Startseite  Frage stellen  Sex-Unfälle  Porno-Talk!  Livecam  Kontakt
Fragezeichen Hotte fragt:

Wie bekomme ich meine Schwiegermutter dazu mit mir zu ficken ?

489 Antworten!



Anonymous

Sag es ihr

mike

ich hab mich einfach mal nackt in ihre wohnung geschlichen ,und sie verwöhnt . habe sie einfach unten gestreichelt ,das mögen frauen , habe seit fast 20 jahren mit ihr was ,schlaf noch mit ihr obwohl sie fast 70 ist

Carlos

Habe michins Schlafzimmer meiner Schwiegermutter verzogen da ich sah daß sie auf mich geil war und dann kam sie auch nach,sie schlug die Decke zurück und sah meine starke Männlichkeit,Sie nahm ihn in ihren Mund und saugte heftig daran,ich spielte mit ihren >Brüsten
und zirbelte sie so starg daß sie geil aufstöhnte,dann setzte sie sich auf mein Glied und stieß ihren Körper nach unten und schon verschwand er in ihrer geilen Votze.Da meine Schwiegermutter auch schon werdente 65 ist hat sie immer noch Pfeffer im Arsch und dann ritt sie mich zum ersten Höhepunkt,dann spürte ich das aufbäumen meines Gliedes in ihr und spritzte eine erste volle Ladung in ihre geile Votze,sie stöhnte vor Geilheit wild auf und dann drehte ich Sie um und stieg über siue undda spreizte sie geil ihre Schenkel daß ich voll ihre großen geschwollenen Schamlippen sehen konnte.Ich schob ihr meine Zunge zwischen ihre Lippen und begann sie geil zu lecken an,sie stöhnte vor Lust wild auf und ihr Becken rutschte hin und her,dann stieg ich über sie und schob ihr mein Schwert zwischen ihre geilen Lippen und fickte sie geil durch,sie stöhnte auf und schrie geile Worte wie,ja fick mich richtig durch und das tat ich auch und dann zuckte es in meinen Lenden und schoß eine geballte Ladung in ihre zuckenden Votze,sie verschlang ihre Beine über meinen Rücken und drängte mich an ihren massigen Körper ran,ich leckte ihre Brüste und brachte sie durch meine harten Fickstöße erneut zu mehreren Höhepunkten und dann gingen wir unter die Dusche und erfrischten unsere Körper,wir
kleideten uns wieder an und setzten uns zu Kaffee und Kuchen an den Tisch und warteten auf Paul und Hanna die beim einkaufen waren und
soeben zurück kamen.
Bruß an alle Leser.
Charlos

PissFeti

sag ihr du willst mal sehn wie ne frau pinkelt und dann fragst du sie ob du sie danach sauber machen darfst [ ich empfehle immer lecken und dann hard fingern und ficken dann will sie immer wieder]

Anonalus

GZ carlos und mike so macht man das!^^
demente omas zum bumsen bekommen… bestimmt witwen;) viel spaß beim oma aids xD

golf

alte reife und erfahrene frauen mit einer geilen fut sind das grösste erlebnis

Anonymous

Meine Schwiegermutter lud uns mal zum Seebadeurlaub nach Rügen ein. Sie ist 65 J , hat aber noch eine gute Figur, außer ihre großen Brüste, die lässt sie als hängen und grinst wenn ich sie schaukeln sehe. Und dann auf Rügen führte sie uns zu dem von ihr gebuchten Bungalo.
Und wo waren wir ? Am FKK-Strand – Sie lachte und wir sollten uns nicht schämen – und zack war sie nackt. Die schweren Titten sah ich ja schon hängen, sah aber noch nie ihren rießigen Warzenhof, der leicht behaart war. Doch trotz leicht angegrauter Haare, war sie dunkelbraun bis zum Nabel behaart, was mich stark beeindruckte und mich sichtlich erregte. Am anderen Morgen rannte sie schon wieder nackt durch die Hütte und schickte dann ihre Tochter (meine Frau) zum Frühstück holen . Und da passierte es, denn sie fasste an mein Glied und rieb es hart, wobei sie mir eine Hand nahm und diese in ihren haarigen und feucht-heißen Schritt führte. Meine Männlichkeit sollte aber nicht mehr auffallen, sodass sie mir schnell einen lutschte. Und das war der Anfang, denn sie fand tgl. immer einen Moment, wo sie es mit mir treiben konnte. Und seither ficke ich sie auch tgl. 1 x tgl zuhause …

ruhrpott1962

Habe 3 Jahre eine Sex beziehung zur Schwiegermutter gehabt. Sie in der zeit auch geschwängert.Alles flog auf als meine Schwägerin uns erwischte.Also seid vorsichtig

siach

Ich denke du solltest sie mal zum essen einladen und ihr dann unterm Tisch einen Fuss zwischen die Beine schieben. Wenn sie die Beine öffnet und gegen deinen Fuss drückt ist alles klar und du kannst alles mit ihr machen. Wenn sie zurückzuckt ist auch alles klar, außer sie kommt von selber drauf, so war es bei meiner Schwiegermutter. Sie schaute mich lange still an und steckte dann ein Bein zwischen meine Beine und knetete meinen Schwanz ordentlich durch. Wir haben es gleich noch auf dem Klo der Kneipe getrieben und ficken seither hemmungslos und total versaut miteinander.

pitt

Seit ich mit Schweigermutti auf Geschäftsreisen gehe haben wir ein ganz tolles Verhältnis. Am Anfang haben wir immer getrennte Hotelzimmer gehabt, doch einmal ist bei der Buchung was schief gegangen und wir mussten uns ein Zimmer teilen. Sie lag ganz entspannt in der Wanne und hat geschlafen. Ich hörte nichts mehr und öffnete sachte die Tür um zu sehen was los war. Ich stand lautlos neben ihr und betrachtete ihren geilen Body. Sie öffnete die Augen und fragte, ob alles in Ordnung sei. Ich sagte alles bestens und ging Richtung Tür. Doch wie gelähmt blieb ich stehen und sagt siehst gut aus. Dann hab ich mich ausgezogen habe mich vor sie gestellt und bin unter die Dusche gestanden. Oh Gott, du auch, du auch. Sie ist aus der Wanne gestiegen und hat sich ganz langsam und sehr provokativ vor mir abgetrocknet. Ich habe es ihr gleich getan und mein Pimmel stellte sich pochend auf. Erst wollte ich nicht, dass sie das sieht, aber sie meinte “kannst ja das Handtuch dranhängen” und grinste laut. Das hab ich dann auch gemacht und mein Schwanz hat sich kein bisschen nach unten bewegt. Stramm meinte sie nur und ging völlig nackt ins Bett. Ich bin natürlich hinter her. Ich legte mich auch hin und sie griff sofort an meine Stange. Soll ich mal schauen was ich für dich tun kann? Fragte sie und stülpte ihren Mund über meinen Pimmel. Das war unglaublich geil, ich griff nach ihrer Muschi und fummelte, aber nur kurz, dann drehte sie sich weg und meinte ich blase dir einen, aber mehr gibt es nicht. Sie lutschte und kaute wie besessen an meinem Kolben und ich fing an sie ins Maul zu ficken. Sie holte tief Luft und meinte “ was bist du bloß für ne Sau.” Sie lies meine Stöße zu und hielt stramm dagegen. Los spritz mir alles voll brabbelte sie und ich konnte mich nicht mehr halten und spritzte ihr die ganze Ladung ins Maul. Sie leckte meinen Schwanz sauber und sagte “so jetzt wird aber geschlafen.” Nein, sagte ich du sollst auch was davon haben und ging Richtung Fotze mit meinem Kopf. Doch sie stoppte mich und meint, das dürfen wir nicht tun. Schlaf jetzt. Sie drehte sich weg und machte das Licht aus. So lagen wir ewig nebeneinander und keiner von beiden brachte ein Auge zu. Sie fing leise an zu stöhnen. Ich drehte mich zu ihr und sagte “ich muss dich ficken du bist einfach zu geil.” “Ja, los fick mir das Gehirn raus” grunzte sie und zog mich zu sich. Ich drehte sie um und stieß mein Rohr von hinten direkt in ihre völlig nasse Fotze. Sie raunzte nicht schlecht und drückte ihren Arsch gegen mich. Die ganze Fickerei ging die ganze Nacht und sie ist unzählige Male in meinen Armen explodiert. Seit dieser Nacht bumsen wir fast jeden Tag miteinander und auf Geschäftsreisen brauchen wir nur noch ein Zimmer. Sie ist unglaublich geil auf mich und kann nicht genug bekommen. Sie ist ganz das Gegenteil von meiner Frau, ihre Tochter.

Wixjockel

Mein Gott,ihr steht wohl alle nur auf ranzigem Fleisch !

wayne20

wenn du es irgendwie organiesieren kannst soll sie deinen schwanz mal sehen wenn sie draufguckt weisst du das sie geil auf dich ist der rest sollte folgen

Hein

Bei mir war es so, dass meine Schwiegermutter mich mal beim Wichsen erwischte. Sie fragte mich ob ihre Tochter es nicht bringt und fasste mir an den Schwanz , um weiter zu wichsen. Das war so geil, dass ich ihr ziemlich schnell meine Sahne in deren Hand laufen lies. Das machte dann sie geil und saugte mir den Rest aus. Danach hatte sie den Wunsch geleckt zu werden und stellte ihren Kitzler wie ein Tier in die Höhe. Als ich daran lutschte spritzte sie wie ein Mann. Das kannte ich von ihrer Tochter/meiner Frau nicht. Und schon stellte sich mein Kolben wieder, den sie gleich wieder bearbeitete. Und beide wollten wir es uns sie lies mich von hinten in ihre reife Fotze einsteigen. Die war sowas von heiß und bewegte ihren geilen Arsch so heftig, dass ich plötzlich in ihrem Poloch war. Das kannte ich auch noch nicht und ich kam noch,mals, wobei wir beide laut stöhnten. Und seit her machen wir es immer, wenn wir alleine sind – und dies dann meist 2-3 Std. …

reddenau

Ich habe meine Scgwiegermutter noch vor meiner Frau durchgevögelt.sie hatte schon einige Jahre keinen Fick mehr gehabt.ich habe Sie auch noch während meiner Ehe
regelmäßig durchgestossen

stecher

meine wo se betrunken mit dem dildo erwischt hab es ihr s dann mit dem ding richtig besorgt und sie hat dabei schwanz gelutscht bin dann auf ihren titten explodiert ficken seit dem täglich und sie ist erst 45

Coach

Ales Blödsinn was ihr da erzählt und schreibt, dass ist doch Wunschdenken und krank!!

Hanse

Warum soll das Blödsinn sein.Ich habe auch seit jahren mit meiner Schwiegermutter Sex.
Begonnen hat es,als meine Freundin(jetzt Frau)drum gebeten hatte ihre Schwester zu entjungfern.Die wollte mich als ersten.Ihre Mutter erwischte uns mal beim Dreier und seit dem habe ich auch mit ihr Sex.Habe mitlerweile 2 Kinder.Je eines mit Frau und ihrer Mutter.Schwägerin will erst noch Lehre zuenmde machen,dann auch ein Kind.

Hi

Ich würd auch gern meine schwiegermutter ficken die ist erst 48 ich 27 neulich hatte sie enge stoffhose an und ihr hintern sieht aus wie ne nektarine hab auch gleich ne latte bekommen ich hab angst sie zu fragen nicht das sie das gleich ihrer tochter (meiner frau ) sagt

Jan

Ich wurde auch beim wichsen mit dem Höschen der Schwiegermutter erwischt. Hatte das gerade vor der nase aber vergessen die Tür abzuschließßen. Mann gab das ein geschreie….ich sags…auch meinem Mann und so weiter. Ich flennte und bot an, alles zu tun was sie will, war mir total peinlich und ich war geschockt.
Sie sagte dann wenn ich schon an ihrer dreckigen Hose riechen würde, könne ich ihr auch zur Strafe die Scheide unten sauber lecken. hatte erst Angst aber als ich dann den behaarten Busch sah, von dem ich schon immer geträumt und gewichst hatte und dann noch roch dass sie offensichtlich nicht frisch gewaschen war, bekam ich einen riesen Ständer und begann sie zu lecken. Wie oben beschrieben, zog sie sofort die langen Lippen auseinander und ihr Kitzler stand so dick heraus das ich ihn mit meinen Lippen fassen konnte und in meinen Mund einsaugte. Später kaute ich noch auf den dunkelbraunen Lippen herum (wobei die kleine länger war wie die große Lippe aussen) und tatsächlich kam dann bei ihr auch unten Saft rausgelaufen (schmeckte bitterlich) als sie kam.
Fickte und leckten dann mehrmals die Woche, wenn die Holde (Krankenschwester) auf der Schicht war und Schwiegervater auch auf der Arbeit. Liebte es auch immer wenn sie spontan kam und überraschte und ihre Möse dann nicht gewaschen war. Allerdings roch ich um den Mund herum dann immer so nach Fotze, dass es beinahe mal in die Hose gegangen wäre als die Liebste nach hause kam und mich zur Begrüßung küsen wollte. Übrigens hab ich auch die Nippel geleckt bis sie alleine von dort spritzte!!

purzel53verehrer

Das wär mein Traum. Ich träume davon, an den Nylons meiner Schwiegermama meinen Schwanz zu reiben, dabei Ihre geilen 90 D Titten zu lecken und mir dabei sanft von Ihr einen wichsen zu lassen. Wenn mir einen nen Tip gibt, wie ich das hinbekomme, der kann alles von mir haben. Darf natürlich meine Frau nicht mitbekommen. Grins

lecker1

Will auch mal meine Schwiegermutter Lisa ficken

ich

Petra irgend wann da kannst du nicht mehr nein sagen und dann schiebe ich in dir rein und dann lecke ich dich und höre nie wieder auf .du bist kannkenschwester und zum ficken da gruss dein schwieger sohn christian

Maria

Ich war 60 und schon 10 Jahre Witwe ohne einen anderen Mann. Es war so ein Tag allein zu Hause und ich wurde sentimental. Es läutete und mein Schwiegersohn, 25 Jahre stand unter der Tür. Er erkannte, daß ich nicht gut drauf war. Er nahm mich in die Arme und zog mich an sich und ich heulte los. Er streichelte meinen Rücken während ich heulte und kam auch tiefer. Es tat so gut daß ich zu heulen aufhörte und da bemerkte ich erst, daß er meinen Po knetete. Es tat unheimlich gut und lies es zu, mein Gesicht weiter an seiner Brust. Mit einer Hand knetete er den Po die andere streichelte meinen Körper bis zum Busen. Gleichzeitig verwöhnte er Busen und Po. Ich merkte daß ich geil wurde und sagte er solle aufhören, doch er zog nur meinen Rock hoch und massierte meinen Po während seine andere Hand die Knöpfe der Bluse öffnete. Ich ging einen Schritt zurück, sodaß ich mich am Tisch anlehnte und mich zurückbeugte. Binnen Sekunden riß er meinen Slip herunter und zog den BH hoch nahm meine Zitzen in den Mund und schob mir die Finger in die Fut. Ich stieß dagegen und er fickte mich mit den Fingern bis es mir kam. Dann fickte er mich auf dem Eßtisch. Der geile Wahnsinn pur. Seither ficken wir mehrmals im Monat miteinander. Jedesmal die pure Geilheit

Anonymous

Um meine Schwiegermutter zu ficken brauchte ich nicht lange. Denn sie wohnt bei uns – und immer wenn meine Frau ihre Spätschicht hatte , zog ich mich nackt aus und wichste mich dabei hart. Und wenn sie auf Kloo ging wollte ich sie pinkeln sehen und dann fasste ich ihr unten hin . Und so fasste sie mir an den Pimmel und lutschte daran, bis wir beide so richtig geil waren . Dann wollte sie zuerst schlucken, wonach ich ihre Riesenfotze ficken musste, was sehr lange dauerte. Doch nun fick ich sie in den haarigen Arsch und wetze ihr dabei den Kitzlerpimmel .
Seither machen wir das oft so, doch wenn dann ihre Tochter von der Schicht kommt, will die auch noch geleckt und gefickt werden .. Ist schon stressig .

lecker1

Lisa Pillat diesen Sommer wirst du Durchgefickt !
Werde meinen dicken langen Schwanz in deinen geilen Arsch und in deine nasse Fotze schieben !
Und dir dann auf deine geilen Titten spritzen !
Gruss dein geiler Schwiegersohn

DoktorLoch

meine Schwiegermutter war die erste, die mir perverse Faustspiele beigebracht hat. Sie hatte mich damals erwischt, wie ich ihre Hündin gefingert habe. Ich fingerte den Hund, der Hund leckte die alte und ich steckte der Ollen dann noch meine Faust tief in den Arsch. Sie kam volles Rohr und pisste mich voll, dann kam ich und pisste auf den Wauwi….war geil habs immer noch vor mir
Also wenn du deine Schwiegermutter ficken willst versuche es mit nem Hund….hihi

Steifer7

Ich bums meine Schwiegermutter seit 25 Jahren .Blasen ist ihre Stärke.

Kleiner

Ich würde meine Schwiegermutter auch gerne mal ficken. Sie ist 68, hat einen geilen Arsch und super Titten und redet oft vom ficken. Sie sucht ständig irgendwelche Kerle in ihrem alter aber die bringen es nicht. Ich jedenfalls möchte gerne aber trau mich nicht. Sie könnte es meiner Frau erzählen.

Großer

Trau Dich einfach

Fotzendecker

CHRISTEL DU GEILE FICKSAU ich ficke dich auch durch du luder und spritz dir in deine ergraute fotze

Schwiegersohn

Ich habe an einer Familienfeier einfach abgewartet,bis wir zum aufràumen alleine waren.hab sie im angedrunkenen Zustand einfach angefasst.sie machte mit und bliess mir einen.seitdem ist nix mehr gelaufen.ich würde sie sogern mal ficken’

Anonymous

Ich habe noch einen sehr guten Kontakt zu meiner Ex- Schwiegermutter. Sie ist 53 und ich 40. Träume heimlich von einem geilen Fick mit ihr. Das nächste mal wenn ich mit Veronika alleine bin dann frag ich sie. Sie ist npoch absolut geil für ihr alter. Und bekommt es von ihrem Freund schon lange nicht mehr. Sie wär bestimmt willig wenn ich es drauf ankommen lassen würde.

Großer

Warum äußert sich eigentlich keine Schwiegermutter zu ihren Wünschen. Ist denn keine geil auf ihren Schwiegersohn?
Aber man sieht es mal wieder, der Reiz auf was reiferes ist doch ganz schön Groß.

Ale

Das möchte ich auch gerne wissen

schwiegermutter

Sicher will nicht jede Schwiegermutter den Mann ihrer Tochter ficken. Ihr müsst es schon selbst ausloten, ob sie dazu bereit ist. Ich jedenfalls habe mich gefreut, dass mein Schwiegersohn mir ein Signal gegeben hat. Ich bin seit einigen Jahren Witwe und der Sex mit ihm macht wieder richtig Jung. Ich kann nur alle ermutigen, es mit der Schwiegermutter zu versuchen. Laut meinen Schwiegersohn ist der Sex mit mir (68) einfach nur Geil.

münchenbuchsee

ich träume auch seit 8 j ,, und ich weiss es das sie auch will aber bis jetzt noch nicht passier,, ich weiss es nicht up ich noch etwas andress probieren oder was muss mann machen um sicher zu gehen ?
LG S

Renaualt.ch

das ist eine sehr gute frage

Leckliebhaber

Ich würde meine Schwiegermutter auch mal gerne Ficken, aber den Rat sie einfach zu Fragen oder Signale zu geben kann schnell daneben gehen, wenn sie nicht will und es ihrer Tochter erzählt. Ich sehe bisher keine Möglichkeit mir diesen Traum zu verwirklichen.

Mules

Meine Schwiedermutter ist auch der absolute Wahnsinn. Denke oft beim Wichsen an sie, aber mehr geht da nicht. Ich will nicht alles aufs spiel setzen!

Takiale

Ich hatte da kein Proplemo, denn sei sagte mir beim ersten Kenne lerne , dass sie mich mag , aber es zuvor testen will – Ihr müsst wiissen ich bin total Neger # Und meine jetzige FRau ,oder ihre MAm lernte ich in Disco kennen – Und da schob sich ihre Mutter dazwischen und spielte mir beim Tanz zwischen den Beinen – Es tat mir gut und schon sagte sie mir, dass sie mich gerne testenn Will – Und ich dsachtee mier nix dabei – Doch kam es , denn sie standen plötzlich nackt vor mir und zogrn mich auch aus- Und sofort lutschte meine zukünftige Schwieger mutter an meinenem Sc hwanz – bis es mir kam – und schmierten die sich das Zeug ins den Mund-Und seither wollen sie mich beide meine 22 x 6 cm hawwe – ich bin 23 J . unn pack das ah tgl. doch Schwiegermaamma saugt mir ger aklles aus

schnix

Ich war alleine zu Hause, als meine Schwiegermutter vorbei kam. Aus einem belanglosem Gespräch, kamen wir darauf zu sprechen, dass sie ja schon lange einen Mann sucht. Bis jetzt hätte sie noch nicht den richtigen gefunden. Sie legt sehr viel Wert auf Sex. Doch Männer in ihrem Alter (68) haben da wohl so ihre Probleme. Ich sagte ihr, wenn das so wichtig ist, soll sie sich doch einen suchen mit dem sie nur Sex hat. Das fand sie gar nicht so dumm. Beim Gespräch hat sie dann irgendwann unsere Filmsammlung gesehen. Ob wir ihr nicht einen leihen könnten. Sie sollte sich einen aus suchen. Mit keiner Silbe habe ich daran gedacht, dass auch Pornofilme mit dabei sind. Schon hatte sie einen in der Hand. Ob das nicht ekelig ist fragte sie. Ich bot ihr an mal kurz rein zu schauen. Nach kurzer Zeit rutschte sie mit dem Hintern hin und her. Ich merkte wie gespannt sie beobachtete. Ich hatte noch nie Analverkehr sagte sie plötzlich. Ich wurde rot und hatte schon eine Erektion. Das sah sie natürlich. Sie setzte sich neben mich und schob ihre Hand zu mir. Wir konnten uns nicht mehr beherrschen. Wir trieben es vom feinsten. Beide hatten wir das erste Mal Analverkehr. Seit dem ist aber nichts mehr passiert. Als Tipp: Man muss nur eine richtige Situation schaffen, und dann merkt man ob sie will oder nicht.

honda accord

ich will es auch aber keine Ahnung wie ?? und ich bin mir 80 % sicher das sie es auch will

schnix

Gib ihr ein Zeichen oder berühre sie rein zufällig. Viele haben Rückenbeschwerden,biete ihr eine Massage an. Ein schönes Oel ist von Vorteil. Von den Schultern arbeite dich langsam nach unten. Den Arsch richtig durchkneten macht sie garantiert willig. Knie dich über sie, so dass sie deinen Schwanz spüren kann. Wenn sie dann noch nicht will, lass es.

immer geil

auch meine traum .. sie ist 53 und ich 33

ich glaub es nicht

Gestern war Party bei meiner Schwiegermutter. Ich hatte schon so meinen Plan. Sie machte wider so geile Andeutungen wie so oft. Nur die bucklige Verwandtschaft wollte einfach nicht gehen. Ich war so geil, kam aber nicht zum Schuss. Also weiter abwarten auf die nächste Gelegenheit.

Anonymous

Meine Schwiegermutter 55 j – ich 30 J bekam ich schon öfter zum Sex – Denn wir tanzen zu gerne miteinander, wobei ich immer scharf werde und ihr meine Beule an ihren Unterleib presse. Da flüstert sie mir ins Ohr , ich sei ne Sau. Und im unbemerkten Augenbllick knetet sie meinen Knüppel . Und so war es mal, dass sie in den Keller zur Waschmascine und Trockner musste und mich bat ihr – zum Tragen helfen – Und da passierte es, den beide fassten wir uns an – ich war spitzz und sie ganz nass.
Seither ficken wir öfters -

ich glaub es nicht

Nicht schlecht. Aber was macht zum Beispiel deine Frau in dieser Zeit?
Manchmal weiß ich nicht ob ich nur auf meine Schwiegermutter so geil bin oder ob es auch eine andere etwas ältere Frau sein kann. Doch meine Schwima ist schon ein heißes Teil.
Wie sieht es bei Dir so aus?

immer geil

sie ist jetzt 53 reif und mega geil ,,, wenn ich sie sehe denn kann ich nicht an etwas andres denken aber ich gebe nicht auf bis ich sie ficke ,, vielleicht sehe ich sie am samstg wieder 3 juli hehhe

Rubi

Kleiner: wenn sie Lust zum ficken hat, und du sie in den Sexhimmel schickst,wird sie es nicht Deiner Frau erzählen: Ich bin 10 Jahre jünger als sie, ihre Tochter (meine Frau) 11 Jahre jünger als ich. Meine SM ist ein geiler Feger kann nie genug bekommen. Als ich mich mal über ihre Tochter beschwerte, das sie mehr Feuer haben könnte, sagte sie unverblümt: “dann mach es doch mit mir” und so treiben wir es schon etliche Jahre, haben auch 1 Kind zusammen, wobei sie als Vater -unbekannt- angab. Etwas Angst habe ich jedoch immer, das meine Frau ein Vaterschaftstest machen lässt, denn der Kleine sieht mir doch sehr ähnlich.
Ich hatte schon mal vor Schluss zu machen, dann will sie aber alles richtig stellen und so vögeln wir weiter.

moin

ich will unbedingt meine tante ficken .. aber wie ?

Bastard

ÄD Moin das mit deine tante ficken is gans einfach. du nimst dein schwans un steckst en in die fut von der und dann bewegst de dein arsch hin un her un hin un her bisde gespritst hast un schon haste se gefickt.

moin

@Bastard
nee^^ so meinte ich das nicht ^^ ich meinte wie ich sie dazu bekome mit mir zu ficken ?

Anonym

Hallo!
Ich würde gerne mit meiner Schwiegermutter schlafen. Ich weiß aber leider nicht wie ich ihr das zeigen soll. Ich kann ihr ja nicht einfach ne SMS schicken und schreiben das ich sie gerne will. Oder Email. Das Risiko ist zu groß das es jemand erfährt. Wie kann man es hinbekommen, eine Situation zu schaffen, ind er es Wirklichkeit werden kann.

Anonymous

Ich wichse mich an, sodass der klare Saft ausläuft und zeige mich dann vor ihr nackt. Das macht sie auch geil und zeigt mir ihre offene Grotte – Das machen wir immer wenn meine Frau zur Arbeit ist. Danach lutschen wir uns aus und der Rest kommt von ganz alleine – Dann ficken wir bis wir beide kommen –

Anonymous

ich wichse den schwanz bis er ganz gross ist und kurz vorm kommen renne ich zu schwiegermuttern und wichs sie voll dann weis die geile sau das ich sie ficken will.

Leckerlecker

ich hatte keine Schwierigkeiten meine Schwiegermutter ins Bett zu bekommen. ich fragte sie und sie sagte OK zu mir. die war damals gerade 39 und sah absolut geil aus. sie war geschieden weil sie es mit der ehelichen Treue icht so ernst genommen hat. und hat nach der Scheidung ordentlich herumgevögelt. sie sagte amals zu mir, wie die Mutter so die Tochter, aber ich Trottel begriff nicht das sie mir damit zu verstehen gab das meine Frau auch fremdging. als das herauskam reichte ich sofort die Scheidung ein. jetzt ficke ich meine Ex-schwiegermutter immer noch sehr oft, so 3 bis 4 mal in der Woche. ihrer Tochter gefällt das zwar nicht aber uns ist das egal.

Schlecki

ich würde meine schwiegermutter auch gerne ficken sie ist zwar 70 aber sie sieht wie 60 aus ich weiß nicht wie ich es anstellen soll und ob sie noch will steht seit 5 jahre trocken

geil

sie bückt sich immer vor mir so das ich ihre brust sehen kann und das macht mich sooo geil aber ich weiß es nicht was ich machen muss um sie zu ficken,,
kann mir jemand antworten
danke

Sonnenschein

ich würde gerne mal meinen schwiegervater ficken *lach*

Sonnenschein

achso … er ist 61 und ich 23 … kann ich sicher noch was lernen

schlecki

sonnenschein du mußt ihn mal richtig melken

waw

das möchte ich auch sehr gerne erleben aber wie ???

schlecki

meine schwiegermutter ist seit 5 jaren wietwe und ist bestimmt seitdem trocken sie ist zwar schon 70 siet aber noch geil aus würde sie gerne mal vögeln wie stelle ich es an ?hab angst sie sagt es meine frau

geilo

auch ich, mitte 50, würde gerne meine Schwiegermutter ficken. Ich glaube, sie würde es auch mit mir machen.
Beim letzten Besuch ( es war draußen sehr warm) trug sie eine Bluse mit einem unterhemd und einen schwaren BH. Nach dem ich im Keller die Gasheizung nachgesehen hatte, sah ich, das sie ihr Unterhemd ausgezogen hatte.
Dann ging sie in den Garten und beschnit ihre Blumen, so zeigte sie mir wieder ihren Ausschnitt mit den Schwarzen BH.
Dann habe ich beim Abschied sie im Arm genommen und sie an mich gedrückt. Meine linke Hand habe ich testweise mal unter ihren Busen gelegt, sie hatte anscheinend nichts dagegen.
Somerkte ich, das sie evtl. auch geil auf mich ist.
Ich glaube aber, das sie sich nicht ganz traut, da sie sich
sehr gut mit ihrer Tochter versteht.
Ich hoffe aber das ich sie doch noch ficken kann.
Ich denke fast an nichts andere mer.

Vieleicht kann mir mal eine andere Schwiegermutter einen Rat geben

Schlecki

geilo du hast es fast geschaft hast doch schon ihre titten berührt faß sie doch an ihre fotze dan würst du sehen was passiert

Anonymous

Nimm sie bei Begrüßung mal richtig in den Arm und streichle über ihren Po – Das mag jede Frau – und wenn sie still hält, dann hast du schon gewonnen !!!
Dann bei Entarmung fahre ihr so ganz zufällig über ihre Tittem, wobei sie garantiert lächelt –
Sie wird dir als Dank 100 % kurz in den Schritt fassen, um zu fühlen, was du da hast und so fängt es an —
Beim nächsten Treffen ohne deine Frau wird sie mit dir was anfangen, macht dich geil und wird ihn herausholen um zu lutschen – Dann kommt der Rest von alleine –
Allerdings solltest auch du sie lecken, auch wenn sie haarig ist !!!

Anonymous

Aha B-)

Coach

ihr seit immer am erzählen!ich würde auch gerne,weiß aber auch nicht wie es klappen soll!sie ist einfach nur Hot,keine Ahnung wie ich das anstellen soll!von ihr kommen keine Signale,nur einmal wo ich sie im vorbeilaufen nackt gesehen habe!leider ist sie nicht alleine,würde sie sonst jeden Tag besuchen,bin einfach nur geil auf sie!

Realist

Ihr habt es gut!
Bei meiner Schwiegermutter käme ich nicht auf die Ide sie bumsen zu wollen obwol ich ein geiler Bock bin!

Coach

Heute Abend muss ich wieder zu ihr,wir machen was im Garten! Sie trägt sicher wieder eine Weise Sporthose und hat einen passenden String dazu an! Am liebsten würde ich sie mal berühren, sie hat richtig schöne Brüste, die Knospen stehen immer! Ach, was muss ich tun um sie zu küssen und ihr den Kopf zu verdrehen, mit ihr zu schlafen,irgendwie fühle ich mich zu ihr hingezogen!

S -)

Ich denke auch an nichts anderes ,, S-)

geiler hengst

tja freunde. träume sind schön aber die realität ist immer anders.
träume ständig davon mit meiner schwiegermom zu ficken, aber es kommt nicht dazu. wie denn auch???
hab sie zweimal nackt gesehen und darauf wichse ich mir ständig einen.
bin gerade fertig geworden.
sie sieht einfach nur geil aus. wenn meine frau im alter auch so aussieht dann ist das doch auch schon gut oder.

alter geiler sack

mein sm ist 80 ich 54 habe schon mal ihre titten ausgepackt hat nicht gezuckt jetzt möchte ich mehr ich stehe voll auf alte frauen habe aber keine gelegenheit außer meiner sm

schwiegersohn

gestern habe ich durch das schlüsselloch meine schwiegermutter beim wichsen beobachtet als sie fertig war bin ich in mein zimmer gegangen habe die tür nur angelehnt und mich schlafend gestellt sie mußte an der tür vorbei gehen um in die küche zukommen der spalt war groß genug um mich auf dem bett nackt zusehen sie kam ganz vorsichtig herein und flüsterte leise meinen namen ich reagierte nich da berührte sie ganz vorsichtig meinen schwanz der sofort zu einer enormen größe anschwoll dann gab sie mir einen kuß und kroch in mein bett wir fickten ganze zwei stunden ohne ein wort zusagen dann ging sie jetz warte ich auf eine neue gelegenheit wenn meine frau die nächste nachtschicht hat hole ich sie mir von hinten

schweinehund

im bad habe ich sie an die titten gefast und ihr meinen schwanz in die hand getrückt erst wollte sie es meiner frau sagen nach langen trängen ließ sie mich an ihre möse und wurde sofort feucht mehr ist dann nicht gelaufen habe aber nicht aufgegeben und sie beträngt mit mir zu ficken wolte aber nicht hat mir erzählt das sie schon einen freund hat ich sollte sie in ruhe lassen konnte aber nichtweil ich so geil war nach langen betteln durfte ich noch mal ihre möse streicheln hat mir aber keinen geblasen bleibe aber drann

Geilo

Ich glaube, ich habe es fast geschaft.
Meine Schwiegermutter fuhr im Urlaub und zum Abschied umarmte ich sie. Dabei habe ich mit der linken Hand ihren festen Busen voll angefasst und gestreichelt.
Sie hatte nichtd dagegen. Mal abwarten was nach ihren Urlaub passiert. Ich kann es kaum noch abwarten, ihre Muschi zu lecken und sie dann zu ficken.

saukerl

Meine Frau ist in Kur 4Wochen Oma sollte bei mir sauber machen und ein Auge auf mich halten Es ist Sonntag wollte ausschlafen hatte abends noch einen Porno reingezogen war Geil Um 10 Uhr hörte ich im Wohnzimmer rumoren Oma war da Es lief mir kalt den Rücken runter denn der Pormo war noch im Recorder und die Hülle auf dem Tisch langsam ging ich die Treppe runter und konnte durch einen Spalt sehen wie Oma die Hülle betrachtete dann wurde der Recorder eingeschaltet Oma machte setzte sich aus das Sofa und schaute gespannt was da kommt ES war ein Porno mit reifen Frauen langsam begann mein Schwanz sich zu melden denn Oma fingerte sich an der Möse zog sich den Slipp aus und legte los so das ich glaubte mein Schwanz platzte Sie war so in Extase das sie mich nicht hörte wie ich hinter ihr stand Ich packte ihre Titten sie zuckte zusammen war aber so Geil das sie nicht aufhören konnt zu wichsen langsam wurde ich mutiger und nahm ihre hand weg und gegann sie zustreicheln kniete mich vor sie und leckte bis zum Orgasmus dauerte nicht lange das Eis war gebrochen unser Fick dauerte noch 1 Stunde Sie versprach mir das wir nächsten Sonntag alles wiederholen werden freue mich schon drauf

Coach

ich war am Montag bei meiner Schwiegermutter und habe ihr im Keller , um einen Schrank an die Wand zu befestigen.Dabei habe ich ihre getragene Wäsche gesehen und den Slip voll gespritzt!Irgendwie kam ich mir beobachtet vor, egal! Es war geil und ich bin gespannt ob sie die Spermaspuren sieht!!

bübchen

Sie nannte mich immer Bübchen das ärgerte mich sehr ich sann auf Rache nach einer Famielienfeier fragte sie mich ob ich sie nach Hause fahren könnte weil sie zufiel getrunken hatte meine Frau trängte mich auch Mutter zufahren es sind ca 100 km um 12 Uhr fuhren wir los nach 10 km mußte sie Pinkel in einem Waldweg ging sie raus und setzte sich in den Scheinwerferkegel pinkelte genau vor meinen Augen um sich abzuputzen nahm sie den Schlüpfer den sie anschließend in die Büsche warf wieder im Auto meinte sie du hast ja nichts gesehen oder ? doch alles bin richtig geil geworden das möchte ich sehen und griff nach meinem Schwanz den ich vorsoglich rausgeholt hatte ich legte mich zurück und wartete was jetz kommen würde ohe mich anzusehen spielte sie mit meinem Schwanz jetz bekam ich oberwasser die Liegesitue runter und voll an die nasse Möse ihre Schenkel öffneten sich und ich konnte das tun was ich mir in meinen Träumen vor gestellt hatte leckte bis sie zitterte und einen Orgasmus in meinem Mund bekam schmeckte nicht schlecht jetz wollte auch ich alles haben dann dreht ich mich so das sie gut mit ihrem Mund mich bedienen konnte ging Blitzschnell alles in den Rachen und geschluckt Das bleibt unser Geheimniss mußte ich versprechen aber klar habe es meinen Kumpels erzählt so eine geile Fahrt werde ich nicht für mich behalten

ich glaub es nicht

Ich war heute bei meiner Schwiegermutter zum arbeiten. Das sie geil wusste ich ja. Ich ließ bei meiner Hose den Hosenstall offen. Wie ich es mir vorgestellt habe, ist es passiert. Bei Gelegenheit griff sie rein. Wir haben dann ordentlich gefickt. Nur in den Arsch wollte sie nicht, es tut bestimmt weh hat sie gesagt. Vielleicht beim nächsten mal.

ich glaub es nicht

Du hast doch ne Macke

John Holmes

Ich machte das ganz einfach – Nachdem ich mit Freundin zu ihrer Mutter ins Haus einzog und auch sie sehr offen ist, blieb es dabei , dass ich mich oft nackt bewege –
Nun, da lief mir mal die Mutter über den Weg, wo ich gerade etwas geil war und mein Rüssel so halbhart schwankte. Sie hielt mich an und fragte, ob das Ding noch größer wird, wobei sie gleichzeitig meinen Sack anhob und abwiegte . Dabei wurde ich ganz geil und sie rieb mir die Eichel und schob sich dann im Stehen in der Kammer meine 30×8 cm in ihr Schlupfloch – Seither ficke ich oft meine Schwiegermutter, und ihre Tochter weis es -Nun auch ihre alte Haarfotze tut mir gut –
Aber auch die Tochter will es tgl. , welche nun demnächst mir 2 Freundinnen vorstellen will – Die haben angeblich schon lange nix mehr “drin” gehabt – Das wird dann wohl ein heißes Wochenende – Mein Schwanz zuckt jetzt schon und die Hoden werden dick, sodass schon jetzt der Sack schwer hängt – Aber zuerst darf die Schwiegermama alles haben, was sie braucht !!!

De Detlef

Ich mach de ganz einfach – Nachdem de Freundin von mir zu de Mutter ins Haus einzog und auch de sehr offen ist, lauf ich oft nackt derum –
Nun, da lief mir mal de Mutter über den Weg, wo ich gerade etwas geil war und mein Rüssel so halbhart hin und her schwenkte. De hielt mich an und fragte, ob das Ding noch größer wird, wobei de gleichzeitig meinen Sack anhob und in de Hand wog . Dabei wurde ich ganz geil und de rieb mir die Eichel und fragt ob ich de vollwixxen wollte – Seither wixxe ich oft de Mutter voll und de Tochter weis es
Aber auch de Tochter will täglich vollgewixxt werden. De will mir demnächst 2 Freundinnen vorstellen de was lang nicht mehr vollgewixxt worden sind. Das wird dann wohl ein heißes Wochenende – Mein Schwanz zuckt jetzt schon und de Hoden werden dick, sodass schon jetzt de Sack schwer hängt – Aber zuerst darf de Mama alles haben, was de braucht !!!

bübchen

Habe alles meinen Kumpels erzählt ein bischen aufgeschnitten aber sonst hat alles gestimmt .um das Auto zurückzubringen brauchte ich zwei Mann ,drei Kumpels wollten unbedingt mit also sind wir los für 100 km braucht man ca eine Stunde es wurde schon dunkel als wir ankamen dreimal kurz geklingelt und die Tür ging auf .Da stand sie war ein bischen überrascht 4 Mann zusehen aber sie war freundlich nach Kaffe und Schnittchen wollte sie uns verabschieden Bert fragte nach einem schluck die Flasche wurde rausgeholt und fleißig gebächert Schwiegermutter wurde immer offener dann fragte sie mich ob ich unser Geheimniss für mich behalten hatte ich verneinte es sind doch nur meine Kumpels jetzt kam ein lüsternes Grinsen dannsetzte sie sich zwichen uns und begann mich zuküssen Bert war der erste der sich traute ihr an ddie Titten zugreifen als sie sich nicht wehrte wuren auch die anderen mutig und begannen sie auszuziehen es bebgann eine wilde fickerei wir durften in alle löcher am ende verlangte sie als belohnung unseren saft zuschlucken was wir gerne taten es gab keine hemmungen mehr wir küssten sie überall den Orgasmus wird sie soschnell nicht mehr vergessen Bert verabredete sich für das nächste Wochenende aber wir sollten alle kommen sie habe eine überraschung. auf der Heimfahrt wurde überlegt wie wir das regeln könntn wird schon klappen

Geilo

Jubel, ich habe es glaub ich geschaft. Habe mit meiner Familie meine Schwiegermutter besucht. Bei der Begrüßung habe ich einen passenden Moment abgewartet und sie an ihren schönen Busen gestreichelt. Sie lächelte dabei. In ihrem Zimmer schaute meine Frau aus dem Fenster, in dem Moment zog sie ihre Hose auf und zu. Sie hatte einen weißen fast durchsichtigen Slip an und ihre Muschihaare konnte ich gut erkennen. Das machte mich unheimlich geil. Auch bei der Verabschiedung drücke siemich und ich berührte wieder ihre geile Titten.
Ich glaube wenn sie wieder zuhause ist werde ich sie allein Besuchen und zur Begrüßung auf den Mund küssen.
Beim Küssen werde ich sie dann wieder an die Titten fassen und dann ihren Pullover ausziehen.
Ich hoffe das es so kommt, ich kann es kaum noch abwarten sie zu ficken.
Werde euch hier auf dem Laufenden halten.

Anonymous

Hallo Geilo, eine spannende Sache. Auch ich möchte meine Schwiegermutter gerne ficken, sie ist zwar schon 71 Jahre, sieht aber noch geil aus. Ich werde es auch so machen wie Du, muß nur noch eine Gelegenheit finden, sie aus Versehen an ihren geile Busen zu fassen. Ich weiss blos nicht ob sie auch mit mir ficken will. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.
Einen geile Gruß an alle Schwiegermutterficker.

Long Holmes

Schwiegermutter ficken ist ne geile Sache –
Und da war meine Frau, also ihre Tochter selbst daran schuld – Denn sie erzählte ihrer Mutter von meinem Schwanz , der ist als zuviel wird (30×8) und sie wurde neugierig . Sie ist ja erst 60 und stark behaart im Gegensatz zu meiner rasierten Frau . Und so kam es mal des abends , als sich beide mit Sekt beschwipsten, dass ich Strip machen sollte . Und sofort machte sich die Mutter frei und nahm meinen Schwanz in die Hand, den sie wichste . Meine Frau zog mir die Eier lang und zack schob sich Mutter im Stehen das Teil hinen . Und seither will sie ständig gefickt werden, wovon Schwiegerpapa nix weiß . Meist ist meine Frau dabei, wonach sie meinen Erguss zusammen aufsaugen -

De Detlef

De Mutter von de Bekannte von mir vollwixxen ist ne geile Sache –
Und da war meine Bekannte, also de Tochter selbst daran schuld – Denn de erzählte de Mutter von meinem Schwanz , de ist 23×5 und de wurde neugierig . De ist ja erst 52 und auch rasiert wie de Tochter, also meine Bekannte. Und so kam es mal das Abends , als sich de beiden mit Sekt beschwipsten, dass ich Strip machen sollte . Und sofort machte sich de Mutter frei und nahm meinen Schwanz in de Hand, den de wixxte . Meine Bekannte zog mir de Eier lang und zack wixxte ich de Mutter voll . Und seither will de ständig vollgewixxt werden, wovon de Mann von de nix weiß . Meist ist meine Bekannte dabei, wonach de meinen Erguss zusammen aufsaugen

sabi

aber wie kann ich sie ficken ???

Kosovoalbaner

Fesseln oder KO-Tropfen. Wie oft muss man es euch Wixxern eigentlich noch sagen?

sex

ich habe es meiner schwiegermutter besorgt als ich mich gerade umzog (sie wohnt bei meiner frau und mir) sie ist dan in mein zimmer gegang und hat die tür abgeschlossen.den rest könnt ihr euch denken

sex

ich habe es meiner schwiegermutter besorgt als ich mich gerade umzog (ich wohn bei ihr und meine frau auch) sie ist dan in mein zimmer gegang und hat die tür abgeschlossen und meinen schwanz langsam dran gekanabbert.den rest könnt ihr euch denken

serkanxx

Ich würde meine Sm auch gerne in den Arsch Ficken sie Türkin und hatt immer nylons an ,wie oft ich schon die Nylons an meinem Schwanz hatte,die richen auch noch so unbeschreiblich Geil.

Schwiegersohn M.

Karin, lass mich wieder an deinen prallen Titten spielen und dir deine hellen Vorhöfe und kleinen Nippel lecken wie einmal im Flur. Ich will dir auf deine Supertitten spritzen! Bitte lass mich nochmal!

Anonymous

Aber klar mein Schwiegersohn – Freue mich wieder auf deinen Tittenfpck, besonders auf dein vieles Sperma —
Doch diesmal will ich alles und werde dich feste aussaugen !!! Aber demnächst musst du mir auch mals
meine Zwei Löcher da unten durchficken -

melli

ihr schreibt immer nur wie ihr kerle euch die mutter schnappt. umgekehrt ist es aber auch schön geil. mein schwiegersohn trinkt gerne einen und dann muss er schneller ins bett. meine tochter wollte am geburtstag noch feiern, also hab ich ihm ins bett geholfen. er sollte sich ausziehen, aber dass schaffte er nicht mehr. drum hab ich ihm die sachen ausgezogen und ihn dann aufs bett gelegt. als er dann da so lag, hab ich mir gedacht, ich teste mal was er so drauf hat. hab ihm in die unterhose gegriffen und ihm einen schönen gewichst. als er prächtig stand, hab ich rock hoch, slip zur seite und ihn bestens geritten. morgens beim frühstück hat er mich nur angegrinst und seit der zeit nehm ich ihn m ir schonmal vor

Falke 76

auch ich würde gerne mal mit meiner schwiegermutter sex haben .sie weiß es auch sie sagte mal so du bist doch bloß geil auf meinen arsch.hab mich nicht getraut was zu sagen weil noch andere dabei wahren .sie hat so einen geilen arsch und so lange nippel ihre möße so schön behart hab sie mal im bad nackt gesehn sie ist so genial und würde mich so sehr wünschen ihren po zu ficken das hatt sie noch nie gemacht hat sie mal in einer sekt laune erzählt.sie berührt of mein bein und oft wenn ich bei ihr bin werde ich geil .ich glaube sie merkt das auch.letztens ging ich auf wc und sie sagte läst du es laufen sie macht mich einfach nur geil sie ist 64 und einfach nur geil schaut wie 50 aus und redet oft über sex was soll ich machen ?

max

die sache ist doch sonnenklar, falke! deine schwiegermutter ist notgeil und will mir dir ficken. das ist doch auch heutzutage ganz normal. sie ist ja auch erst 64, also in den besten jahren. ich sage nur, rann an den speck. vielleicht treibt ihr es ja zusammen mit deinem schwiegervater und deiner frau. stell dir mal vor was da alles geht! partnertausch, gang bang, bukkake, sandwhich usw. usw. hol dir vorher anregungen aus pronos, denn das ist wie ein lehrfilm fürs richtige leben. du schaffst es, tu es, und berichte hier, wie geil es gelaufen ist. du bist mein held, der held aller schwiegermutterficker!

Lola

Da hat meine Mutter keine Probleme , das weiß ich –
Und hatte es schon bemerkt, denn jedesmal wenn sie zu uns kommt fasst sie meinen Mann zwischen die Schenkel
und wenn die Hose dick wird öffnet sie ihre Schenkel und zieht seine Hand dazwischen – Dabei glänzen seine Augen- Und kurz danach geht sie mit ihm runter in ihre Wohnung , um was zu machen – Dann kommt er mit feuerrotem Kopf zurück und geht duschen – Doch danach muss er an mich, das ist Pflicht für ihn !!!

Anonymous

Warm nicht.BEIDE WOLLEN UND BEIDE SIND ERWACHSEN

max

Eben. Ganz normal. Und wenn man schon mal dabei ist, die Schwiegermutter zu ficken, kann man ja auch gleich die ganze Verwandschaft durchnudeln: Onkeln, Tanten, Omas, Opas usw. usw… Alle sind Erwachsen und – mal ganz ehrlich – sie wollen doch alle nur das eine…

Falke 76

naja so einfach ist das nicht ,wie gesagt mich reitzt nur meine schwiegermutter nicht mehr und nicht weniger.sie ist absolut eine wucht und immer wenn sie mich berührt geht es mir durch und durch.gestern streifte ich mit meiner hand ihre brust aus versehen .ich hab mich nicht getraut,sie hat gegrinst und ging noch einmal ganz dicht an mir vorbei hab mit meiner hand ihren po leicht berührt und wieder nicht getraut.sie hat so einen blick ich glaub ich hab mich in sie verliebt.ich weiß ist schwer zu verstehn,und ist auch nicht normal denke an nichts anderen mehr

Coach

Falke,ran!!!!
ich bin gestern bei meiner SM gewesen und habe durch das Schlüsselloch geguckt,wie sie duscht!Ein geiler Anblick so eine teilrasierte Muschi!Ich glaube sie hat es gemerkt,spielte die ganze Zeit an ihren Titten und streichelte ihre Muschi,ich glaube sie hat sich sogar gefingert!Wir waren alleine,hätte ich den Mut gehabt dann hätte ich gerne mehr gemacht als spannen!

king

ich würde auch grene mal meine schwigermutter ficken wenn ich mit meine frau ficke denke ich an meine schwiger mutter ich bekomme immer einen dicken schwanz wenn ich nur darn denke und muss mir einen wiksen

Coach

Heute war wieder ein Besuch bei meiner Schwiegermutter fällig!Wir haben Holz für den Kamin reingeholt!Danach gab es Kaffee und Kuchen!Danach ging sie duschen und diesmal ging ich nach und sah sie nackt vor mir!Als Entschuldigung gab ich vor,ich wolle nach Hause und tschüss sagen! da stand sie,harte Nippel und teilrasiert,einfach nur geil!!

king

heute war ein schöner tag ich habe meine schwigermutter nackt im bett erwicht und kontte sie lecken und ficken geil war das voll eng die alte

Wanter

Ich kann mir nicht geileres Vorstellen als meine Schwiegermutter zu ficken. sie ist auch super nett zu mir und wir kommen total gut kla miteinander.
Traue mich nur nicht richtig den ersten schritt zu machen!
Kann jemand helfen?

king

hay wanter sag es ihr das habe ich auch gemacht und sag du hast einen geilen arsch und willst den grene mal anfassen das habe ich auch gemacht und dann sind wir ins schlafzimmer und haben die ganze nacht nur gefickt

saukerl

Es ist fast Weihnachten und es hat sich Besuch angemeldet mein Schwiegermutter, hatte es fast vergessen was vor ca drei Monaten geschehen war, aber sie nicht, kaum hatte sie die Koffer ausgepackt und sich umgezogen mußte meine Frau wegen Blasen entzündung ins Krankenhaus von da an war ich Ihr sklave mußte alle Arbeiten im Haus erledigen Sie kommandietre nur rum und erpresste mich alles zuerzählen was wir getrieben hatten Ich mußte mich ergeben Ihr nächster Wunsch war sich baden zulassen das Wasser war heiß erst mußte ich sie einseifen aber durfte nicht zeigen das ich geil war,nach dem baden wollte sie eigecremt werden das konnte ich nicht aushalten ,setzte sie auf die Waschmaschiene und begann zu ficken so wild das es kein zurück mehr gab .Kaun hatte ich abgespritzt klingelte es mein Frau war wieder da ,so schnell ich konnte zog ich mich an machte die Tür auf küsste meine liebe Frau und sagte das oma im Bad ist und sich wohlfühlte .sei bitte gut zu Ihr flüster sie ,ja mein Schatz

martina

also ich denke, bei vielen ist der wunsch der vater des gedanken. mein schwiegersohn hatte auch ein auge auf mich geworfen. er hat sich aber nicht getraut mich anzu machen. wer würde es wagen, besteht doch die gefahr, dass die schwiegermutter es nicht will und der tochter erzählt. ich wollte jedenfalls auch und habe den ersten schritt gemacht. beim erstem mal hat er keinen hoch bekommen-zu aufgeregt. aber dann ging die post ab. ich habe es am liebsten von hinten. dabei steckt er mir erst einen finger in den po, dann zwei. wenn er seinen lümmel langsam einführt könnte ich vor wonne schreien.
ich empfehle allen, es über zufällige berührungen zu versuchen. auch ein gaspräch unter vier augen funktioniert. nicht gleich mit der tür ins haus fallen.
versuchts und schreibt mir eure erfahrungen.

Stecher

Auch ich bin Weihnachten auf den Geschmack gekommen.
Meine Schwiegermutter, schon 72 Jahre alt, hat uns Weihnachten besucht und mir einen Einblick in ihren Ausschnitt gegeben. Dabei bin ich, 56 Jahre, richtig geil geworden, ich mußte immer auf Ihre fetten Titten schauen.
Wie ich sie flach legen kann weiss ich noch nicht, aber ich habe den großen Wunsch, sie zu ficken. Ich werde sie wohl ab jetzt öfter besuchen um mich ihr zu nähern. Ich hoffe das es einmal so kommt, ich muß ständig an ihre dicken Dinger denken.

king

ich habe auf weihanchten meiner schwiger mutter aus spass eine dildo geschenkt da meinte die danke das ist lieb als meine frau beid der nachbarin war kamm sie nackt zu mir und sagt wilst du den aml an mir testen ich sagte kalr sie schreite und sagte fick mich fickt mich richtig harte da hollte ich meine hartens chwatnz raus und die meinte steck den auch rein und las uns ficken

kong

Ich habe an Weihanchten meiner Schwiegermutter aus Spass einen Dildo geschenkt da meinte die danke das sei sehr lieb. Als meine Frau bei der Nachbarin war kam sie nackt zu mir und fragte ob ih den Dildo an ihr testen möchte. Ich sagte klar und sie sagte fick mich damit. Fick mich richtig hart. Da holte ich meinen harten Schwanz raus und steckte ihn rein und wir fickten miteinander solange bis meine Frau wieder da war. Die sagte aber nur zu ihrer Mutter das sie jetzt weiß warum sie mich geheiratet hat.

king

hallo zusammen ich hatte für eine woche besuch von meiner schwigermutter weill meine frau im krankenhaus war und wir haben jeden arbend gefickt sie sagte zu mir du kannst alles in mich reinsprizen sie bekommt ja keine kinder mehr sie ist grade mal 44 und voll geil auf meinen schwanz

kepö

hab mitlerweile die gantze family gefickt. meine beiden!!!!1 schwägerinen eine hat vol die dicken titten und auch miene schweigermuter. die alte war der geilste fick überhuapt!! boah die cshlampoe kann so geil blasen…

ED

Ich will meine Ex-Schwiegermutter ficken,bin seit 3Jahren geschieden,doch meine Schwiegermutter kann ich nicht vergessen,habe sie während unserer Ehe,desöfteren schon nackt gesehen,sie mich auch,hatte sie auch mal gesagt,das ich mit ihr schlafen möchte,sie sagte das lassen wir mal lieber sein,wohl auch auf Rücksicht auf ihre Tochter.Am abend denke ich oft an sie,will sie verführen,will sie berühren,will sie fühlen,will sie begehren,will mich verzehren,will sie alles geben,will auch nehmen,das ganzen soll zu einer reinen Wollust werden ! Der morgen danach,eine Ernüchterung tritt ein,Verlangen ist noch da,doch der Mut hat mich verlassen,aus Angst eine Abfuhr zu bekommen,doch ich weiß der Tag wird kommen,an dem ich meine Ex-Schwiegermutter FICKEN werde,den ich liebe sie auch !

ED

Ja,ich hatte das Alter meiner Ex-Schwiegermutter vergessen,sie ist 63 Jahre alt und soooo geil anzuschauen,sie ist lieb,kann aber auch mal laut u.böse werden,könnte mir sie auch als Domina vorstellen,ich sage Euch hier u. jetzt,das ich zumindest 1 Versuch noch unternehmen werde sie zu knacken,wenns klappt gibt es keine Tabus für mich mehr,das was sie will werde ich für sie aus Liebe tun !!! Fortsetzung folgt ! ED !

Träumer

Hallo, bin durch Google auf diese Seite gekommen, und ich muß sagen, eine geile Seite. Mir geht es so wie viele hier auf dieser Seite. Auch ich, 57 Jahre, möchte meine Schwiegermutter liebend gerne ficken. Sie ist zwar schon 69 Jahre alt, sieht aber noch geil aus. (Rubensfigur) Ich habe sie schon mal aus Versehen an ihren geilen Busen gefasst, aber mehr noch nicht. Ich glaube sie will es nicht mit ihrer Tochter (meine Frau) verderben, da meine Frau ihr in allen belangen behilflich ist. Wie kann ich merken, das meine Schwiegermutter mit mir ficken will? Ich muß ständig an ihre geilen Titten denken und stelle mir beim wichsen vor, wie ich ihre Muschi auslecke.

M LÜdenscheid

ICh bin schon seit dem ich mit meiner verlobten vor 7 jhren zusammen kam, geil auf ihr mutter!
Sie ist 56 und ich 25.
hole mir täglich uf bilder on hr einen runter..manchmal ist es so geil ds ich 9 mal am tag (oder nacht) spritze auf sie…gstern hab ich 8 stunden am stück auf bilder von ihr gewixxt und mir dbei was beraucht so dass ich in einer anderen dimension wr als ich dann nach ca 6 stunden zum erstenmal richtig abwichste…
meine frau hat mich mal dabei erwischt. gab riesen ärger..
hab versprochen es zu lasse aber ich kann nicht ich bin besessen von ihren dicken 95E eutern und diesem riesigen arsch.
Würde sie so gerne ficken… träume auch davon sie zu vergewaltigen(würde es aber nie tun)..macht mich total irre geil mir vorzustellen wie meine wichse an ihrem gesicht runter tropft

Anonymous

Ganz einfach, denn wenn auch sie noch knusprick ist, dann hat sie auch Lust – Zeige dich mal halbnackt in engen Unterhosen, sodass sie dein Prachtstück auch sehen kann –
Du wirst meken, dass sie da nicht widerstehen kann und fasst dich an – Und dann fasst au du sie an, wo sie bestimmt schon feucht ist – Dann leckst du sie und ab geht es !!!

M LÜdenscheid

wixxe gerade wieder total high auf meine schwiegermama die mollige sau!
hab jetzt endlich bewegte bilder von ihr.. ein kleiner clip mit der cam gemacht bei einer feier… ist zwar nur 4min lang aber läuft in der duaerschlaufe!
Zum glück ist meine frau heute mit ihren elter zu besuch bei verwanten…. da lass ich mir richtig zeit jetzt…hoffentlich bringt sie noch mehr geile bilder mit wo meine sm drauf ist hab ihr extra gestern die digitalcam mitgegeben, hoffentlich benutzt sie auch das ding… ich bruch neue schen von Lydia!

M LÜdenscheid

ich kann nicht mehr… es ist soooo geil!!!halte mich seit 5 stunden ca.am höhepunkt. möchte gleich abwichsen wehrend ich ihr geile stimme im clip höre und auf ihre bilder guck…
das geilste was ich bisher gemcht hab war im hause meiner sm.ich ging zum wc und gab vor gross zu müssen… scwiegereltern, schwägerin und meine fru waren alle im wohnzimmer.
ich ham mir getragene wäschen von meiner sm und wichste direkt los… ich schoss eine riesige ladung in ihren 95e bh und den letzten tropfen hab ich ihr auf die zahnbürste gedrückt… bin danach wieder zu den anderen gegangen…

ein weiteres mal habe ich kaffee zubereitet für meine frau und ihre mutter.. diese waren beide zusmmen spazieren.
als sie wiederkamen bekam Lydia(meine SM) dierekt eine schönen heissen kaffe. mit milch, zucker und einem schöenem schuss meiner ficksahen…
sie hat nix gemarkt und ich bin vor geilheit fast gestrben

Viel schlauer als ihr

Oh ja, klingt geil, was man hier so liest. Nur: leider alles in Eurer Fantasie, ihr kleinen Wichser, beim Schreiben wichst ihr euch sicher euren Minipimmel, was bleibt euch denn auch anderes übrig, denn eure Frau hat schon längst keine Lust mehr auf euch, denn ihr bringt es weder im Bett noch intellektuell (Hilfe, Rechtschreibung!), eure Frau hat Besseres, so was wie mich …

@Viel schlauer als ihr

Da hast du allerdings recht,nur,dass meiner 20 cm hat TROLOLOO!
Ganz ehrlich,wenn du net auf deine Schwiegermutter scharf wärst,warum biste dann hier du kleiner Lustmolch?

Anonymous

Meine Schwiegermutter hatte ich schon oft gefickt –
Sie liegt im Sommer immer nackt mit meiner Frau im Garten –
Und da bin ich mit dabei –
So kam es mal, dass ich mit hartem Stiel mal zur Wiese kam, wo sie zu ihrer Tochter sagte, ::: Das gefällt ihr !!! Und meine Frau sagte dann :: Dann nimm ihn dir doch mal vor und fasste mich gleich an – Und schon saugte sie meine Eichel und wir trieben es dann vor den Augen meiner Frau, wobei sie mir noch die Hoden drückte – Seither ficken wir als zu dritt !!!

Anonymous

habe mal bei meine schwiegermutter im wohnzimmer geschlafen, als sie reinkamm und sich bückte habe ich ihr von hinten an ihre geile beharte fotze gefasst. sie wurde tatal nass und mein schwanz stand wie ne 1. sie hat mir dann meinen schwanz geblasen und dann habe ich sie richtig schön durch gefickt. war ein total geiler fick mit ihr aber leider nie wieder. schade. sie war damals 63 und ich 33

BadBoy29

Jai ch habs auch schonmal versucht. Aber irgendwie geht sie nicht oder versteht die singale nicht. Seit mind. 5 jahren hatte sie keinen Sex mehr mit ihrem Man. Lust hat sie definitiv auf sex. Aber weiß nciht ob sie es mit mir machen würde. Letzens hat sie mich beina auf den mund bein verabschieden geküsst. War das geil. Gott ich will diese alte sau unbedingt mal rammeln. 50 wird sie und brauch es. Am liebsten würde ich sie und meine Frau gleichzeitig nehmen… dieses Geile Drecksloch.

Anonymous

Lasst mal das “Schwieger”- weg, und wir kommen ins Gespräch.

Verlago

Nicht schwer, die meisten Weiber ab 30 denken rund um die Uhr ans Ficken, reib dir vot ihr die Hose, mache leichte Andeutungen und hole ihn raus, die freut sich darüber, wetten.

wichser

Ich habe ein paar Bilder von meiner und wichse darauf!!!Wenn ich bei ihr bin wichse ich auf der Toilette und sie ist paar Meter entferent.Bein wichsen sage ich immer ihren Namen Barbara fick mich

Jonny

Ich will auch meine Schwiegermutter ficken, doch auch ich weis nicht wie.
Da meine Freundin ein wirklich gute Verhältnis zu ihr hat und sich die beiden alles erzählen hab ich angst das ihre mutter ihr was sagen würde.
habe auch Angast vo einer Abfuhr und das es dann alle wissen.
Meine Schwiegermutter ist eine wirklich geile. Sie ist ca.175cm groß, hat lange dunkle gltee Haare. Lange geile Beine, knackiger Arsch und geile Titten.
Gebt mir mal nen Tipp.

Bobby

Mir geht es auch so, würde zu gerne mal meine Scheigermutter ficken oder ihr einfach die Scheide richtig durchlecken.
Weiß bloß nicht wie es anstellen soll???
Und habe angst das sie es meiner Freundin (ihrer Tochter) erzählen würde, weil sie hat ein richtig gutes verhältnis zu ihrer tochter.
Sie ist 39 und ich 19, aber sie ist der hamma, als ich ihre Titten letzten Sommer am Strand nackt sah war es mir klar: “Ich bin voll geil auf meine Schwiegermutter”!
Sie siht richtig geil aus und ich weiß auch das sie noch ziemlich Sex Geil ist, da sie ab und zu noch mit ihrem Mann fickt, der einen Penis-Vibro-Ring hat und weil sie sich sogar immer noch rasiert, Das weiß ich daher weil sie vor kurzem zu ihrer Tochter (meiner Freundin) sagte: “Meine ist wieder richtig glatt”. Da habe ich erstmal nicht schlecht geguckt!!!
Bei mir ist es manchmal sogar so, dass wenn meine Freundin mir einen wichst wenn wir bei ihr Zuhause sind, das ich dabei sogar an ihre geile Mutter denke.
Nur schade das ich mir den rest nur geil vostellen kann, da ich bis jetzt ja nur ihre geilen Titten Und ihren geilen Arsch im Tanga gesehen habe ;-(
Ich mein sie mal alleine zuhause an zu treffen wäre ja nicht das problem, da ihr Mann manchmal ziemlich lange arbeiten ist, ihre anderen beiden Kinder ab und zu Nachmittags nicht da sind und meine Freundin dann eben etwas weiter weg arbeiten ist und nur selten bei ihren Eltern Zuhause ist.
*Naja bitte um Ratschläge*
Ps ich will sie unbedingt mal im bett erleben

Anonymous

Ich bin 2o meine Schwiegermutter Nicolle 37!!! Und sie ist so geil…. Ab und zu wenn ich alleine bin, hole ich mir ihre unterwäsche und wichse dort rein… Nicolle ist so geil… ich würde sie gerne ficken…

Mr.Chaos

Nun ich gebe hier zu es ist nicht so einfach seine Schwiegermutter zu ficken!Auch ich hatte dieses Problem! Immer wenn wir bei Ihr zu besuche waren trug sie Shirts mit sehr tiefen Ausschnitten und immer wenn sie sich bückte schaute ich verstohlen auf ihre geilen titten immer in der Hoffnung ihre Warzen erspähen zu können!Je länger ich sie kannte um so geiler wurde ich auf Sie oft holte ich mir einen runter und stellte mir vor sie zu ficken,auch schaute ich Ihr mit der Zeit immer hemmungsloser in den Ausschnitt wenn sich die Gelegenheit bot. Mir war es egal das sie es bemerkte und Sie hat es oft bemerkt,dabei musste ich aber auch feststellen das es so manche Tage gab wo es Ihr unangehnem war und Sie versuchte mir einblick zu verwähren,andererseits gab es Tage wo Sie mit mir spielte und sich extra vor mir hinunterbückte damit ich Ihre Titten ansatzweise sehen konnte,auch hörte Sie nie auf diese doch recht grosszügig ausgeschnittenen Shirts zu tragen!Ich wurde immer geiler auf Sie und kam auf die seltsamsten Ideen,als meine Frau mit Ihr eines Tages zb. einkaufen ging und ich alleine in Ihrem Haus war,ging ich in Ihr Schlafzimmer suchte mir aus dem Schrank den geilsten Slip raus zog Ihn an und wichste eine volle Ladung hinein!Danach legte ich Ihn wieder ordentlich gefaltet in den Schrank zurück und der Gedanke daran das Sie Ihn eines Tages anziehen würde und mein eingtrocknetes sperma dabei an Ihre Möse gelangen würde machte mich noch geiler auf Sie!Auch ging ich hin und wichste in Ihren angebrochenen Joguhrt der im Kühlschrank stand ich mischte meinen saft schön unter das es nicht zu erkennen war und als Sie Ihn dann abends leerlöffelte und genüsslich ausleckte geilte es mich noch mehr auf,doch als Sie sich dann noch zu meiner Frau wendete und zu Ihr sagte,Du der Johgurt schmeckt noch besser als vor ein paar std. flippte ich fast aus vor geilheit auf Sie!

Mr.Chaos

Je öfters wir Sie besuchten umso mehr steigerte ich mich damals in dieses Wunschdenken hinein sie zu ficken!Aber wie hier schon einige sagten es ist nicht einfach den ersten Schritt zu machen und auch über die Konsequenzen sollte man sich bewusst sein,das der Schuss ganz schön nach hinten losgehen könnte und ma(n) alles verliert!diese Angst alles zu verlieren hielt mich lange zurück,doch eines Tages wir waren wiedermal zuIhr bei besuch(ich muss mal erwähnen das Sie 200km von uns entfernt wohnt) ging meine Frau los eine ehemalige Schulfreundin zu besuchen somit war ich alleine mir Ihr im Haus,wie des öftern gab ich vor das ich mich etwas hinlegen wollte einen Mittagsschalf machen,also zog ich mich in das Gästezimmer zurück das wir immer nutzen wenn wir bei Ihr übernachteten.Wie auch ansonsten zog ich mich bis auf mein T-Shirt aus und legte mich aufs Bett und begann anstatt zu schlafen wild und geil meinen Schwanz zu wichsen!Ich hörte wie Sie im Haus umherlief und wichste um so geiler auch wusste ich das Sie irgendwann am Gästezimmer vorbeikommen würde also stand ich auf öffnete die Tür einen recht grossen spalt weit ,legte mich wieder aufs Bett schloss meine Augen und wichste meinen Schwanz wieder,dabei lauschte ich stets wo sie sich wohl befand! Und dann kam der Augenblick,ich hörte wie Sich ihre schritte näherten,sie wurden lauter,ja sie war fast an der Gästezimmertür!In diesem Augenblick überkam mich wieder diese Angst,angst das ich alles verlieren könnte,ich merkte wie diese angst mich lähmte,wie mein schwanz aufhörte zu stehen,ja es durchfuhr meine Gedanken das ich schnell die Bettecke über mich werfen könnte und so tun könnte als wenn ich schliefe und Sie,ja Sie würde nichts bemerken!Noch konnte ich es machen,aber dann kam die Geilheit wieder in mir hoch,der Gedanke an Ihre Titten und das Sie es sehen solle,ja sie sollte Sehen wie ich meinen Schwanz für Sie abwichste!Ich hörte wieder ihre schritte die plötzlich inne hielten in diese moment war mir klar das Sie mich sah!

Mr.Chaos

Ich hielt meine Augen geschlossen und wichste lustvoll meinen Schwanz,ja sie musste dort stehen und sieht Dir zu schoss es mir damals durch den kopf!Ich merkte wie mein schwanz noch härter und noch größer in meiner hand anschwoll!Dann hielt ich es nicht mehr aus ich öffnete wie zufällig meine Augen und sag zur Türe herüber!Ich dachte ich weiss nicht wo ich bin,ja sie stand wirklich dort sah durch den spalt und sah zu wich ich meinen Schwanz wichste!Unsere Blicke trafen sich,wie von einem Blitz getroffen zuckte sie zusammen, und sagte nur Oh mein Gott,entschuldigung die Tür stand offen ich wollte Sie zumachen entschuldige bitte Oh meine güte das wollte ich nicht! dabei schaute sie verlegen zu boden und wollte die Tür zuziehen!Schnell handeln dachte ich nur!helga rief ich Ihr zu,Helga warte bitte ,gleichzeitig stand ich aus dem Bett auf und ging zur Türe,zog sie weiter auf dabei Stand mein Schwanz schön dick und lang in die höhe so das sie Ihn nicht übersehen konnte!Sie sah mich verwirrt an wusste nicht wo sie hinsehen sollte und sagte wieder das es Ihr leid täte aber die Tür stand offen ich sprach auf Sie ein und fragte ob wir nicht lieber über die Situation reden sollten!Ja natürlich sagte sie,aber ob ich mir nicht erstmal etwas anziehen wolle! Ich fragte sie frech warum, und das das doch sichlich nicht das erstemal gewesen ist das Sie einen steifen Schwanz sieht und gesehen hätte wie ein Mann sich einen runterholt!Sie lächelte etwas verlegen und sagte nur nein natürlich nicht,aber es sei doch besser wenn ich ihn verdecken würde wenn wir reden wollten!Ich bat sie sich kurz zu setzen damit ich mir etwas anziehen könne,so betrat sie das zimmer und setzte sich auf die Bettkante!Provokativ stellte ich mich vor Ihr hin ! Ziehst du dir nun bitte etwas an sagte sie! Statdessen aber nahm ich meinen Schwanz wieder in die Hand und begann ihn dirket vor Ihren Augen zu wichsen!dabei schaute ich Ihr in ihren ausschnitt und auf Ihre titten!Verstört sah sie mich an,drehte ihren Kopf weg und verlangte von mir doch bitte damit aufzuhören!Warum fragte ich sie stört es dich wenn ich mir meinen schwanz vor Dir zuende wichse und Deine titten als vorlage nehme! Ja mir war es scheissegal was passieren würde mein Kopf war wie ausgeschaltet ich dachte keinen moment daran das Sie es meiner Frau sagen könnte,ich wollte nur noch das sie sieht wie ich abspritze!Dementsprchend Hemmungslos wichste ich meinen Schwanz und stöhnte dabei lustvoll!Immer noch schaute sie von mir weg!höre bitte damit auf!Weshalb erwiederte ich,vorhin als Du mir durch den Türspalt beim wichsen zugesehen hast hat es dich ja auch nicht gestört!Sie schwieg!

Mr.Chaos

Immer noch schaute sie weg! Du hast geile titten sagte ich zu ihr Du hast ja schön öfters bemerkt das ich sie ansehe!Ja habe ich antwortete sie ,dabei dreht sie ihren kopf zu mir schaute auf meine Schwanz und dann mir direkt in die Augen!Und ich finde es unangenehm wenn du immer versuchst mir in den ausschnitt zu schauen!Jetzt lügst du aber antwortete ich oft genug wolltest du es auch und hast es mit absicht gemacht!Hör bitte auf,sagte sie,dabei sah sie mir fest in die Augen!Ok sagte ich aber dir ist klar das ich erst aufhöre wenn ich abgespritzt habe!Ok ,dann wichs deinen Schwanz vor mir zu ende,jetzt ist es ja sowieso zu spät und wenn du dann gekommen bist vergessen wir das alles hier und reden nie wieder drüber!Ich war einverstanden,sagte ihr aber das Sie mir dabei richtig zusehen müsse und sie ihr shrit ausziehen solle weil ich ihre titten besser sehen wolle auch wenn sie noch einen BH anhätte!Spritzt du dann schneller ab fragte sie,ich bejahte!Du bist ein Schwein ,weisst du das,am liebsten würde ich das alles hier meiner Tochter erzählen,aber um des Friedens willen und den Kindern mache ich es mit!Dabei zog sie sich Ihr Shirt aus!Darunter trug sie einen beigen SpitzenBh, durch die feinheit des stoffes konnte ich sogar ihre warzen bzw. nippel erkennen!Ich war damals wie im Rausch dachte nicht mehr nach und vorderte Sie auf auch Ihre hose Auszuziehen weil ich sie nur in Slip und BH als wichvorlage sehen möchte!Sie wurde echt wütent raunzte mich plötzlich an,Du gehst jetzt aber echt zu weit mein Freund!Los mach sagte ich ziehe Deine Hose aus du sitzt dann einfach nur im BH und Slip vor mir und nachdem ich gekommen bin vergessen wir das hier ganz schnell,ansonsten gehen wir zu meiner Frau und erzählen es und dann ist alles kaputt!Ich weiss noch das ich über mich selber erstaunt war und auch darüber das sie darauf einging!Du Schwein würdest es wirklich machen antwortete Sie,gut dann wichs ihn dir komm mach spritz ab ,dabei stand sie auf öffnete den Knopf und den Reisverschluss ihrer Jeanshose uns zog diese aus!Dann setzte sie sich wieder auf das Bett und sah direkt auf meinen Schwanz!Ist es das was Du sehen wolltest ,ja,dann los komm zeige mir wie Du abspritzt!Ich sah sie mir an wie sie so vor mir sass wichste dabei immer härter und wilder meinen Schwanz,ich musste dabei sehr aufpassen das ich nicht wirklich sofort abspritze!

Mr.Chaos

Voller geilheit raunzte ich sie an,los Du geile sau hol Deine titten richtig raus ,durch den Bh kann man ja sowieso fast alles sehen!los komm zeige sie mir!Ja,ja brauchst Du das um abzuspritzen,ja wirklich dann hier da sind Sie!Sie Griff in Ihren BH und holte eine Titte nach der anderen aus dem selbigem heraus!Und Du Schwein willst Du nicht auch noch meine Fotze sehen,im selben atemzug wo Sie dies sagte,spreitzte sie auch schon Ihre Beine auseinander schob Ihren Slip beiseite und zeigte mir Ihre teilrasierte Fotze!Los jetzt komm endlich raunzte sie komm Du kleiner wichser zeige mir wie Du spritzt!Ja sagte ich aber dann möchte ich auch noch Deinen arsch dabei sehen los ziehe Deinen Slip aus hocke dich auf allen 4en auf das Bett und zeige mir Deinen arsch und Deine Fotze!Sie wurde plötzlich ganz ruhig,Du willst mich wirklich ganz sehen nicht wahr,Sie streifte Ihren BH ganz ab!Ja antwortete ich!Ohne ein Wort zu sagen streifte sieauch Ihren Slip ab!Dann legte sie sich auf das Bett spreitzte ihr beine weit auseinander und zog ihre Schamlippen auseinader! Sie sah mich an, und ich merkte das Sie Tränen in den Augen hatte!Und nun willst Du auch meinen ARsch sehen!? Ja antwortete ich wieder!Sie drehte sich um hockte nun auf allen 4en auf dem Bett!Ich betrachtete Lustvoll ihren Arsch und Ihre geile rosa Fotze!Dann trat ich leise und vorsichtig näher an sie ran!Jetzt spritz bitte ab sagte sie mit verweinter Stimme!Ich konnte nicht mehr dieser anblick,ich wollte sie also trat ich ganz nah hinter Sie legte eine hand an einer Ihrer Arschbacken und zog diese nach aussen weg,mit der anderen hilt ich meinen Schwanz und drückte Ihn ihr in Ihre Fotze rein!Nicht nicht schrie sie auf,tu das nicht!Nein bitte nicht!Doch da stiess ich meinen Schwanz schon weiter in Ihre Fotze rein!Mit langsamen und gleichmässigen stössen begann ich sie zu Ficken!

Mr.Chaos

Nicht bitte hör auf ,nein nicht,bitte das war nicht abgemacht ,bitte nicht Ficken! Ich fickte sie nun ,ja es war geil,sowas von geil,Ihre Fotze war total nass,mein Schwanz glitt bei jedem Stoss auf eine Welle von Fotzensaft in Ihr hin und her!Deine Fotze sagt aber ja Fick mich,antwortete ich Ihr!Ich hörte ein leises stöhnen,nicht,hör auf Du darfst mich mit Deinem Schwanz nicht Ficken!Ich Fickte sie immer Lustvoller dabei machte mich das Klatschen ihrer Arschbacken noch geiler!Du Schwein stöhnte sie,ich bin Deine Schwiegermutter und Du fickst mich hier durch!Ja sagte ich und es gefällt Dir das ich dich ficke,gebe es zu!
Sie stöhnte laut auf,drückte mir ihren arsch rhytmisch entgegen!Nein es darf mir nicht gefallen,sagte sie es darf nicht sein was nicht sein draf!Wenn meine tochter das erfährt!Ich zog meinen Schwanz aus Ihrer Fotze,Sie drehte sich um,lag nun breitbeinig vor mir!Ich legte mich zwischen ihre Beine!Nein Du steckst ihn doch nicht wieder in meine Fotzte um mich weiter zu Ficken ,dabei nahm sie mit einer Hand meinen Schwanz uns führte ihn sich selber ein,drückte mir Ihr Becken entgegen!Lustvoll knetete ich Ihre Titten dabei ,ihre Nippel standen hat in die Luft!És war super zu sehen wie sie immer geiler wurde und immer heftiger anfing zu Stöhnen!Und dann ging sie ab wie ich es noch nie bei einer Frau erlebt habe sie stöhnte nur noch laut schrie auf ,das sie es braucht und sie spüren will wie ich in ihr komme!das war zuviel für mich ich spritzte sowas von ab wie ich noch nie abgespritzt habe!nachdem ich gekommmen war zog ich meinen Schwanz aus Ihrer Fotze !Wir lagen einfach nur da und schwiegen!Sie stand ohne ein wort zu sagen auf,zog sich an dabei sah ich wie mein sperma Ihre Schenkel hinuterlief!

Mr.Chaos

Als sie angezogen war,drehte sie sich noch einmal um und sagte zu mir ich solle dran denken das es in einer Stunde Essen gäbe!Die restlichen Tage wo wir bei Ihr zu besuch waren passierte nichts mehr,wobei sie zwar versuchte normal mit mir umzugehen aber immer eine gewisse Distanz bewahrte!Nach etwa 2 wochen besuchten wir sie wieder für mehrere Tage und wieder war diese Ditstanz da,aber es ergab sich halt das wir an einem Tag wieder alleine waren!Also sprach ich sie an ob wir nicht mal reden sollten!Wir setzten uns in die Küche und fingen an zu reden!Was da passiert ist sagte sie darf nie jemand erfahren und darf nicht wieder passieren! Das was passiert ist fragte ich sie! nun das eine da du weisst schon sagte sie!Das wir gefickt haben? Ja das! Dann sage das wir gefickt haben und du es brauchtest! sie zögerte!Ja sagte sie wir haben gefickt und ich brauchte es!Dann stand sie auf,ging zum Küchentrhesen und begann mit dem Abwasch! Ich trat hinter sie,schob meine hand in ihre hose bis meine Finger Durch ihre geile Fotze streichten!Sie sagte nichts und ich begann sie richtig schön zu fingern !Und jetzt sage mir das Du Ficken möchtest flüsterte ich ihr ins Ohr!Sie drehte sich um ging plötztlich vor mir in die Kniee packte meinen Schwanz aus und fing an Ihn heftig zu blasen,als er hart und steif war schaute sie mich von unten nach oben an,wichste meinen schwanz mit einer Hand weiter und sagte mir das Sie es nicht mehr aushalte und ich sie wann wo und wie ich will ficken dürfte !Ich muss wohl sehr blöde geschaut haben und fragte Sie warum sie vorhin noch sagte das das nie wieder passieren darf!Und dann gestand Sie mir das wir beide wissen das wir es nicht dürften wegen meiner Frau bzw. Ihrer Tochter und den Kindern!Und sie gab zu das sie schon lange sich vorgestellt hätte wie es wäre wenn ich sie ficken würde und das sie wirklich ihre titten immer extra hingehalten habe damit ich geil werde!Aber am meisten schockte mich als sie mir erzählte das sie es bemerkt hätte das ich öfters mal in Ihre Slips gewichst habe und das sie immer wenn wir zu besuch waren gehofft hat einen vollgewichsten slip zu finden um ihn zu tragen ja das sie sich sogar damit selber gefickt hat! Und als sie mich damals beim wichsen erwischt hat war ihr klar das sie gefickt werden möchte bloss es nicht so einfach zugeben durfte!Mitlerweile treiben wir es so oft es geht,ja sie ist sogar sehr offen für meine geheimsten und intimsten Wünsche!So hat sie mir zb. den Wunsch erfüllt zusehen zu dürfen wie sie anschaffen geht!Ja ich weiss ein ungewöhnlicher Wunsch,ich habe auch lange gebraucht bis ich sie überzeugen konnte das es geil ist!Und noch länger hat es gedauert bis wir die Zeit fanden ohne das jemand was merkt es umzusetzten!Sie war am Anfang sehr geschockt als ich ihr erklärte das ich gerne mal sehen würde wie sie so als Hobbyhure sich an den Stassenrand stellt und sich dann für Geld ficken lässt!Besonders Geil daran ist auch das keiner aus ihrem Dorf Ihr das zutrauen würde!Aber sie hat es gemacht!

