irgendwelche Spitzen hat. Am Besten sind wirklich Dildos geeignet oder diverse phallusartige Gemüsearten.

Katinka

Du bist nicht schwul, nur weil Du Dir gerne was in den Arsch schiebst. Es gibt viele Männer, die das tun und nicht schwul sind.

Ich kann allerdings nur davor warnen, etwas zu tief in den Darm zu schieben, denn man hat im Darm nicht überall schmerzempfinden und merkt möglicherweise nicht, wenn man sich verletzt.
Schau doch mal in den Sex-Shops bei den Anal-Spielzeugen (Plugs, Kugelketten, etc.). Die kannst Du Dir bedenkenlos reinschieben.

Hansi

Was heißt Schwul, nur wenn ein Mann sich mit Hilfsmittel in den Arsch fickt. Ich mach es gerne mit einen Dildo und meine Frau schaut gerne zu oder macht es mir. Sie würde sogar gerne mal sehen, wie mich ein Mann fickt, aber das möchte ich nicht.

Arschficker

Ich schieb mir immer gabeln in den Arsch

Bernd

Ich liebe meine Frau und wir machen viele geile Spiele und es fing an, sie wollte einen Dreier. Hatten nach ca 6 Monaten auch einen Mann gefunden, passendes Alter, sympathisch und nach zwei Treffen kam es zum Sex. War nicht so einfach für mich, weil er einen viel dickeren Schwanz hatte und meine Frau regelrecht schrie beim Sex. Nach ein paar Orgasmen war sie etwas ruhiger und ich schob ihr meinen Schwanz in den Arsch. Innerlich berührten sich die beiden Schwänze und ich fühlte seinen dicken stoßen. So ging das fasst ein Jahr und dann zog er weg. Meine Frau sofort auf der Suche nach einen neuen und fand ihn auch. Sein Schwanz hat die Größe von meinen und ich wußte nicht, dass er Bi ist. Es dauerte nicht lange und meine Frau sagte zu mir, jetzt bist du dran. Sie schmierte meinen Arsch und seinen Schwanz ein, hielt mich fest und er schob mir seinen Schwanz rein. Aua, aua es tat sehr weh aber meine Frau wollte es. Zum Glück kam es ihm sehr schnell und zog ihn raus. Ich bin nicht Schwul und fick ihn auch nicht, aber meine Frau findet es total Geil, wenn er mich fickt. Alle 2 Monate fickt er mich nun in den Arsch, es tut auch nicht mehr weh und die letzten Male hat er ohne Gummi. Wenn er in mir spritzt, das ist ein geiles Gefühl und meine Frau macht mir nun öfter einen Einlauf, einfach Geil

Anonymous

Gib doch zu, dass Ihr schwul sei. Was sonst? Wenn jemand Schwänze lutscht, sich ficken lässt und sehr schön findet, braucht man doch nicht zu fragen ob er schwul ist. Er ist schwul und es ist o.k.
Ich bin 70 Jahre alt, verheiratet, aber meine Frau will keinen Sex mehr, jedenfalls nicht mit mir. Da ich einer bin der sich nicht outen will, habe ich angefangen mich als Frau anzuziehen, trage PH, String, Strumpfhosen. Ich habe ein dickes, langes Dildo gekauft und zur Abwechselung nehme ich ab und zu Zucchini und ich muss sagen, dass ich mich sehr zufrieden fühle. Ich eben schwul und es ist einfach großartig.

Mark

Also ich bin NICHT schwul, aber ich finde es geil, zusammen mit meiner Frau Schwänze zu lutschen!
Wir machen öfters Dreier, dabei lasse ich mich auch gerne ficken! Sooo geil einen Schwanz im Arsch zu haben!
Aber küssen oder irgendwie Zärtlichkeiten mit einem Mann austauschen könnte ich niemals! Das ist voll eklig!

Ich stehe halt auf Muschis und Schwänze und werde gerne am Arschloch verwöhnt – deswegen bin ich aber weder schwul noch Bi!

Es geht nichts über eine (meine!) geile Frau, ich liebe es, dass sie so total versaut und pervers drauf ist!
Sie leckt mir auch den Arsch! Ich ihr auch!

Sabbelina

Du bist definitiv einer von den warmen Brüdern…

…wer sich gerne Gegenstände ins Rektal steckt und dabei Gefühl bekommt, kann nur ein Schwuler sein.

Lass den Kopf nicht hängen und kauf dir rosa Söckchen… 😉

Sabbelina

@Mark: Sorry, ich lag gerade wegen deinem Kommentar mit Bauchkrämpfen vor Lachen geplagt auf dem Boden…

…sicher, sich in den Arsch vögeln lassen und nicht schwul sein? Junge, bist du vom Mond?!?
Selten solch einen Quatsch gehört…du hast deine Frau als Alibi, weils dir peinlich ist, zu deiner Homosexualität zu stehen.
Arschlecken? Du bist sowas von schwul…

Empirische perversforschung

Fassen wir kurz zusammen:

1. du bist männlich
2. du steckst dir gerne was in den Arsch
3. du hast es gerne, wenn dir jemand was in den Arsch steckt
4. du lutscht gerne schwänze
5. du wirst gerne in den Arsch gefickt

Ergebnis: schwul! Aber sowas von 😀

Dickerdildo

Da brauchen wir gar nicht lange reden, du bist ein Hinterlader der ersten Güteklasse. Dir ist klar, dass dies gegen die Regeln Gottes verstößt?

Fusssklave1976HD

Nein warum sollte man schwul sein. Ich mag auch Dildos oder kugeln in meinem Po.
Das schönste war immer wenn mich meine Ex mit nem Strap On genommen hat.
Ich hatte noch nie etwas mit einem Mann.

DerMaenex

Also ich finde du hast Spaß daran dir Dinge in den ARSCH zu schieben…also die Frage ob du schwul bist ist doch völlig überflüssig und du kannst dir Sachen so weit in den ARSCH schieben bis du merkst das du schmerzen hast oder du anfängst aus dem ARSCH zu bluten ^^

franzl

Auch ich lasse mich gern von meiner frau in den arsch ficken ist doch geil

Ehepaar95

Mein Mann liebt das auch, wenn ich mit zwei Finger seinen Arsch fick. Er spritzt Unmengen von Samen ab und kann öfter hintereinander. Hat doch nichts mit Schwul zu tun.

Extant

Also, vorneweg: Sich physikalische Objekte manuell oder halbautomatisch in den Analkanal zu drücken ist nicht schwul. Schwul wäre es, wenn du dabei zur postanalen Sameneruption getrieben wirst. Auch dann wäre diese Schwulheit nichts verspermlichtes außer halt nur latent klebrig und flächendeckend zugewichst.

Wie du jetzt also weiter vorgehen kannst: Erstens wäre es eine zugepisste Möglichkeit sich den Analrachen mit gekoteten Klettverschlüssen auszumanteln. Dadurch gebe es retroaktiv schonmal genug Haltung, um dir jedweden Schissstock, sei es vom detailhaften Glaszahnstocher bis hin zum oxidierten Bettgestellgebein, hin und her zu ficken. Die zweite, in geschulten Kreisen auch mittelalterliche, Möglichkeit wäre es mithilfe einer Betonzange sich die siebte Pforte zur Schisshölle, komplett zum Anschlag aufzuhebeln, damit man du dir die Pestsalbenbrücke hineinhalten kannst. Auf dieser können alle Formen der manifestierten Mittelplattschscheiße zum temperierten Vakuumtrichter transformiert werden. Danach hast du die materielle Matschkiste schon so gut wie abgetropft, was dir zur erhofften Breite der exzessiven Rohrdurchfickung verhilft.

Bitte berichte, ob es dir geholfen hat.
MfG

hansmitfettemschwans

Also wer sich die kiste vergolden lässt oder selbst versilbert…d.h.sich gerne was in den analkanal reinsteckt oder reinstecken lässt ? Der ist doch homosexuell,schwul und ein warmer Bruder.

ernesto

keine angst solange du auch lust auf frauen hast bist du nicht schwul höchstens bi u das ist doch schön

Claudi

Ich habe extra für meinen Mann einen Dildo gekauft und fick seinen Arsch damit. Hat absolut nichts mit Schwul zu tun, Prostata stimulieren, da wird jeder Mann Geil. Meiner liebt es und ich mach es gerne und manchmal spiele ich eine Urologin.

Steve(23)

@Sabbelina, in meinen Augen bist Du einfach nur dumm!
Ich finde nicht, dass Mark automatisch schwul ist, nur weil er sich gerne mal ficken lässt oder Schwänze lutscht!
Das ist doch ganz normal! Er hat ja eine Frau die er liebt!
Ich denke Du solltest Dich mal wieder ordentlich ficken lassen (falls Du überhaupt schonmal gefickt wurdest), vielleicht hörst Du dann auf hier so eine Scheisse zu schreiben du dumme Schlampe!

MatzeBremen

warum sollten auch nur Frauen das recht haben sich was ein zu stecken oder stecken lassen! Ich will doch auch mal fühlen wie es so ist ein dildo oder was anderes im Popo zu bekommen! Ich bin gerne dafür da um es auch an mir zu testen.

Jonas:3

Mach ne Geschlechtsop 😀

Der PissFicker

Nur weil man(n) es liebt sich was in den Arsch zu schieben ist doch keiner schwul.
Zwei, drei Finger im Poppes und dabei gewichst – wer macht das nicht?!
Oder schön die Rosette lecken lassen – geil!
Den Anus dehnen – super! Auch kann man prima die Prostata stimulieren und dann spritzen wie ein Pferd 😉

123456

schwul ist der jenige der gar kein lust auf weiber empfindet. und mit einen mann in zusammen lebt. nach 10 jahren ehe mit meine fr. habe ich es auch mit einen mann

steffan

Nur weil man sich gern anal verwöhnt ist man doch noch lang nicht schwul. Ich finde es auch geil. Ich tue es vor meiner Frau und wichse dabei auch meinen Schwanz und sie findet es geil mir zu zusehen bis ich abspritze. Ich sehe auch gern zu wie sie sich verwöhnt.

steffan

Trotz dieser wechselseitigen Selbstbefriedigung mit gegenseitigem zusehen und aufgeilen haben wir nicht weniger Bock aufeinander und haben sehr intensiven Sex miteinander.

Mösen Liebhaber

Klar bist du ne rosa Tunte mit Einspritzdüsse junge Du bist Abartig Schwul pfui Deibel Arschloch Ficken nö.
Ich Ficke nur geile Frauen Ärsche und spiele gleichzeitig an der Nassen Möse

Günther

Also ich finde es sehr schwul, wenn man sich etwas in den Arsch schiebt. Sorry Jungs, aber gesteht es euch doch endlich ein und lasst euch gleich von einem haarigen Fettsack in den Arsch ficken.
Ihr seid so schwul wie es nur geht ihr Spasten!

Bruder Klaus

Schwul sein ist eine unheilbare krankheit! Der Mann darf nur Frauen lieben und sexuelle handlungen nur zur fortpflanzung (nur vaginal) in betracht ziehen. Alles andere ist krank und mus strafrechtlich verfolgt werden! Gott wird euch alle bestrafen!

Geile Sau

Ich finde es geil sich von einer Frau Anal mit Finger,Dildo usw ficken zu lassen

Schwutti

Ich bin nicht schwul. Aber ich würde gerne mal vor einer Frau einen Mann an seiner prallen Eichel küssen oder mal kurz über die Eichel lecken… mich würde die Reaktion der Frau mal interessieren. wie reagieren Frau bei sowas?