Mr.Chaos

An diese Tag hat sie sich schön wie eine Nutte angezogen und mit Ihren 52 sieht sie auch noch echt geil aus!Wir sind dann zu einem Platz gefahren wo Tagsüber immer Nutten stehen abends aber nicht!Zum üben hat sie sich dann da hingestellt und ich habe einen Freier gespielt und habe ihr dann gezeigt wie sie sich verhalten soll und was sie nehmen soll !Die einzigste Bedingung die ich hatte war dann das wenn sie es macht sie sich dann aber auch von den Typen richtig ficken lässt soll heissen das sie auch kommen soll und und fickt mit Ihnen als wenn sie mit mir fickt!Also hat sie sich dann da hingestellt mit mini an und Highheels und hat gewartet während ich mich versteckte und sie beobachtet habe!Nach etwa einer std. hielt endlich mal jemand an,sie stieg zu Ihm in den Wagen und dann fuhren sie ein stück weiter dort wo die echten Nutten sich auch ficken lassen!Von meinem Versteck aus konnte ich zwar nicht alles sehen,aber ich konnte auf jeden fall sehen das er sie dann gefickt hat!danach kam sie zu mir während ich mir einen wichste musste sie mir dann erzählen wie es war,sie sagte es war sehr sehr komisch für sie,als er anhielt und sie ansprach,das sie am liebsten weggeganen wäre ,aber dann doch zu Ihm einstieg!als sie dann parkten und sie das Geld bekommen hatte musste sie IHm seinen Schwanz steifwichsen und blasen und dann ja dann wollte er ficken!Als er sich dann auf Sie legte und sie spührte wie sein Schwanz sie fickte fühlte sie sich erst billig und Ihr wurde klar das sie nun eine Nutte ist,aber irgendwie machte sie das auch Geil,besonders weil also nach Ihren worten,weil es anders ist bzw. Männer anders Frauen Ficken wenn sie dafür bezahlen! Sie sagte dann das sie irgendwann merkte das da jemand geil stöhnt,aber das war nicht er sondern sie selber,erst da merkte sie wie geil sie es war das er sie wie eine Billige nutte fickte und behandelte!Hehe als Sie das erzählte habe ich sie erstmal in Ihren alten geilen Nuttenarsch gefickt und sie dabei schreien lassen das sie eine Hure ist! Dann sollte sie wieder anschaffen gehen,erst wollte sie nicht so recht aber dann hat sie an dem Abend 3 Freier gehabt und ist dabei jedesmal gekommen vor geilheit!Mitlerweile gehen wir sogar immer zu einem Parkplatztreff kurz vor Köln A3! Dort darf sie dann jeder Ficken der möchte einfach nur geil wie sie sich durchrammeln lässt,dort hat sie auch Ihren allerersten monsterschwanz gehabt etwa 23 cm ! Nunja mal sehen was noch so wierd,aber wie ihr seht ich hatte glück das ganze hätte auch ganz anders ausegehen können!

Vossibär81

Geil,einfach nur geil.Habe mir einen runtergeholt.
Weiter so Ihr geilen Säue.

Anonym

ich habe angst das sie es meiner mam oder so sagen könnte

Hannelore

Hallo Matina, (25.12. 2010) du sprichst mir fast aus der Seele. Auch ich (69 Jahre) bin scharf auf meinen Schwiegersohn, der 57 Jahre alt ist. Ich glaube das er auch gerne mir mir schlafen möchte, aber ganz sicher bin ich mir da nicht. Deswegen ist es schwer, den ersten Schritt zu machen. Deshalb meine Frage, was muss ich anstellen, um mein Schwiegersohn ins Bett zu bekommen.

Holger

Fand meine Schwiegermutter immer geil da sie supergroße Titten hat deutlich mehr als meine Frau.Als mein Schwiegervater im Geschäft war ging ich runter und sagte ihr ob sie mir mal ihre Titten zeigt.Erst fragte sie was da soll und so dann machte sie es doch.fasste sie gleich an und dabei auch an ihre fotze man wurde ich geil.ohne wenn und aber schafte ich sie in ihr schlafzimmer fickte sie dann hemmungslos durch,seit dieser zeit nutze ich jede gelegenheit an ihre geile fotze ran zukommen

Reaktor II

Htten letztens eine Fete,zuletzt waren nur noch meine Schwiegerma ich und 2 Kollegen über,Schwiegerpa war schon im Bett. Wir waren total besoffen und alle geil da habenwir unsere Schwänze ausgepackt und angefangen vor der ma zu wichsen,sie hat sich dann einen Schwanz nach dem anderem ins Maul geschoben!haben sie dann alle 3 schön gefickt in Arsch fotze und maul!Die besoffene geile Sau war nachher richtig vollbesamt! am nächsten tag wollte sie aber von all dem nichts wissen behauptete wir würden lügen!

Anonym

ich will mit meiner schwiegermutter ficken weiß aber nicht wie ich es machen soll habe angst das sie es jemanden sagen könnte

lümmel57

Bin ein 57 Jahre aler Mann. Schweigermutter ist 72. Sie wohnt mit bei uns im Haus. wir ficken seit ca 20 Jahren zusammen. Meine Frau weiß es. Sie toleriert es und findet es geil.

Spritzer

Meine Schwiegermutter ist jetzt 83 Jahre und ich, 52J, ficke seit gut 20 Jahren regelmäßig mit ihr.
Angefangen hatte alles im Keller.

Anonym

ich will mit meiner schwiegermutter ficken weiß aber nicht wie ich es machen soll habe angst das sie es jemanden sagen könnte könnt ihr mir tipps geben?

Michi0099

hallo
ich konnt es auch nichtmehr aushalten. habe dermutter meiner freundin freitag gesagt das ich sie gern mal… würde. sie war bisschen überrascht.und hat nix gesagt.dann kam leider plötzlich ihr man-und sie hat gesagt wir reden ein anderes mal weiter.jetzt hab ich irgendwie schiss dahin-denk nicht das sies ihm gesagt hat aber trotzdem-kann de situation so jetzt schlecht einschätzen

Anonym

allso soll ich sie einfach fagen ob sie lust auf ficken hat?

Pimmel 2000

@Mr.Chaos. Auf welchem Parkplatz genau kann man deine SM ficken? Die Frau hört sich nach einem echten Hammer an

Lacher

Hallo Schwachmaten,
was schreibt ihr Perversen hier für einen Mist?
Geht in den Puff und lebt eure Phantasien dort aus.
Wer fickt den seine über 80 jährige Schwiegermutter, doch nur Perverse.
Die wenigsten Meinungen sind doch hier die Wahrheit.
Es sollen doch bitte nur die schreiben, die wirklich was erlebt haben.
Daraus kann man doch Kapital schlagen.

Psychater

Bitte sucht dringend einen meiner vielen Kollegen auf, ihr habt doch volle Kanne einen an der Waffel! Mir ist vor Lachen fast die Luft weggeblieben. :Danke dafür

anonym

Hilfe , ich traüme schon länger mit meiner schwiegermutter mal zu ficken oder sie nur mal zu lecken.Sie ist 65 jahre jung und sieht noch verdammt gut aus.Ich habe neulich meiner Frau davon erzählt und sie sagte es würde sie überhaupt nicht stören.Aber wie sag ich ihr es ?? Also Heidi wenn du es zufällig lesen solltest ” ich will dich “

der Trommler

Psychater, lach nur weiter, aber du hast keine Ahnung was das bei mir auslöst. Nur der Gedanke mit meiner Schwiegermutter Sex zu haben ist schon sehr stark. Ichbin so darauf fixiert, das ich fast verrückt werde. Das Problem ist meine Schwiegermutter, sie macht keine Anstalten sich mir zu nähern.

rammler

ich ficke meine schwiegermuter seit jahren. sie is einfach geil auch mit 85 ist sie noch geil ihre fotze is immer noch nass und blasen tut sie am liebsten

der Hater

OMG ihr seid solche Perversen Schweine! SEX mit der Schwiegermutter?! ich meine gehts noch!! sucht euch jemanden in eurem Alter!

der Trommler

du mußt es ja wissen.
Hast Du eine Ahnung wie alt wir und wie alt die Schwiegermütter sind.

wuppi

Also bin ich doch nicht so alleine mit meinem Problem !! Ich bin 20 und meine SM 44 die ist so geil das ich sie mit ihren Mann durchficken mußte !!! Einen Schwanz in den Arsch und einen in die nasse Votze ….die kann darnicht mehr runter von ihrer Geilheit …zum Schluß ht sie beide Schwänze schön sauber geleckt…..jetzt wollen die es öfter zu dritt treiben ….

C.H.

Das liest sich so geil und ich merkr das da einige sooo viel glück haben und ihre geile schwiegermütter ficken zu dürfen. Habe schon ewig die träume das zu tun. Ich werde am besten mal nackt rein zufällig auf toilette gehen gehen und dan mit wichsendetr hand rauskommen. Oh wie geil ich das mir vorstelle.

giftzwerg

allso soll ich nackt vor meiner sm herum laufen oder was?bitte um tipps

Wolfgang

Ficke meine Schwiegermutter schon 25 Jahre.
Als ich 20 war und bei der Bundeswehr war, hat Sie mich an einen offenen Sonntag im Auguste verführt.
Es war Jahrmarkt und meine Frau mußte Nachmittags arbeiten und mein Schwiegervater ging wie immer allein auf den Jahrmarkt. Ich setzte mich auf die Sitzecke zum Fehrsehsschauen als meine Schwiegermutter(43) in Wohnzimmer kam sich zu mir setzte und gleich einen Arm um meine Schultern legte und den Anderen auf meinen Oberschenkel legte. Ich war überrascht. nach zirka 2 Minuten sagte Sie beileufig man muß sich nur trauen. Ich sagte man weis ja nicht ob es recht ist.
Sie sagte ich sollte es mal ausprobieren.
Wir sahen uns an und ich küßte sie und meine Hand suchte sich gleich den Weg zu Ihren herlich großen festen Brüste. Sie hatte nur eine Kittelschürze an, die ich Ihr gleich öffnete Ihr den Bh auszug und Ihre großen Nippel leckte und saugte. Sie stöhte immerwieder Oh Wolfgang ist das schön. Ich legte Sie auf den Rücken und zog Ihr den Slip aus und sah Ihre Behaarte Möse schon nass schimmern. Ich zog Ihre Bein auseinander und wären ich Ihre Brüste massierte legt und saugte ich Ihren Kitzler und Ihre Fotze, Nach wenigen Minuten bäumte Sie sich bei einen heftigen Orgasmus auf und es endlud sich ein Schwal Mösensaft in mein Gesicht.
Ich legt weiter bis Sie stönend sagt bitte gib mir deinen Schwanz. Sie spreizte bereitwillig die Beine ganz weit und ich rammte meinen knochenharten Schwanz in Ihre geile Fotze und fickte Sie wie ein Berseker.
Erst als Sie das 2 x einen Orgasmus hatte pumpte ich Ihr eine volle Samenladung in Ihre Muttermund.
Wir duschte Uns und Sie kochte Kaffe.
Danach war ich schon wieder geil und ich forderte Sie auf sich auf meinen Schwanz zu setzen und mich zu reiten, was Sie auch gerne tat bis wir wieder einen Orgasmus hatten.
Wir wiederholten das Ficken an den nächsten 3 Wochenenden am Samstagvormittag da Wir da ungestört waren. Im der 4 Woche hat ich einen Anruf bei der Bundeswehr von Ihr und Sie teilte mir mit, das Ihre Regel ausgeblieben ist. Ich hatte Sie geschwängert.
Ich sagte Ihr Sie solle sich von Ihren Mann ficken lassen was er selten tat. Es klappte Sie sagt kam das Er seinen halb stehenden Schwanz in Ihrer Fotze hatte spritzte er schon ab. Nach 3 monaten hatte Sie dann einen Abgang und Sie nahm dann die Pille sodas Wir dann nach meiner Bundeswehrzeit bei jeder Gelegenheit unbedenklich ficken konnten. Wir ficken regelmäßig 3-4 mal die Woche. Es ist einfach geil Mutter und Tochter zu ficken.

aerox1991

hahahhahaha wie armselich die eigen sm zu ficken :D :D

kepö

wieso armselig? die alten stuten haben so viel erfahrung und sind immer so sexhungrig, dass es echt nix geileres gibt.

Wuppi

Hier ist nix armselig….es ist einfach nur geil die SM und die tochter ficken zu können !! Am besten noch beide gleichzeitig…während ich die meine frau durchficke schaut die SM zu …..und besorgt es sich mit einem prächtigen Dildo..anschließend leckt sie gierig meinen Schwanz sauber und ich sauge ihre nasse , tropfende GROTTE aus…die ist dann so geil mit der kann man dann alles machen sie jammert und bettelt gefickt zuwerden…da ist es ihr auch egal welches loch ich nehme !!!! Sie ist so eine Richtig Dreiloch-Stute…so richtig ab geht sie wenn sie zwei Schwänze gleichzeitig drinne hat …..da spritzt der Mösensaft so richtig ….

Anonym

Is sicher geil seine sm zu ficken würde auch gerne einmal eine erfahrene Frau ficken und nicht immer nur die jungen den die älteren Frauen habn viel mehr Erfahrung und können dir noch einiges beibringen ^^

giftzwerg

hey leute ich hab noch ein problem meine sm ist eine lerharin und ich möchte sie popen aber ich weiß nich wie ich es machen soll bite leute gebt mir tipps danke!!!

Cargo-man

Letztens wo es so heiss war besuchten wir meine Schwiegereltern da diese einen Pool im Garten haben!Während Schwiegervater Frauenfussball-WM schaute und meine Frau Einkaufen ging vergnügte ich mich im Pool als meine Schwiegermutter(52) im Badeanzug in der Terassentür auftauchte! Ich bekamm sofort eine schöne Wasserlatte als ich sie sah,sie stieg dann zu mir in den Pool . Wir begannen rumzualbern,dabei kamm ich Ihr auch sehr nahe so das meine immernoch prallgefüllte Badehose an Ihr vorbeistrich!Als sie bemerkte was sich da unten bei mir tat lachte sie und fragte ob das mein Unterseerohr sei und es nun ausgefahren ist!Ich bejahte und erzählte Ihr das es noch ein Ziel suche! Sie lächelte mich an drehte sich um und stellte sich am beckenrand hin ohne ein Wort zu sagen!Ich trat näher an sie heran drückte mein becken an Sie ,als keinerlei negative reaktion kam holte ich meinen Schwanz aus der Badehosen und rieb ihn unter wasser direkt an Ihrem im Badeanzug steckenden Arsch!Dann schob ich ihren Badeanzug beiseite und schob ihr meinen Schwanz in die Fotze! Sie stöhnte dabei leicht auf und ich fing an sie unter wasser zu ficken und das geile war der zusätzliche reitz das jederzeit mein SWvater oder meine Frau uns hätten erwischen können!Ich fickte sie immer heftiger bis sie auf einmal fragte ob ich Ihre Mundfotze mal richtig ficken wolle!Ich war sehr erstaunt über diese frage und verwirrt da ich sowas von einer Frau nicht kannte!Ich bejahte und sie sagte ich solle mitkommen!Wir stiegen aus dem Pool und gingen ins gartenhäuschen wo ich ihr sagte das ich sie nackt sehen wolle,sie entkleidete sich und kniete sich dann vor mir!Komm fick mich in den Mund! Diese Worte vergesse ich nie,ich fragte noch ob ich vorsichtig sein solle ,sie verneinte!dann schob ich ihr meinen schwanz in Ihren mund und fickte sie heftig und hemmungslos in Ihren Mund,ein zwei mal wollte ich aufhören weil sie anfing zu würgen,doch immer wenn ich das tat forderte sie mich auf keine rücksicht zu nehmen!Es dauerte nicht lange und ich spritzte ihr den ganzen Saft in ihren rachen!sie saugte immer weiter torzt meiner Spermaprobe!ES war herrlich!Danach zogen wir uns an und gingen wieder Schwimmen!Seit diesem Tag ficken wir so oft es geht!

ja es hat geklappt

Seit über 30 Jahren bin ich geil auf Maria, sie ist nun 80 und geil, ich 60 und saugeil, auf ihre grossen Brüst 80 DD auf Ihren geilen Arsch, ihre drallen Schenkel, ihre Röcke Kleider, ihre Strumpfhosen, ja ich hab nir ihre getragene Unterwäsche angezogen und oft hineinhewichst, ihre Slips im Schritt ausgeschleckt, auch mit 75 Jahren wurde sie noch feucht. Sie ist seit 30 Jahren Witwe hatte lose Bekanntschaften, von einem wusste ich, sie hat kaum Schamhaare aber riesige Schamlippen, innere wie äussere.
Vor 12 Wochen wurde ich nun an der Prostata operiert, 2 Jahre lang spielte sich medikamentenbedingt Sex nur in meinem Kopf ab, der Schwanz rührte sich nicht.
Kaum war ich 2 Wochen aus der Klinik raus rührte sich das Teil, wurde Knüppelhart, dem Urologen hatte ich etwas vorgestöhnt und bekam von ihm eine 4er Probepackung Viagra 100.
Nun war ich auf dem Weg zurück und fuhr bei Maria vorbei, sie war leicht angetrunken, trug einen kurzen Kittel, drunter eine glänzende Strumpfhose und ein Korselett. Sie umarmte mich und drückte sich an mich, ich spürte ihre Rieseneuter, ihre geilen steifen Zitzen. In meiner Hose tat sich etwas, der Schwanz wurde steif. Maria war nicht nur angetrunken, sie war voll, lachte mich an und sagte, willkommen im Club der impotenten, inkontinenten alten Säcke, mach Dir nix draus, ich pisse mir auch ab und zu ins Höschen, macht doch nix.
Ich packte ihr an den geilen Arsch, zog ihr den Kittel hoch und streichelte ihre geilen bestrumpften Arschbacken.
Was soll das sagte sie, willste eine alte Frau geil machen? Du impotentes Schwein, lass das, das macht mich scharf, dann muss ich es mir gleich wieder selber machen. Sie wollte mich wegstossen, ich blieb stehen, sie fiel auf die Couch, sie entblösste ihre Schenkel total, sie trug ein Korselett im Schritt zu öffnen und die glänzende Strumpfhose sonst nix drunter. Beides war im Schritt nass, vollgepisst.
Ja schau nur sagte sie, das ist nicht nur pisse, meine Fotze ist auch total nass, bevor Du kamst hab ich onaniert.
Dann mach weiter sagte ich, los zeige wie Du es Dir besorgst. Und Du sagte sie was ist mit Dir ? Willst Du mir Deinen Schlappen zeigen ?
Wenn Du könntest würdest Du mich wirklich ficken sagte sie, Du altes Schwein, gut das Du impotent bist.
Ich setzte mich zu ihr auf die Couch, es reicht, zeige mir Deine Titten zieh Dich aus, mach es Dir, dann ficke ich Dich Du geile Sau ich weiss das Du es willst. Ich riß ihr den Kittel auseinander und zog ihr die BH-Schalen des Korseletts runter legte ihre schweinischen Titten frei, leckte sie, saugte an ihren, Maria stöhnte Du Schwein, ist das geil, ich sagte ja das bist Du , mach das Korselett auf, ich will Deine bepisste Fotze lecken bevor ich Dir meinen Schwanz in die Fotze stecke und Dich durchficke. Sie öffnete es schnell, ich nehm ihre Hand legte sie auf meinen Steifen, sie erstarrte, er ist ja wirklich steif, Slip runter, sie fasste das Teil an und wichste ihn, los lecke ihn sagte ich nimm ihn in den Mund. Sie tat es es war so geil, abspritzen war ja nach der OP nicht mehr aber es kam mir trotzdem. Dann war hre Fotze dran, erst geleckt, dann ein Loch in die Strumpfhose gerissen und den Steifen zwischen ihre riesigen Schamlippen reingeschoben, ich hab sie solange gefickt, bis es ihr 3 mal gekommen war, ich kam noch 2 Mal. Dann kam mir die Idee, die Viagra musste her eine halbe Pille 20 Minuten später konnte fickte Maria noch einmal in den Mund dann in die Fotze und anschliessend auch noch in den noch jungfräulichen Arsch. Seit dem snd 3 Jahre vergangen, Maria wohnt mittlerweile bei uns im Haus und ich ficke sie bei jeder Gelegenheit.

ja es hat geklappt

war soeben wieder einmal bei ihr. Sie öffnete die Türe in Tittenhebe, Strapsen und schwarzen Neylons ohne Slip, ihre Fotze war schön rasiert und total naß. DerGedanke das sie mir im Treppenhaus einen bläst und ich sie im Treppenhaus ficke und ihre alte Nachbarin das alles durch den Spion sehen kann geilte mich auf, ich holte den Schwanz aus der Hose und zog sie in den Hausflur sagte los blas mir einen Schwiegermutterfotze bevor ich Dich ficke, Katharina soll ruhig zusehen wie ich Dich ficke. Das machte Maria auch völlig geil ja los fick meine nasse Fotze. Ich bin so geil. Und siehe da, Katharina war hinter der Türe und lauschte man war das geil, beim nächsten Mal muss sie mitmachen. Klappt bestimmt.

dom_schwiegersohn

Die Rollenverteilung bei meiner Frau und mir ist im Bett klar verteilt, mein Frau dev. und ich dom, meine Frau mags auch gerne mal härter. Das ist wohl bei einem Frauenplausch auch mal zu meiner SM durchgedrungen, denn vor ca. 1,5 Jahren habe mich meine Schwiegereltern um ein Gespräch gebeten, und es stellte sich heraus das sie mit meiner Hilfe ihr Sexleben wieder ankurbeln wollten weil meine Schwiegermutter endlich ihre devote Ader und ihren Masochismus ausleben wollte. Sie wussten aber nicht wie sie das angehen. Tja was soll ich sagen, meine Schwiegermutter ist inzwischen eine absolut hörige, extrem belastbare Sklavenfotze und steht meinem Schwiegervater und mir für alles widerspruchslos zur Verfügung. Details wären an dieser Stelle zu ausführlich

Fleur

Ich lese gerne hier alle Artikel zu Schwiegermutter und Schwiegervater ficken. Bin eine 52 jährige Frau und ficke seit 6 Jahren mit meinem Schwiegersohnn und möchte keine Minute mit ihm missen und habe 0 Gewissensbisse. Er erfüllt alle meine Wünsche und ich seine. Wir geniessen es Beide und wissen daß es nur um eines geht: Ficken bis zur Extase

der Trommler

Wie gut für Euch Beide. Daran kann ich nicht mal denken. Werde durch meine SM immer abgewiesen.

ULI

Wie ich meine Schwiegermutter mit dem Nachbarn zu Ficken überlistete.
Ich bin 38, Schwiegermutter ist 55, Schwiegervater ist 67,
Tochter(meine Frau) ist 34.
Ich bin seit 14 Jahren verheiratet und ficke meine Schwiegermutter seit ca. 12 Jahren 3-4 mal die Woche.
Das geht nur, da meine Schwiegervater 3 Schmuck und Uhrenläden besitz und er und meine Frau ganztägig im Gesschäft sind. meine Schwiegermutter nur halbtags.
Muss noch vorab erwähnen, das ich mich mit meiner Schwiegermutter schon seit Unseren ersten kennenlernen super verstehe.
Es geschah vor 12 Jahren, Wir waren Alle zu einer Famileinfeier(Hochzeit) eingeladen. Ich tanzte fast den ganzen Abend nur mit meiner Schwiegermutter und ich merkte das Sie immermehr einen engen Körperkontakt suchte. Gegen 23:00 Uhr flüsterte Sie mir ins Ohr ob ich Sie nachhausefahre. Wir sahen Uns an und merkten das Wir das Selbe wollten. Ich sagte zu Ihr, das nichts lieber tuen würde. Mit der Ausrede Ihr sein nicht gut verabschiedeten Wir Uns von der Feier. Da ich am nächten Tag (Sonntag) einen Termin Vormittags zwecks Wohnungsbesichtigung hatte(bin Makler) wollte ich so früher gehen und bot mich an Sie nachhause zu fahren. Als Wir angekommen waren sagte Sie zu mir komm mit rein. Ich setzte mich ins Wohnzimmer, Sie verschwand ins Bad und kam nach wenigen Minuten in einen atemberabenden Strapsgarnietur ohne Slip zurück.
Ich nahm Sie in den Arm und Wir küßten Uns Hemmungslos. Sie nahm mich an der Hand und führte mich in Schlafzimmer, Ich zog mich aus und Wir sanken auf das frazösisches Bett. Ich küßte Sie von am ganzen Körper und landete zuletzt zwischen Ihren Beinen und leckte Ihre Möse und saugte Ihren Kitzler, das Sie mit wohllüstigen Stöhnen quittierte. Nach wenigen Minuten fing Sie am ganzen Körper zu zittern an und es kündigte sich heftiger Orgasmus an, der auch gleich eintratt. Ich leckte und saugte Sie weiter bis mich stöhnent bat ‘gib mir deinen Schwanz’, ich drang langsam mit meinen eisenharten Schwanz in Ihre nassgeile Fotze ein und fickte Sie mit kreisenden Bewegungen.
Es dauerte nicht lange und es kündigte sich schon Ihr zweiter Orgasmus an . Ich konnte mich auch nicht länger zurück halten und besamte Sie wärent Sie Ihren Orgasmus hatte. Wir wiederholten das Ficken noch zweimal und küßen Uns danach noch oft.
Sie erzählte mir das Ihr Mann seit 2 Jahren impodent ist und keine sexuelle Fantasie hat und da Sie mich sehr gerne hat schon lange davon träumt was jetzt passiert ist. Seit dieser Zeit ficken Wir regelmässig 3-4 mal die Woche Nachmittegs.
Nun zu dem Geschehen vor 3 Monaten.
Ich war wie so offt zum Ficktreff bei meiner Schwiegermutter vorgefahren und als ich ausstieg stand der Nachbar(Er ist 60 und ein pensonierter Lehrer) meiner Schwiegermutter vor seiner Eingangtür. Da er ein guter Bekannter von mir ist(sind beide im selben Tennisclub) sind Wir schnell ins Gespräch gekommen. Nach belanglosen Themen kam das Gespäch auf meine Schwiegermutter und er wünschte mir grinsend viel Vergnügen bei Ihr. Ich fragte ihn wie er das meint. Er sagte mir ich brauche keine Bedenken haben, das Irgendjemand etwas von im erfährt und er volles Verständnis hat mit mir. Jeder Mann wäre superscharf auf meine Schwiegermutter. Er erzählte mit, das Er durch Zufall Uns vor einiger Zeit durch das Terassenfenster bei ficken beobachtet habe und er schon lange auf Meine Schwiegermutter scharf wäre. Er wolle Uns aber nicht erpressen, sonder nur anfragen ob Wir nicht an einen flotten Dreier intressiert wären.
Da ich mir schon gelegendlich vorstellte zuzusehen wenn meine Schwiegermutter von einen anderen Mann gefickt wird, sagte ich zu Heinz ich hätte nichts dagegen. Nur glaube ich nicht das die Karin(Schwiegermutter) einverstanden ist und Wir müßten Sie überlisten.
Wir beratschlagten und kamen auf eine gute Idee.
Ich würde die Terassentür etwas offen lassen und wenn ich die Karin von hinten ficke winke ich Heinz rein, ziehe meinen Schwanz raus und lasse Heinz meine Schwiegermutter weiterficken. Gesagt getan.
Ich ging ins Haus und wie immer ging ich und meine Schwiegermutter ins Wohnzimmer.Ich öffnete unbemerkt die Terassentür einen Spalt. Wir küßen uns und ich legte meine Schwiegermutter auf den Wohnzimmertisch um Ihre Möse schön geil zu lecken. Nach wenigen Minuten kniete Sie sich auf Coutsch und streckte mir Ihren Strammen geilen Hintern erwartungsvoll endgegen.
Ich rammte Ihr meinen Schwanz in die nasse Fotze und fing langsam an Sie zu Ficken. Mit einen kurzen Blick zur Terasse sah ich schon Heinz an der Tür stehen wie er seinen dicken prallen Schwanz wichste.
Ich winkte Ihn rein und er stand gleich hinter mir. Meine Schwiegermutter fing schon wieder stöhnend zum zittern an, ich zog meinen Schwanz aus Ihrer Möse und Sie sagte gleich tue Ihn wieder rein und fick wieter. Jetzt tratt Heinz hinter meine Schwiegermutter und rammte seinen Schwanz bis zu Anschlag in Ihre Fotze. Sie stöhnte wohlig und er fickte Sie gleichmäßig.
Ich tratt neben meine Schwiegermutter, Sie erschrack drehte den Kopf und fragte Heinz was machst Du da. Er sagte halt still ich ficke Dich jetzt ordendlich durch Du geiles Luder.Sie wehrte sich halbherzig und stöhnte laut
‘Nein, Nein hör auf’ doch Heinz hatte Sie fest an den Hüften gepakt und Fickte Sie jetzt noch härter. Nach 7-8 Fickstößen ging Ihr Stöhne Nein, Nein in ein Ja, Ja fick mich über. Sie machte ein Hohlkreuz und drückte Ihre geile Fotze gegen Heinz seinen Schwanz.
Ich setzte mich auf die Rückenlehe des Coutsches und forderte meine Schwiegermutter auf meinen Schwanz zu blasen was Sie auch gerne tat. Heinz Fickstöße wurden immer schnelle und meine Schwiegermutter bekam mit einen lauten Stöhnen ‘Heinz ich komme’ einen heftigen Orgasmus. Ich sah, das Heinz auch bald abspritzen würde und forderte in auf zu einen Stellungswechsel bevor Er abspritz. Ich sagte zu Heinz ich ficke Sie wieder an und Du kannst Sie dann besamen wenn Sie auch wieder kommt. Ich fickte nun meine Schwiegermutter wieder kräftig und Heinz lies sich seinen Schwanz von Ihr blasen.
Nach einigen Minuten merkte ich das sich Ihre Fotzmuskel wieder bei jeden Fickstoß von mir zusammen zogen. Ich sagte Heinz die Karin ist gleich wieder so weit.
Er stieg von coutsch und fing gleich an Sie weiter hart zu Ficken. Ich befeuchtet meine Finger mit dem Mösensaft meiner Schwiegermutter und massierte Ihre Anuskrotte kräftig. Ich merkte, das Beide bald Ihren Orgasmus haben werden und konnte mich nicht beherrschen stieg in die Hocke über den Arsch von meiner Schwiegermutter setzte meinen Schwanz an der Anuskrotte an und presste meinen 20 cm Schwanz bis zum Anschlag in Ihren geile Arsch. Sie schrie laut auf und wurde gleichzeitig von einen nicht enden wohlenden Megaorgasmus durchgeschüttelt der Sie in Extase versetzte. Ich merkte auch wie Heinz Sie mit einen brutalen Fickstoß besamte.
Wir zogen nach einiger Zeit mit einen Flop Unsere Schwänze aus Ihr. Ich ging ins Bad um meinen Schwanz zu säuber und ging dann wieder ins Wohnzimmer.
Die Schwiegermutter sitzte zurückgeleht auf der Coutsch und Heinz massiert schon wieder Ihre Großen fester Brüste. Ich beteitigte mich daran und Wir lutschten Beide Ihre harten Nippeln. Heinz langte zwischen Ihre Beine und massierte Ihre Möse mit 2 Fingern. Sie zeigte durch Ihr Stöhnen, das Sie schon wieder geil wurde.
Wir legten Sie mit einer Decke auf den Wohnzimmertisch und ich drang mit einen kräftigen Stoß in Ihre Fotze ein und fickte Sie hemmungslos wärend Sie Heinz seitlich den Schwanz lutschte. Sie bekam auch bald wieder einen Heftigen Orgasmus bei dem ich Sie mit einer vollen Samenladung besamte.
Danach rauchten ich und Heinz genußvoll eine Zigarrette. Karin ging ins Bad und tuschte sich.
Als Sie wieder kam sagte Sie zu Uns Ihr seit ja Wahnsinnig und zu Heinz sagte Sie was meinst den Du wenn ich Deiner Frau sage das Du mich halb vergewaltigst hast. Heinz antwortet, spiel doch nicht die große Dame, Dir hat es doch Spaß gemacht von Uns durchgefickt zu werden. Ich sagte, nun streitet doch nicht, jeder hatte doch seinen Spaß oder.
Karin kochte noch Kaffee den Wir dann dranken und Heinz und ich wurden schon wieder geil auf Karin.
Sie merkte Es, da Unsere Schwänze schon wieder standen. Sie fragte seit Ihr dauergeil. Ich für meinen Teil bin befriedigt und erschöpft. Ich sagte Ihr Du brauchst Dich nur abwechselnt auf Unsere Schwänze setzen und reiten. Sie sagte Ihr gebt ja doch nicht nach.
Heinz und ich setzten Uns aufs Coutsch und meine Schwiegermutter hat Uns abwechselnt Unser Schwänze geblasen. Sie ist zuerst auf Heinz gestiegen und nachdem ich den Heinz seinen nicht mehr so festen Schwanz in Possition gebracht habe schluckt Ihre Fotze seinen Schwanz und Sie begann auf Heinz seinen Schwanz zu reiten. Nach einiger Zeit kletterte Sie auf meinen Schwanz um zu reiten. Dann hatte Sie Heinz Schwanz wieder in der Möse, Der Sie dann auch gleich nochmals besamte. Ich bat Sie Sich hinzugnien und ich fickte Sie Kräftig von Hinten in die Fotze bis Wir Beide wieder einen Orgasmus hatte. Ich schaute auf die Uhr und stellte fest, das Unsere Fickorgie 2 Stunden gedauert hatte.
Wir zogen Uns an und Heinz verabschiedete sich mit den Wunsch das Wir öffter Ficken könnten. Meine Schwiegermutter sagte zu Ihn, das Sie Sich das noch überlegen muß. Nach dem Heinz gegangen war fragte ich meine Schwiegermutter ob es Ihr Spaß gemacht hat. Sie sagte gelegendlich schon aber es ist halt nur reiner Pornoficken und es fehlt Ihr das Zährtlichkeit vor und nach den ficken so wie es zwischen Uns ist.
Sie fragte noch ob Heinz seinen Mund halten wird wegen Uns. Ich erzählte Ihr von meinen Gespräch mit Heinz und das Er Uns weder verraten noch erpressen will. Sie sagte das ist ja nett von Ihm aber öffters als einmal die Woche mit Ihn zu ficken wäre Ihr zuviel.
Sie sagte noch, als mich Heinz fickte und Du mich anal nahmst hatte ich einen Orgasmus wie noch nie.
Ich sagte Ihr das Wir das gerne wiederholen können und ich Sie in Zukunft weiterhin alleine zärtlich ficken werde. Gut sagte Sie, Du kannst den Heinz anrufen, das ich einverstanden bin, das Wir Uns einmal die Woche zum Ficken treffen können.
Ich rief am nächsten Tag heinz an und teilte Ihn die Endscheidung meiner Schwiegermutter mit.
Er hat sich unheimlich gefreud und sich immerwieder bedankt und meiner Schwiegermutter ausrichten lassen, das er kein Sterbenswörtchen preisgeben werde.
Wir trefen Uns nun schon seit einigen Wochen und jeder hat seinen geilen Spaß beim Ficken.
Meine Schwiegermutter läßt sich seit kurzen auch von Heinz und mir anal ficken und gleichzeitig in die Fotze ficken. Finde wenn jeder einverstanden ist und seinen Spaß hat so ist nichts perverses dabei.

Gruß Uli

Ellen

Hallo Uli,
ich finde es ja ganz schön fies wie Du Deine Schwiegermutter behandelst.Ich glaub Sie würde sich normal nicht von Ihren alten geilen Nachbarn ficken lassen.
Du hast gar nicht begriffen, das Sie Dich nicht nur sehr gerne hat sondern das Sie Dich liebt und Sich deshalb den alten geilen Bock Heinz hingibt um Dich nicht zu verlieren. Wenn es Ihr nur ums Ficken gegangen wäre hätte Sie bestimmt schon viel früher Jemanden gefunden als Dich. Was der scheinheiligen Aussage von Heinz betrifft, Er würde Euch nicht verraten oder erpresse, so ist die Frage ob Ihr an einen flotten Dreier intressiert seit schon eine Erpressung. Sagt Ihm einmal das Ihr Ihn nicht mehr treffen wollt zum ficken, dann werdet Ihr feststellen das Er Euch droht Euch zu verraten. Ich glaub auch, das Ihn einmal die Wochen auf dauer nicht genügt. Über kurz oder lang wird Er verlangen Karin jeden Tag oder so oft Er will zu Ficken und zu besamen.
Ich bin bestimmt nicht prüde habe selber seit 6 Jahren ein reines Fickverhältnis mit meinen Schwiegersohn. Er ist 35, ich bin 52 und der Grund ist der Selbe wie bei Deiner Schwiegermutter. Nur mit meinen Schwiegersohn ist Es nur ein geiles Fickvergnügen. Würde Dir raten Deiner Schwiegermutter zu liebe die Ficktreffen mit Eueren fiesen Nachbar zu beenden. Er kann Euch ja jetzt nicht mehr erpressen, da Er schon öfters mit Euch gefickt hat und bestimmt nicht will das seine Frau davon erfährt. Deiner Schwiegermutter genügst Du bestimmt voll und ganz was das Ficken anbetriff.
Lass Dir meine Worte durch den Kopf gehen.
Gruß Ellen

der Trommler

Hut ab Ellen, das ist alles richtig was Du sagst. Auch Dir viel Spass mit deinem Schwiegersohn. Meine SM will immer noch nicht. Sie hat es nicht verstanden was ich will, bzw. in Ihrer Fam. war Sex immer nur was zwischen Eheleuten. Sie hat selber seit vielen Jahren keinen Sex mehr, das scheint Sie aber auch nicht zu stören. Ist schon blöd wenn man jahrelang immer an sie und die eine Sache denkt.

Michi0099

sie hat sich jetzt per sms gemeldet und mal vorgeschlagen sich an nem neutralen ort zu treffen-das wollen wir morgen oder übermorgen dann auch machen

ULI

Hallo Ellen,

habe mir Deine Zeilen zu Herzen genommen und mit meine Schwiegermutter über die Situation gesprochen. Du hattest recht, Sie läst sich nur wegen mir vom Nachbar Heinz ficken. Sie ekelt sich auch oft vor Ihm. Sie hat mir auch gesagt, das Sie sich schon in mich verliebt hat als Ihre Tochter mich vorgestellt hat.
Darauf hin habe ich den Heinz angerufen und Ihm mitgeteilt das Wir Uns nicht mehr zum Ficken treffen.
Er hat sauer reagiert und gemeint, das Er damit nicht einverstanden ist und auch gedroht Karins Mann anonym einen Wink zu geben. Worauf ich Ihn sagte, dann werden Wir Deiner Frau auch bescheid geben und das ich über Handy Fotos gemacht habe wie Er meine Schwiegermutter auf den Wohnzimmertisch gefickt hat.
Ich dachte, damit wäre die Sache erledigt.
Doch 2 Tage später eskalierte die Sache.
Um 16:00 Uhr rief mich meine Schwiegermutter weinend an ich soll bitte gleich verbei kommen. Ich fragte warum. Sie sagte der Heinz war da und hat Sie vergewaltigt. Ich fuhr gleich zu Ihr und Sie erzählte mir weinend folgendes.
Ich bin wie immer um 13:00 Uhr vom Geschäft heimgekommen hab auf der Terrasse die Blumen gegossen und bin ins Bad zu tuschen gegangen.
Als ich die Badezimmertür öffnete stand plötzlich Heinz nackt vor mir mit seinen dicken prallen Schwanz.
Ich hatte vergessen die Terrassentür zu schließen.
Ich wollte die Tür zumachen, aber Heinz hat seinen Fuß
in die Tür gestellt und mich aus dem Bad gezehrt.
Er drängte mich ins Schlafzimmer riß mir den Bademantel vom Laib und stieß mich bäuchlings auf Bett setzte sich auf mich und fesselte meine Hände mit einen Plastikrimmen auf den Rücken. Er drehte mich auf den Rücken knetete hart meine Brüste. Ich presste meine Beine zusammen. Ich flehte in an aufzuhören doch er kniete sich auf meine Oberschenkeln bis ich sie öffnete.
Er sagte noch, so mein geile Luder, ich habe Viagra genommen und werde Dich ordendlich durchficken. Gleich darauf rammte er brutal seinen steinharten Schwanz in meine Möse legte sich auf mich und packte mich an den Brüsten und fickte mich hart, das mir fast die Luft wegblieb. Nach kurzer Zeit besamte er mich grunzend und fickte weiter. Ich merkte das mein Körper reagierte und spürte das ich bald einen Orgasmus bekomme den ich unterdrücken wollte aber es gelang mir nicht.Meine Schwiegermutter ist 168 cm groß und 60 Kg schwer, Heinz ist ca, 190 cm groß und 100 Kg schwer. Er sagte, na also meine Fickstute bist ja auch gekommen. Er drehte mich auf den Bauch zog mich an die Bettkante, hob mich an den Hüften an, sodas ich mich hinknien muße. Dann drang er ohne Gleitgel anal in mich ein das ich dachte er zerreißt mich. Er fickte eine zeit lang anal dann ging er über mich in die Hocke und fickte mich abwechselt anal und vaginal. Er besamt mich dann anal und zog seinen Schwanz aus mir und legte sich schweißgebadet neben mich. Ich dachte er hört jetzt auf und wollte aufstehen. Aber er hielt mich fest und sagte mein Knüppel steht noch für eine Ficknummer. Er drehte mich auf den Rücken und legte sich mit seinen nach Schweiß stinkenden Körper auf mich und fickte mich wieder in der Missionarstellung bis er erneut abspritzte. Er band mich los, duscht und sagte so geil hat er noch nicht gefickt und das könnten Wir öffters machen. Ich sagte Ihm das ich es Dir sage, das Er mich vergewaltigt hat. Darauf lachte er gemein und meinte, da juckt Ihn wenig.
Ich rief Heinz die geile Sau an und sagte Ihm, das ich Ihn anzeige das Er Karin vergewaltigt hat wenn er Sie nicht in Ruhe läst. ER versprach, das er nicht mehr kommen wird. Ich bereue sehr das ich mich mit Heinz eingelassen habe.
Da am Wochenende mein Schwiegervate und seine Tochter(meine Frau) auf eine Schmuckmesse fuhren verwöhnte ich meine Schwiegermutter in einen Sternerestauran, danach fuhren Wir zu Ihr und ich Fickte Sie zärtlich die halbe Nacht und Wir verliesen erst am Sonntagmittag das Bett. und machten noch einen schönen Ausflug. Ich bin seit dieser Sach noch viel zärtlicher zu meiner Schwiegermutter und verwöhn Sie wie ich nur kann. Werde niemehr einen anderen Mann an Sie ranlassen.

@Fleur

Hallo Fleur, beschreib doch mal, was du so in den letzten 6 Jahren bei deinen Ficks erlebst. Das macht mich unheimlich an, wenn Du schreibst, das du hier gerne liest. Genauso geht es mir auch. Möchte durch eure Erfahrungen angeregt werden und selbst einiges ausprobieren. Auf deine Erlebnisse und Erfahrungen bin ich total neugierig.

marleen

Ich 48 habe seit 3 Jahren ein Verhältnis mit meinen Schwiegersohn 30.
Mein Schwiegersohn war schon über einen halben Jahr hinter mir her. Zuerst machte Er mir Komplimente zuletzt sagte er mir offen, das er mich ficken möchte. Ich blockte ab und sagte, das ich das meinen Mann und meiner Tochter das nicht antuen möchte. Mein Schwiegersohn und meine Tochter wohnen bei Uns im 1 Stock. An einen Mittwoch wollte Ich ins Bad zwecks Reinigung und übersah, das mein Schwiegersohn noch drin war. Als ich die Tür öffnete stieg Er gerade aus der Wanne und ich sah seine Männlichkeit. Sein Schwanz war im hängenden Zustand so Groß wie der meines Mannes wenn er stand. Ich schloß schell die Tür und dacht wie groß er wohl ist wenn er Stand.
Am Freitag darauf, meine Tochter war bei Fittness und mein Mann beim Stammtisch stand ich in der Küche um abzuspühlen als plötzlich mein Schwiegersohn in die Küche kam, sich hinter mich stellte und fragte ob er helfen kann. Ich sagte geht schon und plötzlich griff er mir von hinten an meine Brüste. Ich sagte bis hierher und nicht weiter. Er meinte, das ist doch schon was und massiert meine Brüste und Nippel weiter. Er öffnete den Reißverschluß meines Kleides und den Verschluß meines BHs und strich beide über meine Schultern. Ich stand nackt im Slip da.
Er drehte mich um und lutschte meine Nippel. ich merkte das ich geil wurde. Als er sich aufrichtete hatte Er schon Seine Sporthose ausgezogen und ich erblickte seinen riesigen Schwanz der wie eine Lanze von seinen Körper wegstand. Er war mindestens 10 Cm länger und nochmals halb so dick wie der meines Mannes(15cm mal 4cm). Mein Schwiegersohn hob und legte mich auf den Küchentisch, ich konnte keinen Wiederstand leisten so fasziniert war ich von der Größe seines Riemens. Er legte meine Möse und bearbeitet meinen Kitzler mit der Zunge. Als Er seine riesige Eicher an meine Schamlippen ansetzte sagte Ich Ihm hörauf, das können Wir doch nicht machen. Er lacht und sagte, jetzt kommst Du mir nicht mehr aus. Als Sein riesiger Schwanz in mich eintrang schmerzte es leicht aber als Er mit den 2 Stoß bis zum Anschlag eintrag war ich wie von Sinnen vor Geilheit, Er fühlte mich total aus. Er fing an mich gleichmäßig und kräftig bis zum Anschlag zu ficken. Es dauerte nicht lange und ch hatte meinen ersten Orgasmus. Er frage, na gefällt der Fick, Ich stöhnte ja herrlich. Nun fickte Er mich schneller und härter. Ich klammerte mich mit meinen Beinen an Seine Hüften damit sein Schwanz noch tiefer in mir war. Ich beumte mich bei meinen 2 Heftigen Orgasmus auf und merkte wie Sein zuckender Schwanz seine Samenladung in mich pumpte. Als ich aus dem Bad kam und wieder bei klaren Verstand war sagte ich zu Ihm, das das eine einmalige Sache war. Er meinte warum und Er hätte noch nie so gut gefickt. Die folgende Woche mußte meine Tochter beruflich auf ein Seminar. Da mein Mann so laut schnacht schlafen Wir in getrennten Zimmer. Sonntag ging ich gegen 22:00 Uhr schlafen. Ich war schon eingeschlafen als ich aufwachte, da neben mir jemand lag. Ich dachte zuerst es ist mein Mann der 1-2 mal im Monat zu mir kam um zu ficken. Aber ich spürte schon den Megaschwanz meines Schwiegersohnes an meinem Hinterteil. Ich sagte er solle gehen nicht das mein Mann etwas merkt . Er antwortet der schnacht doch fest und er fing gleich an mich zu befummeln. Ich liess Ihn gewähren und spreizte voller Erwartung meine Schenkel. Ich spührte wieder seinen herrlichen Schwanz in mir . Er fickte und besamte mich in dieser Nacht 3 mal wobei ich 5 mal einen supergeilen Orgasmus hatte.
In den folgenden Nächte schlief ich nackt damit Er mich gleich besteigen und ficken konnte. Seit dieser Zeit nutzen Wir jede Gelegenheit um zu ficken. Es kommt auch mal vor das ich von meinen Mann und meinen Schwiegersohn an einen Tag gefickt werde was mein Schwiegersohn besonders geil findet. Ich geniese jeden Zentiemer Seines Riesenschwanzes und möchte Ihn niemehr missen. Der eheliche Fick mit meinen Mann macht auch mehr Spaß, da ich dabei immer an den Schwanz meines Schwiegersohns denke. Mein Schwiegersohn sagte mal zu mir, das er tag und nacht nur daran denkt wann er mich wieder ficken kann. Ich glaube Wir sind Uns verfallen. Und Wir haben schon alle Fickstellungen ausprobiert. Es ist nur gut, das ich die Pille noch nehme. sonst hätte Er mich bestimmt schon mehr als 100 mal geschwängert.

An einen Mittwoch

Manuela

Liebe Marleen! Auch mir ist es ähnlich ergangen. Mein Schwiegersohn hat mich auch total überrascht und ich konnte nicht nein sagen. Auch er hat einen Wahnsinnsschwanz und ich erwarte ihn jedesmal total nass. Recht hast Du und ich. Ich habe keine Gewissensbisse gegenüber meiner Tochter und meinem Mann, es zählt nur die Geilheit.

BB

Ich liebe es wie ihr eure Geschichten erzählt und ich einen Steifen bekomme ich erhoffe mir weitere und lange.

marleen

Liebe Manuela,
vielen Dank für Dein Verständnis. Ich war auch immer der Meinung, das es Sprüche der Männer sind welch große Schwanze Sie haben aber der Schwanz meines Schwiegersohn ist wirklich der Hammer(25 cm mal 6 cm). Nach dem ausführlichen Gespräch Gestern mit meinen Schwiegersohn Sven, habe auch kein schlechtes Gewissen gegeüber meiner Tochter mehr. Wir hatte einen ungestörten Nachmittag.
Ich fragte Ihn, was mit seiner Ehe mit meiner Tochter nicht mehr stimmt und das ich mich wundere das meine Tochter Ihn so gleichgültig behandelt. Er erzählte mir, das schon 1 Jahr nach der Hochzeit meine Tochter nur noch die Karriere im Kopf hat und das Ficken in der Ehe nur als lästige Pflicht ansah. Sie sind seit 5 Jahren verheiratet. Sexuel tat sich nicht mehr und Er deswegen auch schon ins Bordell gegangen ist. Nur das befriedikte Ihn nicht, da Er für Geld nur etwas vorgespielt bekam. Er sagte mir, das Er mich schon immer für eine Superfrau gehalten hat und ich für Ihn eine supergeile Figur habe. Ich bin 170cm Groß und 62 Kg schwer. Er hatte schon Angst das ich meiner Tochter etwas sagen würde als er mir gestand mich ficken zu wollen. Er sagte noch, er kam sich nicht vorstellen, das es eine Frau gibt die beim Ficken leidenschaftlicher und hemmungsloser ist als ich. Ich sagte Im danke für das Kompliment und ich Ihn gut verstehe. Dem mein Mann ist bei Ficken schon immer sehr egoistik Und geht beim Ficken nicht auf meine Bedürfnisse ein im Gegensatz zu Ihm.
Er sagte noch, das Er gerne von mir Kinder haben möchte was Ihm meine Tochter verweigere, aber er einsehe das das nicht geht. Ich sagte Ihm Wir haben es doch jetzt schön. Er sagte dafür wäre Er mir auch unendlich dankbar. Er nahm mich in den Arm und Wir küßten Uns leidenschaftlich. Er zug mir den Bademantel aus und liebkoste mich am ganzen Körper und ich genoß besonders als Er meine Muschi leckte. Ich legte mich über Ihn sodas Er meine Möse weiter bearbeitet wärend ich seine riesige Eichel saugte und leckte. Sein Schwanz pochte vor Geilheit sodas ich mich vorsichtig auf seinen Riesenschwanz setzt und Ihn in meine Möse einführte.
Ich ritt dann hemmungslos auf seinen Monsterschwanz wärend er mich streichelt und meine Nippel saugte.
Mein erster Orgasmus lies nicht lange auf sich warten.
Dann bat er mich mich hinzuknien und drang von Hinten in mich ein und fickte mich mit leidenschaftlichen Stößen bis Wir Beide kammen und ich bei meinen Höhepunkt Seine Samenstrahl in mir fühlte. Nach einer kurzen Pause überkam Uns wieder die Lust und Wir fickten genußvoll in der Missionarstellung bis Wir befriedigt waren. Bevor ich ins Bad ging küßte er mich und sagte, Du hast einen Körper wie eine 30 jährige und Er sehr glücklich ist, das Er mich hat. Ich sagte Ihm, das ich mich sehr gerne von Ihm ficken lasse und hoffe das Er nicht mal genug hat von mir. Er antwortet, das wird nie der Fall sein. Ich sagte Ihm noch, das Wir vorsichtig seien müßen damit Wir nicht erwischt werden. So Manuela, ich wünsche Dir sehr sehr viel Vergnügen mit Deinen Schwiegersohn und Es wäre schön mal wieder etwas von Dir zu hören.
Lieben Gru0
Marleen

Manuela

Hallo liebe Marleen!
Ichabe Deine Anwort mit Interesse (geilem) gelesen. Danke Dir dafür. Mein erstes mal mit meinem Schwiegersohn war nach der Sauna. Die Vorgeschichte: Mein Mann und ich gehen gerne in die Sauna und da an unserem Wohnort ein Thermalbad ist, gehen wir einmal in der Woche hin. Das wusste auch meine Tochter. Als sie mit meinem Schwiegersohn einmal abends bei uns war, erwähnten mein Mann und ich, daß wir am nächsten Tag wieder in die Saunan gehen. Mein Schwiegersohn sagte, daß er dies schon lange wieder mal wolllte, aber meine Tochter nicht. Ich sagte, kommt doch morgen mit. Er war begeistert doch sie nicht. So vereinbarten wir, daß wir uns am nächsten TAg um 8 uhr abends beim Thermalbad treffen. Er war da und wir gingen saunieren. Ich bewunderte sofort seinen kräftigen Schwanz in der Sauna und wurde regelrecht nass dabei. Ich konnte kein Auge von ihm trennen.Während wir drei in einer Pause auf der Liege lagen und mein Mann mal kurz musste, bemerkte ich daß mein Schwiegersohn die ganze Zeit mich beobachtete. Ich fragte ihn, warum er mich so intensiv anschaute und er sagte, daß er meinen “fortgeschrittenen Körper voll geil finde”. Ich sagte ihm daß auch mir sein Anblick gut täte. Noch an diesem Abend machten wir einen Quicky im Sprudelbecken unter den anderen Gästen und mein Mann war neben mir und hat nichts mitbekommen. Der geile Wahnsinn pur war es. Seither ficken wir bei jeder Gelegenheit. Ich bereue nichts und das ist gut.

ich

wääääääää man seid ihr grussig schigermutter ficken pahaha so hobbylos und gausam ma fickt euch ihr schwiee haha alter frauen ficken udn noch die frau verraten das geht aj gar nicht

marleen

Hallo Manuela,
kann mir voestellen, das Dein Quicky super war. Habe ähnliche Situationen auch schon erlebt. Beispielsweise stand ich mal im 1. Stock am Fenster gelehn und sah meinen Mann beim Rasenmähen im Garten zu und meine Tochter war beim Einkaufen, als plötzlich mein Schwiegersohn hinter mir stand. Er schub mir meinen Rock hoch und zog mir meinen Slip aus, fingerte in meiner Möse bevor Er mit seinen Riesenriemen von Hinten in mich eindrang und mich kräftig fickte.
Als Wir Beide fertig waren und Er seinen Prügel aus mir zog ging plötzlich das Schloß in der Haustüre und meine Tochter kam vom Einkaufen zurück.Ich Ging schnell ins Bad um mir den Samen meines Schwiegersohns, der miran den Innenseiten meiner Schenkel herunterlief abzuwaschen. Ging dann nach Unten und tat als wäre nichts gewesen. Bin die nächsten 2 Wochen nicht erreichbar, da ich 2 Wochen an den Gardasee fahre.
Wir besitzen dort eine Ferienhaus mit herrlichen Blick auf den Gardasee und den Monte Baldo. Da meine Tochter mit Freundinnen in Urlaub fährt und mein Mann nicht von seiner Firma weg kann, fahre ich mit meinen Schwiegersohn. Freue mich schon auf einen fickreichen Urlaub mit Ihm.
Lieben Gruß
Marleen

Apollo

Gib es im Ruhrgbiet , Schwiegermütter , wo sich der schwiegersohn nicht traut !!
Würde gerne aushelfen !!
Dir marleen wünsche ich einen Fickreichen Urlaub !!!

Tabulos

Finde eure Geschichten sehr toll. Will euch dazu eine Kleinigkeit erzählen .Mir ist mit meiner Zukünftigen Schwiegermutter ähnliches passiert.Wir saßen auf der Terasse und tranken einen Schluck Wein plötzlich spürte ich ihre Hand auf meinen Oberschenkel und meinen Schwanz sie machte mir die Hose auf und blies mir einen .Es war saugeil,natürlich war ich auf ihre muschi auch neugierig und zog ich die Hose aus .Ich massierte sie und seckte ihr die finger hinein daraufhin stöhnte sie sehr laut leider sind wir zum ficken dann nicht gekommen aber ich hoffe bald

Tabulos

Vielleicht könnt ihr mir einen tipp geben das ich sie ficken auch kann denn sie ist im besten alter 42 ist sie .Geblasen hat sie mir schon 2 mal einen aber mehr war nicht .Ich habe sie schon gefingerlt in den Po das hat sie sehr genossen .Also schreibt mir wenn ihr Tipps habt

sex

zeig ihr dein steifen penis

geiler

ich würde gerne meine tante ficken!!!
wie soll ich das machen

geiler NS Trinker

Zeige ihr Deinen rasierten Schwanz, wichse vor ihren Augen, lasse sie ihn anfassen und wichsen küsse sie flüstere ihr ins Ohr wie geil Du auf sie bist, sag ihr sie sollDir einen blasen, fasse ihre Brüste an, greife ihr unter den Rock, ist sie feucht, dann stecke ihr einen Fn

Christian

Bei mir war es so…
ich habe bei meiner SM etwas zu erledigen gehabt. Nebenbei erzählte sie mir, was für Schmerzen sie in letzter Zeit im Rücken hatte. ich habe ihr angeboten, sie ein wenig zu massieren. Erst habe ich es durch die sachen getan. Soll ich mein Oberteil ausziehen, fragte sie mich. verschämt drehte ich mich um. Sie legte sich auf den Bauch und ich begann. Ein leichtes Stönen war zu hören. Von den Schultern arbeitete ich mich bis zum Hosenbund. Als sie sagte, dass es bis in den Hintern zieht, bezog ich di Pobacken in die massage mit ein. Damit ich mich nicht so über beugen muss, kletterte ich hoch und nahm sie zwischen meine Beine. Das war wohl der Punkt. Ich merkte wie sich bei mir was regte. Nicht lange ind sie muss es auch gespührt haben. Was ist das denn fragte sie und die Hand ging nach hinten. Ich hab schon lange nicht mehr aber du bist mein Schwiegersohn und das geht überhaupt nicht. Hier gehts nur um deinen Rücken antwortete ich verlegen. Die Erektion wurde immer stärker. Ich weiß nicht wie lange, doch irgenwan begann sie gegen zu arbeiten. Die Hose war schneller aus als gedacht und wir konnten uns nicht mehr zügeln. Meine SM war dermaßen feucht, dass es schon mit blosem Auge zu sehen war. Erst nur der Finger, dann zwei und dann drei. jetzt bekam sie meinen Lümmel rein. Meine feuchten Finger sind so ganz bebenbei immer wieder in den Po. Erst wollte sie es nicht.(Sie wollte ja auch erst nicht ficken) Willst du mir dein Ding da auch mal ran halten? natürlich wollte ich. Es ging aber nicht so einfach, wie ich gedacht hätte. Hol doch schnell ein bisschen Öl aus der Küche! Man wird es nicht glauben ber ganz vorsichtig ging es Stück für Stück tiefer. Ich dacht, mir platzt der Lümmel. Sie meinte, soetwas hat sie noch nie erölebt. Trotz eines kleinen Einrisses am Po, der nicht so viele Schmerzen gemacht hatte, fand sie es total toll und würde es immer wieder machen. Für mich blieb eine gewisse Unsicherheit, gerade wenn wir mit meiner Frau in einem Raum sind. Doch die Erinnerung bleibt.

angewidert

ihr seid alles betrügerschweine hauptsache ihn irgentwo rein stecken aber das liebe frauchen soll es nicht raus krigen ich wünsche jedem von euch das eure frauen mit euren vätern schlafen mal sehen wie toll ihr dat findet am besten jeder mit jedem wie die tiere

gert

Hallo angewiedert,

wenn du soooooo moralisch bist, was suchst du auf dieser Seite?
Du bist doch der wahre Perverse

christian

meine frau hat mich jetzt mit meiner schwiegermutter erwischt . wir waren erst beim vorspiel als sie reinkam .ihr solltet wissen ich (28) schwiegermutter (42)und meine frau 24 hatten vor 2 tagen den geilsten dreier überhaupt

Gerd

Ich 30 , Schwiegermutter 46 , Schwiegervater 50.
Mein Schwiegervater hat mich und seine Frau am Samstagnachmittag vor einen halben Jahr bei ficken erwischt. Wir dachten Er ist beim Kartenspielen und kommt erst später heim.
Als er Uns überraschte sagte Er, was treibt denn Ihr für Schweinerein und wie lange treibt Ihr es schon. Ich sagte 1 Jahr und bat Ihn nichts seinen Tochter zu sagen. Er sagte das er sich das überlegen muß.
3 Tage später hatten Wir zu dritt ein Gespäch.
Dabei sagte Er, Er verate Uns nicht , wenn Wir 2 Bedingungen erfüllen.
Erstens Er wolle zusauen wenn ich seine Frau ficke und Zweitens, was mich geschockt hat wolle Er nachdem ich seine Frau gefickt habe, mich ficken. Ich muß erwähnen, das ich weder schwul noch bi bin.
Mein Schwiegervater sagte, das Ich und seine Frau es Uns aussuchen können. Meine Schwiegermutter meinte, Wir hätten wohl keine andere Wahl. Also sagten Wir Ihm, Wir sind einverstanden. Er sagte dann lasst Uns gleich Ins Schlafzimmer gehen. Wir zogen Uns aus und wärend ich seiner Frau die Möse leckte und Sie anschließend 2 x fickte sass Er im Sessel und saute Uns zu. Aus dem Augenwinkel sah ich das sein Schwanz hart und prall stand. Als ich meinen Schwanz aus der Schwiegermutter zog, forderte Er mich auf mich hinzuknien. Ich folgte seiner Anweisung und kniete mich auf den Sessel mit gespreizten Beinen.
Er schmierte mir Gleitgel in und ans After. Dann setzte Er seinen harten Schwanz an und drang mit einen harten Stoß in mich ein. Ich schrie vor Schmerzen laut auf.
Er meinte nach der Entjunferung schmerz es nicht mehr und Er begann mich mit harten fordernden Stößen zu ficken. Meine Schwiegermutter sah Uns zu und bat meinen Schwiegervater vorsichtig zu sein. Nach ca 10 Minuten wurden Seine Stöße immer schneller und ich spürte plötzlich wie Er seine Samenladung in meinen Arsch pumpte. Er lachte und sagte jetzt brauch Er nicht mehr auswertz Fickarsche suchen Er hat ja einen Geilen Arsch im Haus. Er besteigt und fickt mich seit einen halben Jahr wo immer Er kann, auch wenn ich nicht seine Frau ficke. Wollte fragen, wie ich aus dieser Situation rauskomme.

Steve

Ich träume schon seit längerem meine Schwiegermutti zu ficken, aber ich habe Angst davor, dass sie es nicht will und meiner Frau erzählt. Sie hat manchmal zuhause keinen BH an und streckt ihre harte Nippel von sich. Bin auch schon mehrmals in der Boxershirt gewesen, als sie kam, einmal sogar in einer durchsichigen, hat aber keine Anstalten gemacht hin zu schaun. Oder in einer Schlafanzugshose ohne Unterhose, dass man deutlich die Konturen sehen kann. Ich weiss einfach nicht mehr was ich tuen soll, bitte helft mir!!!

Steifer 70

Meine Schwiegermutter lässt sich seit 10 Jahren von mir nur in den Arsch ficken.

SWM-ficker

Wir machten Urlaub mit der ganzen Familie an der Nordsee,zu diesem Zweck hatten wir alle (Schwiegereltern,Schwager,Schwägerin,Kinder,Bekannte)einen Bungalow für bis zu 14 Personen mit Sauna gemietet!Die meisten gingen abends recht früh ins Bett,was eigentlich nicht mein Ding ist,tortzdem tat ich es auch,konnte aber meistens nicht schlafen,erst so gegen 3 Uhr morgens schlief ich ein!Auch an diesem abend lag ich wieder wach,doch diesmal stand ich auf und ging in das Gemeinschaftswohnzimmer,es war ca. 1 uhr morgens und ich hatte den Fernseher angemacht und Zappte so durch die Programme als plötzlich die Türe aufging und meine Schwiegermutter im Schlafanzug dort stand!Sie fragte ob ich auch nicht schlafen könne und gesellte sich zu mir,zusammen sahen wir dann Fern!Dabei konnte ich sehen das sie unter Ihrem Schalfanzug oberteil nichts trug und Ihre geilen Nippel erspähen!Ich wurde geil und merkte das mein Schwanz steif wurde,ich muss erwähnen das ich nur im T-shirt und Slip schlafe und so auch dort sass!Schnell drückte sich mein Schwanz hart aus dem oberen bund meines Slips heraus,erst versuchte ich es zu verbergen,doch dann ich weiss nicht warum packte ich Ihn einfach aus und begann ihn zu wichsen!Dies bekamm meine SWM natürlich mit und schaute mich erstaunt an,ohne ein wort zu sagen nahm sie dann meinen Schwanz in die hand und wichste ihn weiter,ja sie beugte sich rüber und fing an Ihn zu blasen!Es war geil,während ich schön die Wiederholung von Frings schaute lutschte sie genüsslich meinen Schwanz!Dann hielt ich es nicht mehr aus ,wir redeten kein Wort sie wusste aber was ich wollte,zog sich die Schalfanzughose aus legte sich mit weit auseinandergespreitzten nach hinten geworfenen Beinen auf die Coutch und ich schob ihr meinen Schwanz rein in Ihre nasse geile Fotze!ich war so geil das ich Sie nach 2 -3 heftigen fickstössen schon besamte!danach zog sie sich wieder an und verschwand ohne ein Wort zu sagen!Am nächsten Tag als alle zum Strand gingen blieben ich und sie im Bungalow weil uns angeblich beiden nicht so gut war!

SWM-ficker

Als wir alleine waren,sagte Sie zu mir wir müssten miteinander reden ich bejahte!Dann sagte sie das das was am fürhen morgen passiert sei wohl besser unter uns bliebe!Ich sagte natürlich ja und sagte Ihr aber zugleich das ich Sie nun wo wir wieder alleine sind durchficken möchte!Sie lächelte,begann sich vor meinen augen auszuziehen !Was soll ich sagen wir habe den ganzen vormittag im Bugalow rumgefickt,zusammen geduscht wobei ich sie unter der Dusche in den Arsch ficken durfte!Seit diesem urlaub ficken wir so oft es geht und es macht richtig spass wir sind sogar schon zusammen in einen Swingerclub gegangen wo ich zusehen konnte wie andere Männer sie ficken!einfach nur geil!!!!

tabulos

Werd es mal versuchen ihr meinen steifen zu zeigen wen ich von der dusche herauskomm da wird sie mal erschrecken aber wie ich sie kenne wär sie nicht abgeneigt

27 bi versaut

ich war auch immer so geil auf meine schwiegermutter im sommer lief sie immer in bikini im garten rum sie ist 46 leicht mollig hat große titten die leicht hängen ich bekahm immer an steifen klaute mir von ihr getragene tanga slip zieh die gerne an find ich geil dann musst ich ihr mal was helfen war alleine da sie hatte minirock an geiles oberteil mit grossen ausschnitt wurde gleich geil auf ihr als sie sich bückte sah mann ihren tanga wie er durch ihre ritze führt ich dachte mir jetzt oder nie langte ihr an die fotze und arsch sie sagte wau geil gefällt dir mein arsch ja ich bin voll geil auf dich gabi will deine löcher lecken und ficken will dein e pisse schlucken ohja alex nimm mich bin schon die ganze zeit geil auf dich hatten total geilen sex hab jetzt seid 3 monate 1 bis 2 mal manchmal 3 mal sex würde sogar mich trennen von ihrer tochter bin leicht verliebt in ihr

Paula

Mein Schwiegersohn trägt mein Miederhöschen. Er hat einen wundbaren rasierten Schwanz. Wenn ich nur daran denke schwimme ich vor Geilheit. Meine Tochter weiß nichts davon. Von ihr habe ich erfahren dass er Damenhöschen trägt. Ich habe ihm eine Slip von mir geschenkt und seitdem mag er immer mehr Wäsche von mir. Fast jeden Tag streichle ich mich, wenn ich an ihn denke. Zugerne würde ich ihn in mir spüren. Wem geht’s es ähnlich?

Simon

Vor gut einn Jahr besuchte ich an einen Samstagnachmittag meine Schwiegermutter um etwas vorbei zu bringen.
Da Sie nicht im Haus war, ging ich in den Garten und hörte aus dem Gartenhäuschen ein Stöhnen. Ich ging näher und schaute durchs Fenster und sah wie meine Schwiegermutter am Gartentisch mit gespreizten Beinen lag und Ihr Nachbar Ihre Votze mit seinen nicht gerade großen Schwanz fickte. Ich wartete bis Sie fertig gefickt hatten und schlich mich dann davon.
Der gedanke, das ich Sie vielleicht auch ficken könnte lies mich nicht los. 3 Tage später besuchte ich Sie wieder und fragte Sie offen, ob es Ihr am Samstag spass gemacht hat. Sie war ganz berdattert und fragt wieso.
Ich sagte Ihr das ich Ihren Spass im Gartenhäuschen mit dem Nachbar beobachtet habe. Sie sagte bitte erzähl niemanden etwas davon und das Es est das 3 mal war und das nur weil Ihr Mann Sie schon seit geraumer Zeit vernachlässigt. Ich machte Ihr den Vorschlag, das ich Sie in Zukunft regelmässig ficken könnte. Sie sagte, das können Wir doch nicht machen, Du bist doch mein Schwiegersohn. Ich sagte Ihr warum nicht, dann bleibt es doch in der Familie. Ich machte Ihr den Vorschlag es doch gleich mal zu probieren, da Wir jetzt ungestört wären. Ich nahm Sie in den Arm und küsste Sie und nahm gleich Ihre Strammen großen Brüste in die Hand. Sie stöhte gleich und ich zog Sie in Ihr Schlafzimmer. Wir zogen Uns aus und Sie sagte als Sie mich ansah, Oh Gott Dein Schwanz ist aber viel größer als der von meinen Mann und Ihren Nachbarn. Wir legten Uns ins Ehebett und ich begann Ihre geilen Brüste zu massieren. Als ich dann Ihre Beine spreizte und Ihre Nasse leicht behaarte Möse leckte wurde Sie immer geiler und hatte gleich Ihren ersten Orgasmus. Ich leckt weiter Ihren Kitzler und merke das Sie bald wieder kommt. Setzte meinen Harten Schwanz an Ihrer Votze an und drang mit einen kräftigen Stoß in Sie ein. Stöhnent sagte Sie Oh Gott ist der Groß und hart. Ich fing dann an Sie genußvol zu ficken, worauf Sie auch gleich das zweite mal kamm. Ich fickt Sie weiter und merkte das ich bald abspritzen würde. Sie sagte, Dein Schwanz wird ja noch härter ich kommme gleich wieder. Ich fickte Sie noch härter und Sie kam in den Moment als ich Ihr meine Samenladung in die Gebährmutter pumpte. Sie schrie noch ja gib mir Deinen Samen. Wir duschten anschliessend und verabredeten, das Wir jetzt regemässig ficken. Wir ficken auch seit dem 2-3 mal die Woche.
Es ist besonders geil, wenn ich Nachmittag die Schwiegermutter ficke und Abends die meine Frau Ihre Tochter. Seit damal fickt meine Schwiegermutte nur noch mit mir.

Süßer

Einfach geile geschichten zum runterholen weiter !!

ehemann

habe auch schon mehrfach versucht meine schwiegermutter zu ficken…spritze aber vorher immer ab…sie lächelt dann und lutscht mir den Saft ab.

die geile alte Nachbarin

Eines Tages bat mich meine Nachbarin, mal bei ihr vorbeizuschauen, da ihre Nachtischlampe defekt war. Sie heißt Luise, ist 68 Jahre alt, aber noch von großer stattlicher Figur. Sie kleidet sich immer sehr feminin elegant, was mich oft an ihr fasziniert. Nachmittags klingelte ich bei ihr. Oh du bist ja schon da, komm herein, ich muß zwar gleich noch einmal weg, aber du kannst ruhig die Reparatur machen. Sie führte mich in ihr Schlafzimmer und ging darauf ins anliegende Bad um sich umzuziehen. Da die Tür nur angelehnt war, konnte ich sie beim ankleiden beobachten. Sie zog sich einen weißen Hüfthalter an und befestigte graue Nylonstrümpfe daran. Darüber zog sie ein schwarzes Unterkleid. Als nächstes zog sie eine weiße Seidenbluse und ein graues Kostüm mit engen Rock an. Ihre Füße steckten in hohen Lackpumps. Wie erregend sie aussah. Schnell ging ich wieder an die Arbeit um mir nichts anmerken zu lassen. Luise kam nach kurzer Zeit aus dem Bad und sagte zu mir, so bis später ich bin bald wieder da. Nun war ich alleine. Mit meiner Arbeit war ich bald fertig und überlegte was ich jetzt tun solle. Mir ging einfach nicht der schöne Anblick von Luise aus dem Kopf. Ob sie noch mehr so schöne Sachen hat? Erregt öffnete ich ihren Kleiderschrank. Dort hingen nur wunderschöne Blusen und Röcke. Mit zitternden Händen ging ich an die Wäschekomode. Dort kamen die tollsten Sachen zum Vorschein. Ich wurde immer geiler und hatte den innigen Wunsch, ihre Wäsche anzuziehen. Nachdem ich mich schnell ausgezogen hatte nahm ich mir ein hautfarbenes Korselett von Triumpf und zog es an. Daran befestigte ich braune Naht-Nylonstrümpfe. Als nächstes zog ich mir ein hautfarbenes seidenes Unterkleid an. Dann kam das schönste, ich wählte eine weiße seidige Bluse aus und knöpfte diese bis zum Hals zu. Dann zog ich mir einen dunkelblauen Faltenrock an. Ihre hohen schwarzen Riemchenpumps passten mir wie angegossen. Ich betrachtete mich im Spiegel. Wie schön ich aussah in ihrer Seidenwäsche, weißen Seidenbluse und Rock. Ich hob den Rock ein wenig hoch so das ich die geilen angestrapsten Seidenstrümpfe an meinen Beinen sah. Langsam begann ich meinen Schwanz zu wichsen. Ich bemerkte gar nicht, dass Luise inzwischen nach Hause gekommen ist. Sie stand plötzlich vor mir und ich bekam einen hochroten Kopf. Oh mein Schatz, wie schön du aussiehst in meinen Sachen. Die machen dich wohl total geil.
Sie nahm mich in den Arm und gab mir einen leidenschaftlichen Zungenkuss, dabei rieb sie meinen Schwanz an dem seidigen Rockfutter. Ich habe mir schon immer gewünscht, dich mal in Damenwäsche zu sehen in meinem seidigen Unterkleid, den braunen Nylonstrümpfen und Mieder. Hast sogar meine schöne seidige Bluse angezogen und mein Faltenrock mit den hohen Schuhen. So möchte ich dich nur noch sehen, hauchte sie mir ins Ohr. Oh ja, Luise ich fühle mich so geil in deinen Sachen, davon träume ich schon lange. Das weiß ich sagte sie mir, deshalb mache ich mich auch immer so schön zurecht für dich. Sie wichste mich schön langsam weiter und fingerte dabei an ihrer Möse herum. Ich komme gleich, stöhnte ich. Warte noch ein bisschen, jetzt werde ich dich erst mal ficken. Sie hob meinen Faltenrock hoch und setzte sich auf mich. Dabei gab sie den Blick frei auf ihren weißen Hüfthalter und die grauen Nylonstrümpfe. Ich wurde immer geiler von dem Anblick. Darfst du auch demnächst alles mal anziehen. Meinen Schwanz steckte sie in ihre schleimige Fotze. Dann ritt sie auf und ab und küsste mich dabei unersättlich. Mit ihre Händen fuhr sie die ganze Zeit über die weiße seidige Bluse und das seidige Unterkleid. Es war so schön und ich konnte nicht genug davon kriegen. Luise mach immer weiter, es ist so geil. Ja mein Schatz, ich weiß, sagte sie und fickte mich jetzt schön langsam und tief und morgen darfst du dann ein wunderschönes Brautkleid aus Seide mit Brautschleier anziehen, nur für mich. Ja, ja, ja, schrie ich sie an. Nach kurzer Zeit pumpte ich meine ganze Ficksahne in sie hinein und wir beide waren überglücklich.

der gifti

wie bekommt ihr das zusammen das ihr eure sm fickts??ich 21 würde auch gerne meine sm ficken aber sie hat noch ihren ehe mann und ich traue mich sie nicht zu fragen ob sie es will bitte helft mir!!!bitte gebts mir tipps

Anonymous

Also ich muss meiner Ex echt dankbar sein! Nachdem sie mir gebeichtet hatte dass sie einen anderen hat bin ich verzweifelt zu ihrer Mutter gefahren zu der ich immer ein tolles Verhältnis hatte um ihr alles zu erzählen. Sie konnte es anfangs gar nicht glauben und kippte sich erstmal ein paar Cognacs hinter die Binde. Nach langem Reden bot sie mir an bei ihr zu übernachten denn nach Hause wollte ich auf gar keinen Fall. Im Bett haben wir noch über vieles geredet und uns dann nah aneinander gekuschelt.

Anonymous

Dabei blieb es aber nicht. Hab sie gefragt ob ich ihre Brüste streicheln darf. Hatte nichts dagegen. Habe dann ihre Hand genommen und sie meinen Schwanz fühlen lassen. “Du bist ja bereit!?” Und: “Hast Du Kondome mit?” Nein, aber lass mal, mit 65 kannst keine Kinder mehr kriegen. ” Sekunden später hatte sie (Witwe) nach über 20(!) Jahren wieder einen Schwanz drin. Wohl noch etwas trocken aber das legte sich schnell. Nach dem ersten Ritt erstmal schlafen. Keine 2 Stunden später wieder wach. Hat mich ohne Worte sofort über sich gezogen und ab da ging`s dann richtig ab!!!
Nächsten Tag war sie bei ihrem Frauenarzt und hat ihm gesagt dass sie nach langer Zeit wieder jemand gefunden hat und nach dem “ersten” Verkehr Schmerzen in ihrer Vagina hätte. ” Alles nicht so wild” meine er nach der Untersuchung und “genißen Sie es” waren seine Worte.
Nach der Arbeit fuhr ich dann regelmäßig zu ihr. Hat mich oft schon im Bademantel erwartet….. Geht seit über 20 Jahren so und ich hatte noch nie einen Hänger!!!!!!!!!!!!!!!

geile Helga

Ich bin schon 70 Jahre und Träume davon, mit meinen Schwiegersohn (59 Jahre) zu ficken. Er kommt heute Abend zum Abendessen, da seine Frau (meine Tochter) nicht da ist. Ich werde veruchen, Ihn zu verführen. Während ich diese hier Schreibe, werde ich schon wieder Nass und muß es mir erst mal selbst mit meinem Dildo besorgen.!!!!!!!!!

Reife Frauen Ficker

Hallo Helga, und hat es geklapp? Hast Du ihn bekommen, hat er Dich richtig durchgefickt? Wenn nicht und Du noch Bedarf hast, kein Problem, ich stehe auf Frauen älter 65. Und das schon seit über 50 Jahren, bin nun 57 Jahre jung. Besonders toll fand ich es den geilen Fotzen in alle Löcher spritzen zu könne, ohne die Gefahr einer Schwangerschaft. Spritzen ist bei mir leider nicht mehr, nach einer Prostata-OP aber steif wird mein Schwanz immer. Ich ficke Dich, z.Zt. in Gedanken Melde Dich …

Reife Frauen Ficker

Ute es war schön, es hat Dir Spaß gemacht zuzusehen wie ich Deine Mutter Ursula gefickt habe. Wenn Du willst machen wir es heute zu dritt lecke ihre Scham. Ich freue mich bis später.

Schlecki

Hallo Helga erzähle wie es wahr mit dein schwiegersohn hat er dich schön in deine fotze gefickt?

Naturfreund

Immer wenn ich an meine Schwiegermutter denke , werde ich geil. Sie ist 71 Jahre , blond,Oberweite 85b, rasiert ??, sehr geplegt und hat alles an der richtigen Stelle. Letztens als wir sie besuchten trug sie nur ein schlabber Shirt und Radlerhose. Sie sah darin richtig geil aus.Ihr Arsch hatte eine tolle Form, und die Ritze ihrer Fotze war auch gut zu sehen. Am liebsten hätte ich sie gleich geleckt, gefickt und mir danach von ihr in den Mund pissen lassen. Hätte auch einiges davon mit Genuß getrunken. Danach einen schönen Arschfick und in ihren Darm abspritzen. Das wäre für mich das schönst auf der Welt.

Schlecki

MIr Geht es genauso Hab auch eine geile sWM leider trau ich mich auch nicht zu fragen ob ich sie mal lecken kann weis nicht wie sie reagiert kan nicht eine SWM mal ihre erfahrung beim ersten mal schreiben

??????

also bei mir gehts um vollgendes… Ich binbekomme auch städig einen Ständer wenn meine Schwiegermutter mich berührt.
Mal krault Sie meine Nacken langt mir an meinen Arsch nimmt mich an der Hand wenn wir Shoppen sind, und Sie umarmt mich öfter ohne jeden Grund.
Ob Sie was von mir will? Kein Plan
Aber was ich an Ihr so erregend finde das weiss ich leider nur nicht!

Naturfreund

Hallo ?????? . Für mich ist es eindeutig. Ds sind versteckte Zeichen die sie dir gibt. Lass es doch mal drauf ankommen. Schon aus Neugierde würde ich sie machen lassen. Ich wäre sehr froh wenn meine Schwiegermutter mir am Arsch fassen würde. Ablehnen kannst du immer noch mit der Aussage: Bitte, lass mal. Ich bin heute nicht in Stimmung.

??????

Hallo Narurfreund…
Mag sein das sie auf mich steht, nur steht da die halbe
Nachricht was ich gestern geschrieben habe!
Ja Sie erregt mich warum auch immer doch niemals würde
ich es meine Freundin noch meinem Schwiegervater antun.
Was mich vielmehr interessiert ist warum!
Ich bin 26 Jahte alt und sollte ja nun schon so einiges wissen aber auf das habe ich keine Antwort.
Warum macht Sie mich so geil!?! Ich würde Sie schon
gerne vögeln aber nicht wenn ich eine Beziehung
mit ihrer Tochter führe.
Sondern nur wenn ich meine Freundin nie kennen gelernt hätte! Und die Moral meiner Geschicht Schwigermutti
fickt man nicht! Aber träumen davon tuhe ich totzdem…

MfG ??????

P.s. Ich finde nix schlimmes dabei! Jeder muss wissen was er tut. Für mich ist es kein Verbrechen man sollte sich nur über die Konsequenzen im klaren sein.

Naturfreund

Hallo ?????? .
Das ist nun die gute Frage. WARUM nur. Ich habe auch keine dierekte Antwort darauf warum mich meine Schwiegermutter so geil macht. Eines weiß ich aber: Sollte sich bei mir die Gelegenheit bieten würde ich sofort Schwiegermutter mit Genuß ficken.

engelchen

Hallo ist euch eigentlich klar was ihr da schreibt oder sogar macht, wen überhaupt wahre geschichten dabei sind, ich meine ihr betrügt eure freundin oder frau und das auch noch mit der schwiegermutter gehts eigentlich noch habt ihr eigentlich schon mal was von liebe gehört ? Ich meine ok klar sind das hier sex seiten und ihr habt teilweiße auch gute geschichten geschrieben aber irgendwo hört der spaß auf, ich hab mitleid mit euren freundinen die davon nichts wissen!!!

Naturfreund

Hallo engelchen. Wenn du meinen Text richtig gelesen hast. habe ich nicht ,sondern würde ich gerne mal mit meiner Schwiegermutter ficken. Und dann kommt es ja immer noch auf die Schwiegermutter an, meinst du nicht auch. Zum ficken gehören meines Wissens ja immer noch zwei !! Also ?????

Holger Hintz

@Engelchen, stell dir vor du wärest so um die 50 und würdest dich danach sehnen nochmal so begehert zu werden wie mit 20 – so bewundert zu werden – so das Gefühl zu haben für jemanden eine Sexgöttin zu sein. Und stell dir gleiczeitig wäre deine dreißigjährige Ehe mit deinem Mann sehr öde und eintönig geworden und im Bett wärest du nicht mehr zufrieden mit ihm. Gleichzeitig sähst du, dass deine Tochter fremd geht und deinem Schwiegersohn Hörner aufsetzt. Obwohl er total gut aussieht, voll charmant ist und dir immer Komlimente macht und zu dir total liebenswürdig ist und du ihn absolut attraktiv fändest. Wenn unter diesen Umständen eine Gelgenheit bekäme – ihr wäret alleine und er würde klare Signale ausenden, mit dir schlafen zu wollen und dich total dabei verwöhen zu wollen. Würdest du da nein sagen?!?!

Hajo

Engelchen hat eine scheinheilige Moral und ist scheinbar nicht befriedigt. Kann Holger nur zustimmen. Ich ficke mit meiner SM seit 10 Jahren. Muß sagen, dass Wir schon bevor ich Ihre Tochter heiratete schon gefickt haben. Da meine Frau vor der Ehe keinen Sex wollte und in der Ehe dies als lästiges Übel ansah. Meine SM wurde von Ihren Mann auch vernachlässigt, Er ist 12 Jahre älter als Sie. Ich bin 36, meine SM ist 53 und hat immernoch einen geilen Körper. Mein SV hat Uns vor 3 Jahren beim ficken überrascht und akzeptiert es nach anfänglicher Empörung. Er ist gelegentlich dabei und es reiz Ihn auch, zwar nicht oft, wenn Er sieht wie ich seine Frau ficke. Manchmal fickt Er auch kurz mit, spritz aber schnell ab, sodas ich seine Frau weiter ficke bis zum Orgasmus. Muß sagen, dass es ein geiler Kick ist wären ich seine Frau ficke und Er dabei ist. Besonders wenn seine Frau in Extase gerät laut stöhnt und Sie mich auffordert Sie richtig durchzuficken, was ich mir nicht zweimal sagen lasse und Sie ordendlich besame.

pissbacke

Bei mir war es so das ich bei meiner schwiegermutter(39) mal zu besucht war und dort auch übernachten in der nacht ging ich ins zimmer meiner schwieder mutter und flstere ihr ins ohr das ich sie ficken möchste und sie zog sich aus und ich fickte sie bis wir 5 orgasmus hatten seit diesen tag ficken wir schon 30 jahre

CBRRIDER

Hallo ich möchte auch mal an meine SM ran….nur wie??
Wenn wir zu besuch sind, begrüße ich sie…habe auch schon meine hand etwas seitlich an ihre brüste gelegt, auch habe ich ihr schon den hintern gestreichelt…alles so als wäre es versehen ;-)…stellenweise berühren sich auch unsere hände..die wir dann kurz halten….sie lächelt dann immer nur….sie hat es nie verneint oder mich böse angesehen…..
wie soll ich da reagieren…..sie ist so scharf…..das dumme ist ja immer, ich weiss nicht ob sie es ihrer tochter(meiner frau) erzählt….

ich mache es auch

Hallo CBRRIDER, nehme ihre Hand lege sie auf Deinen Steifen, flüstere ihr geile Sachen ins Ohr, massiere ihren Arsch ihre Titten fasse ihr an die Muschi, ist sie feucht dann steck ihn ihr rein

CBRRIDER

alter schwede, wen das so einfach wäre dann hätte ich sie schon geknirpselt.
ich denke mal ich werde in die offensive gehen…mal guggn…aber immer wenn ich sie kurz über den arsch streichel, lächelt sie verlegen.
gestern wäre es bald soweit gekommen das ich sie geküsst hätte. umarmung zum jahreswechsel…schwups haben sich unsere lippen fast getroffen….
die is so geil und heiss…

??????

Hallo Ihr SM ficker,

also ein bissel Moral wäre nicht schlecht oder?
Was ist wenn euch das eure Frauen antun würden?
Wie ich schon schrieb steh ich auch auf meine SM aber
es würde mir nie real in den Sinn kommen Sie jemals
zu vögeln! Mag sein das ihr geil auf eure SM seit aber
dann seit wenigstens so mutig wie hier und sagt es
euren Frauen.
Denn dann habt ihr keine Sorgen mehr.
Ach und nochwas wer schon Kinder von euch hat sollte
vll. mal überlegen was passiert wenn SM Schwanger wird,
oder euch eure Kinder erwischen!?!
Denkt immer daran keine Tat bleibt unbestraft!!!

MfG ??????

ben

Ficke mit meiner SM seit 2 Jahren.
Gelegendlich führte Uns mein geiler Schwiegervater am Sonntagnachmittag zum Kaffeetrinken Pornovideos vor
Was meiner Frau nicht gefiel. Wie ich später von meiner SM erfuhr war mein Schwiegervater eine Niete beim Ficken.
Als Wir wiedermal Pornos anschauten, machte mir meine SM durch das Zeichen Daumen zwischen Zeigfinger und Mittelfinger das Sie gerne mit mir Ficken würde.
Ich besuchte Sie darauf hin am Montagnachmittag. Sie öffnete mir die Tür und hatte nur einen Morgenmantel an. Ich fragte Sie, ob Sie das Gestern ernst gemeid hat. Sie sagte ja und zog mich ins Wohnzimmer. Sie öffnete mir die Hose und fing gleich an meinen halb steifen Schwanz zu blasen. Ich hatte gleich eine harte Latte darau hin. Ich zog Sie hoch und öffnete Ihren Morgenmantel und sah Ihre herrlich geilen strammen n Titten die ich gleich massierte faste Ihr zwischen die Schenkel an die nasse Votze. Sie stöhnte laut und ich hob Sie auf den Wohnzimmertisch setzte mich in den Sessel zwischen Ihre Beine und lutschte und leckte ausgiebig Ihre Votze und Ihren Kitzler. Sie hatte auch gleich einen heftigen Orgasmus. Ich leckte weiter bis Sie stöhnent sagte bitte gib mir Deinen Schwanz. Ich setzte meinen überharten Riemen an Ihren Schamlippen an und rammte Ihn bis zum Anschlag in Ihre megageile Votze und fickte Sie hemmungslos und ausdauernt. Bei Ihrem zweiten Orgasmus besamte ich Sie. Da mein Schwanz vor geilheit noch stand, sagte ich Ihr knie Dich aud das Sofa und Ich drang von Hinten nochmals in Ihre Votze ein und fickt Sie bis Wir beide wieder kammen. Seit dieser Zeit ficken Wir wann immer Gelegenheit dazu ist. Meine SM ist 50 ich bin 33 Jahre.

herr unheimlich

meine schwimu ( 62) hat mich mal erwischt wie ich ( 45 ) meiner schwägerin ( 40 ) heimlich beim pissen zugesehen habe. sie hat mich tage später zur rede gestellt und mich gefragt was das sollte. habe nur rumgestammelelt. da hat sie gesagt = wenn du mal eine richtige fotze pissen sehen willst dann komm mal mit = sie ging mit mir aufs klo und sie pisse sich vor meinen augen ins höschen. habe zu ihr gesagt = ich will dich ficken = und sie = fick mich durch = seid dem ficken wir regelmäßig miteinander.

lieblings schwiegersohn

meine frau und ich wohnen bei meinen schwiegereltern. ich wixse gerne und eines tages hat mich meine schwiegertutter erwischt als ich ihre getragene wäsche vollgewixhst habe. na wieder an wixsen, sagte sie zu mir. ich wixe meine fotze auch öfter. laß uns dochmal zusammen ficken, sagte sie und seitdem ficken wir regelmäbig

Dandy

Ich (49) habe schon seit 14 Jahren geilen Sex mit meiner Schwiemu (72), kann mit ihr meine Fantasien ausleben. Da meine Frau nur 08/15 Sex bevorzugt. Seit 2 Jahren mache ich mit ihr, jeden Sommer eine Woche FKK Urlaub. Schwiemu hat noch einen tollen Body, weil sie 2 die Woche ei Fitness Studio besucht. Da macht sie ihrer Tochter agnz schön Konkurenz! Es macht immer wieder Spass reifes Fleisch zu ficken!

Udo

Kam zu glauben aber wahr !
Ich 33 wohne in einer kleinen Gemeide in der Oberpfalz.
Bin sehr triebhaft veranlagt und ficke mehrmal an Tag wenn ich die Gelegenheit habe. War schon lange geil darauf meine SM zu ficken. Da Sie aber erzkatholisch ist hat Sie sich immer gesteubt sich von mir ficken zu lassen. Vor zweit Jahren hatte ich dann Glück. Wir waren Samstagnachmittag allein. Sie nahm ein Bad und ich lauerte schon auf Sie bis Sie aus dem Badezimmer nur mit einen Badematel bekleidet kamm. Meine SM ist 50 hat eine dralle Figur und herrlich stramme große Titten.
Hatte mich schon ausgezogen und stand mit meinen 20cm geilen Schwanz vor Ihr als Sie aus dem Bad kamm. Sie war sichtbar erschrocken und flüchte ins Schlafzimmer und hinterher. Ich packte Sie von hinten an Ihre geilen titten, zog Ihr den Badematel aus und sagte das ich Sie jetzt ficken möchte. Sie meinte, dass können Wir doch nicht machen. Ich merkte aber das Ihre Brustnippel groß und hart wurden drehte Sie um und drückte Sie ins Ehebett. Sie wehrte sich halbherzig als ich mich zwischen Ihre Schenkel drenkte. Setzte meinen Schwanz an Ihre großen nassen Schamlippen an und versekte meinen Schwanz in Ihre Möse bis zum Anschlag und fing gleich an Sie kräftig und hemmungslos zu ficken. Schon nach wenigen Fickstößen Stöhte Sie ja fick mich und bald darauf beumte Sie sich bei einen heftigen Orgasmus auf. Ich fickte Sie weiter und bei Ihrem zweiten Orgasmus besamte ich Sie. Da meine SM ein schlechtes Gewissen zwecks Unserer Ficks hatte ging Sie regelmässig zur Beichte bei Unseren Gemeidepfarrer. Nach einiger Zeit erzählte mir das der Herr Pfarrer bei der Beichte jede Einzelheit Unserer Ficks wissen will und Er mich deshalb mal anrufen will. Nach der letzten Beichte meiner SM erhielt ich dann den Anruf von Ihm. Er sagte das was Wir dreiben say eine Totsünde und Wir damit aufhören müßten. Ich fragte Ihn warum er bei der Beichte meiner SM jede Kleinigkeit Unser Ficks wissen will und ob er Vielleicht Lust auf einen flotten Dreier hätte. Er lehnte empört ab und legte auf. Zwei Tage später rief er nochmals an und fragte ob mein Angebot noch steht. Ich sagte Ihm selbstverständlich Und Wir verabredeten gleich, das Er am Samstagnachmittag verbei kommt, da Wir dann ungestört seien. Ich informierte gleich meine SM. Sie war erstaunt und konnte es nicht glauben. Am Samstagnachmittag klingelte es bei Uns, ich öffnete und der Herr Gemeindepfarren stand vor der Tür. Ich bat Ihn herein und sagte meiner SM Sie soll schon mal ins Schlafzimmer voraus gehen. Der Herr Pfarren sagte, es darf aber niemand in der Gemeinde etwas erfahren. Ich sagte Ihm, das er keine bedenken haben braucht und bat Ihn sich gleich auszuziehen, da meine SM schon wartet. Als Wir beide ausgezogen waren hatten Wir schon richtig harte pralle Schwänze. Wir gingen ins Schlafzimmer wo Uns meine SM schon nackt im Ehebett erwartete. Herr Pfarrer war etwas schüchtern sodas ich erstmal die Möse und den Kitzler meiner SM leckte und lutschte. Herr Pfarrer stand mit zuckenten Schwanz neben den Bett. Als meine SM geil stöhnte, forderte ich Ihn auf Sie zu besteigen. Meine SM spreizte bereitwillig die Schenkel und Herr Pfarrer rammte Ihr seinen Riemen bis zum Anschlag in die Möse und fickte Sie wie ein Berseker. Meine SM stöhte oh Gott, Oh Gott Herr Pfarre was machen Sie den mit mir. Schnauffent und stöhnent sagte Er oh Gott vergib mir. Als meine SM kamm spritze der Herr Pfarren seinen Samen mit einen Grunzen in Ihre Möse und rollte von Ihr runter. Ich stürzte mich gleich auf meine SM und fickte Sie kräftig und ausdauernt weiter bis Wir Beide einen Orgasmus hatten. Mein SM war total erschöft. Herr Pfarrer und ich massierten nun Ihr prallen Titten und waren schon wieder geil. sodas ich meine SM aufforderte sich hinzuknien und Wir fickten Sie nochmal aubwechselt von hinten. Sie stöhte, das Sie nicht mehr kann. Wir nahmen aber keine Rücksicht und hörten erst auf als Wir Sie nacheinander nochmal besamten. Seit dieser Zeit treffen Wir Uns 1 mal die Woche im Pfarrhaus zum ficken. Wir ficken meine SM inzwischen auch schon gleichzeitig mal anal und vaginal, was Herr Pfarrer und ich sowie meine SM sehr geil finden. Dies ist keine Erfindung sondern real. Und ich möchte Es nichtmehr missen. Auch wenn ich und meine SM unter der Woche öffters ficken.

Elke 48

Hallo Udo,
das ist ja eine heiße Geschichte.Zwar nicht pervers aber ganz schön heftig! Deine SM ist Dir scheinbar hörig, das Sie das alles mitmacht. Obwohl Sie so religios ist und ein schlechtes Gewissen hat, lässt Sie sich vom Schwiegesohn und vom Gemeidepfarrer vögeln. Würde mich intressieren, bei wen Sie jetzt beichtet. Wie alt ist den der Gemeidepfarrer? Kann auch verstehen, das er das Zölipat nicht einhalten kann. Er ist ja auch nur ein Mann und scheinbar wie Du sehr podent. Sind den der SV und Deine Frau ahnungslos ? Muß ehrlich sagen das mich das schon reizen würde mit 2 so podenten Herren zu vögeln. Ich habe seit 2 Jahren ein aussereheliches sexuelles Verhaltnis mit meinen verheirateten Nachbarn. Er ist 10 Jahre jünger als ich. Es ist passiert , da mein Mann mich sehr vernachlassigt hat. Hoffe Deiner SM wird es auf dauer nicht zu viel. Wünsche Euch noch viel Vergnügen. Und lass mal wieder was von Dir hören.

Tschüss

Elke

Erwin

Es gibt ja nun Fickkontakte mit der Schwie -germutter, die ganz sinnvoll sind, wie es sich ergab, als meine Frau einmal für längere Zeit im Krankenhaus war.
Sie hat mich mal im Badezimmer beim Ona- nieren beobachtet, worauf sie mich direkt ansprach, dass so etwas doch wohl nicht nötig sei. Sie würde mir doch gern helfen !!!! So kam es dazu, dass ich sie dann auch einmal ansprach, wie sie sich das denn wohl so denke, worauf sie spontan antwortete: Eine fremde Hand wirkt doch Wunder” !!!!!
So habe ich sie dann später mal angespro -chen, dass ich es mal wieder dringend nötig hätte. Kein Problem, meinte sie, … “mach dich freii” und so hat sie mich dann manuell befriedigt. Tage später habe ich sie dann be- fragt, ob sie etwas dagegen habe, wenn wir uns Beide vorher komplett ausziehen würden ? Kein Widerspruch !!! und so haben wir und gegenseitig bis zum Höhe -punkt gestreichelt. So hatten wir Beide etwas davon und es blieb in der Familie, was doch immerhin besser ist, als ausserhalb eine Befriedigung zu suchen….. ? ODER ?
fragt Erwin !!!!

Anonymous

Also wirklich…
Handbetrieb ist doch wirklich nur “die halbe Miete”. Klar, hat mir meine SM auch schon mal einen runtergeholt aber mit über 80 kann man ja auch nicht mehr immer so in die Vollen gehen! Zumal sie dabei auch in`s schwitzen kam und im Grunde nichts davon hatte. Dauerte fast eine viertel Stunde. Da wurde aber wenige Tage später einiges nachgeholt, Löffelstellung, sie ist doch glatt 2X gekommen! Das ist Sex/Erfüllung pur!!! Hat sich noch für die herrliche Nummer bedankt und noch lange mit mir geknutscht – einfach SUPER!!!

Udo

Hallo Elke,

möchte Dir erst mal Deine Fragen beantworten.
Meine SM ist mir schon hörig und wenns ums Ficken geht bestimme ich die Richtung. Beichten tut Sie nach wie vor bei Unseren Gemeindepfarrer, Er ist 46 Jahre. Meine Frau und der Schwiegervater sind total ohne Ahnung.
Nun zu den neuen Ereignissen. Bei einen Gespräch mit Unseren Pfarrer erzählte Er mir, dass Er Versuchungen seiner Haushälterin wiederstanden hat. Sie kommt 3 x die Woche um vorzukochen und zu putzen. Sie will Ihn durch zweideutige Anspielungen und dadurch, dass Sie bei putzen sich immer vorbeugt und dabei keinen Slip anhat und Er die volle Bracht Ihrer Möse sieht verführen. Ich sagte Ihm, die Freude könnten Wir Ihr doch machen und ich werde das mal in die Hände nehmen. Da die Haushälterin eine gute Freundin meiner SM ist und mit Ihr im Kirchenchor singt sagte ich meiner SM, sie soll Ihr doch mal auf den Zahn fühlen. Bei der nächsten Chorprobe nahm meine SM sie zur Seite und Sie kamen schell auf das Thema Sex. Die Haushälterin des Pfarres ist seit 5 Jahren Witwe, Sie ist 47 Jahre und Sie sagte meiner SM. dass Sie schon sehr großes Verlangen nach Sex hat. Unter dem Siegel der Verschwiegenheit erzähle meine SM von Unseren Treffs im Pfarrhaus. Die Haushälterin frage meine SM, ob Sie nicht mitmachen könnte, Sie suche nur Sex und nichts Festes. Meine SM sagte Ihr scheinheilig Sie müsste erst mit Ihren Schwiegersohn reden. Ich rief am nächsten Tag die Helga(Haushälterin)an und Fragte Sie ob Sie es Ernst meint und wen Ja muss es wirklich unter Uns bleiben. Es kam ein schüchternes Ja gerne. Ich sagte Ihr Sie solle am Samstag um 14 Uhr ins Pfarrhaus kommen. Am Samstag gingen ich und meine SM einzeln ins Pfarrhaus, damit es nicht auffällt. Meine SM, ich und der Herr Pfarrer warteten auf Helga. Es war schon 14 Uhr vorbei und Wir dachten schon Sie kommt nicht mehr. Doch kurz nach 14 Uhr ging die Haushälterin mit schnellen Schritten aufs Pfarrhaus zu. Ich öffnete Ihr die Tür und bat Sie herein. Meine SM hatte Kaffee gekocht und Wir sassen am Kaffeetisch. Die Helga war sehr nervös und Sie fragte den Pfarrer, warum er auf Ihre Verführungen
nicht reagiert habe und jetzt doch sein Zellipat verletze. Er antwortet, das ich Ihn überzeugt habe das Er sein Amt trotzdem gut ausüben kann. Ich zwingerte meiner SM zu und Sie forderte die Haushälterin auf mit Ihr ins Bad zu gehen. Ich hörte wie die Helga zu meiner SM sagte, Du bis ja rasiert. SM meinte das das die Männer gerne haben. Wir hörten wie die Damen ins Schlafzimmer des Herr Pfarres gingen und zogen Uns aus. Wir hatten Beide schon einen harten Riemen. Als Wir ins Schlafzimmer kammen lagen die beiden Damen schon nackt auf dem großen französischen Bett
Herr Pfarrer legte sich gleich zu meiner SM und massiert meiner SM die prallen Titten und leckte Ihre Möse. Die Helga schaute sehr intressiert zu und ich streichelte Ihr Ihre großen schweren Brüste küsste Sie am ganzen Körper und als ich mit meinen Kopf zwischen Ihre Schenkel wahr sah ich so große dicke Schamlippen wie ich Sie bei Frau noch nicht gesehen hatte. Ich fing gleich an Ihre Schamlippen zu lutschen und Ihren Kitzler zu lecken. Sie zitterte am ganzen Körper vor Geilheit und hatte gleich einen heftigen Orgasmus. Ich leckt und lutschte weiter Ihre herrliche Möse. Aus den Augenwinkel sahen Wir, wie Herr Pfarrer meiner SM seinen harten Schwanz in die Möse rammte und gleich zu ficken anfing. Helga wahr inzwischen schon wieder geil und ich setzte meinen Schwanz an Ihre dicken Schamlippen an und drang langsam in Ihre Möse eine was Sie mit einen stöhnenden Seufzer quittierte. Ich fing an Sie mit tiefen langsamen Stößen zu ficken. Sie klammerte sich mit dien Beinen um meine Hüften und jaulte wie ein Schloßhund vor Geilheit. Ich ficke Sie jetzt schneller und härter. Als Sie wieder kam krallte Sie sich an meinen Rücken fest sodas ich einige Kratzer davon hatte. Als ich meinen Schwanz aus Ihr zog seufze Sie wohlig. Herr Pfarrer hatte schon einmal meine SM befrietigt und kniete sich gleich über seine Haushälterin und rammte Ihr brutal seinen Schwanz in die Möse und fickte Sie sehr hart sodas Sie stöhnent bat bitte nicht so heftig Herr Pfarrer. Doch der kannte keine Gnade und nach einiger Zeit grunzte er, jetzt besam ich Dich und er pumpte Ihr mit 2 bis 3 harten Stößen seinen Samen tief in die Möse. In der Zeit als er Sie bearbeitete lies ich mir von meiner SM den Schwanz blasen. Herr Pfarrer rollte von seiner Haushälterin und sagte zu meiner SM, war das ein geiler Fick. Mein Schwanz stand wieder wie eine Kerze und ich legte mich zur Haushälterin des Pfarrers und sagte zu Ihr, Er hat Dich woll ganz schön heftig gefickt. Sie sagte so macht das keinen Spass. Ich fragte Sie wollen Wir noch mal. Sie antwortet mit Dir gerne. Ich bat Sie sich hinzuknien. Sie streckte mir Ihren strammen geilen Hintern erwartungsvoll entgegen und ich führte vorsichtig meinen Schwanz zwischen Ihre dicken Schamlippen ein. Sie stöhnt wolllüstig ja das ist herrlch.
Ich fickte Sie genußvoll mit kräftigen Stößen und merkte, dass Sie bald wieder einen Orgasmus hat und auch ich spürte, das ich bald abspritze. Als Sie stöhnent schrie ich komme konnte ich mich nicht mehr beherrschen und ich besamte Sie mit einer vollen Ladung
meines Spermas. Sie sagte noch, ach war dase schön und Sie lies sich dann auf den Bauch fallen. Ich legte mich neben Sie und streichlte Ihren körper und sahen zu wie der Herr Pfarrer meine SM anal fickte. Meine SM stöhnte schmerzhaft bitte nicht so fest. Herr Pfarrer fickte meine SM wie eine Nähmaschine und besamte Sie anal mit einen brutalen Stoß sodas meine SM laut aufschrie und erschöft zusammenbrach. Es war 16 Uhr und der Her Pfarrer mußte zur Abendmesse gehen.
Die Damen gingen ins Bad und ich hörte wie Sie sich unterhielten. Meine SM sagte zur Helga, na hab ich Dir zuviel versprochen. Helga meinte nein es war Herrlich, besonders mit Deinen Schwiegersohn. Sie fragte meine SM, ist der Herr Pfarrer immer so brutal. Meine SM antwortet, daran mußt Du Dich gewöhnen Und das Er Sie auch noch Anal fickt. Helga meinte Oh Gott hoffentlich nicht. Sie fragte meine SM noch, kannst Du mir Deinen Schwiegersohn nicht öffters ausleihen. SM sagt nein, den brauch ich schon selber unter der Woche und Du hast in ja bei Unseren Treffs. Sie kammen aus dem Bad und als erste ging meine SM. Bevor die Helga ging umarmten Wir Uns und ich sagte Ihr ob ich Sie am Montagnachmittag besuchen soll. Sie lächelte glücklich und sagte sehr, sehr gerne und Sie freud sich schon darauf. Ich besuche Sie jetzt mindestens 2 x die zum ficken ohne das meine SM etwas weis. Unsere Samstagstreffs im Pfarrhaus laufen auch super weiter. Ich ficke 10-12 x die Woche meine Frau, meine SM, und die Haushälterin des Pfarrers. Schöner kann ich es nicht haben. Elke vielleicht können Wir Uns mal kennenlernen. Wir finden bestimmt einen Weg.

Tschüs

Udo

Elke 48

Hallo lieber Udo,

komme sehr gerne Deinen Wunsch nach und würde Dich auch sehr, sehr gerne kennenlernen und mehr. Aus Deiner Dreiecksbeziehung ist ja jetzt ein richtiger Gruppensex geworden. Das finde ich toll. Leider habe ich das Vergnügen nicht, da mein Mann eine Niete im Bett ist und mich extrem vernachlässigt und ich mir von meinen verheirateten Nachbarn in Sachen Sex auch mehr erhofft habe, aber es ist auch nicht das gelbe von Ei. Sicherlich würdet Ihr zwei auch noch eine Dame verkraften, besonders Du. Da ich ebenfalls in der Oberpfalz wohne( in der Nähe von Amberg) wäre meine Bitte, das Wir Uns am Samstagvormittag um 10:00 Uhr im Cafe am Ring in Amberg treffen. Damit Du mich erkennst kurz meine Beschreibung. Bin 48 Jahr, 168 Groß, Schlank(60 Kg) habe halblange dunkle Haare. Werde wenn möglich an der Fensterfront sitzen. Würde mich sehr, sehr freuen, wenn Du es einrichten könntest zu kommen. Und nochwas, ich hätte am Samstagnachmittag und unter der Woche viel Zeit, da mein Mann beruflich viel unterwegs ist und meine Tochter in Nürnberg wohnt. Sehne mich sehr nach einen so potenden und liebevollen Mann wie Du einer bis. Bin auch bereit mich von den Herrn Pfarrer vögeln zu lassen. Find, man lebt nur einmal und man sollte den Sex geniessen solange es geht. Denke auch, das Du auf reifere Frauen stehst, dass finde ich super. Also lieber Ude gib mir bald Antwort und erfüll mir meine Wünsche.

Liebe und erwartungsvolle Grüße

Elke

cbrrider

mensch udo und elke…das klingt ja geil mit euch……würde mich freuen von euch zu erfahren ob es geklappt hat. meldet euch und postet euere geschichte…

Geile grüße…

Udo

Hallo liebe Elke,
Viele Dank für die Einladung zum ersten Treff. Werde sie sehr, sehr gerne annehmen. Freue mich sehr über die Meinung von Dir in Sachen Sex. Wie Du schon richtig erkannt hast, stehe auf reifere Damen, da Sie beim Vögeln viel hemmungsloser und tabuloser sind als das junge Gemüse. Damit Du mich am Samstag um 10:00 Uhr bei Unseren Treff im Cafe erkennst kurz eine Beschreibung von mir. Bin 33 Jahre, 188 cm groß, habe eine sportliche Figur(80 Kg), trage halblanges blonde glatte Haare, bin bartlos und trage eine blaue Jeans sowie eine schwarze Lederjacke. Habe mich für den Samstag und die Nacht für Dich freigemacht. Den Ficktreff im Pfarrhaus am Samstagnachmittag lasse ich ausfallen und schicke meine SM zum Pfarrer. Er wird Sie schon ordentlich durchreiten. Und außerdem werde ich Ihr es am Freitag nochmals besorgen. Da die Haushälterin des Pfarrers krank ist (Grippe) könnte Sie sowie so nicht kommen. Nach Deiner Beschreibung von Dir und Deinen Schreiben, bin ich schon ganz geil Dich zärtlich und ausdauernd zu verwöhnen. Glaub mir Du wirst es nicht bereuen. Noch eine Frage, hast Du das Wochenende frei Hand(Zwecks Deines Mannes). Und noch was, wenn Du Lust hast kannst Du später auch an den Ficktreffs im Pfarrhaus teilnehmen. Denn ich bestimme wie es abläuft. Und Du brauchst Dich auch nicht von dem Herrn Pfarrer ficken lassen wenn Du nicht willst. Aber vielleicht ist es für Dich auch reizvoll von einem katholischen Pfarrer gevögelt zu werden. Es ist aber ja auch schön Zuschauer bei ficken zu haben. Also die Endscheidung liegt ganz bei Dir. Also dann bis Samstag um 10:00 Uhr.

Mit lieben Grüßen
Dein Udo

Elke 48

Hallo mein lieber Udo,

bin schon ganz nervös wenn ich an Unseren Treff Morgen denke. Um gleich Deine Frage zu beantworten, ich bin das ganze Wochenende für Dich frei. Mein Mann ist beruflich Selbstständig und arbeitet zur Zeit in Hamburg und kommt nur alle 2 Wochen heim um frische Wäsche zu holen. Sonst läuft da nichts mehr. Ich habe ein großes Haus in Waldnähe etwas ausserhalb meines Wohnortes mit drei Garagen. Du kannst Dein Auto in einer der Garagen abstellen und von dort gleich ins Haus gehen sodas das niemanden auffällt wenn Du bei mir bist. War zwar an Gruppensex intressiert, aber habe in erster Linie jetzt nur sehr großes Intresse an Dir. Nur wenn es Dir Spaß macht lasse ich mich auch von Eueren Herrn Pfarrer besteigen und vögeln. Laut Deiner Beschreibung von Dir scheinst Du ja ein sehr hübscher Bengel zu sein. Bin schon ganz gespannt auf Dich. Ich glaub Unsere Chemie ist ideal.
Freue mich schon sehr auf zärtlichen hemmungs und tabulosen Sex mit Dir. Habe die sexuelle Affäre mit meinen Nachbar beendet, was Ihn zwar nicht gefallen hat, aber was Er akzeptieren musste. Sie dauerte ja auch nur 3 Monate. So mein lieber Udo, muß noch zum Friseur und noch Einkaufen. Möchte Dich am Samstagabend mit einen leckerer Essen verwöhnen. Aber nicht nur mit dem Essen. Also bis auf Morgen.
Ach ja und noch was, das Cafe ist ab 7:00 Uhr geöffnet. Vielleicht kannst Du auch etwas früher kommen. Wäre schön, muß aber nicht sein, wenn es für Dich schwer ist. Bin ab 9:00 Uhr da.

Sehr, sehr liebe Grüße an Dich

Deine Elke

Elke 48

Hallo lieber Udo,

bin schon ganz nervös, wenn ich an Unseren Treff am Samstag denke. Möchte Deine Frage gleich beantworten. Da mein Mann beruflich selbständig ist und er zurzeit in Hamburg arbeitet, kommt er nur alle 2 Wochen heim um frische Wäsche zu holen. Sexuell ereignet sich nichts mehr. Bin also das ganze Wochenende für Dich frei. Ich hab ein großes Haus mit drei Garagen außerhalb meines Wohnortes und Du kannst Dein Auto in eine der Garagen stellen, von der aus Du gleich ins Haus gehen kannst. Sodas niemand bemerkt wenn Du bei mir bist. War zwar an Gruppensex intressiert, bin aber jetzt in erster Linie an Dir interessiert. Wenn es Dir Spaß bereitet, lasse ich mich auch von Euern Pfarrer vögeln. Natürlich ist mir zärtlicher, hemmungsloser und tabuloser Sex mit Dir lieber. Nach Deiner Beschreibung von Dir, scheinst Du ja ein hübscher Bengel zu sein. Kann es kaum erwarten, den Sex mit Dir zu genießen. So nun muss ich noch zum Friseur und zum einkaufen. Möchte Dich mit einen leckeren am Samstagabend verwöhnen, aber nicht nur mit dem Essen.
,Sehr, sehr liebe Grüße
Deine Elke

hey

Ich will auch meine Schwiegermutter ficken sie ist richtig geil ich trau mich aber nicht zu fragen sie ist 35 jahre

Elke 48

Gruß Hallo cbrrider,
da ich jetzt gefunden habe, was ich suchte und wahrscheinlich das letzte Mal auf dieser Seite bin, möchte ich Dir noch von meinen Fantastikschen Wochenendtreff mit Udo berichten. Ich saß schon ab 9:00 Uhr im Cafe als Udo kurz vor halb zehn das Cafe betrat und gleich die Blicke der anwesenden Damen auf sich lenkte. Er sah wirklich mit seiner schlanken, sportlichen Figur und seinen halblangen blonden Haaren sowie seinen leicht gebräunten markanten Gesicht super aus. Er ist ein richtiger Frauenschwarm. Er sah sich suchen im Cafe um und als sich Unsere Blicke trafen hatte ich gleich ein Kippeln im Bauch. Er ging langsam lächelnd auf mich zu und sagte Hallo Elke, darf ich mich setzen. Ich sagte ja gerne. Er fragte, ob ich schon lange hier bin und endschuldigte sich damit, dass er noch tanken musste. Macht doch nichts, sagte ich Hauptsache, das Du gekommen ist. Zwei Tische weiter saßen 4 Damen ende 20, Sie tuschelten und blickten neidvoll zu Uns rüber. Als die Bedienung kam o bestellte sich Udo einen doppelten Espresso und fragte mich, ob ich auch noch was trinken will. Ich verneinte, da ich schon meinen dritten Kaffee hatte. Wir plauderten über Dies und Das. Und als Udo seinen Espresso getrunken hatte fragte Er, wollen Wir gehen. Ich sagte sehr gerne und wurde immer nervöser. Als Er mir in den Ledermantel half, flüsterte er mir leise ins Ohr, Du siehst super aus. Ich hatte einen Lederrock und eine rote Bluse an. Als wir durchs Cafe gingen, spürte ich die neidischen Blicke der anwesenden Damen. An der Tür bemerkte ich, dass ich meine Handtasche vor lauter Nervosität am Tisch vergessen habe. Udo ging nochmals zum Tisch und holte Sie, wobei Er von den Damen von Kopf bis Fuß gemustert wurde. Außerhalb des Cafés wollte ich mir eine Zigarette anzünden und fragte Udo, ob er was dagegen hat. Er meinte Er rauche zwar nicht hat aber Verständnis. Vor lauter Nervosität bekam ich das Feuerzeug nicht an. Udo nahm Es mir aus der Hand und streichelte meine Wange und meinte, Du brauchst doch nicht nervös zu sein und gab mir Feuer. Er fragte mich, fährst Du vor. Ich sagte zu Ihm lächelt, bitte folge mir unauffällig. Wir stiegen in Unsere Autos und fuhren los. Ich konnte es nicht lassen und sah immer wieder in den Rückspiegel. Als Wir nach ca. 15 Minuten bei mir Zuhause ankamen öffnete ich gleich die Doppelgarage und Wir stellten Unser Autos ab und ich schloss das Garagentor gleich wieder automatisch. Wir gingen von der Garage gleich in mein Wohnhaus. In der Garderobe zog Udo seine Lederjacke aus und half mir aus meinen Ledermantel. Er fasste wir von hinten an die Schultern und gab mir einen zärtlichen Kuss auf meinen Nacken. Ich drehte mich um und schlang meine Arme um seinen Hals und Wir küssten Uns hemmungslos wobei er mich sanft an sich drückte. Ich nahm Udos Hand und sagte komm. Ich führte Ihn die Treppe in den 1. Stock hinauf ins Mein Schlafzimmer. Wir zogen Uns aus und ich bewunderte die schönen Beine, den knackigen Po und Udos muskulösen Körper von hinten. Als Er sich umdrehte sah ich fasziniert seine sehr große und kräftige Männlichkeit stehen. Er zog mich an sich küsste mein Gesicht meinen Hals und seine Lippen wanderten auf meine Brüste. Während Er meine Brustnippel lutschte und mit seiner Zunge daran spielte streichelte Er meinen Rücken, meinen Po und meine Oberschenkel. Er hob mich an und trug mich auf mein großes Wasserbett. Er legte sich vorsichtig auf mich und küsste meinen Körper von Kopf bis Fuß. Als Er meine Innenschenkel küsste und sein Lippen und seine Zunge meine Möse und meinen Kitzler verwöhnten durchflutete meinen Körper ein geiler Schauer. Es dauerte auch nicht lange und ich hatte einen heftigen Orgasmus. Er verwöhnte meine Möse weiter und als Er merkte, dass ich wieder geil wurde kniete Er sich zwischen meine weit geöffneten Schenkel und drang langsam mit seiner mächtigen Männlichkeit in mich ein und massierte mit kreisenden Bewegungen meine Möse Sodas ich ein lustvolles Stöhnen nicht unterdrücken konnte. Wir vögelten in verschiedenen Stellungen bis in den Nachmittag hinein. Udos Männlichkeit endfachte ein Feuerwerk von heftigen Orgasmen in mir. Bei vielen meinen Orgasmen fühlte ich wie Udos pralle Männlichkeit dreimal explodierte und mich besamte. Nach einem heftigen Orgasmus den ich auf seiner Männlichkeit sitzend und reitend bekam, sank ich wohlig erschöpft in seine Arme. Er küsste mich und sagte, Du bis ja richtig ausgehungert. Ich antworte jetzt nicht mehr und schmiegte mich befriedigt und glücklich an Udo. Ich hätte in meinen geilsten Träumen nicht geglaubt einen so zärtlichen, triebhaften, potenten und ausdauernden Mann wie Udo zu finden. Nach einer Weile gingen Wir ins Bad und seiften Uns beim Duschen gegenseitig ein. Als ich Udos Männlichkeit einseifte Wurde Diese schon wieder hart. Udo hob mich hoch und ich klammerte mich mit den Beinen an seine Hüfte und drückte mein Becken gegen seine stramm stehende Männlichkeit, Die auch gleich wieder in mich eindrang und mich bis zum nächsten heftigen Orgasmus vögelte. Wir duschten Uns danach fertig und zogen Uns die Bademäntel an, die ich schon am Morgen bereitgelegt hatte. Gingen über die Treppe in die Küche und ich kochte Uns Kaffee, den Wir dann im Wohnzimmer tranken. Wir schmusten dabei und ich fragte Udo, ob er Lust hätte zur Endspannung in die Saune im Keller zu gehen. Er meinte das wäre gut. In der Sauna sagte ich im nebenbei, das ich immer solche Schmerzen im Nacken und in den Schultern hätte. Er meinte dagegen muss man etwas tun. Nachdem Wir geduscht hatten forderte Er mich auf mich auf die Liege vor der Sauna zu legen und fragte, ob ich Massageöl hätte. Ich sagte ja, dort auf dem Regal. Er ölte meinen Rücken und Nacken ein und meinte, am Anfang wird die Massage etwas schmerzen. Er massierte meinen Rücken und meinen Nacken fast eine Stunde und die Schmerzen waren wie weggeblasen. Zum Abschluss gab Er mir einen Kuss auf den Po. Wir gingen wieder nach oben und ich sagte, so jetzt koche ich Uns was. Er fragte was. Ich fragte ob er Kalbsgeschnetzetes mag. Udo sagte, lass mich kochen und Du ruhst dich aus. Kannst Du etwa kochen, fragte ich. Lass Dich überraschen meinte Er. Ich ging ins Wohnzimmer und legte mich auf Meine große Sitzecke und nach den Anstrengungen vom Tag schlief ich ein. Nach zirka einer Stunde weckte mich Udo mit einen Kuss und sagte, dass Essen ist fertig. Er hatte im Esszimmer schon gedeckt und es roch verführerisch. Die Pfefferrahmsoße die es zum Kalbsgeschnetzlten und zu den Spätzle gab war super. Nachdem Wir gegessen hatten und das Geschirr in die Spülmaschine gelegt hatten, gingen Wir ins Wohnzimmer und legten Und auf die Sitzecke zum kuscheln. Ich fragte Udo, ob es etwas gibt was Er nicht kann. Er fragte wieso. Ich sagte zu im Du bis ein fantastischer Liebhaber, kannst super Kochen, massierst super und kannst gut zuhören. Er überlegte kurz und meinte, da gibt es schon was, was Er bei mir vielleicht noch kann, nämlich treu zu sein. Aber es ist ja für Dich nicht wichtig, da Du ja nur Sex gesucht hast. Ich gestand Ihm, dass ich glaube mich in Ihn verliebt zu haben. Er meinte, das sagt man so leicht dahin. Ich sagte Ihm, dass ich seine Frau beneide. Er antwortete das sieht Sie anders. Ich fragte Ihm, wie meinst Du das. Das erzähl ich Dir später mal sagte Er. Ich erzählte Ihn meine eheliche Situation, dass Sie nur noch auf dem Papier besteht und ich mich nur nicht scheiden gelassen habe, da die Beraterfirma auf Unser Beider Name läuft. Erzählte Ihm auch, dass meine Tochter, die auch meine beste Freundin ist von Unseren Treff bescheid weis und mir auch geraten hat einen Mann im Internet zu suchen. Wir lagen noch eine geraume Zeit und ich konnte nicht anders, meine Hand suchte den Weg zu seiner Männlichkeit die ich leicht mit Hand und dann mit dem Mund massierte und die gleich wieder hart wurde. Seine Männlichkeit wurde so groß, dass ich Sie kaum in den Mund bekam. Das hatte ich bei einem Mann noch nie gemacht, fand es aber geil. Udo sagte stöhnend, ich glaub Wir gehen wieder ins Bett. Ich gestand Ihm, dass ich wieder geil bin. Dann lass Uns ins Bett gehen meinte Er. Wir gingen ins Schlafzimmer im 1. Stock und vögelten die halbe Nacht, bis Wir erschöpft einschliefen. Als Wir gegen 9:00 Uhr morgens aufwachten hatte Udo schon wieder einen Morgenständer. Er vögelte mich von hinten und bei meinen zweiten Orgasmus besamte er mich. Wir duschten Uns anschließend und ich bereitet Uns das Frühstück. Bei Frühstück fragte ich Udo, ob Er böse ist wenn ich nicht zu den Samstagstreffs im Pfarrhaus möchte Er antworte, Ich hätte Dich sowie so nicht mitgenommen, dafür bist Du mir zu schade. Darauf hin fragte ich Ihn eifersüchtig, wann beglückst Du denn Deine Schwiegermutter und Helga wieder. Er sagte, diese Beziehungen muss er noch abklären. Gegen 12:00 Uhr sagte Er, jetzt muss ich fahren. Ich brachte Ihn zum Auto in der Garage und Er gab mir einen letzten Kuss und sagte noch, ich ruf Dich heute Abend an. Nachdem Er gefahren war ging ich wieder ins Bett und schlief gleich ein. Vorher schickte ich meiner Tochter noch ein Bild von Udo über Handy, das ich heimlich von Ihm gemacht hatte. Gegen 18:00 Uhr weckte mich das Telefon und meine Tochter war dran. Sie fragte gleich, na wie war das Wochenende mit Deiner Eroberung. Ich erzählte Ihr in allen Einzelheiten mein fantastisches Wochenende mit Udo. Sie meinte, auf dem Foto, dass Du mir heute Mittag über Handy gesendet hast sieht der Udo ja schnuggelig und toll aus. Und so wie Du von Ihm schwärmst muss Er ja ein Supermann sein in jeder Beziehung. Kann es sein, dass Du verlieb und glücklich bist, fragte Sie. Ich sagte, ich glaub schon. Nur ich weis nicht wie Er darüber denkt, da Er ja noch Verheiratet ist und Sex mit seiner Schwiegermutter und der Haushälterin des Pfarrers hat. Ich sagte Ihr noch, dass Udo die Beziehungen abklären will. Meine Tochter meinte, so wie Er Dich behandelt hat, liegt Ihm schon mehr als Sex an Dir und ich solle mein Glück genießen und abwarten. Sie sagte noch, ich würde schon mal später den Mann kennenlernen, der meine Mutter glücklich macht. Ich antwortete, dass ich mit Udo mal darüber rede. Sagte Ihr noch, dass Udo noch anrufen will. Sie meinte dann machen Wir jetzt Schluss, damit Dein Telefon frei ist. Kurze Zeit später klingelte das Telefon und Udo meldete sich mit den Worten, hallo Traumfrau, wie geht es Dir. Ich sagte Ihm, nicht gut, da Du nicht da bist. Er sagte, ich komme jetzt öfters und das Er das vögeln mit der Schwiegermutter und der Helga einstellen wird. Und mir seiner Frau läuft sowie so nichts mehr, da Sie Sex nur als lästige Pflicht ansieht. Ich hätte vor Freude an die Decke springen können. Ich fragte Ihm gleich, wann kommst Du wieder . Er sagte am Mittwochabend. Wir redeten noch fast eine Stunde und ich wollte gar nicht auflegen. Ich rief danach gleich meine Tochter an und erzählte Ihr was Udo gesagt hatte. Sie sagte, na was hab ich Dir gesagt. Sie wünschte mir noch alles Gute mit Udo und sagte, genieße das Glück mit Udo, dass Du bis jetzt nicht gehabt hast. Muss nun Schluss machen, da ich Udo erwarte.
Gruß
Elke

153624

nach all dem was ich hier so lese brauch ich mich ja wohl nicht zu schämen auch auf die mutter meiner frau bzw auf meine eigene mutter zu stehen.

blumenstraus

Also irgendetwas mache ich Falsch.Ich stand schon mehrmals nackt vor meiner Schwiegermutter,habe sie gerufen wenn sie mir mal den Rücken waschen soll-hatt sie gemacht,aber gleich wieder danach abgehauen und jetzt habe ich mir den mut gefast und habe es ihr gesagt,dass ich sehr gerne mit ihr schlafen möchte und ihre Muschi lecken will bis sie im 7 himmel ist.Sie sagte nur ob ich nichts besseres zu tun hätte und wenn ich nicht aufhöre will sie es meiner Frau sagen.Was soll ich blos machen,ich möchte sie unbedingt ficken.

pelle

hört sich alles gut an.weiss immer noch nicht wie ich meine sm ficken kann

geiler mann

ich war in mein haus ohne meine frau aufeinmal kam meine schwiegermutter reingestirmt und ich wurde richtig rot da sah sie mein mänlichen körper und sagte meine tochter hat richtig glück dich zuhabben und sprang auf mich da sagte sie komm nicht so schüchtern komm fick mich durch das tat ich auch einfach. sie sagte immer geile sprüche dann spürte ich in mein glid ein drug sie nam in im mund und sagte komm du brauchst nicht anhalten los!!! dann gangen wir unter der dusche und meine schwiegermutter gang wieder.

Uwe

Also ich fick meine Schwiegermutter seit 8 Wochen.
Ich war ja schon lange scharf auf Sie, Sie wiß mich aber immer empört ab. Das machte mich aber noch geiler Sie zu ficken. An den Samstagnachmittag vor 8 Wochen waren Wir allein zuhause. Meine Schwiegermutter war gerade damit beschäftigt im Schlafzimmer die Fenster zu putzen, als ich mich anschich und sIE von hinten an Ihre Großen strammen Titten packte. Sie erschrag und sagte, bis Du verrückt und werte sich heftig. Ich riß Ihr die Kittelschürze über die Schultern sodas Sie Ihre Arme nicht bewegen konnte. Öffnete den Verschluß Ihres BH und hatte gleich Ihre herrlichen nackte Titten in den Händen, die kräftig knetete und Ihr Nippel rieb. Sie werte sich noch immer, sodas einige Knöpfe Ihre Kittelschürze abrissen und die Schürze auf den Boden fiel. Ich packte Sie und warf Sie auf das Ehebett und zog Ihr den Slip aus und sah Ihre dicklippige behaarte Votze. Ich endledigte mich meiner Klamotten und legte mich auf Sie. Sie sagte bitte nicht, aber ich antwortete jetzt bis Du fällig Helga. Ich kniete mich auf Ihre zusammengepressten Oberschenkel bis Sie Diese öffnete setzte meinen überharten Schwanz an Ihrer dicklippigen Votze an und drang mit einen harten Stoß bis zum Anschlag in Sie ein und begann gleich Sie kräftig zu ficken. Nach einpaar Stößen gab meine Schwiegermutter Ihren Widerstand auf und begann wohlig zu stöhnen. Sie stöhnte ach ist der Schwanz dick und groß. Sie sah mich an und sagte Du ficks herrlich.
Ich sagte Ihr, daß hättest Du schon viel eher haben können und das Wir viel nachzuholen haben. Ich fickte jetzt noch kräftiger und schneller bis Sie sich aufbäumte und laut Stöhnte Uwe ich komme. Als Ihr orgasmus abgeklungen war sagte Sie, Dein Schwanz steht ja immer noch. Ich forderte Sie auf sich hinzuknieen, was Sie auch bereitwillig tat. Sie streckte mir Ihren prallen geilen Hinter erwartungsvoll entgegen und ich rammte Ihr meinen Schwanz in Ihre tropfnasse Votze und fing gleich an Sie wieder zu ficken. Bei jeden Fickstoß gab Ihre Votze ein schmatzendes Gereusch von von sich. Nach kurzer Zeit stöhnte Sie wieder Uwe ich komme bald wieder, ich sagte Ihr ich spritz auch bald ab. Sie sagte pass auf ich nehme keine Pille, zieh Ihn vorher raus. Ich merkte schon, das mir der Samen im Schwanz stand als Sie laut stöhnte Uwe ich komme. Ich konnte mich nicht mehr beherrschen packte Sie noch härter an den Hüften und rammte Ihr meinen Schwanz bis zum Anschlag in die Votze als mein Schwanz schon explodierte und ich eine volle Samenladung in Sie pumpte. Sie schrie, ach Gott wie Der spritzt. Wir legten Uns nebeneinander und meine Schwiegermutter sagte, hoffendlich ist nichts passiert. Ich fragte Sie ob Ihr Mann Sie nicht fickt und besamt. Sie meinte, Er fickt mich gelegendlich und dann mit Gummi. Ich sagte Ihr am Montag fahr ich Dich zum Hausarzt und Du läst Dir die Pille verschreiben den ich will Dich in Zukunft so ficken und besamen wie eben.Sie meinte Sie ist einverstanden und ohne Gummi ist es auch schöner wenn Sie spürt wie ich Sie besame. Sie nimmt nun die Pille und ich sagte Ihr, daß Sie Zuhause keinen Slip mehr anziehen soll, sodas ich jeder Zeit ungehintert an Ihre Votze komme. Wenn Wir länger Gelegenheit haben lecke und sauge ich Ihre Votze und Sie bläst mir auch den Schwanz bevor ich Sie ficke. Wir ficken bei der kleinsten Gelegenheit. Wir geniessen jede Sekunde Unserer Ficks.Sie sagte auch immer, daß Sie schon viel früher meinen drängen zum ficken nachgeben hätte sollen.

Ingrid

@Uwe
Sehr gut. Ich ficke meinen Schwiegersohn auch fst jeden Tag. Und auch ohne Gummi. Will doch seinen heißen Saft in meiner geilen Möse spüren. Wir treiben es immer von Montag bis Donnerstag. Da kommen unsere Partner nach Hause und dann müssen wir wieder bis Montag warten.Wir habe den geilsten Sex der Welt

Uwe

Hallo Ingrid,

ist toll, das Du mit Deinen Schwiegersohn fickst.
Gestern Nachmittag hatten meine Schwiegermutter und ich wieder einen geilen Fick. Meine Schwiegermutter war in der Küche beschäftigt und durchs Küchenfenster sahen Wir, dass der Schwiegervater mit Gartenarbeiten beschäftigt war und meine Frau war unterweg um Kuchen für den Nachmittagskaffee zu besorgen.
Ich fasste meiner Schwiegermutter wieder mal von hinten an Ihre herrlich großen strammen Titten und massierte Sie kräftig. Ich hatte gleich wieder einen harten Ständer in der Hose. Schob meiner Schwiegermutter den Rock bis auf die Hüfte hoch, Sie hatte wie immerkeinen Slip an und massierte Ihr mit drei Fingern gleich Ihre dicklippige Möse und Ihren Kitzler. Sie stöhnte auch gleich vor Geilheit. Ich drängte Sie zum Küchentisch, Sie beugte sich vorüber und sagte
hoffentlich werden Wir nicht überrascht. Ich sagte Ihr, dass das mich auch reizt und packte Sie an den Hüften und rammte Ihr meinen harten Schwanz von hinten in
Ihre nasse geile Möse. Wärent Wir genußvoll Fickten beobachteten Wir den Schwiegervater bei der Gartenarbeit. Helga meine Schwiegermutter bekam bei einen lauten Stöhnen Ihren ersten Orgasmus. Ich setzte kurz aus mit meinen Fickstößen. Sie sagte, war das wieder herrlich geil und lass Uns jetzt aufhören, nicht das Uns die Karin Ihre Tochter erwischt. Ich sagte Ihr, ich hab nocht nicht abgespritz und fing gleich an Sie wieder kräftig zu ficken. Nach einiger Zeit kündigte sich der zweite Orgasmus bei meiner Schwiegermutter an bei dem ich Sie ordendlich besamte. Sie stöhnte, ja gib mir Dein Sperma. Wir gingen ins Bad um Uns zu säubern und wenige Minuten später kam meine Frau vom Kontitor zurück. Muß Dir noch sagen, dass es supergeil ist Tochter und Mutter regelmäßig zu ficken. Als Wir Alle am Kaffeetisch sassen grinsten ich und meine Schwiegermutter Uns an und hatten den gleichen Gedanken, nämlich wenn die wüssten, das Wir vor 10 Minuten noch gefickt haben. Meine Schwiermutter kommt 1 mal im Monat Ihren ehelichen Pflichten nach und lässt sich von Ihren Mann mit Gummy ficken. Sie sagt immer, das Sie bei den langweiligen Fick mit Ihren Mann keinen Spass hat und das Sie Gott sei Dank einen richtig geilen Bock als Schwiegersohn hat. Ich ficke meine Frau Ihre Tochter meistens 2 mal die Woche. Und meine Schwiegermutter wann immer es geht auch schon 2-3 mal am Tag. So Ingrid ich wünsche Dir noch viel Spass und Vergnügen bei Ficken mit Deinen Schwiegersohn.

Ingrid

@uwe
heute ist Sonntag und ich hatte Bock auf Sex mit meinem Schwiegersohn.Doch wie sollte ich das anstellen.Unsere Partner waren ja da.Doch als alle im Garten saßen fragte ich Ihn ob er mir mal in der Küche helfen könne.Kaum war er da schnappte ich Ihn mir und wir gingen ins Bad wo ich Ihn so richtig einen geblasen hatte.Danach nahm er mich von hinten und ich stöhnte wie wild.Kurz darauf spritzte er die volle Ladung in mein williges Loch.Wahnsinn!!Danach gingen wir wieder raus und taten so als ob nichts gewesen war.Ein richtig geiler Quicki!! Morgen Abend geht es dann weiter. Da lassen wir uns Zeit,,grins…….

Ingrid

gestern Abend war es mal wieder so weit.Mein Schwiegersohn und ich waren alleine. Er kam abends zu mir.Ich hatte schon auf Ihn gewartet.Ich war splitternackt als er mich sah.Ich bemerkte gleich wie seine Hose sich ausbeulte.Sehr schön sagte ich, er kam auf mich zu und zog seine Hose aus.Er streckt mir seinen harten Prügel so hin das ich Ihn erst einmal mit dem Mund lutschte. Nach einer Weile wollte ich das er meine Muschi leckt.Seine Zunge wühlte in meinem nassen Loch.Ich wurde immer geiler und bearbeitete mein Brüste bis mal wieder die heisse Flüssigkeit aus den Nippeln floss.Das machte Ihn noch geiler und er fickte mich bis ich zum Orgasmus kam.Dann zog er seinen Prügel raus und wichste mir seinen heißen Saft auf meine Brüste.Sex mit Ihm ist so was von geil.

kurt

Ich habe meine Schwiegermutter schon 2 x geschwängert und es den Schwiegervater untergeschoben.

Axel

Auch ich habe meine Schwiegermutter geschwängert.
Sie hatte die Pille vergessen. Sie ist 44 und ich 26 Jahre.
Mein Schwiegervater wahr ganz stolz, das Er nochmals eine Tochter gefickt hatte. Ich sagte Ihm noch, Deine Frau würde ich auch nicht von der Bettkante stoßen. Worauf Er meinte , das würde Dir so passen. Wenn Er wüßte, das ich seine Frau schon seit 2 Jahren regelmäßig durchficke und ich Sie geschwägert habe.

Thomas

wenn das mit der entspechenden Diskretion und Vorsicht (sich nicht erwischen lassen)abläuft, kann das über Jahre eine sehr lustvolle Beziehung sein.
Ein besonderer Reiz dabei, etwas total Versautes ,moralisch
Verbotenes zu tun.
Wer mag es nicht, seine ansonsten biedere ,brave SchwiMu,der niemand das zutrauen würde, lustvoll stöhnen oder jubeln zu hören.
Auch die spontanen Gefälligkeiten, dir einen runterzuholen, dich zu blasen, maql das Höschen wegzulassen,um mal schnell gefingert zu werden….

Schlecki

Ingrid wen man das liest bekommt mann richtig lust meine Schwiegermutter ist schon 70 und seid 5 jahren allein da weis man nicht ob sie noch lust hat oder ob sie ihre Fotze nur zum pinkeln braucht lust hätte ich schon auf sie
weis nicht wie ich es anstellen soll?

Ingrid

@Schlecki
es ist ganz einfach. Frag Sie einfach ob Du Sie küssen darfst.Das hat mein Schwiegersohn mit mir auch gemacht. Er hatte all seinen Mut zusammen gefaßt und gefragt.Um ehrlich zu sein wollte ich Ihn schon länger, aber habe mich auch nicht getraut zu fragen. Er wollte mich und ich wollte Ihn. Das hätten wir schon viel eher haben können. Als er mir gesagt hatte das er sich öfters einen wichst und dabei an mich denken muß, gestand ich Ihm auch das ich es mir sehr oft selber mache und an Ihn denke. Aber seit dem wir die hälfte der Woche ficken läuft es wunderbar. Freue mich schon auf morgen Aben wenn ich seinen Schwanz in mir habe

Nfd

Hi, habe einige Geschichten von Euch gelesen.Ich habe sofort einen steifen bekommen und mein Pimmel leicht gewichst. Meine SM ist 72 Jahre und blond. Jetzt trägt Sie eine super tolle Brille und sieht total geil damit aus. Ich bin immer geil auf meine SM. Am liebsten würde ich Ihr jetzt sofort Sprüh Sahne in ihre geile Fotze spritzen bis nichts mehr reingeht. Dann würde ich Sie gerne ficken, und Ihr meinen Ladung Sperma reinspritzen. Danach genüßlich Ihr Fotzeloch auslecken. Und zur Belohnung darf Sie mir jetzt in meinen Mund pissen.

checker

Bin auch total scharf auf meine Schwiegermutter sie 47 und ich 31 wenn sie betrunken ist erzählt sie mir alles wie sie es gern Mag das ihr man sie muss einmal im Monat fickt obwohl sie es fast täglich braucht und das sie es sich fast jeden Tag macht mit dem dildo hab sie auch schon heimlich dabei beobachtet und ihr auch schon mehrmals an ihren titten gespielt durch die Bluse bis die nippel hart waren aber wenn sie nüchtern ist blockt sie bei dem Thema total ab, brauch mal ein rat weil würde sie gern mal ficken.Tipps auch gern von Frauen

Latte

Meine SM ist 46, ich bin 28. Ich bin seit 3 Jahren verheiratet und ich ficke meine SM seit 2 Jahren. Es hat sich einfach mal so ergeben, als wir beide ganz schön voll waren. Sie ist geschieden, deshalb hat sie immer für mich Zeit. Wir machen aber meistens nur Quickies. Ich schreibe eine SMS und sie macht sich zuhause schon bereit. Wenn sie einen Bademantel oder einen Rock trägt, dann weiß ich, dass ich sie schön stramm von hinten ficken muss. Trägt sie Jeans, dann hat sie keinen Bock gevögelt zu werden und bläst mir nur einen. Das ist aber auch sehr geil, weil sie brav alles schluckt. Diese Sommer haben wir vor, im Freien zu ficken. Mal sehen, wie das wird. An manchen Tagen habe ich aber so meine Sorgen. Da kann es vorkommen, dass ich am Nachmittag meine SM ficke (sie leckt dann danach immer meinen Schwanz schön sauber) und wenn ich dann nach Hause komme, will meine Frau gestoßen werden. Ich kann jedem nur raten, es mit der SM zu treiben. Es ist einfach geil, wenn Du DIr denkst, Mensch ich fahre mal schnell bei meiner SM vorbei und lasse mir einen anständig blasen …

bami

Also wenn ich das lese macht mich das richtig scharf. Ich liebe meine sm . Und ich würde Sie sehr sehr mal ficken. Sie ist 59 und ich 41 jahre. Und Sie ist richtig geil. Aber ich habe etwas Angst ihr das zu sagen. Wegen ihrer Tochter. (Meine freudin).

heino

Hey bami,
wenn deine SM alleinstehend ist (geschieden,witwe,etc.) und du sie wirklich liebst dann teste sie mal an.
du kennst doch auch den spruch, “wer ficken will muss freundlich sein”. sei nett und hilfsbereit, berühre sie an der brust (vorsicht, nicht zu plump, muss echt zufällig wirken, entschuldigung parat legen, lockeren spruch vorbereiten um die situation zu lösen falls sie böse reagiert). mache ihr komplimente. kommt dann die gelegenheit greife zu. wenn sie dich für deine freundlichkeit etc. lobt sag ihr unter vier augen dass du sie toll findest, sie ein glücksfall sei, denn es gäbe doch auch SM in der fiesen variante. und dass du dich ein bischen dafür schämst ihr gegenüber so offen zu sein.
ein fick mit der SM ist etwas sehr aufregendes und so etwas möchtest du dann nicht mehr missen. schliesslich fickst du das loch wo deine freundin heraus gekommen ist. das wissen etwas zu machen woran niemand sonst in deiner umgebung denkt, ist unbezahlbar.
die “alte dame” wird für jeden stoss unendlich dankbar sein und dich dafür tausendfach belohnen.
ich (48) ficke mit meiner SM(67,witwe seit 14 jahren) seit gut 5 Jahren.
es hätten durchaus ein paar jahre mehr sein können, wenn wir früher erkannt hätten dass wir beide das selbe wollen.
Wäre schön wenn du mal was schreibst wenn es vorran gegeangen ist.

immergeile Waltraud

Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus wenn ich Eure Erlebnisse lese. Ich finde es auch total, so wie Ihr auch, in Ordnung wenn der SW-Sohn mit der SW-Mutter fickt. Bei mir läuft das Ganze aber etwas anders ab, als bei euch.

Wie, das werde ich Euch jetzt schildern:
Ich heiße Waltraud bin 47 Jahre, 172 cm groß, braune Augen, braune schulterlange Haare, 52 kg – also schlank und ich werde sehr begehrt, feste Naturbrüste mit schönen Warzen und Nippeln, Knackarsch, habe eine verheiratete Tochter, bin mit einem 54 Jahre alten sehr potenten mich liebenden, mir treuen Mann glücklich verheiratet und bin diesem Mann, obwohl ich immer geil bin (er auch), auch absolut treu. Denn wenn ich, oder er, eine Entspannung brauch ficken wir zwei, dass sich die Balken biegen.

Nachdem ich mich und mein Familienverhältnis vorgestellt habe, kommt nun mein Bericht, wie folgt:
Meine Tochter und Ihr Mann (er 26 Jahre), haben zwei Kinder (1+3 Jahre), Sie wohnen 65 km von uns entfernt, sind beide berufstätigt und glücklich verheiratet. Meine Tochter hat mir vor ca. 3 Jahren bei einem vertraulichen Mutter – Tochter Gespräch erzählt, dass sie seit der Geburt des zweiten Kindes beim ficken immer Schmerzen habe und dass sie deshalb mit ihrem Mann nur noch 2 – 3 mal im Monat Sex habe, obwohl er sehr liebevoll und auch sehr, sehr potent sei. Sie sagte, dass sie vor der Geburt des 2. Kindes oft 1 – 2 Mal am Tag gefickt hätten und dass er danach immer nochmals ficken hätte wollen. Sie wundert sich, dass jetzt, nach der Geburt des 2. Kindes, ihre Fut anfangs so relativ trocken ist, obwohl sie voll geil ist und ihn und seine Ficksahne in sich haben möchte. Dass die Fut dann mit der Zeit doch glitschiger wird, aber sie so ein komisches unangenehmes Ziehen im Futbereich (innen) hat, sodass obwohl er sie liebevoll und zärtlich behandelt und fickt, sie auch mehrmals zum Orgasmus bringt, sie nicht öfter mit ihm ficken mag. Sie erzählte mir auch, dass er sie nach der Geburt des 1. Kindes, auf ihren eigenen Wunsch oft mit der Hand gefistet habe – das habe ihr Spaß gemacht, habe sie geil gemacht, habe ihr gefallen, sie hätte dabei mehrmals gespritzt und das hätte ihr auch nie weh getan oder wäre ihr unangenehm gewesen. Sie macht sich halt momentan Sorgen, dass er sich das was er jetzt bei ihr nicht mehr so oft bekomme, bald wo anders holen könnte. Sie hat mir auch erzählt, dass sie ihn schon öfters beim wichsen heimlich beobachtet hat, dass sie beim Zusehen selbst so geil wurde, dass sie sich dabei jedes Mal selbst befriedigt hat und das noch immer macht wenn er wichst. Sie sagte, dass sie froh sei, dass er sich selbst befriedige und nicht zu einer Hure gehe oder sich eine Freundin suche. Sie erklärte mir aber auch, dass wenn sie ihn beim wichsen zusehe, sie zwar so geil werde dass sie sich selbst befriedigen muss, mit ihm trotzdem nicht ficken möchte, da das so unangenehm für sie ist. Ich verstehe meine Tochter sehr, sehr gut, da ich doch auch immer geil bin. Sie fragte mich ob ich ihr nicht einen guten Rat geben kann, wie sie ihren ach so geliebten potenten Mann dauerhaft sexuell an sich binden kann. Da mir meine Tochter und ihre Familie “alles” bedeuten, fragte ich nach langem hin und her überlegen, ob sie sich nicht die Alternative überlegt habe, ihm einfach jeden Tag, 2 oder 3 mal einen toll zu blasen, das gefalle ihm sicherlich auch und sie hätte wenigstens seine warme Ficksahne im Magen und nicht im Klo oder wo er sie sonst so hin spritzt beim Wichsen. Und dabei könne sie sich doch mit der 2. Hand die Muschi wichsen. Das wäre doch sicherlich eine gute Alternative, jeder bekommt was er braucht und keiner muss alleine wichsen. Daraufhin sagte sie zu mir, dass das nicht so einfach sei wie ich es mir vorstelle. Denn wenn ich ihm einen blase will er immer ficken, auch wenn sie ihn komplett leersauge, er will dann immer nochmals ficken. Ich sagte, dass sie mit ihm, diesbezüglich, einmal ein ausführliches Gespräch führen solle. Mehr konnte ich dazu auch nicht sagen. Da meine Tochter diesbezüglich nie mehr mit mir über dieses Thema gesprochen hat, weiß ich natürlich nicht, wie die zwei ihr Sexualleben jetzt ausleben.

So, und jetzt geht es richtig los:
Da beide berufstätig sind, mein SW-Sohn als Zahntechniker (tagsüber) und meine Tochter als Dipl. Krankenschwester (Tag und Nacht), kommt es manchmal vor, dass ich, da ich Zeit habe, ab und zu die Kinder beaufsichtige, wenn mein SW-Sohn sich mit Freunden trifft. Der 1. musste damals und der 2. jetzt, noch gewickelt und zu Bett gebracht werden. Und da meine Tochter ein Gästezimmer hat, bleibe ich klarer Weise über Nacht, da das mit meinem Mann so abgesprochen wurde.

Eines Freitags Nachts, vor ca. 2,5 Jahren, wurde ich durch ein schabendes Geräusch und durch schnaufendes Ein- und Ausatmen wach. Ich wunderte mich über die Geräusche und öffnete vorsichtig, doch kaum sichtbar meine Augen. Das Zimmer war nur minimal, von einer Straßenlaterne herrührend, beleuchtet. Was ich da sah war anfangs erschreckend für mich. Mein SW-Sohn stand nackt vor mir und wichste seinen Schwanz, 10 cm vor meinem Gesicht. Er wichste schön langsam und gleichmäßig. ich sah seine Eichel mit mindestens 6 cm Durchmesser, prachtvoll. Früher sagte ich noch, dass ich erschrocken bin, doch als ich ihn so vor mir stehend wichsen sah, dachte ich mir: Wenn dir das hilft deine sexuellen Spannungen abzubauen und du dafür meine Tochter nicht mit einer Anderen betrügst, dann wichse ruhig weiter bis du abspritzt. Ich deine SWM halte dein wichsen schon aus, ich stelle mich einfach schlafend und wenn du abgespritzt hast gehst du sicherlich auch entspannter schlafen. Im ersten Moment als ich den Schwanz meines SW-Sohnes sah, schloss ich sofort wieder meine Augen. Doch nach ca. 1 Minute wurde ich irgendwie so richtiggehend neugierig. Ich habe ja vorher, außer den Schwanz meines Mannes, der jedoch sicherlich eine kleinere Eichel hat als dieser ist, noch keinen anderen Schwanz in Natura gesehen. Also öffnete ich meine Augen kaum merkbar ein bisschen und betrachtete den Schwanz meines SW-Sohnes, ohne das er es bemerken konnte. Er wichste und wichste langsam vor sich hin und sah mir dabei ins Gesicht. Als ich sein Prachtstück heimlich betrachtete, spürte ich mit der Zeit so ein herrliches ziehen in meinem Unterleib. Also wurde ich sozusagen geil. Na klar werdet ihr sagen: du bist ja eh immer geil. Dann fielen mir die Worte meiner Tochter ein als sie mir sagte: Dass, wenn ich ihn beim wichsen heimlich beobachte, wichse ich mir meine Fut auch zum Orgasmus. Ich wurde immer geiler und geiler und dachte: wenn das mein Mann und meine Tochter wissen würden, was hier Maximilian (der Name meines SW-Sohnes) vor meinen Augen macht. Mein Empfinden im Unterleib steigerte sich dermaßen, dass in mir der Wunsch aufkeimte, mich auch ein wenig am Kitzler zu streicheln. Während sich meine Geilheit immer mehr steigerte, mein Unterleib schon heftige Kontraktionen hatte, ich mich unbedingt selbst anfassen wollte, überlegte ich hin und her, wie ich wohl meine rechte Hand am unauffällgisten zum, sehnsüchtigen nach Streicheleinheiten bedürftigen, Schambereich bekomme. Da kam mir die Idee mit dem Husten.

O.k., so mach ich es, dachte ich mir. Zuerst habe ich meine Augen wieder ganz geschlossen. Da ich auf der linken Schulter gelegen bin, fuhr ich mir als ich leicht hustete, mit der rechten Hand vor meinen Mund, so wie man das im wachen Zustand auch macht. Danach fuhr ich mit der Hand unter die Decke, zog diese hoch über meine rechte Schulter, als ob mir kalt wäre, und dann ging es flupps mit der rechten Hand in den streichelbedürftige Zone hinunter.
Als ich so mit geschlossenen Augen dalag und horchte, hörte ich nichts mehr und dachte mir: Oje, was habe ich den jetzt falsch gemacht, wo ist denn der Maximilian hin verschwunden. Ich wollte ihm nicht seine Handendspannung vermiesen, nein das wollte ich wirklich nicht. Als ich meine Augen wieder ein bisschen öffnete sah ich, dass „mein Maximilian“ (da wir ja ab heute ein gemeinsames Geheimnis haben, nenne ich ihn ab heute „mein Maximilian“) sich hinter der Zimmertüre versteckt hatte, da er wahrscheinlich gedacht hat, dass ich aufwachen würde und ihn dann gesehen hätte. Erwischen wollte er sich also nicht lassen. Ich beobachtete ihn wie er hinter der Türe stand und dort wahrscheinlich weiter wichste.
Nach ca. 5 Minuten oder länger trat er dann wieder, vorsichtig und auf leisen Sohlen, ins Zimmer und schlich sich gebückt zu mir ans Bett. Als ich sah, dass er mit seinem Gesicht ganz nahe an das meinige kam, schloss ich sofort die Augen ganz zu. Er wollte wahrscheinlich nachsehen ob ich wieder tief weiterschlafe. Ich spürte seine Nähe ganz deutlich, denn irgendwie strahlte sein Gesicht Wärme ab, die ich spüren konnte. Und dann roch ich noch seinen frischen Atem der wohl von der Zahnpaste resultierte. Ich wurde total nervös und lag stocksteif da, weil ich so neugierig war was er denn jetzt vorhatte. Nach einer Weile, so ca. nach 1 – 2 Minuten, roch es nicht mehr nach der Zahnpaste. Da wusste ich, dass er nicht mehr vor mir hockte. Ich öffnete vorsichtig meine Augen um zu sehen was er den jetzt vor hat.

Was ich da zu sehen bekam verschlug mir fast den Atem. Maximilians Schwanz hatte ich zuvor ja nur von vorne direkt auf die Eichel betrachten können, doch jetzt war dieser erschlafft und hing an ihm. Da dies mein 2. Lebendgröße Naturschwanz ist, den ich zu sehen bekam, staunte ich schon sehr über die Größe im schlaffen Zustand. Da ich die Größe von Herberts (meinem Mann) Freudenspender genau kenne (schlaff 14 x 4, erigiert 18 x 5), staunte ich nicht wenig über die Größe von Maximilians Freudenspender (schlaff ca. 18 – 20 x 5 – 6). Ich dachte mir: der ist ja im schlaffen Zustand schon gleich groß wie Herberts Schwanz wenn dieser voll ausgefahren ist (ohlala). Irgendwie beneidete ich in diesem Moment meine Tochter Eveline um diesen schönen großen Schwanz. Maximilian fing wieder an zu wichsen und ich wurde auch wieder geil und spielte an meinem Kitzler. Nachdem er ein paar Minuten, mit 10 cm Abstand, gewichst hatte, beugte er sich zu mir und gab mir auf die Stirn ein Bussi, richtete sich wieder auf und wichste wieder weiter. Als er mir das Bussi gab, durchzog meine Fut ein wunderbares Gefühl. Ab diesem Moment empfand ich für Maximilian irgend so etwas wie: „ein liebendes Gefühl“. Ich wichste meinen Kitzler auch, musste mich aber zurückhalten um nicht in seiner Gegenwart zu spritzen, da er ja sonst auf mein wichsen draufgekommen wäre wenn ich beim Abspritzen lauter werde. Nach wiederrum ein paar Minuten fing er lauter und tiefer zu atmen an. Ich dachte mir: Bin schon neugierig wohin er seine Ficksahne spritzen wird. Seine Eichel kam näher an mein Gesicht (ca. 5 cm), meine Güte wurde ich da geil, und plötzlich schoss seine Ficksahne in mein Gesicht. Ich weiß nicht mehr wie viele Ausspritzungen das waren, ich spürte nur dass ich seine Ficksahne im Ohr in der Augenhöhle, einfach überall hatte und dazu kam, dass er viel davon hatte. Da ich seine Ficksahne auch in der Augenhöhle hatte, konnte ich nicht mehr sehen, was er macht. Ich hörte nur wie er nach ein paar Minuten die Zimmertüre hinter sich zumachte. Als er das Zimmer verlassen hatte, war ich froh dass er mich alleine lies.

Ich drehte mich auf den Rücken, schob die Decke zur Seite, zog das Nachthemd hoch, spreizte meine Beine weit – sehr weit auseinander – und begann meine Fut hemmungslos zu wichsen. Ich spielte am Kitzler, führte einen – danach mehrere Finger in meine Lustgrotte ein, und so weiter. Ich wurde immer geiler.

Als sich meine Geilheit weiter steigerte, wollte ich´s genauer wissen. Ich wollte wissen wie Maximilians Ficksahne schmeckt. Ich dachte mir: 1. weiß es ja keiner das ich sie koste, 2. Maximilian hat seine Ficksahne extra für mich alleine gespendet, 3. empfinde ich irgendwie eine liebende Zuneigung zu Maximilian, 4. wollte ich den Geschmacksunterschied zu Herberts Ficksahne kosten (ich muss hinzufügen, dass Herberts Ficksahne mir sehr gut schmeckt !!!), 5. Wollte ich wissen, was Eveline als Belohnung von Maximilians Schwanz so zum Trinken bekommt, 6. habe ich weder Herbert noch Eveline von mir aus hintergangen.

Ich öffnete meine Lippen und fuhr mit meiner Zunge aus dem Mund. Da meine Lippen auch vollgespritzt waren kam ich sofort mit Maximilians Ficksahne in Kontakt. Ich zog die Zunge zurück und schmeckte eine herrliche süßliche Ficksahne. Mmmh die schmeckt aber lecker, dachte ich mir, mmmh. Dann überkam mich die volle Gier, ich wollte Alles. Also fuhr ich mit der linken Hand in mein Gesicht, streifte mit meinem Zeigefinger die Ficksahne in Richtung meines Mundes und leckte diesen gierig ab. Dabei wurde ich so geil, dass ich die Ficksahne überall haben wollte, auch in meiner Fut. Ich dachte mir: Weiß eh keiner was ich da mache. Gedacht – getan. Also fuhr ich mit der rechten, mich noch immer wichsenden, Hand auch ins Gesicht, um Ficksahne für mein geiles Fickloch zu holen. Ich schmierte mir Maximilians Ficksahne auf meine Fut und führte meine Finger ins geile pulsierende Fickloch ein, um Maximilians Sahne überall zu haben. Mein Wissen, dass überhaupt niemand weiß was ich hier und jetzt und womit ich´s mache (Wichtig: ohne einen Seitensprung zu machen!), trieb mich immer weiter zur Extase. Ich schob noch das Nachthemd ganz hoch, um meine Brüste freizulegen. Nun knetete ich meine linke Brust mit der linken Hand und wichste meine Fut mit der Rechten. Die ganze Zeit, als ich so an mir herumgespielt habe, musste ich an Maximilians bewichsten – mich anspritzenden Schwanz denken. Und diese Gedanken steigerten meine Geilheit noch mehr an. Als ich merkte, dass ich gleich abspritzen werde, zwirbelte ich meine Nippel fester, immer fester und fester. Und dann war er da, der denn auch Maximilian hatte – mein Orgasmus. Er kam wie eine kleine Welle die anfangs klein ist, immer größer und größer wird, bis sie nicht mehr anders kann und brechen muss. Und er brach, er brach herein über mich, mein Orgasmus, für den ich jetzt gewichst habe, denn ich sehnsüchtig erwartet habe, den den ich selbst so oft wie nur möglich brauche, den den ich mir oft selbst am Vormittag herbei wichse. Doch diesmal war er so heftig, dass ich glaubte dass es mir meine Fut zerreißen und mir der Kopf zerspringen wird. Ich zog mein Nachthemd wieder hinunter und deckte mich zu. Als ich am Rücken liegend so dagelegen bin, einen Finger in meiner Fut und mit der linken Hand die linke Brust haltend, musste ich an Maximilian denken. Ich hoffte, dass sein Orgasmus auch so toll war, wie der meine eben. Irgendwann bin ich dann eingeschlafen.

Als ich am nächsten Morgen in die Küche kam, hatte Maximilian den Frühstückstisch schon toll aufbereitet. Viel schöner, ich möchte sagen liebevoller als sonst. Wir begrüßten uns, wie so üblich, mit einem „Grüß dich Bussi“. Als wir uns mit den Wangen berührten, war es anders als vor der letzten Nacht, es durchzuckte meinen Körper und mir wurde irgendwie warm ums Herz. Ich wusste sofort, oje – um mich ist´s geschehen, ich habe mich wahrscheinlich verliebt oder so etwas ähnliches. Wir setzten uns an den Tisch und begannen mit dem Frühstück. Maximilians erste oder zweite Frage war: Mutti wie hast du denn geschlafen. Ich antwortete darauf, dass ich herrlich durchgeschlafen hätte da das Zimmer ja eine ruhige Lage hat und mich somit nichts gestört hat. Ich sagte aber extra noch um ihn in Sicherheit zu wiegen, dass ich wenn ich eingeschlafen bin, so tief schlafe, dass wenn neben mir eine Bombe explodiert, ich das auch nicht hören würde. Man könnte mich wegtragen oder sonst irgendwas, ich würde nichts merken. Ich merkte, dass Maximilian direkt erleichtert war, durch diese meine Worte. Dann sagte ich: Nur eines ist heute anders als normal. Ich habe irgendwie so eine komische Spannung auf meiner Gesichtshaut, als ob ich eine Maske aufhätte. Ich sah Maximilian fragend an, was er dazu meine. Er sagte prompt heraus: Vielleicht verträgst du den neuen Weichspüler nicht, den Eveline seit kurzer Zeit verwendet. Er stand auf ging zu mir herüber und schaute meine Haut an und sagte: Ich sehe aber keine Veränderung an deiner Haut. Als er mir so nahe war, hätte ich am liebsten seinen Kopf in beide Hände genommen und ihn auf den Mund geküsst. Aber ich wusste, dass ich das nicht darf. Wir redeten danach noch über dieses und jenes und warteten auf Eveline die um ca. 8:00 Uhr aus der Nachtschicht nach Hause kommen werde. Die Kinder haben auch noch immer geschlafen.

Eveline kam tatsächlich um ca. 8:00 Uhr heim, begrüßte mich mit den besagten Wangenbussis und küsste Maximilian direkt auf den Mund. In diesem Moment erkannte ich, dass ich sie um diesen Kuss beneide. Den hätte ich auch gerne gegeben und bekommen. Sie setzte sich zu uns an den Frühstückstisch wir tranken Kaffee und redeten über dies und das. Sie ging nach einer halben Stunde die Kinder wecken und gab ihnen auch ein Frühstück, dem jüngeren ein Fläschchen. Sie erzählte, dass sie jetzt leider länger keinen Nachtdienst mehr machen brauche, obwohl sie das Geld benötigen würden, da eine Kollegin freiwillig „nur mehr Nachtdienste“ machen möchte. Aber wenn es wieder soweit ist, wäre es toll wenn ich wieder helfend einspringen würde. Ich sagte zu Eveline: Kein Problem, ich komme sehr gerne und bleibe auch über Nacht, denn ich habe heute Nacht herrlich geschlafen. Und dir Maximilian macht´s doch hoffentlich nichts aus, wenn ich hier bei euch schlafe. Ich konnte in Evelines Augen sehen, dass sie über diese meine Zusage irgendwie erleichtert war. Maximilian sagte wie aus der Pistole geschossen: Mutti komm so oft du möchtest und bleibe solange du möchtest, ich habe damit kein Problem, ehrlich.