Alleswisser

Wieso jetzt? Du warst schon immer schwul, hast es nur nicht gemerkt.
Geh mal in einen Darkroom und lass Dich ordentlich durchziehen – bareback natürlich.
Danach wirst Du Dir sicher sen.

GayGaylord 999

Du bist definitiv nicht schwul, auch ich habe gewisse Erfahrungen mir Sachen rektal einzuführen. Am liebsten habe ich einen Löffel im Arsch, weil dieser so ein dickes Ende hat und mich perfekt stimuliert, dennoch stehe ich auf Frauen.(ps: natürlich bist du ne schwuckele).

Mannauffresser

Wie kann man nur so dumm und gestört sein, Angst vor’m Schwul sein zu haben?

Erst recht, wenn man schon zugibt, das Eichel lecken und als Kerl gefickt werden Mega-geil ist ?!

Alle wollen sie am liebsten Schwul sein ohne Schwul zu sein.
Einfach unmännlich und Charakter-schwach, Schwul als etwas anzusehen, was man nicht sein will.

Das gleiche bei denen die nicht mal Bi dabei sein wollen.

Hodenboy

Für 5 € lass ich mir auch gerne mal hinten rein ballern !!
Bin jung und brauche das Geld. Schwul bin ich trotzdem nicht. Stehe auf Frauen 🙂

vielspritzer

Gegen einen geilen Arschfick gibts auch nichts zu sagen. Lasse mir regelmäßig reinspritzen stehe trotzdem nur auf frauen

Lena

Dann wäre ich lesbisch, was ich nicht bin. Ich mag mich nämlich auch gern in meinen Arsch ficken. Ich habe Dildos und Vibratoren, die mein Pofötzchen gut bearbeiten.

anonym

Es ist äußerst dumm eine Sexualpraktik mit Sexualität gleichzusetzen.

mag ich dildo

Das ist normal ein Frau nicht tickt

Stahlzerficker66

Nein, du bist nicht schwul. Aber offenbar geistig verwirrt und ein Opfer?

Andreas

Also ich bin nicht schwul, stecke mir aber gerne etwas in den Po. Eigentlich habe ich jeden Tag mindestens einen Finger oder ANalplug drin (den trage ich auch schonmal den ganzen Tag). Ich mag es einfach mir einen Finger in den Arsch zu stecken, daran zu riechen und dann zu wichsen.
Mein Kumpel und ich haben uns auch schon gegenseitig einen Finger in de Arsch geschoben als wir gemeinsam gewichst haben. Demnächst will er mich auch mal ficken. Aber ich stehe sonst nur auf Frauen.

Duisburger

Frauen lassen sich doch auch gerne in den Arsch ficken! Du bist nicht schwul!

fistingfan

Bin verh. und stehe auch auf Sachen im Arsch! Ein Echter war noch nicht drin, aber eine Frauenhand, vor meiner Frau! Und nein, ich stehe nicht auf Männer, wenn dann nur auf Schwänze!

DWT

Was spricht dagegen sich etwas in den Darm zu schieben. Ich bin verheiratet und ficke mich mit Dildos und ich mache es auch oft mit Transen. So ein spritzender Schwanz ist viel schöner als alles andere. Außerdem trage ich den ganzen Tag 2 Tampons in mir.

Lutschnschluck

Ich bin nicht schwul. Ich würde aber gerne mal ein anderen Penis ein runterholen und auch blasen. Mich würd interessieren wie das so ist. Anschliessend möchte ich das Sperma schlucken weil mich interessiert wie es schmeckt. Ich würd auch arschficken aber in mein Arsch kommt nix rein weil das tut mir weh glaup ich.

DWT

Hallo fistingfan
suche dir doch mal eine Transe, da kannst du beides. Aber ein paar anständige Titten sollte sie schon haben und einen geilen Schwanz. Es gibt nichts schöneres als eine Transe als Sexpartnerin zu haben.

Transenficker

DWT hat recht, einmal Transe ficken, immer Transe ficken. Muss aber ein feminines Gesicht haben. Bei einer richtig süsen Transe spritz ich schon im schlaffen Zustand ab wie Sau!

Arschöffner

Ich habe bisher mit 3 Frauen, 2 Jungs und 5 Transen gefickt.
Transen ficken am besten, danach Jungs unter 21, dann Frauen. Auf Männer steh ich nicht, nur junge Transen, ältere Frauen und feminine süsse junge Jungs!

Asslicker

Ich lecke unheimlich gerne an Arschlöchern, egal ob von Mann oder Frau.
Ich bin aber nicht schwul.
Gestern habe ich meinen ersten Schwanz geblasen, war geil.

fistingfan

Tja DWT, es ist nicht einfach in einer Ländlichen Gegend anonym zu finden was Mann braucht!

Dr. Kotten

Wer Schwänze von Männern bläst und sich von Männern in den Arsch ficken lässt und beim Anblick eines Mannes abspritzt ist voll schwul. Wer allerdings Transepimmel lutscht ihre Ärsche fickt und beim Anblick einer Transe abspritzt ist nicht schwul. Denn Frauen mit Pimmel sind besonders geil.

Dr. Rotten

Dr. Cotten sie sind mir mein liebster Kollege! Ihr Fachwissen ist bewundernswert. Ich wünschte sie hätten einen Transenpimmel

BiSchwuchtel

Ich ficke alles, Frauen, Männer, Transen. Tief im innern hat jeder diesen Sextraum glaub ich . N Vierer mit ner Frau und ner Transe und nem Mann ist geil. Der Mann fickt dein Arsch, Die Frau blässt den Schwanz und du blässt der Transe den Schwanz. Dann kommen alle zur gleichen Zeit. Das ist so geil

Dr. Kotten

Das weiss ich doch Dr. Rotten, leider müssen sie sich voerst mit dem Tranenpimmel ihrer Freundes begnügen. Viel Spass wünsche ich ihnen natürlich dabei. Wenn sie aber was neues ausprobieren wollen, kaufen sie sich eine junge sexy Transe. Ich weiss sie wollen für Sex möglichst nicht bezahlen, aber ne junge versaute Transe wird ihnen den besten Sex bieten können. Das ist jeden Euro wert.

In Cum We Trust

Ja, du bist schwul. Ich hab diese Erfahrungen auch gemacht. Einfach mit einem Mann Sex haben, dann weisst du es. Ich liebe es.

Frau43

Mein Mann liebt es auch, wenn ich ihm mit einen Dildo den Arsch ficke. Er kann dadurch öfter und spritzt auch mehr, hat doch nichts mit schwul zu tun.

Bärbel

Wenn du dies frägst bist du’s nicht.

Schimmie

Einfach mal ausprobieren. Sich flicken lassen. Dann wirst du feststellen ob du schwül bist.

Frau19

Ich fand es geil und habe ihn einfach da rum gespielt, er fand es gut.
Naja einen anderen Tag haben wir es nochmal gemacht er wollte das ich ihn mit ein dildo doggi nehme. Ok ! Denn ich denke mir da hat man doch auch ein geiles Gefühl warum soll man es nicht nutzen. Doch dann meinte er ich soll ihn mein Schwanz im Mund stehen(mein umschnallgürtel) es hat mich erschrocken. Ich hab ihn gefragt findest du es geil wenn dir ein Kerl in arsch fickt und du sein Schwanz in Mund nimmst ?
„Er sagte ‚Ja'“ was hat es zu heißen (bii) ?
Schwul denke ich nicht denn er hat auch mal geträumt wie ich mit einer Frau rum mache und er kann sich keine Beziehung mit ein Kerl vorstellen.
Ich habe angst das ich ihn das nicht bieten kann was er will. Hab ihn gefragt ob er es mal ausprobieren will , er sagte “ Nein“ er sagt bescheid

Anal-Schakal

Ich bin Roberto und habe regelmäßig Sex mit Möbelstücken. Wenn ich auf dem Bau arbeite und ich nicht mit meinem Stuhl ficken kann, dann schiebe ich mir in der Pause einen Schaufelstil in den Arsch. Neulich war auch ein neuer aber extrem verpickelter Azubi von den Malern auf dem Bau. Der musste mir auf dem Dixiklo schön meinen zurammeln mit seinem dünnen Schweinepisser.

Dietmar32

Ich bin NICHT schwul, aber ich liebe es ab und zu mal einen Schwanz bis zum abspritzen zu blasen oder mir auch in den Arsch ficken zu lassen. Ich lecke gerne auch mal ein Männerarschloch bevor ich es ficke. sonst aber nur mit Frauen. Was soll daran schwul sein ?!?

Kevin

Hallo Dietmar32, aber der Dr. Kotten hat oben geschrieben dass man schwul ist wenn man Schwänze von Männern bläst und sich von Männern in den Arsch ficken läst.
Ist doch aber nicht schlimm, ich bin auch schwul und das macht Spass.

Dietmar32

@Kevin, was Dr.Kotten sagt ist mir völlig egal, ich bin NICHT schwul nur weil ich gerne Schwänze lutsche und mich in den Arsch ficken lasse. Ich laufe auch gerne in Frauenwäsche herum und lasse mich im Darkroom als AO-Fotze benutzen, aber wieso sollte ich deswegen schwul sein?

Kevin

Tja, manche brauchen eine Weile um es zu akzeptieren. Dietmar32, du BIST schwul. Sages, schreib es, und du wirst dich besser dabei fühlen. Du kannst es weiterhin leugnen, Tatsache ist du bist schwul und wir wissen es.

Der harte arschficker

Ich stecke mit sehr gerne sachen in den arsch und genieße es auch. Vorallem lieb ich es wenn ich mir den Dildo schön reinstecke. Ich stehe aber auf Frauen und könnte mir bei was mit einem Mann vorstellen. Immer wenn Kollegen bei mir sind denke ich mir immer Wie ekelhaft es wäre wenn ich mich von den ficken lassen würde.
Ich würde sagen man(n) ist nicht schwul

Hakan

Ich denke Dietmar ist nicht schwul und dieser Dr. Kotton hat auch nicht Recht. Ich finde mann ist schwul wenn mann einen Mann liebt und mit ihm zusammen ist. Wenn man Anal und Oralsex mit Männern hat ist mann nicht unbedingt schwul. Ich hab früher im Freundeskreis immer Schwänze gelutscht wenn wir gemeinsam Pornos geguckt haben. Das war normal ohne das einer von uns schwul war. Auch wenn wir Freundinnen hatten , haben wir denen die keine hatten beim Pornos gucken die Schwänze geblasen. Das Sperma haben wir auch oft geschluckt aber wir stehen nicht auf uns sondern auf unsere Freundinnen. Ich denke das ist ein normaler Freunschaftsdienst unter Freunden. Und ein Penis ist schon sehr erotisch anzusehen und anzufassen ohne schwul zu sein.

Kevin

Ihr wollt es nicht verstehen oder? Ihr SEID ALLE SCHWUL.
Ein Mann der andere Männer küsst und fickt, oder sich ficken lässt, Penis lutscht oder lutschen lässt, egal ob in einer Beziehung oder nicht, ist schwul. Ende. Tatsachen können nicht verändert werden.

art

Was für einen scheissdreck manche Leute von sich lassen. Schwul sind die, die sich auch emotional zu Männern hingezogen fühlen. Alles andere ist ne Art von bisexusllität. Und das sich viele kerle, was hinten rein schieben liegt einfach daran das der männlichen Orgasmus wesentlich von der Prostata kommt und dann ist das auch ganz in ordnung , wenn da viele drauf stehen. Und die Leute die auch noch Gott erwähnen … Dumm! Selbst in so einem forum rumstöbern, über Hurerei und Unzucht( in biblisch) und dann den Gläubigen raushängen lassen! Kein sex vor der Ehe heißt es, sonst gesellt man sich genauso zu den Schwulen in die Hölle! Ich persönlich halte nix von so Ansichten und finde freie Sexualität mit Männern und Frauen einfach göttlich!! Jaaaaa, GÖTTLICH!!!