Irgendwann am Vormittag habe ich mich dann von allen mit einem Bussi (Maximilian leider auch nicht mehr als das, aber dafür mit viel mehr Gefühl) verabschiedet und bin nach Hause zu Herbert gefahren.

Als ich zu Hause ankam, saß Herbert am Pool und las die Samstagzeitung. Er fragte mich, ob bei den Kindern alles in Ordnung sei und ich erzählte ihm belanglose Sachen. Dann fragte er mich ob er mir den letzte Nacht denn nicht gefehlt habe. Ich sagte: Klar hast du mir gefehlt, aber wie du mich kennst habe ich halt selbst Hand angelegt und es mir selbst besorgt. Ich habe beim wichsen ganz fest an dich gedacht. Bei diesen letzten Worten habe ich leicht geschmunzelt, da ich an Maximilian denken musste. Herbert streichelte zärtlich über meine Hand und sagte: Komm Schatzi, holen wir das Versäumte nach.

Fortsetzung folgt.

Bussi an Alle, Eure immergeile Waltraud

immergeile Waltraud

Als ich jetzt den 1. Teil nochmals durchgelesen habe, wurde ich schon wieder so richtig geil, dass ich mir beim Lesen wieder einmal öfter meine Clit streicheln musste. Ich hoffe Euch der 1. Teil auch geil gemacht hat, sodass der der/die eine oder andere von Euch auch ein wenig gewichst hat. Wenn ja , wünsche ich ein tolles wichsen und eine noch tolleres abspritzen. Lasst mich bitte wissen, ob ihr noch meine Fortsetzungen lesen wollt, oder ob kein Interesse mehr besteht.

Bussi an Alle, Eure immergeile Waltraud

heino

Hallo immer geile Waltraud.

so manch eine schwimu hätte sicherlich sofort zugeschnappt
wenn so ein prügel ihr vor der nase gehalten würde.
so gesehen meinen respekt vor deiner selbstbeherrschung.
wenn ich so weit gegangen wäre wie es dein schwiso gemacht hat wäre ich mit absoluter sicherheit auch zum äussersten gegangen.
decke weg, beine breit und rein in die lustgrotte.
gewährt hättest du dich nicht, oder?
bitte berichte weiter.

Schlecki

Hallo immer geile Waltraud das wahr ein guter1 Teil, binn schon gespannt wie es weiter geht berichte bitte hatte einen mächtiegen steifen Schwanz den ich gewichst habe wie du es gesagt hast.Sprich doch mit deiner Tochter das du ihn gerne Ficken möchtest,und es bleibt in der Familie und sie muß sich keine Sorgen machen das er eine Fremde vögelt.

Prollaner

Naja, wenn die fickerei von der @geilen Waltraud so war wie der Text, dann war es nur einfach fad und lang. Wir wollen nicht einen Roman lesen sondern harte Fick-Fakten über das perverse Treiben mit dem Schwiegersohn.

bussi

Hi immergeile Waltraut,
weiter so, dein Bericht hat mir sehr gut gefallen. Ich denke beim lesen an so viele selbst erlebte Geschichten so das die Erinnerung daran sofort wieder aufflammt. Da ich noch ein paar Jahre älter bin, ist es doch logisch, dass man so einiges unauslöschbares erlebt hat. Mir geht es genau so, nur aus der Sicht eines Mannes. Ich hatte vor einiger Zeit auch ein solch heftiges Erlebnis, so das unsere Ehe daran fasst zerbrochen ist. Also liebe Waltraut: bitte schreibe weiter, ich warte gespannt auf die Fortsetzung.
Liebe Grüße bussi

Sonja

Ich bin zufällig auf diese Seite gekommen und nach dem ich einiges gelesen habe finde ich es garnicht abnormal meine Situation zu schildern. Ich bin 46 und seit 4 Jahren Witwe.
Meine Tochter ist 26, mein Schwiegersohn 28. Sie wohnen seit dem Unfalltod meines Mannes im 1. Stock meines Hausesund sind seit gut 2 Jahren verheiratet. Da meine Tochter und ich auch die besten Freundinnen sind und Wir Uns alles erzählen, schilderte Sie mir vor ca. 1 Jahr, das Sie sexuelle Probleme in ihrer Ehe hat. Ich fragte Sie ob Sie zu wenig Sex bekommt. Sie meinte, ganz im gegenteil, Es wird Ihr langsam zu viel, da Klaus Ihr Mann Sie oft täglich 2 – 3 mal ausdauernt vögeln will und Sie befüchtet, das Er fremd geht wenn Sie nicht mitmacht. Ich sagte Ihr, das Er scheinbar nymphoman veranlagt ist und Er noch eine Frau braucht. Meine Tochter sagte mir, Bitteei mir jetzt nicht böse was ich jetzt sage und Frage. Du findest Klaus doch sympatisch und hast doch bestimmt seit den Tod von Vati auch öfters Lust auf Sex, deshalb wollte ich Dich fragen ob Du nicht die zusätzliche Frau seien willst die mit Klaus vögelt und Uns wäre doch Beiden geholfen. Ich fragte Sie erstaund, meinst Du das im ernst. Sie sagt ja. Ich sagte zu Ihr ich finde Deinen Mann schon sehr sympatisch, aber Du weisst ja nicht ob Er mit einer Frau die 18 Jahre älter und Seine Schwiegermutter ist vögeln will. Aber Mutti meinte meine Tochter, Du siehst doch super aus und Klaus meinte auch schon Du hast eine super Figur hast. Ich denke, so geil wie Klaus ist, das Er bestimmt sehr gerne Sex mit Dir hätte. Wir könnten ja am Wochenende Es zu dritt ausprobieren. Sie sagte noch, das Sie Klaus andeuten werde, das ich nicht abgeneigt zu einen flotten Dreier wäre. Am nächsten Tag sagte Sie zu mir, Sie habe mit Klaus darüber geredet und Er sei ganz begeistert gewesen, das die Möglichkeit besteht auch mich zu vögeln und Er besorge einen Hardcord Pornofilm um mich in Stimmung zu bringen. Am folgenden Samstagnachmittag sassen Wir bei Kaffeetrinken, als Evi meine Tochter mich lächelnt fragte, ob Wir Uns nicht ein Viteofilm anschauen wollen. Ich sagte, warum nicht. Klaus mein Schwiegersohn stand gleich auf legte gleich die Cassette ein und startet den Recorder. Als der Pornofilm anlief tat ich erschrocken, was habt Ihr den da für einen Film. Wir schauten ca. 5 Minuten zu, wie es 3 Paare abwechselnt trieben und das auch mit Analverkehr. Aus dem Augenwinkel sah ich bei Klaus, der neben mir sass, wie sich seine Trainigshose wie ein Zirkuszelt im Schoss aufstellte. Ich ertappte mich dabei wie ich geil wurde. Ich sagte zu meiner Tochter, Evi schau mal bei Klaus rührt sich schon was. Sie meinte lachend, schau mal nach was da los ist. Ich holte ohne zu zögern den Schwanz von Klaus aus seiner Hose und sagte zu meiner Tochter , huch Dein Mann hat ja einen Riemen wie ein Esel so lang und dick. Sie sagte, da

Sonja

hast Du recht. Ich fing an Klaus riesen Prügel zu wichsen und beugte mich über Ihn und lutschte seine pralle glänzende Eichel. Klaus fing an leise zu stöhnen. Nach kurzer Zeit meinte meine Tochter zu mir, Mutti komm lass Uns ins Schlafzimmer gehen vielleicht hat Klaus Lust nachzukommen. Wir gingen ins Schlafzimmer und zogen Uns aus und legten Uns auf mein großes Wasserbett.
Kurz darauf stand mein Schwiegersohn mit seinen großen Schwanz verlegen in der Tür. Ich sagte zu Ihm, na junger Mann nicht so schüchtern, Wir beissen nicht. Er kam zum Bett, ich setzte mich auf die Bettkante schnappte mir seinen Brügel und saugte und leckte Ihn gemeinsam mit meiner Tochter. Mein schwiegersohn drückte mich aufs Bett zurück und wärend Seine Frau meine Tochter in weiter seinen Schwanz blies hat Er seinen Kopf zwischen meinen Schenkeln und verwöhnte meine Muschi mit der Zunge.Nach einiger Zeit sagte ich zu Klaus stöhnent, komm Junge zeig mir ob Du gut vögeln kannst. Ich zog meine gespreizten Beine an und Er setzt seine Pralle Eichel an meiner Muschi an und drang mit seinen Schwanz bis zum Anschlag in mich ein. Es schmerze leicht, da ich schon jahrelang keinen Schwanz in mir hatte. Stöhnent sagte ich zu meiner Tochter, oh Gott ist der dick und hart. Klaus fing gleich an mich mit tiefen kräftigen Stößen zu vögeln. Klaus fragte vulgär nach einigen fickstößen, na meine geile Schwiegermutter fick ich Dich gut, ich antwortete, ja fick mich richtig durch. Er sagte noch, ich fick Dich bis Deine Fotze glüht und kurz darauf hatte ich seit Jehren wieder meinen ersten Orgasmus. Mein Schwiegersohn vögelte mich ohne Pause weiter und meine Tochter fragte, na Mutti hab ich Dir zuviel versprochen. Ich stöhnte, nein Evi Dein Mann vögelt herrlich. Klaus vögelte mich jetzt immer schneller und ich merkte das sein Schwanz noch härter wurde, dass Er wohl bald abspritzen würde. Das machte mich so geil, das sich mein zweiter Orgasmus sich ankündigte. Als ich am Anfang meines Orgasmus war spürte ich wie mein Schwiegersohn stöhnent sein Sperma reinpumpte und ich schrie, ja gib mir Deinen Samen.Mein Scxhwiegersohn zog mit einen schmatzenden Geräusch seinen immmer noch stehenden Schwanz aus mir und schob seinen Riemen seiner Frau meiner Tochter in die Muschi und fing gleich wieder an auch Sie zu vögeln. Ich schaute zu wie meine Tochter auch bald einen Orgasmus hatte und Klaus imm noch weiter vögelte. Wärend er vögelt setzte ich mich neben Ihn und massierte und knette ich seine großen Eier von hinten. Nach einiger Zeit besamt Klaus bei einen gemeinsamen Orgasmus mit meiner Tochter Ihre Muschi. Wir lagen dann nebeneinander und Klaus meinte, das es herrlich geil ist Mutter und Tochter zu ficken.Ich langte nach seinen Schwanz, der sich daraufhin schon wieder aufrichtete. Meine Tochter und Ich setzten Uns abwechselt noch auf seinen Riemen und hatten nochmals Alle einen Orgasmus. Wir vögeln seit damals dreimal die Woche miteinander und ausserdem fast täglich einzeln wann immer Klaus Lust hat. Erst vor 2 Stunden hat mich mein Schwiegersohn von hinten über den Küchentisch gevögelt. Er ist so potend das Er wahrscheinlich Heute auch noch meine Tochter Seine Frau vögelt. Es ist einfach herrlich geil mit Uns und ich hoffe es geht noch lange so weiter.
Gruß Sonja

Schlecki

Hallo Sonja muß ja geil gewesen sein,wen er dich vögelt kannst Du doch deine Tochter mit einen Dildo vögeln dan habt ihr alle was dafon.

Irene

Hilferuf !!!
Möchte mich im Forum melden, mit der Bitte um Hilfe und Ratschläge, da ich mir nicht zu helfen weiß. Ich bin 48 und werde seit 8 Wochen von meinen Schwiegersohn und 2 Nachbarn gefickt.
Es passierte nach einer Vereinsfeier, mein Mann und meine Tochter gingen bei der Feier früher nachhause und ich und mein Schwiegersohn(30 Jahre) sowie die Nachbarn Heinz(56 geschieden) Karl (58 verheiratet) waren so ziemlich die letzten Gäste. Gegen 3 Uhr brachen Wir auf und auf den Weg nach Hause meinte Heinz, Wir könnten doch noch einen Absacker bei Ihn trinken.Wir waren Alle einverstanden. Ich hatte an den Abend zu viel getrunken, was sonst nicht meine Art ist. Bei Heinz angekommen animierten Sie mich einige Schnapse zu trinken und Sie gaben mir noch ein Glas Cola mit Rum. Nachdem ich einige Schluck davon getrunken hatte nahm ich alles nur noch verschwommen war. Ich merkte nur noch, dass ich auf einmal nackt war und gefickt wurde. Von wen alles merkte ich nicht. Danach muss mich wohl mein Schwiegersohn nach Hause gebracht haben. Am nächsten Tag fragte mich mein Schwiegersohn, na wie hat Dir den die Ficks vergangene Nacht gefallen und Er hat gerade mit Heinz telefoniert und Heinz meinte Wir sollten Uns in Zukunft bei Ihm zum ficken treffen. Karl und Er sein einverstanden und was ich meine. Ich antwortet Ihn empört das ich nicht mitmache und ich nicht verstehen kann wie das passieren konnte. Er sagte grinsend, Du warst richtig willig beim ficken. Wir haben auch Fotos gemacht. Er zeigte mir 3 Bilder auf dem ich mit Heinz und Karl beim ficken zu sehen war.
Er sagte, was meinst Du wenn Dein Mann die Bilder sieht wie er reagiert. Ich habe mit Heinz schon abgemacht, dass Wir Uns am Samstag um 10 Uhr bei Ihm treffen. Karl hat auch Zeit da seine Frau arbeiten muss. Am folgenden Samstag musste ich mit zu Heinz gehen. Heinz öffnete Uns im Bademantel die Tür und meinte schön das Es geklappt hat. Wir gingen ins Wohnzimmer wo Karl schon nackt auf dem Sofa saß. Heinz sagte zu mir, Du kannst Dich im Bad ausziehen und dann rüberkommen. Ich stand verwirrt im Badezimmer als Heinz rief, wo bleibst Du denn. Ich zog mich aus und ging ins Wohnzimmer. Die drei geilen Böcke saßen nackt auf Sofa und wichsten sich Ihre Schwänze. Heinz sagte zu mir, komm her und blas Uns Unsere Riemen. Ich kniete mich vor das Sofa und musste abwechselnd Ihre Schwänze lutschen und blasen. Als ich gerade den Heinz blies sagte Er, Du bläst klasse aber jetzt wird gefickt. Mein Schwiegersohn drehte den Wohnzimmertisch hoch und ich musste mich mit gespreizten Beinen darauf legen. Karl fing gleich an meine Möse mit der Zunge zu bearbeiten wären ich links und rechts vom Tisch Heinz und meinen Schwiegersohn Ihre Schwänze blasen musste. Nach einiger Zeit sagte Heinz zu Karl, Ist die Fotze schon fickbereit, Karl sagte Sie läuft schon über, Du kannst Sie jetzt ficken. Heinz stellte sich zwischen meine Schenkel setzte seinen Schwanz an meiner Möse an und drang mit einen kräftigen Stoß in mich ein. Ich stöhnte auf und Er meinte, gel Du geiles Luder das tut Dir gut und fing gleich an mich hemmungslos zu ficken. Wärend ich die anderen Schwänze blasen musste merkte ich das mein Körper reagierte und ich bald einen ungewollten Orgasmus bekomme. Plötzlich sagte Karl, Heinz lass mich mal in die geile Fotze. Heinze antwortete gerne, sonst spritz ich bald ab. Karl rammte mir seinen harten Schwanz brutal in meine Möse und fickte mich kräftig, gleich darauf bekam ich meinen ungewollten ersten Orgasmus. Karl lachte und sagte, schaut mal wie das geile Luder kommt. Er fickte mich weiter und sagte später zu meinen Schwiegersohn, komm her fick weiter ich komme sonst. Nun wurde ich von meinen Schwiegersohn richtig durchgefickt und hatte bei im meinen zweiten Orgasmus. Das ficken ging ca. 1 Stunde weiter, wobei sich die drei ständig abwechselten und ich mehrere Orgasmen hatte.
Endlich dann besamten Sie mich nacheinander. Ich war fix und fertig und Sie mussten mich vom Tisch heben. Ich schwankte ins Bad um zu duschen. Ich hörte aus dem Wohnzimmer meinen Schwiegersohn zu den Anderen sagen, mein Vorschlag war doch klasse oder. Heinz antwortet, ich wollte schon immer Deine Schwiegermutter ficken. Sie machten aus, das Wir Uns jeden Samstag zum ficken treffen. Ich musste schon bis jetzt an 6 Samstagen alles immer wieder über mich ergehen lassen. Nach dem letzte Mal machte Heinz den perversen Vorschlag mich gleichzeitig in die Möse und in den Arsch zu ficken. Ich habe schon Angst davor. Mein Schwiegersohn wird auch immer dreister, Gestern hat Er mich im Keller von hinten gefickt. Wer kann mir einen Ratschlag geben oder helfen, dass ich aus der Schweinerei raus komme. Bitte antwortet Mir !!!

Irene

Rudolf

Hallo Irene,

du willst das doch garnicht, du bist doch froh, das du so gefickt wirst. Leider habe ich nicht so ein Gllück, ein geiles Stück wie dich zu kennen.

Irene

Hallo Rudolf,
wenn Du glaubst, dass es mir Spaß macht, wenn Sie Ihre perversen Fantasien bei mir ausleben bist Du nicht besser als Sie.
Ich bin bestimmt nicht prüde und habe auch Spaß an Sex und es muss auch nicht immer Liebe dabei sein, aber man muss sich sympathisch sein und der Sex sollte auch zärtlich sein und nicht brutal.
Kann Dir kurz erzählen was ich heute Vormittag wieder durchmachen musste.
Als ich mit meinen Schwiegersohn wieder bei Heinz zum Ficktreff ankam versuchte ich bettelnd, dass Wir die Treffs beenden. Ich erntete nur ein allgemeines Lachen und Heinz meinte, glaubst Du im Ernst, dass Wir auf Unser geiles Fickvergnügen mit Dir verzichten. Wir haben lange genug gebrauch bis Wir Dich soweit hatten. Wir waren alle Drei schon lange scharf darauf Dich endlich zu ficken. Vor allen weil Du immer die stolze Dame gegeben hast. Die Vereinsfeier war unser Glück. Wir hatten schon befürchtet, dass Du mit deinen Mann und Deiner Tochter heimgehst, deshalb haben Wir Dich auch mit Alkohol abgefüllt und Du bist zu unserem Glück auch länger geblieben. So nun geh ins Bad und zieh Dich aus, damit Wir zur Sache kommen. Wir haben heute einiges mit Dir vor. Ich wusste, dass es zwecklos war Sie weiter zu bitten. Als ich nackt aus dem Bad kam saßen die drei geilen Böcke schon wieder nackt und Schwanzwichsent auf dem Sofa. Ich musste mich zwischen Heinz und Karl setzen und Sie begannen gleich meine Brüste zu kneten und meine Nippel zu saugen. Karl meinte, Irene hat wirklich die geilsten Titten. Gezwungenermaßen wurden meine Nippel hart. So sagte Heinz nun blas Uns wieder die Schwänze, was ich auch geraume Zeit abwechselnd. Mein Schwiegersohn nahm ständig alles mit der Videokamera auf. Nun forderte mich Heinz auf mich auf Sofa hinzuknien. Sie bestiegen mich von hinten und fickten mich abwechselnd bestimmt eine halbe Stunde, wobei leider mein Körper reagierte und ich einige Orgasmen bekam.
Als Sie Ihre Schwänze aus mir herausgezogen hatten war ich schon erschöpft. Ich saß nun auf dem Sofa als Heinz plötzlich ein Kartenspiel und eine kleine Flasche vom Wohnzimmerschrank holte und jeder der Drei vom Stapel des Kartenspiels eine Karte zog. Sie zeigten sich die Karten und mein Schwiegersohn sagte zu Heinz und Karl, ich hab gewonnen mit dem König. Nun sagte Heinz zu mir knie Dich wieder hin, jetzt wirst Du von Deinen Schwiegersohn entjungfert. Ich befürchtete was jetzt kommt und sagte, bitte, bitte nicht ich tu auch sonst alles Was Ihr wollt. Heinz sagte knie Dich hin und halt still, Du kennst doch das Lied bei ersten Mal tut noch weh. Ich kniete mich voller Angst aufs Sofa und Heinz rieb meine Anus mit Gleitgel ein. So sagte er zu meinen Schwiegersohn Du kannst Sie jetzt entjungfern. Mein Schwiegersohn setzte seine dicke Eichel an meiner Anus an und drückte seinen Schwanz durch meinen Anusschließmuskel . Ich schrie laut vor Schmerzen auf, Er hielt kurz inne und fing dann gleich an mich anal zu ficken. Erst nach 10 – 12 Stoßen ließ der Schmerz nach.
Er fickte mich vielleicht 5 Minuten und Heinz hielt alles wieder mit der Videokamera fest.
Leider hatte ich es noch nicht überstanden. Heinz setzte sich aufs Sofa und lehnte sich zurück, ich musste rücklings über seinen Schwanz beugen und Er packte mich an den Hüften und drückte seinen Schwanz in meine Anus. Er zog mich an den Brüsten zu sich zurück und fing gleich an mich von unter in die Anus zu ficken. Ich stöhnte an Anfang vor Schmerzen. Heinz stöhnte, ach ist dein Arsch geil und eng. Nach einigen weiteren Stößen forderte Er Karl auf, Komm Karl fick Sie in die Fotze. Karl drückte mir die Schenkel auseinander und rammte mir seinen harten Schwanz in die Möse. Nun hatte ich zwei Schwänze in mir die mich im gleichen Rhythmus anal und vaginal fickten. Mein Schwiegersohn filmte alles und forderte mich auf, komm küss den Heinz auf den Mund, dass sieh im Film besser aus.
Wiederwillig kam ich seiner Aufforderung nach. Heinz und Karl fickten mich ca. 5 Minuten so und als mich Heinz anal besamte bekam ich auch einen ungewollten Orgasmus. Sie zogen Ihre Schwänze aus mir und Mein Schwiegersohn übergab Heinz die Videokamera und forderte mich auf mich aufs Sofa zu knie. Er setzt seinen Schwanz wieder an meiner Anus an drang mit einen harten Stoß in mich ein und fickte wie eine Nähmaschine anal. Karl setzte sich auf die Rücklehne des Sofas und schob mir seine Schwanz in den Mund packte mich an den Kopfhaaren und begann mich in den Mund zu ficken.
Nach geraumer Zeit stöhnte und grunzte Karl plötzlich und drückte mir seinen Schwanz bis in den Hals und spritze ab worauf ich mich hustend an seinen Samen verschluckte. Nun besamte mich mein Schwiegersohn mit 2, 3 Stößen anal. Und wieder hatte Heinz alles mit der Videokamera aufgenommen. Endlich war das Martyrium vorbei und ich konnte fix und fertig ins Bad zum Duschen gehen. Als ich mich angezogen im Wohnzimmersessel setzte fragte mich Karl, na Irene wie hat Dir das superficken gefallen. Ich sagte zu Ihm, da fragst Du noch, Ihr seid doch perverse Schweine. Heinz lachte und sagte, wenn schon Schweine dann geile. Ich muss schon sagen, ich hab schon einige Weiber gefickt, aber keine hatte so eine herrlich geile Fotze und geile Arsch wie Du. Mein Schwiegersohn meinte noch, die Aufnahmen mit der Videokamera könnten Wir glatt als Porno verkaufen. Ich sagte zu Ihm, untersteh Dich. Er lachte und sagte, keine Angst es ist nur für den Hausgebrauch. So nun Rudolf, wenn Du immer noch glaubst das ich geil auf diese perverse Treffs bin, bist Du nicht besser als die drei Schweine und kannst mir auch nicht weiterhelfen. Mir tut nur meine Tochter leid, dass Sie so einen gemeinen perversen Mann hat. Werde mich heute Nachmittag etwas hinlegen, da mir der Unterlaib etwas weh tut und ich total erschöpft bin. Mein Mann wundert sich schon, dass ich ab Samstagmittag immer so müde bin. Hoffentlich merkt er und meine Tochter nicht mal was. Den mein Schwiegersohn nutz jetzt auch zu Hause jede Gelegenheit ficken. Ich hoffe, dass ich irgendwann aus der Geschichte raus komme ohne das meine Familie kaputt geht.
Rudolf wenn Du willst kannst Du mir antworten.

weißer schwanz

Hallo Irene, möchte dir auch kurz zum Thema Hörigkeit meine eigene Meinung schreiben. Als ich vor ein paar Jahren im Schwarzwald zu eine 4 – wöchigen Kur weilte, hatte ich folgendes Erlebnis. Eigentlich wollte ich mich von den Strapazen einer Krebserkrankung erholen, aber es wurde nicht daraus!!! Ich lernte am 1. Tag eine 55-jährige Frau kennen, die absolut nicht mein Typ gewesen ist, aber sie kam sehr nett und redegewandt rüber, dass sie es verstand mich in ihren Bann zu ziehen und so kam as kommen musste. Am 2. Abend hatten wir den ersten Sex, es war kein gewöhnlicher Sex, sondern richtig geiles ficken bis wir zwei richtig Fix & Foxy waren. Ich dachte so für mich: woran bist du denn jetzt geraten. Es folgten wirklich 4 Wochen voller Qualen, denn ich konnte nur an eine Nymphomanin geraten sein. Da kam aber der Stolz des Mannes in mir auf, denn ich wollte nicht als Schwächling oder Schlappschwanz da stehen. Ich hätte alles sofort beenden und abbrechen können, aber ich wurde immer tiefer in diese Affäre reingezogen. Ich dachte auch nicht an meine zurückgebliebene Frau und ob alles einmal auffliegen könnte, nein ich bin wie hypnotisiert gewesen. Jeden Tag Sex oder auch mehrmals, es begann schon nach dem aufstehen, da klopfte diese übergeile Frau schon an die Tür und wollte alles. Es folgte Sex im Wald, in Gaststätten, im Schwimmbad, im Fahrstuhl in Geschäften usw. Es ist die reinste Hölle gewesen und ich hatte einfach nicht den Mut mich dagegen zu sträuben. Einmal wollte sie Sex im Wald, wo ganz in der Nähe Forstarbeiter in Sichtweite waren, beim Oralverkehr haben sie uns zugesehen, das hat sie noch heißer gemacht. Mit meiner eigenen Frau hätte ich mich so etwas nie im Leben getraut, ich kannte mich selbst nicht mehr, was hat diese Frau bloß mit mir gemacht? In Gaststätten oder Kaffees saß sie ohne Slip und BH, sie spreizte die Beine oder öffnete ihre Jacke, so dass ihre spitzen Brüste zu sehen waren, so spielt sie mit mir. Nun versteht mann auch den Bericht von Irene , in diesem Form, es gibt einfach Sachen die kann man nicht erklären, man will etwas nicht und trotzdem ist man gefangen. Ich denke heut auch an so viele Männer die sich so etwas sehnlichst einmal Wünschen und dann damit angeben, was sie doch für tolle Stecher sind. Aber glaubt mir, so etwas ist für einen längeren Zeitraum totaler Stress und jeden Tag mehrmals seinen Mann stehen u müssen, dass hält nicht der potenteste Kerl durch. Unterm Strich hatte ich mich nicht erholt, sonder bin nach den 4 Wochen reif für eine neue Kur gewesen. Heut mit einem gewissen Abstand kann ich nur ehrlich sagen, der verruchte Sex mit dieser sexbesessenen Frau ist ja schon toll gewesen, geblieben sind aber nur Erinnerungen an ein Erlebiss, dass so eigentlich keines gewesen ist!!!
Irene, ich kann dich verstehen, meine Ehe ist daran fast gescheitert, noch einmal Glück gehabt.
liebe Grüße

Rudolf

Hallo Irene,
so wie ich das sehe, hast du da drei ganz große Probleme, die du ganz schnell wieder los werden solltest, vor allem, solltest du dir von deinem Schwiegersohn, wenn man den Überhaupt noch so nennen kann, die Filmaufnahmen wiederholen, denn wer weiß, was der Lüstling damit vor hat. Denn du hast das Recht auf deiner Seite, das schimpft sich “Recht am eigenen Bild und der Persönlichkeit.”
Ich denke, Sex ist schön und es sollte Spaß machen und Beiden gefallen und nicht mit Schmerz, oder gegen seinen Willen gezwungen werden, denn das Gesetzt sagt dazu”Vergewaltigung”.
Ich habe ja auch Spaß am Sex und stehe auf Dessous und wenn Frauen Kleider, oder Röcke tragen und auch mal mit Strapsen und Strümpfen rumlaufen. Ich mag auch Oral und Analsex, aber der sollte dann ohne Schmerzen sein, auch wenn es schon mal etwas härter zugeht. Mal kann es Devot sein, mal der Herr und Meister. Was ich auch sehr schön finde, wenn man Sex draussen hat, oder an gewagten Orten und in der Öffentlichkeit, aber so, das man es nicht direkt sehen kann. Was ich auch Scharf finde, wenn man sich gegenseitig photographiert. Du siehst, ich bin nicht so ein “Schwein”, wie die drei Herren.
Denn ich bin der Meinung, das Sex was persönliches ist und es nicht unbedingt für andere da ist, vor allem, wenn man es nicht möchte.
Denn man sollte niemanden zu Praktiken zwingen, die er, oder sie nicht möchte. Denn zum Sex gehört auch eine Portion Vertrauen und Feingefühl dazu und keine Gewalt. Sag den Herren doch, wenn es noch einmal zu solchen Übergriffen kommen sollte, wirst du die Polizei rufen und alle 3 Männer wegen Vergewaltigung anzeigen. Sicherlich kannst du solche Aktionen dann nicht lange vor deinem MAnn und deiner Tochter verheimlichen. Dann besser reinen Wein einschenken und die Herrne vor die Wand laufen lassen.

Das du bei den Sexrunden auch einen Oragsmus hattest, ist ja ganz Normal, denn du bist eine Frau mit vielen Reizzonen, wozu auch der Arnus gehört und du glaibst garnicht, welche Reaktionen entstehen, wenn dein Poloch mit der Zunge gereizt wird und deine Muschi gleichzeitig mit zwei drei Fingern bearbeitet wird. Und so kann man seine “Geilheit” nur bedingt unterdrücken, auch wenn es gegen den Willen passiert. Wenn du möchtest, kannst du mir ja deine Mailadresse geben, dann können wir uns ja mal austauschen, Es hilft ja schon mal, wenn einer da ist, mit dem man seine “Sorgen teilen kann.

Freue mich schon auf deine Antwort.

Schlecki

Irene am besten du niemst es selbst alles mal auf und sagst dein Schwiegersohn wen er noch weiter macht sagst du es deiner Tochter oder beim nesten treffen niemst du deinen Mann mit

Irene

Hallo Rudolf,

danke für die Antwort. Und endschuldige, wenn ich Dir Unrecht getan habe. Leider kann ich Dir momentan meine Mailadresse nicht geben, da ich befürchten muss, dass mein Mann Deine Mails entdeckt. Um ehrlich zu sein, bin auch ich wie Du wahrscheinlich sehr fantasievoll und experimentierfreudig bei Sex (Analverkehr usw.), was mein Mann leider nicht ist und ich würde auch
bei Sympathie und vorherigen Absprachen eine zärtliche außereheliche sexuelle Beziehung eingehen.
Würde aber meine Ehe nie aufgeben, da mein Mann sonst ein sehr guter Ehemann ist. Hätte auch schon in Unserem Bekanntenkreis Gelegenheit dazu gehabt, da ich nicht schlecht aussehe(168cm auf 58 Kg). Habe es aber dann verworfen, da es mir zu gefährlich erschien Was deine Vorschläge angeht, machte ich gestern Nachmittag schon einen Versuch zwecks der Filmaufnahmen. Meine Tochter war im Fitnessstudio, mein Mann und mein Schwiegersohn saßen beim Fernsehen und ich schlich mich in den ersten Stock in die Wohnung meiner Tochter und suchte im Schlafzimmerschrank wo mein Schwiegersohn die Videosachen aufbewahrt nach den Filmen. Plötzlich stand mein Schwiegersohn hinter mir und sagte, Deine Suche ist zwecklos und außerdem sind Kopien bei Heinz aufgehoben. Aber da Wir schon im Schlafzimmer sind werde ich Dich schnell mal ficken. Er packte mich von hinten an die Brüste und ich spürte bald, dass sein Schwanz schon stand. Er holte seinen harten Schwanz aus dem Hosenschlitz und forderte mich auf Ihn zu blasen, was ich auch widerwillig tat. Er hob mich dann hoch, zog mir den Rock über die Hüften Riss mir den Slip hehr runder, schmiss mich auf Ehebett und rammte mir seinen dicken Riemen in die Möse und fickte mich hart. Ich flehte in an bitte hör auf, mein Mann könnte Uns erwischen. Er sagte, ach was der schaut fernsehen, ich will Dich erst besamen. Leider bekam ich wieder einen ungewollten Orgasmus als Er im meine Möse abspritzte. Wir gingen dann in die Küche und ich dachte nochmals einen Versuch zu machen damit das alles aufhört. Ich sagte zu Ihm, ob Er es nicht versteht, dass mir die ganze Fickerei mit Ihm und Heinz sowie Karl keinen Spaß macht. Er sagte lachend, gerade das geilt Uns an Dir auf und wenn Du dich gegen Deine Orgasmen wärst und Du laut stöhnend kommst. Er sagte noch, finde Dich damit ab, dass Wir Dich anständig durchficken. Ich fragte Ihn, wie seit Ihr überhaupt auf die Idee gekommen mich zu ficken. Er meinte ich war von Anfang an schon scharf auf Dich und mit Heinz und Karl hatte ich ein Gespräch am Stammtisch und Sie sagten, dass Sie Dich gerne mal flachlegen möchten. Leider ist mein Versuch zwecks der Filmaufnahmen gescheitert. Ich habe bei meinen vorletzten Besuch bei Heinz einen Teil gesehen und darauf ist in Großaufnahme zu sehen wie Ihre Schwänze in meine Möse eindringen mich ficken und auch wie ich meine Orgasmen bekomme. Ich bin da voll zu sehen und es sieht aus als wenn ich gerne mitficke, was nicht der Fall ist. Ich habe immer noch leichte Schmerzen im Unterlaib von den Analficks vom Samstag. Da die drei Schweine so stark gebaut sind Und Heinz und mein Schwiegersohn so zu Werke gegangen sind wunder das mich nicht. Dein Verschlag zwecks Polizei und das ich Sie wegen Erpressung zum Beischlaf anzeigen soll kann ich vielleicht doch nicht machen, da Aussage gegen Aussage steht und ich mich in meiner kleinen Gemeinde nicht mehr halten könnte. Und ich weiß nicht, da mein Mann sehr eifersüchtig ist, ob er mir das alles glaubt. Ich kann auch nicht verstehen, dass mein Körper auf den Sex der drei Schweine reagiert.
Mein Schwiegersohn erzählte mir noch, dass Heinz im Internet einen Sling bestellt hat, damit Sie mich besser im Stehen ficken können. Ich würde darauf festgeschnallt werden und es wäre für mich auch bequemer. Rudolf ich bin ganz verzweifelt.
Liebe Grüße Irene

rocky 11

Hallo ich würde meine Schwiegermutter auch gern mal ran nehmen aber mir ist noch nichts eingefallen wie ich es anstellen soll ich glaube wenn ich sie frage sagt sie nein
aber ich habe sie mal beim baden beobachtet und mir vor der bad tür ein gewixst und ich meine die hätt es bemerkt wissen tue ich es aber nicht genau was kann ich machen ?????????????

Rudolf

Hallo Irene,

ich denke mal, ohne das ich Psychologe bin, das du immer wieder bei” dem SEX” zum Orgasmus kommst, wird wohl eine unterschwellige Sehnsucht sein, die dir da in diesem Moment wohl auch befriedigt wird, auch wenn du das Bewust nicht willst. Denn irgendwo, fehlt dir in deiner Beziehung ja wohl der Kick und die Abweckselung im Sex, weil, wie du schon geschrieben hast, das du Experimentierfreudig bist und dir diese Sehnsucht nicht erfüllt wird. Dein Schwiegersohn, hat da bei Dir irgendwie, Entschuldige, das ich das jetzt so nenne, aber ich weiß nicht, wie ich es anders beschreiben soll, eine “Marktlücke” entdeckt, die deine heimliche Sehnsucht ausfüllt, auch wenn du dich innerlich dagegen wehrst.
Du kannst ja auch her gehen, wenn der junge Mann noch einmal einen geblasen haben möchte, das du den Schwanz in den Mund nimmst und ihm sagst, wenn der dich nicht in Ruhe läßt, dann beißt du dem den Schwanz ab. Und beißt mal etwas fester zu, aber ohne das es wirklich Folgen hat.
Das du deine Ehe nicht aufgeben willst, kann ich voll verstehen, da hängt ja noch jede Menge anderer Sachen mit dran, denn einen Ehe besteht ja nicht nur aus Sex.
Ich selber finde es ja total scharf und Geil, wenn eine Frau einen Rock trägt und nichts drunter an hat, so das man da jeder Zeit Zugreifen kann und direkt ins volle Fickfleisch fasst und wenn ich mir dann noch vorstelle, wir würden in einer U-Bahn unterwegs sein und ich würde dir dann genüsslich die Votze fingern, ohne das die anderen was mitbekommen, hmmmm. Oder im Parkhaus einen geilen Fick im Auto, so das uns immer wieder Leute beim vorbeigehen sehen können.
Was die Mailadresse angeht, du kannst dir ja bei Web, Yahoo, oder auch Freenet einen Account anlegen, wo dein Mann nichts von weiß. Ich denke mal, das wir beide uns sicherlich sehr gut verstehen würden, da wir doch auf der gleichen Wellenleänge liegen, was die Interessen angeht.
Lass dich aber nicht von den Dreien erpressen, denn das hast du sicherlich überhaupt nicht nötig, denn du bist eine Frau in den besten Jahren. Mit einem Bekannten, würde ich auch nichts anfangen, denn da ist mir die Nähe zum persönlichen Umfeld zu nahe und Spione gibt es leider immer wieder. Freue mich schon auf deine Antwort.
Ein Austausch von Vorstellungen und Phantasien, würde mir mit Dir sehr gut gefallen.

Liebe Grüße
Rudolf

core_xxx

Hallo Irene,
nachdem ich jetzt deine geschichte und die kommentare dazu gelesen habe kommt mir da nur ein gedanke. sag deinen spezies ganz klar das schluss ist mit gratis ficken.
warte nicht bis zum nächsten ficktreffen, gehe in die offensive und nehme dir jeden einzeln vor. in den schwanz beissen klingt erst mal gut aber dazu musst du dich wieder erniedrigen. ramme den typen dein knie in die eier, dann haben die automatisch pause und die verheirateten müssen sich eine tolle story für zuhause einfallen lassen.
ich empfehle dir eine beratungsstelle aufzusuchen wenn die polizei nicht in frage kommt.
deinen mann und deine tochter solltest du einweihen, es ist ein gebot des vertrauens.
die beiden könnten dich auch heimlich begleiten.
dein berater rudolf hat ja schon zum besten gegeben das er dich gerne fingern möchte. also lass die finger davon, hole dir professionelle hilfe.
übrigens ficke ich auch meine schwimu, sie möchte es
aber und das was wir machen möchten wir beide.
dazu gehört auch das was du beschrieben hast.

weißer schwanz

Hallo Irene, würde sehr gern mehr über dich erfahren. Ob nun alles so stimmt, was du so im Forum berichtet hast, ist doch egal…!!! Du bist jedenfalls eine sehr interessante Frau auf die ich einfach neugierig geworden bin. Schade, dass ich dir nicht persönlich schreiben kann.
LG

Lecker

Irene, noch eine Ergänzung: Du allein bist Schuld! Dein Körper ist Schuld. Du geilst die Männer auf! Kein Wunder dass du ständig gefickt wirst. Jetzt hör auf zu jammern und nimm die dicken Schwänze in deine 3 Löcher auf.

Rudolf

Hallo Core_xxx,

wer so unmoralisch ist und seine SM fickt, ohne das die Tochter was weiß, der sollte es tunlichst unterlassen, den moralischen Finger zu heben und andere Leute zu belehren.
Denn Erstens, bin ich nicht Irenes Berater und Zweitens, sind wir doch alle älter als 3×7 und somit für unser Tun selbst verantwortlich. Denn jeder Jeck ist anders.

rocky 11

Ich werde Montag versuchen meine sw zu ficken ich habe noch eine hose im schrank gefunden die mir zu lang ist und sie sie mir um nähen soll werde unter der hose nix an haben und wenn ich die andere hose anziehen soll sieht die meine harten schwanz bin mal gespannt was sie macht

core_xxx

hallo rudolf,
wer hat gesagt dass meine frau nicht im bilde ist?
zum anderen hat irene einen hilferuf gesendet, da darf sie erwarten dass ihr tipps zur problemlösung gegeben werden.
da ist es nicht hilfreich noch weitere sexuelle fantasien nachzulegen.
Du hast recht, jeder ist für sein tun selbst verantwortlich, jeder jeck ist anders, deshalb saugt mir meine schwimu das ab was andere vielleicht zu einer hure bringen.
meine saftproduktion läuft halt auf hochtouren und bevor ich das zeug ins klo wichse oder irgend einer stute einspritze bekommt schwimu die überproduktion welche meiner frau zuviel ist. sogesehen schone ich mein handgelenk, die muschi meiner frau und schwimu ist selig wenn sie ficksahne bekommt. nicht nur buttermilch macht von innen schön.
also schönen tag noch und bei der nächsten u-bahnfahrt werde ich an deine phantasie denken, vielleicht find ich einen rock wo ich direkt in die muschi fingern kann.

Rudolf

Core_XXX

hast du dich mal hinterfragt, warum Irene gerade in diesem Forum ihre Frage gestellt hat, das da heißt intim und pervers gefragt und warum sie ihre Beschreibung so ausführlich und Detailreich beschrieben hat? Vor allem, warum sie sich nicht mehr meldet? Alles schon sehr Seltsam, entweder, wollte da Jemand seine Fantasie ausleben, oder es ist schlicht und ergreifend ein Fake gewesen.
Und immer dran denken, es gibt genug Frauen, die unten rum nass sind und sich über einen kundigen Finger unterm Rock freuen. ;O) wird Zeit, das es wärmer wird.

core_xxx

Hallo Rudolf,
muss dir recht geben.
hier wird mit sicherheit jede menge seemannsgarn gesponnen, das meiste werden fakes sein.
viele leute haben garnicht den arsch in der hose um einmal etwas aussergewöhnliches zu machen.
wer spricht schon mal die ältere frau in der fussgängerzone an und fragt ob sie ficken will (natürlich etwas behutsamer).
es gibt viele alleinstehende ungefickte frauen die gerne ficken wollen aber dieser bio-kodex der frauen untereinander sich nicht die verheirateten kerle streitig zu machen stört schon gewaltig.
soll mir auch egal sein, jedem sein spass wie er/sie es mag.
jedenfalls ist deine anregung mit der u-bahn einen versuch wert, werde jetzt mal ordentlich blickkontakt mit rockträgerinnnen aufnehmen.
in japan hat man aufgrund dieser übergriffe getrennte abteile in der u-bahn.
so, jetzt greife ich mal meine frau an, hat sie keinen bock frag ich schwimu.

Rudolf

Denn es ist ja schon Verwunderlich, das sie sich nicht mehr meldet udn ichdenke mal, selbst wenn sie wirklich damit ein Problem hat, ist das Hier sicherlich nicht das richtige Forum dafür. Wünsche Dir viel Spaß beim Frau angreifen, du bist zu beneiden, wenn die Frau keinen Bock hat, auf SM auszuweichen. ;O) Mein NEID ist Dir sicher.

rocky11

Ich habe es versucht habe sie massiert erst nur denn rücken dann eine hand an die brust sie lies es sich gefallen dann stand ich auch und holte mein schwanz raus da sagte sie wenn ich ficken will solle ich zur meine frau gehen also abgeblitzt

Irene

Die Schilderung meines Problems endspring auch nicht meiner Fantasie oder ist auch nicht fakes(gefälscht). Es ist auch vielleicht das falsche Forum um dort um Hilfe und Rat zu bitten. Ich glaub manche geilen sich nur an meinem Unglück auf. Ich musste am vergangenen Samstagvormittag wieder einiges über mich ergehen lassen. Mein Schwiegersohn, Heinz und Karl schnallten mich an den Kniegelenken und Handgelenken an den von Heinz im Internet gekauften Sling fest, so dass mein Unterlaib mit gespreizten Beinen für Sie frei zugänglich war. Sie fickten und besamten mich abwechselt über eine Stunde bis ich total erschöpft und fix und fertig war. Als ich dann vom Duschen ins Wohnzimmer kam eröffneten Sie mir die nächste perverse Gemeinheit. Mein Schwiegersohn meinte, Wir haben Uns überlegt mit Deiner geilen Fotze könnten Wir gutes Geld verdienen. Heinz sagte, das Er im Internet schon ein Inserat aufgegeben hat und zwar mit den Text “ Schwanzgeile Ehefrau sucht zahlungskräftige geile Hengste für Ficktreffs“. Er sagte, Er habe schon einige Interessenten ausgewählt und der erste Ficktermin bei Ihm ist am Mittwoch um 18.00 Uhr mit zwei Kunden. Ich sagte Ihnen, was für perverse Gemeinheiten Sie sich noch ausdenken und das ich mich nicht von Ihnen zur Nutte machen lasse.
Sie lachten und meinten, mir bliebe wohl nichts anderes übrig, da Sie mich sonst vor meiner Familie bloßstellen würden. Heinz meinte noch, die zwei Freier zahlen Ihm 100,00 EUR für eine Stunde ficken ohne Gummy mit mir und Er würden mir 30,00 EUR davon abgeben. Karl meinte noch gemein grinsend, ist doch ein schönes Taschengeld für Dich. Mein Schwiegersohn meinte noch, die Ficktreffs mit Uns am Samstag bleiben natürlich bestehen. Heinz sagte, Du verträgst schon noch einige geile Schwänze. Ich habe mich Gestern bei der Beratungsstelle für Vergewaltigungsopfer in der Nachbarstadt gemeldet und meinen Fall geschildert. Sie gaben mir gleich einen Termin bei einer Rechtsanwältin. Mein Termin ist heute Nachmittag. Hoffe inständig das mir geholfen wird.

core_xxx

rocky11
Der Versuch war es wert.
weil Sie jetzt Dein Anliegen kennt könnte da doch noch etwas laufen.
Wenn ihr die Geilheit hochsteigt, z.B. beim nächsten Fernsehabend mit Fickszene, wird sie sich erinnern.
Die Titte hast Du schliesslich schon in der Hand gehabt.
Tipp für Deinen nächsten Versuch bei einer älteren Dame.
Ein bischen länger die Titten massieren und durchaus auch beide gleichzeitig. Den Harten läßt Du besser von der Frau rausholen, so fühlt sie sich nicht überrumpelt.

Meine Schwimu hat gerade angerufen, der Fernseher täte es nicht, welche Wette das dass nur ein Vorwand ist.
Die braucht wieder etwas.

Rudolf

Irene,
warum lässt du dir das von den Schweinen gefallen, deinem Schwiegersohn würde ich das Knie in die Eier rammen und den anderen beiden zwischen die Beine treten, bis die Eier in den Augen kullern. Du bist eine Frau und kein Lustopjekt und ich denke mal, das du nicht umher kommst, deine Familie ein zu weihen, denn so hat das sonst nie ein Ende. Und wenn sie dich blos stellen wollen, lass sie doch, wenn du sie Anzeigst und ihnen mit der Offenbarung zuvor kommst. Wenn dein Mann so Eifersüchtig ist, hast du doch die besten Voraussetzungen, dem Spiel ein Ende zu bereiten, denn ich denke mal, wenn dein Mann was davon weiß, das die Jungs nicht mehr lange ein ruhiges Leben führen werden. Wenn ich dein Mann wäre und würde erfahren, das mein Schiegersohn meine Frau bedrängt und zum Ficken zwingt, der würde sich wundern, denn der hätte keine Zähne mehr im Mund und der Nachbarschaft, würde es nicht anders gehen. Solchen Schweinen muß das Handwerk gelegt werden, denn du bist doch nicht deren Besitz, oder Eigentum. Und wenn ich Ehrlich bin, Scheiß was auf die Familienehre, schnek reinen Wein ein, vor allem deiner Tochter, ob sie weiß, mit was für einem perversen Schwein sie da verheiratet ist. Vor allem, lass doch zum vereinbarten Termin die Polizei kommen, denn das was die Herren da machen ist Zwang zur Prostitution und Zuhälterei, mal sehen, was die Jungs dann dazu sagen, wenn die Herrn in Blau auf einmal in der Türe stehen.
Ich hoffe, das du aus diesem Teufelskreis wieder raus kommst und wenn dein Mann dich wirklich liebt, wird er dir helfen und dich nicht fallen lassen. Ansonsten, ist er es nicht wert, an diesem Mann weiter fest zu halten, wenn da kein Rückhalt ist, denn Jeder kann mal einen Fehler machen.

brazzogeil

will ne freundin ficken ist 70 und ich 31 sie hatcgeile grosse titten aber ich traue mir sie nicht anzufassen was soll ich tun????????

Chris

Ich war schon immer geil auf meine Schwiegermutter und dann ging es so einfach. Als Wir noch am Wohnort der Schwiegermutter wohnten, hatte sie einen Schlüssel für unsere Wohnung. Wir waren ein halbes Jahr verheiratet. Meine Frau ging an einem Sonntag um sechs Uhr in den Dienst, ich schlief weiter. Plötzlich wurde ich durch das läuten an der Tür geweckt. Ich wollte nicht aufstehen und lies es läuten. Nach mehreren Versuchen, hörte ich den Schlüssel und dachte sofort an die Schwiegermutter. Ich lag nackt, mit einer Morgenlatte im Bett. Mich ritt der Teufel. Ich zog meine Decke soweit zurück, daß der Schwanz steif in die Höhe stand und stellte mich schlafend. Sie hielt Nachschau und kam auch in das Schlafzimmer. Sie blieb unter der Tür stehen und betrachtete offensichtlich meinen Schwanz. Nach kurzer Zeit hörte ich leise Schritte in meine Richtung. Ich hörte ihr Atmen. Dann spürte ich vorsichtig ihre Hand an meiner Eichel, sie streichelte darüber, auch spürte ich ihre Lippen an der Eichel. Ich wurde richtig geil, der Schwanz war hart und steif. Sie schob ihn sich weiter in den Mund und blies ihn ganz vorsichtig, während sie ihn mit den Lippen umspielte. Sie machte es so meisterlich, daß ich spürte, daß ich jeden Moment spritzen mußte und dann war es soweit, ich spritzte ihr in Fontänen in den Mund, dabei presste ich ihren Kopf an meinen Schwanz, sie bemühte sich zu schlucken. Dabei riß ich die Augen auf und sie lies meinen Schwanz los. Der Samen floß aus ihrem Mund auf ihren Pullover. Ich sagte nichts und griff ihr an die Titten und warf sie in das Bett. Ich stürzte mich über sie, mit einer Hand schob ich ihr Pullover und BH hoch, mit der anderen zog ich den Slip nach unten. Ich glitt sofort mit zwei Fingern in ihre Fotze, wobei sie aufschrie und mir ihr Becken entgegenstieß. Wie von selbst glitt mein Schwanz in ihre dichtbehaarte Möse und ich fickte sofort mit harten Stößen in sie. Schon nach Sekunden brüllte sie einen gewaltigen Orgasmus in das Schlafzimmer. Sie lies dies nur eine Minute zu, dann wehrte sie sich und sagte nein, das könne sie nicht, ich soll sofort aufhören. Ich konnte nicht und hämmerte meinen Schwanz noch fester in ihre nasse Votze, ihre Arme presste ich auf das Bett. Mit einem Aufschrei empfing sie meinen Samen, dann warf sie mich ab und lief aus dem Schlafzimmer und in das WC. Ich folgte ihr und schaute durch das Schlüsselloch. Erst jetzt sah ich, als sie aufstand, welch gewaltigen Haarbusch sie hatte. Als sie aus dem WC kam hatte sie ihre Kleidung wieder geordnet, aber ich stand nackt vor ihr und fragte sie, ob sie einen Kaffee möchte. Sie wollte einen und so gingen wir in die Küche, wo ich Kaffee machte. Über unseren Fick redeten wir kein Wort. Es war, als ob nichts gewesen wäre. Nach dem Kaffee wollte ich mich wieder niederlegen und sagte es ihr. Sie sagte, daß sie dann nach Hause fahren werde. Ich stand auf und sagte: „Ich möchte Dich noch einmal ficken.“ Sie antwortete, daß das nicht sein darf, denn es ist das schon zuviel, was an diesem Morgen geschah, obwohl es ihr gutgetan hat. Ich stand auf und stand nackt vor ihr. Der Schwanz war in ihrer Kopfhöhe. Ich nahm ihren Kopf und zog ihn an meinen Schwanz heran. Ihr Mund öffnete sich und nahm meinen Schwanz auf. Sofort fing sie zu saugen an und ich zerrte ihren Pullover hoch, um an ihre Titten zu kommen, die ich massierte. Sie grunzte geil, während sie meinen Schwanz meisterlich blies. Ihre Zitzen wurden sicher zwei Zentimeter lang, sie blies so meisterlich geil, daß ich sie in den Mund fickte bis ich den Rest meines Spermas in diesen spritzte. Sie schluckte alles runter. Sie muß so geil geworden sein, denn der ganze Raum roch nach ihrer Möse. Sie leckte den Schwanz sauber, stand auf und ordnete ihre Kleidung. Ich zog mich an und folgte ihr. Sie sagte, daß es wunderbar war aber es darf nie wieder sein und wir redeten nie mehr darüber. Wenn ich sie traf war es, als ob nie etwas gewesen wäre. Und es passierte immer wieder und wurde immer geiler.

Sabine

Mein Schwiegersohn hat mir bei einem Straßenfest in unserer Siedlung, nachdem wir alle schön blau waren, den Rücken gekrault. Ich genoss es und lies ihn gewähren, da es niemand mehr mitbekam. Er wurde frecher und kraulte mich unter dem Pullover auch an den Titten und bis zum Po. Ich wurde so geil, daß ich mir vorstellte mit ihm zu ficken. Doch als es am schönsten war, wollte mein Mann nach Hause. Am nächsten Tag schickte ich meinem Schwiegersohn eine SMS, wo ich ihm schilderte wie gut es für mich war. Er schrieb zurück, ob ich mehr wolle. Ja war die Antwort. Es entstand ein SMS-Verkehr der immer geiler wurde. Wir gestanden uns, daß wir beide miteinander ficken wollten. Nach 2 Wochen schrieb mir mein Schwiegersohn, daß ich es mir selber machen soll, und dabei auf die Sprachbox seines Handys meinen Orgasmus brüllen soll. Ich tat es. Eine Stunde später rief er an, wann soll ich kommen. Ich sagte komm jetzt. Dann fiel mir ein, daß er eine Stunde zu fahren hat und dann nicht mehr viel Zeit ist, bis mein Mann zu Hause ist. Ich rief ihn an und sagte daß wir uns bei einem bekannten Gastghaus treffen. Ich zog mein geilstes Kleid an, darunter nichts und fuhr los. Ich wartete am Parkplatz vor dem Gasthaus bis er kam. Er stieg aus, nahm mich in die Arme ich umschlang ihn und wir fingen uns am Parkplatz zu streicheln an. Er sagte nehmen wir ein Zimmer und das machten wir. Noch im Vorraum rissen wir uns die Kleider von den Körpern, wir fielen auf das Bett und fickten, leckten, streichelten uns stundenlang. Er fickte mich so heftig, daß ich nach 4 Jahren wieder meine Blutung bekam. Aber ihn hielt nichts zurück. Er brauchte nur ein paar Minuten nach einem Fick und war bereit für den nächsten. Um 11 Uhr nachts kam ich zusammengeficktg, mit zerrissenem Kleid nach Hause. Gott sei Dank war mein Mann schon im Bett. Es war nur dieses eine mal wo wir mitsammen fickten. Unsere Beziehung ist seither noch besser als vorher.

bbbbbbbbbbb

ich will sie auch gerne hard in den arsch ficken und sie lecken aber wie soll ich das machen ?

RogerHH

Meiner Schwiegermutter bot ich an ihre Schulden bei mir abzuarbeiten. Ich hatte ihr erzählt, daß wir beide von unserem Deal profitieren. So war es dann auch.
Sie machte alles mit, wie Spermaschlucken, Anal, Filmen… Nur leider wollte sie sich nicht wie ihre Tochter von anderen Männern besteigen lassen… Wir treiben es nicht mehr, weil sie zu viel ‘Stress aus Eifersucht entfacht…

Rudolf

Mach es doch einfach, such dir eine passenden Gelegenheit und dann fummelst du ihre Votze und an den Titten und gleichzeitig, sagst du Ihr, wie geil du sie findest und das du sie gerne mal lecken und in den Arsch ficken möchtest.

fourtom

Ich würd auch mal gern meine SM ficken.Aber ich glaub sie will nicht ficken.Hab mir schon an ihren Höschen ein gewichst.Beobachte sie im Bad wenn sie Pinkelt.Macht mich voll an.Hoffe ich seh mal ihre spalte!p

derdieTer

AUCH ich will meine schwimu ficken
tief in hals muschi und arsch

Tommy

Ich suche eine SM zum ficken . Meine ist zu alt geworden und will nicht mehr.

Dandy

Habe soeben einen Anruf von meiner Schwiegermutter erhalten. Soll bei ihr etwas reparieren. Weiss jetzt schon das wir wieder geilen Sex mit einander haben.

Lutz

ich habe alle beiträge gelesen und einen harten bekommen.
die lusttropfen machen mir die hose nass.

nur ich weiss nicht wirklich, wieviele ihre schwiegermutter nun gefickt haben.
ich würde auch gerne mal.
meine frau ficke ich seit 20 jahren, mal was anderes reizt.

welche schwiegermutter gibt mal ihre meinung ab?

Ficktor

ich hab mal meiner Schwiegermutter die Wohnung renoviert. Da das einige Tage gedauert hat bin ich bei ihr zur Nacht geblieben, denn wir wohnen ca. 120 km weit weg von ihr. Sie ist 49 und seit 3 Jahren geschieden. Als ich dann auch ihr Bad fertig hatte, habe ich nur zum Spass gesagt, dass sie jetzt wieder duschen könne und ich ihr auch den Rücken einseifen würde. Am gleichen Abend dann hat sie mich darauf angesprochen und mich gefragt, ob ich das denn auch wirklich machen würde. In meinem Leichtsinn habe ich dann mit “ja logisch” geantwortet. Von da an wollte sie tatsächlich duschen und von mir eingeseift werden. Ihr glaubt ja gar nicht, wo ich überall geseift habe. Nach dem Einseifen gab es einen Duschfick und später haben wir im Bett die halbe Nacht durchgefickt. So einmal im Monat fahre ich dann unter einem Vorwand zu ihr und wir ficken uns so richtig satt. Meine Frau dürfte das nie erfahren.

Anonymous

ich habe mit meinem schwiegersohn bisher einmal geschlafen und es ist einfach so passiert. er war mal allein bei mir, um etwas abzuholen und ich erzählte ihm, daß ich wahnsinnig verspannt wäre. er meinte, daß er mich massieren könne und fing auch direkt an meinen schultern an. durch den stoff meiner bluse war es mir aber unangenehm. also zog ich die bluse aus und legte mich im gästezimmer bäuchlings auf die couch. meinen bh hatte ich selbstverständlich noch an. wie er mich so massierte muß ich gestehen wurde ich geil und naß. ich habe wohl meine stoffhose nass gemacht, denn er meinte ich solle besser die hose ausziehen, damit ich sie nicht noch mehr versaue. auf meine entgegenung, daß wir wohl besser schluß machen, sagte er nur, daß das kein problem für ihn wäre, wenn ich mehr als entspannen würde. also zog ich die hose aus und er massierte weiter. als er schließlich meine beine knetete, bewegte ich leicht rhythmisch das becken und fing an zu schnaufen, weil ich einfach heiß war. da merkte ich, wie mir vorsichtig mein slip beiseite geschoben wurde und ein finger in mich eindrang. und anstatt hier schluß zu machen, stöhnte ich vor mich hin. dann wurde ich an den hüften hochgehoben und spürte einen harten schwanz der langsam in mich eindrang und augenblicklich anfing mich zu stoßen. kurze zeit später hatte ich meinen orgasmus und bemerkte dann das pulsieren und zucken seines glieds. mit einem stöhnen entlud er sich in meiner spalte, stieß aber immer noch weiter. ich drehte mich dann auf den rücken und wurde nochmal von vorne hart rangenommen. mein schwiegersohn hatte wohl eine dauererektion. ich hatte noch einen orgasmus und kurz darauf spritzte er mir sein sperma auf den bauch. ich muß gestehen, daß es sehr schön war. aber wir haben nie darüber gesprochen, weil wir uns einig waren, daß es von beiden seiten ein ausrutscher war und nicht mehr.

coole heiße schwiger mutter

bei mein schwigersohn war das so das er mich einlud zu ein filmeabend ,seine frau (meine tochter) übernachtete bei ihrer freundin und wir waren alleine hatte einen versauten film und er rutschte werum auf denn po backen und seine hose war nass da wo er sein schwert hatte und ich muss zu geben ich war nässer und hab mehr gerutscht als er da sagte er gefält dir der film und ich kukte ihn ganz lange an und er nam mich ohne mein willen und fickte mich durch ich war zu betruncken um nach hause zu fahren und mein SS auch da musten wir in einen bett schlafen un das war nur der anfang er schiebte seine wurst in meine brötchen und machte ein hotdog daraus ich hatte mein orgasmus und ich lutschte in einen und fragte ob er spritzen darf mir roten gisicht von anhalten ich sagte ja ok und das alles paste nicht in mein mund so viel war das und ich explodierte in seinen armen er war so süß wo er mich gehalten hatte… seither ficken wir 10jahre und ich bin 59

alles ging schief

ich wollte meine sm auch bumsen bin grad oben gewesen hab ihr von nem traum erzählt von ihr und mir. sie schmunzelte doch als ich dann immer weiter bohrte hat sie nur gesagt geh nach hause das thema ist durch son dreck alles für die katz was mach ich den jetzt

jonah

meine schwiegermutter hat den geilste arsch der welt

Schleckie

zeigt deine sm nur ihren arsch?

geilerkeiler

Nee nee, seit ihr doch alles ein paar verruchte Schweinchen…;-). Aber im ernst, ich kenn das auch zur genüge, ne geile Schwiegerma und keinen blassen Schimmer wie man die geile Sau möglichst ohne evtl. Szene auf die Matte bekommt. Man hats schon nicht einfach als Schwiegersohn… :-)!!!

Matze

Seitdem ich meine Freundin habe (10,5 Jahre) bin ich scharf auf meine Schwiegermutter Uschi. Ich hab ihr inzwischen auch davon erzählt aber sie sagt das könne sie nich tun, sie sei schließlich verheiratet und ihrer Tochter zuliebe geht das nich. Ich weiss nich was ich tun soll, ich bin absolut verrückt nach ihr. Sie lässt sich aber nicht erweichen. Immer wenn ich sie sehe versuch ich in ihrer Nähe zu sein und berühre sie heimlich. Hab mich sogar mal heimlich in ihr Schlafzimmer geschlichen, an einem getragenen Höschen von ihr geschnuppert und mir dabei einen runter geholt. Hab ihr sogar schon ein Bild von meinem Schwanz geschickt, aber vergebens….Was soll ich denn noch machen ?? Ich will sie unbedingt ficken !!!!!

Muschischlürfer

Hallp Matze,
die Hoffnung nicht aufgeben,
es ist nur noch nicht der richtige Zeitpunkt gekommen.
Ich wünsch dir viel Glück.

Gerda

hallo Matze, Uschi ist doch garnicht so, sie hat mir erzählt, wie geil sie auf Deinen Schwanz ist, sie fand das Bild scharf, sie fände es geil, wenn Du nicht nur in ihre Wäsche wichst, sondern sie bei ihr anziehst und Du Dich ihr in ihrer Wäsche mit steifem Schwanz wichsend zeigst, sie würde Dir erst einen blasen und sich dann ficken lassen, versuche es und Du wirst sehen….

Passi

Hey ich würde gern mal meine Stiefmutter vögeln hab versucht sie schon beim Duschen zu filmen oder zu beobachten kann mit da mal einer helfen wie ich sie rumbekomme? Trau mich nicht es ihr zu sagen aus Angst sie sagt es meinem dad
Wäre nett wenn einer Antwortet :)

Du spacken

Dir ist schon bewusst das es illegal ist deine stiefmutter im bad zufilmen ?

kurt

Meine Schwiegereltern baten mich zu einen Gespräch.
Sie fragten mich, ob ich Lust hätte mit Ihnen zu ficken.
Ich willigte gern ein, hatte aber nicht gewußt, das mein Schwiegervater Bi ist. Beim ersten Fick, ich fickte gerade meine Schwiegermutter, als mein Schwiegervater mir das After mit Gleitcreme einschmierte. Er fakelte nicht lange und rammte mir seinen Schwanz in den Arsch, sodas ich laut aufstöhnte. Nach einigen Stößen von Ihm, fand ich es geil von Ihm gefickt zu werden wärend ich seine Frau fickte. Wärend seine Frau kam besamte ich Sie und wurde gleichzeitig von meinen Schwiegervater anal besamt.
Wir treiben es jetzt ca. 1 Jahr und haben alle Drei unseren Spass.

Hannah

Hallo,
bei mir stellt sich die Frage, wie bekomme ich meinen Schwiegersohn dazu mit mir zu ficken.
Ich 45 Jahre und habe noch eine sehr gute Figur ohne zu übertreiben, aber trotzdem tut sich seit Jahren mir meinen Mann (55Jahr) so gut wie nichts mehr im Bett.
Mein Schwiegersohn wohnt seit der Hochzeit mit meiner Tochter vor 2 Jahren in der Wohnung im 1 Stock Unseres Hauses. Vor 8 Wochen kann ich am frühen Nachmittag früher von meiner Arbeit nachhause. Als ich im Flur stand, hörte ich ein lautes Stöhnen vom 1 Stock. Ich ging vorsichtig die Treppe hoch und sah, das die Türe des Schlafzimmers meiner Tochter zu einen Drittel offen stand.
Ich schlich zur Tür und sah, wie mein Schwiegersohn meine Tochter kräftig fickte. Ich sah einige Zeit zu. Als meine Tochter Ihren zweiten Orgasmus hat besamt mein Schwiegersohn Sie. Als mein Schwiegersohn weiter ficken wollte sagte meine Tochter, Oh Gott ist der noch dick, ich kann nicht mehr. Mein Schwiegersohn antwortete, er hätte noch Lust. Meine Tochter sagte zu Ihm, dann muß Du ins Puff gehen. Als mein Schwiegersohn aufstand, lief es mir eiskalt den Rücken herunter als ich seinen riesigen dicken Schwanz sah der noch in voller Bracht stand, obwohl er schon abgespritzt hatte. Ich schätze an die 25 cm lang und ca. 6 cm dick. Ich wäre am liebsten reingegangen um mich von Ihm ficken zu lassen, so geil war ich.
Ich schlich leise die Treppen wieder hinunter. Ich träumte die folgenden Nächte davon wie er mich fickte. In den folgenden Wochen versuchte ich Ihm gegenüber mit zweideutige Anspielungen Ihn klar zu machen, das ich mit Ihm gerne fickten würde. Doch mein Schwiegersohn reagierte nicht darauf. Ich verstehe mich übrigens sehr gut mit Ihm. Vor 4 Wochen an einen Freitag, mein Schwiegersohn hatte frei und war Zuhause, konnte ich es einrichten, dass ich schon am frühen Nachmittag von der Arbeit nach Hause kam. Als ich nach Hause kam, stand mein Schwiegersohn oben auf der Treppe und sagte Hannah kannst Du mir die DVD geben die ich Euch geliehen habe.
Ich sagte zu Ihm, dass ich nur noch duschen werde und Er dann runter kommen kann.
Nach dem ich geduscht hatte hörte ich wie mein Schwiegersohn die Treppe herunter kam und ins Wohnzimmer ging. Ich nahm meinen Mut zusammen und ging nackt ins Wohnzimmer wo mein Schwiegersohn im Sessel saß. Ich tat erschrocken und meinte, Du bist ja schon da. Ich ging zum DVD-Player holte die geliehene DVD, stellte mich vor meinen Schwiegersohn und gab Ihn die DVD.
Als ich vor Ihm stand schaute er mir auf meine strammen Brüste und zwischen meine Schenkel auf meine rasierte Möse. Ich legte meine Hand auf seinen Nacken, Wir sahen Uns an und er fasste mich an den Hüften. Ich wollte mich gerade auf seinen Schoß setzen als das Schloss in der Haustüre ging.
Ich rannte schnell ins Bad und mein Schwiegersohn sprang die Treppe hoch. Als ich wieder aus dem Bad kam, stand mein Mann im Flur. Ich sagte zu Ihm, was machst den Du schon da. Er meinte im Geschäft war Heute nichts los und er ist früher gegangen. Nur ein bar Sekunden später und Er hätte Uns erwischt
Seit dem zieht meine Schwiegersohn sehr oft mit seinen Blicken aus und ich glaube er hat nur Hemmungen, da ich seine Schwiegermutter bin aktiv zu werden. Mir fehlt leider der Mut im offen zu sagen, das ich mich sehr gerne von Ihm ficken lassen würde. Vielleicht könnt Ihr mir sagen, was ich tuen soll, damit es zu Unserem ersten Fick kommt.

Gruß
Hannah

opeldriver69

Liebe Hannah,

da er ja weiss, dass Du geil auf ihn bist, sehe ich da gar kein Problem! Wenn seinerzeit Dein Mann nicht früher nach Hause gekommen wäre, hätte er Dich sicher schon genommen… Also triff Dich mit ihm irgendwo, miete zur Not ein Hotelzimmer, zieh Dich geil an, lackiere Deine Finger-bzw. Fussnägel und er wird es Dir besorgen, dass Dir Hören und Sehen verhegt…

Rudolf

Hallo Hannah,

ich kann deine Bedenken nicht so ganz nachvollziehen, weil wenn du so Geil auf deinen SS bist, warum zögerst du dann so lange, mach es doch einfach, denn das Leben ist Endlich und man hat nur ein Leben.

Also, wenn du weißt, das du mit deinem SS alleine sein kannst, dann schmeiss dich in einen geilen Fummel.
Also schöne Dessous, oder halt Strapse, halterlose Strümpfe mit Naht, High-Heels, einen Stringtanga, oder lass ihn weg und einen Rock, oder ein schönes Kleid und dann lädst du deinen SS ein und machst einen netten Strip für ihn und die Dessous, haben noch nie ihre Wirkung verfehlt und wenn der nicht reagiert, geh im an die Hose und hol seinen Schwanz raus, blas ihn an und lass den Rest geschehen.

Viel Spaß beim verführen.
Gruß Rudolf

lotte

Hallo Hannah,

wenn Du den Mut nicht hast, Deinen SS zu sagen, dass Du gerne mit Ihm ficken willst so mach es wie ich. Habe meinen SS heimlich einen Zettel zu gesteckt und meinen Wunsch gesagt mit Ihm zu ficken. Hat auch sofort geklappt.
Wenn mein SS auch nicht so einen Mörderschwanz wie Deiner hat so bin ich doch sehr zufrieden einen so geilen potenden jungen Hengst im Bett zu haben. Nur Mut, Du wirst es genauso wenig Bereuen wie Ich. Ich wahr in der selben Situation wie Du und habe jetzt ein sehr erfülltes Fickvergnügen wann im Wir gelegenheit haben.

Liebe Grüße

Lotte

Hannah

Hallo Lotte, Rudolf und Operdrive69,
vielen Dank für Eure Ermutigung.
Ganz besonderen Dank an Lotte für den Tipp mit dem Zettel.
Am Donnerstagabend bei Abendessen, sagte mein Mann beiläufig, dass Er Morgen später nach Hause kommt, da Er noch ein Meeting mit anschließenden Essen hat. Ich dachte mir, dass wäre die beste Gelegenheit mit meinen SS zu ficken, da meine Tochter auch immer erst gegen 19:00 Uhr von der Arbeit kommt. Nachdem Wir gegessen hatten, steckte ich meinen SS im verbeigehen heimlich meinen vorbereiteten Zettel in die Gesäßtasche Seiner Hose. Kurz darauf ging meine Tochter ins Fitnessstudio und mein Mann sah fern im Wohnzimmer. Ich bestückte gerade den Geschirrspüler,
als mein SS in die Küche kam, sich hinter mich stellte, mich an die Hüfte faste und zu sich zog.
Dabei küsste er mich in den Nacken und flüsterte mir ins Ohr, er müsste nichts Schöneres als mit mir zu vögeln. Ich drehte den Kopf küsste Ihn und antwortete, das ist schön. Seine Hände glitten an meine Brüste die er streichelte und massierte. Ich spürte zwischen meinen Pobacken seinen harten Schwanz und wurde ganz geil. Ich sagte zu meinen SS, das Wir vorsichtig seien müssen um nicht überrascht zu werden. Ich fragte Ihn, ob er sich Morgennachmittag von der Arbeit frei machen kann.
Er meinte, da kannst Du Gift darauf nehmen. Ich sagte zu Ihm, jetzt geh wieder in Deine Wohnung, nicht das es auffällt.
Am Freitag kam ich gegen halb zwei nach Hause, mein SS erwartete mich schon im Flur, Er half mir aus dem Mantel und hatte auch gleich meine Brüste in der Hand. Ich sagte zu Ihm, ich dusche mich nur schnell. Er antwortet, ich hab schon geduscht. Dann geh schon mal ins Schlafzimmer vor sagte ich zu Ihm. Ich duschte mich schnell, zog meinen Bademantel über und ging ins Schlafzimmer. Als ich ins Schlafzimmer trat saß mein SS nackt auf dem Bett. Mir lief es wieder eiskalt den Rücken herunter als ich seinen Megaschwanz wieder sah. Mein SS hat einen Schwanz wie eine mittlere Salatgurke.
Er grinste und meinte sei nicht so schüchtern und komm her. Ich ging zu Ihm hin kniete mich zwischen seine Beine und umfasste seinen Riesenriemen mit beiden Händen und sagte, wer ist den schüchtern. Ich drückte Ihn auf Bett und begann seine Eier( groß wie Tomaten) und seinen Schwanz zu lecken. Als ich seine Eichel, die kaum in den Mund bekam lutschte stöhnte Er, ist das geil.
Nach einiger Zeit richtete Er sich auf und legte mich aufs Bett und begann mich am ganzen Körper zu küssen und zu massieren. Er landete schließlich mit den Kopf zwischen meinen Schenkel und begann meine Muschi mit der Zunge zu bearbeiten. Ich zitterte vor geil am ganzen Körper und sagte zu Ihm,
Kai gib mit Deinen Schwanz und fick mich. Ich spreizte erwartungsvoll meine Schenkel. Er kniete sich zwischen meine Schenkel drückte mir die Beine nach hinten und stützte sich mit den Armen in meine Kniekehlen ab und setzte seine pralle Eichel an meiner Möse an, drückte vorsichtig seinen Megaschwanz in meine Möse. Ich spürte ein leichtes ziehen in meiner Scheide und stöhnte, Oh Gott ist der dick. Er hielt kurz inne und begann dann mich mit langsamen kreisenden Stößen vorsichtig zu ficken. Nach kurzer Zeit hatte ich schon einen wahnsinnigen Orgasmus und er fickte mich mit kräftigen Stößen ohne Unterbrechung weiter. Ich genoss jeden Stoß von Ihm. Nach einer Zeit stöhnte
Mein SS, Hannah ich spritz bald ab. Ich antwortete, ich komm auch gleich wieder. Als ich meinen zweiten Orgasmus hatte, stöhnte mein SS laut, Hannah ich spritz ab und ich spürte wie sein Samenstrahl in mich schoss. Er sagte, so gut habe ich noch nicht gevögelt. Ich sagte zu Ihm, wenn Du willst und kannst darfst Du mich weiter ficken, du brauchst bei mir nicht ins Puff zu gehen. Er meinte erstaunt, wie meist Du das. Ich erzählte Ihm, das ich Ihm und meiner Tochter beim ficken zugeschaut habe und gehört habe wie Sie es zu Dir gesagt hat. Er sagte lachend, dann wollen Wir doch die Gelegenheit nutzen und fing gleich an mich mit seinen immer noch harten Schwanz zu ficken.
Wir fickten den ganzen Nachmittag in all erdenklichen Stellungen. Als Wir erschöpft dann im Bett lagen, blickte ich auf den Wecker, es war schon kurz vor fünf. Wir unterhielten und dann Über Unsere Partner. Ich erzählte Ihm was für ein Schlappschwanz mein Mann beim ficken ist. Er erzählte mir das seine Frau meine Tochter nur Karrieregeil ist und er vermutet, das Sie sich von Ihren Chef vögeln lässt, da er In Ihrer Handtasche Gummys gefunden hat und Sie immer Überstunden angeblich macht. Und wenn Er mal vögeln will, hat Sie immer Ausreden. Ich sagte zu Ihm, wenn Du willst ficke ich gerne mit Dir. Er meinte, dass wäre sein größer Wunsch, den Er habe noch mit keine Frau die so leidenschaftlich ist so herrlich gevögelt. Wir machten aus, das Wir zwar vorsichtig seien werden aber jede Gelegenheit nutzen werden um zu ficken.
Ich habe jetzt auch kein schlechtes Gewissen meiner Tochter oder meinen Mann gegenüber, weil Sie sind ja selber schuld.
anke
Liebe Grüße

Hannah und nochmals vielen Dank für Euern Rat

Rudolf

Hannah,

du siehst, das Leben kann manchmal so einfcah sein, man muß nur mal den ersten Schritt machen und schön, das du dich jetzt immer geil von deinem SS ficken lassen kannst.
Leider habe ich nicht das Glück, aber Dir wünsche ich auch weiter hin, ganz viele geile hemmungslose Ficks.

Gruß Rudolf

Jeffry

Ich musste vor ca.10 Jahren ins Spital für eine OP. Als ich wieder entlassen wurde, holte mich meine Schwiegermutter vom Spital ab. Als wir bei ihr waren , ( Schwiegervater Arbeitete) legte ich mich auf die eine Sofa und sie sich auf die andere seite. Nach ca. 2h konnte ich nicht anders und fing an ihr an den Haaren zu kraulen. Ich nam mein ganzer Mut zusammen und fragte sie, ob ich sie Küssen dürfe?!? Sie sah mich an und grübelte ca.drei bis vier sek. bevor sie Antwortete:” Ich müsse zuerst wieder Gesund werden!” und Grinste. Ich sagte zu Ihr, dass ich mich beim nächsten mal vielleicht mich nicht mehr getraue sie nochmals zu fragen!! Sie meinte nur, ich soll einfach nur wieder fragen! Und Lachte.
Aber wie es auch den meisten von euch geht, traute ich mich nicht mehr sie direkt anzusprechen und hoffte auf den ersten Schritt von Ihr. Ich habe auch bei gelegenheit bei der Begrüssung oder beim Verabschiden ihr immer ganz “Zufällig” an ihr Brüste zu fassen. Ich versuche immer alles zufällig zu machen und kuckte wie sie darauf reagiert. Einmal hatte ich ihr an den Hintern gefasst und sie hat absolut nicht darauf reagiert und liess mich gewären! Sie hatte nie was darauf gesagt!
Seit einem halben Jahr kommt sie regelmässig einmal in der Woche zu uns um unsere 1 Jährige Tochter zu hüten. Meine Frau Arbeitet einen Tag in der Woche um ein bischen raus zu kommen. Einmal als Sie wieder bei uns war zum Hüten, kam ich von der Arbeit nach Hause und ging nach der begrüssung gleich ins Bad um zu Duschen. Anschliessend wollte ich ganz Nackt von der Dusche ins Schlaffzimmer gehen. Da ich mir sicher war, dass meine Schwiegermutter sowieso im Wohnzimmer sei.
Also lief ich nackt in den fluhr und wollte richtung Schlafzimmer gehen ( ca.4.Schritte). Da stand meine Schwiegermutter ca 5 Schritte vor mir und Kuckte mich an. Da stand ich da, ganz nackt ( schwanz auf halbmast)! Was nun ?? Soll ich jetzt wieder ins Bad gehen um ein Tuch zu holen oder soll ich weiterlaufen? Egal, ich machte die Badzimmer hinter mir zu und lief richtung Schlafzimmer. Es waren nur ca. 4 Schritte aber die kamen mir verdammt weit vor! Also lief ich los richtung Schlafzimmer. Ich habe getan als sei es mir nicht peinlich. Ich habe nur beim vorbeigehen gesehen, dass sie mich die ganze Zeit anschaute und ihren Blick nicht von mir lassen konnte, bis ich im Schlafzimmer verschwunden war.
Sie hatte auch darauf hin nicht’s gesagt!

Ich weis nicht recht , wie ich Ihr verhalten deuten soll! Mein Bauchgefühl sagt mir, dass sie es auch möchte aber wie ich sich nicht getraut.
Ich habe einfach schiss, dass sie es ihrem Mann oder meiner Frau sagen würde. Ich respektiere sie sehr und auch meinen Schwiegervater.
Daher traue ich mich nicht, sie direkt zu fragen!!

Was meint Ihr, was soll noch tun?

Danke für euren Rat!

Schleckie

Hallo Jeffry bei einer neue Gelegenheit würde ich es noch einmal Probieren wen sie wieder so erstaunt hinsieht würde ich sie aus Spaß fragen ob sie so ein Schwanz noch nicht gesehen hat und ob sie mal anfassen möchte Du wirst dan ihre reaktion bemerken

Anonymous

Betrunkene tante wichst mich u ich nah sie 2mal anal

Dagma

Mein gemeiner tiebhafter Schwiegersohn.
Mein Ss war schon längere Zeit hinter mir her.
Es geschah vor 5 Wochen, mein Mann,meine Tochter und mein Ss gingen zu einer privaten Faschinveranstaltung.
Wir waren ca, 20 Personen und als die Stimmung am Höhepunkt und ich betrunken war, landete ich mit dem Hausherrn im 1.Stock in einen Nebenzimmer. Wir schmusten und Er befummelte mich. Mehr hätte ich auch nicht zugelassen und zu mehr war Er auch nicht fähig, da Er auch sehr betrunken war. Plötzlich stand mein Ss im Zimmer und sagte, was macht den Ihr für Schweinereien.
Der Hausherr sprang auf und verlies das Zimmer und ich sagte zu meinen Ss, es ist doch nicht passiert.
Mein Ss grinste und öffnete seine Hose und meite, so komm blas mir meinen Schwanz sonst sag ich Deinen Alten, das Du mit den Hausherrn gefickt hast. Er packt mich an den Haaren und schob mir seinen stramm stehenden Penis in den Mund und forderte mich auf Ihn zu blasen, was ich widerwillig tat. Nach kurzer Zeit stöhnte mein Ss, so nun schluck meinen Saft. Ich spürte wie sein Sperma in meinen Hals schoss und ich mich daran verschluckte. Als mein Ss fertig war meinte Er, so das war doch schon mal ein Anfang. Wir gingen Beide wieder zur Faschingsgesellschaft.
Zwei Tage später, ich war allein Zuhaus klingelte es am Nachmittag an der Haustüre. Als ich öffnete stand mein Ss vor mir. Ich fragte was Er wolle. Er antwortete unverblümt, na mit Dir ficken. Ich sagte zu Ihm, Du hast Sie wohl nicht Alle. Er lachte und meinte, denk daran das ich mit Deinen Mann ein paar Takte reden könnte und drängte mich in den Flur. Er begann gleich mich zu befummeln. Ich wehrte mich sagte zu Ihm, hör auf und denk an Deine Frau. Er meinte, gerade das geilt mich auf, erst die Tochter und dann die Mutter zu ficken. Er drängte mich ins Schlafzimmer und sagte, ziehr Dich nicht so, sonst muß ich doch Deinen Mann von der Faschingveranstaltung erzählen. Er zehrte mir die Kleider vom Laib, warf mich aufs Bett, zog seine Hose aus, kniete zwischen meinen Schenkeln und setzte seinen stramm stehenden Penis an meiner Vagina an. Ich flehte Ihn an, bitte tue es nicht. Doch Er drang mit einen kräftigen Stoß mit seinen prallen Penis in meine Vagina ein und begann gleich mich fordernd zu vögeln. Nach einiger Zeit, konnte ich es nicht verhindern, das mein Körper reagierte und ich mich stöhnend bei meinen ersten Orgasmus unter seinen kräftigen Stößen aufbeumte. Lachent sagte mein Ss, na also geht doch Du geiles Luder. Als mein Orgasmus abgeklungen war hielt Er kurz inne und fragete mich, nimmst Du die Pille. Ich nickte nur und Er meinte, dann kann ich ja anständig abspritzen. Und Er fing gleich wieder an mich zu vögeln. Nach kurzer Zeit spürte ich wie Sein Penis noch härter wurde und ich spürte auch, das ich bald wieder kommen würde. Mein Ss stöhnte, Deine Fotze ist noch geiler als die Deiner Tochter. Seine Stöße wurden immer schneller und Er sagte plötzlich Ich besam Dich gleich. In dem Moment bekam ich wieder einen Orgasmus bei den ich spürte wie Sein Sperma in mich schoß. Ich dacht, es ist jetzt vorbei, aber mein Ss forderte mich auf mich hin zu knieen und Er vögelte mich von hinten noch eine ganze weile und als Er endlich wieder abspritze hatte ich schon zweimal einen Orgasmus. Endlich lies Er von mir ab. Als mein Ss ging meinte Er, das machen Wir jetzt regelmäßig. Er hat mich in der Zwischenzeit schon fünfmal gevögelt. Ich habe ein ganz schlechtes Gewissen gegeüber meinen Mann und meiner Tochter.

Schleckie

Na Dagma es hörtsich aber an ob es dich einbischen gefallen hat oder?Wen nicht dan las es und berichte es Deinen Mann das er was von Dir will alles andere kannst Du abstreiten

herbert

Hallo Schleckie,
ich denk Du hast recht. Im Grunde ist die Dagma doch froh, das Ihr Schwiegersohn Sie ordendentlich durchfickt.
Bei meiner Schwiegermutter war es ähnlich.
Erst hat Sie sich gesträubt und jetzt hält Sie gerne Ihre Fotze hin zum Ficken. Sie ist sogar einverstanden, das ich Sie gelegendlich Anal ficke.Bin gerade dabei auch Ihre Schwester flach zu legen. Denke da habe ich gute Chancen.
Sie ist auf meine zweiteutigen Sprüche schon angespungen.
Muß Sie nur noch eine passende Gelegenheit abwarten, dann nehm ich Sie mir vor. Reifere Frauen sind einfach sehr dankbar für jeden Stoß.

herbert

Hallo Schleckie,
frohe Kunde.
Gestern hat es geklappt, habe jetzt auch die Schwester meiner Schwiegermutter flach gelegt.
Sie war mit Ihren Mann am Sonntagnachmittag zum Kaffeetrinken bei Uns und bei Unserer Unterhaltung erwähnte Ihr Mann beläufig, das Er die nächste Woche beruflich in Frankfurt ist und erst am Freitag wiederkommt. Die Schwester meiner Schwiegermutter lächelte mich an und zwinkerte mir zu. Als Sie mit Ihren Mann später gingen, streichelte ich Ihr heimlich über Ihren stammen geilen Arsch und flüsterte Ihr zu, das ich Sie am Dienstnachmittag besuche. Sie nickte lächelnd.
Gestern gegen 14:00 Uhr klingelte ich bei Ihr, Sie öffnete auch gleich die Tür und ich sagte zu Ihr, das ich doch mal die Strohwitwe besuchen möchte. Sie sagte gleich, das ist aber nett, komm doch rein.
Sie hatte nur einen Bademantel an und fragte mich, wollen Wir noch was trinken oder gehen Wir gleich ins Schlafzimmer. Ich antwortete, trinken können Wir hinterher auch noch was. Auf den Weg ins Schlafzimmer zog ich mich schon aus. Im Schlafzimmer angekommen legte Sie Ihren Bademantel ab und ich sah Ihre vollschlanke Figur mit den Rundungen, die man bei einer Frau gerne hat. Sie hat große stramme Titten, eine rasierte Fotze mit dicken Schamlippen. Sie setzte sich auf die Bettkante und meinte auf meinen harten Schwanz sehend, das ist also das Prachtstück mit der Du Deine Schwiegermutter beglückst. Ich fragte, woher weißt Du das denn. Sie antwortete, meine Schwester und ich haben keine Geheimnisse und erzählen Uns alles. Auch das Unsere Männer Nieten im Bett sind und Sie am Anfang Bedenken hatte mit Dir was anzufangen. Jetzt aber schwärmt Sie in den höchsten Tönen von Dir wie Du im Bett beim Bumsen bist. Deshalb bin ich jetzt gespannt, ob das stimmt. Na dann wollen Wir mal sagte ich zu Ihr und massierte gleich Ihre geilen Titten und Ihre Nippel die gleich standen. Sie fing auch gleich zum Stöhnen an. Ich drückte Sie aufs Bett und machte mich gleich über Ihre dicklippige Fotze her. Als ich Ihre Fotze leckte und Ihren dicken Kitzler saugte stöhnte Sie, Oh Gott, das hat mein Mann noch nie getan. Ich antwortete, dann wird es Zeit. Nach kurzer Zeit bekam Sie laut Stöhnend Ihren ersten Orgasmus und ich bekam Ihren Fotzensaft ins Gesicht gespritzt. Ich leckte Sie weiter bis Sie wieder ansprang, zog Ihr die stammen Schenkel auseinander und setzte mein knochenharter Schwanz an Ihre geil triefende Fotze an.
Drückte meinen Schwanz langsam Zentimeter für Zentimeter in Ihre Fotze bis ich an Ihrer Gebärmutter Anstiegs. Ich hielt kurz Inne und Sie Stöhnte, Oh ist Dein Schwanz herrlich, Er füllt mich total aus. Ich fing an Ihre Fotze mit langsamen Stößen zu ficken. Bei jeden Stoß gab Ihre Fotze ein schmatzendes Geräusch von sich. Ich fickte Sie dann mit schnellen Stößen und Sie ging ab wie Nachbars Lumpi und heulte wie ein Schloss Hund, ja, ja Herbert fick mich. Ich fickt und besamte Sie bis Sie erschöpft stöhnte Herbert ich kann nicht mehr. Als Wir noch eine Weile nebeneinander lagen, fragte Ich Maria, weis den Deine Schwester von Unserem Treff. Sie antwortete, Ja und Sie teilt Dich gerne mit mir. Sie meinte noch, Herbert jetzt Bumst Du ja jedes weibliche Familienmitglied Deiner Frau und jetzt fehlt nur noch die Oma. Ich lacht und sagte, das muss ja wirklich nicht sein. Als ich nachhause kam fragte mich meine Schwiegermutter grinsend, nah wie war den Dein Ausflug. Ich sagte, sehr erfolgreich und Wir könnten den Ausflug auch mal zu dritt machen. Sie sagte, das wollte ich Dir auch schon vorschlagen. Ich freue mich schon auf den zukünftigen flotten Dreier. Die Organisation überlasse ich gerne den Damen.

Gruß

Herbert

Dandy

Hatte heute eine Einladung von Schwiemu, sie wusste scheinbar, daß meine Frau bei Freundinnen eingeladen war. Sie war nur mit einer Bluse bekleidet, welche knapp ihren geilen Arsch bedeckte und dazu Schwarze Nylons und hgh Heelsi. Bei dem Anblick, war mir schon klar, dass ich nicht nur zum Kaffee gelden war! Sie wusste, dass ich auf solches Outfit mit starker Beule in der Hose reagiere. Es dauerte auch nicht lange und sie befreite mein bestes Stùck. Dann hat Sie einen Blow Job gemacht, das mir hören und sehn verging!

rolfi

Ich ficke meine Schwiegermutter schon über 15 Jahre. Sie ist 72, ich 50. Sie wohnt mit bei uns im Haus und ist Witwe. Ich ficke meist so ein bis 2 mal die Woche mit ihr und fidne es immer nich saugeil.

Britta

Hallo,
muß voraus schicken, das mit meinen Mann, er ist 10 Jahre älter als ich vor 2 Jahren schon 4 Jahre
Funkstille im Bett war und ich mich auch schon mit einer Internetbekanntschaft auf einen Parkplatz zu einen Quicky traf, das aber unbefriedigend verlief.
Vor 2 Jahren ging ich mit meinen Ss alleine zum Stadtfest im Nachbarort, da meine Tochter lieber zu Ihren Dessous Veranstaltungen ging und meinen Mann sein Skatabend wichtiger war.
Mein Mann fuhr Uns noch in den Nachbarort bevor Er zum Skatabend ging. Auf dem Stadtfest trafen mein Ss und ich seinen besten Freund Uwe. Wir gingen gemeinsam in ein Weinlokal und amüsierten Uns bei ausgelassener Stimmung den ganzen Abend. Gegen 24:00 Uhr, ich war schon mehr als angeheitert machte Uwe den Vorschlag noch zu Ihm zu gehen um was zu trinken und Er meinte Wir könnten von Ihm aus ein Taxi für die Heimfahrt rufen. Ich hakte mich bei Uwe und meinen Ss ein und Wir gingen den kurzen Weg zu Uwes Wohnung. Uwe gab Uns Cola mit Schuß zu trinken und fragte mich, ob ich Lust hätte einen guten Film anzusehen. Ich sagte noch im Scherz, was wird den das für ein Film sein. Uwe meinte, lass Dich überraschen. Als der CD-Player anlief sah ich gleich, das es ein Hard Core Pornofilm war in dem vier Paare Gruppensex trieben. Ich meinte noch, na da geht’s aber zur Sache. Nach kurzer Zeit sah ich, das sich bei meinen Ss und Uwe die Hosen ausbeulten.
Ich langte Ihnen zwischen die Beine und sagte zu Ihnen, na da rührt sich ja schon was. Ohne lange zu fackeln zogen mein Ss und Uwe Ihre Hosen aus und präsentierten mir Ihre prächtig stehenden dicken langen Schwänze die ich gleich in die Hände nahm und Sie langsam wichste. Sie begannen gleich meine Bluse und meinen BH auszuziehen und massierten meine Brüste. Während ich mit Uwe schmuste machte mir mein Ss den Reisverschluss meines Rockes auf und ich hob meinen Po damit Er mir meinen Rock und Slip besser ausziehen konnte. Seine Hand war gleich an und in meiner Möse.
Nach kurzer Zeit sagte mein Ss, komm lass Uns ficken. Er stand auf und legte eine dicke Decke auf den Wohnzimmertisch. Sie hoben mich auf den Wohnzimmertisch. Mein Ss zog den Sessel heran sodas ich mich mit den Füßen auf den Lehnen abstützen konnte. Mein Ss setzte sich auf den Sessel zwischen meinen Beinen und hatte gleich seinen Kopf zwischen meinen Schenkel. Er bearbeitet mit der Zunge meine Möse und meinen Kitzler worauf ich wahnsinnig geil wurde wären ich Uwes Schwanz seitlich vom Tisch lutschte. Gleich darauf hatte einen lustvollen Orgasmus. Mein Ss lutschte meinen Kitzler weiter und ich wurde auch gleich wieder geil. Mein Ss stand auf und setzte seine pralle Eichel an meiner Möse an und sagte wärend Er in meine Möse eindrang, so Schwiegermama jetzt wird gefickt. Ich drehte vor Geilheit fast durch als ich seinen harte Schwanz in mir spürte der meine Möse total ausfüllte. Dann fing Er an mich mit rhythmischen Stößen zu ficken. Ich genoss jeden Stoß von Ihm. Mein zweiter Orgasmus ließ nicht lange auf sich warten. Nachdem mein Orgasmus abgeklungen war, sagte Uwe zu meinen Ss, Kai lass mich jetzt an die geile Fotze Deiner Schwiegermutter. Mein Ss zog seinen immer noch harten Schwanz aus mir und gleich darauf rammte mit Uwe seinen mächtigen Schwanz in die Möse und fing gleich an mich mit harten schnellen Stoßen zu ficken wärend ich jetzt den Schwanz meines Ss lutschte. Uwe stöhnte zu meinen Ss, mensch hat Deine Schwiegermutter ein super enge und geile Fickfotze. Mein Ss meinte grinsend zu Uwe, das hab ich auch gemerkt. Uwes Stöße wurden immer schneller und ich merkte das ich bald wieder kommen würde. Als sich mein Orgasmus ankündigte stöhnte Uwe zu mir, Britta ich spritz bald ab. Ich sagte zu Ihm, ja besam mich und wärend ich meinen Orgasmus hatte spürte ich wie Uwes Sperma in mich schoss. Ich war herrlich wohltuend befriedigt als mich mein Ss aufforderte mich auf die Sitzecke zu knien, da Er noch nicht abgespritzt habe. Ich erfüllte Ihm gerne seinen Wunsch und streckte Ihn erwartungsvoll meinen Po entgegen. Wärend Uwe eine Zigarette rauchte drang mein Ss von hinten in meine Möse ein packte mich an den Hüften und fickte mich hemmungslos. Als ich das fünfte mal kam pumpte mir mein Ss sein Sperma in die Möse. Nun forderte mich Uwe auf, dass ich mich auf seinen wieder harten Schwanz setze, was ich auch tat. Ich kniete mich über Uwe und lies seinen prächtig stehenden Schwanz langsam in meine Möse gleiten und fing an auf Ihn zu reiten. Uwe packte mich an den Pobacken und steuerte meinen Ritt auf seinen Schwanz wärend er an den Nippeln meiner Brüste saugte. Nach einigen Minuten kündigte sich mein nächster Orgasmus an . Uwe stöhnte, gleich kommt die Ladung und wärend ich meine Orgasmus hatte, spürte ich Uwes Samenstrahl wieder in meine Möse soß. Als ich von Uwe herunter stieg drängte mich mein Ss an den Wohnzimmertisch, Er legte mich auf den Tisch und bog meine gespreizten Beine nach hinten. Ruck Zug hatte Er seinen harten Riemen in meiner Möse und fing gleich an mich wie eine Nähmaschine zu ficken. Ich stöhnte, Kai ich kann fast nicht mehr. Er grinste und sagte, das ist der Abschlußfick. Seine Stöße waren so heftig, das ich mich an der Tischkante festhalten mußte. Bei Unseren gemeinsamen Orgasmus pumpte Er seinen Sperma wieder in mich. Nachdem Er seinen Schwanz aus mir zog und mit Uwe ins Bad ging, lag ich wohlig total erschöpft und befriedigt auf den Tisch. Als Beide aus dem Bad kamen fragte Uwe mich, na wie hat es dir gefallen. Ich antwortete, so gut bin ich noch nie gefickt worden. Ich erzählte Ihnen das ich seit 4 Jahren keinen Sex habe Außer Einen Quicke am Parkplatz, das aber auch nicht befriedigend war.
Mein Ss meinte noch, dann können Wir ja in Zukunft öfters ficken. Ich sage, ja gerne nur wann haben Wir Gelegenheit dazu . Uwe meint, wo ein Wille ist auch ein Weg. Gegen 3:00 Uhr riefen Wir ein Taxi nach Hause. Wir trafen Uns dann immer bei Uwe zum Ficktreffen wenn meine Tochter mit Ihrer besten Freundin (Uwes Frau) zu Dessou und Tupperveranstaltungen ging(1-2 mal die Woche). Mein Ss und ich hatten immer die Ausrede zu Hause, das Wir würden ins Fitnessstudio gehen.
Unsere herrlichen Ficktreffs liefen 1 Jahr sehr gut bis ich einmal die Pille vergaß und prompt von meinen Ss oder Uwe geschwängert wurde. Nun hatten Wir ein großes Problem, da ich ja mit meinen Mann schon jahrelang keinen Sex hatte würde Er es ja merken würde, das ich fremdficke. Uwe meinte, das sich mein Mann bestimmt keinen Skandal erlauben könnte, da Er ja im Gemeinderad und im Kirchenrat ist müssen Wir Ihm es sagen. Wir baten meinen Mann zu einen Gespräch und erzählten Ihm alles. Er reagierte geschockt und meinte zu mir, ich kann ja verstehen, das Du Dir einen Liebhaber nimmst aber das Du Dich auch noch von Deinen Ss ficken und vielleicht schwängern lässt, das ist schon pervers. Er meinte, es gibt nur eine Lösung damit Er in der Gemeinde nicht blamiert ist, die Schwangerschaft zu unterbrechen. 4 Wochen nach Unserem Gespräch fuhr ich mit meinen Mann in eine Klinik nach Holland mit der Ausrede, das Wir Urlaub machen.
Die Schwangerschaftsunterbrechung war sehr unangenehm, aber es hat geklappt.
Auf der Heimfahrt aus Holland fragte mich mein Mann, wie stellst Du Dir das mit deinen Ss und Uwe in Zukunft vor. Sie haben es Dir ja scheinbar sehr gut besorgt und Du willst sicherlich Euer Verhältnis weiterführen oder ? Ich antwortete, ja nur wenn Du einverstanden bist. Er sagte nur wenn ich dabei bin und Ihr Euch bei Uns trefft. Ich sagte zu Ihm, da hat Kai und Uwe bestimmt nichts dagegen.
Als ich Zuhause meinen Ss und Uwe informierte von der Bedingung meines Mannes stimmten Sie gleich zu. 8 Tage darauf, meine Tochter und Uwes Frau waren wieder Unterwegs trafen Wir Uns alle bei Uns Zuhause. Mein Ss und Uwe waren schon in Unseren Schlafzimmer und ich kam aus dem Bad als mein Mann zu mir sagte, Deine Ficker sind schon im Schlafzimmer. Als später mein Mann ins Schlafzimmer kam, wurde ich gerade von meinen Ss von hinten gefickt und lutschte den harten Schwanz von Uwe.
Mein Mann setzte sich auf die Bettkante und meinte zu mir, na kein Wunder das Du auf diese Megaschwänze geil bist. Uwe meinte zu meinen Mann, Karl deine Frau ist ein Naturtalent was das Schwanzblasen betrifft, ganz zu schwiegen vom ficken. Es machte mich noch geiler, da mein Mann zusah wie ich von meinen Ss und Uwe abwechselnd gefickt wurde. Ich saß gerade auf Uwes Schwanz als mein Mann zu meinen Ss sagte, Kai da ist noch ein Fickloch frei. Mein Ss sagte grinsend , die Idee hatte ich auch schon. Mein Mann meinte zu Ihm, dann machst doch. Mein Ss kniete sich hinter mich und Uwe zog meinen Oberkörper zu sich runter wärend ich auf seinen Schwanz saß. Mein Mann zog mir die Pobacken auseinander, mein Ss nahm etwas Mösensaft und schmierte mir die Anus ein. Ich sagte noch Ihr seid doch verrückt. Doch mein Ss drang mit seiner Prallen Eichel in mein After ein wobei ich einen stechenden Schmerz spürte.
Nun hatte ich Zwei Megaschwänze in mir. Nun fingen beide an mich zu ficken und nach einigen Stößen empfand ich ein wohliges brennen im After durch den Schwanz meines Ss.
Ich genoss die Stöße von meinen Ss und Uwe und hatte auch gleich einen Megaorgasmus.
Kai und Uwe fickten mich weiter und plötzlich kniete mein Mann mit den halb stehenden Schwanz über den Kopf von Uwe und forderte mich auf seinen Schwanz zu lutschen. Ich tat es bereitwillig
Und kurzer Zeit zu meiner Verwunderung hatte mein Mann einen Ständer. Er sagte zu meinen Ss, komm Kai lass mich mal an die Arschfotze Deiner Schwiegermutter. Mein Mann und Mein Ss tauschten die Plätze und ich wurde das erste Mal von meinen Mann in den Hintern gefickt.
Nach kurzer Zeit hatte ich wieder einen Orgasmus, bei dem ich von Uwe vaginal und von meinen Mann anal besamt wurde. Nachdem mein Mann seinen Schwanz aus meinen Po zog schob mir mein Ss noch seinen überprallen Schwanz in den Hintern und spritze nach wenigen Stößen ab.
Ich war total erschöpf und erledigt. Wir ficken seitdem wenn meine Tochter mit Ihrer Freundin (Uwes Frau unterwegs ist. Ich lass Sie gerne Ihre sexuellen Fantasien bei mir ausleben, Hauptsache Wir haben Alle Unseren Spass. Wenn auch mein Mann nicht immer in der Lage ist, das sein Schwanz steht und Er mich immer brutal anal fickt, bin Ihn trotzdem dankbar, das Er es toleriert, das ich mit meinen Ss und Uwe ficken kann. Ich bin 47, mein Mann 57, mein Ss und Uwe 28 Jahre.

Anonymous

nicht lange fragen,ficke sie einfach

Wixdireinen

Ich würde gerne meine Schwägerin ficken ihr meinen Saft so in den Hals abpumpen und ihr sagen das sei Toll so wie Sie es macht.

DM

Ich würde auch gerne mal meine Schwiegermutter Ficken/lecken. Weiß aber nicht wie. Was mir aufgefallen ist, dass sie immer wieder auf meinen Schwanz guckt.
Das letzte Mal, hat sie voll engen Jogin Sporthose, einfach Geil. Monik ich krieg dich noch * heul

LOL

mhh, seite gefunden weil Interesse besteht, aber ich denke zu 99% sind die meisten Geschichten gelogen und es ist nur ein Wunschdenken.
Finde meine Sm extrem hot, der alte bringt es eh nimmer und ich denke das muss erledigt werden.
Man glotzt schon in den ausschnitt, hofft eine ungewöhnliche Situation zu erhaschen, aber ich weiß das es aussichtslos ist. Daher versuche ich es garnicht erst.
greetz

Floh

Irgendwann werde ich dich ficken SM *heul

King Arschfick

@ Hotte
Halt doch einfach mal dein Arsch hin…. und dann lass dich von deiner Schwiegermutter ficken

Bin immer noch geil.....

….auf meine Ex-Schwiegermutter!
Träume sehr oft davon an ihren Brustwarzen zu saugen, ihre Muschi zu lecken und sie die ganze Nacht lang zu ficken! Früher wo ich die Blumen gießen musste und in der Wohnung alleine war, habe ich mir aus den Schubladen einen geilen BH (90D) und Slip raus geholt, angezogen und mir 2-3mal einen runter geholt. Danach wieder zusammengelegt und in die Schubladen gelegt…einfach geil!

marek

würde meine schwiegermutter auch ficken, allerdings viel lieber meine schwägerin, hat ihre dicken titten vererbt bekommen. hab mich in meine schwägerin verliebt. die geile schlampe mit ihren fetten titten würde ich gerne mit meinem schwanz aufspießen. hab auch schon im bad ihrengebrauchten slip geleckt, war harter getrockneter mösenschleim drin, war wohl ordentlich geil die schlampe…
kann nur noch an Sie denkendenken, wichse schon wieder. Wie bekomme ich nur meinen schwanz in eins ihrer 3 löcher ???

Ritschi

Ich werde schon heftig geil, wenn mir die Schwiegermutti ihre gebrauchten Feinstrumpfhosen anvertraut. In einem sehr warmen Sommer, war ihr Mann nicht zuhause. Meine Frau war auf der Arbeit. Allein im Wohnzimmer, hat die Schwiegermutter sich ganz nackt vor mir ausgezogen. Aber richtig NACKT !!! Weil sie wusste dass ich auf alle Feinstrumpfhosen stehe, hat sie für mich diese zarte Faser , in Strapsen angezogen !

Dandy

Schwiegermutter hatte mich heute zum Kaffee eingeladen, sie wußte das ich allein war. Sie emfing mich in einem für ihr Alter sehr kurzen geschlitzten Rock und high Heels. Nach dem Kaffee stellte sie eine Flasche Rotwein auf den Tisch. Nach dem 2. Glas rutschte ihr Rock immer höher, dann verschwand sie kurz auf die Toilette und kam ohne Rock und nur in halterlosen Strümpfen zurück. Ich sprach sie darauf an, sie gab zu verstehen, daß sie wohl schon etwas angetrunken ist. Ehe ich mich versah saß sie auch schon auf meinem Schoß. Dann haben wir uns leidenschaftlich geküsst und ich habe sie gefingert. Wir kamen nicht mehr von einander los. Erst als das Telefon klingelte und meine Frau nach mir fragte, kamen wir wieder zu uns. Sie will, daß wir solche Nachmittage öfters haben.

Anonymous

ich habe es ihr gesagt das ich sie ficken will und sie sagte sofort ja

gerd

hallo,

ficke seit 2 Jahre gemeinsam mit meinen Sv meine Sm.

Heinz

Hallo Jungs,

wer hat Lust meine Schwiegermutter gegen einen kleinen Unkostenbeitrag(10 EUR) zu ficken.
Sie hat eine supergeile Figur und ist willig.
Ihr könnt Sie vaginal und auch anal rammeln und natürlich ohne Gummy. Ich fick Sie seit 2 Jahren. Beim ersten Mal war Sie noch zickig, doch jetzt ist Sie mir hörig.
Würde mich noch geiler machen, wenn Sie sich fremden Stecher als Nutte hingibt. Wohne im Raum Nürnberg.
Also meldet Euch.

Gruß

Heinz

Fred

Hallo Heinz,

Wir würden Dein Angebot gerne annehmen.
Mein Freund und ich sind 50 und 53 verheiratet aus Schwabach.
Hätten gern noch einige Infos zwecks Deiner Schwiegermutter. Wie Alt ist Sie, Gewicht, Größe und Aussehen. Würden Sie in Beisein von Dir auch gegen Ihren Willen zur Nutte machen. Zum Treff kämen Wir mit geräumigen Wohnwagen und würden Sie gleich ausgiebig durchficken und besamen. Kannst Sie hinterher ja auch noch her nehmen. Wir warten auf Deine Antwort !!!

Gruß

Fred

Erika

Hallo Heinz,

ich bin bestimmt nicht prüde, ich fick auch mit meinen Schwiegersohn und das sehr gerne, aber wie pervers muss man sein, seine eigene Schwiegermutter für 10 EUR als Nutte zu verhökern.
Du bist doch krank im Kopf. Hoffe Deine Schwiegermutter lässt sich darauf nicht ein. Was die beiden geilen Eheböcke anbetrifft, kann ich mir vorstellen, dass Sie diese Gelegenheit ausnutzen wollen. Sie gehen wahrscheinlich zu Nutten bei den Sie bestimmt mehr bezahlen müssen.

Heinz

Hallo Fred,
Sorry das ich Euch jetzt erst Antworte, aber ich musste erst mit meiner Schwiegermutter alles abklären. Zu Deinen Fragen zwecks Info folgendes, meine Schwiegermutter heißt Christa ist 48 Jahre,
Sie hat die gleich geile Figur wie die Schauspielerin Barbara Schöne und sieht Ihr auch sonst ähnlich.
Hatte nach Unserem Fick am Wochenende ein Gespräch zwecks meines Wunsches, das Sie sich gegen Bezahlung von fremden Männern ficken lässt. Sie reagierte nicht gerade begeistert auf meinen Vorschlag sich für 10 EUR besteigen zu lassen und meinte Sie würde sich wie eine billige Hure dabei fühlen. Ich sagte Ihr auch, dass ich Euch schon als Interessenten hätte. Ich sagte Ihr, dass mich gerade das sehr aufgeilen würde dabei zu zuschauen. Aber wie schon gesagt ist Sie mir hörig und sagte mir zu liebe macht Sie mit aber nicht gerne. So nun steht einem ersten Treff nichts mehr in Wege. Noch kurz Ihre Vorzüge, ich habe Ihr das Schwanzblasen beigebracht und Sie macht das gut. Wenn Ihr Eure Schwänze In Ihr habt, jault Sie wie ein Schlosshund vor Geilheit. Außer SM könnt Ihr alles mit Ihr machen. Ihr könnt Sie so richtig ran nehmen und wie eine Nutte ficken. Wenn Ihr mit Ihr fertig seit werde ich Sie mir auch nochmal vornehmen. Die 10 EUR Unkostenbeitrag sind nur symbolisch, lege sonst keinen Wert auf finanziellen Vorteil. Möchte für unseren Treff folgendes vorschlagen das Wir Uns am Samstag den 29.06. um 15:00 Uhr auf der Raststätte Kammersteiner Land treffen und zwar hinten wo die LKW stehen, das ist ja in der Nähe von Schwabach .Ich fahre einen blauen 6er BMW. Ihr könnt Euren Wohnwagen oder Wohnmobil gut parken in den Wir dann meine Schwiegermutter ungestört Ordentlich durchficken können. Wenn Euch mein Vorschlag nicht gefällt so macht Ihr einen. Hoffe auf baldige Antwort.

Gruß
Heinz

Schleckie

Hallo Erika Du schreibst Du fickst mit deinen Schwiegersohn ich würde auch gerne mit meiner SM ficken traum mich nicht sie zu fragen sie hat eine geile Fiegur sie ist auch schon 73 aber sehr rüstig weis es nicht wie ich es anstellen sol. Kannst Du mir einen Ratschlag geben?

Heinz

Hallo Heinz,
Dein Vorschlag wegen dem Treff ist super. Wir kennen die Raststätte und kommen pünktlich.
Da eine Urlaubsreise mit unseren Ehefrauen an steht, haben Wir Ihnen gesagt, dass Wir das Wohnmobil testen müssen und so eine gute Ausrede haben.
Deine Schwiegermutter ist genau die Kragenweite von Uns. Herbert und ich haben auch schon gesagt, so ein Vollblutweib wie die Barbara Schöne würden Wir auch gerne mal durchficken. Das Sie nicht ganz freiwillig mit macht geilt Uns noch mehr auf. Wir werden Sie wie eine Nutte behandeln.
Das Sie beim Ficken so temperamentvoll ist finden Wir supergeil. Wir werden Sie schon in Extase rammeln.
Wir wollen auch kein SM aber Wir wollen Sie gleichzeitig in den Arsch und in die Fotze ficken und werden Sie mit unseren Samen abfüllen nach dem Sie Unsere Schwänze geblasen hat. Heinz Du wirst beim Zusehen auf Deine Kosten kommen.
Wäre vielleicht geil, wenn Wir Sie zu dritt durchficken und besamen. Kannst es Dir ja noch überlegen.
Für weitere Treffs können Wir ja Unsere Telefonnummern austauschen.
Also Heinz bis Samstag.

Geilen Gruß an Deine Schwiegermutter und an Dich

Fred

Erika

Hallo Schleckie,

ich weis nicht ob Deine Schwiegermutter mit 73 noch viel Lust hat zu ficken und besonders mit Dir, auch wenn Sie noch rüstig ist. Bei mir war es so. Mein Mann hat und mich beim Sex vernachlässigt und mein Schwiegersohn war mir vom ersten Augenblick als meine Tochter Ihn vorstellte sympathisch. Mit Ihm zu ficken war für mich aber trotzdem Tabu. Aber an einen Nachmittag als Wir allein waren ist es passiert. Ich konnte seinen drängen und seiner Verführung nicht wiederstehen. Er ist sehr gut gebaut, ausdauernt und fantasievoll beim ficken, so das ich es bis Heute nicht bereue mit Ihm regelmässig zu ficken. Wir ficken schon miteinander bevor Er meine Tochter heiratete. Ich kann Dir nur den Rat geben, wenn Du mit Deiner Schwiegermutter ungestört bist Sie in den Arm zu nehmen und offen zu sagen, dass Du Sex mit Ihr haben möchtest. Sollte Sie empört reagieren, kann Du es ja abstreiten Ihr zu nahe getreten zu sein.

Gruß

Erika

Oswald

Hallo Heinz,

möchte Deine Schwiegermutter auch für 10 EUR ficken.
Hast Du noch Termine frei für Ficktreffs ????
Bin 60 verheiratet und Fotzgeil und komme aus dem Raum Nürnberg. Bitte Antworte mir.

Gruß

Oswald

Schleckie

Danke für Deine Antwort Erika hast Du kein schlechtes Gewissen Deinr Tochter Gegenüber?Wie alt bist Du fickst Du gerne mit Dein Schwiegersohn wie bist Du gebaut hast Du Große Titten?

kein fake

Im laufe der jahre hatte ich schon mehrere frauen im gehobenen alter,in dem ich jetzt auch schon bin.alles quatsch,was hier geschrieben steht.mit meiner sm schlief ich monate danach ,als meine frau bei einem unfall ums leben kam.wir kamen durch zufall auf das gespräch sex und ich fragte sie einfach,ob sie lust hätte,es noch mal zu probieren.sie war damals 64 und ich 31.sie kam dann zu mir und wir machten uns einen gemütlichen abend und küßten und streichelten uns.dabei war sie der aktivere teil,denn ich hatte einige hemmungen.schließlich fragte sie mich,ob sie sich ausziehen soll,oder ob ich das mit ihr gemeinsam will.dann landeten wir im bett und hatten herrlichen sex.ab da hatten wirs 3-4x die woche.anfänglich lies sie lecken zu,wollte aber nicht blasen.später hat sie alle hemmungen abgelegt und wir hatten sogar mehrfach analverkehr,was ich das erste mal mit ihr hatte,nicht mit ihrer tochter,die das auch abgelehnt hatte.dann wollte sie nach 6 jahren nicht mehr und ich suchte mir eine jüngere frau.mit der verstand sie sich nicht.zu ihrem 75. half ich ihr beim abwasch abends und als wir fertig waren,erzählten wir über uns.dann machte ich die rollos runter,ging raus und schloß die hoftür ab und wir fielen über uns her.seitdem hatten wir wieder einige jahre sex,oft auch ohne verkehr,dann oral.dann wurde sie schwer krank.bei einem besuch im krankenhaus sagte sie mir,daß sie keinen tag bereue.
seit einem halben jahr kuschle ich mit einer verwandten meiner frau,auch 75. war da mehrere jahre dran,bis sie sich auf mich einlies.sie will aber noch keinen verkehr,meint wir sollen das ruhig angehen.ich hab zeit.nebenbei hab ich noch sex mit einer 52jährigen geschiedenen .mein rat,ruhig bleiben,nicht aufdringlich sein und echte freundschaft und vertrauen aufbauen.nur so kann wirklich was laufen.

Schleckie

Das ist gut zu wiessen das man alles ruhig alles angehen sol ich wahr auch bei meiner SM ich fragte sie ob ich nicht eine Massage mal geben sol sie wahr nicht abgeneigt es ein guter Tip gewesen von kein Fake berichte weiter vieleicht hast du noch ein paar Tips

Anonymous

Würde auch gern die schwiegermutter ficken sie hat grosse schwere Hängeeuter breite Hüften einen richtig Geilen Fickarsch aber sie läst es nicht zu

Jeffry

Habe mein ganzer Mut zusammen genommen und meiner SM von hinten an ihre Brüste gefasst. Erstaunlicher weise ist Sie nicht einmal zusammen gezuckt ! Sie hatte sich nur Umgedreht und ihre Antwort war nur :” Heeee, die gehören mir, Grins !!” Später hatte ich bange, dass Sie etwas ihrer Tochter sagen würde. Ich sagte zu ihr, Sie soll Bitte nicht Ihrer Tochter sagen ! Sie tippte nur mit dem Zeigefinger auf Ihren Mund und sagte nichts. Ein paar Tage später schrieb Sie mir eine SMS. Sie schrieb:” Das sie mich als Schwiegersohn mag und das Ihr Mann und ihre Tochter Ihr sehr wichtig sei und wir den Abstand einhalten sollten wie vorher”. Ich weis echt nicht was ich tun soll. Was würdet ihr tun ??

Erika

Hallo Jeffry,

ich kann Dir nur raten, bleib am Ball.
Bei mir war es ähnlich, an Anfang war es für mich ein Tabu mit meinen Schwiegersohn etwas an zu fangen aber dann hat mich der Gedanke mit Ihm zu ficken doch gereizt.
Sie lässt Dich nur zappeln sonst hätte Sie den Zwischenfall als Du Sie an die Brüste gefast hast schon längst Ihrer Tochter und Ihren Mann erzählt. Ich rate Dir schenk Ihr immer wieder mal ein Kleinigkeit und berühr Sie auch beiläufig. Das haben wir Frauen gern. Du bis nur mit der Tür ins Haus gefallen. Du musst nur nicht nachgeben um Sie zu werben. Du wirst sehen, dann ist das ficken mit Ihr noch schöner. Mein Schwiegersohn hat mich so rum bekommen und wie gesagt ich bereue keinen Fick mit Ihm.
Vielleicht gibst Du mir bescheid, wie es ausgegangen ist.

Lieben Gru0

Erika

Jeffry

Hallo Erika,

Vielen Dank für deinen Rat !
Was meist Du,soll ich Sie fragen ob Sie es Ihrem Mann gesagt hatte?
Vielleicht traut sich mein Schwiegervater nicht mich auf den vorfall Anzusprechen ? Es ist verzwickte Lage :-(

Ich werde dich auf dem Laufendem halte , Versprochen !

Viele Grüsse

Jeffry

Erika

Hallo Jeffry,

Dein Schwiegervater weis bestimmt nicht von den Vorfall, sonst hätte Er schon längst reagiert. Das Deine Schwiegermutter Dir eine SMS geschrieben hat, zeigt doch dass Sie doch mit den Gedanken spielt es mit Dir zu treiben.
Wie schon gesagt, gib nicht nach und schreib Ihr auch SMS wie geil Du auf Sie bist und immer daran denkst mit Ihr zu ficken. Sie hat nur nicht den Mut den ersten Schritt zu tuen.
Wünsche Dir viel Glück.

Lieben Gruß

Erika

Dandy

Meine Schwimu, wartet schon sehnsüchtig darauf, daß meine Frau mit ihrem Kegelclub verreist. Dann wohnt sie wieder bei uns und teilt mit mir das Bett, wie sie sagt. Dann werden wir wohl den ersten Tag nur im Bett verbringen, da Schwimu eine einfallsreiche Verführerin ist. Ich freue mich schon auf diese angenehme Abwechselung.

Alex

ich geh gelegendlich mit einen Arbeitskollegen in einen Swingerclub zwecks Abwechslung vom Ehesex.
Als wir vor 1 Wochen wieder mal da waren und wir hinten an der Theke standen, konnte ich es nicht glauben, wer durch die Eingangstür kam.
Es waren meine Schwiegereltern. Meine Schwiegermutter spielte daheim immer die Tugendhafte. Gott sei dank, erkannten Sie mich nicht, da ich eine Vollmaske trug.
Meine Schwiegereltern kamen an die Theke und unterhielten sich mit einen Mann, den Sie scheinbar gut kannten.
Nach einer kurzen Unterhaltung gingen Sie in die hinteren Räume. Ich folgte Ihnen neugierig. In einen Zimmer, dass für jeden gut einsehbar war saß meine Schwiegermutter auf der Liege und blies den mir fremden Mann den Schwanz während mein Schwiegervater zu sah. Nach kurzer Zeit drückte der Mann meine Schwiegermutter auf die Liege und Sie spreizte bereitwillig Ihre Schenkel.
Der Mann kniete sich zwischen Ihre Schenkel und stieß
seinen Schwanz in Ihre Fotze und fing gleich an Sie kräftig zu ficken während mein Schwiegervater Ihre Hand hielt.
Mein Schwiegermutter stöhnte laut vor Geilheit.
Nach einer kurzen Zeit kam meine Schwiegermutter und Ihr Ficker stöhnte, so jetzt bekommst du wieder eine volle Ladung, wobei Er bei Ihr abspritzte und danach das Zimmer verlies .
Ich war so geil, dass ich mich nicht beherrschen konnte und ins Zimmer ging und mich auf meine Schwiegermutter stürzte. Erst erschrak Sie, doch als Sie meinen harten Schwanz spürte stöhnte Sie, ja fick mich.
Mit harten Stößen fickte ich Sie bis Sie wieder mit lauten Stöhnen kam. Ich drehte Sie um so das Sie auf der Kante der Liege kniete und rammte Ihr meinen Schwanz von hinten in die Fotze. Nach einiger Zeit war Sie wieder soweit, dass Sie kam, wobei ich Sie ordentlich besamte.
Bevor ich das Zimmer verlies bedankten sich meine Schwiegereltern noch für den geilen Fick.
Am nächsten Tag war ich mit meiner Frau zum Kaffeetrinken bei meinen Schwiegereltern eingeladen.
Sie hatten mich nicht erkannt im Swingerclub und meinten noch, dass Sie gestern Abend sehr gut essen waren.
Ich mußte innerlich grinsen.
Ich würde meine Schwiegermutter sehr gerne weiterhin ficken da Es supergeil war die eigene Schwiegermutter zu ficken, nur weis ich noch nicht, wie ich es meinen Schwiegereltern bei bringen soll.
Vielleicht sollte ich mich bei nächsten Besuch im Swingerclub wenn Sie da sind und ich meine Schwiegermutter wieder ficke zu erkennen geben.
Was meint Ihr.

Alex

Also es hat geklappt!
Letzte Woche sagten meine Schwiegereltern, dass Sie am Freitag wieder essen gehen wollen.
Ich wusste Bescheid, dass der Swingerclub wieder angesagt war.
Ich sagte zu meiner Frau, dass es am Freitag wieder spät werden würde zwecks länger arbeiten.
Da meine Frau auch mit Ihrer Freundin verabredet war meinte Sie, dass es nicht so schlimm ist.
Ich stand wieder mit meiner voll Gesichtsmaske an der Theke im Swinger Club, als meine Schwiegereltern dort eintrafen. Sie steuerten gleich auf mich zu und mein Schwiegervater sagte,
na auch wieder mal da. Meine Schwiegermutter hatte nur rote Strapse und ein kurzes Negligé an, in dem Ihre dralle Figur richtig zu Geltung kam und unter dem Negligé zeichneten sich Ihre strammen Titten ab. Ich antwortete mit verstellter Stimme, man gönnt sich ja sonst nichts. Worauf meine Schwiegereltern lachten und meinten ob Wir nicht nach hinten in die Zimmer gehen wollen. Ich stimmte gleich zu und Wir verschwanden in ein halbdunkles Zimmer.
Während mein Schwiegervater neben der Liege auf den Stuhl saß zog mir meine Schwiegermutter
den Sportslip runder und blies und lutschte meinen schon stehenden Schwanz. Sie meinte noch, ist das ein Prachtstück von Schwanz. Nach kurzer Zeit forderte ich Sie auf sich hin zu legen was Sie auch bereitwillig tat. Ich zog Ihre Schenkel auseinander und begann gleich Ihre geile nasse Fotze zu lecken und Ihren Kitzler zu lutschen worauf Sie wollig stöhnend sagte, ist das herrlich. Sie hatte auch gleich darauf einen Orgasmus. Ich leckte Sie weiter und nach einer Weile stöhnte Sie, bitte gib mir Deinen Schwanz. Das ließ ich mir mir nicht zweimal sagen und schob meinen Schwanz langsam bis zum Anschlag in Ihre Fotze. Stöhnend sagte Sie zu Ihren Mann, Oh Karl ist der dick. Worauf mein Schwiegervater Sie fragte, tut er gut. Sie meinte, ja herrlich. Nun fing ich an Sie mit langsamen tiefen Stößen zu ficken. Es dauerte nicht lange und Sie kam wieder heftig. Ich hielt kurz Inne und fickte Sie weiter, wobei ich meine Gesichtsmaske auszog. Mein Schwiegervater sagte erstaunt zu meiner Schwiegermutter, Gisela das ist ja der Alex der Dich fickt. Meine Schwiegermutter sagte erschrocken,
Oh Gott Alex, was machst Du denn hier. Ich antwortete lachend, spürst Du das nicht und begann Sie wie eine Nähmaschine zu ficken. Sie klammerte sich mit den Beinen an meiner Hüfte fest und stöhnte immer wieder Alex fick, gibs mir. Bei einem weiteren Orgasmus von meiner Schwiegermutter besamte ich Sie wieder Ordentlich. Nachdem ich meine Schwanz aus der Fotze meiner Schwiegermutter gezogen hatte, fragte mich mein Schwiegervater, kommst Du öfters in den Club, ich sagte gelegentlich und fragte gleich und Ihr. Er meinte 2 – 3 mal im Monat. Während meine Schwiegermutter in die Dusche verschwand, ging ich mit meinen Schwiegervater wieder nach vorne und Wir setzten Uns an einen Tisch. Kurze Zeit später setzte sich meine Schwiegermutter zu Uns und meinte, ich glaub Wir müssen Dir etwas erklären. Da Karl auf Grund seiner Herzprobleme Medikamente nehmen muss hat er starke Potenzprobleme deshalb kamen Wir zu dem Entschluss Uns jemanden zu suchen der mich befriedigt. Wir wollten aber keine feste Beziehung, da Wir Komplikationen befürchteten und deshalb gehen Wir hier her. Sie fragte lachend und du bis wohl bei Unserer Tochter nicht ausgelastet. Ich antwortete, ein bisschen Abwechslung tut gut. Mein Schwiegervater meinte, was meinst Du zu dem Vorschlag, wenn Gisela einverstanden ist, das Du mit Ihr bei Uns zuhause Deine Abwechslung auslebst. Meine Schwiegermutter sagte gleich sehr gerne, da Sie sich hier im Schwinger Club oft mit perversen Kerlen abgeben musste. Ich stimmte bereitwillig zu. Mein Schwiegervater meinte noch, natürlich müssen Wir zuhause aufpassen, dass unsere Tochter nichts mitbekommt, aber das lässt sich ja einrichten. Mein Schwiegervater bestellte eine Flasche Sekt und meinte, dass Wir unsere Vereinbarung begießen sollten. Wir redeten und beobachteten die Szene im Club. Nach zirka einer Stunde fragte ich Meine Schwiegermutter ob Sie noch mal Lust hätte.
Sie fragte erstaunt, Du kannst wohl schon wieder. Ich zeigte auf meinen hart stehenden Schwanz,
Mein Schwiegervater meinte, na dann geht doch nochmal nach hinten ich warte hier auf Euch.
Wir gingen wieder nach hinten in ein halbdunkles Zimmer und ich bearbeitete die Fotze meiner Schwiegermutter wieder mit der Zunge bis Sie wieder richtig geil war. Ich forderte Sie auf sich hin zu knien und fickte Sie kräftig in Ihre Fotze. Wir hatten auch gleich Zuschauer die mich mit Sprüchen wie besorg es Ihr ordentlich anfeuerten. Als Sie schließlich wieder kam spritzte ich wieder in Ihre Fotze.
Einer der Zuschauer wollte Sie gleich besteigen, was Sie aber ablehnte. Wir verließen den Club und kamen versetzt nach Hause, damit es nicht auffiel.
Am Sonntag darauf hatten Wir dann unser erstes Fickvergnügen zu Hause.
Meine Frau ging am Nachmittag Ihrem Hobby nach (Pferdesport), so dass ich mich mit meiner Schwiegermutter bei Gelegentlicher Anwesenheit meines Schwiegervaters im Schlafzimmer über 2 Stunden vergnügte. Wir fickten in verschiedenen Stellungen. Anschließend tranken Wir noch Kaffee den mein Schwiegervater schon gekocht hatte. Ich muss meinen Schwiegervater bewundern, dass Er ausdrücklich zulässt, dass seine Frau mit fremden Männern, ja sogar jetzt mit Ihren Schwiegersohn fickt. Meine Schwiegermutter meinte noch, Gott sei Dank muss nicht mehr in den Club und Sie kam sich nicht vorstellen besser befriedigt zu werden. Nun habe ich das geile Vergnügen Mutter und Tochter zu ficken.

Schleckie

Hallo Alex ich bewundere Euch das ihr drei so gut umgeht habt ihr keine Gewissensbisse ?Weih doch deine Frau ein. Wen ihr mit ihr darüber Sprecht warum ihr es macht versteht sie es bestimmt.Sie macht dan vieleicht noch mit und es macht noch mehr Spass berichte doch mal Dan.

Alex

Hallo Schleckie,

da ich sehr triebhaft bin und deshalb bei Sex immer einen Dauerständer habe der erst nach 2 – 3 Stunden nachlässt und meine Frau nachdem Sie beim Ficken zweimal gekommen ist keine Lust hat weiter zu ficken, habe ich vor einiger Zeit Ihr den Vorschlag gemacht, dass Wir Uns ein geiles Luder zu einen flotten Dreier dazu nehmen. Sie reagierte sehr sauer und meinte, wenn ich das von Ihr verlange lässt Sie sich scheiden. Ich bin seit 4 Jahren mit Ihr verheiratet und Sie ist sehr Eifersüchtig.
Und wenn ich jetzt Ihr sagen würde, dass ich mit Einverständnis Ihres Vaters Ihre Mutter ficke und vorschlagen würde, dass Wir einen flotten Dreier mit Ihrer Mutter machen könnten, würde Sie bestimmt ausflippen und die Familienharmonie währe im Eimer. Der Gedanke an einen flotten Dreier mit Mutter und Tochter würde mich schon sehr reizen, aber es ist auch so sehr geil.
Ich habe keine Gewissensbisse. Meine Schwiegereltern schon etwas, weshalb Sie auch immer sagen, dass Wir aufpassen müssen, dass Ihre Tochter nicht erfährt. Aber geil sind Beide auf Unser Fickvergnügen. Was ich erst letztes Wochenende merkte. Ihre Tochter(meine Frau) war das ganze Wochenende mit Ihrem Reitverein unterwegs, so dass Wir viel Zeit hatten zu ficken. Nach dem ich Samstagvormittag einige Einkäufe getätigt hatte ging ich zu meinen Schwiegereltern ins Erdgeschoß
Ich wohn mit meiner Frau im ersten Stock im Haus meiner Schwiegereltern. Sie erwarteten mich schon und ich griff meiner Schwiegermutter in der Küche gleich von hinten an Ihre strammen Titten und sage, na hast Du Lust zum ficken. Sie sagte, dass Sie es kaum erwarten kann und nur noch schnell ins Bad geht. Ich ging ins Wohnzimmer wo mein Schwiegervater saß und zog mich aus. Als mein Schwiegervater meinen Ständer sah, sagte Er, Mensch Alex ich beneide Dich um Deinen großen Riemen und bewundere seine Standfestigkeit. Als ich noch konnte viel mein Schwanz nach den ersten abspritzen gleich zusammen. Ich antwortete, ich kann nichts dafür, das hat mir die Natur mitgegeben. Ich ging dann mit meiner Schwiegermutter in Schlafzimmer und ich fickte Sie hemmungslos durch den ganzen Nachmittag. Ich hab Sie regelrecht durchgerammelt bis Sie nachdem Sie nochmals gekommen ist und ich das zweite Mal abgespritzt hatte stöhnend sagte, so herrlich es ist aber Alex ich kann nicht mehr. Ich ließ von Ihr ab und ging ins Wohnzimmer und zog mich an. Mein Schwiegervater ging ins Schlafzimmer und als er zurück kam meinte er grinsend zu mir, Du hast die Gisela ja fix und fertig gefickt, Sie streckt ja alle Viere von sich. Ich lachte und sagte, Das hat das geile Luder auch gebraucht. Als sich meine Schwiegermutter wieder erholt hatte gingen Wir drei am Abend auf ein Straßenfest. Wir trafen eine Nachbarin mit der ich mich etwas länger unterhielt und meine Schwiegermutter flüsterte mir danach eifersüchtig ins Ohr, hast Du es mit Ihr wohl auch schon getrieben. Ich sagte Ihr, jetzt spinnst Du aber. Als ich am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr aufwachte hatte ich einen geilen Morgenständer und ich ging ins Schlafzimmer meiner Schwiegereltern die noch schliefen. Ich legte mich hinter meine Schwiegermutter und befummelte Sie gleich und als Sie verschlafen aufwachte schob ich Ihr meinen harten Schwanz seitlich von hinten in Ihre Fotze. Sie stöhnte, so ist es schön geweckt zu werden. Ich fing gleich an Sie genussvoll zu stoßen. Kurze Zeit später wachte Ihr Mann durch Ihr lautes lustvolles Stöhnen auf und meinte grinsend, ficken am Morgen vertreib Kummer und Sorgen. Er sah Uns eine Weile bei ficken zu, stand dann auf und sagte
lasst Euch Zeit ich mach das Frühstück. Als meine Schwiegermutter zweimal gekommen war standen Wir auf und frühstückten. Wir fuhren dann gegen Mittag in einen Nachbarort zu Mittagessen.
Als Wir gegen 13:00 Uhr wieder heim kamen meinte mein Schwiegervater, na Wir sollten das freie Wochenende schon ausnutzen zum ficken. Ich stimmte Ihm zu. Meine Schwiegermutter sagte zu mir,
Alex Du bist ja unersättlich und verschwand ins Bad. Ich zog mich aus und zu meiner Verwunderung mein Schwiegervater auch. Kurze Zeit später kam Gisela aus dem Bad, Sie hatte nur Ihre roten Strapse an und kam mit Ihrer drallen(nicht Molligen) strammen Figur auf mich zu. Ich faste Ihr gleich zwischen den strammen Schenkel an die Fotze und Sie reagierte gleich stöhnend darauf. Als Wir ins Schlafzimmer gingen sagte ich zu meinen Schwiegervater das er ruhig mitkommen kann. Ich legte mich aufs Ehebett und genoss es das mir meine Schwiegermutter den Schwanz blies. Mein Schwiegervater saß auf der Bettkante und sah Uns zu. Plötzlich fasste er mich an die Eier und massierte Sie. Ich war erstaunt, lies Ihn aber gewähren. Ich dachte Mir noch ob er wohl bi ist. Als mir meine Schwiegermutter gerade wieder meine Eier lutschte, beugte sich Karl über meinen Schwanz und fing gleich an zu blasen. Ich sagte zu meiner Schwiegermutter, Gisela jetzt bin ich aber paff. Gisela meinte, lass Karl doch den Spaß. Mein Schwiegervater sagte noch, keine Angst ich bin nicht schwul ich wollte es nur mal ausprobieren. Ich genoss die neue Erfahrung. Mein Schwiegervater meinte noch, Alex Du hast wirklich einen Schwanz wie ein Esel, kein Wunder das die Weiber auf dich scharf sind. Nach einiger Zeit stand ich auf und legte Gisela auf den Rücken, schob Ihr ein Kissen unter Ihren Arsch und begann Ihre geile Fotze zu lecken während Karl meinen Schwanz wichste.
Als meine Schwiegermutter wieder vor Geilheit stöhnte, sagte ich zu Ihr, so Schwiegermama jetzt wird gefickt. Ich bog Ihre gespreizten Schenkel nach hinten und mein Schwiegervater setzte meinen Schwanz an Ihrer nassen Fotze an, sodass ich nur noch bis zum Anschlag zustoßen musste. Ich ließ meinen Schwanz in Ihrer Fotze greisen und fickte Sie mit kräftigen Stößen. Meine Schwiegermutter kam auch gleich darauf in Extase. Während ich Sie in verschiedenen Stellungen fickte beobachtete ich meinen Schwiegervater. Aber bei Ihm rührte sich nichts, sein etwas kleiner Schwanz hing schlaff nach unten. Nach dem Gisela etliche Orgasmen hatte und einmal abgespritzt hatte, machten Wir eine Fickpause. Ich fragte Karl, hast Du es schon mal mit Viagra probiert. Er sagte, das wäre Gift für mein Herz, ich darf keine Potenzmittel nehmen. Aber es ist trotzdem geil Euch beim ficken zu zusehen. Ich fragte Ihn noch, macht es Dir nichts aus, das ich Deine Frau ficke. Er meinte, es ist nicht einfach es zu akzeptieren, aber Gisela hat ein Recht befriedigt zu werden und es ist besser, dass Du Sie fickst als das Sie sich im Schwinger Club eine Krankheit einfängt. Er ging dann ins Wohnzimmer und ich fickte Gisela genussvoll von hinten bis Sie erschöpft auf den Bauch fiel und meinte, Du verstehst es eine Frau zu befriedigen und glücklich zu machen. Ich glaub, Dir genügt eine Frau nicht.
Ich antwortete, Meinst Du. Sie sagte, ja ich befürchte schon. Sie blickte auf die Uhr und sagte, oh Gott es ist ja schon 4 Uhr Katrin kommt bald heim. Sie ging ins Bad und ich verschwand in den ersten Stock und duschte mich und ging dann wieder zu meinen Schwiegereltern runter. Gegen halb sechs kam meine Frau vom Wochenendausflug nach Hause. Meine Schwiegermutter fragte Sie, na wie war es. Sie sagte sehr schön und fragte und was habt Ihr gemacht. Meine Schwiegermutter antwortete, Wir waren Gestern am Straßenfest und heute Mittag essen. Mein Schwiegervater und ich mussten schmunzeln. Ich werde weiterhin das geile Ficken mit meinen Schwiegereltern fortführen so lange es mir Spaß macht. Habe Heute eine SMS vom Besitzer des Schwinger Clubs erhalten, dass am 30.08.
wieder eine Gruppensexparty stad findet. Ich war schon zweimal dabei und es ist immer supergeil
teil zu nehmen. Sind meistens Ehepaare mit unbefriedigten Ehefrauen dabei die sich gerne ficken lassen.
Muss nur noch eine Ausrede überlegen um mir den Abend frei zu machen.
So Schleckie, ich hoffe das Dir meine Antwort genügt.

Gruß

Alex

Schleckie

Du bist ein Glücklicher meine Frau kan auch nicht so offt sie ist auch Herzkrank ich da gegen immer würde gerne bei euch mitmachen viel Spaß noch

Birgit

Alex,

ich beneide Deine Schwiegermutter sehr, ich hätte auch sehr, sehr gerne so einen gut gebauten, potenten Schwiegersohn wie Dich. Es war leicht meinen Schwiegersohn zu verführen, aber er ist beim ficken die gleiche Niete wie mein Mann. Nach ein par Stößen ist er schon fertig, ganz zu schwiegen von seinen kleinen Schwanz, so das ich leer aus ging. Ich habe die Fickbeziehung mit Ihm abgebrochen. Werde versuchen übers Internet einen richtigen Mann zu bekommen.

Carmen 47

Hallo,

ich treibe es mit meinen Schwiegersohn seit 6 Monaten. Es passiert nach einen Polterabend. Mein Mann und meine Tochter gingen früh. Als ich später mit meinen Schwiegersohn heim fuhr, Wir waren schon etwas angetrunken hielten auf einen Parkplatz und da ist es passiert, dass Wir vögelten. Gestern Nachmittag schauten begeistert mein Mann und meine Tochter das F1 Rennen von Belgien an. Mein Schwiegersohn sagte in der Küche zu mir, dass ist eine gute Gelegenheit zum ficken. Wir gingen in die Garage geilten Uns gegenseitig auf. Ich zog meinen Slip aus und legte mich auf den Gartentisch. Mein Schwiegersohn vögelte mich im Stehen wieder herrlich. Es war wieder so geil, dass Wir um Uns nicht wahrnahmen. Als Wir gleichzeitig gekommen waren, sahen Wir, dass mein Schwager an der Tür stand und Uns wahrscheinlich schon einige Zeit beobachtet hatte. Wir erschraken und mein Schwager meinte grinsend, ich wollte mir nur die Bohrmaschine ausleihen, habe Deinen Mann gefragt und Er hat mich in die Garage geschickt, Ich wollte Euch nicht stören.
Ich sagte zu Ihm, bitte sag meinen Mann und meiner Tochter nicht was Du gesehen hast. Er lachte und sagte, keine Angst ich verrat Euch nicht .Er nahm die Bohrmaschine und verschwand gleich. Wir zogen Uns an und gingen wieder ins Haus. Gestern bekam ich von meinen Schwager eine SMS mit folgendem Text.
Hallo Carmen, nach dem Gestrigen geilen Ereignis in Eurer Garage bin ich auch geil Dich zu ficken.
Komme am Samstag um 14:00 Uhr bei mir vorbei. Meine Frau ist Nachmittag nicht zu Hause.
Du solltest schon kommen, nicht das ich Deinen Mann oder bei Deiner Tochter aus versehen
etwas von Gestern erzähle. Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich vögele ja sehr gerne mit meinen Schwiegersohn aber es sollte doch niemand erfahren. Ich mag meinen Schwiegersohn sehr und Er befriedigt mich so, wie mein Mann es nie gemacht hat. Mein Schwiegersohn meint, dass Uns wohl nichts anderes übrig bleib als das ich mich von meinen Schwager ficken lassen sonst verrät er Uns noch. Mein Schwager ist mir zwar nicht unsympathisch, aber ich möchte doch nicht von Ihm gevögelt werden. Was soll ich nur machen. Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben!!!!!

Carmen

Bär

Hallo Carmen, ich denke dein Schwager hat im Moment die besseren Karten. Lasse dich das eine Mal von ihm ficken. Für die Zukunft kannst Du ihn dann auch wegen seiner Frau erpressen. Dann müsstet ihr gegenseitig schweigen. Alles andere könnte für dich und deinen Schwiegersohn zu erhebliche Probleme führen. Lasse mich deine Entscheidung wissen.

fritz

Sag deinem Schwager, wenn er ein Gentleman ist, macht er so was nicht. Ein Gentleman geniesst und schweigt. Vielleicht hast du ja mal ein schöne Belohnung, für ihn. Bevor du dich von ihm erpressen lässt, würde ich dann an deiner Stelle alles auffliegen lassen. Vielleicht ist dann alles gar nicht so schlimm.

Bär

Liebe Carmen, ich habe mir wegen deiner Situation noch einmal Gedanken gemacht. Wenn Du dich jetzt von deinem Schwager ficken lässt, weis der Kerl, dass Du springst, wenn er einen Wunsch hat. Vielleicht vermietet er dich dann in der Zukunft an seine Freunde, so dass Du peu a peu zu einer Nutte wirst. Vielleicht solltest Du noch einmal ein Gespräch mit deinem Schwager suchen oder seine SMS einfach ignorieren. Das Verhältnis mit deinem Schwiegersohn solltest Du aber definitiv beenden.

Frank

@Carmen
ich denke auch das Du mit Ihm schlafen mußt ohne das er deinem Mann etwas sagt. Warte einfach ab was danach passiert unjd ob er erneut mit Dir schlafen will. Falls ja dann kannst Du ihm ja sagen das Du es seiner Frau erzählst. Dann hast Du bestimmt Ruhe und kannst dich auf deinen Schwiegersohn konzentrieren.Ich schlafe seit 3 Jahren mit meiner Schwiegermutter und ich muß sagen das es hervorragend mit Ihr ist. Sie ist 13 Jahre reifer als ich und das merke ich auch. Wir machen es auch immer heimlich. Das gibt uns beiden den Kick am Sex. Die Frau ist willenlos sag ich euch.

Carmen 47

Hallo Frank und Bär,

da ich meinen Schwiegersohn Bernd sehr, sehr liebe und den wunderbaren Sex den er mir gibt, ja ich bin Ihn verfallen, deshalb würde ich alles tun um Unsere Liebe nicht zu gefährden oder zu verlieren.
Bernd ist auch der Meinung wie ich, dass wenn mein Schwager Herbert nur eine Andeutung gegenüber meinem Mann oder meiner Tochter über Uns machen würde, dass Sie kein Verständnis hätten für Uns und es zu einen Katastrophe kommen würde, auch sozial da Bernd in der Firma meines Mannes beschäftigt ist. Deshalb habe ich mich endschlossen Euern Rat zu folgen mich von meinen Schwager Herbert einmalig vögeln zu lassen, damit ich ein Druckmittel gegen Ihn habe. Habe Ihn Gestern schon eine SMS gesendet und mich bereit erklärt, dass Er mich vögelt obwohl es mir nicht leicht fällt. Er hat auch gleich geantwortet und geschrieben, dass er schon ganz geil ist und es nicht erwarten kann mich zu ficken.
Weiterhin hat er geschrieben, dass ich schon um 13:00 Uhr kommen soll, da seine Frau schon ab Mittag mit dem Wanderverein unterwegs ist. Mein Schwager ist der jüngere Bruder meines Mannes und 53, mein Mann ist 55, Bernd ist 29, ich bin seit letzter Woche 47. Bernd wird mich zu meinen Schwager fahren und im Auto auf mich warten bis Alles vorbei ist. Wir haben schon eine Ausrede für den Nachmittag gegenüber meinen Mann, dass Wir ein Geschenk für zum 26 Geburtstag unserer Tochter besorgen.
Ich habe schon ein mulmiges Gefühl. Hoffentlich klappt Unser Vorhaben.

Carmen

Bär

Liebe Carmen, eine mutige aber verständliche Entscheidung. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass dein Verhältnis mit deinem Schwiegersohn früher oder später auffliegt. Überlege mal sehr gründlich, was Du eigentlich deiner Tochter durch diese Beziehung antust. Ist es dies wirklich wert? Wenn Du möchtest, kannst Du mir nach dem Date mit deinem Schwager noch einmal schreiben. Würde mich echt interessiern, ob Du dabei Gefühle empfunden hast. Vielleicht ergeben sich für dich dadurch neue Wege.

fritz

Hallo Carmen 47,
wenn dein Schwager Charakter hätte, würde er dich gar nicht so fies erpressen.
Wenn ich an seiner Stelle wäre, ich hätte euch zu verstehen gegeben, dass ich da nichts mit bekommen habe.
Vielleicht hättest du mich dann mal für mein Schweigen belohnt?

Carmen 47

Hallo Frank und Bär,
leider ist der Schuss vielleicht nach hinten losgegangen mit dem Druckmittel gegen meinen Schwager.
Bernd hat mich am Samstag zu meinen Schwager Herbert gefahren. Er wohnt am anderen Ende Stadt. Kurz vor 13:00 Uhr parkte Bernd ca. 100 Meter um die Ecke vom Haus meines Schwagers. Ich stieg aus und auf den Weg zum Haus meines Schwagers fühlte ich mich wie eine Hure die zu einem Freier geht. Als ich durch die Tür zum Vorgarten ging öffnete Mein Schwager Herbert schon die Haustür und sagte Hallo Carmen, Du bist ja pünktlich komm rein. Als wir im Flur standen, fragte Er, wo hast Du dein Auto geparkt. Ich sagte Ihm, dass mich Bernd hergefahren hat und im Auto wartet. Er grinste und meinte, Bernd hätte ruhig mitkommen können dann hätten Wir einen flotten Dreier ficken können. Ich sagte Ihm, dass Wir das nicht wollen. Als ich die Jacke meines Kostüms auszog fasste er mir gleich von hinten an die Brüste. Ich sagte zu Ihm, na nicht so stürmisch. Er meinte Du hast aber auch geile Titten.
Wir gingen ins Wohnzimmer und mir fiel auf, dass der Wohnzimmertisch ziemlich hochgedreht war.
Warum erfuhr ich später. Er zog sich aus und setzte sich auf die Sitzgarnietur. Er ist sehr stark behaart nur sein kräftiger Schwanz der schon stand und seine Hoden waren rasiert. Während ich mir meine Bluse, meinen BH sowie Rock und Slip auszog schaute er mir mit geilen lüsternsten Blicken zu.
Als ich nackt im Raum stand meinte Er, Mensch Carmen hast Du eine geile Figur und herrliche Titten.
Er forderte mich auf, komm her. Als ich vor Ihm stand fasste er mir gleich an die Pobacken und meinte, was für ein geiler Arsch. Er hatte auch gleich eine Hand an meiner Vagina und rieb mit zwei Fingern meinen Kitzler und ich wurde ungewollt geil. Er zog mich auf die Sitzgarnietur und Er wollte mich gleich küssen. Ich sagte, bitte ohne schmusen, worauf er gleich meine Brüste knetete und meine Nippel saugte, die auch gleich hart wurden. Ich nahm seinen kräftigen Schwanz in die Hand und massierte Ihn. Nach kurzer Zeit drückte Er meinen Kopf über seinen Schwanz und sagte, komm Carmen blas meinen Riemen und lehnte sich zurück. Ich blies seinen Schwanz ca. 6-7 Minuten und er sagte dazwischen, Ja so hat’s der Herbert gern, Du machst das gut.
Schließlich forderte er mich auf, komm leg Dich auf den Tisch. Nun wusste ich warum der Tisch hochgedreht war. Ich legte mich auf den Tisch und Herbert zog mir die Schenkel auseinander und sagte, so jetzt wird Deine geile Fotze verwöhnt. Er bearbeitet meine Vagina und meinen Kitzler hart mit der Zunge während er meine Brustnippel rieb. Nach einiger Zeit sagte Er, die Forze läuft schon über jetzt wird gefickt Carmen.
Er rieb die Eichel seines Schwanzes an meiner Vagina, was mich so geil machte, das ich mich mit den Beinen an Herbert festklammerte und an mich zog so das sein Schwanz tief in mich eintrang.
Ich konnte ein Stöhnen nicht vermeiden. Wobei er lachend meinte, ja das tut Dir gut. Er begann auch gleich mich mit harten Stößen zu vögeln. Er vögelte mich so hart, dass ich mich mit den Beinen noch fester an Ihn klammern musste, sonst hätte Er mich vom Tisch gevögelt. Während er mich schnaufend vögelte
Stöhnte Er, Oh Carmen hast Du eine enge Fotze, da trifft der Spruch zu Rothaarig engfotzig und geil.
Obwohl ich mich dagegen werde merkte, das Er mich bald zum Orgasmus vögelt. Herbert merkte es
und fragte, kommst du bald. Ich stöhnte nur ja. Ich gab es auf mich gegen meinen Orgasmus zu wehren und lies mich gehen. Kurze Zeit später hatte ich einen heftigen Orgasmus. Als dieser abgeklungen war, hatte ich ein ganz schlechtes Gewissen gegenüber Bernd, dass ich mich den Herbert so hingegeben habe. Herbert fragte mich, geht’s wieder. Ich nickte. Er legte sich meine Beine auf die Schultern faste mich hart an den Brüsten und fing an mich mit immer härter werdenden Stößen zu vögeln. Ich sagte zu Ihm, Herbert stoß nicht so fest es tut weh. Doch seine Stöße wurden im brutaler und er reagierte gar nicht auf mein Flehen auf zu hören, im Gegenteil Er bearbeitete meine Vagina wie von Sinnen. Ich bäumte vor Schmerzen auf. Gott sei Dank spritze Er nach 2-3 Minuten mit lautem Grunzen in meiner Vagina ab und legte Sich mit schweißgebadetem Oberkörper auf mich und schnappte nach Luft. Als Er wieder zu Atem kam, bat ich mit aus der Handtasche die an Sessel stand die Tempotücher zu geben, da sein Sperma aus mir lief. Er reichte sie mir und zog seinen erschlafften Schwanz aus mir und lies sich auf die Sitzgarnietur fallen. Ich stieg mit schmerzenden Unterlaib vom Tisch und ging ins Bad und setzte mich auf das Bide. Als der Sperma von Herbert aus meiner Vagina lief bemerkte ich das etwas Blut dabei. Ich duschte mich und ging wieder ins Wohnzimmer und zog mich an. Herbert sagte zu mir, so geil habe ich schon lange nicht mehr gefickt und abgespritzt. Ich sagte Ihm, dass mir der ganze Unterlaib schmerz und das Blut im Sperma von Ihn war. Er antwortete, dass tut mir leid aber Du hast so gut mitgefickt wenn auch nicht ganz freiwillig, dass ich fast durchgedreht wäre vor Geilheit. Ich sagte Herbert, was würde den Deine Frau dazu sagen. Er grinste und meinte, da mach Dir nur Sorgen Wir führen eine offene Ehe wo jeder ficken darf mit wen er will. Ich war geschockt, das wohl alles ums sonst war. Ich sagte zu Herbert, Ich bitte Dich Das das Heute einmalig bleibt, da ich Bernd nicht nur liebe wegen dem Sex mit Ihm. Sagte Ihm noch ob er weiß was er zerstört wenn er Uns verrät. Er fragte mich, mal Ehrlich fickt Bernd wohl besser als ich, Du kannst es ruhig sagen. Ich sagte Ihm, ja länger und zärtlicher. Ich sagte zu Herbert noch, bitte, bitte überleg es Dir nochmals. Er antwortete, ich kann Dir nichts versprechen.
Ich ging dann zu Bernd ins Auto und erzählte Ihm alles außer, dass ich bei Vögeln mit Herbert einen Orgasmus hatte, ich wollte Ihn nicht verletzen. Wir fuhren dann nach Hause.
Hoffe nun, das Uns Herbert in Ruhe lässt.

Liebe Grüße

Carmen

Frank

@Carmen
Erst einmal vielen Dank das Du mir so schnell geschrieben hast. Tja, ich hoffe das die Sache jetzt erledigt ist und Du dich ganz deinem geilen Schwiegersohn hingeben kannst. Wir jungen Kerle wollen euch reife Frauen. Da ich selber von meiner Frau betrogen werde mache ich es halt mit Ihrer Mutter. Die Frau ist so was von ausgehungert. Man gut das wir die Woche bis Freitag immer alleine sind. Da leben wir den Sex so richtig aus. Am Wochenende müssen wir uns sowas von zusammen reißen. Es fällt uns sehr schwer weil wir ständig geil sins und ich mit Ihr schlafen will. So, Sie ruft gerade, mal sehen was Sie heute vor hat mit mir und meinem rasierten Schwanz.

Bär

Hi Carmen, ich denke dein Schwager hat Gefallen an dem Sex mit dir gefunden, so dass Du mit weiteren Annäherungen rechnen musst. Grundsätzlich, Du schreibst von Liebe zu deinem Schwiegersohn, obwohl Du dir genau bewusst bist, dass Du das Leben von deiner Tochter zerstören kannst. Könnte es vielleicht sein, dass Du mit deinen 47 Jahren noch ein geiles Mädchen bist, aber Dir dein Ehemann dir es nicht mehr ordentlich besorgen kann? Was spricht dann in deiner Situation gegen einen Dreier? Du könntest dich gleichzeitig von zwei Schwänzen ficken lassen. Solltest Du eine Naschkatze sein, hättest Du sogar eine doppelte Portion von der männlichen Ficksahne. Dieser Gedanke ist sicherlich eine Überlegung wert.

Carmen 47

Hallo Frank,
hatte am Montagnachmittag einen Anruf von Hanne(Hannelore) einer sehr guten Freundin von mir, Sie ist aber auch leider die Frau von Herbert. Ich war geschockt und befürchtete schon schlimmes.
Sie sagte, Carmen ich hätte mit Dir was zu besprechen können Wir Uns zum Kaffeetrinken verabreden. Ich sagte ja. Würde es Dir morgen Nachmittag passen fragte Sie. Ich antwortete gern und wo. Sie meinte an besten wo Wir ungestört sind. Ich fragte, wie wäre es bei mir, ich bin morgen Nachmittag allein zu hause. Sie meinte, dass wäre super und Sie kommt gegen halb drei.
Sie kam am Dienstag kurz vor halb drei, Ich hatte schon Kaffee gekocht und Wir saßen in der Küche.
Carmen, ich möchte mich erst mal endschuldigen dafür, was mein Mann Dir letzten Samstag zum Schluss angetan hat und wollte Dich Fragen, ob Du noch Schmerzen hast. Ich sagte Ihr, seit Gestern nicht mehr. Sie meinte, ich habe Herbert schon die Meinung gesagt, dass man einer Frau das nicht antuen kann. Ich antwortete, er hat sich ja auch endschuldigt dafür. Sie sagte, es ist auch nicht in Ordnung, dass Er dich zum ficken erpresst hat aber seit er Dich mit Bernd in der Garage überrascht hat und seit letzten Samstag noch mehr ist er nicht zu bremsen. Er ist ganz verrückt und geil darauf es mit Dir zu treiben. Ich habe keinen Einfluss mehr auf Ihn und kann nicht garantieren ob er nicht doch was verrät. Du weißt ja, bei den meisten Männern ist der Verstand im Arsch wenn der Schwanz steht. Sie sagte noch, ich möchte Dir noch sagen, dass ich am Samstag in der Küche war und Euch beobachtet habe und wollte schon dazwischen gehen aber Herbert ist ja bald fertig geworden. Sie lächelte und meinte, es hat Dir mit Herbert am Anfang schon Spaß gemacht oder. Das schon antwortete ich aber ich habe Bernd gegenüber ein schlechtes Gewissen gehabt. Das brauchst Du doch nicht, Bernd war doch einverstanden. Nun zu meinen Vorschlag meinte Sie. Du weißt ja, dass Herbert und ich eine offene Ehe führen. Wir waren schon öfters in Schwinger Clubs und haben Uns über Internet mit Paaren getroffen meistens bei Uns.
Du brauchst auf meinen Vorschlag nicht gleich antworten und kannst Ihn dir überlegen.
Da ich verhindern will, dass Herbert Dich nochmals so behandelt und Wir etwas Festes suchen, möchte ich Dir vorschlagen, ob Wir Uns nicht zu viert gelegentlich bei Uns treffen um Spaß zu haben.
Es geht rein um sexuellen Spaß und Du brauchst keine Bedenken haben, dass ich Dir Bernd wegnehme. Ich war verblüfft. Ich hatte schon bedenken wegen Bernd, da Hanne mit Ihren 48 Jahren noch sehr attraktiv und schlank ist. Ich würde auch mit Bernd darüber sprechen wenn Du meinem Vorschlag zustimmst sagte Hanne. Und Du brächtest Bernd gegenüber auch kein schlechtes Gewissen mehr haben wenn Du es mit Herbert treibst. Ich sagte Ihr, vielleicht ist das die einzige Möglichkeit für die Liebe zwischen Bernd und mir. Sie meinte, ich denke schon. Sie sagte noch, unter Uns Frauen, wie ist denn der Bernd gebaut und wie ist er im Bett. Ich antwortete, ich habe da wenig Vergleichsmöglichkeiten, da ich nur mit 4 Männern gevögelt habe, mir einen Nachbarsjungen der mich entjungfert, mit meinen Mann und mit Bernd und Deinen Mann. Mit Herbert verglichen ist Bernd um ein Drittel besser gebaut, sehr zärtlich und ich habe meistens 4 – 5 Mal einen Orgasmus mit Ihm. Sie meinte Du Glückliche. Carmen, soll ich mit Bernd darüber sprechen, was meinst Du fragte mich Hanne. Ich sagte. Ja ich trau mich nicht. Gut meint Hanne, gib mir bitte die Handynummer von Bernd und ich sag Ihm nur, dass Du gesagt hast, Er soll endscheiden.
So sagte Hanne mit Blick auf die Uhr, es ist ja schon 4 Uhr, ich hab noch einen Termin um halb Fünf
Beim Zahnarzt. Wir verabschiedeten Uns mit Küsschen und Sie sagte noch ich gebe Dir sobald ich mit Bernd gesprochen habe Bescheid, dann können Wir vielleicht schon was ausmachen.
Mir ist schon etwas mulmig aber es ist auch ein gewisser Reiz dabei.

Carmen 47

Hallo Frank und Bär,
Bär vorab wollte ich Dir noch sagen, so lieblos und gleichgültig wie mein Mann und meine Tochter mich schon jahrelang behandeln, habe ich keine Gewissensbisse das ich ein Verhältnis mit meinen Schwiegersohn habe.
Möchte Euch informieren, das nach dem Gespräch mit Hanne mein Schwiegersohn mir am Abend erzählte, dass Hanne Ihn angerufen hat und Er zwecks Treffen zugesagt hat. Ich sagte Ihm noch, das ich Bedenken habe Ihn an Hanne zu verlieren. Er küsste mich und meinte, keine Angst mit Ihr ist es nur Sex und mit Uns bleibt alles beim Alten. Gestern Nachmittag hat Hanne angerufen und gefragt,
wann könnten Wir Uns den treffen. Konnte Ihr sagen, dass es am Freitag ideal wäre, da mein Mann und meine Tochter Freitagfrüh auf eine Tagung der Industrie und Handelskammer fahren und erst am Samstag spät heimkommen. Hanne meinte, das ist ja super. Wie wäre es wenn Ihr um 19:00 Uhr kommt. Ich sagte Ihr, das es Uns recht ist. Sie meinte noch, sag Bernd er soll mit dem Auto gleich in eine der Drei Garagen fahren Herbert macht eine frei. Ihr könnt gleich von der Garage ins Haus kommen. Sie fragte noch, ob ich Reiswäsche habe, da Herbert darauf steht. Ich antwortete nein,
worauf Sie meinte, dann kannst Du von mir welche bekommen. Sie sagte noch Wir freuen Uns schon darauf wenn Ihr kommt und es wird bestimmt ein netter Abend. Ich bin schon ganz nervös.

Liebe Grüße

Carmen

Frank

Hallo Carmen,
da war ich aber platt als ich das gelesen habe. Willst Du das wirklich machen. Ich denke das Hanne geil auf Bernd ist und Du das arrangieren sollst. Weiterhin denke ich das dich Herbert weiter vögeln will. Willst Du das wirklich?? Er war ja nicht gerde nett zu Dir beim vögeln. Aber das entscheidest Du ganz alleine. Ich wäre da vorsichtig. Frage Bernd einfach was er davon hält. Vielleicht will er ja auch einen Dreier mit Dir und Hanne. Das stellt sich jeder Mann gerne einmal vor. Ich überiegends auch, grins. Wünsche Dir noch einen Sex reichen Tag heute
Gruß und Kuss vom Frank

Eva

Hallo Carmen,

ich weiß nicht, bist Du so naiv und bist dumm, das Du nicht merkst wie Du verarscht wirst.
Ich hatte auch eine Beziehung mit meinen Schwiegersohn, da ich damals eine Ehekrise hatte und geschmeichelt war von so einem jungen Mann begehrt zu werden und habe Ihm nachgegeben. Bin aber vernünftig geworden und habe die Beziehung nach einen halben Jahr beendet, da mir meine Familie wichtiger war und Er in der Zeit seine Frau meine Tochter geschwängert hat.
Nun zu Deiner Situation.
Das Du ein Verhältnis mit Deinen Schwiegersohn hast kann ich ja verstehen, weil es bei mir ähnlich war. Aber das nachdem Euch Dein Schwager in der Garage überrascht hat und Du seiner Erpressung nachgegeben hast war das der erste Fehler. Ich hätte alles abgestritten und gesagt, das Er Dich bedrängt hat mit Ihn zu ficken und nach dem Du Ihn abgewiesen hast er aus Rache das erfunden hat.
Nachdem Du Dich von Deinen Schwager ficken hast lassen und Deine Schwägerin Euch beobachtet hat warst Du in Ihrer Falle, da Deine Schwägerin behaupten konnte Euch bei Ficken überrascht zu haben. Deinen Schwager wäre nicht passiert, nur das Er vielleicht Zoff mit Deiner Familie gehabt
mehr nicht. Bei dem Gespräch mit Deiner Schwägerin (Guten Freundin!!!!) war das Argument, das Sie auspassen will, dass Ihr Mann beim Ficken Dich nicht so grob behandelt nur ein Vorwand.
Sie ist nur scharf darauf mit Deinen Schwiegersohn zu ficken. Deshalb hat Sie die Treffen zu Viert vorgeschlagen. Das hättest Du merken müssen als Sie fragte, wie Dein Schwiegersohn gebaut ist und wie er im Bett ist. Das Dein Schwiegersohn gleich zugesagt hat zwecks Treffen, kann ich verstehen, da Er jetzt das Vergnügen hat Schwiegermutter und Tante zu ficken.
Ich weiß ja nicht in was für Kreise Dein Schwager verkehrt, aber es kann durchaus sein, dass Er eines Tages geile Böcke zu eurem Treff einlädt, von dennen Du Dich dann auch ficken lassen musst.
Ich glaube nämlich eine Neigung zu Sadomaso hat und mit Dir noch allerhand vor hat.
Du hast dann nur zwei Möglichkeiten noch, entweder Du lässt alles über Dich ergehen oder Du schenkst Deinen Mann reinen Wein ein. Was das für folgen hat kann ich nicht beurteilen aber vielleicht ist es nicht so schlimm und Deine Familie verzeiht Dir. Wünsche Dir, dass meine Befürchtungen nicht eintreffen.