Anonymous

Ich bin seit über 35 Jahre verheiratet. Ich liebe zwar meine Frau, aber seit lange Zeit bin ich sehr scharf auf Männer. Ich finde es sehr geil String, PH, Nylonsocken etc. anzuziehen, verschiedene Dildos in meinen Arsch schieben, Schwänze lecken und mich oft durchvögeln lassen. Zu behaupten ich sei nicht schwul, wäre verlogen. Ich bekenne mich dazu 100% schwul zu sein und ich genieße es sehr. Mein Problem ist, dass ich es meine Frau nicht sagen kann.
Mir scheint es eine reine Selbstlüge zu sein sich ficken lassen, Schwänze schlucken und behaupten ihr seid keine Schwule. Sei ehrlich, gibt zu und genießt es, sonst genießt ihr weder das Schwänzelecken noch das Gefiecktwerden.

Geilster Anus

Ob du schwul bist oder nicht kannst du daran erkennen, ob du eitrige Pickel auf dem Schwanzschaft hast.

Ronny

habe ich früher auch gedacht das ich mir nur gerne was in den arsch schiebe u. überhaupt nicht schwul bin, hatte nur mir frauen absolut geilen sex, mit der zeit bin ich sogar total schwul geworden und ich geniesse es mittlerweile wenn ich von geilen kerlen gefickt werde.
man muß dazu stehen und nicht mit einer lüge leben, dann geht im schwulen leben die post ab.
heute sage ich mal macht mir das schwule zu 100% mehs spaß.

Kira

Mit Schwul hat das nichts zu tun, mein Mann liebt es auch, wenn ich ihm mit einen Finger oder kleinen Dildo in den Po ficke. Er kann dadurch öfter hintereinander und spritzt auch viel mehr samen raus.

Naturalbornkieler

Also schwul ist das garantiert nicht. Ich hab ne Partnerin, die mir beim vögeln mal sagte, sie würde gern mal sehen, wie ich nem Kerl einen blase. Fand das spannend. Dann hat sich diese Fantasie iwie manifestiert und beim Ficken wurde das immer mehr Bestandteil des dirty talks. Das macht michbso rattig ey…. Sie sagt, ich soll unbedingt mal wissen, wie es ist, einen Schwanz zu blasen, gefickt zu werden und das zucken im Arsch zu spüren. Ich soll mir auch ins Gesicht spritzen lassen. Irgendwann haben wir uns nen strapon geholt, mit dem sie mich richtig schön bumst. Sie kommt dann schon nach kürzester Zeit. Sie hat sogar vor ein paar Tagen in nem Portal ne Suchanzeige geschaltet. Aber antwortet keiner. Was meint ihr, wie die abgeht, wenn ich „ihm“ erst seinen Schwanz verwöhne und er mich dann nimmt und ich seinen Kolben reite. Sie wird sich dann sicher einmischen und sich auch ficken lassen wollen.
Und um mal die Frage zu beantworten: ich bin sicher nicht schwul. Aber Bi garantiert. Und? Erlaubt ist, was gefällt.

ben75

Schwul bist du nicht aber ein bisschen bi bestimmt, ist aber auch Scheiß ergal, die meisten Weiber stehen drauf, dir was in den Arsch zu schieben und dann können sie auch nicht nein sagen, wenn Du ihren Arsch ficken willst

Mr BigDick

Ihr macht mich gerade so geil. Wer mich jetzt schminken, Damenwäsche anziehen und mir nen geilen Gayporno raussuchen wo die süssen Boys sich in die Fresse wichsen

happysex

hat mich gerade so geil gemacht als ich die meinungen las dass ich mir gerade ne kerze in den arsch geschoben hab undnun geilund hart bin und mir nun langsam und genüsslich einen abwichse. bin nicht schwul…aber bekennend bi.

kaykay

Mein mann liebt es von mir mit einem umschnalldildo genommen zu werden. Gerne auch richtig hart. Manchmal möchte er auch das ich ihn vorher fessel und er sich so nicht wehren kann. Er könnte sich auch vorstellen sich von einem mann ficken zu lassen wärend er mich fickt. Ich bin zwar eine frau aber ich stelle mir vor, dass das gefühl echt der wahnsinn sein muss. Ich wüsste auch nicht von männern die nicht auf ne gute prostata massage stehen. Nur die wenigsten können drüber reden, weil es ja nicht „männlich“ ist. Deswegen auch die ganzen idioten hier die meinen du bist schwul nur weil du weißt was dir gefällt. Das sind meistens die, die regelmäßig heimlich in den arsch ficken lassen und um sich dann wieder als mann zu fühlen ins stadion gehen und nen anderen erstmal aufs maul hauen. Mein mann ist nicht schwul. Er trägt mich auf händen, will mit mir kinder (ich kann leider keine bekommen) und würde für mich sterben. Genau so wenig bist du schwul. Du bist nur neugierig. Alles gut, junge!

Kerstin42

Mein Mann liebt es auch, wenn ich seinen Po verwöhne, mit einen Dildo und par Finger. Dabei wird sein Schwanz noch steifer und er spritzt auch mehr ab. Hat doch nichts mit schwul zu tun.

geiler boy

ich habe mir auch schon was in den hinterngeschoben und habe enorm abgespritzt. kaufe mir bald mal einen dildo um es realistischer zu haben. du bist nicht schwul.

grapo

Ich war nach mehr als 30 Jahren vor wenigen Tagen mal wieder einen Film schauen in einem Sex-Shop.
Tags zuvor wollte ich mir dort bereits einen runter holen, hatte aber keine Zeit. Ich las jedoch am Eingang zu den Kabinen „Gucklochkabinen“ und war der Meinung, ich könnte dort eine Live-Peep-Show buchen.
Als ich den Laden betrat war vor mir ein Mann meines Alters, der ebenfalls „ins Kino“ wollte. Dort angekommen betrat ich zunächst einen recht gut ausgestatteten Raum, in dem auf einem großen Bildschirm die Post abging. Porno gucken ja – dabei wichsen ja – aber im Beisein eines Fremden?
Ich ging also weiter, durch einen Gang mit mehreren Kabinen, deren Vorhänge offen standen und in denen auf Monitoren Fickfilme liefen. Dann kam ich wieder ich einen kleinen „Gemeinschaftssaal“. Auch hier wollte ich nicht bleiben, da ich ja meinen Schwanz in die Hand nehmen wollte.
Ein weiterer Gang mit Kabinen. Ein Gay-Film – nee. Was sollte ich damit, ich bin ja hetero. Fast hatte ich mich schon für Sex mit einer Schwarzhaarigen Schönheit entschieden, als mir wieder die Peep-Show einfiel. Gab es die?
Raus aus der Kabine und weitersuchen. Hier! Vier Kabinen in einem Seitengang mit verschließbaren Türen. Ich entschied mich gleich für die erste, in der eine hübsche Blondine im Freien mit der Zunge bearbeitet wurde. Tür abschließen, Hose und String zu den Knöcheln runter, Hemd unten aufknöpfen und hochgezogen. Schon hatte ich meinen leicht steifen Lümmel in der Hand und wichste.
Jetzt wurde Blondie, die breitbeinig auf einem Tisch saß gefingert, dann schob ihr der Kerl seinen strammen Riemen zwischen die rasierten, feuchtglänzenden Lippen.
Nach nur wenigen Sekunden hörte ich Schritte. Eine Person betrat die Nachbarkabine.
Mist. Ich wollte in Ruhe wichsen. Dann aber dachte ich: „Was solls, der Kerl ist aus dem gleichen Grund hier wie ich. Warum soll ich mich schämen?“
Also rieb ich weiter an meinem mittlerweile ziemlich steifen Kolben herum, während Blondie ordentlich gefickt wurde.
Mein Hemd war zu lang. Es störte beim onanieren und meinen Lümmel konnte ich auch kaum sehen. Also aus damit. Als ich mein Unterhemd dann auf der Bank ablegte, bemerkte ich zum wiederholten Male ein kreisrundes Ding an der Kabinenwand. Drumherum ein Rahmen, daneben ein Schieber. Jetzt erst wurde mir bewusst, wo ich mich befand. „Gucklochkabine“.
Ich wollte gerade einen Blick durch die Öffnung werfen, als ich dort eine Bewegung wahrnahm. Mein Nebenmann kniete bereits davor und hatte mich beim Spielen mit meinem Schwanz beobachtet. Geil.
Sofort begab ich mich wieder in Position und rieb weiter. Jetzt achtete ich darauf, dass ich mein Treiben genau im Lochbereich ausführte. Ich wichste auch nicht mehr schnell und heftig, sondern langsam und zart, damit mein Beobachter mehr von meinem Riemen wahrnehmen konnte. Es geilte mich auf. Ich wollte schon immer mal beim Sex beobachtet werden, allerdings beim Sex mit einer Frau. Aber was solls. Dann halt eben beim Schütteln.
Langsam rückte ich näher an die Öffnung heran. Dann drehte ich mich so, dass der Kerl auch meinen Knackarsch im Blick hatte, dann wieder zurück. Näher und näher rückte ich ans Guckloch, drehte mich dabei immer mehr in Rtg. Nebenkabine, bis meine Schwanzspitze genau darauf hinzielte. 15 cm bis zur Öffnung. Ich rieb, streichelte meine Eichel, knetete meine Eier.
Plötzlich erschien eine Hand auf meiner Seite. Die Finger bewegten sich, als sollte sie für Klavier spielen geschmeidig gemacht werden. Ich verstand es als eine Bitte und rückte nun ganz dicht an das Loch und an die Hand und schon umschlossen die Finger meinen nun richtig harten Fickbolzen.
Zartfühlend bearbeitete er meine Stange; sanft und sachte und ganz langsam rieb er den Schaft und die Spitze. So sanft und zart hat mir noch keine Frau das Ding bearbeitet. Ich genoss es, auch wenn es mich nicht noch geiler machte. Dann knetete er meinen Sack und meine Eier. Auch das sanft und geschmeidig. Ich ließ es geschehen, schaute noch einmal auf den Monitor, wo Blondie nun von hinten gevögelt wurde und ihre Titten heftig baumelten. Dann spürte ich, wie ich mich allmählich dem Höhepunkt näherte. Ich entzog mich ihm; wusste nicht, was ich nun tun sollte.
Noch bevor ich eine Antwort darauf wusste, schob sich ein dicker, allerdings kleiner und schlaffer Pimmel samt Sack durch die Öffnung. Schon kniete ich davor, nahm ihn in die linke Hand und rieb sachte. Doch nicht lange. Nach vier, fünf Bewegungen umschlossen meine Lippen den warmen, weichen Schwanz und ich begann zu lutschen.
Ich hatte noch nie Sex mit einem Mann, noch nie einen anderen Schwanz als meinen in der Hand gehalten. Beim Duschen in der Schule und beim Bund hatte ich immer darauf geachtet, keinen meiner Kollegen auch nur zu am Oberarm zu berühren, wenn wir die Dusche wechselten um schneller fertig zu werden.
Und jetzt. Jetzt wichste ich nicht nur einen mir völlig fremden Lümmel, ich lutschte ihn sogar. Und es machte mir Spaß. Viel Spaß sogar. Ich nahm sein Kugeln Hand und rollte sie sanft in der Hand.
Ganz schnell wurde der kleine Kerl fester und fester. Doch bevor er richtig steif war, entzog mein Nachbar mir seinen kleinen Freund. Ich war irritiert; dachte er wolle mit wieder beim wichsen zusehen. Doch da bemerkte ich, dass er mir sein kleines, dunkles Arschloch an die Öffnung hielt.
Wieder bückte ich mich und schob ihm den Zeigefinger der linken Hand in sein Hintertürchen. Bis zum zweiten Glied kam ich problemlos rein, denn mein Unbekannter Freund hatte seinen Hintereingang bereits mit Fett oder Gleitgel eingerieben.
Nach einigen Fickbewegungen ließ ich meinen Finger aus der Fickröhre rausgleiten und griff ihm zwischen den Beinen hindurch an seine Eier. Wieder massierte ich sie sachte, langte nach seinem Riemen, der bereits wieder etwas schlapper geworden war. Da bemerkte ich seine Hand, die ebenfalls an seinem Lümmel spielen wollte.
Also konzentrierte ich mich wieder auf sein Hinterstübchen. Dieses Mal trieb ich meinen Zeigefinger jedoch bis zum Anschlag hinein.
Wild, heftig und fest fickte ich den Unbekannten in sein enges, warmes Arschloch. Die paar Härchen, die sich um das Loch kringelten störten mich dabei nicht. Am liebsten hätte ich ihm sein Poloch geleckt, aber dafür war meine Zunge nicht lang genug, schließlich war da ja noch die Zwischenwand.
Ich stand auf, wollte ihm meinen Kolben in den Arsch schieben. Leider war der nicht ganz steif, wie gesagt ich bin ein gebürtiger Hetero. Das Spiel machte zwar Freude, aber so richtig geil hatte es mich nicht gemacht. Nach zwei Versuchen in sein runzeliges Etwas einzulochen gab ich es auf und fickte ihn abermals mit dem Finger. Dann entzog er sich mir.
Ich war irritiert. Schon länger hatte ich mir vorgestellt wie es wäre, einen Schwant bis zum Ende im Mund zu behalten. Ich wollte wissen, was meine Frau fühlt, wenn ich mich in ihrem Leckmäulchen entlade. Ich wollte Sex mit einem Mann, allerdings nicht ohne eine oder mehrere Frauen. Ich hatte davon geträumt mich in den Po ficken zu lassen. Nicht mit einem Vibrator oder Umschnalldildo. Das kannte ich bereits. Ich war bereit einen Mann in den Hintern zu vögeln, ihm das Loch vollspritzen.
Was tun? Ich bemerkte, dass sein Gesicht wieder direkt vor der Gucklochöffnung war; also steckte ich meinen Riemen hindurch. Wieder streichelte er sanft und zart, dann spürte ich wie seine Lippen meine Eichel umschlossen. Tiefer und tiefer nahm er mich in sich auf, lutschte, leckte und blies.
Dabei rieb er mir auch mehrfach meine Eier. Ich wurde härter und härter und war jetzt richtig geil.
Wieder spürte ich den Orgasmus nahen. Bisher hatte ich mich sehr, sehr leise verhalten. Aber konnte ich ihm ohne Vorwarnung in den Mund spritzen? Das wollte ich ihm nicht antun. Folglich begann ich leise zu stöhnen, was ihn nur dazu veranlasste, noch heftiger, fester und schneller zu zuckeln und zu lutschen. Mein Stöhnen wurde noch lauter. Es störte ihn in keinster Weise. Weiter blies er mir meinen nun richtig festen Harten.
Dann explodierte ich. Die erste Ladung schoss in seinen Mund, auch er zweite, dritte und vierte Spritzer landete in seinem Rachen. Wild und heftig lutschte er weiter an mir herum, bis ich spürte, dass mein Kleiner allmählich schlaffer wurde.
Dann flutschte meine Eichel mit einem lauten Schmatzen durch seine Lippen, aber sofort nahm er ihn wieder komplett in seinem gierigen Maul auf; lutschte ihn sauber.
Ich war erlöst.
Dann machte ich einen Fehler. Ich war irritiert; schämte mich auch ein wenig; also schloss ich den Schieber. Später hätte ich mir gewünscht, auch ihm den Schwanz bis zum Erguss zu lutschen, seine Sahne im Mund zu spüren, zu schmecken und zu schlucken. Wie mein Saft schmeckt, das weiß ich ja bereits.
Zuhause, stellte ich fest, dass das Zewa, in den ich meinen Liebling eingepackte hatte, damit meine Frau keine Spermaspuren in der Hose findet (auf so was achtet sie) völlig sauber war.
Mein Unbekannter Freund hatte ganze Arbeit geleistet.
Werde ich so etwas wieder erleben? Vielleicht sogar mit einer Frau, einem Pärchen? Vielleicht mit diesem Unbekannten?
Kann ich dann die Kabine wechseln? Mich von ihm in den Arsch ficken lassen, ihn ins Poloch bumsen, seinen Schaft lutschen bis es ihm kommt? Geht so etwas in diesen Kabinen oder will dort jeder unerkannt bleiben? Wer hat Erfahrungen gesammelt? Wie komme ich an meinen Unbekannten Schwanzlutscher heran. So viele Fragen – und ich werd schon wieder geil.

schwuchtel marius

ich glaub auch ich bin schwul, ich guck auf einmal gay pornos und werd dabei voll geil. würd mich echt gerne anspritzen lassen und auch mal schlucken. aber warum ist das so? gestern noch muschis, heute halt schwänze…

Analina

Ist doch geil… Ein bisschen bi… Kennst den Sprung ja… Find die Vorstellung extrem geil: Mann wird gepfählt und fickt dabei mein Hintertürchen… Und zur Krönung bläst er auch noch… Ich lauf schon aus bei dem Gedanken…

zweilochhengst

ich bin bi definitiv sich in den arsch zu ficken als mann ist bi definitiv ich stehe viel mehr auf Frauen als auf Männer finde aber dennoch einige Kerle auch süß es gibt eben nix bessere wie sich in arsch ficken zu lassen

Marie38

Ja mein Mann liebt das auch und ich ficke gerne seinen Arsch mit einen Dildo, aber nur einen dünnen. Ich schaue auch gerne Schwulenfilme, machen mich Geil. Eins gab das andere und mein Mann sagte ja, wenn ich es unbedingt sehen will, läßt er sich auch mal ficken. Ich soll den Mann besorgen, sein Schwanz darf nicht dicker wie 3 cm sein, nur mit Gummi und er hält nur hin. Habe fasst ein Jahr gesucht und das einfache liegt so Nah, mein Kollege Björn. 29 Jahre, schlank und bei einer Feier rutschte es ihm raus, er macht es manchmal mit Männer. Oh sagte ich, deinen großen in einen Männerarsch? Er anwortet, so groß ist er nicht, 16cm lang und 3,2 cm dick. Wir tranken noch etwas und dann waren meine Hemmungen verschwunden und ich erzählte über uns und was ich gerne mal sehen möchte. Sonntag Nachmittag kam Björn zu uns, ohne viel gerede alle nackent ins Bett. Björn spielt meinem Mann am Schwanz und ich blase Björn seinen hart. Gele meinen Mann seinen Po, Gummi bei Björn rüber und ich sehe genau zu und Björn drückt wie ein Mann. Er ist drin, mein Mann hat sich hingekniet und ich an sein Gesicht. Alles gut mein Schatz, willst du es, sieht Geil aus. Mein Mann sagt nur, ja geiles Gefühl er soll mich ficken. Björn fängt langsam an und erhöht das Tempo. Ich fass meinen Mann an den Schwanz, der langsam hart wird und er sagt, ja Geil wichs ihn. Björn hat ausdauer und fickt hart in einem gleichmäßigen Tempo, mein Mann ist nur am Stöhnen und spritzt jetzt ab. Jens zieht seinen raus und jetzt muss ich weiter machen, Gummi runter und ich wichs und blase seinen Schwanz. Endlich kommt es ihm auch und er spritzt das ganze Bett voll. Ich gehe mit Björn ins Bad, er duscht sich, zieht sich an und sagt, gerne mal wieder und er würde auch mich ficken. Björn geht und ich zu meinem Mann ins Bett, wir reden über den Fick und mein mann sagt, war schon Geil. Na für mich erstmal, habe dabei auch gefingert und mir kan es. Sofort steht sein Schwanz und er fickt mich durch. Ja war super und einmal haben wir es schon wiederholt und Björn durfte auch meine Möse ficken.

Loco

Ich ficke mich regelmässig mit dildos in den arsch, bin aber nicht schwul also lass laufen… 🙂

Lisa

Ich stecke mir oft was in den Arsch und ficke mein Pofötzchen damit und bin deswegen noch lange nicht lesbisch.

Neugier

Wollte mal wissen wie es ist als DWT in ein gaykino zu gehen. Im kino setzte ich mich weit nach hinten und es dauerte nicht lange und jemand griff auf meine schwarze langhaarperücke. Ich drehte mich um und ein pensionist stand mit steifen schwanz hinter mir. Er steckte mir sofort seinen steifen in den mund und ich mußte blasen. Meiner stand auch schon. Dann sagte er ich soll zu ihm in die reihe kommen,mehr platz und breitere stühle. Er sagte leg dich hin und spreitz deine beine. Er machte mir ein loch in meine strumpfhose und legte sich meine bestrumpften schenkel auf seine schultern und fickte mich. Der alte war so geil,er hat zweimal in mich reingespritzt.

zweilochhengst

sehr schon so muss es ein
anal ist das geilste und was rein passt liegt an jedem selber so ist es ich marg zum beispiel nur 18 cm das reicht mir mehr muss nicht sein echt nicht und ja es gibt nix geilers wie sich in arsch ficken zu lassen oder sich selber zu ficken egal ob frau oder mann

Bene

Ich schieb mir auch gerne nen dildo oder nen vibrator in den arsch so komme ich viel geiler und heftiger aber schwul bin ich nicht! Meine Freundin macht es mir auch manchmal so. Sie findet es ok

Stevemadden

Es gibt einen Unterschied ob man sich selbst was reinsteckt oder ob es die Partnerin ist die einen befriedigt. Was anderes ist es wenn ein Mann mit ins Spiel kommt und man selbst ihn befriedigt oder sich ficken lässt . Dann ist man eindeutig bi schwul wäre man ja erst wenn man rein auf Männer stehen würde . Trotzdem finde ich diese Heuchelei von “ ich werd gern gefickt aber bin 100 % hetero “ einfach nur schwach . Und zu den Frauen Nein meine lieben wenn ihr analsex mögt seid ihr nicht bi oder lesbisch erst wenn ihr eine vagina verwöhnen wollt oder andere brüste dann wäre das was anderes . Ehrlich mal kommt klar mit eurer Sexualität und gesteht es euch selbst einfach mal ein . Für die ganz blöden nochmal vereinfacht erklärt. Ist es mit einer Frau oder allein nicht bi oder schwul . Ist es mit einem Mann ( auch wenn deine Frau oder Freundin dabei ist oder eine transe) dann bist du bi oder schwul .
So nun zu den leuchten die ihren Freunden einen blasen wenn sie keine Freundin haben oder es als Freundschaftsdienst ansehen . Wisst ihr was wirklich ein Freundschaftsdienst gewesen wäre ???? Wenn ihr eure Freundin den anderen zur Verfügung gestellt hättet man man ihr seid sowas von daneben gibt’s ja gar nicht . Aber klar ihr seid nicht schwul oder bi (lach) also wenn ich Notstand hab gehst du ach auf die Knie und erweist mit einen (Freundschaftlichen Dienst) da bekommt der Satz liebe deinen nächsten wie dich selbst plötzlich eine andere Bedeutung .