Gruß

Eva

fritz

Hallo, liebe Carmen, wenn dein Schwager ein richtiger Mann wäre, hätte er dich nicht so billig erpresst. Du warst so naiv und bist auf ihn rein gefallen. Er wird dich weiter erpressen, du wirst mit ihm ficken und ihm hörig werden. Das ist doch sein Ziel. Du hast ihm eine Steilvorlage gegeben, mit deiner Einwilligung. Hättest du zu ihm gesagt, wenn du ein Mann und ein Gentleman bist, hast du nichts gesehen, du wirst deinen Lohn von mir bekommen. Ich hätte an seiner Stelle darauf gewartet, was was dein Lohn für mein Schweigen ist und nicht so brutal darauf los gefickt. Aber, ich glaube, du hast dir mal so einen brutalen Fick gewüscht und du wirs tauch weiter so mit deinem Schwager ficken wollen. Das glaub ich aus deinem Bericht heraus zu lesen. Widersprich mir, wenn es nicht so ist.
Fritz.

Bär

Liebe Carmen, es tut mir sehr leid, dass deine Ehe seit Jahren sehr gefühllos ist. Auch die Beziehung mit deiner Tochter finde ich schade. Es gehören in einer Beziehung aber immer zwei Personen dazu. Da ich keine andere Meinung kenne, möchte und kann ich nichts dazu sagen. Wenn dein Schwiegersohn in der Beziehung mit dir von Liebe spricht, kann ich ehrlich nur lachen. Ich würde jede Wette eingehen, dass der Kerl auf alles springt, was die Beine breit macht. Ich bin auch fest davon überzeugt, dass das zufällige Treffen in der Garage zwischen deinem Schwiegersohn und Schwager abgesprochen war. Nach meiner Ansicht hast Du zwei Möglichkeiten. Du lebst weiterhin in deiner Traumwelt und vögelst in einem halben Jahre das ganze Dorf oder Du erkennst die Realität. D. h., Du beendest deine Affären und versuchst ein klärendes Gespräch mit deinem Ehemann und Tochter zu führen. Ich hoffe für dich, dass Du die richtige Entscheidung triffst.

Carmen

Hallo Eva ,
leider ist Evas Befürchtung schneller eingetreten als gedacht habe.
Als Bernd und ich am Freitag gegen 19:00 Uhr bei Hanne und Herbert eintrafen, in die Garage fuhren und ins Haus gingen wurden Wir schon erwartet. Wir gingen ins Wohnzimmer, Hanne hatte schon Appetitshappen hergerichtet und Schampus bereitgestellt. Wir stießen mit den Gläsern an und Hanne sagte auf dem heutigen Abend. Nachdem Wir über belanglose Sachen geredet hatten meinte Hanne nebenbei, Carmen es macht Dir doch nichts aus, dass Herbert Bekannte aus dem Swinger Club mit eingeladen hat. Ich fragte, wann kommen Die denn. Hanne antwortete, Sie sind schon unten im Keller. Du weißt doch, dass Wir unten eine Sauna und Duschen haben und der abgeschlossenen Tür wo Werkstatt darauf steht haben Wir einen Raum mit großen Bett, Sling und Liebesstuhl sowie mit einigen Spielzeugen eingerichtet. Ich war überrascht. So Carmen meinte Hanne, Wir verschwinden kurz. Und zu Herbert gewandt sagte Sie Ihr könnt ja derweil runter gehen und Du kannst Bernd die Räumlichkeiten zeugen. Sie verschwanden nach unten und Hanne führte mich ins Schlafzimmer wo Wir Uns auszogen. Hanne nahm einige Stapsgürtel und Netzstrümpfe aus dem Schrank und sagte, such Dir etwas. Ich endschied mich für eine schwarze Garnitur, Hanne für rot. Wir gingen in den Keller und als Hanne die Tür mit dem Schild Werkstatt öffnete sah ich einen großen in Rot erläuterten Raum. Nach dem ich mich an das Licht gewöhnt hatte sah ich Bernd und Herbert auf dem Bett liegen.
Zu meinem Schreck, saßen dort auch zwei Männer der eine groß und hager der andere untersetzt mit Bierbauch auf der Bettkante, Beide waren ca. zwischen 58 und 62 Jahre, ich hatte ja ein Paar erwartete. Alle hatten nur einen Slip an. Ich wollte mich schon wieder umdrehen und gehen, aber Hanne schob mich in den Raum und schloss die Tür zu. Als ich im den Raum trat sah ich an der Wand einen riesigen Bildschirm auf dem gerade ein Pornofilm lief. Hanne stellte Uns vor, dass ist Carmen meine Schwägerin, und dass ist Kurt und Oswald. Der mit dem Bierbauch kam mir bekannt vor, Er sagte auch gleich grinsend, ich glaub wir kennen Uns.
Jetzt fiel mir ein woher. Er hat ein Ledergeschäft in der Stadt und als ich mal beim Frisör war holte Er seine Frau ab und Wir wechselten ein bar Worte. Hanne setzte sich gleich zu Bernd und ich ging total verunsichert zu Herbert. Wir saßen ein bar Momente stumm auf dem Bett und sahen den Pornofilm an. Mit einem Seitenblick sah ich, dass Bernd, Herbert und die zwei Männer schon einen Ständer hatten. Hanne strich mit der Hand über Bernd Slip und holte Bernd großen Schwanz aus der Hose und meinte, Huch ist das ein Prachtstück. Bernd dafür brauchst Du aber einen Waffenschein.
Sie beugte sich vor und fing gleich an Bernds Schwanz zu blasen. Das war scheinbar der Startschuss
Für die Anderen. Sie zogen Ihre Slips aus und Herbert meinte, komm bediene Uns mal schön.
Hilfesuchend sah ich zu Hanne, aber Sie sagte, Carmen zier Dich nicht so, dass sind doch nicht die ersten Schwänze die Du bläst. Nun musste ich alle drei Männer blasen und bedienen. Während ich Sie blies, hatten Sie Ihre Finger überall an meinen Körper. An meinen Brüsten, Po und an und in meiner Vagina. Hanne hatte sich währenddessen mit gespreizten Beinen auf den Liebesstuhl gelegt und lies sich von Bernd die Vagina lecken und sagte immer wieder, Bernd das machst Du herrlich. Ich war richtig eifersüchtig auf Sie. Die Schwänze von Herbert, Kurt und Oswald wurden immer härter und Herbert sagte zu mir, komm leg Dich in den Sling. Wir standen auf und Herbert schob mich zu dem Sling der mit 4 Haken an der Decke befestigt war. Er hob mich auf den Sling und ich musste meine Beine in die Lederschlaufen die an den Ketten hingen stecken, die Er dann festzurrte. Meine Hände wurden an die anderen Ketten gebunden. Ich lag nun Wehrlos mit gespreizten Beinen vor Ihnen.
Der mit dem Bierbauch bearbeitete mit der Zunge gleich meine Vagina. Nach einigen Momenten meinte Er, die Mutti ist schon richtig nass und geil, wer will Sie zuerst ficken. Der Hagere sagte, lass mich ran an die Fotze. Er stellte sich zwischen meine Beine und rieb erst seinen Schwanz an meinen Schamlippen und drang mit einem kräftigen Stoß in meine Vagina ein und ich konnte ein Stöhnen nicht vermeiden. Na was hab ich Euch gesagt meinte Herbert, Sie ist ein geiles Luder. Der Hagere fing gleich an mich zu vögeln. Ich musste eingestehen, dass ich geil wurde. Nach kurzem Blick zu Hanne, sah ich wie Bernd seinen Schwanz in die Vagina von Hanne drückte und Sie stöhnend sagte, Oh ist das ein herrliches Rohr. Plötzlich zog der Hagere seinen Schwanz aus mir und der mit dem Bierbauch drang in mich ein und vögelt mich kräftig, worauf ich einen heftigen Orgasmus bekam. Er meinte, schaut mal wie die geile Sau kommt. Dann plötzlich sagte er, Herbert lös mich hab sonst spritz ich ab. Herbert sagte aber gerne, und meinte der nächste Herr dieselbe Dame. Sie vögelten mich geraume Zeit und wechselten sich beim Vögeln ständig ab und ich konnte mehrere Orgasmen nicht vermeiden, die Sie mit vulgären Sprüchen kommentierten. Ich bemerkte, das Hannes Lustschreie aufhörten und Sie und Bernd neben dem Sling standen und zuschauten wie ich gevögelt wurde. Herbert fragte Bernd, willst Du Sie auch ficken, Bernd antwortete grinsend, nein ich kann Sie jeden Tag nageln, ich fickt lieber Deine Frau nochmal von hinten. Herbert meinte zu Ihm, tu Dir keinen Zwang an. Wenig später hörte ich Hannes Lustschreie vom Bett aus. Mir fiel wie Schuppen von den Augen, das ich für Bernd nur ein Lustobjekt bin und nur von Ihm benutzt werde. Der mit dem Bierbauch spritzte zuerst ab und dann bekam bei einen Orgasmus wieder eine große Menge Sperma von Herbert ab so das mir Ihr Sperma zwischen den Pobacken herunter lief. Kurt der Hagere drang plötzlich anal in mich ein, ich schrie laut auf vor Schmerzen. Er lachte gemein und sagte zu den Anderen, ich glaub Sie war noch Jungfrau. Er fing an mich anal zu vögeln und ich stöhnte bei jeden Stoß vor Schmerzen. Gott sei Dank spritzte Er bald ab. Herbert löste meine Fesselung und ich stieg mit Mühe vom Sling. Ich ging mit weichen Knien die Treppen hoch ins Erdgeschoss ins Bad und säuberte mich von Ihrem Sperma und duschte. Ich dachte noch, hier bleibst Du keine Minute mehr. Ich zog mich im Schlafzimmer an und als ich im Flur stand kam Herbert die Kellertreppe rauf und fragte gleich, wo willst Du denn hin.
Ich sagte, dass ich Heim will. Bernd stand unten an der Kellertreppe und ich bat Ihn mich nach Hause zu fahren. Er antwortete, spinn Dich aus und komm runter. Herbert sagte noch, Du weißt was sonst geschieht. Ich antwortete voller Wut, ich lass mich von Dir nicht mehr erpressen und wenn Du nicht aufhörst, lasse ich Euch alle auffliegen. Du kannst Dir ja denken, was das für eine Welle in der Stadt gibt wenn ich alles aufdecke. Ich ging aus dem Haus und auf der Straße rief ich mir ein Taxi, dass mich nach Hause brachte. Ich duschte nochmal und ging ins Bett. In der Nacht um 3 Uhr klopfte Bernd an die Schlafzimmertür und rief, komm mach auf, lass Uns reden. Ich antwortete Ihm, Wir haben nichts mehr zu bereden und Er solle verschwinden. Er meinte, dann halt nicht, Du wirst schon wieder zu mir kommen. Ich sagte zu Ihm, da wartest Du lange. Ich stand um 8 Uhr auf ging in die Stadt um mich abzulenken. Ich ging in ein Café und dachte über mein Leben nach. Ich kam zu dem Ergebnis, was hast Du den von deinen Leben, Du gibst Deinen Beruf auf um mit Deinen Mann die Firma auf zu bauen, steckst Dein ganzes Geld in die Firma und zum Dank versucht Deine Tochter Dich aus der Firma zu drängen Und Dein Mann fängt mit seiner Sekretärin ein Verhältnis an, wie ich an Hand von Hotelrechnungen heraus gefunden hatte . Wobei es Ihr bestimmt nicht um Sex geht, da Er im Bett sowie so eine Niete ist. Ich bin nur froh, dass ich immer noch 51 % von der Firma halte obwohl mich Bernd gedrängt hat Ihm einen Teil zu überschreiben.
Ich fragte mich auch, warum ich Rücksicht auf die Familie nehmen soll, da ich sowie so keine habe.
Werde jetzt mein Leben genießen und für den Sex mir einen Liebhaber aus den Internet suchen ohne irgendwelcher Verpflichtungen. So Eva, jetzt werde ich endlich nur noch an mich denken.
Vielen Dank für Deine Ratschläge.

Liebe Grüße an

Carmen

Eva

Hallo liebe Carmen,

bis auf das was Du erdulden musstest ist doch alles super gelaufen. Ich kann Dir nur herzlich gratulieren. Ich glaube, ja ich bin mir sicher, dass Du von Deinen Schwager und Deiner Schwägerin nicht mehr hörst, denn Sie werden gewaltigen Schieß vor Dir haben. Bin auch sehr froh, dass Dir endlich die Augen zwecks Deines Schwiegersohns aufgegangen sind. Du hast recht mit der Meinung, dass Du gar keine Familie hast. Ich vermute sogar, dass Deine Tochter Deinen Schwiegersohn auf Dich angesetzt hat um an Deine Firmenanteile zu kommen. Warum hat Er Dich sonst bedrängt Ihn Anteile zu überschreiben. Da Du wenig Erfahrung mit Männern hattest warst Du ein leichtes Opfer für Ihn. Aber zum Glück hast Du es noch rechtzeitig erkannt. Rate Dir lebe Dein Leben und nimm auf Niemanden Rücksicht, denn Deine Familie ist es nicht wert. Lebe Dein Sexverlangen voll aus.
Das mit der Kontaktsuche im Internet ist eine gute Idee. Schau einfach mal in die Portale Seitensprung. Habe mich für Dich schon schlau gemacht. Da sind mehr als genug interessante Anzeigen für Dich. Von einzelnen Männern bis zu privaten Gruppensexpartys und alles ohne Zwang und Verpflichtungen. Ich wünsche Dir sehr viel Erfolg bei Deiner Suche. Und sei was die Firma anbetrifft knallhart mit Deiner Familie. Wäre nett wieder mal was von Dir zu hören. Und wie gesagt
genieße das Leben und benutze Du mal die Männer.

Sehr liebe Grüße

Sendet Dir

Frog

Hallo. Ich stehe auch total auf meine Schwiegermutter. Sie ist sehr attraktiv. Denke sehr oft an sie und wie ich es mit ihr treibe. Ich bin mit ihrer Tochtet verheiratet. Die beiden sind wie freundinnen. Deswegen habe ich auch schiss auf meine Schwiegermuter zu zugehen und ihr zusagen wie gern ich sie sehe und gerne mehr mit ihr machen möchte. Wir sind sehr oft bei meinen Schwiegereltern auch zum frühstück. Sie trägt oft zuhause keinen BH unter ihren Shirts. Sie bückt sich (meiner Meinung absichtlich manchmal auch unabsichtlich) vor mir und habe somit freie Einblicke auf ihre Brüste. Auch beim verabschieden oder begrüßen gibt es küsschen links und rechts. Einmal fast aber direkt auf den Mund (ging von ihr aus) nur ich bin dann etwas abgewichen. Auch als wir mal alle in der Stadt einen Kaffee trinken waren ist sie (unabsichtlich) mit ihrem Fuß an mein Bein gekommen. Sie hat nur Sorry gesagt und gelächelt. Hab dann auch aus Spaß gesagt, passt schon und aus Spaß zu meinem Schwiegervater gesagt, hast du das gesehen und dabei gelacht. Ihre Antwort war nur hey ich bin deine Schwiegermutter und lächelte dabei. Auch hat sie sich mal morgens im Schlafzimmer für die Arbeit gerichtet. Obenrum zwar schon komplett angezogen und unten eben nur im Slip. Schlafzimmertür stand auf und sie lief auch normal hin und her und wußte das ich da bin und es auch sehen konnte. Ab und zu gibt sie mir auch einen klapps auf die Schulter und Oberschenkel wenn ich was lustiges gesagt habe und wir lachen müssen. Ich habe echt keinen Plan wie ich das machen soll oder was ich machen soll. Sie ist 50 Jahre aber echt Top. Ihr Mann ist auch ein super Typ mit dem ich mich bestens verstehe. Möchte nicht alles kaputt machen wenn ich es ihr beichte. Was meint ihr???

Frog

Haben auch schon oft alleine zusammen gefrühstückt. Auch hier war sie noch im Schlaflook und ohne BH. Haben uns über alles mögliche unterhalten. Aber hier kam nie ein Zeichen von ihr. Habe es mir oft gewünscht oder auch mal dran gedacht ihr beim Tischabräumen helfen und sie (unabsichtlich) an bestimmten stellen berühren…

fritz

Frog, du bist geil auf deine Schwiegermutter uns sie weis das. Du gefällst ihr sicher auch und sie wartet nur auf eine kleine Initative von dir. Sicher wird sie es so eirichten, dass ihr Mann es nicht mit bekommt, außer die beiden wollen dich zusammen ins Bett holen, für einen Dreier.
Trau dich.
Fritz

kein fake

Gestern war es endlich soweit,ich hab mit der tante der Frau(schwester dersm) gefickt. sie wollte erst nicht,hat aber dann nachgegeben und es offenbar nicht bereut,denn sie wollte nochmal,als ich weg wollte.sie ist sehr schlank,fast dürr und hat schlaffe ditten,was aber irgendwie auch geil aussieht.es hat wochen gedauert,bis sie mich ranlies.wir haben beschlossen,es so lange zu machen,wiees noch geht.sie hat aber etwas angst,daß die nichte was mitbekommt.deswegen wollen wirs nicht zur gewohnheit werden lassen und mehr sporatisch machen.

Frog

@fritz. Meinst du wirklich das sie auch irgendwie darauf aus ist? Mit dem dreier kann ich mir weniger vorstellen. Wenn ich den Mut haben sollte, hoffe ich nur das geht nicht nach hinten los und sie erzählt es allen.

Hans

habe meine Schwiegermutter geschwängert.
Die blöde Kuh hat die Pille vergessen. jetzt hab ich den Mist.
Muss mal schauen, ob Wir es den Schwiegervater unterjubeln können.

Frank

@Carmen

Hallo Carmen, habe deinen Beitrag gelesen. Nicht schlecht was die da so treiben. Kann mir gut vorstellen das Du das nicht möchtest. Denke das wird zu viel. Du solltest Dir wirklich jemanden nehmen den Du nicht kennst. Nun ich bin 44 Jahre jung und komme aus Niedersachsen. Also Zeit hätte ich und ich bin auch sehr zärtlich. Nicht so wie die anderen so brutal. Kannst Dich ja melden wenn Di Interesse hast an gutem Sex.

Gruß und Kuss Frank

Geiler Ficker

mache es so wie ich
sage ihr einfach das du sie ficken willst
der sex mit ihr ist um vieles besser
wie der sex mit meiner frau

Carmen

Hallo Frank,

leider wohne ich im Raum Augsburg, so das die Entfernung zwischen Uns zu groß ist, Sonst würde ich Dein Angebot vielleicht annehmen. Habe übers Internet schon drei Kontakte wahrgenommen und schon unverbindliche Treffs vereinbart. Hoffe Du bist mir nicht böse !

Liebe Grüße

Carmen

Carmen

Hallo liebe Eva,

möchte mich vorab, für den Tipp zwecks Kontakte im Internet bedanken.
Er war Gold wert, habe mir drei Kontakte heraus gesucht und mich mit Ihnen schon getroffen.
Es sind zwei verheiratete Herr und ein Ehepaar. Der erste Herr war sehr nett, sieht gut aus ist 42 Jahre alt
und sucht sexuelle Abwechslung ohne Verpflichtungen, da seine Frau seine sexuellen Bedürfnisse Ihm nicht erfüllt.
Habe mich mit Ihm zu einem weiteren Treff in einen Hotel am 4.10. um 20:00 Uhr verabredet.
Den zweite Herrn, er ist 38 Jahre, verheiratet, traf ich auf einen Autobahnparkplatz. Wir waren Uns gleich sympathisch und einig, so dass Wir gleich im Auto vögelten. Er ist ein starker Hengst. Er hat mir seine Handynummer zum Abschluss gegeben mit der Bitte, dass Wir Uns öfters treffen. Werde Ihm mir warm halten. Am letzten Samstag traf ich mich mit dem Ehepaar in einen Café in der Stadt.
Als Sie das Café betraten sah ich gleich Ihren suchenden Blick. Sie waren gutaussehen und elegant gekleidet und Anfang 40. Sie kamen gleich an meinen Tisch und stellten sich als Peter und Marianne vor. Sie bestellten sich Kaffee und Wir kamen gleich ins Gespräch. Also fragte Peter, Du suchst sexuelles Vergnügen und bis verheiratet. Ich antwortete, Ja aber es sollte diskret und ohne Verpflichtung sein. Marianne meinte es ist gut, dass Du verheiratet bist, denn bei unseren Treffs sind nur Ehepaare oder verheiratete Personen dabei, da Wir mit Singerls nur Probleme hatten.
Peter erzählte mir dann, dass die Treffen 2 x im Monat bei Ihnen stattfinden. Ich fragte Wo und wie viel Personen sind anwesend. Marianne sagte zu mir, Wir besitzen am Ammersee ein größeres Anwesen, es liegt direkt am See. Und wenn alle Freunde kommen sind es 5 Ehepaare und sechs verheiratete Personen, wobei ein Männerüberschuss besteht. Deshalb suchen Wir noch diskrete und verschwiegene Frauen die unkompliziertes Sexvergnügen suchen. Peter meinte noch, das alles kann und nichts muss und das Sie sehr großen Wert darauf legen, dass alles diskret und verschwiegen zu geht, da Personen dabei sind die im öffentlichen Leben stehen. Marianne sagte noch, dass Sie auf Gesundheit und Sauberkeit großen Wert legen. Ich fragte noch ob ich unverbindlich mal dabei sein kann und wie ich mich zu kleiden habe. Peter fragte mich, ob ich schon mal im Swinger Club war. Ich sagte nein. Nun meinte Er, zieh Dir einfach Reizwäsche an. Und nochmals sagte Peter, Du bist zu nichts verpflichtet wenn Dir die Herren nicht sympathisch sind. Aber er glaubt nicht, dass das der Fall ist, da alle sehr nett und rücksichtsvoll sind. Ich fragte noch, in welchen Alter die Personen sind.
Marianne antwortete, dass Alter ist zwischen 30 und 60 Jahren. Nun fragte Peter, hast Du Lust mal zu kommen. Ich sagte, ja warum nicht. Schön meinte Marianne, der nächste Treff findet am nächsten Freitag den siebenundzwanzigsten statt. Wenn es Dir möglich ist komm gegen 21:00 Uhr. Wir stellen Dich dann den Anderen vor. Du brauchst keine Angst zu haben, es sind Alle sehr nett. Marianne gab mir noch die Adresse und erklärte mir den Weg zu Ihren Anwesen. Beide meinten noch, dass ich Ihnen sehr sympathisch bin und Peter sagte, Du siehst sehr gut aus und Er hätte mich auf Mitte dreißig geschätzt. Wir plauderten noch eine Zeit miteinander und verabschiedeten Uns.
Nun liebe Eva, was meinst Du dazu? Wäre nett wenn Du mir antwortest.
Fast hätte ich es vergessen Dir zu sagen, Meine Tochter hat Ihren Mann und Hanne in den Ehebetten bei Vögeln überrascht. Jetzt muss ich mir wohl einen neuen Geschäftsführer für die Firma suchen!

Sehr liebe Grüße sendet Dir

Carmen

Bär

Liebe Carmen, ich dachte, Du möchtest ein neues Leben mit einem festen Partner beginnen. Deine Situation hat sich doch überhaupt nicht geändert. Du vögelst weiterhin was sich Dir bietet. Ich würde Dir vorschlagen, deine Kommentare unter der Rubrik “Warum wird man eigentlich eine Nutte” weiter zu schreiben. Wenn Du zu dir ehrlich bist, bist Du abhängig und geil von mehreren Schwänzen gefickt zu werden. Für eine feste Beziehung bist Du aller Voraussicht leider nicht geeignet.

Carmen

Hallo Bär,

kurze Antwort auf Deinen Kommentar.
Ich bin lieber, Deiner Meinung nach eine Nutte die sich die Herrn die Ihr sympathisch zum Vögeln aussucht, als das ich in einer festen Beziehung (siehe Schwiegersohn) von meinen Partner nur benutzt und verarscht werde und der sich noch daran aufgeilt und einverstanden ist wenn ich von notgeilen Böcken zum Vögeln erpresst werde.
Werde deshalb in Zukunft die Herren benutzen um meine sexuellen Bedürfnisse zu befriedigen. Bin auch schon auf die Privatparty heut Abend gespant.

Gruß

Carmen

Eva

Hallo liebe Carmen,

vorab noch etwas, Deine Antwort auf den blöden Kommentar von Bär ist genau richtig und super.
Gratulier Dir, dass Du so schnell Kontakte im Internet gefunden hast, ja ich bin Dir direkt neidisch. Würde an Deiner Stelle auf jeden fall heute Abend zu der Privatparty von Peter und Marianne gehen. Wird bestimmt sehr geil. Und die anderen zwei Herrn würde ich mir auch warm halten. Da ich glücklicherweise in Deiner nähe wohne (Kreis Fürstenfeldbruck), würde ich Dich gerne bei einer Tasse Kaffee persönlich kennen lernen. Da wie Du weißt in punkto Sex in meiner Ehe totale Funkstille herrscht und ich die Beziehung zu meinen Schwiegersohn abgebrochen habe wollte ich Dich bitten, wenn der heutige Abend auf der Privatparty für Dich erfolgreich war, dass Du mal für mich vorfühlst ob ich auch teilnehmen könnte, da wie Peter und Marianne sagten Männerüberschuß besteht. Kurze Beschreibung von mir, bin 46 Jahre, 168 cm groß, 60 Kg schwer. Wünsche Dir für heute Abend sehr, sehr viel Vergnügen. Bitte Dich mir zu antworten !!!!!!

Sehr liebe Grüße

Deine

Eva

Bär

Gute Eva, wie nennt man im Freistaat Bayern eigentlich Frauen, die sich beim ersten Date von fremden Männern ficken zu lassen? Oder bewusst zu einer Party zu gehen, um sich mehrere Schwänze einzuführen und abzumelken? Frauen, die es selbst nicht scheuen, mit dem Ehemann der eigenen Tochter zu bumsen? In Baden-Württemberg sind es Schlampen oder Nutten.

Bär

Liebe Carmen, ich finde es sehr schade, dass Du einer festen Beziehung keine Chance gibst. Eine Beziehung, in der Du geliebt und begehrt wirst. Du hast dich offensichtlich entschieden, dein Leben so zu genießen, dass Du alles mitnimmst, was dich bumsen kann. Sei mir nicht bõse, aber deine Einstellung ist schon sehr nuttig. Von deiner Freundin Eva habe ich den Eindruck, dass sie seht notgeil ist. Sie bietet sich ja förmlich als Schlampe zum Ficken an. Ein guter Tip, überlege gründlich, was Du in der Zukunft machst.

Carmen

Hallo liebe Eva,
hallo Bär,
Bär, da meine Antwort auf Deinen Kommentar leider aus dem Forum scheinbar gelöscht wurde,
nochmals meine Antwort. Ich bin lieber, Deiner Meinung nach eine Nutte die sich nur von Herren vögeln lässt die Ihr sympathisch sind, als das Sie eine feste Beziehung mit einem Mann (siehe mein Schwiegersohn) anfängt, der Sie nur benutzt und verarscht und der sich daran aufgeilt wenn Sie von alten notgeilen Böcken zu vögeln erpresst wir . Bär, Du bist ja nur frustriet, das Du nicht zum Zuge kommst.
Du kannst einem leid tuen.
So liebe Eva, möchte Dir von meinen Besuch bei Mariannes und Peters Party berichten.
Als ich am Freitag von Zuhause losfuhr war niemand zuhause. Mein Mann war wieder Übernacht bei seiner Sekretärin und meine Tochter geht wieder auf Freiersfüßen seit Ihr Mann ausgezogen ist und die Scheidung läuft. Ich fand dank Navi schnell das Große Anwesen von Marianne und Peter.
Es ist etwas außerhalb vom Ort und nicht einsehbar. Ich klingelte am großen Einfahrtstor mit Videokamera. Marianne meldete sich gleich und sagte, Carmen ich öffne gleich das Tor, Du kannst gleich reinfahren. Als ich durchs Tor fuhr sah ich links vom großen Anwesen schon 9 Autos auf dem Parkplatz stehen und ich stellte mich anschließend daneben.
Marianne erwartete mich schon im roten Bademantel an der Eingangstür. Sie begrüßte mit herzlich mit Küsschen und meinte, schön das Du gekommen bist, komm doch rein. Ich betrat eine große Eingangshalle und Marianne fragte mich ob ich mich gleich umziehen will und ob ich etwas dabei habe sonst würde Sie mir von sich etwas zum Anziehen geben. Ich sagte Ihr, dass ich mir unter der Woche schon etwas gekauft habe. Sie führte mich in einen Raum mit Schränken und sagte, Du kannst Deine Sachen in einen Schrank hängen, es kommt bestimmt nicht weg. Ich zog mich um in meinen schwarzen String Tanga und streifte mir mein durchsichtiges Negligé und ging wieder in die Halle zu Marianne. Ich fragte Sie, passt das so. Sie meinte genau richtig. So sagte Sie, ich stell Dich den anderen Gästen vor, Du brauchst keine Bedenken haben Sie sind alle sehr nett.
Sie führte mich über eine große Treppe ins Untergeschoß, aus dem ich schon Stimmengewirr und Musik hörte. Wir kamen in einen riesigen Raum mit großer Bartressen und verschiedene Sitzgruppen.
Es waren einige Personen anwesend. Die Damen hatten Reizwäsche an und die Herren Tangas oder Sportslips. Marianne stellte mich vor und ich wurde herzlich begrüßt. Ich zeig Dir erst mal die Räumlichkeiten meinte Marianne und Sie zeigte mir einen großen Saunabereich, einen 10m Swimmingpool, zwei Badezimmer mit Torletten und Bidet. Während des Rundgangs erzählte Sie mir,
dass Sie Früher in verschiedenen Swinger Club gegangen sind aber dann beschlossen haben lieber Privatpartys auszurichten mit einen festen Freundeskreis. Da Peter im Immobiliengeschäft tätig ist, hätten Sie das Anwesen vor 5 Jahren günstig gekauft und die Umbauten, so wie es jetzt ist hätten fast ein Jahr gedauert. Ich fragte seit wann Sie die Partys veranstalten. Seit ca dreieinhalb Jahren meinte Sie. Am Anfang waren Sie drei Paare und nach und nach sind es jetzt 11 Herrn und 7 Damen und alle verheiratet erzählte Sie. Da ein Männerüberschuss besteht hätten Sie die Anzeige geschaltet, das Sie noch verheiratete Damen suchen, die Interesse privaten Sexpartys haben.
Wir gingen vom Duschbereich durch einen schweren Vorhang in einen großen Raum der mit gedämpftem rotem Licht ausgestrahlt war. Es befanden sich 2 Slings, 6 Doppelliegen und ein Stuhl wie er beim Frauenarzt für Untersuchungen vorhanden ist. Als ich mich an das Licht gewöhnt hatte, sah ich auf einer Liege wie ein Paar es gerade trieb und auf einer anderen Liege erkannte ich Peter, der gerade eine Dame von hinten vögelte wären die Dame einen anderen Herrn den Schwanz lutschte. Das zuschauen, machte mich schon geil. Wir gingen wieder in den Partyraum und Marianne stellte mich Ihrer besten Freundin Gaby vor, die hinter den Tressen der Bar stand. Gaby fragte mich, na wie gefallen Dir die Räumlichkeiten. Ich antwortete sehr gut. Gaby meinte noch, hat Dir Marianne die Regel bei Uns schon gesagt. Ich sagte nein. Als klärte mich Gaby auf. Nur die Damen bestimmen mit welchen Herren Sie Ihren Spaß haben. Schmutziger oder brutalen Sex ist nicht erlaubt und wer es trotzdem versucht wird ausgeschlossen. Wir unterhielten Uns noch eine Weile als plötzlich sich zwei Herrn neben mich stellten und sich mit Harry und Roland vorstellten und sich an Unserer Unterhaltung beteiligten. Sie waren sehr witzig und mir gleich sympathisch. Harry meinte zu mir, ob ich Lust hätte mit Ihm und Roland Spaß zu haben. Ich antwortete, warum nicht, ich bin ja gekommen um Spaß zu haben. Als Wir von der Bar gingen wünschte Uns Marianne noch viel Vergnügen.
Wir gingen durch den dicken Vorhang in den Grüßen Nebenraum und ich setzte mich auf eine Liege und zog mein Negligé aus. Harry und Roland hatten schon Ihre Tangas ausgezogen und präsentierten mir Ihre kräftig stehenden Schwänze. Ich nahm Sie in die Hände und massierte Sie leicht und lutschte Sie abwechselnd. Roland sagte, komm legt Dich in und lass Dich verwöhnen. Während Harry meinen Körper und meine Brüste streichelte hatte Roland seinen Kopf zwischen meinen Schenkeln und verwöhnte mit der Zunge zärtlich meine Vagina. Nach einiger Zeit war ich so geil, dass ich zu Ihnen sagte, ich brauch jetzt einen Schwanz. Worauf Harry sich gleich zwischen meine Schenkel stellte, seinen Schwanz an meiner Vagina ansetzte und in mich eindrang und gleich zum Vögeln anfing. Ich konnte dabei ein geiles Stöhnen nicht unterdrücken. Harry sagte zu Roland, Mensch ist die Carmen eng gebaut ich glaub Sie ist ein Fall für Gerd. Ich fragte, wer ist Gerd. Harry meinte lachend, wenn Du willst wirst Du es schon noch erfahren. Ich genoss das Vögeln mit Harry und hatte auch bald einen heftigen Orgasmus. Danach sagte Roland zu Harry, komm lass mich mal ran und gleich darauf hatte ich Rolands Schwanz in mir. Sie wechselten sich nun ab mich zu vögeln. Als ich mal auf die Nachbarliege blickte sah ich wie eine Dame von Zwei Herrn Vaginal und Anal gleichzeitig gevögelt wurde, was der Dame scheinbar gut tat was ich an Ihren lustvollen Stöhnen merkte. Harry spritze bei meine 3 Orgasmus ab und Roland bei meinen 4 Orgasmus. Harry reichte mir aus dem Spender neben der Liege Papiertücher die ich an meine Vagina presste. Sie halfen Mir von der Liege und Wir gingen in den Duschbereich. Als Wir wieder in den Partyraum kamen setzte ich mich zu Marianne die auch gleich fragte hat es Spaß gemacht und haben sich die Herren Ordentlich verhalten. Ich antwortet, Ja Sie waren sehr rücksichtsvoll. Harry fragte mich gleich, was willst Du trinken und ob er mir vom Büffet etwas holen soll. Marianne sagte zu Harry hol Ihr einen Schampus und ein par Happen, was Harry auch tat. Wir unterhielten Uns noch angeregt und ich spürte, das mich von der Theke aus ein Herr schon länger beobachtete, der als einziger eine Trainingshose an hatte und einen glattrasierten Kopf und ca. 45 und muskulös war. Marianna war es auch aufgefallen und Sie sagte, ich glaub Gabys Mann Gerd hat ein Auge auf Dich geworfen. Ich muss Dich aber warnen vor Ihm. Ich fragte warum. Sie sagte, nicht alle Frauen vertragen Ihn. Wieso fragte ich. Nun sagte Marianne, Er ist sehr, sehr stark gebaut.
Ich sagte Ihr, ich hätte schon Erfahrung mit großen Schwänzen. Auch mit einen der 25 cm langen und 6 cm dick ist fragte Sie. Ich sagte zu Ihr, da übertreibst Du aber. Marianne fragte mich, willst Du Ihn mal ausprobieren. Ich sagte warum nicht. Marianne winkte Gerd an unseren Tisch. Gerd kam gleich rüber und sagte zu mir hallo schöne Frau. Marianne sagte zu Gerd, Carmen ist neugierig ob Du wirklich so gut gebaut bist. Gerd antwortete, ich steh Ihr gerne zur Verfügung. Ich stand auf und nahm Gerd an die Hand und sagte zu Ihm, na dann komm. Marianne sagte noch Wir kommen besser mit, falls es Dir zu viel wird. Uli der auch am Tisch saß kam auch mit. Als Wir im Nebenraum ankamen
zog ich mich aus und legte mich auf den Frauenarztstuhl. Marianne zog Gerd die Trainingshose aus und begann seinen Schwanz zu lutschen. Gerd stand mit den Rücken zu mir, sodass ich nur seinen muskulösen Hintern sah. Marianne sagte zu Uli, Mach die Carmen heiß. Ohne lange zu zögern begann Uli meine Vagina mit der Zunge und mit zwei Fingern zu bearbeiten. Nach kurzer Zeit fragte mich Marianne, bist Du soweit. Ja sagte ich. Uli stand auf und ich sah, dass Er mich am liebsten selbst vögeln wollte. Als sich Gerd zu mir umdrehte wurde es mir mulmig als ich seinen riesigen Schwanz und seine Megaeichel sah. Er drängte Uli zur Seit und stellte sich zwischen meine Schenkel und schmierte mir die Vagina mit Gleitgel ein. Er zog mir die Schamlippen auseinander und setzte seine Eichel an meiner Vagina an, faste mich an den Hüften und drückte seinen Schwanz gegen meine Vagina. Als ich merkte, dass mein Vagina Eingang sich schmerzhaft spannte, sagte ich zu Ihm, der geht nicht rein. Marianne meinte, Carmen entspann Dich. Was ich auch tat und plötzlich flutschte der Gerds Schwanz in mich, sodass mir die Luft weg blieb. Ich sagte zu Marianne, Oh Gott ist das ein Schwanz. Ich hab Dich ja gewarnt meinte Marianne und fragte, soll Gerd Ihn wieder raus tuen. Ich sagte nein es geht schon. Langsam gewöhnte sich meine Vagina an Gerds Riesenschwanz. Gerd begann langsam und vorsichtig mich zu vögeln. Und nach jedem Stoß wurde ich geiler wenn sein großer Hodensack gegen meine Pobacken klatschte. Wir vögelten Uns in Extase und ich umklammerte mit meinen Beinen Gerds Hüften und drückte bei jedem Stoß mein Becken gegen Gerds Schwanz. Ich weiß nicht mehr wie oft ich einen Orgasmus hatte als ich spürte wie Gerd abspritzte. Gerd beugte sich zu mir runter und stützte sich mir den Ellenbogen ab und sagte, Carmen bist du ein Superweib, ich würde meinen Schwanz am liebsten nicht mehr raus nehmen. Ich sagte zu Ihm, dann lass in halt drin. Gerd begann seinen halb schlaffen Schwanz in meiner Vagina kreisen zu lassen und wenig später wurde er wieder hart und Gerd vögelte mich weiter. Wir vögelten noch geraume Zeit bis Gerd bei meinen letzten Orgasmus nochmals abspritzte. Wir waren Beide erschöpft und schweißgebadet und gingen zum Duschen. Beim Hinausgehen, sah ich noch wie sich Marianne von Uli im Sling vögeln lies. Später saßen Wir alle im Partyraum zusammen und es wurde sehr lustig und amüsant. Eine Dame, deren Namen ich vergessen habe, meinte zu Gerd, na Gerd jetzt hast Du in Carmen Deine Meisterin gefunden. Gerd antwortete, ja das muss ich zugeben. Gegen ein Uhr löste sich die Party langsam auf und ich saß mit Marianne, Peter und noch zwei Ehepaaren noch zusammen. Mariannen verschwand mit einen der Ehemänner noch in den Nebenraum. Ich ging auf die Toilette. Und als ich raus kam stand Peter vor mir und fragte, Carmen hast noch Lust auf einen Fick. Ich sagte, warum nicht und Wir gingen in den Nebenraum wo Marianne sich gerade mit dem Ehemann sich begnügte. Ich lutschte Peters Schwanz zu einem Ständer und er bat mich, mich hinzuknien. Ich kniete mich hin und machte ein Hohlkreuz sodass er leichter in meine Vagina eindringen konnte. Er begann auch gleich mich mit schnellen kräftigen Stoßen zu vögeln. Er meinte noch, man merkt, dass Du mit Gerd gevögelt hast, Du bist richtig eingeritten. Nachdem ich einen Orgasmus hatte zog Peter seinen Schwanz aus mir und setzt seinen Schwanz an meiner Anus an und fragte, darf ich. Er wartete mein Antwort gar nicht ab und drang gleich anal in mich ein. Es schmerzte zwar am Anfang etwas aber ich ließ in gewähren mich anal zu vögeln, da Er auch bald abspritzte.
Es war schon halb drei als sich die Party sich auflöste. Marianne fragte mich noch, ob es mir gefallen hat und ob ich Lust hätte mit Ihr und Gaby Nachmittag in München Shoppen zu gehen. Ich sagte ja und Sie meinte, ich ruf Dich gegen Mittag an. Auf den Heimweg, dachte ich mir, was ich in meinen Leben alles versäumt habe und noch viel nachzuholen habe und es auch tuen werde.
So liebe Eva, wegen Deiner Bitte hab ich schon mit Marianne und Peter gesprochen. Du bist herzlich willkommen und Wir könnte Uns gerne zu einen Kaffee treffen um alles zu bespreche. Mach einen Vorschlag Wann und Wo.

Liebe Grüße

Carmen

Eva

Hallo meine liebe Carmen,

Gratuliere Dir zu Deinen herrlich geilen Abend bei der Privatparty. Du hast das erlebt wovon ich schon lange träume. Finde es super wie unkompliziert und freizügig es dort zugeht. Vor allen auch, dass nur die Damen die Wahl haben, mit welchen Herren Sie ficken wollen. Vielen Dank, das Du für mich gefragt hast. Ich kann es kaum erwarten auch teil zu nehmen. Vor allen, der Gerd scheint mir ja ein richtiger Zuchthengst zu sein. Aber die anderen Herren scheinen mir wie Du erlebst hast auch nicht ohne zu sein. Habe auch schon Zuhause eine Ausrede, damit ich teilnehmen kann. Habe verlauten lassen, dass ich in Zukunft an Klassentreffen von meiner alten Schule teilnehme. Meine Tochter hat mich auch noch ermutigt alte Schulkameraden zu treffen. Und meinen Mann ist es so wie so egal.
Mein Schwiegersohn hat auch versucht mich wieder rum zu bekommen. Da mein Mann und ich getrennt schlafen, ist er gestern Nacht in mein Bett gekommen und wollte mich ficken. Habe Ihn aber aus Rücksicht meiner Tochter gegenüber rausgeschmissen und Ihm gesagt, wenn er nicht aufhört meiner Tochter etwas zu sagen. Hat mir kleinlaut versprochen mich nicht mehr zu belästigen.
So liebe Carmen, wegen Unserem Treff würde ich vorschlagen, dass Wir Uns bei Dir in Augsburg im Altstadt-Cafe treffen, da ich das kenne und schon mal dort war. Hätte am Dienstag den 8 oder Mittwochnachmittag den 9 Zeit. Uhrzeit überlasse ich Dir. Wir können dann alles besprechen. Vielleicht kannst Du mir schon sagen, wann die nächste Party steigt und ob Wir gemeinsam hinfahren könnten. Wegen Bär, wollte ich Dir noch sagen. Er hat gar keinen Grund den Moralapostel zu spielen, den an Hand seiner Kommentare wäre er doch geil darauf Dich zu ficken. Er soll halt seinen Schwanz in die Tür einklemmen wenn Er keine Gelegenheit hat oder findet zum ficken. Wünsch Dir noch ein schönes Wocheende.

Liebe Grüße

Eva

Bär

Liebe Eva, dein Kommentar ist nicht in Ordnung. Ich bin seit über 30 Jahren mit einer Ehefrau zusammen. In der ganzen Zeit habe ich noch keine andere Frau gefickt. Hierzu hab e ich definitiv auch kein Interesse. Meine Ehefrau erfüllt mir zum Glück alle sexuellen Wünsche. Du und Carmen sind aber notgeile Huren, die nicht in der Lage sind, eine feste und dauerhafte Beziehung zu pflegen. Selbst beim Schwiegersohn kennt ihr Nutten kein tabu. Ihr solltet Euch echt schämen.

Carmen

Hallo liebe Eva,
Hallo Bär, kurze Antwort auf Deinen unverschämten Kommentar.
Ich bin jahrelang von Männern nur benutz, ausgenutzt und verarscht worden und werde jetzt den Spies umdrehen. Werde ab jetzt nur noch egoistisch sein. Werde jede Gelegenheit nutzen um meine sexuellen Bedürfnisse mit Männern die mir sympathisch sind aus zu leben. Bei dem Vögeln bei Mariannes und Peters Partys blende ich jede Gefühle aus und genieße wenn ich von dem mich Respekt und rücksichtsvollen und mir sympathischen Männern verwöhnt werde. Bei den Partys geht es nicht wie Du denkst wie im Puff zu, sondern die Ehepaare pflegen eine offen nicht verlogene Beziehung. Dies ist auch die Voraussetzung um am Freundeskreis teil zu nehmen. Und noch was,
Ich habe nicht meinen Schwiegersohn verführt, sondern Er hat meine negative Situation ausgenutzt und mich verführt. Ich will Dir nicht zu nahe treten, aber Du solltest Dich mal fragen, warum Du Dich hier im Forum tummelst und Dich an den negativen Problemen der Schreiber ergötzt. Ich habe es nicht nötig von Dir als notgeile Hure beschimpft zu werden. Mir scheint auch, dass Deine sexuellen Bedürfnisse nicht ganz erfüllt werden, auch gegenteiliger Aussage.
So liebe Eva, dass musste mal gesagt werden.
Deine Vorschlag zwecks Treff geht in Ordnung. Ich kann mich am Mittwoch von meiner Firma frei machen. Bin gegen 15:00 Uhr im Altstadt-Cafe in Augsburg, Du erkennst mich an meinen Schwarzen Kostüm und ich habe dunkelrote Haare. Wir können dann alles noch besprechen. Deine Bitte erfülle ich Dir gerne und ich hole Dich ab und Wir
fahren gemeinsam zur Party. Du kannst dann Zuhause sagen ich wäre eine alte Schulfreundin wenn ich Dich abhole und Heim bringe.
Übrigens, die nächst Party findet am nächsten Freitag den 11.10. statt.
Am Samstag war ich mit Marianne und Gaby in München Shoppen. Wir haben Uns neue Dessous für die Party gekauft und sind nachher sehr gut essen gegangen. Wir verstehen Uns glänzend, ja Wir sind schon richtige Freundinnen geworden. Ich soll Dir ausrichten, dass Du herzlich willkommen bis, da ich Dich empfohlen habe. Marianne meinte noch, dass dann die richtige Mischung im Freundeskreis ist, wenn Du dabei bist, nämlich 8 Damen und 11 Herren. Du brauchst auch keine Bedenken haben, Es sind alle sehr, sehr nett und respektvoll. Und wie schon gesagt, Du bestimmst mit Wem Du Dich vergnügst. Du kannst sicher sein, dass Deine sexuellen Träume Dir erfüllt werden.
Bitte schreib mir kurz, ob alles recht ist. Und noch was, solltest Du keine Reizwäsche haben, so helfe ich Dir gerne aus. Also dann bis Mittwoch.

Sehr liebe Grüße

Sendet Dir

Carmen

Eva

Hallo liebe Carmen,

der Treff am Mittwoch geht klar. Kannst mich an meiner schwarzen Lederjacke erkennen. Danke, dass Angebot mit der Reizwäsche nehme ich gerne an, da ich momentan keine besitze. Das Du mich zur Party abholst finde ich super und das mit der alten Schulfreundin können Wir so machen. Freue mich schon auf Unseren Treff und bin schon ganz geil auf die Party am Freitag. Carmen, ich meine, Wir werden auf Bärs Kommentar nicht mehr antworten. Du hast genau die richtige Antwort gegeben. Also bis Morgen um 15:00 Uhr.

Liebe Grüße

Eva

Frog

Hallo. Ich habe mich bisher immernoch nicht getraut einen Schritt zu tun, um es meiner Schwiegermutter zu sagen das ich sie scharf finde. Habe wirklich Angst das sie es meiner Frau erzählt oder ihrem Mann.

carsten

Hallo,

Wir müssen für Carman und Eva mal eine Lanze brechen.
Meine Frau und ich gehen regelmäßig zu einer privaten Gruppensexparty die Wir vor 4 Jahren mitgegründet haben.
Es ist ein fester Stamm von 9 Herren und 7 Damen und wenn Wir auch untereinander hemmungslos ficken so sind Wir dabei immer rücksichtsvoll und niemand wird zu etwas gezwungen. Deshalb haben Wir volles Verständnis für Carmen und Eva, dass Sie Ihre sexuellen Bedürfnisse und Träume jetzt bei der Privatparty ausleben. Um Huren zu sein, wie ein verklemmter Kommentator schreibt, müssten die Voraussetzungen schon anders sein. Sie müssten schon mit jeden Herrn ficken auch wenn er Ihnen unsympathisch ist und ausserdem noch Geld dafür nehmen. So Carmen und Eva, Wir können Euch nur sehr viel Vergnügen für heute Abend wünschen. Vielleicht könnt Ihr Uns mal schreiben wie der Abend war.

Grüße an Euch

Carsten und Silvia

Naturfreund

Hi, ich habe die Kommentare von Eva, Carmen,Bär und einigen anderen gelesen , und frage mich ob sie die richtige Rubrik dafür gewählt haben.
Denn Hotte fragt hier :
Wie bekomme ich meine Schwiegermutter dazu mit mir zu ficken ?

Uwe 50

Also ich finde einige Kommentare der Männer voll daneben.
Respekt den Damen, die versuchen ihre Lust auszuleben.
Ist unser leben nicht viel zu kurz, um auf schönes zu verzichten.
Ich hätte auch gerne Kontakt zu so netten damen.
Leider wohne ich im ländlichen Raum, wo jeder jeden kennt und nur schaut was der macht.
Ich find alleine zu schreiben ist doch schon die Zeit wert.
Natürlich könnte sich eine Dame die Lust hat auch gerne bei mir melden.
Zum Grundthema. Meine Schwima ist 72, sieht viel jünger aus und ist voll geil. Sie sucht ständig einen Mann, hat aber noch nicht den richtigen gefunden.
Ich würde so gerne mal mit ihr sex haben. Wie es so ist, ich trau mich nicht.

Felix

Ich kann nur von mir erzählen, dass es sich einfach so ergeben hat, dass ich mit meiner Schwiegermutter ficke. Es ging eigentlich von Ihr aus.
Muss vorab noch erwähnen, dass ich mich als ich meine Schwiegermutter vor 4 Jahren kennengelernt und Ihre Tochter vor 3 Jahren heiratete von Anfang an glänzend verstanden habe, ja Wir konnten und können über alles reden, selbst über intime Sachen, worüber Sie selbst mit Ihrer Tochter nicht redet. Deshalb erfuhr ich auch vor gut einem Jahr, dass Ihr Mann (Er ist 10 Jahre älter)wegen Prostataproblemen Arznei nehmen muss, was zur Folge hat, dass Er seine ehelichen Pflichten nicht mehr nachkommen kann und deshalb meine Schwiegermutter sich mit einem Vibrator seit 5 Jahren befriedigte. Vor gut 7 Monaten an einen Samstagabend saß ich im Wohnzimmer meiner Schwiegereltern, meine Frau war noch in der Wohnung im 1. Stock und mein Schwiegervater war im Keller, kam meine Schwiegermutter herein und führte mir Ihre neue Jaéns vor, die Sie am Nachmittag gekauft hatte. Sie fragte mich, na wie steht Sie mir. Ich sagte im Scherz, Du siehst richtig sexy darin aus und es würde Dich kein Mann von der Bettkante stoßen. Sie lachte und meinte, Du nimmst mich jetzt aber auf den Arm. Als ich antworten wollte kam Ihr Mann ins Wohnzimmer und Wir brachen das Gespräch ab. Am Montag darauf, ich hatte die ganze Woche Urlaub, rief mich meine Schwiegermutter Vormittag von der Arbeit an und fragte mich gleich, hast Du das am Samstag ernst gemeint. Ich fragte Was. Na das mit der Bettkante stoßen. Ich sagte zu Ihr, dass ich Sie für eine tolle Frau halte, die für jeden Mann begehrenswert ist. Sie fragte auch für Dich. Ich war für den Moment sprachlos. Sie fragte deshalb, bist Du mir böse, wenn ich Dir sage, dass ich sehr gerne mit Dir Sex hätte. Ich antwortete, nein im Gegenteil, aber ich habe Hemmungen wegen Deiner Tochter.
Sie sagte, die brauchst Du doch nicht haben, ich nehme Ihr doch nicht weg wenn Wir nur Sex miteinander haben. Sie meinte noch, Du brauchst nicht denken, dass ich mit jeden Mann ins Bett gehe, sondern nur mit Dir, da ich Dich sehr gerne habe. Ich sagte zu Ihr, ich mag Dich auch sehr gerne aber Wir müssten darüber reden, aber nicht am Telefon.
Sie fragte, könnten Wir Uns nicht heute Mittag in meiner Mittagspause in einen Cafe bei mir um die Ecke treffen. Ich stimmte zu und Wir beendeten Unser Gespräch. Ich saß schon im Cafe als Sie reinkam und Sie sah wieder umwerfend aus und zog auch gleich die Blicke der Männer im Cafe auf sich. Sie setzte sich zu mir und bestellte einen Kaffee. Es war eine gewisse Spannung zwischen Uns.
Ich legte meine Hand auf Ihre und sagte zu Ihr, Lissy (Liselotte) ich habe darüber nachgedacht und wünsche mir auch mit Dir zu schlafen. Dann machen Wir es doch sagte Sie. Aber hast Du gegenüber Deinen Mann kein schlechtes Gewissen. Sie sagte nein und Du weißt doch noch als Wir vor 2 Wochen die Dokumentation Fremdgehen in der Ehe im Fernseher mit Ihm anschauten in dem es um ähnliche Fälle wie bei Uns ging mein Mann volles Verständnis hatte, dass der Partner fremd geht. Ich fragte Sie, wie stellst Du Dir das vor.
Ich kam mich morgen Nachmittag von der Arbeit frei machen und komme Mittag heim und Wir wären den ganzen Nachmittag ungestört. Ich sagte zu Ihr gut ich freue mich schon darauf.
Sie meinte, ich mich noch viel mehr. Ich brachte Sie zu Ihrer Arbeitsstelle und Sie gab mir einen Kuss auf die Wange. Ich dachte den ganzen Tag nur daran wie schön es wäre mit Ihr zu ficken.
Mir fiel im Nachhinein auch auf, warum Sie in letzter Zeit die Körperlich Nähe zu mit suchte, wenn Sie mich streichelte oder umarmte. Am nächsten Tag stand ich schon um 12:00 Uhr ungeduldig am Fenster und konnte es kaum erwarten bis Sie kam. Kurz vor 13:00 Uhr fuhr Sie in die Garage und ich hörte wie das Schloss in der Haustüre ging. Kurz darauf rief Lissy die Treppe herauf, Felix bist Du da.
Ich ging die Treppe herunter, Lissy hatte schon Ihren Mantel ausgezogen. Wir umarmten und küssten
Uns leidenschaftlich. Ich fasste Ihr an die Pobacken und drückte Sie an mich und spürte Ihren geilen Körper. Wir ließen voneinander los, und Sie sagte, geh schon mal ins Schlafzimmer ich dusche mich nur kurz. Ich zog mich im Schlafzimmer aus und hatte gleich einen Wahnsinns Ständer.
Als Sie nackt ins Schlafzimmer kam, bewunderte ich Ihre super Figur mit den strammen birnenförmigen Brüsten und Ihr supergeiles Becken. Ich stand auf als Sie auf mich zu kam, küsste Sie und nahm Ihre herrlichen Brüste in die Hand und rieb Ihre Brustnippel, die auch gleich hart und groß wurden. Sie faste mir stöhnend an meinen hart stehenden Schwanz und meinte, das ist aber ein Prachtstück. Ich zog Sie zum Bett und streichelte und küsste Sie an ganzen Körper. Als ich Ihre Oberschenkelinnenseiten küsste und mein Mund in die Nähe Ihrer Möse kam, fragte Sie stöhnen, was machst Du denn da. Ich sagte zu Ihr, schließ die Augen und genieße es. Ich fuhr leicht über Ihre Schamlippen und leckte Ihren großen Kitzler. Sie stöhnte laut, ist das herrlich, das hat noch niemand bei mir gemacht. Als ich ein Zeitlang Ihren Kitzler gelutscht hatte fing Ihr Körper an zu zittern und gleich darauf hatte Lissy Ihren ersten Orgasmus den Sie laut hinaus schrie. Als Ihr Orgasmus abgeklungen war drang ich mit meinen Schwanz langsam in Lissy Möse ein. Sie stöhnte wieder laut, zog mich zu Ihr herunter und klammerte sich an mir fest. Ich küsste Sie und fing gleich an Sie zu ficken. Nach wenigen Augenblicken stieß Sie mit lauten Schreien immer wieder ja,ja fick mich aus.
Bei Lissy zweiten Orgasmus, konnte ich mich nicht mehr beherrschen und mein Schwanz entlud sich
In Ihre Möse. Wir ficken fast zwei Stunden. Lissy war total ausgehungert nach Sex, Es ist nur gut, wenn der erste Druck aus meinen Schwanz ist, dass ich dann sehr lange die Damen ficken kann bis sich mein Schwanz wieder entlädt. Sie lag hinterher total erschöpft auf mir und sagte vielen, vielen
Dank, dass Du mich so herrlich befriedigst hast. Sie fragte, ist es mit meiner Tochter für Dich auch so schön. Ich antwortete Ihr, dass ich nie einen Vergleich mache. Musste Mir eingestehen, dass Sie noch geiler und temperametvoller war als Ihre Tochter. Der erste Fick mit meiner Schwiegermutter war zwar geil, aber doch harte Arbeit bis ich Ihre aufgestaute Geilheit aus Ihren Körper rammelte. Bei den Ficks in den folgenden Monaten normalisierte es sich aber und Wir treiben es Genuss und fantasievoll und hemmungslos. Wir waren Beide der Meinung das Wir in Zukunft extrem vorsichtig seien müssen und nur ficken wenn Wir absolut ungestört sind. Die einzige Möglichkeit war der Samstagnachmittag, da meine Frau bis 18:00 Uhr arbeitete und mein Schwiegervater von 13:00 Uhr bis 17:30 zu seinen Stammtisch fuhr. Wir trieben es in den folgenden Monaten immer Samstagnachmittag mit Ausnahme wenn Lissy Ihre Periode hatte oder der Stammtisch von Schwiegervater ausfiel. Es lief Alles super bis vor 6 Wochen. Wir fickten schon eine gute halbe Stunde im Schlafzimmer. Ich fickt meine Schwiegermutter gerade von Hinten und Sie hatte gerade wieder einen Orgasmus als Ihr Mann in der Schlafzimmertür stand und Uns wohl schon eine Weile zugesehen hatte. Lissy und ich waren geschockt. mein Schwiegervater sagte zu Uns, so verbringt Ihre also den Nachmittag wenn ich nicht da bin. Er drehte sich um und ging ins Wohnzimmer.
Meine Schwiegermutter meinte zu mir, Felix geh hoch ich rede mit Alfred. Ich nahm meine Klamotten und ging schnell die Treppe hinauf in die meine Wohnung. Nach wenigen Minuten rief mich meine Schwiegermutter, Felix kommst Du bitte runter, Alfred will mit Uns reden. Ich ging zu meinen Schwiegereltern ins Wohnzimmer und setzte mich neben Lissy. Mein Schwiegervater fragte Uns, wie lange treib Ihr es schon miteinander. Lissy sagte zu Ihren Mann, so 6 Monate und das die Initiative von Ihr ausgegangen ist. Alfred meinte, dazu gehören aber immer Zwei dazu und er ja versteht, dass Lissy nicht wie eine Nonne leben kann aber das Du es mit den eigenen Schwiegersohn treibst ist schon Grass. Obwohl es mir lieber ist Du fickst mit Felix als mit einen hergelaufenen Kerl von der Straße sagte er zu Lissy. Wisst Ihr wie ich Euch dahinter gekommen bin fragte er Uns. Lissy antwortete nein. Nun sagte Alfred, Ihr versteht Euch ja schon immer gut, aber nach Eure Gesten und Euer Umgang vermutete ich schon mehr. Mir fiel auch auf, dass am letzten Samstag das Bettlaken Früh eine andere Farbe hatte als Abend. Und außerdem Lissy gar nicht erwarten konnte, bis ich zum Stammtisch ging. Lissy war auch in den letzten Monaten nicht mehr so launisch wie sonst. Wie stellt Ihr Euch das in Zukunft vor fragte Uns Alfred. Ich sagte zu Alfred, Wir werden es in Zukunft nicht mehr treiben. Nein meinte Alfred, es ist zwar nicht einfach für mich, aber ich akzeptier es und gönne Lissy, dass Sie von Dir befriedigt wird. Nur eine Bedingung habe ich, Ihr müsst noch vorsichtiger sein, damit Deine Frau Unsere Tochter nicht erfährt. Denn ich glaube nicht, dass Natascha in der jetzigen Situation das verkraften würde. Ich muss noch erwähnen, dass meine Frau gerne ein Kind wollte und Sie vor 3 Monaten die Pille absetzte, worauf ich Sie auch gleich schwängerte. Lissy ging zu Ihren Mann und gab Ihn einen Kuss und sagte zu Ihm Danke für Dein Verständnis.
Ich sagte zu meinen Schwiegervater, dass ich seine Toleranz bewundere und ich nicht weiß ob ich auch so handeln würde. Ich vermied in der folgenden Woche zu oft mit meiner Schwiegermutter Kontakt zu haben was mein Schwiegervater für gut fand. Am Samstag darauf verabschiedete sich mein Schwiegervater zum Stammtisch grinsend mit den Worten von mir, viel Spaß und besorg es Lissy wieder Ordentlich, was ich auch tat. Letzten Samstag ging mein Schwiegervater nicht zum Stammtisch, da der ausfiel. Gegen Mittag sagte Er zu Uns, Ihr könnt ruhig ins Schlafzimmer wieder gehen. Wären Er im Wohnzimmer saß fickte ich wieder mit seiner Frau. Nach einigen Minuten sah ich aus den Augenwinkeln, das mein Schwiegervater an der Tür stand und interessiert zu sah wie Wir fickten. Ich sagte es Lissy leise ins Ohr. Sie sagte mir, dann wollen Wir Ihn mal was bieten. Lissy drehte sich zur Tür seitlich ich legte mich hinter Sie und fickte Sie von hinten so das mein Schwiegervater genau sah wenn mein Schwanz in die Möse seiner Frau immer wieder eindrang.
Wir wechselten wieder in eine Stellung wo Er Uns wieder gut beim ficken beobachten konnte.
Nach geraumer Zeit ging Er dann wieder ins Wohnzimmer. Als Wir Uns später ausgefickt hatten, kam mein Schwiegervater ins Schlafzimmer und meinte, dass er schon Kaffee gekocht hat und Wir kommen könnten. Lissy meinte später zu mir, dass das ficken noch geiler war als Ihr Mann Uns bei ficken zusah. Ich konnte Ihr nur zustimmen. Lissy meinte noch, von Ihr aus kann es ruhig ewig so weiter gehen. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie geil es ist Mutter und Tochter zu ficken und noch dazu wenn der Schwiegervater das akzeptiert. Da Lissy erst 46 ist habe ich bestimmt noch viele Jahre das Vergnügen Sie zu ficken. Ich bin 28.

Fanny

Ich habe ein großes Problem, wer kann mir einen Ratschlag geben???
Bin 50 Jahre und habe seit 4 Jahren ein sexuelles Verhältnis mit meinen Schwager,
Es ist passiert als er mich von einen Schützenfest im Nachbarort nach Hause gefahren hat.
Ich hatte schon einiges getrunken und wurde schon damals von meinen Mann in Sachen Sex sehr vernachlässigt.
Deshalb gab ich dem drängen meines Schwagers nach und er hat mich auf einen Aldiparkplatz gefickt. Seit dem bin ich Ihm sexuell hörig und Wir treiben es 2 – 3 mal im Monat bei mir Zuhause wenn niemand Zuhause ist. Er wohnt nur 3 Häuser weiter. Vor 6 Tagen steckte mir mein Schwiegersohn, er ist 32 und wohnt im 1.Stock mit meiner Tochter unseres Hauses einen Brief zu.
Als ich Ihn später öffnete ist mir der Schreck in die Glieder gefahren. Er enthielt ein Foto worauf eindeutig zu sehen ist, wie mich mein Schwager im Schlafzimmer fickt. Im beigelegten Brief stand, dass er Uns schon zweimal beim ficken beobachtet hat. Das erste Mal zufällig da er seine Geldbörse
vergessen hatte und das zweite Mal Uns gezielt aufgelauert hat und dabei die Fotos geschossen hat.
Er forderte mich mit den Worten auf, dass er seinen Schwanz auch in meine Fotze hängen will um mich zu ficken. Sollte ich mich weigern, so würde er anonym meinen Mann und der Frau meines Schwagers einen Tipp mit Fotos zusenden. Letzten Sonntagvormittag hat er mich in der Küche schon befummelt. Als ich mich werte sagte Er, zier Dich nicht so, bei Deinen Schwager hellst Du ja auch die Fotze hin. Ich habe schon Günther meinen Schwager den Brief und das Foto gezeigt und gefragt, was können Wir machen. Mein Schwager war bestürzt und meinte, es darf auf keinen Fall etwas rauskommen, dass wäre eine Katastrophe. Uns wird wohl nicht anderes übrigbleiben, als das Du dich von Ihm ficken lässt und grinsend meinte er noch, vielleicht könnten Wir bei einen flotten Dreier mit Ihm ficken. Ich sagte Ihm empört, Du spinnst wohl. Er sagte warum auch nicht, dann kann er Uns nicht mehr erpressen. Ich bin ganz verzweifelt, da ich schon ein schlechtes Gewissen gegenüber meinen Mann habe und meiner Tochter das nicht antuen will. Wer kann mir einen Ratschlag geben, wie ich aus allem ohne Schaden rauskomme. Wäre sehr dankbar dafür.

Fanny

Monika 51

Hallo Fanny,
da hast Du wohl schlechte Karten gegenüber Deinen Schwiegersohn.
Aber ich kann Dein Gejammer auch gar nicht verstehen. Wenn Du wirklich Gewissensbisse gegenüber Deinen Mann hättest, würdest Du Deinen Mann nicht schon seit 4 Jahren Hörner mit Deinen Schwager aussetzen, sondern dann hättest Du schon nach Deinen ersten Fick mit Deinen Schwager auf dem Aldiparkplatz die Beziehung beendet. Verstehe auch nicht Deine Bedenken gegenüber Deiner Tochter. Wenn Dein Schwiegersohn nicht mit Dir fickt, dann würde er mit einer Anderen fremdgehen. Eine Frau in Deinem Alter sollte froh sein, wenn ein junger Bock wie Dein Schwiegersohn geil darauf ist, es mit Dir zu treiben. Und Dein Schwager Günther findet es scheinbar auch geil wenn Ihr zu dritt fickt. Also was spricht dagegen? Natürlich ist es nicht fair, dass Dein Schwiegersohn Dich dazu erpresst, aber der Zweck heiligt die Mittel. Ich habe die Erfahrung gemacht, als mein Schwiegersohn, mit dem ich es schon 2 Jahre trieb, mir den Vorschlag machte, dass Wir zusammen mit seinen Freund ficken super ist. Habe nur kurz nachgedacht und zugestimmt. Seit dem ficken Wir regelmäßig zu Dritt. Und ich werde immer von meinen geilen jungen Herren (32,33) ausgiebig befriedigt. Ich kann Dir also nur raten, dem Verlangen Deines Schwiegersohns zuzustimmen.
Dein Schwager, würde ich an Deiner Stelle sagen, dass Er sich mit Deinen Schwiegersohn absprechen soll zwecks flotten Drei und Treffs. Du wirst sehen, dass Du es nicht bereust!!!!

Wünsche Dir viel Vergnügen

Monika

Bär

Hallo Fanny, ich würde mich an deiner Stelle nicht mit dem Schwiegersohn einlassen. Lese doch einmal die Kommentare von Carmen. Es geht bestimmt nicht gut.

Fanny

Hallo Monika,
ich habe mir Deinen Kommentar und Deine Ratschläge durch den Kopf gehen lassen und musste mir eingestehen, dass Du in Allem rechte hast. Musste mir auch eingestehen, dass der Gedanke es mit zwei Herren zu treiben mich schon sehr reizt. Vor allen, wenn einer der Herren so jung und voll im Saft steht wie mein Schwiegersohn. Wenn ich so überleg ist er mir gar nicht so unsympathisch. Ich war nur geschockt, dass er mir auf diese Weise zeigte, dass er geil auf mich ist. Da ich schon seit gut 2 Wochen keinen Sex mit meinen Schwager habe, Wir hatten keine Gelegenheit dazu, rief ich am Samstag Ihn an um unsere Situation zu besprechen. Er war immer noch der Meinung, dass es das Beste ist wenn ich dem Verlangen meinen Schwiegersohn nachgebe und mich von Ihm ficken lasse.
Denn er befürchtet dass mein Schwiegersohn Uns sonst auffliegen lässt. Ich willigte ein und bat Ihn, mit meinen Schwiegersohn alles abzusprechen. Ich klärte mich auch bereit, dass Wir es zu dritt treiben, was Günther sehr freute. Er sagte noch, dass Er am Sonntag meinen Schwiegersohn so wie so beim Frühschoppen treffe und Ihn zu Seite nimmt um alles zu besprechen. Ich machte noch den Vorschlag, dass am Samstag nächste Woche die beste Gelegenheit wäre Uns zu Dritt bei mir zu treffen, weil dann mein Mann und meine Tochter nicht zu Hause sind und erst Abend heim kommen. Er meinte noch, dass wäre ideal, da er auch von Zuhause weg könnte. Als mein Schwiegersohn Sonntagmittag vom Frühschoppen heim kam und Wir einige Minuten allein waren, grinste er über das ganze Gesicht, faste mir an den Hintern und sagte, na dann werden Wir Dich am Samstag so richtig durchficken. Um mir keine Bloße zu geben antwortete ich, hoffentlich sind das keine leeren Versprechungen. Er faste mir von hinten zwischen die Beine an meine Muschi und sagte grinsend, Deine Fotze wird gefickt bis Sie glüht, dabei schob er seitlich neben meinen Slip zwei Finger in meine Möse. Ich bat ihn, bitte hör auf es könnte gleich mein Mann kommen. Er nahm auch gleich seine Hände von mir. Muss zugeben, dass der Gedanke an kommenden Samstag mich richtig geil macht.
Um auf den anderen Kommentar zu antworten, Carmen scheint offensichtlich Ihr sexuelles Glück gefunden zu haben. Und es ist mir auch zu gefährlich abzuwarten was mein Schwiegersohn unternimmt.

Bär

Liebe Fanny, in Ordnung, Du hast deine Entscheidung getroffen. Jetzt enttäusche aber deinen Schwiegersohn nicht. Lasse dich von ihm willenlos ficken und sauge ihm seinen Schwanz leer. Ab der nächsten Woche bist Du das Thema am Stammtisch. Bis Weihnachten wirst Du dann einige weitere Schwänze beglücken müssen. Aber keine Angst, dein Ehemann und deine Tochter werden bestimmt nichts merken. Ich wünsche dir eine gute Zeit.

Fanny

Hallo Monika,
Dein Radschlag mit meinen Schwager und meinen Schwiegersohn zu ficken, war mehr als super.
Möchte Dir erzählen wie es war. Samstagvormittag ging ich einkaufen wobei ich beim Metzger
Edeltraut die Frau meines Schwagers traf. Wir kamen ins Gespräch, wobei Sie mir erzählte, dass jetzt endlich Ihre Kur bewilligt ist und Sie Diese am nächsten Freitag antreten muss. Dann fragte Sie mich ob ich Lust hätte heute Nachmittag zum Kaffeetrinken vorbei zu kommen,
da Ihr Mann vereinsmäßig unterwegs ist. Ich sagte zu Ihr, dass ich endlich meine große Wäsche erledigen muss und Wir Uns vielleicht später mal treffen. Nach der Verabschiedung musste ich innerlich grinsen und dachte, wen Sie wüsste, dass ich heute wieder mit Ihren Mann ficke.
Als ich gegen Mittag nach Hause kam, räumte ich die Steppdecken aus dem Ehebett und legte wie immer wenn Guenther zum ficken kam eine dicke Decke übers Ehebett, damit die Spuren Unseres Ficks nicht auf die Bettlaken kommen. Gegen 13:00 Uhr kam mein Schwager und ich rief meinen Schwiegersohn aus der Wohnung im 1.Stock. Wir saßen im Wohnzimmer und meine Schwiegersohn fragte, na wie lange fickt Ihr den schon miteinander. Günther antwortete, so zirka 4 Jahre. Mein Schwiegersohn meinte, da habt Ihr aber Glück gehabt, dass es bis jetzt Niemand gemerkt hat. Ich sagte, Wir haben auch immer ausgepasst und Uns nur getroffen wenn Wir wirklich ungestört waren.
Grinsend sagte mein Schwiegersohn Steffan, na dann wollen Wir Dich mal geil durchficken.
Ich muss nur mal kurz ins Bad und geh dann ins Schlafzimmer. Ich rufe Euch wenn ich soweit bin antwortete ich Ihm. Als ich im Schlafzimmer war, rief ich Sie, ich bin soweit. Sie kamen auch gleich herein. Ich saß im Bademantel auf der Bettkante und bewunderte Ihre stramm stehenden kräftigen Schwänze, wobei der meines Schwiegersohns um einiges dicker war als der meines Schwagers. Obwohl der auch schon gut gebaut ist. Sie traten an mich heran und ich nahm Ihre Riemen in die Hände und fing gleich an Sie abwechselt zu blasen, was Sie sehr genossen. Nach einiger Zeit legte ich mich aufs Bett und Günther fing gleich an meine Möse zu lecken, während ich weiter Steffans Schwanz blies. Nach kurzer Zeit fragte Steffan, Günther ist Sie schon nass. Günther antwortete, Sie läuft schon fast über. Mein Schwiegersohn bog meine gespreizten Schenkel nach hinten und sagte zu Günther, halt Ihre Füße nach hinten. Und gleich darauf setzte Er seinen Schwanz an meiner Möse an und drückte Ihn bis zum Anschlag hinein. Ich stöhnte laut, Oh Gott ist der dick. Steffan meinte, der hilft Dir jetzt auch nicht mehr. Zu Günther gewandt sagte er, Mensch ist die Fotze eng. Günther antwortete, dass weis ich schon seit 4 Jahren. Steffan fing gleich an mich wild zu ficken. Worauf ich auch bald kam. Ich wurde dann unersättlich, hemmungslos von Beiden abwechselt in allen möglichen Stellungen gefickt. Ich kann gar nicht mehr sagen, wie oft ich gekommen bin. Nachdem Beide mich hintereinander besamt hatten, lag ich erschöpft und befriedigt zwischen Steffan und Günther.
Nach kurzer Zeit befummelte mich Steffan schon wieder und ich sah, wie sein Schwanz sich wieder aufrichtete. Er bat mich, mich auf die Bettkante zu knien, was ich auch tat. Gleich darauf drang Er von hinten in meine Möse ein und fing gleich an mich mit kräftigen Stößen zu ficken. Ich wurde auch gleich wieder geil. Plötzlich kniete mein Schwager Günther mit seinen halb schlaffen Schwanz vor mir
Und forderte mich auf, komm blas Ihn wieder hart. Nach kurzer Zeit stand sein Schwanz auch wieder. Er stand auf und ging über meinen Hintern in die Hocke. Er sagte noch, jetzt wollen Wir mal einen Doppeldecker machen und schneller als ich mich versah, drang Er mit seinen Schwanz anal in mich ein währen mich Steffan weiter fickte, was im ersten Moment etwas schmerzte. Ich sagte noch Ihr seid doch verrückt. Günther stöhnte, ist das geil, dass wollte ich schon lange mal ausprobieren. Ich hatte diese Stellung zwar schon in Pornofilmen gesehen, aber ich musste zugeben, als Sie mich Beide im gleichen Rhythmus fickten meine Geilheit nur noch mehr steigerte. Was Sie auch merkten und Ihre Stöße noch intensiver wurden so das ich fast ausflippte vor Geilheit.
Nach einiger Zeit besamte mich Günther stöhnend anal, während es bei Steffan etwas länger dauerte bis er wieder abspritzte. Ich lag nun körperlich fix und fertig auf dem Bauch. Später musste mir Steffan aus dem Bett helfen und ich ging auf weichen Knien ins Bad, setzte mich aufs Bidet und es lief eine große Menge Sperma von Steffan und Günther hinten und vorne aus mir. Ich duschte mit Mühen und ging wieder ins Schlafzimmer wo Mein Schwager und mein Schwiegersohn noch im Bett lagen. Na fragte mein Schwiegersohn lachend, haben Wir Es dir richtig besorgt. Ich sagte zu Ihm, mehr als genug und das ich fix und fertig bin. Ich lag auf dem Bauch zwischen Ihnen, als Steffan meine Pobacken streichelt und massierte. Er meint, Fanny Du hast einfach den geilsten Arsch.
Er nahm ein Kissen und schob es unter meinen Bauch. Und zu meinem Erstaunen stand sein Schwanz schon wieder. Er ging über meinen Po in die Knie, zog mir die Pobacken auseinander und drang anal in mich ein. Ich sagte noch Steffan, ich kann nicht mehr. Doch er antwortete grinsend, ich hab noch eine Nachspeise für Dich in den Eiern. Er fickte mich noch gut 10 Minuten anal. Auch wenn ich es nicht gewollt hätte , hätte ich mich körperlich nicht dagegen wehren können. Günther sagte noch grinsend zu Ihm, Steffan hast Du eine Kondition. Als er anal bei mir abgespritzt hatte und von mir herunter gerollt war meinte er noch, bei so einer geilen Schwiegermutter Ist das kein Wunder. Er hatte mir körperlich noch den Rest gegeben, ich war platt wie eine Flunder. Sie drehten mich auf den Rücken und spielten mit meinen Brüsten. Steffan fragte, was meint Ihr dazu, wenn Wir Uns regelmäßig zum ficken treffen. Günther antwortete gleich, da bin ich sofort dabei. Und was sagst Du Schwiegermama
fragte mich Steffan grinsend. Ich nickte nur. Ich sagte noch, Steffan wie Du weißt geht es nächsten Samstag nicht, da mein Mann zuhause ist. Dann müssen Wir es halt verschieben meinte Er. Das ist nicht nötig sagte Günther. Edeltraut fährt nächsten Freitag für mindestens 4 Wochen auf Kur dann haben Wir bei mir sturmfreie Bude. Na dann ist alles klar und es steht den nächsten Ficktreffen nichts im Wege sagte mein Schwiegersohn. Nur Wir müssen trotzdem aufpassen, dass Wir nicht entdeckt werden, deshalb werde ich Fanny auch unter der Woche nicht ficken, auch wenn es mir schwer fällt.
Er sagte noch, Fanny ich hätte Euch bestimmt nicht verraten und ich kann Dir versichern, dass Wir nur zu Dritt ficken und ich glaub Günther und ich vergönnen es keinen anderen Mann dich zu ficken.
Am besten Du und Fanny habt keinen Kontakt und ich und Du sprechen Uns telefonisch ab sagte Steffan zu Günther. Das ist das Beste und Wir bleiben auf jeden Fall unter Uns antwortete Günther. Steffan schaute auf die Uhr und meinte, es ist schon 4 Uhr und zu Günther Gewand meinte Er, Günther ich glaub Wir gehen jetzt.
Als ich Beide verabschiedet hatte duschte ich nochmals und ging wieder ins Bett, nachdem ich die Decke weggeräumt hatte. Ich schlief auch gleich vor Erschöpfung mit dem Gefühl ein, als hätte ich noch die Schwänze von meinen Schwager und meinen Schwiegersohn in mir. Gegen 19:00 Uhr weckte mich mein Mann und fragte, warum ich im Bett liege. Ich log in an, dass ich Migräne hätte.
Als ich am nächsten Morgen aufstand hatte ich starken Muskelkater in den Beinen und im Po, was die Folge war, dass mich meine Beiden Herrn am Vortag so durchgefickt hatten.
Monika, ich möchte mich nochmals bei Dir bedanken, dass Du mir den richtigen Weg gezeigt hast
Und hoffe Du hast denselben Spaß.

Liebe Grüße

Fanny

Monika 51

Hallo Fanny,

na, was hab ich Dir gesagt, dass Du es nicht bereuen wirst. Sei froh, dass Du so einen potenten Schwiegersohn hast und Dein Schwager ist scheinbar auch ein guter Ficker.
Genieße es so lange Du kannst. Ich finde es auch immer super geil wenn ich von meinen jungen Hengsten gleichzeitig in die Möse und anal gefickt werde. Wirst sehen, wenn Ihr Euch regelmäßig trefft, dass Du keinen Muskelkater mehr hast. Wie sagen meine zwei Herren immer, eine Frau muss nur gut zugeritten werden. Wir treffen Uns auch einmal die Woche am Samstag bei dem Freund meines Schwiegersohns, da dessen Frau immer arbeiten muss. Ihr müsst nur vorsichtig sein zwecks Eurer Treffs und nicht übermütig werden. Aber die nächst 4 Wochen habt Ihr ja sturmfrei Bude bei Deinen Schwager. Na dann kann ich Dir nur viel Vergnügen in Zukunft beim ficken mit Deinen Schwager und Schwiegersohn.
Kleiner Scherz, es bleibt ja alles in der Familie ! Lass mal wieder was von Dir hören.

Liebe Grüße

Monika

Nora

Geniesse es.Super mit zwei Boys :Sandwichstellung.Ich hoffe dein Schwiegersohn und Schwager sind sterilisiiert.Sonst lasse sie sterilisieren je ca.450 Euro.Die Jungs sind nachher Potent ohne Ende.Viel Spass

Fanny

Hallo Nora,

hast Du wohl Erfahrung mit sterilisierten Boys ?
Mein Schwager und mein Schwiegersohn sind mir potent genug. Sie ficken mich durch, bis ich fix und fertig bin.
Und ich möchte auch nicht den Genuss vermissen, wenn Sie mich besamen. Erst letzten Samstag haben Sie mich bei meinen Schwager wieder abwechselnt in verschiedenen Stellungen hergenommen und zum Abschluss in der Sandwichstellung gleichzeitig gefickt und besamt so das ich vor Geilheit wieder fast durchgedreht bin mit den Bewusstsein die geilen Schwänze meines Schwagers und und meines Schwiegersohns gleichzeitig in mir zu spüren. Mein Schwiegersohn konnte sich auch nicht unter der Woche an Unsere Abmachung halten. Am Freitagnachmittag stand ich in der Küche vorübergebeut und lass die Zeitung. Mein Mann war beschäftigt den Gehsteig vor Unserem Haus zu kehren, als mein Schwiegersohn in die Küche kam kurz aus dem Fenster sah und mir von hinten an die Brüste faste und Sie massierte. Ich sagte noch, Steffan Wir müssen doch vorsichtig sein. Er meinte für ein Quicki ist immer Zeit und er hätte einen Samenstau.
Ohne lange zu fackeln, schob er mir den Rock hoch und zog mir die Strupfhose und den Slip bis an die Knie herunter. Er holte seinen schon stramm stehenden Prachtschwanz aus der Hose und drang von hinten in meine Möse ein. Ich genoss jeden Stoss von Ihm und es gab mir noch einen geilen Kick, dass ich meinen Mann durchs Küchenfenster bei kehren des Gehsteigs zusah, während mich mein Schwiegersohn von hinten über den Küchentisch fickte. Mein Schwiegersohn stöhnte noch, so eine geile Fotze hat er noch nie gefickt und er hatte schon einige genagelt. Als ich kam spritzte mein Schwiegersohn eine große Ladung Sperma in die Möse.
Ich ging danach in Bad, da mir sein Sperma an den Schenkel herunter lief. Ich sagte im noch, dass Wir in Zukunft vorsichtiger seien müssen. Ich kann Dir gar nicht sagen wie froh ich bin mit meinen zwei Boys.