Dildogeil

Ich liebe es wenn meine frau mich mit ein dildo ins arsch fickt ! Vorher auf die knie gehe und den im mund stecke ! Tief rein !! Anschluessend leckt sie mein loch und dehnt ihm mit den fingern …. Anschliessend steckt sie es so weit rein bis ich wie ein waschweib schreie und nach mehr am vetteln bin !! Schwull bin ich trozdem nicht …. Männer finde ich nicht attraktiv !! Eine geile frau mit schwanz ist toll !! Ein mann spritz dir im arsch rein und dann ist vorbei … Sie macht solange bis Mann nicht mehr richtig laufen kann !! Die rosette ist so ausgedehnt das ein schwarzen schwanz noch locker wäre!! So ein geiles gefühl wenn du du so gefickt wirst sas du nicht mehr sitzen kannst !!
Abends wenn wir besuch bekommen lächelt sie mich dann immer an wenn meibe rosette noch ausgedehnt ist

Bobi

Oh mein gott und ob du schwul bist,du merkst das schon gar nicht mehr du bist total am ende,nimm dir am besten eine banane schiebe es dir rein und danach fresse die kackbraune banane,lege dich auf s bett und denk drüber nach ob du schwul bist.

Jerkipig

Ich bin gern, leicht devot, männlich bi und liebe es, anal gefickt und tief im Maul besamt zu werden, ich mag das juckende Gefühl von einem fetten Schwanz im Arsch und den herrlich würzigen Spermageschmack auf der Zunge. Genauso gern ficke ich auch Frauen. Aber ich behaupte, nicht schwul zu sein, weil ich mich in einen schwulen Mann nicht verlieben könnte. Das, glaube ich, ist der Unterschied.

Omaanna1

Ich schiebe mir öfters eine große Gurke in den Arsch, oder auch eine Zuchini das ist besonders geil durch das dicke und dünne, das ist so geil, das glaubt keiner.
Mann muss natürlich ein Gleitmittel dazu benutzen, ich nehme immer ein Alovera Duschgel, das ist gut und brennt nicht so sehr.
ich habe auch noch so verschiedene Flaschen von Haarspray oder Duschgels, ich kann sie bis 60mm Durchmesser rein schieben, das ist schon viel, ich bin momentan an 64mm dran, aber da muss ich noch etwas trainieren, pro mm etwa eine Woche, aber das wird schon, schön langsam, lieber etwas länger trainieren.

Legolas

Ja Du bist ein Homo, der sich den Popppo vergolden lässt

Legolas

Du bist definitiv ein Homo

Mondo 50

Meine Phantasie ist es mit 5 Männer zu treiben ich lege mich auf den Rücken werde vom ersten gefickt 2 Schwänze in meine Händen und 2 blase ich.

Subla

Einen blasen oder sich in den Arsch ficken lassen sollte man ausprobieren. Es ist so wie Essen das man noch nie gegessen hat. Zuerst probieren und dann beurteilen. Seitdem ich einmal ein Schwanz ausprobiert habe waren die letzten zehn Affären nur Männer. Ihr dürft jetzt entscheiden. Schwul oder nicht, Hauptsache glücklich oder ??

Schneemann

Du bist nicht schwul. Du bist stockschwul!
Einen größeren Gaylord habe ich noch nie gesehen.
Auf einer SchwulenSkala von 1 bis 10 bist du beim Level Oberschwul hoch Drei.
Im Lexikon beim Begriff schwul ist ein Foto von dir abgebildet.

Die Seite hier ist prima ^^

LG dein Dr. Dr. Schneemann

Claudio

Ich war gestern Abend in einer Kneipe. Ich saß ganz allein an der Theke und trank ein Bier. Ein Mann kam rein und fragte ob er sich neben mir sitzen darf. Er fragte ob ich noch ein Bier möchte. Wir haben ein paar Biere getrunken. Beim Gespräch fand ich raus dass er geschieden war und nichts mehr mit Frauen zu tun haben will. Ich wollte bezahlen und gehen da sagte er ich soll noch ein bisschen da bleiben er hätte schon lang nicht mehr so ein schönes Gefühl gehabt. Ich sagte ihm dass ich morgen arbeiten muss und ich habe ihn zu einem Bier bei mir Zuhause eingeladen.Ich wollte losfahren da hat er mir mein Autoschlüssel abgeholt schaute mir in die Augen kam näher und gab mir einen Kuss. Er entschuldigte sich und ich sagte küss mich. Wir knutschten eine Weile und dann fuhren wir los. Zuhause angekommen gingen wir ins Schlafzimmer reißten uns die Kleider vom Leib. Wir knutschten und dann habe ich ihm einen geblasen und dann steckte er seinen Schwanz in meinem Arsch und fickte mich die ganze Nacht. Morgens hat er mich wach gemacht und sagte dass wir zur Arbeit müssen, wir gingen unter die Dusche und ich ging auf die Knien und habe ihm einen geblasen. Er wollte sich anziehen da habe ich meinem Arbeitgeber angerufen um mir frei genommen. Er lächelte mich an und hat verstanden warum. Er nahm sich auch frei in verbrachten den ganzen Tag zusammen, natürlich die meiste Zeit im Bett.

Carlos

Ich hatte letzte Woche Geburtstag. Ich habe einen schwulen Arbeitskollege, er wollte mir gratulieren aber hat sich nicht getraut näher zu kommen. Da habe ich gesagt dass ich nicht beiße. Er ist näher gekommen und hat mir drei Küsschen auf die Wangen gegeben. Mein Herz schlug viel schneller. Ich fragte scherzhaft wo mein Geschenk ist. Er lachte und sagte dass ich ein Wunsch frei habe. Da ich noch nie einen fremden Schwanz in hatte sagte ich dass ich seinen in die Hand holen will. Er ziehte seine Hose aus setzte sich auf sein Stuhl, ich kniete mich zwischen seine Beine und fing an ihn zu wichsen und wurde immer größer und dicker. Ich wollte mehr und fragte ob ich ihn in den Mund holen darf, er nickte ja. Ich fing an zu lecken und holte ihn in den Mund. Er stöhnte und nach zehn Minuten warnte er mich dass er gleich kommen würde. Ich wichste sein Schwanz bis er abspritzte. Er sagte dass einer der keine Erfahrung mit Schwänze hat dass ich das ordentlich gemacht hat. Zeitgleich legte er seine Hände auf mein Arsch und gab mir einen Kuss auf den Mund. Er sagte schmunzelnd wenn ich wollte er hätte noch ein Geschenk für mich. Das war mir klar er wollte mich irgendwann mal ficken. Mein Arsch ist noch Jungfrau. Kann mir einer einen Tipp geben, soll ich mich ihn hingeben?? Ausprobieren wollte ich das schon lang.

Pedro

Mein Freund und ich sind als Neugier auf einen Parkplatz gefahren wo wir wussten dass viele Schwule waren. Wir machten die Fenster runter und wir hörten stöhnen. Ich war so geil dass ich meine Hose ausgezogen habe. Mein Schwanz stand Richtung Norden. Ich drehte meine Rückenlehne zurück und mein Freund fing an zu blasen. Männer sind vorbei gegangen andere sind stehen geblieben. Ich sagte kommt rein. Mein Freund ging mit einem Fremden nach hinten und bekam einen geblasen. Ich wurde auch weiter verwöhnt.

Sam

Ich bin verheiratet und seit ungefähr 2 Jahre denke ich nur an Männer. Mich hat einmal ein Mann angemacht. Habe ihn ignoriert. Seitdem denke ich wie das wäre mit einem Mann zu schlafen. Jedesmal wenn ich ein männlicher Knackarsch sehe denke ich wie das wäre ihn von hinten zu ficken und habe dann immer einen Steifen. Schon allein jetzt beim schreiben wird meine Hose enger.

Hans

Du bist nicht schwul. Viele träumen von teure Autos und können sich die nicht leisten. Einen Schwanz blasen oder einen knackigen Arsch ficken ist viel einfacher zu erreichen.

Peter

Ich als hetero habe mich getraut meinen schwulen Arbeitskollege zum Essen einzuladen. Er flirtet gern mit mir. Da ich noch keine schwule Erfahrung habe will ich es jetzt wissen, ich werde immer geil wenn ich an einen Schwanz denke.Er ist nicht groß. Ein Sprichwort sagt, kleiner Mann…großer Schwanz.

Jens

Meine Frau hatte sich mit einer Freundin Abends getroffen. Ich war allein zu Hause. Das Telefon klingelte, es war einen schwulen Bekannten. Ich habe ihn zu einem Bier eingeladen. Ich weiß dass er ein Auge auf mich hat. Wir plauderten eine Zeit lang. Ich sah seine gierige Augen und konnte lesen was er wollte. Ich stand auf und fragte ihn ob er mein Arsch nicht zu dick ist. Er stand auf und stellte sich hinter mir und packte mein Arsch mit seine Händen . Ich wollte seine Händen auf meine Haut spüren, ich habe meine Hose ausgezogen da spürte ich ein unglaubliches Gefühl. Er zog seine Hose aus und ich konnte sein Schwanz spüren. Er war schon steif. Ich sagte, wenn du ein Kondom dabei hast darf du mich ficken. Er zog ein Kondom aus seiner Tasche streifte ihn über, ich legte mich aufs Tisch und dann fickte er mich. Ich bekam eine SMS von meiner Frau dass es noch gute zwei Stunden dauern würde bis sie nach Hause kommt. Das war für mich eine gute Nachricht. Wir sind ins Schlafzimmer gegangen und er hat mich weiter gefickt bis er mein Oberkörper voll gespritzt hat. Jetzt werde ich erpresst entweder darf er mich öfters ficken oder er sagt alles meiner Frau.

Stinksack

Du bist schwul junge begreif es
zieh dir ein tutu an und zeig deinen schwulettenarsch in der gegend rum
dsnn kriegste bald viel soße zum schlucken du hinterlader
und wenn du glück hast darfst du mit deiner fleischrakete ins schokoladenland fliegen du pfeife

Johannes

Heute morgen habe ich mir einen runtergeholt und und den Gedanken einen fremden Schwanz in die Hand zu holen macht mich verrückt.

Albert

Ich will es heute wissen ob ich was für Männer empfinde. Mein schwuler Arbeitskollege hat gesagt ich würde ihm gefallen. Heute gehen wir zusammen in den Keller wo keiner uns finden kann. Ich werde mich ausziehen und er darf mich anfassen. Sollte das mir gefallen darf er auch mein Schwanz in die Hand nehmen. Sollte er steif werden darf er ihn auch in den Mund nehmen. Ich werde ihm sagen er soll ein Kondom mit holen, man weiß ja nicht. Schon allein die ganzen Vorstellungen machen mich ganz heiß. Werde noch darüber berichten.

Hans

Hi Albert, frag ihn einfach ob er dich ficken will. Sollte er ja sagen dann verschwindet beide und lass dich von seinem Schwanz verwöhnen. Glaub mir du wirst es nicht bereuen.

Andy

Definitiv ja, ich kenne einen schwulen Kerl, ich habe ihn gefragt ob er mich dick findet, er hat gelacht und gesagt ich soll mich ausziehen da könnte er besser beurteilen. Ich zog mich aus er drehte mich um und stellte mich an die Wand so wie bei einer Polizeikontrolle. Er fing an mich zu untersuchen zuerst die Hüften, Bauch, Brüsten und dann meine Arsch. Ich fragte ob alles in Ordnung ist. Er sagte dass er noch nicht fertig ist. Dann nahm er mein Schwanz in die Hand, er war schon eine Zeit steif. Das war so geil dass ich ihm gesagt hat er soll sich ausziehen. Seiner war steinhart. Da ich auf Kondome stehe war mir in den Moment egal. Fick mich habe ich ihm gesagt. Er fickte mich eine halbe Stunde lang. Ich spürte dass er gleich kommen würde da habe ich ihm gesagt er soll ihn drin lassen und mich voll spritzen. Er spritzte mich voll dann haben wir noch geknutscht und er hat mir gesagt dass er mich öfters untersuchen will.

Hans

Letzten Abend habe ich einen unbekannten Ältere Mann mit nach Hause geschleppt. Ich habe ihn am Supermarkt zum ersten mal gesehen. Er lachte mich an und ich wusste was er wollte. Zuhause angekommen haben wir keine Zeit verloren wir haben heftig geknutscht und dann haben wir uns ausgezogen. Er hatte ein wahnsinns Körper und im Bett war er ein Hammer. Ich habe ihm einen geblasen und dann hat er mich gefickt wie kein anderer zuvor.

Laurent

Meine Frau bleibt Abends länger auf und ich muss morgens früh aufstehen. Ich bin allein im Bett und habe geträumt dass mich ein durchtrainierter Einbrecher im Schlafzimmer überfällt und vergewaltigt, ich habe versucht mich zu wehren aber er war zu stark. Er fesselte mich ans Bett und fing an mein Schwanz zu blasen und leckte mein Arschloch. Es war dunkel im Schlafzimmer und ich konnte ihn nicht sehen aber dann spürte ich sein Schwanz in mir eindringen. Er fickte mich als hätte er lang kein Loch gesehen. Er spritzte mir seine ganze Ladung hinein, das war so geil dass ich dann auch spritzte ohne dass ich mein Schwanz berührte.

Horst

Ich bin hetero seit 20 Jahren verheiratet und 52 Jahre alt. Seit ungefähr ein Jahr Träume ich nur noch von Männer. Die Träume gehen soweit dass ich egal wo ich bin an Sex mit Männer habe, in meinem Bett, auf der Arbeit, in der Sauna, im Bus. Wenn ein Mann mich anlächelt würde ich ihn am liebsten fragen ob er Lust hätte mit mir zu schlafen. Ich habe sehr attraktive Arbeitskolleginnen die mich permanent anmachen aber ich habe das Bauchkribbeln nur bei Männer. Man sollte seine Phantasien ausleben schließlich werde ich nicht jünger.

Ralf05

Ich frage mich auch ob ich eventuell schwul bin. Beim FKK lag etwas abseits ein älteres Paar so um die 50 Jahre im hohen Gras. Ich beobachtete die beiden. Er massierte Ihre Titten saugte an den Brustwarzen spielte mit seinen Fingern an Ihrer Scheide. Ich sah auf seinen Schwanz wie er hart wurde und steil nach oben stand. Die Frau hat mich sehr erregt und auch mein Schwanz wurde hart. Seine Frau hat mich entdeckt. Ihr Mann sah jetzt auch zu mir. Sie haben mir zugewunken. Ich bin der Aufforderung nach gekommen. Als ich vor den beiden stand sah ich auf seinen steifen Schwanz der größer und dicker war als meiner. Mein Schwanz 15*6 cm. Ich setzte mich zu Ihnen auf die Decke. Mit meinen 20 Jahren hatte ich keine Erfahrung mit einen Paar. Ich wusste nicht was Sie vor hatten. Ohne mich zu fragen fasste Er meinen Schwanz an zog meine Vorhaut zurück und rieb seine harte Eichel an meiner. Dabei massierte er meine Eier. Seine Frau sah zu. Mir entging nicht wie sie ihre Finger in die Scheide steckte und Ihren Kitzler massierte. Seine Frau verlangte von mir das ich mich auf den Bauch lege. Mir war es jetzt unangenehm. Ich wusste nicht warum ich das mit mir machen ließ. Seine Frau zog meine Pobacken auseinander spuckte auf meinen Arsch. Es war ein komisches Gefühl als Er mit seinen Finger in mich eindrang und Ihn hin und her bewegte dabei erwischte er in mir eine stelle wo ich das Gefühl hatte pissen zu müssen. Er zog seinen Finger aus meinen Arsch. Dann steckte Sie Ihren Finger rein und fickte mich. Wieder kam dieses Gefühl auf pissen zu müssen. Als Sie fertig waren musste ich die Hunde Stellung einnehmen. Sie spreizte dabei meine Beine. Er kam jetzt von hinten und besprang mich ich spürte wie er seine harte Eichel an meine Pobacken rieb. Seine Frau zog meine Pobacken wieder aus einander. Seine harte Eichel berührte meinen Eingang. Ganz langsam drang Er in mich ein. Mit gleich mäßigen Stößen fickte er mich. Wieder spürte ich dieses Gefühl pissen zu müssen. Ich merkte wie aus meinen Schwanz was raus kam. Mein Sack schaukelte durch die Stösse hin und her . Seine Frau sah meine liebes Fäden die an meiner Eichel runter hingen und leckte sie ab. Dabei nahm Sie meinen Schwanz in den Mund. Er fing an heftig zu stöhnen seine Stöße wurden heftiger und ich merkte wie Er in mir abspritzte. Langsam zog er seinen Schwanz raus und steckte ihn wieder rein. Er wollte noch seine letzten Sperma Tropfen in mir los werden. Bleib so sagte sie ich will sehen wie der geile Saft aus Deinen Arsch kommt. Das Sperma lief aus meinen Arsch und an meinen Beinen runter. Sie fing an an meinen besamten Arsch zu lecken. Sie legte sich danach auf die Decke spreizte Ihre Beine und sagte da Du meinen Mann ran gelassen hast darfst Du mich jetzt zur Belohnung ficken. Ich legte mich auf Sie schob meinen Schwanz in Ihre feuchte Lustgrotte und fickte Sie. Es war sehr schön als ich in Sie abspritzte. Es war schön mit einer reifen Frau.So etwas hatte ich noch nie erlebt. Gerne wieder aber nur mit einen Paar. Gibt es noch so ein Paar in Reutlingen oder Tübingen?

Jean

Ich als hetero hatte einmal ein Paar beobachtet. Sie mitte dreißig und schöner Körper, er um die sechzig und für den alter gut in Form. Die beiden waren am knutschen und streicheln. Sie „erwischte“ mich. Sie winkte mir ich soll zu ihnen kommen. Ich dachte warum nicht, ich ficke die Frau und das wars. Sie fackelte nicht lang sie zog meine Hose aus und fing an zu blasen und ihr Mann schaute zu. Als er richtig hart war sagte sie ich soll ihren Mann ficken. Ich war überrascht ich habe noch nie einen Mann gefickt. Habe oft davon geträumt und jetzt habe ich die Möglichkeit es zu probieren. Er drehte sich um und ging in die Knien. Ich steckte mein Schwanz in sein Arsch und fickte ihn und er verlangte dass ich ihn drin lasse und ihn voll spritzte. Ich spritzte bis die letzte Tropfen. So ein geiles Gefühl hatte ich noch nie. Bis heute treffen wir uns ab und zu und ganz ehrlich zu sein will ich nur ihn ficken und das weiß er auch.

Allesandro

Ich bin verheiratet und will seit ein paar Jahren wissen seit dem ich einen schwulen Porno gesehen habe wie das so ist mit einem Mann zu schlafen. Da wo ich arbeite gibt es ein paar Schwule. Verschiedene machen mir Komplimente und einer geht direkt zur Sache und sagte dass ihm mein Arsch gefällt dass er ihn haben will. Ich sage mir immer keine Affäre am Arbeitsplatz. Aber gut zu wissen dass ich bei Männer gut ankomme. Ein paar Wochen später flog ich allein ins Urlaub ans Meer. Im Hotelzimmer angekommen packte ich meine Sachen aus. Für ein Einzelzimmer hatte ich einen ziemlich großen Bett. Ich dachte keine Zeit verlieren Badehose und einen T-Shirt an und ab zum Stand. Ich legte mich auf mein Badetuch und genoss die Sonne. Es war nicht viel los am Strand. Nach eine halbe Stunde hörte ich Männerstimmen aber ich sah niemand. Die Stimmen kamen von hinter zwei große Felsen. Ich bin aufgestanden und ging langsam hin. Ich sah zwei Männer so um die sechzig noch gut im Schuss die am knutschen waren. Ich wollte gehen da sah mich einer. Ich entschuldigte mich da sagte einer ich soll mich zu ihnen kommen da wäre noch Platz. Ich ging dahin und stellte mich vor. Die zwei Männer machten mir Platz und so lag ich zwischen die zwei. Mein Herz schlagte schneller und meinen ganzen Körper zitterte. Ich dachte was machst du hier und ich sagte mir das ist jetzt die Möglichkeit um zu wissen wie es mit Sex mit Männer ist. Die zwei Männer merkten dass ich am zittern war, da fragte einer ob es das das erste mal ist mit Männer wäre. Ich nickte ja. Sie sagten ich soll mir keine Sorgen machen sie würden sich gut um mich kümmern. Da gab mir einer einen Kuss auf den Mund, ich schaute ihn in die Augen und sagte er soll mich küssen. Ganz zärtlich küsste er meine Lippen, nach einer Weile kam seine Zunge dazu. Der andere streichelte mich überall. Ich dachte mir was für ein geiles Gefühl. Ich fragte die zwei ob die Lust hätten mit mir in mein Hotelzimmer zu kommen. Wir gingen zusammen ins Hotel und wollten mit dem Aufzug hoch, der Concierge hatte mich gerufen und erklärte dass ich ein Einzelzimmer habe und Männerbesuche verboten sind. Ich drückte ihm zwanzig Euro in die Hand und bestellte zwei Flaschen Champagner. Wir führen hoch und gingen ins Hotelzimmer rein. Ich sagte sie sollen duschen gehen ich käme nach. Nach zwei Minuten war der Champagner da. Ich ging ins Badezimmer da waren die zwei am knutschen und ichs stoss dazu und knutschten zu dritt. Die zwei Männer nahmen meine Händen und begleiteten sie bis ich die Schwänze in meine Händen hatte. Das waren die ersten fremde Schwänze in meinem Leben. Ich massierte die beiden bis die steif waren. Sie machten mir Komplimenten und sagten dass ich es für das erste mal nicht schlecht bin. Die zwei waren so scharf auf mich da ging ich auf die Knien und holte mein erster Schwanz in den Mund und leckte, saugte und wichste wie in einem Porno. Selbstverständlich hatte ich den zweiten Schwanz nicht vergessen. Nach einer Weile gingen wir ganz nass ins Schlafzimmer und die Frage war wer soll mich entjungern, beide Schwänze waren Prachtstücke. Ich musste mich entscheiden, da ich nicht wusste wie alt die zwei waren habe ich mich für den älteren entschieden. Während der eine mich gefühlvoll von hinten fickte verwöhnte ich den andere mit meinem Mund. Nach ungefähr eine halbe Stunde war es soweit er spritzte mir seine ganze Ladung in den Arsch. Die zwei tauschten die Plätze , während der andere mich fickte leckte ich dem einem sein Schwanz. Es dauerte nicht lang bis der andere mich auch vollspritzte. Wir machen uns in der Dusche sauber. Wir tranken die zwei Flaschen leer, gingen zur Ausgangstür. Ich küsste die beiden und bedankte mich. Die zwei waren so begeistert dass die mich wiedersehen wollten. Ich sagte bis morgen am Strand. Ich war immer noch so geil dass ich mir auf der Terrasse einen runtergeholt habe. Es wurden zwei wunderschöne Wochen. Wir wohnen leider weit auseinander aber für Geburtstage oder sonst einer Feier sehen wir uns wieder.