Gruß

Fanny

Karin

Bei mir stellte sich die Frage, wie bekomme ich meinen Schwiegersohn dazu mit mir zu schlafen.
Ich bin 46 und Volker 28 und ist seit 3 Jahren mein Schwiegersohn. Wir verstanden Uns von Anfang an sehr gut. Vor 6 Monaten beobachtete ich durch Zufall meinen Schwiegersohn und meine Tochter bei Vögeln. Ich schaute nur kurz zu und war damals schon begeistert von dem wahnsinnigen Schwanz meines Schwiegersohns. Bei zweiten heimlichen gezielten zusehen bewunderte ich wieder seinen herrlichen großen und ausdauernden Schwanz. Was ich nicht verstand, dass meine Tochter wie ein Brett unter Ihm lag und so sehr Er sich bemühte keine Reaktion auf seine kräftigen Stöße folgte.
Im Gegenteil, nach einiger Zeit meinte Sie zu Ihm, wann spritz Du endlich ab. Worauf Er frustriert das ficken abbrach und sagte, mach ich etwas falsch. Meine Tochter antwortete, ich bin halt nicht so geil darauf wie Du. Es reifte bei mir der Wunsch und der Gedanke mit meinen Schwiegersohn zu schlafen, da auch seit Jahren mit meinen Mann in Sachen Sex nichts los war und Er auch sonst eine null im Bett war. Als Wir zu dritt zwei Wochen später am Sonntagnachmittag wieder mal von meinen Mann genötigt wurden eine CD mit Pornofilmen anzuschauen, meine Tochter war bei einer Freundin, bemerkte ich mit einem Blick zu meinen Schwiegersohn, dass Er einen Ständer in der Hose hatte.
Als mein Mann mal kurz das Zimmer verließ, rückte ich etwas näher zu meinen Schwiegersohn, strich mit der flachen Hand über seinen Ständer in der Hose und sagte verständnisvoll lächelt, da ist wohl die Hose zu eng. Mein Schwiegersohn wurde ganz verlegen. Ich nahm schnell die Hand von Ihm, da mein Mann wieder ins Zimmer kam. Die Tage darauf suchte Er ständig die Nähe zu mir, hatte aber nicht den Mut mich anzufassen. Es war eine ständige erotische Spannung zwischen Uns. Wie es der Zufall so spielte, mussten Wir beide 2 Wochen später unseren Resturlaub vom Vorjahr nehmen,
Mein Schwiegersohn und meine Tochter wohnen in Unserem Haus. Am ersten Urlaubstag kam Volker zu mir herunter und fragte, ob er sich eine CD ausleihen darf. Ich sagte selbstverständlich und erwähnte, dass ich noch Einkaufen muss und mich umziehe. Ich ging ins Schlafzimmer, zog meine Bluse aus und rief zu Volker, kannst Du mir mal helfen. Als er ins Schlafzimmer kam, sagte ich zu Volker, kannst Du mir den BH hinten aufmachen ich komm so schlecht hin. Er trat an mich heran und öffnete nervös den Verschluss meines BHs. Ich drehte mich um und sagte danke. Er schaute fasziniert auf meine Brüste. Ich fragte Ihn lachend, na gefallen Sie Dir. Worauf er sagte, sind Die herrlich. Ich lächelte und sagte zu Ihm, Du kannst Sie ruhig anfassen. Das ließ er sich nicht zweimal sagen
und streichelte meine Brüste bevor er sie küsste und an den Nippel saugte. Er langte mir schließlich an den Reißverschluss meines Rockes, öffnete Ihn und ließ den Rock zu Boden gleiten. Während er weiter meine Nippel saugte streichelt und massierte er meine Pobacken und meinte, hast Du einen geilen Hintern. Ich setzte mich auf das Ehebett öffnete seine Jeans und zog die Jeans und den Slip bis auf die Knöchel herunter. Mir ragte Volkers wahnsinnig stehenden langer dicker Schwanz entgegen.
Ich umfasste Ihn mit beiden Händen und massierte Ihn leicht. Schob seine Vorhaut zurück und lutschte seine Eichel. Volker stöhnte, ist das geil. Ich fragte Ihn, macht das Deine Frau nicht. Er antwortet, nein Sie ekelt sich davor. Ich lutschte seinen Bracht Schwanz noch eine Weile. Plötzlich drückte mich Volker aufs Bett, zog mir den Slip aus und küsste meinen Körper und als er seinen Kopf zwischen meinen Beinen hatte öffnete ich bereitwillig meine Schenkel und er spiele mit seiner Zunge an meinen Schamlippen und meinen Kitzler. Ich wurde vor Geilheit fast wahnsinnig und bat Volker, gib mir Deinen Schwanz. Er kniete sich zwischen meinen Schenkel, beugte sich zu mir und küsste mich.
Ich langte zu seinen Schwanz und setzte Ihn an meiner Möse an. Volker drang vorsichtig in mich ein und fing an mich langsam zu vögeln. Als seine Stöße schneller und kräftiger wurden und mir bewusst wurde, dass ich von meinen Schwiegersohn gevögelt wurde, geilte es mich noch mehr auf und ich umklammerte seine Hüften mit meinen Beinen. Wir vögelten hemmungslos und wie von Sinnen. Nach meinen dritten Orgasmus entlud sich Volkers Schwanz mit einer großen Ladung Sperma in mich. Als Wir fertig waren, sagte mein Schwiegersohn, war das ein fantastischer Fick. Er fragte, hat es Dir auch gefallen. Da fragst Du noch, antwortete ich. Du bist aber auch ein richtiger Vulkan beim ficken meinte er. Ich fragte Ihn, bin ich Dir nicht zu alt. Er lachte und sagte, ich steh auf reifere Frauen und Er sei froh, dass ich den ersten Schritt gemacht habe, da Er nicht den Mut hatte dazu. Er erzählte mir, dass er bevor er meine Tochter heiratet schon eine Beziehung zu einer verheiraten Frau in meinen Alter hatte. Nur dass hielt nicht lange, da Ihr Ehemann Sie im Ehebett beim vögeln überraschte. Und er verzieh seiner Frau nur, wenn Sie sofort die Beziehung abbrechen. 2 Stunden später, trieben Wir es im Wohnzimmer nochmals, in dem ich auf Volkers Schwanz ritt, während Er mein Nippel saugte und meine Brüste massierte. In den folgenden Urlaubstagen, vögelten Wir jeden Tag zweimal, wo bei Unsere Geilheit und die Potenz von Volker nicht nachließ. Da unsere Partner beruflich unter der Woche nicht zuhause sind (Pharmavertreter) haben Wir oft Gelegenheit um miteinander zu schlafen.
Es ist nicht so, dass nur die Schwiegersöhne auf die Schwiegermütter scharf sind.
Nach einer Studie des Frauen Hofer Institut könnten sich 69% der Schwiegermütter vorstellen mit Ihren Schwiegersöhnen ein sexuelles Verhältnis eingehen. 39% der Schwiegermütter gaben an mit Ihren Schwiegersöhnen Geschlechtsverkehr zu haben.
Also Schwiegersöhne bemüht Euch und gebt die Hoffnung nicht auf.

Selma 47

Auf Rücksicht meiner Familie gegenüber (Mann, Tochter und 3 Kinder) erdulde ich, dass mein Schwiegersohn bei jeder Ihm sich bieten Gelegenheit mich fickt. Das erste mal hat Er mich im Keller über der Waschmaschine regelrecht von hinten vergewaltigt. Ich habe nur furchtbare Angst davor, da ich aus Gesundheitlichen Gründen die Pille nicht nehmen kann und Er mich immer ohne Gummy fickt, schwanger zu werden. Er benutz mich schon ein halbes Jahr und ich bin jedes mal froh, wenn ich meine Periode bekomme. Wer kann mir einen Ratschlag geben ?

Bär

Liebe Selma, ich verstehe dein Problem nicht, zu den Ficks in den letzten 6 Monaten gehören immer zwei Personen dazu. Kleiner Tipp – trete deinem Schwiegersohn mal kräftig in die Eier.

Rudolf

Hallo Selma,

andere wären froh, wenn sie so ein Glück hätten, so geil gefickt zu werden. Also genisse das Ganze und kümmer dich nicht um den Rest, du bist doch im besten Alter, wo eine Frau am schärfsten ist.
Und ich denke auch mal, das immer Zwei dazu gehören, der eine, der fickt und der andere, der es zu läßt und warum hast du es dann schon über ein hables Jahr zugelassen, das dein SS dich fickt? Also scheinst du ja doch ein wenig Gefallen daran zu haben. Oder, stell dir selber mal die Frage.

Selma 47

Bär und Rudolf,

Euer Kommentar ist ja nicht sehr hilfreich.
Ich streite ja nicht ab, dass ich es geniessen könnte wenn mein Schwiegersohn mich fickt. Nur wenn die Angst nicht wäre, dass er mich schwängert. Und das er dazu in der Lage ist, hat er ja schon dreimal bei meiner Tochter bewiessen. Ich bitte Ihn jedesmal flehend. er soll aufpassen oder einen Gummy nehmen bei ficken. Aber er lacht immer nur und meint, dass die Gefahr mich zu schwängern Ihn den besonderen Kik gieb wenn er mich besamt. Er geht schon soweit, das er meine fruchtbaren Tage ausrechnet und mich dann noch intensiever fickt und besamt. Da ich zwar gelegendlich mit meinen Mann noch ficke er aber immer einen Gummy benutz, kann ich natürlich nicht behaupten, dass ich von Ihm schwanger bin. Da ich gerade meine fruchtbaren Tage habe und Wir ungestört waren, hat mein Schwiegersohn Gestern zweimal gefickt und viermal besamt. Ich sehne meine nächste Periode schon herbei.Hoffendlich bekomme ich sie wieder. Vielleicht versteht Ihr mich jetzt.

Selma

Bär

Hallo Selma, wenn Du dich unter diesen Voraussetzungen weiterhin von deinem Schwiegersohn ungeschützt ficken lässt, und dabei schwanger wirst, bist Du wirklich selber schuld. Da kann dir kein Mensch auf dieser Welt dir helfen. Ein kleiner Tipp am Rand – beende diese Beziehung, und Du wirst mit Sicherheit nicht von deinem Schwiegersohn ein Kind bekommen. Oder einen zweiten Tipp – lasse dich weiterhin von ihm bumsen, aber er soll dir jedesmal seinen Sperma in deinen Mund spritzen. Du wirst dabei nicht schwanger und hast gleichzeitig eine leckere Mahlzeit.

Rudolf

Selma,
das einzige, was ich dir raten kann ist, das du dir, wenn du auf die Fickerei nicht verzsichten willst, das du dir beim Frauenarzt eine Spirale setzten läßt, denn so ist das Risiko gegen Null und dein Schwiegersohn weiss nichts davon und ihr könnt ohne Probleme weiter miteinander ficken. Ansonsten, wie Bär schon geschrieben hast, in den Mud spritzen lassen, oder halt schön Anal in die Rosette spritzen, wobei das auch kein Garant für eine Verhütung ist. Lass dir die Spirale einsetzten und deinen SS im Galuben, er könne dich immer noch schwängern und genisse deinen Sex auch weiter hin.

also...

meine SM und ich ficken seit 35 Jahren. Sie ist jetzt 86 und immer noch (not-)geil. Sie war schon lange Witwe, als es begann und daher reif. Und, wir lieben uns auch. Meine Frau ist inzwischen eingeweiht, sieht es so wie einige andere hier: “Besser die Mama…” und wir haben auch schon flotte Dreier geritten. Meine Frau ist im Alter etwas ruhiger geworden, toleriert aber immer noch meinen Sex mit ihrer Mutter. Diese alte Frau ist rasiert, eine echte 3L-Stute und steht seit einigen Jahren auf DT. Sie bezeichnet sich als schwanzgeile Hure und ist immer wilder geworden, je älter sie wurde. Meine Frau, ihre Tochter hat sich auch mit dem DT angefreundet, aber da sie ruhiger geworden ist… Meine geile SM besuche ich daher so oft wie möglich und wenn sie mir ihre Tür öffnet, steht sie zur Zeit sogar im Bademantel da, den sie sofort öffnet, um mir ihren alten, dennoch prächtigen Luxuskörper zu präsentieren. Sie möchte eigentlich immer in jedem Loch besamt werden und häufig gibt sie als Bonus noch einen wirklich geilen Tittenfick. So gesehen, ist sie ja eigentlich eine 4L-Stute. Seit meine Frau nicht mehr so häufig mitkommt, will sie natürlich wissen, was los ist. Ich übrigens auch. Wir haben den Verdacht, dass sie ein Verhältnis hat. Wie können wir das handhaben?

Selma 47

Hallo Rudolf,

danke für Deinen Tipp mit der Spirale.
Ich hätte ja schon länger darauf kommen können.
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich weiterhin sehr gerne von Dieter meinen Schwiegersohn ficken lassen würde. Er ist im vergleich zu meinen Mann viel unersättlicher und standhafter beim ficken. Da ich so wie so am Freitag einen Termin beim Frauenarzt habe, wegen halbjährlicher Vorsorgeuntersuchung kann ich gleich mit Ihm wegen der Spirale darüber sprechen.
Nochmals danke für den Tipp.

Rudolf

Selma, ist doch kein Problem, ich wünschte, ich hätte auch so eine Schwiegermutter, aber was soll ich sagen, Prüde vom Scheitel bis zur Sohle. LEider, denn wenn ich mir vorstelle, sie würde Dessous tragen und einen Rock, aber kein Höschen und dann ist man draussen in der Stadt unterwegs, Puhhhhh, na dann mal viel Spaß und viel Erfolg beim Frauenarzt-

Selma 47

Hallo Rudolf,
Ich war Heute beim Frauenarzt im der Nachbar Stadt.
Bevor Er mich untersuchte sprach ich mit Ihm, dass ich mir gerne eine Spirale einsetzen lassen möchte. Er fragte mich warum ich das möchte, da doch mein Mann den Geschlechtsverkehr mit Gummy durchführt und das doch sehr sicher ist. So musste ich mich Ihm anvertrauen und erzählte Ihm, dass ich ein sexuelles Verhältnis mit meinen Schwiegersohn habe. Er grinste und meinte, kann denn Ihr Schwiegersohn nicht verhüten. Ich erzählte Ihm, dass mein Schwiegersohn es darauf anlegt mich zu schwängern, da es Ihm einen besonderen Kick beim Geschlechtsverkehr gibt, aber ich nicht schwanger werden möchte. Er grinste wieder und fragte, wie oft mein Schwiegersohn mich vögelt. Ich antwortete, bei jeder Gelegenheit. Er sagte, dass kann verstehen, dass die Gefahr sehr groß ist.
Also das Einsetzen der Spirale ist keine große Sache, aber er muss mich erst eingehend untersuchen meinte er. Er sagte zu mir, machen Sie sich bitte frei und legen Sie sich auf den Stuhl. Als ich mit gespreizten Beinen auf dem Stuhl lag, setzte Er sich zwischen meine Beine auf einen Hocker.
Er zog mir die Schamlippen auseinander und drang mit seinen Fingern in meine Vagina ein. Während seine Finger in meiner Vagina kreisten meinte Er grinsend, Ihre Vagina ist sehr gut gebaut und es dürfte keine Probleme geben eine Spirale einzusetzen. Plötzlich rieb er mit seinen Daumen meinen Kitzler worauf ich geil wurde. Er grinste wieder und sagte, Sie sind aber sehr reizempfindlich. Er zog seine Finger aus meiner Vagina und sagte, lassen Sie sich für Nächste Mittwoch einen Termin von meiner Angestellten geben zwecks einsetzen der Spirale. Ich bemerkte während Er aufstand, dass Er einen Ständer in der Hose hatte und dachte mir, Er ist halt auch nur ein Mann. Er ging dann mit mir an die Rezeption und fragte seine Angestellte, haben Wir am nächsten Mittwoch am späten Nachmittag noch einen Termin frei. Seine Angestellte antwortete, Frau Heider hat den letzten Termin um 15:00 Uhr, aber danach bin ich nicht mehr da. Ich brauch Sie dann auch nicht mehr, es wird nur eine Spirale bei Frau ….. eingesetzt sagte Er. Also bis nächsten Mittwoch sagen Wir um 17:00 Uhr verabschiedete er sich von mir. Hätte nicht gedacht, dass es so einfach gehen würde.
Bin jetzt schon etwas beruhigter und freue mich darauf, dass ich dann das ficken mit meinen Schwiegersohn ohne Angst genießen kann.

Rudolf

Hallo Selma,

kann es ein, das der Frauenarzt geil auf dich ist und dich nur deshalb so spät am Mittwoch zu sich bestellt hat, um mit Dir alleine zu sein. Mag sein, das er dir die Spirale einsetzt, aber nicht ohne Hintergedanken, denn so wie du das schreibst, wenn es wirklich so war, dann kannst du dich schon mal auf einen Fick beim Doc einstellen. Wenn der Doc dein Typ ist, dann dreh den Spieß doch einfach um und zieh ein paar scharfe Dessous an udn eventuell ein paar schöne Strapse und Strümpfe, einen Mittelangen Rock und ein paar hohe Stiefel und dann nur einen kleinen String an, dann setzt du dich auf den Behandlungsstuhl und läßt dich einfach überaschen, was dann passiert, er wird erst einmal dumm aus der Wäsche schauen, aber sich dann ans Werk amchen und dich beglücken. Wenn ich der Doc wäre, würde ich dich auch erst fingern, dann mit dem Finger ficken und wenn du richtig schön Geil bist und deine Votze schön ausläuft, dann würde ich deine Votze schön genüsslich auslecken und dich mit der Zunge in deine Votze und dein Poloch lecken und dich dann schön langsam und genüsslich ficken.

Weis ja nicht, wie offen du dem Doc gegenüber bist, aber ich denke mal, einen Versuch ist es Wert.

Selma 47

Hallo Rudolf,
der Gedanke mit meinen Frauenarzt zu ficken, reiz mich schon, denn er sieht verdammt gut aus.
Er ist schätze ich Anfang 50, groß und stattlich mit grau melierten Schläfen.
Gestern Vormittag, hatte ich einen Anruf von seiner Sprechstundenhilfe, Sie sagte der Herr Doktor lässt fragen, ob Wir den Termin auf Heute 17:00 Uhr vorziehen könnten. Ich willigte ein und so ging ich gestern Abend in seine Praxis. Als ich klingelte, öffnete mir Herr Doktor persönlich.
Es war niemand mehr in der Praxis und er bat mich ins Behandlungszimmer. Bei einen kurzen Gespräch klärte Er mich auf wie das Einsetzen der Spirale vonstattengeht. Danach bat Er mich, mich frei zu machen und mich auf den Behandlungsstuhl zu legen. Er setzte sich wieder auf den Hocker zwischen meinen gespreizten Beinen und schaltete das Ultraschallgerät ein. Er sagte noch, dass das einhängen der Spirale an den Gebärmuttermund leicht schmerz. Mit einen Spreizgerät dehnte er mir die Vagina und während er eine langen Stab an deren Spritz die ungefähr 2 cm lange Spirale saß einführte,beobachtete er alles auf dem Monitor des Ultraschallgeräts. Er warnte noch, jetzt pickt es etwas, worauf ich ein leichtes ziehen im Unterlaib verspürte. So meinte Er, die Spirale sitz sehr gut jetzt können Sie ohne Bedenken mit Ihren Schwiegersohn den Geschlechtsverkehr durchführen, wo bei er vielsagend grinste. Er sagte noch, dass ich 2 Tage keinen Geschlechtsverkehr durchführen soll und am Donnerstag nochmals um 17:00 Uhr zu Nachschauen kommen soll. Wie ich weiß, hat Er normalerweise Donnerstagnachmittag keine Sprechstunde. Er schaltete das Ultraschallgerät aus und seine Hand war plötzlich wieder an meiner Vagina. Er grinste und meinte, Sie haben wirklich eine gut gebaute Vagina wobei er mit 2 Finger in meine Möse eindrang während er mit dem Daumen meine Kitzler rieb. Ich konnte ein geiles Stöhnen nicht unterdrücken und sagte zu Ihm, Herr Doktor ich glaub ich brauch eine Nachbehandlung. Den Eindruck habe ich auch meinte Er grinsend.
Die werden Wir am Donnerstag ausgiebig durchführen sagte Er noch. Aber Frau …., diese Nachbehandlung mache ich sonst nicht bei meinen Patientinnen meinte Er noch.
Ich lächelte Ihn an und sagte, dafür wäre ich Ihm sehr dankbar. Er antwortete grinsend, dass beruht auf Gegenseitigkeit. Ich zog mich wieder an und als Er mich zur Tür brachte, gab Er mir einen Klapps auf den Hintern und sagte, also bis Donnerstag, wobei ich bemerkte, dass Er wieder einen Ständer in der Hose hatte. Nun Rudolf, jetzt bin ich schon gespannt auf Donnerstag.

lecker1

wer fickt mit mir zusammen meine Schwiegermutter Lisa durch sie weis von nichts
Schicke auch gern ein foto von ihr

Rudolf

Du siehst Selma, ich hatte mal wieder recht und wenn du nur halb so gut aussiehst, wie ich es mir vorstelle, kann ich den Doc sehr gut verstehen und würde die Möglichkeit auch beim Schopfe fassen und die so verwöhnen.
Bin dann mal auf deinen Bericht vom Arztbesuch am Heutigen Donnerstag gespannt.

Selma 47

Hallo Rudolf,
Möchte Dir kurz berichten, wie der Donnerstag beim Frauenarzt abgelaufen ist.
Habe kurz vor 17:00 Uhr an seiner Praxis geklingelt, Herr Doktor öffnete mir gleich die Tür und meinte grinsend, ich habe Sie schon erwartet. Es war wie ich erwartete niemand mehr in der Praxis.
Er bat mich wieder gleich ins Behandlungszimmer und ich zog mich ohne Aufforderung langsam aus, wobei Herr Doktor mich beobachtete. Als ich auf den Behandlungsstuhl setzte er sich wieder auf den Hocker zwischen meinen Beinen. Er zog das Ultraschallgerät heran und schmierte mir Paste auf den Unterlaib. Nebenbei fragte Er, ob ich in den letzten zwei Tagen Verkehr hatte. Ich verneinte. Er fuhr mit den Mausähnlichen Gerät über meinen Unterlaib und sah auf den Bildschirm. Also Frau …… sagte er, Es sieht alles sehr gut aus, die Spirale sitz sehr gut. Während Er dann das Ultraschallgerät zur Seite schob meinte Er grinsend, so jetzt wollen Wir mal schauen ob sonst noch alles in Ordnung ist. Er rückte mit seinen Hocker noch näher zwischen meine gespreizt Schenkeln, schob wieder zwei Finger in meine Möse und rieb meinen Kitzler, worauf ich sehr geil wurde. Grinsend fragte Er, schlafen Sie auch noch mit Ihrem Mann. Ich antwortete geil stöhnend, ja gelegentlich. Plötzlich beugte Er sich vor und hatte seine Zunge in meiner Möse und saugte an meinen Kitzler. Herr Doktor versteht es eine Frau geil zu machen. Ich hätte mich in den Moment von jedem Schwanz gerne ficken lassen. Ich bat Ihn Herr Doktor ich brauch jetzt einen Schwanz. Er stand auf und während Er sich die Hose auszog sagte Er grinsend, damit kann ich Ihnen dienen. Er drückte auf einen Knopf am Behandlungsstuhl so das der Stuhl hochfuhr und mein Becken in der Höhe seines dicken kräftigen hart stehenden rasierten Schwanz war. Er rieb seine Eichel zwischen meinen Schamlippen und drang ganz langsam in meine Möse ein. Ich konnte ein lustvolles Stöhnen nicht unterdrücken und sagte zu Ihm, Herr Doktor ist Ihr Schwanz aber dick. Er antwortete, Ihre Vagina ist aber auch schon eng gebaut. Er begann mit langsamen tiefen Stößen mich zu ficken. Als seine Stöße schneller wurden schloss ich jeden Stoß genießen die Augen und hörte nur mein Stöhnen und das klatschen seiner Eier wenn Sie bei jeden Stoß gegen meinen Po stießen. Es dauerte auch nicht lange und ich hatte meinen ersten Höhepunkt.
Na meinte Er, es funktioniert ja noch alles. Herr Doktor fickte mich weiter und als ich das dritte Mal kam, spürte ich wie der Samenstrahl des Herrn Doktor tief in meine Möse schoss. Er zog dann seinen noch halb stehenden Schwanz aus mir und half mir aus dem Stuhl. Ich war zwar sehr gut befriedigt aber ich kniete mich vor Ihm hin und nahm seinen halb stehenden Schwanz in den Mund und saugte Ihn. Es dauerte auch nicht lange und Er stand wieder wie eine Eins. Er sagte zu mir, ich glaub Wir müssen die Behandlung wiederholen und bat mich auf die Liege hin zu knien, was ich auch tat. Er drang von hinten wieder in meine Möse ein und fickte mich mit harten Stößen bis Wir Beide wieder kamen. So, meinte Herr Doktor, hat Ihnen die Behandlung gefallen. Ich sagte ja und Wir könnten Sie wiederholen. Da steht nichts im Wege meinte Er. Ich ruf Sie nach den Feiertagen an zwecks Terminvereinbarung. Ich zog mich an, nachdem ich im Bad mich gesäubert hatte. Zu Abschied meinte Herr Doktor noch, dass Er mir viel Vergnügen mit meinen Schwiegersohn wünscht und ich sicher sein kann, dass nicht passiert. Ich habe inzwischen schon wieder zweimal mit meinen Schwiegersohn herrlich gefickt und werde mir den Herr Doktor warm halten.

Rudolf

Ist das nicht ein geiles Gefühl, zu wissen, das man eine so begehrte Frau ist und sowohl vom Mann, vom Doc, als auch vom Schiegersohn gefickt wird.
Es freut mich für dich, das du nun ohne ein schlechtes Gewissen ficken kannst, ohne schwanger werden zu können und wenn du deinen Schwiegersohn das nächste mal ran läßt, dann mußt du ihm mal sagen, das du so geil auf ihn bist und du dir vorstellen könntest, von ihm geschwängert zu werden. Ich garantiere Dir, den wird der Schwanz Platzen vor Geilheit.

nubya88

ja lecker1, ich habe interesse an einer geilen milf

warum weiß sie davon von nix….willst du sie mit zwei schwänzen überraschen

Rübe

lecker1, wie alt ist denn deine Schwiegermutter? Ich habe auch interesse sie zu ficken.

Selma 47

Hallo Rudolf,
ich habe gestern Nachmittag gerne wieder meinen dritten Ficktermin bei meinen Frauenarzt wahrgenommen. Habe mir extra meine 18 cm hohen roten High Heels angezogen um meinen Frauenarzt auf zu geilen. Er begrüße mich mit einem Kuss und meinte ich hätte sehr schöne Schuhe an. Wir gingen gleich wieder in den Behandlungsraum und ich zog mich wieder langsam aufreizend bis auf den roten Tanga und die High Heels aus. Ich merkte an seinen Blicken, dass es Ihn aufgeilte.
Er zog sich die Hosen aus und sein kräftiger Schwanz stand schon wie eine Eins. Er forderte mich gleich auf mich auf den Behandlungsstuhl zu legen, was ich auch gerne tat. Er zog mir den Tanga aus und geilte meine Möse mit der Zunge und den Mund gleich so wieder auf, dass ich Ihn bat mich zu ficken. Grinsend schob Er mir wieder langsam seinen hart stehenden Schwanz in die Möse und meinte, ich glaub die Behandlung bekommt Ihnen immer besser. Ich antwortete Ihn stöhnend, kein Wunder Herr Doktor so wie Sie Ihr Handwerk beherrschen. Nachdem Er mich von einen Höhepunkt zum nächsten gefickt hatte sagte Er stöhnend, so jetzt kommen die Vitamine und gleich darauf spürte ich, wie sein Samenstrahl tief in meine Möse schoss. Er half mir von Stuhl und ich kniete mich von Ihm hin und blies seinen halb stehenden Schwanz ausgiebig. Während ich Ihn blies fragte ich Ihn Herr Doktor behandeln Sie Ihre Patientinnen öfter so. Er sagte, sehr selten und das Er nur noch eine andere Patientin so behandelt, da Sie die Behandlung auch so gerne hat wie ich. Ich fragte Ihn noch kenne ich Sie. Lachend sagte Er, dass fällt unter die Schweigepflicht, nur so viel, die bekommt immer Dienstag einen Termin, wie Sie ja wissen, habe ich die Praxis immer Dienstag und Donnerstagnachmittag geschlossen. Er fragte mich noch, na bemüht sich Ihr Schwiegersohn den Sie zu schwängern. Ja sagte ich und erzählte Ihn während ich seinen Schwanz weiter blies, dass wenn ich meine fruchtbaren Tage habe Er mich auch schon mal zweimal an Tag fickt. Na dann haben Sie ja ein ausgefülltes Sexualleben meinte Er grinsend. So meinte Er nun wollen Wir die Behandlung fortsetzen und führte mich zum Schreibtisch und bat mich auf den Schreibtisch vor zu beugen. Ich beugte mich vor und auf den High Heels stehend hielt ich Ihn meinen Po erwartungsvoll hin. Er trag auch gleich von hinten in meine Möse ein und begann gleich wieder mich mit harten schnellen Stößen zu ficken.
Ich musste seine Ausdauer bewundern und als er mich wieder besamte war ich ganz schön fertig.
Ich bin richtig neugierig wer die andere Patientin ist die Er noch fickt und werde nächsten Dienstag mal den Eingang seiner Praxis beobachten. Als ich ging gab er mir für den nächsten Donnerstag gleich wieder einen Termin, den ich wieder gerne wahrnehme. Meinen Schwiegersohn verarsche ich gerne.
Habe bei Unserem letzten Fick aufgefordert mich endlich zu schwängern, sonst muss ich mir einen von der Straße holen. Er flippe aus und meinte, wenn Dich einer schwängert dann ich.
Musste innerlich grinsen und dachte, wenn der wüsste, dass ich eine Spirale habe und mich außer meinen Mann auch noch mein Frauenarzt fickt würde Er durchdrehen.

Rudolf

Hallo Selma,

herzlichen Glückwunsch, das du jetzt schon zwei so potente Fickhengste für dich entdeckt hast und ich kann es gut verstehen, das es Dir riesigen Spaß macht, deinen Schwiegersohn so richtig auf die Palme zu bringen, denn um so mehr strengt er sich dann an.
Was die Dame am Dienstag angeht, wie so gehst du dann nicht einfach mit rein udn ihr fickt Zusammen einen flotten Dreier, es wird für dich eine riesen Bereicherung sein und dein Sexualleben komplett umkrempeln.
Aber Wichtig ist, das du Spaß hast und sexuell ausgelastet wirst.
Freue mich schon auf deinen nächsten bericht.

Selma 47

Hallo Rudolf,
da ich neugierig bin, Wen meine Frauenarzt außer mir noch fickt, werde ich am Dienstag die Praxis beobachten aber nicht mit reingehen, da ich seinen Schwanz nicht mit einer anderen teilen will.
Seit dem ich die Spirale bekommen habe werde ich immer Schwanzgeiler.
Ich könnte mir vorstellen, ja ich habe den Wunsch es mit 2 oder 3 geilen Fickhengsten gleichzeitig zu treiben. Aber leider habe ich nicht die Gelegenheit dazu.
Am letzten Samstag war ich mit meinen Schwiegersohn ungestört und er hat mich den ganzen Nachmittag richtig durchgerammelt und zwei Mal besamt. Wir waren danach richtig fertig.
Er meinte auch, dass ich beim Ficken immer geiler werde und Ihn zu Höchstleistung treiben würde.
Hatte nach einiger Zeit schon wieder das Bedürfnis gefickt zu werden. Es war nur gut, dass mein Mann am späten Abend noch in mein Bett kam (Wir schlafen getrennt, da Er schnarcht) und mich auch noch fickte. Ich glaub, dass ich langsam Nymphoman werde. Bin schon wieder ganz geil auf den nächsten Schwanz.

Rudolf

Hallo Selma,

ich denke mal, das du nicht Nymphoman veranlagt bist und auch nicht übermässig Schwanzgeil. Ich denke mal eher, das da was in dir wach gefickt worden ist, was schon seit langer Zeit in dir schlummert, du aber nie die Traute dazu hattes, es auch zu zu lassen. Und jetzt, wo du ohne Hemmungen und ohne Angst ficken kannst und fest gestellt hast, das es auch noch andere Männer gibt, die dich und einen Körper Geil finden, läuft deine Votze schon aus, wenn du nur an einen Schwanz denkst und wer kann es Dir verübeln. Für die Männerwelt ist es doch ein Gewinn, wenn da wieder eine so geile Fickstute auf dem Markt ist. Und das du gerne mal von zwei, drei Schwänzen gefickt werden möchtest, zeigt nur, das du deine Geilheit viel zu lange unterdrückt hast. Lebe sie aus, so lange du es noch kannst und lass dich schön weiter geil durchficken, denn das Leben ist zu kurz, als das du auf diese geilen Genüsse verzischen müßtest. Aber lass es langsam angehen, nicht das du als Schlampe verschrieben wirst und einen gwiessen Ruf bekommst.
Und solten dir die Schwänze irgend wann einmal nicht mehr reichen, dann melde ich noch mal, wobei ich auf deinen nächsten Bericht gespannt bin.

Verfickte Grüße
Rudolf

Selma 47

Hallo Rudolf,
danke für Dein Verständnis. Da ich neugierig war wen der Herr Doktor außer mir noch fickt, wartete ich am Dienstagnachmittag gegenüber der Praxis auf dem Parkplatz. Gegen 15:00 Uhr parkte ein schwarzer Golf eine Reihe vor mir. Ich war überrascht wer ausstieg und sich immer wieder umdrehend auf den Eingang der Praxis zuging und dort klingelte. Es war die Frau des hiesigen Notars, die ich aus dem Kirchenchor kenne. Hätte nicht gedacht, dass Sie fremdfickt, da Sie immer die Sittsame spielt.
Sah noch wie Sie in die Tür verschwand. Nach zirka 1 Stunde kam Sie wieder aus der Praxis und ging
Recht breitbeinig zu Ihrem Auto und fuhr weg. Dachte noch, da hat Sie der Herr Doktor wohl ordentlich durchgefickt so wie Sie lief. Ich war Ihr richtig neidisch.
Gestern Nachmittag ging ich voller geiler Erwartung zu meinen Ficktermin mit den Herr Doktor.
Herr Doktor hat mich auch nicht enttäuscht und es mir 2 x ordentlich besorgt.
Nach Unserem Fick hatte ich mit Ihm noch ein ausführliches Gespräch. Wobei ich Ihn fragte, was seine Frau dazu sagt, dass Er Patientinnen fickt. Er sagte, dass Sie eine offene Ehe führen und Beide es tolerieren außerehelichen Geschlechtsverkehr aus zu üben. Rudolf, Du wirst Dich wundern, dass ich mit meinen Doktor noch per Sie bin. Aber Er meint Wir sollten beim Sie bleiben, nicht das Wir uns verblabbern wen ich mal so in die Praxis komme. Ich erzählte Ihn auch mein Problem, dass ich nachdem Er mir die Spirale eingesetzt hat ich immer geiler werde und auch wenn mich meine Schwiegersohn gefickt hat, Ich nach einiger Zeit das Verlangen habe zum erneuten Geschlechtsverkehr. Er meinte, dass es nach einsetzen der Spirale gelegentlich schon vorkommt das es zur Steigerung des Sexualtrieb kommen kann. Er könne mir schon etwas verschreiben, das mein sexverlangen gedämpft wird, aber Es könnten Nebenwirkungen auftreten wie Müdigkeit und Übelkeit. Ich sagte zu Ihm, dass das wohl nicht das Richtige wäre da ich ja deswegen auch die Pille nicht vertrage. Deswegen habe ich Ihnen ja auch die Spirale eingesetzt meinte Er.
Ich fragte Ihn, ob Er eine andere Lösung wüste. Er lehnte sich zurück und verschränkte die Arme hinter den Kopf und überlegte. Nach kurzer Zeit sagte Er, Er wüsste vielleicht eine Lösung. Ich fragte Ihn und die währe. Nun sagte Er, ich müsste mich auf Ihre absolute Diskretion verlassen können.
Da können Sie sicher sein antwortete ich. Also meinte Er, ich habe da einen sehr guten Freund und der veranstaltete private Partys bei denen es sexuell sehr freizügig und offen zugeht. Meine Frau und ich nehmen auch gelegentlich daran teil. Es ist ein fester Freundeskreis und die Teilnehmer sind immer die Gleichen. Wie gesagt meinte Er, ich muss mich auf Ihre absolute Diskretion verlassen da Personen des öffentlichen Lebens dabei sind. Es sind 5 Ehepaare und 4 Herrn wenn alle kommen.
Ich sagte Ihm, Sie können sich auf meine Verschwiegenheit verlassen. Gut meinte Er, dann ruf ich meinen Freund mal an und frage Ihm ob Sie in den Kreis eintreten können.
Er nahm das Handy und rief an. Als sich die Gegenseite meldete, sagte Er, hallo Fred und Sie redeten
belanglose Sachen. Kurz darauf sagte Herr Doktor, Fred warum ich Dich anrufe, Ich habe da eine Patientin die sexuell nicht ausgelastet ist und wollte Dich fragen, ob Sie an Unseren Partys teilnehmen könnte. Er hörte die Antwort ab und sagte, ich kann Sie nur empfählen, Sie sieht sehr gut
Aus, ist 168 cm groß, 60 Kg schwer und hat eine super Figur. Sie ist verheiratet und treib es mit Ihrem Schwiegersohn, der es Ihr scheinbar nicht ordentlich besorgt. Ich glaube Sie ist schon aus dessen Grund sehr diskret. Außerdem habe ich mit Ihr immer sehr guten Geschlechtsverkehr. Ich glaube meinte Er noch, die Männer werden mit Ihr viel Spaß haben. Er hörte die Antwort ab und bat mich um meine Handynummer und gab Sie Fred übers Handy durch und sagte noch schönen Gruß an Deine Frau, Birgitt und ich kommen auch bald wieder zur Party. Er legte auf und sagte zu mir, Fred wird Sie in den nächsten Tagen anrufen und mit Ihnen alles weitere besprechen. Ich bedankte mich und Er gab mir zum Abschied noch einen Kuss und fragte, es bleibt doch bei Unseren Behandlungen.
Ich antwortete, aber immer wieder gerne. Na dann bis nächste Donnerstag meinte Er.
Leider ist mein Schwiegersohn für 8 Tage beruflich unterwegs, sodass ich eine sexlose Zeit überstehen muss.
Nun Rudolf was meinst Du, soll ich es wagen auf die Partys zu gehen. Dein Rat wäre mir schon wichtig.
Wenn Du in meiner nähe wohnen würdest, würde ich Dich gerne kennelernen.

Lieben Gruß

Selma

Rudolf

Hallo Selma,

mich ehrt deine Antwort, das du meine Meinung zu schätzen weist.
Also wenn ich Du wärst und du so lange auf so geile Fickerei verzischten mußtest, Warum nicht?
Denn sei mal Ehrlich zu Dir selber, was hast du zu Verlieren, eigentlich doch nichts, eher das gegenteil ist der Fall, du kannst nur gewinnen, wenn Alle wirklich diskret sind und verschwiegen.
Und vielleicht wird dein Wusch ja schneller in Erfüllung gehen, als du es für Möglich gehalten hast. Du wolltest doch gerne wissen, wie es ist, wenn du von mehreren Männern verwöhnt wirst und so hast du Jetzt dann mal die Möglichkeit, dich mal so richtig Geil von zwei, drei, oder auch mehr Schwänzen mal so richtig geil ficken zu lassen. Schön einen in die geile Mundvotze, einen in die überquillende auslaufende Fickvotze und dann noch einen dicken geilen Schwanz in deine süße kleine enge Rosette schieben lassen und eventuell, wenn dann noch Bedarf ist, andere geile Schwänze mit der Hand wichsen. Junge, wenn ich mir das nur Bildlich vorstelle, wie du da so geil durch gefickt wirst, platzt mir fast die Hose und der Schwanz schmerzt vor Geilheit.
Also nim mal schön die Einladung an und lass es auf dich zu kommen und vor allem, genisse deine Geilheit und lebe sie auf der Party voll aus, du bist doch eine Frau im besten Alter und solltest da keine Abstriche machen. Ist da Jemand, der dir gefällt und dich ficken möchte, dann immer rein mit dem Schwanz. Denn was würde dagegen sprechen, wenn du deine unterschwelligen Träume und Wünsche sexueller Art auslebst. Viele trauen sich diesen Schritt nicht, weil sie Angst vor Sich selber und ihrem sexuellen Trieben haben.
Also lebe deinen Traum mit drei Schwänzen und genisse es. Dein Schwiegersohn braucht ja nichts davon zu wissen.

Ich bin ja eher so ein Kerl, der auf Frauen steht, die sich auch fraulich kleiden, also Röcke und Kleider tragen und gerne Dessous. Denn es gibt doch nichts schöneres, als eine Frau, die sich schön gekleidet hat wieder zu entkleiden und wenn dann solche tollen Dessous zum Vorschein kommen, hmmm Lecker.
Vor allem, mag ich es ja in der Öffentlichkeit, aber so, das man es nicht direkt so sieht. Vor allem, stehe ich ja mehr darauf, eine Frau ausgibig die Votze zu lecken und schön geil mit der Hand und der Zunge zu verwöhnen und sie dann richtig schön mit der Zunge in den Arsch zu ficken und mit den Fingern zu ficken, bis sie nicht mehr kann.

Ja, würde dich auch gerne kennen lernen. Wohne im kölner Raum.
Würde ja gerne mit dir Mailkontakt haben. Denn so könnte man sich dann besser austauschen.

Liebe Grüße
Rudolf.

Selma 47

Hallo Rudolf,
danke für Deine Offenheit und vielen Dank für Deinen Ratschlag, den ich sehr gerne annehme.
Es ist wirklich schade, dass Du nicht in meiner Gegend wohnst, sonst würde ich mich sehr, sehr gerne von Dir verwöhnen lassen. Ich wohne in einer Stadt in der Nähe von Nürnberg.
Bitte gib mir Deine Mailadresse, damit Wir in Verbindung bleiben können.
Hatte vor einer Stunde einen Anruf auf Handy von Fred, der die Partys veranstaltet.
Er war sehr nett am Telefon und meldete sich mit der Frage, bist Du Selma, was ich bejade .
Er sprach weiter, wie mir Martin erzählte würdest Du gerne an unseren Partys teilnehmen.
Muss Dir aber gleich sagen, dass Wir absolute Diskretion von Dir verlangen, da in unsern Kreis
überwiegend Honoratioren aus unserer Stadt sind, Sie also in der Stadt sehr bekannt sind.
Ich antwortete, Ihr könnt meiner Verschwiegenheit ganz sicher sein. So meinte Er, dann erzähl ich Dir mal wie es bei Uns abläuft. Wenn Alle die Party besuchen sind Wir 5 Ehepaare und 4 einzelne Herrn.
Das Alter ist zwischen 40 und 60 Jahren. Bei Geschlechtsverkehr sind Wir sehr offen und tabulos, außer brutalem oder schmutzigem Sex und die Damen bestimmen mit wen Sie ficken wollen. Bis jetzt hat schon jede Dame schon mit allen Männern gefickt. Dein Wunsch mit mehreren Männern zu ficken wird Dir bestimmt erfüllt. Ich sagte Ihm, dass Dies super währe und fragte Ihm wie ich mich zu kleiden habe. Nun sagte Er, die Damen tragen alle Dessous und die Herren T-Shirts bis auf einen Herrn, der ist stets nackt und präsentiert seinen gut gebauten Dauerständer gerne den Damen.
Nun fragte Er, hast Du noch Interesse. Ich antwortete Ihm, ich habe sehr, sehr großes Interesse
an den Partys teil zu nehmen. Die nächst Party ist am Dienstag um 20:00 Uhr hast Du da Zeit fragte Er, da Du ja verheiratet bist. Ich antwortete Ihn, dass ich bestimmt eine Ausrede finde um von Zuhause weg zu kommen. Sollen Wir Dich abholen oder kommst Du mit dem Auto selbst fragte Er noch. Ich komme selbst mit dem Auto sagte ich. Er gab mir die Adresse wo die Party stattfindet.
Ich kenne Sie schon, es ist ein großes Anwesen etwas außerhalb unserer Stadt und kenne auch den Besitzer. Er ist ein großer Baustoffhändler in meiner Stadt.
So sagte Er, also bis Dienstag, Wir freuen Uns schon auf Dich besonders die Herren.
Ich freue mich bestimmt noch mehr antwortete ich. Also noch ein schönes Wochenende wünschte Er mir. Nun Rudolf, ich bin schon ganz geil und kann es kaum erwarten bis es Dienstag ist. Muss mir nur noch eine Ausrede ausdenken, damit ich von Zuhause weg komme. Werde jetzt noch nach Nürnberg fahren und mir einige geile Dessous kaufen. Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende !

Liebe Grüße

Selma

Rudolf

Na, da gehen deine Wünsche ja schneller in Erfüllung, als du es dir je hättest Träumen können.

Wenn man überlegt, das du vor ein paar Wochen noch am Hardern warst, weil dein Schwiegersohn dich fickt und schwängern wollte und jetzt wirst du von deinem Schwiegersohn, deinem Frauenarzt und eventuell noch von einigen anderen geilen Schwänzen gefickt, das nenne ich doch mal eine raketenhafte Ausweitung der sexuellen Auslebung.
Meinen Respekt und meinen Neid hast du, es wird sicherlich total Geil, wenn da so viele stehende Schwänze zur Ferfügung stehen und Frau sich nur bedienen muss. Und so kannst du dir deinen kühnsten Träume erfüllen und dich in alle deine Löcher ficken lassen und wirst dabei voll befriedigt und hast einen erfüllten Fickabend :)

LG Rudolf

core_xxx

Hallo, tolle Geschichte.

AAAAberrr, kennt Ihr noch die ursprüngliche Frage, die es zu beantworten gilt.

Wie bekomme ich meine Schwiegermutter dazu mit mir zu ficken ?

Selma 47

Hallo Rudolf,
warte noch auf Deine Mailadresse.
Kann es auch kaum glauben, welch eine rasante Entwicklung alles genommen hat.
Auch das ich am Dienstag keine Ausrede brauchte, da mein Mann 2 Tage beruflich nach München musste (Er ist Steuerberater). Das muss wohl alles Schicksal sein. Nachdem was ich am Dienstag alles genießen durfte, weiß ich jetzt, was ich alles versäumte bei meine 08/15 Sex mit meinen Mann.
Bin am Dienstag nach 20:00 Uhr beim großen Anwesen von Fred angekommen. In der Straße wo ich parkte standen schon einige Luxus Karossen. Als ich klingelte wurde das Eingangstor automatisch geöffnet. Musste gut 30 Meter zu Eingang der Villa gehen und wurde schon von Fred und seiner Frau
Doris erwartet. Fred begrüße mich mit einen Hallo und sagte, Wir hatten schon gedacht, Du hast es Dir anders überlegt oder Du konntest nicht von Zuhause weg kommen. Nein, sagte ich, mein Mann ist 2 Tage beruflich unterwegs und mich hat nur der Verkehr aufgehalten. Na dann ist es ja ideal meinte Doris. Fred hatte T-Shirt und Sportslip an und seine Frau ein raffiniertes Dessous.
Komm doch bitte herein meinte Doris und leg ab. Als ich den Mantel abgelegt hatte meint Doris, komm ich zeig Dir wo Du dich umziehen kannst und Sie führte mich in einen großen Raum wo schon Bekleidungsstücke auf Bügeln hingen. Als ich mich nackt ausgezogen hatte und das weiße
Netzdessous anziehen wollte, kam Fred ins Zimmer und sagte gleich, Mensch hast Du eine tolle Figur. Doris sagte zu Fred, schau das Du raus kommst, Du kannst Selma später genießen wenn Sie will.
Fred verließ das Zimmer und ich zog meine Dessous an, dass mehr zeigte als es verbarg.
Doris fragte, wo hast Du das gekauft, sieht super aus. Ich sagte Ihr, dass ich mir 3 Dessous am Samstag in Nürnberg geholt habe. So meinte Doris, jetzt stelle ich Dir die anderen Gäste vor.
Du wirst überrascht sein, wer alles da ist. Sie sagte noch, bitte gib mir Dein Handy und ich solle das nicht als Misstrauen auffassen aber es sollten nicht aus Versehen vielleicht Fotos gemacht werden.
Als Sie mein Handy verstaut hatte, führte Sie nach unten in den Keller. Als Wir die Treppe runter gingen, hörte ich schon Musik und Stimmen. Bevor Doris die Tür zum Partyraum aufmachte sagte Sie zu mir, Du brauchst nicht schüchtern zu sein, es sind alle nett und ein verschworener Kreis.
Dein Doktor und seine Frau sind heute leider verhindert.
Als Wir in den Raum kamen, wurde ich gleich mit einen freundlichen Hallo empfangen.
Doris stellte mir Alle vor. Von den vier Ehepaaren und 4 einzelnen Herrn kannte ich bis auf 2 Herren alle vom Sehen oder persönlich. Es sind wirklich die Honoratioren der Stadt. 1 Bauunternehmer mit Frau, der Leiter vom Bauamt der Stadt mit Frau, eine Stadträtin die auch im Kirchenvorstand ist mit Mann und Fred der einen großen Baustoffhandel hat mit Doris. Die zwei Herren die ich kannte waren ein Gastwirt der zwei gut gehende Restaurants besitz und zu meiner Überrasche der Apotheker der mich schon öfters bedient hat. Er meinte auch gleich grinsend, Wir kennen Uns ja schon. Als ich zu der Sitzgruppe ging wo die Damen saßen spürte und genoss ich die geilen Blicke der Männer. Ich kam mit den Damen gleich ins Gespräch während die Herrn geschäftliche Dinge besprachen wie Bauaufträge und Ausschreibungen.
Gisela die Stadträtin meinte, lass Dir nicht Alles gefallen wenn Du nicht willst und klopf den Herrn gleich auf die Finger. Plötzlich kam vom Nebenraum ein nackter Herr her rein. Doris sagte zu Mir, ach ja ich hab Dir ja noch nicht Werner Unseren Zuchtbulle vorgestellt, Er ist Rechtsanwalt und kommt aus Nürnberg. Werner gab mir die Hand und sagte herzlich willkommen. Ich starte fasziniert auf seinen stehenden Schwanz. Ich hatte in natura so einen Schwanz noch nicht gesehen. Nicht nur die Länge sondern vor allen wie dick der Schwanz war. Er setzte sich zu mir und wir unterhielten Uns gleich gut. Ich konnte während Unseres Gesprächs meinen Blick nicht von seinen Bracht Schwanz lassen und er fragte grinsend, gefällt Er dir. Welcher Frau nicht, antwortete ich Ihm. Dann lass uns doch in Nebenzimmer gehen meinte Er. Ja warum nicht antwortete ich. Wir standen auf und gingen Richtung Nebenzimmer. Gisela rief Uns noch nach, viel Spaß. Als Wir in den Nebenraum kamen,
waren schon 2 der 5 Liegen besetzt. Doris und die Frau des Bauunternehmers sowie 3 Herren waren schon vor Uns in den Nebenraum gegangen. Doris wurde schon abwechselnd von 2 Herren gefickt.
Fred fickte die Frau des Bauunternehmers kräftig. Ich zog mein Dessous aus und Werner befummelte mich gleich.
Ich sagte zu Ihm, leg Dich hin ich blas Dir deinen Bracht Schwanz. Ich kniete mich auf die Liege und bekam seine Eichel kaum in den Mund um sie zu lutschen. Nach kurzer Zeit spürte ich plötzlich wie eine Hand von hinten an meine Muschi langte und 2 Finger in meine Möse fuhren. Ich musste leicht stöhnen vor Geilheit. Wurde dann an die Kante der Liege gezogen und spürte eine harte Schwanzspitze an meiner Möse. Streckte meinen Hintern etwas heraus und meine Vagina wurde auch gleich von einen kräftigen harten Schwanz regelrecht aufgespießt. Ich drehte etwas den Kopf und sah, dass ich den Schwanz des Apothekers in mir hatte. Er sagte, hätte nicht gedacht, dass ich Dich mal ficke darf. Ich antwortet, unverhofft kommt oft. Er begann mich kräftig zu ficken und sagte zu den Herrn der Uns zuschaut, es war der Gastwirt, der Doktor hat nicht übertrieben, die Selma hat wirklich eine enge geile Fotze und einen geilen Apfelarsch. Es dauerte auch nicht lange und während ich Werner Schwanz lutschte bekam ich meinen ersten Höhepunkt. Der Apotheker fickte mich weiter und der Gastwirt bat Ihn, komm lass mich auch mal ran. Der Apotheker zog seinen Schwanz aus mir und sagte, ich komm dann nochmal.
ich sagte stöhnend gerne. Der Gastwirt der Uns zugeschaut hatte rammte mir gleich seinen Schwanz in die Möse und fickte mich wie eine Nähmaschine. Meine Höhepunkte ließen nicht lange auf sich warten. Mit eine lauten Stöhnen besamte er mich und meinte, während er seinen Schwanz herauszog, war das ein geiler Fick. Werner forderte mich auf, komm setz Dich auf meinen Schwanz,
was ich auch gerne tat. Meine Möse spannte sich auf Grund der dicke des Schwanzes der meine Vagina voll ausfüllte und ich begann
mit kreisenden Bewegungen auf Werner Schwanz zu reiten. Mein Unterlaib explodierte fast vor Geilheit. Plötzlich kniete sich der Apotheker hinter mich auf die Liege und cremte meine Anus mit Gleitgel ein. Er drückte mich etwas zu Werner runter und setzte seinen Schwanz an meiner Anus an. Ich sagte noch, Du bist doch verrückt aber da spürte ich schon einen stechenden Schmerz als sein Schwanz anal in mich eindrang und mich entjungferte. Beide Herren fingen gleich an mich im gleichen Rhythmus zu ficken ich kam fast nicht von meinen Höhepunkten herunter. Nach einiger Zeit stöhnte der Apotheker laut, jetzt kommt die Ladung und ich spürte wie sein Schwanz zuckend sich anal in mich entlud. Ich hatte gar nicht bemerkt, dass Wir einige Zuschauer hatten und war überrasch, dass sich der Bauunternehmer auch gleich hinter mich kniete und mit seinen Schwanz anal einführte und fickte, während sich ein Herr über Werners Kopf kniete und mir seinen Schwanz in den Mund schob und fickte. Nachdem alle Drei abgespritzt hatten, lag ich total erschöpf und befriedigt auf der Liege. Doris meinte, jetzt hast Du es den Herren aber gezeigt, Du bist eine Bereicherung für unseren Kreis. Wir gingen zusammen unter die Dusche und Doris fragte, hat es Dir Spaß gemacht. Ich antwortet Ihr, Ja so bin ich noch nicht gefickt worden.
Wir zogen Unsere Dessous wieder an und gingen wieder in den Partyraum und mit einen Blick auf die Uhr stellte ich fest, dass Wir über 1 Stunde gefickt hatten. Meine Fickhengst umsorgten mich gleich und brachten mir Häppchen von Büffet und ein Glas Schampus. Gisela die Stadträtin fragte mich, Du treibst es mit Deinen Schwiegersohn, wie ist denn das passiert. Ich erzählte Ihr
das mein Schwiegersohn mich das erste Mal im Keller über der Waschmaschine regelrecht vergewaltigt hat und ich dann gefallen daran hatte mit Ihm zu ficken und zwecks Verhütung an den Frauenarzt geraten bin und es sich so ergeben hat, dass ich auch mit Ihm ficke. Gisela erzählte mir, das die Partys seit 3 Jahren stattfinden und Sie normalerweis niemanden mehr mit in den Kreis aufnehmen, aber da Dich der Doktor empfohlen hat und ein Herrenüberschuss besteht haben Wir zugestimmt. Ich sagte Ihr, dass ich sehr dankbar dafür bin und aus eigenen Interesse sehr verschwiegen bin. Sie meinte, Du passt schon genau zu Uns und Du brauchst Dich nicht zu bedanken.
Gegen 23:00 Uhr ging Gisela mit den Apotheker und einen Herrn den ich nicht kannte in den Nebenraum. Kurze Zeit später hörte ich die Lustschreie der Stadträtin Gisela und aus Neugierte ging ich in den Nebenraum und sah wie die etwas mollige Stadträtin von beiden Herren abwechselnd gefickt wurde und der Apotheker grinsend zu Ihr sagte, dass gefällt Dir geilen Luder. Und Sie stöhnte, ja tiefer. Plötzlich wurde ich von hinten an den Brüsten gefasst, es war der Mann der Stadträtin, Holger fragte mich, darf ich. Ich antwortet, tu Dir keinen Zwang an und als ich nach hinten griff, hatte ich gleich seinen harten Schwanz in der Hand und wichste in leicht. Na dann komm schon sagte ich zu Ihm und legte mich endspannt an die Kante der Liege. Er legte meine Beine auf seine Schultern und schob mir seinen harten Schwanz in die Möse. Er sah dabei zu wie er mich mit langsamen tiefen Stößen fickte, was ich sehr genoß.
Oh, meinte Er, hast Du eine geile Fotze und seine Stöße wurden immer schneller. Nach meinen 2 Höhepunkt besamte Er mich mit einen tiefen Seufzer. Ich ging ins Bad und dann wieder in den Partyraum.
Die Party löste sich gegen 1 Uhr langsam auf und Doris fragte mich ob ich nicht bei Ihnen übernachten will, Sie hätten 3 Gästezimmer. Da ich schon einiges getrunken hatte stimmte ich zu. Ging gegen 2 Uhr nackt ins Bett da ich keine Nachtwäsche dabei hatte und dachte noch, war das ein geiler Abend und das ich den Abend auf jeden Fall wiederholen werde. Am nächsten Morgen merkte ich noch halb schlafend, dass eine Hand an meiner Möse fummelte. Als ich zu Seite blickte lag Fred grinsend neben mir und fragte, na wie wäre es mit einen Morgenfick. Ehe ich antworten konnte lag er schon zwischen meinen Schenkel und schob mir seinen Morgenständer in die Möse und fing gleich an mich kräftig zu ficken. Ich kam auch bald wieder zum Höhepunkt. Er fickte weiter und plötzlich ging die Tür auf und Doris sagte lächelnd, wenn Ihr fertig seid könnt Ihr zum Frühstück kommen. Ich umklammerte bei meinen letzten Höhepunkt mit meinen Beinen Fred Hüften und gleich darauf besamte mich Fred. Ich ging anschließend ins Bad und zum Frühstück. Als ich dann ging meinte Doris, Du bist mir sehr sympathisch und ich glaub Wir könnten gute Freundinnen werden. Sie gab mir noch mein Handy und sagte, ich ruf Dich an, vielleicht könnten Wir Uns am Wochenende zum Shoppen treffen. Ich sagte gerne und das ich sehr gerne wieder zur nächste Party kommen würde. Sie sagte, Du bist von Uns allen herzlich willkommen besonders von den Herren, Sie waren begeistert von Dir. Heute hat mich Doris angerufen und hatte ein längeres Gespräch. Sie meinte, dass Sie sich was überlegt hätte, damit ich immer zu Ihren Partys von Zuhause weg könnte. Sie machte den Vorschlag, dass Wir Uns beim Friseur näher kennengelernt hätten ich sagen könnte, dass Sie mich eingeladen hat an den Damenabenden teil zu nehmen der öfters stattfindet. Sie sagte noch, dass Fred und Sie ja meinen Mann kennen, da mein Mann Ihr Steuerberater ist und es nicht auffallen würde wenn Sie mich zur Party abholen. Sie meinte noch, dass Sie mich am Samstag zum Shoppen abholt und beiläufig meinen Mann fragen würde, ob er was dagegen hätte wenn ich zum Damenabend mitgehe. Ich antwortete, dass der Vorschlag super ist und ich erst am Dienstag vor der Party beim Friseur war und es passen würde. Habe meinen Mann Gestern schon beiläufig von den Damenabend erzählt und er meinte, ich soll ruhig mitgehen, da Doris und Fred gute Mandaten sind. Nächst Wochen steigt wieder eine Party wenn Alle Zeit haben meinte Doris noch. Ich fragte Sie noch, dass ich mich wundere, dass die Herren so geil und standhaft sind. Sie lachte und sagte, dass braucht Dich nicht wundern einige Herrn nehmen Mittelchen und der Apotheker versorgt Sie damit, da Er ja an der Quelle sitz aber das kann Uns ja nur recht sein. Da hast Du vollkommen recht antwortete ich Ihr.
Also bis Samstag, ich hole Dich um 10:00 Uhr ab verabschiedete Sie sich von Mir.
Heute kommt mein Schwiegersohn wieder von seiner Dienstreise und ich kann mich auf einen geilen Fick mit Ihm freuen.
Nun Rudolf, jetzt bin ich Wunschlos glücklich. Würde gerne mit Dir in Kontakt bleiben und vielleicht ergibt sich mal eine Gelegenheit das Wir Uns treffen.

Liebe Grüße

Selma

Hotte 32

Ich bin zwar auch kein Kind von Traulichkeit und ficke auch regelmäßig mit meiner Schwiegermutter. Aber ich glaube die Selma ist eine Not und schwanzgeile Dreilochnutte die mal von einen ganzen Negerstamm bis zur bewustlosigkeit durchgefickt werden sollte. Die Männer auf der Party sind freilich begeistert das Sie Selma in alle drei Löcher ficken und besamen können. Oder was meinst Du Rudolf ?

Rudolf

Junge Junge Junge, da ging es aber mal richtig ab, was du da an dem Abend erlebt hast, du bist schon zu beneiden und ich könnte mir vorstellen, das ich sowas auch machen würde.
Auf jeden Fall, hat sich der Besuch voll gelohnt und du bist voll auf deine Kosten gekommen, so mach das Sexleben doch richtig Spaß.
Hatte Dir Hier meine Mailadresse geschickt, was aber wohl nicht gern gesehen wird und vom Admin raus gelöscht worden ist, Warum auch immer.
So eine geile Fickerei, hättest du dir von ein paar Wochen nicht träumen lassen und nun, sind viele deiner geheimen Fantasien in Erfüllung gegangen.
Wie gut, das du den Weg gegangen bist und die Männerwelt mit deinem geilen Körper bereicherst.
Bin ja mal gespannt,was dein Schwiegersohn dazu sagt, wenn der merkt, das sich bei Dir was verändert hat in Sachen Sex. Vor allem, hast du Jetzt, wo der knoten geplatzt ist, die freie Auswahl.
Freue mich auf weitere Berichte von Dir.

Geile Grüße
Rudolf.

Selma 47

Hallo Rudolf,
Schade wegen Deiner Mail-Adresse !
Die Party war wirklich super, super geil.
Am Samstag hat mich Doris zum Shoppen angeholt und auch meinen Mann wegen dem Damenabend gefragt. Mein Mann hat auch gleich zugestimmt und gemeint, dass es doch schön ist, nicht nur geschäftliche Beziehungen zu pflegen. Doris sagte noch zu Ihm, dass Sie mich immer abholt und nach Hause bringt und das der Damenabend etwas länger dauert kann. Mein Mann antwortete, kein Problem. Wir fuhren dann nach Nürnberg und gingen in das Dessous Geschäft.
Doris kaufte sich 2 neue Dessous und ich konnte nicht wiederstehen, als ich ein rotes Dessous mit Rüschentanga und durchsichtigen Negligee sah es zu kaufen. Doris meinte auch, dass der Tanga meinen Po betont. Wir gingen danach Mittagessen und unterhielten Uns. Doris sagte, dass die Party am nächsten Dienstag wieder stattfindet und diesmal
Alle teilnehmen, also 5 Ehepaare und 5 Herrn. Wieso 5 Herren fragte ich. Ach ja sagte Sie, es kommt noch ein Herr der nur Gelegentlich teilnimmt. Sie lachte und meinte, ich glaub es wird für Dich eine Überraschung sein wer er ist. Wieso fragte ich. Nun sagte Sie ich glaub Du kennst Ihn gut. Soviel ich weiß seit Du und Dein Mann befreundet mit Ihm und seiner Frau und Sie wohnen in eurer Gegend. Wer ist es fragte ich Doris. Wenn ich es Dir sage ist es ja keine Überraschung mehr sagte Sie lachend. Nur so viel, Er kommt ohne Frau und ist schon etwas älter und Er wird auch Überrascht sein Dich auf der Party zu treffen. Im Laufe des Gesprächs kamen Wir auch auf die Standhaftigkeit der Herren auf der Party zu sprechen. Doris erzählte mir, dass Heinz der Apotheker einige Herren mit einen Potenzmittel versorg, es aber kein Viagra ist, da das zu viele Nebenwirkungen hat. Sie hat nur beobachtet, dass Er einigen Herren kleine Fläschchen zusteckte. Sie meinte, Die Wirkung ist aber phänomenal wie Du gemerkt hast. Das konnte ich Doris nur bestätigen. Die Herren konnten ja ficken ohne Ende. Doris brachte mich dann nach Hause und sagte noch, ich hole Dich am Dienstag um 19:30 ab. Als ich die Türe aussperrte erwartete mich schon mein Schwiegersohn. Mein Mann war außer Haus bei einem Mandanten. Er sagte gleich zu mir, komm jetzt wird gefickt. Wir gingen ins Schlafzimmer und ich war noch gar nicht richtig ausgezogen als Er von hinten meine Brüste packte und meinte, Du hast einfach die geilste Titten. Er schob mich zum Bett, zog mir den Slip aus und leckte und lutschte meine Möse, worauf ich natürlich geil wurde. Kurze Zeit später drang er mit seinen kräftigen Schwanz in meine Möse ein und fickte mich hemmungslos wieder in verschiedenen Stellungen. Nachdem ich einige Höhepunkte hatte und Er mich das zweite Mal besamt hatte, meinte Er, Er könne nicht verstehen, dass Er mich noch nicht geschwängert hat, da es doch bei meiner Tochter schon drei Mal geklappt hat. Ich lachte und sagte zu Ihm, Du musst Dich halt mehr anstrengen. Am Sonntagabend kam mein Mann zu mir Ins Bett und erfüllte seine eheliche Pflichte und fickt mich auch. So Rudolf, muss nun schließen, da ich noch zum Friseur muss, damit ich für die Heutige Party gut aussehe. Habe schon hin und her überlegt, wer der 5 Herr seien könnte. Bin mal gespannt und geil auf die Party heute Abend. Werde es Dir schreiben wie es war und wer der 5 Herr
Ist.

Lieben Gruß

Selma

Selma 47

Hallo Rudolf,
die Überraschung war Doris voll gelungen. Hätte nie vermutet wer der 5 Herr auf der Party ist.
Doris holte mich am Dienstag um 19:30 ab und mein Mann wünschte Uns noch viel Vergnügen beim Damenabend. Als Wir bei Doris ankamen, zog ich mein neue rotes Dessous mit den Sling Tanga an, bei dem meine Muschi nur mit Rüschen bedeckt wurde und ich nur eine Schnur wischen meinen Pobacken hatte. Die Partygäste trudelten langsam ein. Wir unterhielten Uns anregend, als Doris mit meiner Überraschung den Partyraum betrat. Ich war perplex und konnte kaum glauben wer der 5 Herr war. Es war Gerhard. Mein Mann und ich sind sehr gut befreundet mit Ihm und seiner Frau Helen. Gerhard ist Bankdirektor in Nürnberg. Wir gingen oft mit Ihnen aus, ins Theater oder auf Festlichkeiten. Mein Mann und ich waren erst vor 2 Wochen zum sechzigsten Geburtstag von Gerhard eingeladen. Man sah Gerhard an, dass Er geschockt war als Er mich sah. Gerhard wurde von den anderen Gästen mit Hallo begrüßt und Heinz der Apotheker meinte, na auch mal wieder da.
Doris brachte Ihn an meinen Tisch wo ich mit den Damen saß. Doris meinte grinsend zu Gerhard, die Selma kennst Du ja oder. Gerhard antwortete verlegen ja. Ich sagte zu Gerhard, das ist aber eine Überraschung nimm doch platz. Er setzte sich zu mir und Wir kamen ins Gespräch. Ich sagte zu Ihm, ich dachte immer Du und Helen führ eine Bilderbuchehe. Führen Wir auch aber seit Helen Ihre Wechseljahre hatte respektierte ich, dass Sie kein Interesse an Sex mehr hat. Ich fragte Ihn und seit wann besuchst Du die Party. Seit gut einem Jahr und das Er vorher gelegentlich ins Bordell in Nürnberg gegangen ist antwortete Er. Er meinte noch, dass Er bei einem Geschäftsgespräch mit Fred zur Party eingeladen wurde und Fred in gesagte hat, eine Hand wäscht die andere. Ich erzählte Ihm wie ich auf die Party kam. Ich stand auf um etwas zum Trinken zu holen und fragte Ihn, soll ich Dir was mitbringen zum trinken . Er antwortete, ja gern, vielleicht einen Whisky. Ich ging aufreizend auf meine roten High Heels zur Bar und spürte den Blick von Gerhard auf meinen Po. Als ich mit den Getränken zurück kam, sagte Gerhard , Du siehst super aus noch geiler als ich Dich mir schon oft vorgestellt habe und mehr. Was meinst Du mit mehr fragte ich Ihn. Ich habe mir schon oft vorgestellt es mit Dir zu treiben. Ich stand auf und sagte zu Ihm, nah dann komm lassen Wir Deine Vorstellungen Wirklichkeit werden und Wir gingen in den Nebenraum wo schon auf frei Liegen drei Damen mit 5 Herren lautstark fickten. Wir zogen Uns aus und Gerhard faste mir von hinten an die Brüste und küsste meinen Nacken und sagte, hast Du herrliche Brüste. Als ich mich zu Ihm umdrehte, ragte mit Gerhards mächtiger Schwanz entgegen. Er ist genauso groß wie der Bracht Schwanz von Werner ,
den Rechtanwalt, ja vielleicht noch etwas dicker. Ich kniete mich vor Gerhard hin und lutschte seine pralle Eichel, worauf Er gleich stöhnte. Er hob mich auf und ich legte mich auf die Liege worauf er gleich mit dem Kopf zwischen meinen Schenkel war und meine Möse leckte und saugte und sagte, hast Du eine göttliche Pflaume. Er legte sich dann neben mich und ich kniete mich zwischen seinen Schenkeln und blies und leckte seinen Mächtigen Schwanz und seinen Hodensack. Plötzlich spürte ich eine Zunge an meiner Möse und meiner Rosette. Es war der Gastwirt der Uns gefolgt war. Ich wurde auch gleich Geil und feucht. Und ohne das ich mich versah, hatte ich den harten Schwanz des Gastwirtes in der Möse und er fickte mich wieder wie eine Nähmaschine während ich Gerhards Schwanz weiter blies. Nach zwei Höhepunkten besamte mich der Gastwirt und lies ab von mir. Ich war noch so geil und setzte mich über Gerhards Schwanz und lies ihn langsam in meine Möse gleiten und sagte zu Gerhard noch bevor ich auf Ihn ritt, Gerhard ist der dick. Stöhnend meinte Er, Deine Pflaume ist aber auch schon herrlich eng. Vor übergebeugt ritt ich auf Gerhards Schwanz während er meine Brüste massierte und meine Nippel saugte. Ais den Augenwinkel sah ich das Heinz der Apotheker Uns beobachtete. Ich spürte seine Hand an meiner Rosette als Er Diese mit Gleitgel eincremte. Er setzte seinen Schwanz an meine Rosette und drang mit einen harten Stoß anal in mich ein, Sodas ich laut aufstöhnte. Gerhard fragte mich, was ist los. Ich antwortete, Heinz Schwanz ist anal in mir. Er grinste und meinte, ich glaub ich spür Ihn. Sie fingen beide gleich an mich zu ficken.
Und es dauerte nicht lange und ich geriet in Extase vor Geilheit. Nach einigen Höhepunkten stieß mir Heinz seinen Schwanz bis zum Anschlag in die Rosette und ich spürte wie sein Schwanz mich zuckend besamte. So meinte Heinz als Er seinen Schwanz aus meiner Rosette zog, das war die Vorspeise, dass Hauptgericht servierte Dir sicher Gerhard. Gerhard richtete sich auf und ohne seinen Schwanz aus mir zu nehmen, legte Er mich auf den Rücken. Er legte sich halb auf mich, fasste mich an den Brüsten und fickte mich mit schnellen harten Stößen, dass ich vor Geilheit fast ausflippte. Ich bewunderte Gerhard Ausdauer beim ficken, da er ja schon 60 ist. Nach einiger Zeit stöhnte er, Selma ich spritz bald ab. Mit einen lauten jetzt, spürte ich wie drei Mal sein Samenstrahl in mich hinein schoss.
Gerhard stieg schweißgebadet von mir und sagte, so geil habe ich noch nie gebumst und ging in die Dusche. Als ich gerade aufstehen wollte zog mich ein Herr, den ich nur vom Namen her kenne an die Kante der Liege und während er mich fragte, darf ich stieß Er mir schon seinen Schwanz in die Möse und fing gleich an mich zu ficken. Dabei sagte Er, na Gerhard hat Dich aber Ordentlich abgefüllt. In deiner Fotze ist es wie auf einer Eisbahn. Ich ließ es willenlos zu, dass Er mich zum nächsten Höhepunkt fickte und mich dabei besamte. Als ich mit weichen Knien aufstand sah ich wie auf der Nebenliege die Frau des Gastwirtes von zwei Herren(den Doktor und Werner den Rechtsanwalt) gleichzeitig gefickt wurde und Sie dabei laute Lustschreie ausstieß. Ich ging unter die Dusche um mich von dem Sperma meiner Herren zu säubern. Als ich wieder in den Partyraum ging brachte mir Gerhard gleich ein Häppchen vom Büffet und was zum Trinken. Ich unterhielt mich mit den Damen über Dies und Das. Plötzlich stand Gisela die Stadträtin auf und meinte, muss mal schauen ob die Herren noch standhaft sind. Sie ging in den Nebenraum und zwei Herren folgten Ihr und wenig später hörten Wir schon Ihre Lustschrei. Gerhard fragte mich wie es mir gefallen hat. Ich sagte Ihm, es war super geil und mit einen Griff in seine Hose merkte ich, dass sein Schwanz immer noch oder schon wieder stand. Die Potenzmittel wirkten scheinbar immer noch. Ich fragte Ihn, was für Mittel er denn vom Apotheker bekommt. Er meinte keine Ahnung aber die wirken sehr lange. Na dann könnten Wir später ja noch eine Nummer schieben sagte ich Ihm lachend. Mit dir immer antwortete er. Na Du wirst die anderen Damen auch schon gern gefickt haben oder fragte ich Ihm. Er meinte, lieber als im Bordell schon, da geht Es den Nutten nur ums Geld und ich musste immer Gummi verwenden.
Er sagte, ich hätte niemals gedacht mit Dir mal zu Bumsen, habe aber schon lange davon geträumt aber nie daran geglaubt.
Er fragte noch, wollen Wir Uns nicht öfters treffen zum Bumsen außerhalb der Party. Ich sagte, Gerhard, das ist mir zu gefährlich. Wir können Uns doch weiter hier treffen. Das schon meinte Er, aber ich fürchte, das ich nicht jedes Mal zum Zug komme, da die anderen Herrn ja ganz läufig auf Dich sind. Ich sagte zu Ihm, keine Angst du kommst schon zum Zug. Nacheinander verschwanden die anderen Damen mit verschiedenen Herrn in den Nebenraum und an dem lauten Stöhnen hörte ich, dass die Post abgeht. Ich saß mit Gerhard und Fred und ein Herr am Tisch und Gerhard fragte mich, wollen Wir auch noch Mal. Aber gerne antwortete ich Ihm und Wir gingen in den Nebenraum wo nur noch eine Liege frei war. Merkte auch, dass Fred und der Herr Uns gefolgt waren. Ich zog mich aus und blies gleich Gerhards mächtigen Schwanz. Plötzlich standen Fred und der Herr um mich herum und präsentierten mir Ihre hart stehenden Schwänze. Ich blies und wichste Sie abwechselnd. Nach kurzer Zeit bat mich Gerhard mich hinzu knien, was ich auch gleich tat und machte ein Hohlkreuz. Während Gerhard mir gleich seinen Schwanz in die Möse schob und mich fickte platzierten sich fred und der Herr vor meinen Kopf und ich blies Sie unaufgefordert währen mich Gerhard von einen Höhepunkt zum nächste fickte. Nach einiger Zeit sagte Fred zu Gerhard, komm lass Uns auch mal ran.
Gerhard zog seinen Schwanz aus mir und ich hatte gleich darauf abwechselnd alle drei Schwänze der Herren in der Möse, so dass ich vor Geilheit wieder in Extase geriet. Als Gerhard und der Herr mich besamt hatten fickte mich Fred noch eine Weile wobei Er fragte, na wie gefällt Dir das Ficken auf Unserer Party. Ich glaub schon gut, Du hast ja einen ganz schönen Männerverschleiß. Er meinte noch, wenn Du irgendwas nicht willst sag es den Herrn oder komm zu Doris und mir. Ich sagte Ihn, nein es ist schon alles in Ordnung und ich meinen geilen Spaß habe. Er meinte noch, die Herren sind ja wie läufige Hunde hinter Dir her, aber kein Wunder so wie Du aussiehst und tabulos beim Ficken mitmachst. Wir fickten noch eine Weile bevor Er mich besamte. Nachdem ich vom Bad rück kam löste sich die Party langsam auf und Doris, Fred, Gerhard und ich tranken noch einen Absacker.
Doris fragte mich soll ich Dich Heim fahren oder fährst Du mit Gerhard, Ihr hab ja dieselbe Richtung.
Gerhard sagte gleich, ich nehme die Selma selbstverständlich mit, Wir wohnen ja in derselben Straße.
Doris sagte noch, das Sie 2 Wochen in Urlaub fahren und danach Wir wieder informiert werden, wann die nächste Party steigt. Zu Gerhard meinte Sie noch lachend, ich glaub Du kommst jetzt öfters auf die Party oder. Da kannst Du sicher sein antwortete Gerhard. Ich verabrede mich noch mit Doris für Heute zum kaffeetrinken, da Sie erst Morgen in den Urlaub fahren. Ich fuhr dann mit Gerhard heim und stieg 50 Meter vor meinem Haus aus. Gerhard sagte noch, überlege es Dir, ob Wir Uns doch nicht zum Bumsen treffen, ich ruf Dich an. So Rudolf muss nun schließen, da ich ja mit Doris verabredet bin. Übrigens Gerhard hat mich angerufen und ich hab Ihn gesagte, dass ich es mir nochmals überlege.

Liebe Grüße

Selma

lecker1

nubya88
ja so in der art überraschen
sie weis nicht das ich sie ficken will
hab ihr aber meinen schwanz gezeigt sie hat so getan als würd sie es nicht merken

Rudolf

Selma du bist mehr als zu beneiden, das du so eine geile Fickrunde gefunden hast und ich gönne es Dir von ganzem Herzen, denn wenn du dich jetzt nicht austobst und den geilen Sex genisst, wann willst du es denn dann machen, wenn du in Rente bist?. Sicherlich nicht und Ja, wenn ich in deiner Ecke wohnen würde, würde ich dich auch nach allen Regeln der Kust verwöhnen. Wie viele Frauen haben solche Gelüste, aber keinen Mut, diesen Gefühlen auch nach zu geben. Denn wer sagt denn, das man auf geilen Sex verzischten soll, oder muss, nur weil die Gesellschaft meint, das es sich nicht gehört. Ich finde, dass das Leben viel zu kurz ist, um auf solche schönen Sachen zu verzischten und so lange du die Möglichkeit hast, diese Lustrunde zu genissen, dann mach das. Denn die Beziehung von Dir kann es nur gut tun, wenn du sexuell ausgelastet bist, Spaß beim Ficken hast und dazu dann noch ausgeglichen. Und es ist halt doch was anderes, ob man vom Schiegersohn mit einem Schwanz gefickt wird, oder ob man die Möglichkeit hat, sich Alle Löcher mit einem Schwanz stopfen zu lassen und sich so richtig schön in den Fickhimmel der Orgasmen ficken zu lassen. rudolfmueller1(at)freenet.de.
Warum gibt es bei uns in der Nähe nicht so eine unternehmungslustige Frau, wobei ich mir da ja garnicht so sicher bin, ob es nicht auch Hier ein paar Frauen gibt, die genau so denken und gegen einen spontanen Fick nichts hätten, sich aber halt nicht trauen über ihren Schatten zu springen.
Denn man sollte sein leben so gestallten, das man damit klar kommt und man kein schlechtes Gewissen haben muss und wenn du deinem Mann gegenüber kein schlechtes Gewisse hast, dann mach so weiter und genisse die Fickereien und die Runde kann sich glücklich schätzen, das ein Mann dabei ist, der gewisse Mittel besorgen kann, so das die Schwänze auch schön lang und potent stehen.
Wünsch dir auch weiter hin viele dicke und potente Schwänze in deinen geilen Löchern.
Freu mich auf deinen nächsten geilen Bericht.

geile Grüße Rudolf

Bär

Ich bin mir ziemlich sicher, dass in Kürze der Amtsleiter der Agentur für Arbeit und der Präsident vom 1. FC Nürnberg an der Fickparty teilnehmen wird. Und wen wundert es, beide wollen die geile Selma ficken. Ich glaube fast, dass die genannte Person eine sehr lebhafte Fantasie hat. Über den lieben Rudolf möchte ich keinen Kommentar abgeben.

Rudolf

Hallo Bär,

Respekt vor deinem Kommentar und deiner Menschenkenntnis.