Claudio

Ich sage dass ich schwul bin. Ich bin anfang fünfzig und meine Frau zehn Jahre älter. Vor kurzem war ich im Urlaub. Am Strand waren mehr Männer als Frauen. Bestimmt weil es noch früh war und die Frauen noch im Bett waren. Nicht weit weg von mir sah ich zwei Männer auf eine Decke. Sie redeten zusammen konnte aber nicht verstehen was. Sie kamen sich näher und der eine streichelte dem anderen sein Gesicht und gab ihm einen Kuss. Sie fühlten sich unbeobachtet und küssten weiter. Früher wäre ich einfach gegangen aber ich genoss diesen Moment so dass mein Schwanz nach einer Weile steif wurde. Ich ging ins Hotel zurück und holte mir in der Dusche einen runter. Nach zwei Wochen Urlaub ging es zurück zur Arbeit. Ich musste in ein Büro gehen wo ein paar Frauen und einen jüngeren schwulen Kollege arbeiten. Die Frauen fragten wie mein Urlaub war und er sagte lächelnd schön dass du wieder da bist ich habe dich vergessen wie wärs mit einem Kuss. So direkt war noch keiner mit mir schon gar nicht ein Mann. Die Frauen lachten und waren gespannt auf meine Antwort. Ich lachte und sagte dass das hier nicht der richtige Platz ist, machte ihm ein Zeichen dass er mir folgen sollte und ging raus. Er kam wirklich auch raus und ich ging Richtung Herrentoilette. Sie war frei, wir sperrten uns ein. Da war zum ersten mal allein mit einem Mann eingesperrt. Er fragte ob ich schon mit Männer was zu tun hatte. Ich nickte nein. Ich fragte ihn direkt was er vorher mit Kuss gemeint hat, Kuss auf die Wange , auf den Mund, mit Zunge. Er schaute mir in den Augen und sagte ich sollten nichts überstürzen da es für mich das erste mal sei. Ich näherte mich und gab ihm einen Kuss auf die Wang. Mein ganzer Körper zitterte und er fragte ob alles ok ist. Ohne zu zögern gab ich ihm einen Kuss auf den Mund. Er sagte jetzt mit Zunge, ich gab ihm einen Zungenkuss. Wir knutschten wie Wilden. So ein Gefühl hatte ich noch nie gehabt. Nach einer Weile sagte er zu mir dass er schon lang auf diesen Moment gewartet hat. Ich fragte ihn ob ich ihn gefalle. Er sagte ja. Ich sagte angezogen mag ja sein aber nackt ?? Er antwortete er könne mich nur nackt beurteilen. Ich zog mich aus und stand nackt vor ihm. Ich drehte mich Richtung Wand um. Als erstes fasste er mein Arsch an und dann begutachtete er meinen ganzen Körper. Er flüsterte mir ins Ohr dass mich gern entjunfern will. Ich drehte mich um und zog ihn aus. Sein Schwanz war schon hart. Ich dachte nicht lang an wichsen oder blasen ich wollte ihn direkt spüren. Ich drehte mich wieder um sagte er soll mich ficken. Er spuckte ein paar mal auf seine Hand und reibte sein Schwanz damit ein und dann fuhr er ins Arschloch. Ich fragte ob er ein Kondom dabei hat , er sagte ich soll mir keine Sorgen machen er hätte bis heute nur mit getrieben. Dieser Moment war so geil und er war so scharf auf mich dass ich ihn aufforderte mich zu ficken. Er drang gefühlvoll in mir rein bis er ganz drin war. Dieser Fick ist so geil dass ich dachte warum es eigentlich Frauen gibt. Wir stöhnten beide, ich aber lauter. Plötzlich ging Aussentür und einer ging zum Pissoir, mein Kollege hielt mein Mund mit seiner Hand. Er flüsterte mir ins Ohr dass er gleich kommen würde. Ich gab ihm ein Zeichen er soll sich nicht bewegen und warten bis der andere raus ist. Als wir wieder allein waren fickte er weiter. Er sagte er wäre gleich soweit, ich sagte er soll ihn drin lassen und spürte dass er kurz davor war. Plötzlich spürte ich seinen Schwanz pumpen und in fünf bis sechs Stößen füllte er mein Arsch voll. Ich gab ihm einen zärtlichen Zungenkuss, machten uns sauber und gingen wieder arbeiten.Später begegnete ich seine Kollegin im Flur und sie fragte wie schön das war. Ich fagte was sie damit meinte. Sie sagte er wäre eine halbe Stunde verschwunden gewesen und sie wusste dass er mich gefickt hat. Sie streichelte mein Arm und sagte sie würde sich für uns freuen. Er schickte mir eine E-mail mit seiner Handynummer. Über WhatsApp schreiben wir uns regelmäßig. Ich schrieb ihm dass ich ihn auch gern ficken will. Er schrieb Adresse und Uhrzeit. Ich rief zu Hause an und sagte meiner Frau dass ich länger arbeiten muss und anschließend noch mit Arbeitskollegen einen trinken gehe was wir öfters Freitagabend machten. An den Abend wollte ich nur ihn. Wir trafen uns in ein Lokal und tranken zwei Gläser Sekt. Er fragte ob ich Hunger habe, ich antwortete dass ich nur ihn will. Wir gingen zu unsere Autos und er sagte ich soll ihn folgen. Nach ein paar Minuten sind wir bei ihm angekommen. In seiner Wohnung fragte er ob ich was trinken will. Ich packte ihn gab ihn ein Kuss , wir gingen in sein Schlafzimmer, er ging auf die Knien und holte mein Schwanz in den Mund. Er war schnell steif, er legte sich auf Bett, die Tube Gleitmittel stand auf den Nachttisch. Fick mich ich weiss dass ich dein erste Mann sein werde, sagte er. Wir hatten die ganze Nacht Sex. Bis heute war das die schönste Nacht meines Lebens. Ich kam um acht Uhr morgens nach Hause und meine Frau fragte ob ich die Nacht Spaß gehabt habe. Ich sagte einfach ja. Mein Kollege und ich treiben es öfters in der Herrentoilette, manchmal zwei bis drei mal am Tag. Hätte ich das gewusst dass Sex mit Männer so schön ist dann hätte ich schon vor dreißig Jahre ausprobiert. Ich muss die Zeit jetzt nachholen. Ein Mann habe ich ja schon.

Hugo

Ich habe schon eine längere Zeit von Sex mit einem älteren Mann geträumt. Ich bin verheiratet aber seitdem ich zwei Männer auf einen Parkplatz gesehen habe die miteinander geknutscht haben, habe ich immer gleich einen Steifen. Ausprobieren muss ich irgendwann.

Timo

Ich schieb mir auch ständig Dinge hinten rein das fängt an beim dildo meiner Freundin bis zur gleitgel Flasche weil die viel dicker ist… Und dann stell ich mir dabei vor wie es mir ein geiler Typ besorgt… Ich würde auch gern mal richtig gefickt werden, weiß nur noch nicht wie ich das anstellen soll

Bernd

Hallo,
Ich bin Bi,und mache es gerne mit Männern.Ich blase gerne und lasse mich in den Arsch ficken.Ich habe 2 feste Freunde ein Pärchen und wir maches es immer zu dritt. Alle beide nehmen mich immer so richtig durch und pumpen ihren saft immer tief in mich rein.Es ist ein wundebares Gefühl wenn es heiss in dich schiesst. Bei jedem Schritt läuft es dann die Schenkel runter einfach geil.Ab und zu gehe ich auch auf Autobahnparkplätze und lasse mich mich richtig durchnehmen.Auch da werde ich vollgepumpt bis nichts mehr rein geht.Saft gibt es ohne Ende.

Italiener

Ich bin verheiratet. Ich persönlich sage dass Männer besser blasen als Frauen. Ich wollte es schon lang ausprobieren, bis ein Mann mich angemacht hat und ich die Gelegenheit ausgenutzt habe. Wir treffen uns ab und zu. Das nennen wir Blasparty.

WixJoeJoe

Ich schieb mir am liebsten bierflaschen in arsch und trinke sie danach leer, hmm lecker!

fickmeister2000

Ist doch normal, jeder Kerl hat irgendwann lust einen schwanz zu blasen. Ist ja auch geiler als ne Muschi. Also ich sag über 90% aller haben solche Phantasien, gucken schwulen pornos oder haben schon mit einem anderen gebumst.

Italiener

Gestern Abend habe ich in einer Kneipe einen älteren Mann kennengelernt. Wir haben uns von Anfang an gut verstanden. Er war geschieden und meine Frau war ein paar Tagen dienstlich unterwegs. Er hat mir gesagt dass er auf Männer steht und wollte wissen ob ich was mit Männer schon gehabt habe. Ich sagte ihm dass ich Männerphantasien habe und ab und zu schwule Pornos anschaue. Er sagte ich soll mit ihm nach Hause fahren er würde mir die Phantasien in Realität umwandeln. Im Auto haben wir uns zärtlich geküsst, unsere Zungen berührten sich. Ich hatte noch nie so einen Gefühl. Ich sagte ihm lass uns zu dir fahren ich will die ganze Nacht mit dir schlafen. Wir fuhren los und in ein paar Minuten waren wir bei ihm. Wir gingen direkt ins Schlafzimmer. Er drehte sich einen Joint er fragte mich ob ich gern eimal ziehen wil. Ich bin zwar Nichtraucher aber in dem Moment war es mir egal. Nach dem Joint wusste ich nicht mehr wo ich war und was ich hier mache. Morgen früh bin ich aufgewacht mit Kopfschmerzen mein Arschloch hat gebrannt und wir waren voll mit Sperma beschmiert. Mein Liebhaber war auch aufgewacht. Wir schmusten und knutschten zusammen,gingen danach in die Dusche wo ich ihm einen geblasen habe. Wir verabschiedeten uns und ich sagte ihm bis heute Abend ohne Joint. Er grinste. Ich will nämlich die nächste Nacht alles mitbekommen.

Hans

Ich bin seit zwei Jahren geschieden. Gestern Abend war ich allein unterwegs. Ich wollte die Nacht mit einer schönen Frau verbringen. Heute morgen habe ich mit einem älteren Mann geduscht. Was war passiert?? Der älterer Mann war wie ich allein unterwegs. In einem Lokal war keine Frau zu haben. Da haben wir uns kennengelernt. Nach ein paar Gläser Champagner wollte keiner von uns leer ausgehen. Ich habe ihn mit nach Hause geholt. Im Aufzug küssten wir uns. In meiner Wohnung angekommen ging es direkt ins Schlafzimmer und zogen uns aus. Ich sagte ihm dass es für mich das erste mal sei mit einem Mann. Er sagte ich soll mir keine Sorgen machen. Wir haben die ganze Nacht

Hans

Sex gehabt. Ich als Unerfahrender hatte zum ersten Mal mit einem Mann geknutscht, einen geblasen und ein Schwanz in meinem Arsch gehabt. Das war seit langem meine schönste Nacht. Beim duschen habe ich mich bei ihm bedankt und gefragt ob er mich wiedersehen will. Er gab mir einen zärtlichen Zungenkuss und sagte mir bis heute Abend.

Drei-Loch-Spezial

Wer sich als Mann ab und zu mal was in den Arsch schiebt oder sich mal von seinem Arbeitskollegen ficken lässt, ist nicht schwul. Das ist völlig normal. Der Darm muss immer gut gefüllt sein, sonst fühlt man sich nicht wohl.

An4lyzer

Ich stehe auch auf Frauen und schiebe mir ab und zu mal Dildos in den Arsch. Weil es mich geil macht. Ich stelle mir auch manchmal in den Arsch gefickt zu werden aber habe eher Angst vor unzähligen Krankheiten. Deshalb mach ich es mir selber und bin definitiv nicht schwul.

Steven

Da meine Frau gestern Abend Frauenabend hatte und bei ihrer Freundin geschlafen hat habe ich die Gelegenheit genutzt einen fremden Mann mit nach Hause zu holen. Da ich schon lang Männerphantasien habe ging ich in eine Schwulenbar. Es dauerte nicht lang bis mich einer ansprach. Ich wollte Sex und er auch. Jetzt liege ich im Bett nassgeschwitzt und voll gespritzt mit Sperma. Der Unbekannte ist jetzt gegangen nach dem er geduscht hat und mich noch zärtlich geküsst hat. Er hat mir seine Handynummer gegeben und weg war er. Jetzt hole ich mir noch einen runter und gehe duschen weil ich zur Arbeit muss. Das war die schönste Nacht in meinem Leben. Ich werde mich gleich bei ihn melden.

cuckold

Ich bin verheiratet und lasse mir trotzdem hin und wieder gerne mal einen schönen Schwanz in meinen Arsch schieben, lutsche ebenso gerne einen schönen Schwanz ohne schwul zu sein.

kortschnoi

ich hatte gestern das erste mal mit einem mann sex.
mußte mal an der autobahn pinkeln, bin an einen parkplatz mit wc gefahren und stand also am becken undhabe gepinkelt wie ein stier.
plötzlich stand jemand neben mir am anderen becken, hat aber nicht gepinkelt sondern ist angefangen sich zu wichsen.
ich habe ihm bedeutet in die kabine zu gehen, was wir auch taten.
er hat sich direkt die hose runtergezogen und ich habe ihm erst die eier geleckt. dann hat er ein kondom rausgeholt und ich habe ihm einen geblasen bzw. er hat meinen mund gefickt.
vllt. treffe ich ihn nochmal. würde mich nämlich gerne auch ficken lassen.

Angelo

Vor zwei Wochen bin ich nach Italien geflogen für eine Woche . Meine Frau wollte nicht mit. Kurz vor den Start setzte sich ein Mann neben mich. Sein Parfum hatte einen unglaublichen guten Geruch. Er begrüßte mich als würden wir uns schon lang kennen. Er fragte mich ob ich allein reise. Ich sagte ihm ja und ich fragte ihm dasselbe. Er sagte er sei geschieden und wollte nichts mehr mit Frauen zu tun haben. Während des Fluges lachten wir viel zusammen. Ab und zu legte er mir seine Hand auf mein Bein. Er war so mitte sechzig und noch gut in Form. Da ich schon lang Männerphantasien habe traute ich mir ihm meine Nummer zu geben und sagte ihm er könnte anrufen falls es ihm langweilig werde. Er versprach anzurufen. Ich dachte das war es. Abends hatte er angerufen und sagte dass er mich sehen will. Wir fanden raus dass unsere Hotels nicht weit auseinander waren. Ich fuhr mit einem Taxi zu ihm. Wie ausgemacht trafen wir uns an der Bar. Er wollte direkt zu ihm ins Zimmer. Mein ganzen Körper zitterte. Im Aufzug spürte er das. Um mich zu beruhigen küsste er mich ganz zärtlich. Im Zimmer angekommen haben wir uns ausgezogen. Sein Schwanz war schon steinhart, er legte sich auf mich und küssten uns. Unsere Zungen waren wie aneinander geklebt. Mit meine Händen fühlte ich seinen Körper und dann holte ich seinen Schwanz in die Hand. Ich flüsterte ihm ins Ohr dass er mich ficken soll. Er hob meine Beine hoch und ich spürte sein Schwanz wie er langsam in mir eindrang. Noch nie hatte ich so ein Gefühl. Er fickte mich von allen Seiten bis sein Schwanz seinen ganzen Saft in mir pumpte. Wir lagen im Bett, nass geschwitzt und küssten uns. Wir haben eine Woche lang jede Nacht Sex gehabt. Das war meine schönste Woche in meinem Leben. Wir schreiben uns regelmäßig und wollen uns so schnell wie möglich wieder sehen.

Maik

Ich habe gestern Mittag in einem Hotel einer Großstadt eingecheckt. Ich wollte einfach mal aus meinem kleinen Dorf raus. Schon beim einchecken stand ein älterer Mann vor mir. Er drehte sich um, lächelte und grüßte mich. Er sagte vielleicht bis später. Den ganzen Tag ging ich durch die Stadt und träumte von ihm. Nach dem Abendessen ging ich noch an die Bar. Ich trank einen Cocktail und wollte in mein Zimmer. Da stand er plötzlich neben mir. Wir haben uns unterhalten. Im Gespräch habe ich erfahren dass er Schwul ist und auch allein im Hotel war. Da war plötzlich die Möglichkeit meine Männerphantasien auszuprobieren. Ich gab ihm meine Zimmernummer und ging in mein Zimmer. Ich habe mich ausgezogen, die Zimmertür aufgelassen und mich ins Bett gelegt. Es dauerte nicht lang da klopfte er an der Tür. Er kam rein machte die Tür zu und sah mich ganz nackt im Bett liegen. Ich habe ihm gesagt ob er enttäuscht sei. Ich sagte ihm, er solle sich ausziehen und mit mir schlafen. Er zog sich aus legte sich neben mir und wir knutschten miteinander. Ich sagte ihm dass ich mehr wollte. Sein Schwanz war schon steinhart. Er fuhr sein Schwanz ganz langsam in mein Arsch rein. Er fickte mich die ganze Nacht durch. Wir haben zusammen geduscht und habe ihm noch einen geblasen. Er fragte mich ob ich noch länger hier im Hotel bleibe. Ich antwortete, noch eine Nacht. Er ging aus dem Zimmer und sagte bis heute Abend.

Cumborn

Also ich bin 100% hetero.
Vor ein paar Tagen hat es angefangen, das ich Teeni Jungs süß finde. Ich hab mir dann Pornos mit Jungs zwischen 18 und 22 angeguckt und hab vor Geilheit dauergewichst. Jetzt steh ich total auf junge, süße Jungs und würd gern ihre JUNGSCHWÄNZE BLASEN BIS DER SAFT IN MEINEN MAGEN LÄUFT.
Ist das normal?

Heinz

Meine Firma schickte ein paar Mitarbeiter und mich zu einem Seminar obwohl ich sie immer langweilig fand. Nach dem Seminar kam kam ein Teilnehmer zu mir und stellte sich vor. Er ging und kam mit zwei Gläser Champagner zurück. Er war älter als ich. An seinem Blick sah ich was er vor hatte. Er fragte ob ich verheiratet bin. Ich lügte ihn an und sagte ihm dass ich Frauen langweilig finde. Es war so laut im Raum geworden dass er mir ins Ohr flüsterte ob ich gern mit ihm raus gehen möchte. Ich sagte meine Arbeitskollegen bescheid und dass ich gleich wieder hier bin. Sie lachten und wünschten mir eine schöne Nacht. Ich ging raus und er wartete beim Lift. Die Tür ging zu und er fing an mich zu knutschten. Wir gingen in sein Zimmer. Wir haben uns ausgezogen. Er stand vor mir mit einem schönen und harten Schwanz. Er hat mich die ganze Nacht gefickt und jedesmal in den Arsch gesprtzt. Nach nur eine Stunde Schlaf klingelte das Telefon, es war die Rezeption. Ich wachte ihn und ging duschen, er kam hinterher und hatte wieder eine Latte. Er drehte mich um und fickte mich nochmal. Wir kamen fünf Minuten zu spät zum Seminar. Mein Kollege fragte lächelnd ob ich gut geschlafen habe. Ich antwortete ihm sehr gut geschlafen. Kurz drauf bekam ich eine SMS. Da stand, schöne Nacht, geiler Arsch und Mittagspause im Zimmer?? Ich schrieb zurück, Mittagspause und die nächste Nacht bitte. Er antwortete, ich freue mich. Ich habe von der Stadt nichts gesehen „nur “ Seminar und ficken.



DEINE Antwort oder Kommentar schreiben:

 

Ähnliche Beiträge:

Wer hat Erfahrung mit Trichter im Arsch?

Wie bringe ich Heterokerle dazu mich zu ficken?

Wer würde und insbesondere "wie" würdet ihr Olivia Jones ficken?

Was meint ihr wie viele Männer sind schwul oder bi?

Durch Spritz-Dildo schwanger werden?

Wenn ihr notgeil seid, würdet ihr auch einen dicken Männer Arsch Ficken?

Macht Schwulen Männern der Analsex mit Frauen Spaß?

Kann man sich einen Kaktus Anal einführen?

Wie kann ich anderen erklären, dass ich schwul bin?

Mein Mann fickt sich heimlich selber mit Umschnalldildo! Was tun?

Hattet ihr auch schon mal euren Finger im Popo?

Hilfe, mein Mann ist schwul! Was tun?

Schlüssel im Magen-Darm-Trakt

Gibt es einen schwulen Zuhälter?

Zwiebel im Arsch?

Alle Fragen anzeigen



Eigene Frage stellen

Mehr zu den Themen:
, , ,

Wer will mich ficken?

Ähnliche Beiträge:

Wer hat Erfahrung mit Trichter im Arsch?

Wie bringe ich Heterokerle dazu mich zu ficken?

Wer würde und insbesondere "wie" würdet ihr Olivia Jones ficken?

Was meint ihr wie viele Männer sind schwul oder bi?

Durch Spritz-Dildo schwanger werden?

Wenn ihr notgeil seid, würdet ihr auch einen dicken Männer Arsch Ficken?

Macht Schwulen Männern der Analsex mit Frauen Spaß?

Kann man sich einen Kaktus Anal einführen?

Wie kann ich anderen erklären, dass ich schwul bin?

Mein Mann fickt sich heimlich selber mit Umschnalldildo! Was tun?

Hattet ihr auch schon mal euren Finger im Popo?

Hilfe, mein Mann ist schwul! Was tun?

Schlüssel im Magen-Darm-Trakt

Gibt es einen schwulen Zuhälter?

Zwiebel im Arsch?

Noch mehr Fragen:

www.PerverseFrage.com

www.GeileFrage.com

www.ErotikFrage.com

Antwort von:


(Bitte anklicken...)

Fick mich in meine enge Fotze und ich kann dir eine Antwort geben.

Aktuelle Fragen:

Große weiße Baumwollslips? (153)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (232)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (136)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (106)

Bin ich jetzt schwul? (138)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (71)

Steht ihr auf Silikontitten? (63)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (56)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (95)

Frau will keinen Dreier? (56)

Neue Sexkontakte:

Von Bernd: 

Hallo ich heiße Bernd und ich suche genau so eine Partnerin die es nichts aus macht das ich windeln trage ich würde alles geben um so eine frau mal ...

Von LATINA: 

BIN GERADE SAUGEIL BRAUCH EIN GUTEN FICK SOFORT JETZT MUSS ABER EIN DICKEN SCHWANZ HABEN ...

Von Schlampe: 

Wer will mich benutzen? Will benutz werden von Männern und Frauen ,will dass jeder der will seine perversesten phantasien an mir auslebt... Kommt ...

Von jungerwilder88: 

Welche Frau steht auf junge Männer und hat Erfahrung mit Footjobs und Natursektspielen? ...

Von Taddy: 

such kostenlosen sex in wiesbaden so schnell wie möglich am besten heute ...