Sascha

Ich würd meine SM auch gerne mal so richtig verführen. Sie hatte schon lange kein Sex mehr und der Alte krieg wohl keinen mehr hoch. Ich weiß das sie es Brauch aber sie ist in der Hinsicht sehr zurückhaltent. Hatte schonmal im arm und ihre kleinen Brüste gestreichelt. SIie hat dazu nichts gesagt. Auch nicht abgeblockt. Aber dennoch mach ich annäherungs versuche Blockt sie kalt ab. Mal so, mal so.. es ist wirklich schwierig bei ihr. :(

Alex

Ich ficke meine Freundin/Lebensgefährtin (36) und ihre Mutter (57). Wir wohnen alle in einem Haus. Die Mutter, ich nenne sie mal meine Schwiegermutter, ist mittelgroß, schlank und hat kleine Titten. Meine Freundin hat in etwa die gleiche Figur ist aber etwas größer. Meine Freundin arbeitet auswärts, meine Schwiegermom ist Hausfrau und ich arbeite zuhause vom PC aus. Eines Tages hatte ich neben meiner Arbeit auch ein paar Pornoseiten auf meinen Rechner offen. Als ich auf der Toilette war, kam meine Schwiegermom in mein Büro und sah die geilen Fotos auf dem Schirm. Wir unterhielten uns über die Fotos, über Stellungen, über Sachen die sie und mich geil machen. Ich holte dann meinen Schwanz raus und begann zu wichsen. Sie nahm meine Prügel und wichste weiter, bis ich abspritzte. Dann fingerte ich sie zum Höhepunkt. Seit dem treiben wir es fast täglich. Dabei holt sie jetzt alle Sexphantasien nach, die sie sich wohl immer vorgestellt hat. Einmal lief sie morgens mit einem Rollkragenpullover und Hausschuhe durch das Haus. Sie hatte keine Hose und auch keinen Slip an. Wir vögelten dann in der Küche. Ein anders mal verkleidete sie sich als Nutte und ich musste ihr 20 Euro nach dem Fick zustecken. Sie bläst mir einen, während ich am Schreibtisch sitze und versuche zu arbeiten, ich lecke sie, während sie mit ihren Freundinnen telefoniert. Sie kauft sich immer mehr Sexwäsche und wir spielen Rollenspiele. Zum Beispiel ich als Diener und sie als Herrin. Ich ficke sie dann von hinten am Esstisch. Nur ihren Dildo benutzt sie so gut wie gar nicht mehr. Geil ist es auch, wenn ich manchmal nachts aufwache und meine Freundin tief und fest schläft. Dann schleiche ich mich ins Schlafzimmer von meiner Schwiegermom und wecke sie ganz vorsichtig. Sie schlägt die Augen auf und ich schiebe ihr ganz langsam meinen Schwanz in den Mund. Das dauert dann 2 oder 3 Minuten und ich spritze ganz langsam meine Sahne in ihren Mund. Sie schluckt brav und ich gehe wieder in mein Bett. Ich habe ein wundervolles, geiles Leben mit zwei Frauen im Haus, die ich ficken kann. Schwierig wird es nur, wenn ich im Laufe des Tages meine Schwiegermom besame und später dann meine Freundin gefickt werden will. Weil ich immer alles gebe, habe ich dann schon so meine Sorgen, zwei Ladies an einem Tag durchzuvögeln. Meine Freundin weiß nicht, dass ich ihre Mutter bumse. Das darf sie auch nie wissen. Ein Nachteil hat die fast tägliche Vögelei auch. Ich spritze immer weniger Ficksahne ab. Das liegt wohl daran, dass ich mit der “Produktion” wohl nicht nachkomme.

Frog

Naja aber eine richtige Antwort bekommt man hier nicht, wie ich meine Schwiegermutter dazu bringe mit mir zu schlafen. Mach ich den ersten Schritt???Das ganze könnte nach hinten losgehen…

Karl-Heinz

Also Leute, ich verstehe nicht warum Ihr mit dem Problem Eure Schwiegermutter zu ficken so rum eiert. Ich hab da kurzen Prozess gemacht. Ich bin 6 Jahre verheiratet und war auch scharf auf meine Schwiegermutter. Sie hat es auch bemerkt. Sie spielte damit mich aufzugeilen in dem Sie sich vorbeugten und mir Ihren geilen Arsch präsentierte oder im verbeigehen mich mit Ihren großen strammen Titten zu streifte. Als ich Sie mal offen fragte ob Sie mit mir ins Bett gehen würde, antwortete Sie lachend, dass würde Dir wohl so passen aber da bleibt Dir der Schnabel sauber.
Das steigerte meine Geilheit noch mehr Sie zu ficken. Ich faste später mal von hinten an Ihre Titten als Wir alleine waren. Sie werte sich und meinte, wenn ich nicht aufhöre müsste Sie ein par Worte mit Ihrer Tochter meiner Frau reden. Vorm Jahr ungefähr, an einen Sonntagvormittag, meine Frau und mein Schwiegervater waren in der Kirche und ich war mit meiner Schwiegermutter alleine zu Hause, schlich ich vom 1.Stock in die Wohnung meiner Schwiegereltern. Meine Schwiegermutter war gerade im Schlafzimmer und machte die Betten. Als ich ins Schlafzimmer trat, fragte Sie mich, was willst den Du da. Ich sagte zu Ihr, kannst Du Dir das nicht denken. Als Sie aus dem Schlafzimmer flüchten wollte, packt ich Sie und warf Sie auf Ehebett. Ich sperrte die Schlafzimmertür zu und steckte dien Schlüssel ein. Ich zog mir die Hosen aus und präsentierte Ihr meinen hart stehenden Schwanz. Ich stieg zu Ihr ins Ehebett und versuchte Sie auszuziehen. Sie werte sich heftig, wobei Ihre Bluse zerriss. Irgendwie schaffte ich es zwischen Ihre Schenkel zu kommen. Sie hatte einen kurzen Slip an und ich schob Ihn von Ihrer Fotze und rammte Ihr meinen Schwanz seitlich in die Fotze. Sie schrie laut auf, Du Schwein.
Ich lachte und sagte, auch Schweine müssen mal ficken. bei den ersten kräftigen Fickstößen werte Sie sich noch, aber dann gab Sie Ihren Wiederstand auf und begann zu stöhnen. Nach kurzer Zeit bäumte Sie sich bei Ihrem ersten Orgasmus auf und stöhnte laut, O Gott. Ich sagte zu Ihr, der hilft Dir jetzt auch nicht und fickte Sie weiter. Ich merkte, dass Ihr das ficken Spaß machte, da Sie bei jeden Stoß Ihr Becken gegen meinen Schwanz drückte. Sie bekam noch zweimal einen Orgasmus bei dem ich Sie dann mit einer vollen Ladung besamte. Als ich meinen Schwanz aus Ihrer Fotze zog und mich anzog, meinte Sie Du weißt schon, dass Du mich vergewaltigst hast. Ich antwortete Ihr, dass war es
mir wert und Dir hat es ja dann auch Spaß gemacht. Sie sagte nur darauf, jetzt muss ich die Betten neu überziehen, da Spermaflecken auf den Laken sind. Seit dem ficken Wir bei jeder Gelegenheit miteinander. Meine Schwiegermutter ist 52 und ich 33.
Sie gesteht mir immer wieder wie geil es ist von mir gefickt zu werden und das Sie beim ficken mit Ihren Mann fast nie einen Orgasmus bekommt, da Er zu bald abspritzt. Wir haben auch schon alles ausprobiet, wie Fotz und Schwanz lecken, ja ich ficke Sie auch gelegentlich in den Arsch, wenn Ihre Fotze befriedigt ist. Also Jungs, nur Mut, es gibt immer einen Weg das Problem die Schwiegermutter zu ficken zu lösen.

fourtom

Meine SM hat mich letztens erwischt wie ich mit ihren Slips gewichst habe. Sie hat erst geschimpft aber als sie mein Schwanz sah meinte sie sie würde ihn gerne mal blasen. Ich sagte mach es. Sie kniete sich hin und fing an zu blasen. Sie ist 55 und hat schon ein paar Jahre kein Kerl mehr gehabt.Sie hat geblasen wie ne Göttin. Bin dann auch in ihrem Mund gekommen. Sie hat alles geschluckt. Ich bot ihr noch an sie zu ficken aber das wollte sie nicht. Ich will sie aber unbedingt mal ficken. Mal sehen wie ich sie rumkriege.

B.

Hallo. Habe mich hier mal bisschen durchgelesen. So wie viele hier berichten ist es ganz leicht mit seiner Schwiegermutter zu schlafen bzw. sie rum zu bekommen. Nur denke ich ist es nicht so einfach. Bei mir ist es so, ich fahre total auf meine Schwiegermutter ab. Sie ist 50 und sieht auch klasse aus. Die ganze Familie hat einen guten Draht zueinander. Wir unternhemen als auch gemeinsam etwas. Da kann ich doch nicht zu ihr hingehen und ihr sagen das ich sie scharf finde und eventuell auch mehr von ihr möchte. Ich weiß nicht ob ich mir das einfach nur einbilde oder es auch von ihrer seite so rüber kommt. Zu Begrüßung gibts nen Bussi links,rechts und dabei hat sie mir auch schon ihre Brust an mich gedrückt. Oder beim Essen ist sie mit ihrem Bein an mich gekommen und gelacht. Hab dann gesagt ob sie mit mir Füßeln möchte (aus Spaß). Von ihr kam dann, das geht doch nicht solange ihr Mann mit dabei ist. Ich habe auch das Gefühl das sie als mit mir ein bisschen Flirtet. Einbildung??? So liebe Leute was kann ich da tun?

Sascha

Hey B. Reitz das ganze immer weiter aus! Taste dich vorsichtig rann und sehe wie weit sie gehen tut. Drück dir die daumen!!!

B.

Ok leichter gesagt als getan. Wie stell ich das an?

Sascha

Keine ahnung was sie dir für singnale gibt.. Spiele einfach mit ihr etwas.

Karsten

Ich bin auch ganz geil meine SM zu ficken und jetzt noch viel mehr, seit ich weis, das Sie gerne fickt
und erfahren habe, dass Sie sich von unseren Nachbarn ficken lässt. Mir ist schon oft aufgefallen, dass Sie, wenn Ihr Mann und Ihre Tochter Samstagnachmittag zum Tennisspielen gefahren sind, Sie Gelegentlich mit den Auto fort fuhr und sagte Sie muss nur noch etwas besorgen, kam aber nach 1 -2 Stunden später mit leeren Händen wieder. Zurück. Vor gut 2 Wochen bekam ich zufälligerweise ein Telefonat von Ihr mit, wobei Sie sich mit Jemand für den Samstagnachmittag verabredeten.
Muss noch erwähnen, dass ich mich mit Ihr glänzend verstehe und ich Ihr Liebling bin. Wenn kleine Streitigkeiten zwischen Ihrer Tochter und mir sind. hält Sie immer zu mir.. An dem bewussten Samstagnachmittag Ihrer Verabredung, verlies Sie nach dem Unsere Partner zum Tennis gefahren sind gegen 14:00 Uhr das Haus und ging zum Ihrem Auto. Ich nahm schnell meine Autoschlüssel und fuhr Ihr hinterher. Hatte Sie schon verloren, aber als ich an die Ampel kam stand Sie 2 Autos weiter vorne vor mir. Ich folgte Ihr mit Abstand und nach ca 10 Km nach dem Ort, bog Sie in einen Forstweg ein der in einen Wald führte.. Ich folgte Ihr mit Abstand. Als ich ca. in 100 Meter Ihre Bremslichter sah, bog ich in einen Seitenweg ab, der vom Hauptweg nicht einsehbar war. Ich wartete einige Minuten und schlich dann durch den Wald Richtung Ihrer Bremslichter. Auf einer kleinen Waldlichtung sah ich Zwei Autos stehen, das meiner SM und ein Anderes, dass mir bekannt vor kam. Das Auto meiner SM war leer.
Im Anderen Auto, sah ich zwar Niemand, aber es schaukelte leicht. Ich schlich mir vorsichtig heran
Und als ich durch die Frontscheibe sah, erblickte ich den nachten Arsch unseres Nachbar der zwischen den Schenkeln meiner SM wippte. Es war unmissverständlich klar, dass Er meine SM fickte.
Ich sah noch etwas zu und machte mit der Handykamera 2 Fotos durch die Frontscheibe. I.
Beim zuschauen bekam ich einen Ständer der mir fast die Hose sprengte. Nach einer Weile bekam meine SM Ihren stöhnend Ihren Orgasmus und unser Nachbar spritzte dabei schnaufend ab.
Schnell ging ich wieder hinter den Busch und sah noch wie Sie sich anzogen bevor ich zu meinen Auto ging. Wenig später fuhr erst meine SM und dann unser Nachbar an mir vorbei.
Idas ficken mit meiner Frau Ihrer Tochter ist zwar super, aber das verbotene lockt halt einfach und vor allen da meine SM eine geile Fickfigur hat. Weis nur noch nicht wie ich meine SM dazu bringe, dass Sie sich auch von mir ficken lässt. Vielleicht könnt Ihr mir einen Ratschlag geben

Karl-Heinz

Hallo Karsten,

verstehe Dein Problem nicht.
Sag Deiner Schwiegermutter doch einfach, dass Du Sie auch ficken willst.
Da Du ja Ihr Liebling bist, lasst Sie Dich vielleicht auch ran an die Fotze.
Wenn nicht zeig Ihr einfach die 2 Fotos und sag Ihr, die könnten versehendlich anonym
an Ihren Mann gehen. Es ist zwar nicht die feine Art, aber der Zweck heiligt die Mittel.
Du wirst sehen, Sie ist genau so gefügig wie jetzt meine Schwiegermutter ist.
Viel Glück und und bericht wie es ausgegangen ist

Karsten

Hallo Karl-Heinz

nun bin ich endlich auch ein erfolgreicher Schwiegermutterficker.
Letzten Mittwoch habe ich meinen ganzen Mut zusammen genommen und bin nach der Arbeit zu meiner SM gegangen. Sie war noch alleine in der Wohnung, da Ihr Mann noch nicht Zuhause war,
Sie saß im Wohnzimmer und fragte mich freundlich, ob ich etwas brauche.
Ich sagte Ihr ja und Sie fragte was. Ich sagte Ihr offen, dass ich gerne Sex mit Ihr hätte. Sie war erstaunt und sagte, was ich für Gedanken hätte und darauf käme. Etwas vorwurfsvoll sagte Sie noch, was wohl meine Frau Ihre Tochter dazu sagen würde. Ich antwortete, was wohl Ihr Mann dazu sagen würde, dass Sie sich von Erwin Unseren Nachbar ficken lässt. Wie kommst denn Du darauf fragte Sie mich. Ich holte mein Handy heraus und zeigte Ihr die Bilder die ich bei Ihren Ficktreff mit Erwin im Wald gemacht hatte. Sie sagte geschockt, wo hast Du die denn her. Ich antwortete, von Euern letzten
Treff im Wald. Sie meinte, ich muss Dir das erklären. Ich sagte zu Ihr, dass brauchst Du nicht und das ich Verständnis dafür habe. Sie erzählte mir, dass es vor gut einem Jahr dazu gekommen ist und zwar
war Sie alleine mit dem Nachbarsehepaar auf einer Faschingsveranstaltung, da Ihr Mann keine Zeit hatte. Wärend Erwins Frau noch bleiben wollte, hat Sie Erwin gebeten, Sie nach Hause zu fahren.
Auf der Fahrt nach Hause hielt Erwin auf einen Parkplatz und Erwin begann Sie zu befummeln. Da Sie schon ziemlich betrunken war und schon seit mehren Jahren keinen Sex mehr mit Ihrem Mann hatte, ließ Sie es zu, dass Erwin Ihr Nachbar Ihr die Strumpfhose und den Slip auszog und Sie auf dem Beifahrersitz fickte und Sie dabei seit Jahren wieder einen Orgasmus bekam. Er fuhr Sie anschließend nach Hause, Einige Tage später rief Erwin Ihr Nachbar an und fragte Sie, ob Sie Lust hätte, dass von der Faschingsnacht zu wiederholen. Sie lehnte zuerst ab, aber am nächste Tag rief Er wieder an und Sie sagte Ihm zu. Seit dem Treffen Sie sich ein bis zweimal im Monat im Waldstück zum Ficken. Sie sagte noch, dass es eine rein sexuelle Beziehung ist. Ich sagte zu Ihr, dass ich Sie nicht verraten werde und Sie sich doch überlegen sollte ob Sie nicht auch mit mir Sex zu haben und Wir Uns doch sehr gut verstehen. Ich hätte auch nichts dagegen, wenn Sie sich weiterhin mir Erwin trifft. Sie dankte mir für mein Verständnis und das ich Sie nicht verrate. Sie versprach mir auch sich zu überlegen zwecks Sex mit mir. Als ich am nächsten Tag von der Arbeit kam, passt Sie mich an der Haustüre ab und bat mich ins Wohnzimmer. Also begann Sie, Sie hätte auch schon bevor das mit Unseren Nachbar begann Gedanken gehabt, wie der Sex mit mir wäre. Aber auf Rücksicht Ihre Tochter hat Sie die Gedanken verworfen. Sie sagte, wenn ich es ernst meine, wäre Sie jetzt einverstanden damit.
Ich hätte vor geiler Freude in die Luft springen können. Sie fragt mich wo und wann Wir Sex miteinander haben könnten. Ich sagte zu Ihr, dass sich der Samstagnachmittag dazu anbieten würde, da Unsere Partner ja beim Tennis sind. Sie meinte, dass ist eine gute Idee. Sie hätte zwar mit Unseren Nachbar für den Samstag schon einen Treff verabredet, aber Sie werde Ihm absagen.
Sie gab mir noch einen Kuss und ich roch Ihren Geilen Körper. Am Samstag, konnte ich es kaum erwarten, dass es Nachmittag wird und Unser Partner zum Tennis gingen. Nachdem Unsere Parten das Haus verlassen hatten, stand Karin meine SM unten an der Treppe und rief Karsten kommst Du.
Ich ging mit einen Wahnsinns Ständer die Treppe herunter und nahm meine SM in den Arm. Wir küssten Und leidenschaftlich und ich drückte Sie an mich, dass Sie meinen Ständer spürte. Lächelnd
Sagte Sie, na da rührt sich ja schon was und Sie rieb meinen Schwanz durch die Hose. Plötzlich sagte Sie, Karsten gehst Du schon mal vor ins Schlafzimmer ich geh nur kurz ins Bad und mach mich frisch.
Ich zog mich im Schlafzimmer aus und schlüpfte unter die decke. Wenig später kam meine SM im Bademantel ins Schlafzimmer und als Sie ihn auszog, sah ich Ihren Wahnsinns geilen Körper.
Sie schlüpfte zu mir unter die Decke und wir Küssten Uns und ich hatte meine Hände gleich überall an Ihren Körper was Sie stöhnend genoss. Sie nahm meinen Hart stehenden Schwanz in die hand und wichste Ihn. Dabei meinte Sie grinsend, Mensch hat Dich die Natur gut ausgestattet.
Ich begann Ihren Körper zu küssen und als ich meinen Kopf zwischen Ihren Schenkeln hatte und Ihre Fotze leckte stöhnte Sie, dass hat noch kein Mann bei mir getan. Ich fragte Sie, gefällt es Dir nicht.
Sie antwortet, doch ganz im Gegenteil mach weiter. Ich nahm Ihre Fotze in den Mund und saugte Sie und steckte meine Zunge in Ihre Fotze. Sie geriet richtig in Extase und kurz darauf bäumte sie sich unter einen Orgasmus auf und stöhnte laut , Karsten ist das geil. Ich leckte weiter und plötzlich sagte meine SM, karten ich brauch jetzt deinen Wahnsinns Schwanz. Das liess ich mir nicht zweimal sagen und ich setzt meinen Schwanz an Ihre vor nässe triefenden Fotze an und drang langsam mit Genuss
In Sie bis zu Anschlag ein. Sie stöhnte, oh Gott ist der dick und hart. Ich begann Sie mit kreisenden Stößen zu ficken. Unter meinen Stoßen stöhnte Sie immer wieder laut, ja Karsten gibs mir. Bei Ihren zweiten Orgasmus musste ich mich an Ihr festhalten, damit mein Schwanz nicht aus Ihrer Fotze rutschte. Ich konnte es gar nicht glauben, dass ich endlich meine SM fickte und fickte Sie immer schneller. Nach einiger Zeit konnte ich mich nicht mehr beherrschen und bei Ihren nächste Orgasmus spritze ich tief in Ihrer Fotze ab. Ich zog dann meinen Schwanz aus Ihrer Fotze und als Wir nebeneinander lagen, sagte Sie lächelnd , so gut hat Sie noch nie gefickt. Ich streichelt Ihre herrlichen Brüste und sagte, Du bist aber auch eine Wahnsinns Frau und ich spürte wie sich mein Schwanz schon wieder aufrichtete. Sie nahm ihn in die Hand und meinte, Hu der steht ja schon wieder, dass muss ich ausnutzen und sie setzte sich über meinen Ständer und ließ meinen Schwanz in Ihre Fotze gleiten und begann gleich darauf zu reite . Ich verschränkte meine Hände hinten den Nacken, und genoss Ihren herrlichen Ritt auf meinen Schwanz. Sie kam wieder richtig in Extase und mit verklärten Gesichtsausdruck hatte Sie wieder einen Orgasmus. Sie beugte sich zu mir herunter küsse mich und sagte, Karsten war das schön. Ich sagte zu Ihr, für mich war es mindestens genauso schön und bat Sie sich hin zu knien und drang von hinten nochmals in Ihre Fotze ein und fickte Sie bis Wir Beide nochmals kamen. Als Wir dann nebeneinander erschöpft lagen, sagte ich zu Ihr, ich habe nicht dagegen wenn Sie weiterhin von Erwin Unseren Nachbar ficken lässt. Sie lachte und sagte, da wäre ich ja blöd, wenn ich jetzt so einen supergeilen und guten Hengst im Haus habe. Ich werde die Beziehung mit Erwin sofort abbrechen. Das wird Ihm aber gar nicht gefallen sagte ich zu Ihr. Das ist mir egal, weil gegen Dich ist Er eine Niete antwortete Sie. Wir gingen dann ins Bad und anschließend
Tranken Wir noch Kaffee wobei ich zu Ihr sagte, dass Wir vorsichtig gegenüber Unseren Partner sein müssen. Sie streichelte mir über die Wange und meinte und wenn mir der Samstag zu wenig ist. Ich sagte zu Ihr, dann müssen Wir aber sicher sein, dass Sie nicht merken. Sie meinte noch, dass es schade ist, dass Wir es nicht schon eher getrieben haben und Wir viel nachzuholen haben. Das werden Wir schon, aber nur wenn Wir ungestört sind. Sie sagte noch, ganz wie Du es willst.
Ich ging dann wieder in die Wohnung und nach ca. einer Stunde kamen Unsere Partner von Tennis zurück. Ich will nicht übertreiben, ich hatte schon einige Frauen gefickt, aber so einen Frau wie meine SM, die so leidenschaftlich und tabulos ist hatte ich noch nicht. Freue mich schon auf den nächsten Fick mit Ihr.

Karl-Heinz

Ja, herzlichen Glückwunsch Karsten und willkommen im Club der Schwiegermutter Ficker. Habe Dir doch gesagt, dass es klappt. Du hast es doch jetzt auch gut Mutter und Tochter zu ficken. Bei mir läuft es auch prima. Habe immer die selbe Abwechslung wie Du. Lass mal wieder was von Dir hören. Und allzeit gut Stoß.

Freundschaftlichen Gruß

Karl-Heinz

bernd

Also, wenn es auch pervers klingt, meine Schwiegereltern fragten mich eines Tages offen, ob ich nicht mit Ihnen bumsen möchte. Ich überlegte nicht lange und sagte zu. Wir gingen auch gleich ins Schlafzimmer und wären ich die Fotze meiner Schwiegermutter leckte und saugte, blies mir zu meiner Überraschung mein Schwiegervater meinen hart stehenden Schwanz. Muss sagen, dass es mich aufgeilte. Anschließend fickte ich meine Schwiegermutter bis Sie nach 3 Orgasmen erschöpf und befriedigt da lag. ich hatte aber noch nicht abgespritzt. Mein Schwiegervater schnappte sich wieder meinen Schwanz und lutschte Ihn heftig. Plötzlich kniete er sich auf die Bettkante und streckte mir auffordernd seinen Arsch entgegen. Ich hatte bis dahin noch keinen Arsch gefickt, aber ich war so geil, dass ich dachte warum nicht. Als ich hinter meinen Schwiegervater trat, machte er ein Hohlkreuz, so das ich sein Arschloch erwartungsvoll entgegen trat. Ohne lange zu fackeln, rammte ich meinen hart stehenden Schwanz in seinen Arsch worauf Er laut aufstöhnte. Mit kräftigen Stößen fickte ich Ihn dann während meine Schwiegermutter Uns zusah und meinte, was für einen guten Schwiegersohn Sie hätten. Nach einiger Zeit konnte ich mich nicht mehr beherrschen, da durch die Enge des Arsches meines Schwiegervater mein Schwanz so gereizt wurde und ich pumpte meinen Schwiegervater eine volle Samenladung in das Arschloch, was Er sichtlich genoss. Seit dem ficke ich meine Schwiegereltern Beide regelmäßig was Uns alle drei freud. Vernachlässige aber meine Frau Ihre Tochter auch nicht. Hätte nie gedacht, dass ich meine Schwiegereltern mal ficke und genieße es .

max

als ich bei meiner schwiegermutter zu abendessen eingeladen war fielen mir gleich ihre geilen bestrumpften füsse auf, die rot lakierten zehennägen und die hellen nylons. sie setzte sich genau gegenüber. ich habe das gefühl sie macht alles absichtlich, um mir zu imponieren. jednfalls wird der schwiegerpapa immer ziemlich nervös je näher die schwiegermutter sich mir absichtlich immer nähert.
glaubt ihr dass es richtig währe es mit füsseln irgendwie zu beginnen, oder irgendwie anders?
vielen dank im voraus!

Baer

ich war letztes wochenende bei meiner schwiegermutter. meine frau hatte keine zeit und so war ich allein bei ihr. da sie witwe ist und nur ich bei ihr war, brauchte sie nicht im wohnzimmer schlafen. sie sagte, ich kann neben ihr im ehebett schlafen. ich stimmt zu. abend ging ich dann ins bad und machte mich bettfertig. meine schwiegermutter wollte noch fernsehen schauen und ich ging schon ins bett und schlief ein. später wurde ich wach und merke, dass sie auch schon im bett war. sie lang ziemlich in der mitte vom bett. ich faßte zu ihr rüber und strich ihr mit der hand über ihre brüste. ihre nippel waren schon ganz hart und sie atmete immer tiefer. ich schob ihr nachthemd nach oben und sie half mir dabei in den sie ihr po anhob. meine hand wandet gleich zwische ihre schenkel, die sie dann langsam öffnete. ich rieb ihren kitzler und fuhr mit den finger ducrh ihre spalte. sie war heiß und glitschig. da konnte ich mich auch nicht mehr zurückhalten und stieg zwischen ihr schenkel und fing an sie zu ficken. sie schaute mich groß an und flüsterte: was machst du da? ich sagte zu ihr: ich werde es dir jetzt so richtig besorgen und dich tief ficken. sie grinste mich an und zog mein körper fest an sich heran.
wir fickten die ganze nacht. es war herrlich. ich hätte nie gedacht, dass sie so etwas sich gefallen läßt und dann auch noch so geil mitmacht

Uwe

Ich bin 58 Jahre alt, meine Schwiegermutter 74. Wir ficken jetzt seit gut 10 Jahren zusammen. Sie ist Witwe und wohnt mit bei uns im Haus. Sie hat eine mollige Figur und eine große Oberweite. Das ganze begann kurz nachdem Sie bei uns eingezogen war. Wir hatten eine Gartenparty. Es wurde viel getrunken und auch getanzt. Heidi, meine Schwiegermutter wollte unbedingt mit mir tanzen als langsame Musik lief. Ich hatte schon einiges getrunken und faßte ihr beim Tanzen einfach mal ans Hinterteil. Es schien ihr zu gefallen und sie drängte sich eng an mich. Da es recht dunkel im Garten war, fiel diese niemanden auf. Durch den Körperkontakt wurde ich recht geil, mein Schwanz wurde steif, was sie auch merkte und mich angrinste. Ich hab ihr dann mal ganz kurz ann die Brüste gefaßt. Dann hörten wir auf zu tanzen. Als alle Gäste weg waren, war ich noch allein im Garten, meine Frau war total abgestürzt von den vielen Longdrinks und schon im Bett, auch Schwiegermutter hatte sich schon verzogen. Ich saß noch in unserer Laube bvei einem letzten Bier, als Heidi im Nachthemd dorthon kam. Sie meinte, sie könne noch nicht schlafen und setzte sich zu mir auf die Bank. So leicht bekleidet hatte ich sie noch ie gesehen. Die Knöpfe ihres Nachthemdes waren nicht geschlossen, so daß ich sehr viel von ihren Brüsten sehen konnte. Sie merkte, daß ich ihr ins Nachthemd schaute und meinte nur, Junge Junge. Da hab ich einfach eine Hand in Ihr Nachthemd geschoben und ihre nackte Brust angefaßt. Erst zaghaft dann richtig abgegriffen. Meine andere Hand schob ich ihr zwischen die Schenkel, die sie bereitwillig aufmachte. Ich fühlte ihre dicht behaarte Muschi, die klitschnass war. Nun kam eins zum anderen und eh ich mich versah, hatte ich meinen Schwanz in ihrer Fotze und habe sie durchgefickt. Seit dem Tag ficken wir regelmäßig, mindestens einnmal die Woche, wenn wir allein im Haus sind.

Der Greifer :30 j

Braucht hier noch eine Schwiegermutter,
die sich sehr einsam fuehlt ,und sehr gut
im Takt ist,und auch sehr größere Krohn
Leuchter zu gelötet werden, bis sie wieder
hell leuchten in hellen glanze.Und auch viel
Gewicht mit bringt mit ,OWs an der 95 kilo.
Und Dein alter von : 57- 70 hin aber auch
einen guten Busch ,und große Knöpfe zum
Zwiebeln,und lutschen .Das Fahrgestell hin
ten ,richtig viel zum reiten haben.Habe für
Dich den besten starken ,ruehrstab der Dich zum wahnsinnlichkeit bringt,und ihm
immer rein möchtest .Ich bin der jeniger
welche der Dich so nimmt wie Du bist.Die
Hauptsache Du kannst mir ,mit Deiner figur
mit den größten ,und mega,mega busen
und schritt es zeigen,ich brauche es acht
bis dreizehn male, wie die Blumen das was
ser ,zum blühen .Werfe Dich zur jungen
Göttin zaubern.Nun ihr lieben Grazien hier
meldet ,ich eurer Begleiter und verwoehner
Der euch wieder tau frisch macht und wieder gebraucht zu werden und glücklich
in weiteres leben seid.Ich küsse euch im
Vorfeld schon einmal,ich freue mich schon
sehr auf zu Schriften von euch,ihr bereut
nichts all dem.Der Greifer :30 j Bussi,Bussi

Der Versenker 28 j

Meine Mutter lebt heute auf dem Tag genau an :10.08.2014 ,neunzehn Jahre oh
ne Mann.Dafür schleope ich mit meinen
Kumpels ,Witwen ab wir finden sie über all
in kaufheusern,Bars,Eisdielen,Kinos,in den
Straßenbahnen ,an kleinen staenden wo es
essen trinken die heißen ab zu dicken Berta und zu Hase,Hirsch wie freistehende
freilust Promenaden heißen mögen wir sind immer in Bewegung.Wir sind bei der
Rettungswacht.Und haben bis 18:00 Uhr
auf,es sind zwanzig Wachttuerme ,und ha
ben sehr viel Arbeit.Eine breite Palette,wen
Kinder sich verlaufen finden ihre Eltern nicht mehr,dann sind wir da machen alles
was unmöglich ist möglich zu tun was in
unseren Kräften steht.So manches wurde
es ganz schoen schwierig ,aber wo zu hat
man Freunde,wahre Kumpel mit weiten
Beziehungen ,ist das halbe leben im leben.
Und es hängt bei jedem von am seidenen
faden wie man sagt.Da kam der vorherige
sehende Tag,es kamen zwei huebesche
braune vollbusige Frauen ,bei uns auf dem
Wachturm und fragten wo hier eine Jans
Botik ist ,ich sagte zehn Minuten weg.Sie waren nicht von hier,sie kamen aus Eng
Land und sprachen sehr gut Deutsch ich
haette mir auch mit den. Suessen Frauen
auch auf spreche können .So gut das die
Spaetschicht früher da war.Wir mein guter
Kumpel sagte zu den braunen Frauen,wir
können ihnen dort hin bringen,sie sagten
ohne zu zögern zu,und hakten sich unter
unserem Arm.Wir gingen zu unseren VW
Bus und nahmen die Frauen mit,zum um
ziehen normale Sache,und Arbeit Sachen
aus sie schauten auf unseren Waschbrett
Bauch und Muskeln Und sagten zu uns
so sehr gut gebaut und schauten auch ein
bischen tiefer zur der großen Beule an der
Badehose ,sehr ,sehr bestückt ,ja antworte
ten, zum versenken der lieben. Mein kum
pel fuhr den VW Bus ich als Beifahrer rechts neben eine,neben ihr die andere und
wir fuhren vors Geschäft von Jans laden.
Sie sagten zu uns ,wir können auch der
Italalienische gaststube hin ein wollten um
zu suppieren und schlaemmern zu wollen.
Als wir vor der Türe standen kam mein
auch lang jähriger Freund und oeffnete
sie Dann sich Yasmina,und Baluniy sich vor.Wir gaben ihnen einen kueschenn auf
der rechten Wange,der andere auf der lin
ken Wange landen aber sie hielt ihr großen
Wunder schoenen Mund hin auch die von
mein Kumpel passierte das gleiche wie mir
Auf jeden falls haben Spagetti Tomaten Soße gegessen alle wollten es habe dann
gab es von Alfredo ,noch ein halbes Stück
Forelle mit Dill Soße lieb und fein Zum Nachtisch ein ,,Apperetief bei meinen bes
ten Freund von Jimmy privat in seiner Gaststube er trank mit uns mit .Unsere bei
de liebende braunen so geil aussehenden
Frauen,sie erzählten uns ihre leidensges
schlichte von ihren gefallenen jungen Männern im kalama.Alfredo lenkte schnell
mit anderen Themen ein,er Berichte uns
zu Vergrößerung seiner Gaststube für
Raucherfreie zone,und er gab noch ein zwei glaeser wieder. einen Apperatief aus
und gab uns laut zu sagen ist alles auf sich gegangen,die Frauen sagten wie kom
men wir zur meinen nach klocksdorf Allfre
do liese unseren wagen aufs Gehöft fahren
Und Petro sein Bruder fuhr uns heim.Da
Yasminas,Tanten wohnten ,von und drei
Heuser weiter,Petro setze uns allen bei
meiner Mutter ab.Sie hatte schon auf uns
geläutert,aber sie hatte ihr Tommy Freund
dinnen dort ich stellte du Frauen vor und
sie drueckten sich alls kennen sich ewig.
Mutter sagte liebe gute Freundinnen von
euch.Es gab in fünf Minuten das zweite
beste essen noch Apfelstrudel das, sich
beide unsere braunen vollbusigen Muschis
rein zogen .Meine Mutter sagte. sind liebe
Junges habt einen gutes lose gezogen,und
macht es heute abend nicht das die Wände
beben.Wir tranken Mutter pflaumenlikoer ,
er war gut und würzig .Wir merkten wie
die lieben Mädels in Stimmung sind.Mein
Kumpel. und ich wir haben Urlaub,drei
Wochen.Da können wir ihn versenken in
unsere braunen vollbusigen Mädchen.Die
Zeit ist nun drannen noch zu duschen,wir
oben Yasmina und ich ihre Augen zeigten
einen so schönsten Glanz, sie zog mir un
ter der Dusche ,wir liebkisten uns ohne er
barmen ,so das sie und es nicht mehr aus
hielten.Ich bearbeitete ihre so prächtige
vier kilio nippels und ihre OWs diese au
gepolsterte Bank und meine fünfer eichelkopf ging in ihren Mund er ich an ihren Scham Lippen wie kitzller , Yamina
schob ihr kuerbiss Po hin und her sie oeff
nete ihren Schrift und ich ging in ihr so
langsam rein ,und leckte ihre Hofe solche
hatte ich nicht gesehen.Prächtiger gibt es
keine wie sie.Ich stieß ,stoß für stoß im
mer weite bis die 25 cm versenkt sind.Sie
neunte sich auf und sagte so. einen wie ich
habe hatte sie nie in ihr gehabt.Sie und ich
trieben es weit in ohnmaechtigkeit bald
viel,und war sehr schlapp und vertig,ich
dahin sagte ihr in drei Stunden wieder.Ich
ließe Yasmina schlafen bis morgens um
10:00 Uhr.Ich brachte ihr einen starken
schwarzer Kaffee mit Brötchen wie mein
Kumpel seiner liebsten.Sie wollten uns ihre
Tanten vorstellen ,als bei ihre Tanten ange
kommen.Wir fuhren mit Jonny seinen Mer
zedesbus hin.Uns wurde auch sofort die
Türe geöffnet von warm herzlichen Frauen
sie. waren auch braune Frauen mit noch
noch größeren ,Atombusens.Sie sagten
uns ihren vor Namen Marluduna,Shalysina
Auf jeden Fall wir wurden hart zwischen
ihren so mächtigen Glocken genommen,
und in weichen rein gedrueckt ,das ich eine
große dicke Beule in der Hose bekam.Und
im stillen Hinterkopf sagte Du bist. auch
noch Dr Anne.Die Zeit ist noch zu sie be
kam es auch mit,die zweite hatte sopraech
tige ,Glocken auch hatte ich mich randruek
kte und mit meinen. Brustkorp ihre Warzen
zur erwachung erwaeckte sie auch ein
Augen zwinkern mir zurück gab.Wir Rede
ten über wichtige Dinge Pedro und seine
Brueder zu helfen ,die. zweite Rauchfreie
Kaffee Kuchen,Torten Tee Gaststube mit
auf zu bauen,mit unseren braunen Freundinnen und auch ihre Tanten wollen
in der Küche Afrikanisches essen zu berei
ten ,damit wir noch mehr Dampf Druck
noch mehr auf dem Riemen bekommen.
Wir sind jetzt fest liiert für ewig und immer.
Ich bin schon am :08.09.14 29 Jahre alt
geworden lieben bekommen wieder zwei
Zwillinge sind dann vierte Tanten freuen
sich auch drüber den weiteren nach wuchs
von uns.Yasmina und ihre Freundin brach
ten wir am 05.09.14 um fünf Uhr weg.Weil
es einige. Komplikationen auf traten,und
mussten so schnell ins Krankenhaus rein.
Nach einer Stunde fuhren zu meiner und
besaenftigten sie beruhigt war.Sue teilte
uns noch die Kinder zu schauen und auch
dort über achten zu können, wir fuhren zu
den Tanten.Und erstatten einen Bericht
ihnen.Sie holten einen Goldwasser Schnaps raus und sie kippten einen lang
sam nach den anderen er schmeckte uns
allen gut wir tanzten auch viel sie drueckte
mir sehr an ihren so steif gewordene war
zen die mich interessanter machten Ich
wurde immer geiler ,und mein Stab er wurde dicker groeser ,und stieß ihr am
Scham Bereich wo sie mir sie mein Stab
der fast meine Hose durch bohrte.Ich mei
ne Shorts. schnell runter und knoepfte ihr.
Kittel auf und ich sah was ich in meinem
Leben so echt ware mächtige Glocken nie
gesehen und in meiner Hand nicht,rein pas
ste mit zwei erst recht nicht.Wir machten
Mund zu Mund Zungen küsse bis ich mit
bekam sie vibrierte und faste mir am Ständer der nass war. wie ihre Furche es
ging zur Sache ,sie wollte tief gestoßen
werden , ich brachte von einen zum anderen Orgasmusese bis sie mich mit ihren Beine kräftig rueber legte,und ihr zeigte wer der Kapitaen ist,und das Ruder
lenkt Und ich Beamte ihr drei ausgiebige
Stunden,sie leckte meinen Penis so sauber
Dann leckte ihre rosanen Pussi sauber,sie
noch morgen geht es weitet.Sie sind zehn
Jahre aelter ,und stehen voll engen sagt.
Sie wollte schlafen gehen erst wusch sie
sich und gab mir einen zehner kuss.Dann
ging ich duschen,da wurde ich fit,da kam
die zweite Tante rein sie ist elf Jahre alter.
Was ich so liebe meinen zehn mal am Tag
in einer schwarzen zu versenken die mir
auch Kinder bringt.Es war alls wenn es so
sollte,ich wuste es fast,sie strich mir wo
ich die Augen zu hatte mein luststab sanft
Ich sagte Yasmina mache weite und sie
Sahs auf einen und drückte ihm mang
ihre über großen Glocken ,ich stieß zwischen und wurde immer brammiger
dann blies sie bis sie nass wurde Ich leckte auch ihre Brustwarzen so hoch das.
sie und ich in ihr Wasser Bett so es ihr be
sorgte moechte von Dir geschwängert zu
werden.Und was sagen eure Nichten das
wir mit durch treiben tun.Sie beweist mir
per Handy ein Gespräch ihren Nichten wir.haben freie Hand,es ist in der verwandt
schaft in Afrika so ,das verwandte sich
mit Neffen,Onkels,und Cosons Kinder zeugen eine neue Aehra des glaubens was ich auch nicht so richtig ins Ohr kriege
Der Versenker,macht das auch gute logi
sche erkennt müsse echt war dieses Erlebnis .

Anita

Seit dem ich Eure Berichte und Geschichten gelesen habe, kommt mir meine Situation gar nicht mehr pervers vor. Ich glaube auch, dass der Sex zwischen Schwiegermutter und Schwiegersohn ein ganz besonderer erotischer Reiz ist. Auf Grund, dass ich schon jahrelang sexuell von meinen Mann Vernachlässigt wurde und ich mich als Frau noch begehrenswert fühlen wollte, gab ich den massiven
Drängen meines Schwagers Paul nach und lies mich nach einer Familienfeier schon leicht angetrunken
Von Ihm vögeln. Es blieb nicht bei dem einen Mal und da Er in der Nachbarschaft Wohnt, trafen Wir uns gelegentlich meist 2 bis 3 Mal im Monat heimlich auf einen einsamen Waldparkplatz, wo Er mich im Auto oder auf der Waldwiese vögelte, je nach Witterung. Wir sind Beide 50 Jahre und haben eine feste Vereinbarung, dass Es Außer Sex nichts gibt. Die Treffen liefen ca. 4 Monate, bis Uns ein Jagtaufseher bei vögeln überrasche und gemein grinsend fragte, kann man da mitficken. Wir sprangen Nackt in unsere Autos und fuhren davon. So konnten Wir Uns auf dem Waldparkplatz nicht mehr treffen.. Zum Glück,, ergab sich zu dieser Zeit wie Wir glaubten Gelegenheiten, wo Wir ungestört Alleine Zuhause waren und Wir trafen Uns bei Ihm oder bei mir zum vögeln. Es geschah an einen Samstagnachmittag, Wir hatten Uns das dritte Mal bei mir zum Vögeln getroffen. Da unsere Familie im Heimatverein sehr aktiv ist fuhren mein Mann, meine Tochter und Unserer Schwiegersohn zu einen Gautreffen. Ich hatte mich mit dem Vorwand, dass ich Migräne hätte endschuldigt, dass ich nicht mitfahren könnte. Sie fuhren mit Unseren Beiden Autos, da Sie noch Mitglieder aus dem Heimatverein mitnahmen. Da Pauls Frau auf Kur war, glaubten Wir ungestört und hemmungslos vögeln zu können. Nachdem meine Familie ein halbe Stunde weg war rief ich Paul an, das Er kommen könne, was Er auch tat.. Durch einen dummen Zufall, den ich später aber nicht bedauerte, hatte mein Schwiegersohn seinen Geldbeutel Zuhause vergessen. Wir waren so mit dem vögeln beschäftigt, dass Wir nicht merkten, dass Er heim kam und durch Unsere Lautstärke beim vögeln bemerkte uns zusah und mit seinen Handy Fotos machte. Die Woche darauf am Montag erhielt ich eine SMS mit einen Foto mit einer eindeutigen Szene die mich und Paul beim vögeln zeigte.
Der Absender war unterdrückt, und ich konnte mir nicht denken, wer die SMS gesendet hatte. Ich rief gleich Paul an und Wir rätselten wer es gesendet hat. Am Dienstag erhielt ich wieder eine SMS in der mein Schwiegersohn mir mitteilte wie sehr Er es genossen hat Uns beim Vögeln zu zuschauen und das er große Lust hätte beim Vögeln mitzumachen und ich soll im Mitteilen wann das nächste Ficktreffen ist. Ich war geschockt und redete mit Paul darüber. Zum Schluss meinte Paul, da müssen Wir Ihn halt mitmachen lassen bevor Er uns verrät. Ich wunderte mich über meinen Schwiegersohn schon, da ich nie bemerkt hatte, dass Er scharf darauf ist mich zu vögeln. Da Pauls Frau noch auf Kur war wollten Wir Uns am Samstag darauf bei Paul treffen. Dies teilte ich meinen Schwiegersohn per SMS mit. Er fragte noch per SMS die Uhrzeit und ich teilte ihm mit um 14:00 Uhr. Ich ging am Samstag mit der Ausrede Außer Haus in die Stadt shoppen zu fahren und fuhr gleich zu Paul. Nachdem ich mich bei Paul endkleidet hatte und ins Schlafzimmer gegangen war klingelte es an Pauls Haustüre. Ich hörte Paul und meinen Schwiegersohn reden und Beide lachten. Einige Zeit später, ich lag nackt auf Paul Ehebett, ging die Türe auf und meine zwei Herren kamen nackt herein. Ich bewunderte gleich, wie gut die Natur meinen Schwiegersohn ausgestattet hat. Sein Schwanz stand wie eine eins und die länge ist um einiges jenseits der 20 cm und die stärke zwischen 5 und 6 cm,. Was ich später lustvoll feststellte. Paul ist zwar auch gut gebaut 18 x 5 cm., aber mit meinen Schwiegersohn kann er sich nicht messen. Meine Beiden Herrn legten sich neben mich und ich war etwas gehemmt,, da ja es nicht alle Tage vorkommt, dass der eigene Schwiegersohn mit so einen Wahnsinns Schwanz neben einen liegt. Doch die Geilheit gewann die Oberhand und als Sie meine Brüste streichelten und massierten, nahm ich links und rechts Ihre Schwänze in die Hand und begann Sie zu wichsen. Worauf Ihre Schwänze noch härter wurden. Besonders von den Schwanz meines Schwiegersohns befürchtete ich, dass Er bald platzen würde, da er noch dicker wurde und bestimmt die 6 cm überschritten hatte. Ich schmuste mit Beiden und plötzlich
schob sich mein Schwiegersohn nach unten und wärend ich mit Paul weiter schmuste ging der Kopf meines Schwiegersohns zwischen meine Schenkel und wenig später verwöhnte Er mit der Zunge meine Schamlippen, meinen Kitzler und meine Vagina. Ich hätte vor Geilheit schreien können. Wurde auch gleich von einen Orgasmus durchgeschüttelt. Er machte weiter, so dass ich dann stöhnend sagte, ich brauch jetzt einen Schwanz. Komm Paul besteig und fick sie sagte mein Schwiegersohn zu Paul. Paul
führte mir auch gleich seinen harten Schwanz in die Vagina ein und fickte mich kräftig und gut wie immer. Mein Schwiegersohn rutschte neben meinen Kopf und ich konnte nur die Eichel seines Schwanzes lutschen, so gewaltig war er. Die kräftigen Stöße von Paul brachten mich auch gleich zum nächsten Orgasmus. Danach sagte mein Schwiegersohn zu Paul, komm lass mich mal in die Anita.
Mein Schwiegersohn kniete zwischen meinen Schenkel und setzte seinen Megaschwanz an und drang Zentimeter für Zentimeter in meine Vagina ein. Obwohl Paul mit seinen Schwanz meine Vagina schon geweitet hatte, spannte sich meine Vaginamuskulatur und ich hatte das Gefühl, als ob ein Pfahl in mich eindrang. Als er an meine Gebärmutter stieß, hielt er kurz inne. Der Megaschwanz meines Schwiegersohns füllte mich total aus. Mit langsamen tiefen Stößen begann er mich zu vögeln.
Schon nach wenigen Stößen bekam ich wieder einen Orgasmus und das wiederholte sich nach 10 – 12 Stößen des Schwanzes meines Schwiegersohns immer wieder. Plötzlich zog mein Schwiegersohn seinen Megaschwanz aus meiner Vagina und sagte zu Paul, komm Paul fick weiter sonst spritz ich gleich ab.
Ruck zuck schob mir Paul seinen Riemen in die Vagina ein und begann mich mit schnellen kräftigen Stoßen zu vögeln. Es dauerte auch nicht lange und es kam der nächste Orgasmus bei dem Paul mich mit einen kräftigen Strahl besamte. Mein Schwiegersohn drehte mich auf den Bauch und zog mich hoch, so dass ich vor Ihm kniete. Mit einen lauten Stöhnen, nahm ich wahr wie der Schwanz meines Schwiegersohns meine Vagina von hinten aufspießte und gleich darauf mich mit harten kräftigen Stößen von hinten vögelte. Ich war wie von Sinnen vor Geilheit und bekam wieder einen Orgasmus nach dem Anderen. Nach einiger Zeit merkte ich das der Schwanz meines Schwiegersohns immer härter wurde und plötzlich sagte mein Schwiegersohn stöhnend, Schwiegermama jetzt kommt die Ladung.
Gleich darauf ergoss sich eine wahre Flut von Samen in meine Gebärmutter und in meine Vagina, dass Dies schier überlief. Meine Beiden Herren hatte mich total befriedigt. Volker mein Schwiegersohn ließ seinen immer noch hart stehenden Schwanz noch eine Weile in meiner Vagina, bis er ausgetropft hatte.
Paul fragte, na Anita, bist Du zufrieden. Ich antwortete, da frägst Du noch, ich bin fix und fertig.
Paul stand auf und sagte, ich koch uns Kaffee und ging aus dem Schlafzimmer.
Mein Schwiegersohn hatte seine Finger schon wieder in meiner Vagina und Massierte Sie, was mich gleich wieder geil machte. Und als ich runter blickte, sah ich zu meinem Erstaunen , das sich der Megaschwanz meines Schwiegersohn schon wieder ausrichtete. Mein Schwiegersohn sagte zum mir, Komm Anita setz Dich auf meinen Schwanz. Ich war zwar schon total erschöpft befolgte aber die Aufforderung von Volker und ließ seinen Schwanz in meine Vagina gleiten. Mit wippenden Bewegungen
Ritt ich auf den Megaschwanz meines Schwiegersohns. Nach einen heftigen Orgasmus sank ich auf meine Schwiegersohn nieder und sagte zu Ihm, Volker ich kann nicht mehr. Dann hören Wir auf antwortete Er. Ich fragte Ihn noch, wie lange kannst Du den noch. Er grinste und meinte, dass habe ich noch nicht ausprobiert. Er stand auf und ging ins Bad wärent ich noch total erschöpft im Ehebett von Paul lag und mir Bewusst wurde, dass es vielleicht pervers ist sich vom Schwager und von Schwiegersohn vögeln zu lassen. Ich bekam ein total schlechtes Gewissen gegenüber meiner Tochter,
da ich ja Ehebruch mit Ihren Mann betrieben hatte. Gegenüber meinen Mann bereue ich nichts, da Er ja selbst Schuld ist, dass ich Fremd gehe. Später als Wir Kaffee tranken beruhigte mich mein Schwiegersohn und meinte, Deiner Tochter geht schon nicht ab. Was ich Ihn auf Grund seiner enormen Potenz jederzeit glaube. Er sagte auch, dass Er schon immer scharf auf mich war, nur da ich seine Schwiegermutter bin war es für Ihn tabu.. Er habe auch vor der Hochzeit mit meiner Tochter lieber reifere Frauen gefickt.. Paul meinte, dass er befürchtet, dass er jetzt nicht mehr zum Zug kommt, da mein Schwiegersohn und ich ja genug Gelegenheit hätten Zuhause zu ficken. Ohne mich zu Fragen sagte mein Schwiegersohn zu Paul, dass er keine Angst haben braucht und dass ein regelmäßiger Dreierfick doch sehr reizvoll ist. Mir wäre mein Schwiegersohn zwar mehr als genug beim Sex, aber ich bin so geil und gierig auf seinen Megaschwanz, dass ich Volker jeden Wunsch erfülle und mich auch weiter von meinen Schwager Paul vögeln lasse. Volker sagte, es geile Ihn auf wenn Paul mich gelegentlich Ordentlich durchnagelt und besamt und Er mich dann besteigen tut. . Wir treffen Uns regelmäßig 2 bis 3 Mal im Monat mit Ihm zu einen flotten Dreierfick.. Wobei ich danach immer fix und fertig bin. Ansonsten nutzen Volker mein Schwiegersohn und ich jede Gelegenheit um es hemmungslos zu treiben, auch wenn es gelegentlich nur ein schnelles quicke ist. Wir führen jetzt seit gut einen Jahr unser Dreiecksverhältnis und ich hoffe sehnlichst, dass mein Schwiegersohn noch lange Interesse hat mich zu vögeln. Werde Ihm auch jeden Wunsch erfüllen. Deshalb, habe ich auch den Wunsch von Paul und meinen Schwiegersohn zugestimmt. Mein Schwiegersohn sagte mir, nach unseren letzten Treff , dass Paul den Vorschlag gemacht hat, dass Sie mich beim nächsten Mal Beide gleichzeitig ficken. War natürlich nicht begeistert. Da ich dachte und sagte, das machen doch nur Schwule. Aber nein meinte mein Schwiegersohn , dass wäre heute zu Tage eine gängige Fickpraxis, dass die Frau auch anal gefickt wird. Bei nächste Treff verwöhnte mein Schwiegersohn erst meine Vagina und machte mich richtig geil und cremte dann mit Gleitgel meine Anus ein bevor Paul mein Schwager hinter mich trat und seinen harten Schwanz ansetzte. Ich sagte noch, der geht nicht rein, doch Paul verstärkte seinen Druck mit den Schwanz und mein Schwiegersohn sagte zu mir, entspann Dich, was ich auch tat.
Und Pauls Schwanz drang plötzlich anal in mich ein, wobei ich schmerzhaft aufstöhnte.
So sagte Paul grinsend, jetzt ist er drin und ich habe Dich entjungfert. Er fing auch gleich an mich anal zu vögeln. Mein Schwiegersohn legte sich unter mich und schob mir seinen Megaschwanz von unten in die Vagina und vögelte mich von unter. Mensch Paul ist das geil, ich spür deinen Schwanz bei jeden Stoß sagte er grinsend zu Paul. Hab ich Dir doch gesagte antwortete Paul und ich wurde dann gleichzeitig von meinen Schwager und meinen Schwiegersohn hart gevögelt. Muss zugeben, dass das meine
Geilheit noch steigerte und ich habe mich inzwischen daran gewöhnt Paul Schwanz anal aufzunehmen wärend mich Volker vaginal vögelt.. Ich werde nicht jedes Mal von Paul anal gevögelt sondern meistens vaginal. Nur wenn Er mal Lust hat dazu und Volker es auch wünscht.
Mein Schwiegersohn nimmt Rücksicht und vögelt mich nicht anal, da er befürchtet, dass sein Megaschwanz mich verletzen könnte. Ich weiß zwar, dass es für Euch vielleicht pervers ist, dass ich mich von meinen Schwager und meinen Schwiegersohn regelmäßig vögeln lasse und das gerne, aber ich denke, ich nehme niemanden etwas weg und verletze auch niemanden und man lebt nur einmal.
Inzest ist es ja auch nicht. Da Wir ja nicht Blutsverwandt sind.

jacksen8899

Ja bei mir war es auch vor vielen Jahren mit meiner Schwiegermutter.Da wir nicht zusammen wohnen und ich öfteres Tagsüber alleine zu Ihr fur um irgendeine arbeit zu erledigenist es eines Tages passiert.Ich kam Morgens so um 9:00 uhr vorbei um irgendwas zu tun,mein schwiegervater war Berufskraftfahrer daher immer lange weg,so machte ivh vieles für beide.
Als ich ankam war es so das Sie noch im Nachthemd war.
dieses war ziemlich durchsichtig das ich Ihre Titten die nicht alzu groß waren.Sie hatte aber geile dicke Nippel die steil Abstanden.Sie hatte auch kein Höschen an und Rasiert.Als ich Sie so sah stand mein harter geiler Schwantz direkt in meiner kurzen Hose ab.War im sommer.Als Sie meine Beule sah meinte Sie das sieht aber gut aus.Ich sagte zu Ihr bei Dir das sieht auch Lecker aus.Dan vielen wir über einander her.So schnell hatte ich noch nie meine Hose aus und war nackt.
Sie nahm meine Ficklanze und steckte in in den Mund und blies mir die eier leer.Meine erste volle Ladung spritzte ich Ihr alles in den Rachen und schluckte alles Runter.Ich spreitzte Ihre Beine und leckte Ihre geile nasse Fickfotze bis zum Orgasmus.Dabei spritzte Sie voll ab,man war das Geil.Dann haben wir Gefickt in allen stellungen.Habe Sie einige mal Besamt.Zum Abschluss habe ich noch in Ihren geilen Arscg gefickt und auch Reingespritzt.Wir haben das auch so oft getan wie es von der Zeit her ging.Leider ist meine Schwiegermutter mittlerweile Verstorben.War für uns alle ein schock.War einpaar Monate nach Ihrem 60 igen Geburtstag.

Carla

Nun mit meinem Schwiegersohn würde ich niemals f****das kommt für mich einfach nicht in Frage.
Nachdem ich aber zum Glück eine wundervolle und selbstbewusste Tochter gross gezogen habe, die mit meiner Einstellung und noch viel mehr als ich mit Schönheit gesegnet ist, haben wir uns den Schwiegersohn gleich von Anfang an sozusagen geteilt.
Er besorgt es mir selbstverständlich mit der Zunge so lange und so oft ich es will.
Ich komme diesbezüglich mit meiner Tochter wundervoll zurecht:)
Anfangs mussten wir beide etwas nachhelfen, aber es klappt wunderbar seit vielen Jahren.

Marliesa:38 j

Vor einem Jahr verlor ich meine Tochter,
bei einem Verkehrs Unfall wo es für meiner Tochter tödlich endete.Und ich ja
auch schon neun Jahre Witwe bin,und ich
so geil bin auf meinem Schwiegersohn bin
Weil er ein hilfs bereitet Mensch ist,er hat
mir bei meinem verstorbenen Mann gehol
den drüber der Trauung weg zu kommen.
Und weil er ein sehr gutes teil hat,was in
mir sehr rein passt,und ich riesige große
Euter für ihm habe.Er ist auch schon neun
und zwanzig und liebe Akahn schon zwölf
Jahre,wo er. nichts von wüste Aber erzähl
te es ihm auch.Und heute habe ich mit ihm
elf gemeinsame Kinder worauf wir uns sehr freuen,und. Arbeit haben wir ewigkeit.
Er ist Auto schlosser von Beruf,ich arbeite
als Poltesse beim Ordnungsamt und bekomme bald wieder Kinder,bin im ach
ten Monat wieder schwanger und freuen
uns immer riesig auf unseren Nachwuchs.
Marliesa 38 j

Waltraud

Ich bin zufällig auf dieses Forum gestoßen, da ich Hilfe im Internet gesucht habe.
Wenn ich mir die Kommentare anschaue, sind ja fast Alle Schwiegermütter geil auf Ihre Schwiegersöhne und umgekehrt. Muss voraus schicken das ich 48 Jahre seit 5 Jahren, keinen Geschlechtsverkehr mit meinen Mann habe. Der Grund ist, dass mein Mann einen Autounfall hatte und seit dem impotent ist. Wir haben seit 2 Jahren einen Schwiegersohn mit dem Wir von Anfang an nicht glücklich waren, aber meine Tochter musste Ihn ja unbedingt heiraten. Wie sich herausstellte war Unsere Ahnung nicht unbegründet. Er ist ein arbeitsscheues, rücksichtloses und gemeines Schwein. Von Anfang an hat Er mir mit anzüglichen Bemerkungen schon gezeigt, dass Er scharf auf mich ist.
Nur meine Tochter ist so vernarr in Ihn, dass Sie das nicht wahr haben will. Was ich bis jetzt schmerzlich
Erfahren muss. Wir hatten im Juni in meiner Firma ein Sommerfest und was sonst nicht meine Art ist,
trank ich ziemlich viel Alkohol, ja zu viel, was sich später herausstellte. Es wurde auch spät gegen 01:30 Uhr. Ich hatte mit meinen Mann ausgemacht, dass ich anrufe und er mich abholt. Als ich anrief, war mein Mann schon zu Bett gegangen und meine Tochter sagte, dass mich Ihr Mann abholt.
Ich verließ das Sommerfest, durch den Genuss von zu viel Alkohol schon mit unsicheren, schwankenden Gang. Ein Arbeitskollege fragte noch, ob er mich heimfahren soll. Ich sagte Ihm, dass ich abgeholt werde. Kurze Zeit später kam mein Schwiegersohn und ich stieg in sein Auto. Wärend der Fahrt wurde mir schlecht. Ich bat meinen Schwiegersohn zu halten, da ich mich übergeben muss. Er bog von der Straße in einen Waldweg ab und hielt auf einer Lichtung. Ich stieg aus und übergab mich an einen Busch. Plötzlich stand mein Schwiegersohn hinter mir und reichte mir ein Taschentuch. Als ich mir den Mund abwischte, packte mich mein Schwiegersohn von Hinter an meinen Brüsten. Ich protestierte aber Er sagte nur, Mensch Waltraut hast Du geile Titten und er begann meine Brüste zu massieren.
Er zog mich zum Auto und drückte mich auf die Motorhaube. Ich hatte nur ein Sommerkleid, BH und ein Höschen an, so das er wenig Mühe hatte mir in meinen Zustand, dass Höschen vom Körper herunter zu reißen. Er machte seine Hose auf und ich sah seinen dicken harten Schwanz wie eine Kerze stehen.
Ich sagte noch zu Ihm, bitte nicht, doch Er lachte nur und Riess mir die Beine auseinander und meinte, sei nicht so prüde, Dein Mann fickt Dich doch seit Jahren nicht mehr. Er setzte sein harten Schwanz an meine Möse an und ich spürte, wie er bis zum Anschlag in mich Eintrag. Ich konnte ein lautes Stöhnen nicht unterdrücken. Na also, dass gefällt Dir geilen Luder doch sagte mein Schwiegersohn grinsend und fing gleich an mich mit harten Stößen auf der Motorhaube zu ficken. Ich hatte Ihm wenig Gegenwehr entgegen zu setzen und ließ Ihn gewähren. Durch die jahrelange Enthaltsamkeit des Sex hatte ich nach kurzer Zeit ein wirklich heftigen Orgasmus, worauf mein Schwiegersohn grinsend sagte, Waltraut
hast Du eine geile Fotz, die werde ich in Zukunft öfters ficken. Die Stöße meines Schwiegersohns wurden immer schneller und bei meinen zweiten Orgasmus stöhnte mein Schwiegersohn und ich spürte wie sein Schwanz seinen Samen in mich spritzte. Er ließ seinen Schwanz noch eine Weile in meiner Möse und meinte, lassen Wir in noch austropfen. Als Er seinen Schwanz aus mir zog, knöpfte er sich die Hose zu und half mir von der Motorhaube. Ich suchte schwankend mein Höschen und wenn mich mein Schwiegersohn nicht gehalten hätte, wäre ich bestimmt hingefallen. Er brachte mich ins Auto und gab mir mein Höschen und Wir fuhren nach Hause. Meine Tochter war auch schon ins Bett gegangen und so brachte mich mein Schwiegersohn in Unser Wohnzimmer und ich legte mich auf die Sitzgruppe und schlief auch gleich ein. Gegen 7 Uhr Früh wachte ich mit fürchterlichen Kopfschmerzen
Auf und ging ins Bad zur Hausapotheke und nahm eine Schmerztablette. Ich zog mich aus um zu Duschen, dabei merkte ich, dass mein Höschen, voller Sperma meines Schwiegersohns war.
Als ich heiß duschte lief es mir plötzlich vor Schreck eiskalt den Rücken herunter. Da ich seit Jahren keine Pille mehr nahm befürchtete ich, dass mein Schwiegersohn mich letzte Nacht vielleicht geschwängert hat. Als ich aus dem Bad kam, war mein Mann schon aufgestanden und meinte, na ist wohl etwas spät geworden. Ich sagte Ihm ja und das ich mich noch etwas hinlege. Geh ruhig ins Bett, ich mach Dir späten das Frühstück meinte Er noch. Am Nachmittag kam Unsere Tochter und Ihr Mann zum Kaffeetrinken. Als ich Alleine in der Küche war, kam mein Schwiegersohn herein und sagte grinsend, na das war doch ein geiler Fick heute Nacht. Günther sagte ich zu Ihm, dass muss ein einmalige Sache bleiben. Er meinte gemein grinsend, Du glaubst doch nicht, dass ich Dich jetzt vom Haken lasse, oder soll ich Deinen Mann sagen, wie geil Du heute Nacht beim ficken warst.. Ich machte mir den ganzen Sonntag Gedanke und nahm mir vor gleich am Montag zum Hausarzt zu gehen und mir die Pille wieder verschreiben zu lassen. Als ich am Montag meinen Hausarzt mein Anliegen vorbrachte, Er weiß ja das mein Mann impotent ist, fragte Er grinsend, na haben Sie wohl einen Hausfreund. Ich verneinte und als Er mir das Rezept gab meinte Er noch, na dann viel Vergnügen. Ich ging gleich in die Apotheke und nahm gleich eine Pille. Zuhause rechnete ich noch meine fruchtbaren Tag aus und kam zu den Ergebnis, dass der Fick mit meinen Schwiegersohn keine Folgen haben konnte. Am Dienstag, war ich allein mit meinen Schwiegersohn Zuhause als Er ins Wohnzimmer kam und zu mir sagte, komm zieh Dich aus jetzt wird gefickt. Ich bat Ihn, Günther bitte lass es bei dem einen mal bleiben. Keine Chance meinte Er, oder soll ich Deinen Mann etwas sagen. Komm geh ins Bad forderte er mich auf, ich will Heute Deine Fotze lecken. Ich wusste, dass es keinen Zweck hatte mit Ihm zu reden und ging ins Bad duschte mich und ging in Unser Schlafzimmer. Mein Schwiegersohn, lag schon mit seinen dicken wie eine Kerze stehenden Schwanz auf Unserem Ehebett. Na komm schon her und blas mir den Schwanz, forderte mich mein Schwiegersohn auf, was ich auch widerwillig tat.
Dabei wurde der Schwanz meines Schwiegersohns noch härter und dicker. Nach kurzer Zeit, nahm mein Schwiegersohn meinen Kopf in die Hand und fickte mich in den Mund. Nach einiger Zeit sagte mein Schwiegersohn zu mir, so Waltraud legt Dich hin und mach die Beine breit, ich will jetzt Deine geile Fotze lecken. Als ich auf dem Rücken lag, schob er mir ein Kissen unter den Hintern und hatte gleich seinen Kopf zwischen meinen Schenkeln. Er lutschte und leckte meine Möse und als seine Zunge
meinen Kitzler wie ein Propper bearbeitete, biss ich auf die Zähne um meine Gefühle zu unterdrücken.
Doch es war zwecklos. Mein Unterlaib zitterte vor Geilheit und ich konnte stöhnend einen heftigen Orgasmus nicht unterdrücken. Mein Schwiegersohn meint grinsend, Waltraud, Du hast eine noch geilere Fotze als Deine Tochter und fing wieder an meine Möse zu bearbeiten und es dauerte auch nicht lange das ich merkte, dass es zwecklos war mich gegen die Geilheit zu wehren. Ich liess es auch zu, dass mein Schwiegersohn seinen dicken harten Schwanz an meiner Möse ansetzte und langsam eindrang, ja ich stöhnte sogar, ja tiefer. Von diesem Augenblick, hatte ich mich nicht mehr unter Kontrolle, was mein Schwiegersohn schamlos ausnutze und mich den halben Nachmittag fickte und zwei Mal besamte.
Da mein Schwiegersohn arbeitslos war, fickte mich mein Schwiegersohn in dieser Woche noch Mittwoch/Donnerstag/Freitag. Ich wollte es zwar nicht, aber ich hatte Angst, dass mein Schwiegersohn wehr weis was für Lügen meinen Mann erzählte. Muss auch gestehen, wenn ich den Schwanz meines Schwiegersohns in mir hatte, willenlos war. Es verging die nächsten 2 Monate, kein Werktag an den Er mich nicht fickte. Ende August meinte mein Schwiegersohn, als Er mich gerade wieder gefickt hatte, mit Deiner Fotze, könnten man eine Menge Geld verdienen. Ich nahm Ihn nicht ernst und dachte es ist wieder so ein vulgärer Spruch von Ihm. In der ersten Septemberwoche am Mittwoch kam meine Schwiegersohn Vormittag zu mir und sagte, dass Er Männer hätte, die mich gern ficken würden und dafür gut bezahlen werden. Ich war geschockt und sagte zu Ihm, ob Er wohl nicht ganz richtig im Kopf ist und das ich da bestimmt nicht mit mache. Er grinste gemein und sagte, dann werde ich wohl Deinen Mann sagen müssen, wie geil Du beim ficken bist und das Du mich verführt hast. Da mein Mann krankhaft eifersüchtig ist und mir sowie so nicht glaubt, dass ich ohne Sex auskomme, hatte ich wenig Hoffnung, dass er das nicht glaubte. Also gab ich meinen Schwiegersohn klein bei. Er meinte noch, mach Dich bis 12:00 Uhr fertig, dann fahren Wir zu den Männern. Wir fuhren im Auto meines Schwiegersohns in die Nachbarstadt ca. 30 Km. Ich kenne mich dort zwar aus, doch in dieser gegen war ich noch nicht. Mein Schwiegersohn hielt vor einem großen Mietshaus, dass wenig einladend aussah, Er stieg aus und sagte noch, wenn ich Dir winke kommst Du. Er ging zur Eingangstür und verschwand darin. Nach wenigen Minuten, kam mein Schwiegersohn in Begleitung eines älteren Mann mit Latzhose und Bierbauch wieder aus der Türe und winkte mir. Ich stieg aus und ging zu Ihnen. Der ältere Kerl zog mich unverhohlen mit seinen Blicken aus und meint zu meinen Schwiegersohn, eine geile Figur und klasse Titten hat Sie ja, ich werde Sie gleich mal ausprobieren. Mein Schwiegersohn antwortete, tu Dir keinen Zwang an, Du kannst Sie gleich ficken. Na dann kommt rein meinte er und das er mich für die anderen Männer gleich testen will. Ich bekam beklemmende Angstgefühle. Wie ich später erfuhr war Er der Hausmeister. Als Wir die Tür rein gingen, lass ich ein Schild auf dem stand Männerwohnheim E,V.
Das Treppenhaus war wenig einladend, ja richtig heruntergekommen. Der Hausmeister ging die Treppen in den Keller hinunter und mein Schwiegersohn schob mich nach und sagte nun mach schon.
Der Hausmeister führte Uns in einen heruntergekommenen Duschraum mit vier Duschen und einen Tisch. Du kannst Dich hier ausziehen und kommst dann dort rüber, worauf er auf eine Tür zeigte die in einen Nachbarraum führte. Beide gingen durch die Tür in den Nachbarraum. Ich zog mich nackt aus und legte meine Sachen auf den Tisch und ging mit einen beklemmenden Gefühl in den Nachbarraum. Der Raum war leer bis auf ein rechteckiges Lederstück, das mit vier verrosteten Ketten an
Der Decke befestigt waren. Mein Schwiegersohn forderte mich auf, komm legt dich auf den Sling.
Als ich im Sling lag, schob mein Schwiegersohn meine Beine links und rechts in Lederschlafen die an den Ketten herunterhingen und zurrten die Lederschlafen fest um meine Kniekehlen. Das Selber machte er mit meinen Handgelenken, sodass ich Wehrlos im Sling lag. Nun trat der Hausmeister zwischen meine Beine, öffnete seine Latzhose und wärend er seinen hart stehenden Schwanz wichste, schob er mir zwei Finger in die Möse und rieb hart meinen Kitzler, worauf meine Möse gleich nass wurde. .Er trat näher zwischen meine Schenkel, setzte seinen Schwanz an meine Möse an und drang mit einen brutalen Stoß bis zum Anschlag in meine Möse ein, worauf ich mich stöhnend aufbäumte.
Sein Bierbauch lag auf meinen Bauch wärend er mich mit harten Stößen fickte. Nach kurzer Zeit sagte Er zu meinen Schwiegersohn gewandt, Die Stute hat eine superenge Fotze und lässt sich sehr geil ficken. Er meinte noch, meine Jungs werden viel Vergnügen mit Ihr haben. Nach 30 oder 40 Stößen
Grunzte er laut und besamt mich mit einen kräftigen Samenstrahl. Er wischte seinen Schwanz und meine Möse mit Küchenhandtüchern ab und sagte grinsend, so jetzt hol ich mal die Kundschaft.
Er ging mit meinen Schwiegersohn hinaus und kurze Zeit später hörte ich laute Stimmen vor der Tür.
Als die Tür aufging, sah ich eine große Gruppe von Männern stehen. Der Hausmeister, der mich erst gefickt hat, stand in der Tür und sagte zu den in den Raum drängenden Männern, langsam einer nach dem Anderen, es darf Sie jeder ficken, erst wird bezahlt. Mein Schwiegersohn kassierte die Männer ab und der Hausmeister ließ den ersten herein. Es war ein bulliger Russe der stark nach Wodka roch.
Wärend er sein Hose öffnete sah er gierig zwischen meine Schenkel auf mein Möse. Er rammte mir seinen Prügel gleich in die Möse und fickte mich brutal und besamte mich. Kaum war der Russe aus der Tür, kam schon der Nächste. Es war ein Afrikaner mit einen sehr großen Schwanz. Er schob mir seinen Prachtschwanz in die Möse und fickte mich gut 10 Minuten. Und als Er abspritzte bekam ich unvermeidlich einen heftigen Orgasmus. Und so ging es weiter. So manche stanken nach allen Möglichen. Wie ich später von meinen Schwiegersohn erfuhr hatten mich am diesen Nachmittag außer der Hausmeister 12 zahlende Männer gefickt und besamt.
Es waren Russen, Afrikaner, Türken, Rumänen, Polen und Deutsche dabei. Nach dem 6 Mann der mich fickte, nahm ich es gar nicht mehr wahr. Jedenfalls, brande mir danach die Möse wie Feuer und ich wäre alleine nicht fähig gewesen aus dem Sling herauszukommen so fertig hatten Sie mich gefickt.. Als ich vom Sling
herunter kam, wäre ich fast ausgerutscht, da eine große Lacke Sperma von den Männern die mich gefickt hatten am Boden war. Mein Schwiegersohn bracht mich in den Nebenraum. Als ich unter der Dusche stand, lief mir eine große Menge Samen aus der Möse. Ich musste mich mit Kernseife duschen und zog mich dann an. Als ich in den Kellergang kam, sah ich wie sich mein Schwiegersohn und der Hausmeister das Geld teilten, dass ich für Sie erfickt hatte. Mein Schwiegersohn erzählte mir auf der Heimfahrt, dass jeder der Männer 50 EUR gezahlt hatte. Zwei Drittel bekam Er und ein Drittel der Hausmeister. Da ich so erschöpft war, ließ mir mein Schwiegersohn am Donnerstag meine Ruhe und fickte mich am Freitag wieder. Die Fickorgie im Männerwohnheim wiederholte sich die nächsten 7 Wochen wieder. Es lagen so viele Anmeldungen vor mich zu ficken, dass ich drei Mal von 15 Männern gefickt und besamt wurde. Hatte auch blaue Flecken an der Innenseite meiner Oberschenkel von den oft brutalen Stößen der Kerle. Muss auch zugeben, dass ich unvermeidlich dabei etliche Orgasmen hatte. Musste auch gelegentlich den Schwanz des Hausmeisters blasen bis er mir in den Mund abspritzte wärend mich die geilen Kerle nacheinander fickten.
Ich schämte mich oft vor mir Selbst, dass ich für meinen Schwiegersohn mich als Nutte hergeben muss.
Aber ich will nicht, dass meine Familie zerfällt. Ich glaube mein Schwiegersohn ist so gemein, das Er so viele Lügen erzählen würde, wenn ich nicht mitmache. Meine Tochter ist ja so vernarr in Ihn und mein Mann so eifersüchtig, dass Sie Ihn glauben würden. Zu Zeit habe ich ja Ruhe, da ich mich mit einen Tripper im Männerwohnheim angesteckt habe und Antibiotika bekomme. Mein Arzt fragte mich wieder
Ob ich wohl mir das vom Liebhaber geholt habe. Ich sagte Ihn nein, aber Er grinste nur. Bis es ausgeheilt ist wird es Gott sei Dank noch gut 2 Wochen dauern. Was danach ist muss ich weiß ich nicht.
Jedenfalls muss ich über kurz oder lang eine Lösung finden. Wenn ich bedenke, dass mich bald das ganze Männerwohn gefickt und besamt hat, ekelt es mich, da viele schmierige und über riechende Männer dabei waren die mich oft wie ein Stück Frischfleisch behandelten. Es waren bestimmt mehr als 90 Männer die mich schon gefickt haben. Und es waren auch kriminelle, asoziale und ehemalige Obdachlose dabei die es mit der Reinlichkeit nicht so genau nehmen. Deshalb, wundert es mich nicht, dass ich mir eine Geschlechtskrankheit geholt habe. Der Hausmeister ruft schon jeden 3 Tag meinen Schwiegersohn an und fragt, wann ich wieder einsatzfähig bin, da die Kerle im Männerwohnheim schon ganz geil darauf sind mich wieder zu ficken. Hoffe, dass ich bald eine Lösung finde,
wie ich aus dem Schlamassel raus komme. Bin auch so ehrlich, dass ich schon gerne einen potenten Liebhaber hätte, der mich mit Respekt behandelt. Nicht so ein Schwein wie mein Schwiegersohn und die Kerle im Männerwohnheim. Hätte nie gedacht, dass ich mal von so vielen Schwänzen gefickt und besamt werde. Diese Erfahrung hätte ich bestimmt nicht gebraucht. Werde weiter im INTERNET eine Lösung meines Problems suchen,

Whiskyschlampe

@Waltraud: Mir ist etwas ähnliches passiert vor 2 Wochen. Ich dachte mir, ich sollten mal afrikanischen Flüchtlingen ehrenamtlich helfen. Und wie könnten man jungen Afrikanern besser helfen, als ihnen mal den Bullensaft abzumelken. Also habe ich in der Stadt 2 angesprochen und bin ihnen in ihr Wohnheim, also eher ein Hotel, gefolgt. Ich habe mich angezogen, die beiden haben ihre großen Schwänze ausgepackt und nach 3 Minuten blasen mir bereits ihren Kolbenkleister in den Mund gespritzt. Der eine wollte mich noch ordentlich ficken, der andere ist inzwischen rausgegangen. Aber offensichtlich nur, um seine Freunde zu holen. Dann nach ca. 5 Minuten ging die Tür auf und mind. 7 Schwarze stand plötzlich im Zimmer. Ich war ja nicht abgeneigt, aber soviele ausgehungert Schwänze auf einmal? Lange Rede, kurze Sinn: In wurde die ganze Nacht gefickt in alle Löcher, hatte mehrere Orgasmen und habe die nächsten 2 Tage Urlaub genommen weil mir meine Löcher wie Feuer brannten. Ich hatte das Gefühl literweise Sperma geschluckt zu haben und mir lief den ganzen Tag die Sahne der Schwarzen auf meiner Möse und meinem Arsch. Ich hatte eine Woche lang keine Lust mehr auf Sex.

Harzida:19 j

Mein liebster fickt mich täglich acht bis
zehn mal.Bevor es zu meiner Mutter und
noch vier Schwestern geht,muss ich Jusuf
gestehen das er über meine Mutter und meine Schwestern ficken muss.Dieses ist
in Südafrika und hier in Deutschland gilt der brauch und Sitte .Er ist Türkische ab
stammung,ich bin eine geile dicke mit zwei
Kilo titten,und habe viel Gewicht 99 kilo.
Bei einer groesse von 1,72 ,48-52 Klamotten groesse .Jusuf hat mit eingewil
liegt,er muss alle meine verwandten zeigen
das er ein ganzer Mann ist.Habe mit Jusuf
vier Kinder,wir kennen uns schon 19 Jahre.
Mit dreizehn verführte ich Jusuf bei seiner
Mutter,war mit elf schon frühreif .Und habe
105G ,mit dreizehn habe ich noch grössere bekommen,mit vierzehn bekam
ich Asien,Sania jetzt bekomme ich wieder
Zwillinge Anfang Dezember,der Herr ist uns immer gnädig ,Jusuf schlief mit meine
Mutter,und meine Schwestern,sie sagten
Jusuf ist ein sehr guter besamer und wol
len von ihm auch Kinder,also wie gesagt
und getan.Ich weiss bin auf Jusuf nicht
boese ,eines amer reicht auch im Hause
meine Mutter,es Dauer noch acht Monate
dann bekommt meine mama auch zwei
Babys.Bei meine Schwestern braucht Jusuf noch viel Zeit dafür ,er fickt sie fünf
male am Tag,und manches mal kommt er
gar nicht raus aus dem Bett von meinen
Schwestern sie haben noch grössere titten
wie ich,kann es hören durch der wand ,wen
meine Schwester laut stoehnen .Jusuf hat
einen mega Kolben,worauf ich stolz bin.Er
macht mich sehr kaputt beim ficken,er ist
ein Pracht Mann den ich nur meine Verwandtschaft zum kinder zeugen lasse.
Hartida19 j



DEINE Antwort oder Kommentar schreiben:

 

Ähnliche Beiträge:

Schwiegermutterficker?

Ödipus Komplex

MILF

Die Mutter meiner Freundin ficken?

Wo ist eine leicht dominante mutti?

Frau und Schwiegermutter schwanger

Schwiegermutter gab mir ihren Natursekt

Wie sehe ich das meine Schwiegermutter Sex mit mir will?

Pet Play

Telefon!

Schwiegermütter

Alle Fragen anzeigen



Eigene Frage stellen

Mehr zu den Themen:

Ähnliche Beiträge:

Schwiegermutterficker?

Ödipus Komplex

MILF

Die Mutter meiner Freundin ficken?

Wo ist eine leicht dominante mutti?

Frau und Schwiegermutter schwanger

Schwiegermutter gab mir ihren Natursekt

Wie sehe ich das meine Schwiegermutter Sex mit mir will?

Pet Play

Telefon!

Schwiegermütter

Noch mehr Fragen:

www.PerverseFrage.com

www.GeileFrage.com

www.ErotikFrage.com

Frag das Camgirl:


(Bitte anklicken...)

Sex-Unfall Special Deal

*** Livesex ***
10 Minuten kostenlos
Gutschein-Code: HT99M44

Aktuelle Fragen:

Große weiße Baumwollslips? (53)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (38)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (29)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (57)

Bin ich jetzt schwul? (28)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (49)

Steht ihr auf Silikontitten? (13)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (19)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (13)

Frau will keinen Dreier? (19)

Neue Sexkontakte:

Von Bernd: 

Hallo ich heiße Bernd und ich suche genau so eine Partnerin die es nichts aus macht das ich windeln trage ich würde alles geben um so eine frau mal ...

Von LATINA: 

BIN GERADE SAUGEIL BRAUCH EIN GUTEN FICK SOFORT JETZT MUSS ABER EIN DICKEN SCHWANZ HABEN ...

Von Schlampe: 

Wer will mich benutzen? Will benutz werden von Männern und Frauen ,will dass jeder der will seine perversesten phantasien an mir auslebt... Kommt ...

Von jungerwilder88: 

Welche Frau steht auf junge Männer und hat Erfahrung mit Footjobs und Natursektspielen? ...

Von Taddy: 

such kostenlosen sex in wiesbaden so schnell wie möglich am besten heute ...