Startseite  Pervers gefragt!  Porno-Talk!  Sex-Ratgeber  Kontakt

Erwischt in Nylons

Gott, war das peinlich, als meine Frau mich in Nylons erwischt hat! Ja, und dabei ist dann der ganze Rest auch noch aufgeflogen. Dass ich nämlich schon seit Wochen per Mail in Kontakt zu einer anderen Frau stand, die mir immer solche und andere kleine Aufgaben übermittelt hat, die musste ich dann ausführen und ihr genauestens berichten, was ich gemacht und wie ich mich gefühlt habe dabei.

Eigentlich war meine Frau selbst schuld. Was würden Sie machen, wenn Ihre Frau oder Freundin von einem Tag auf den anderen in den Sex-Streik tritt?

Dabei war es nicht einmal ein offener Streik. Sie hat nicht etwa gesagt, wir werden jetzt nicht mehr vögeln oder so. Nein, sie hat einfach aufgehört, selbst aktiv zu werden. Dabei gehörte sie vorher zu den Frauen, die genau wissen, was sie wollen. So etwas mag ich, wenn die Weiber mir auch einfach mal an den Schwanz gehen, wenn sie Lust auf Sex haben. Einfach die Initiative ergreifen, einen Strip hinlegen, um den Mann aufzugeilen, oder was auch immer.

Ja, und wenn ich dann mal anfing, ihr einen Kuss geben wollte, Zungenkuss natürlich, oder mal wieder ihre Titten anfassen oder womöglich gar ihre Muschi, dann hat sie sich so halb abgewendet und so getan, als müsse sie eine Strafe erdulden. Na, da klappt doch noch dem potentesten Mann der Schwanz wieder runter, oder etwa nicht?

Mir ging es jedenfalls so. Ich habe das dann ein paar Monate mitgemacht, aber irgendwann wurde es mir echt zu dumm, immer nur zu wichsen. Das ist doch nur halber Sex, irgendwie absolut unbefriedigend, selbst wenn man seine Befriedigung hatte.

Ich habe mir lange überlegt, was ich tun sollte. Meine Frau wieder zum Sex bekehren, das hatte ich mir abgeschminkt; dazu reagierte sie einfach zu störrisch und ablehnend. Ein Seitensprung kam nicht in Frage; ich wollte ja schließlich nicht meine Ehe riskieren, nur weil es mal eine Weile mit dem Sex nicht so lief.

Aber wofür gibt es denn Internet; so ein virtueller Seitensprung, der hat doch echt was für sich. Man hat Sex, nicht ganz allein, aber eben doch nicht mit einer Geliebten, die einem das ganze Leben durcheinanderbringen könnte. Es ist irgendwo ein ganz brauchbarer Kompromiss, finde ich.

Also habe ich mich ein bisschen auf den Single-Börsen umgetan. Natürlich gibt es da mehr Männer als Frauen, aber wenn man Geduld hat, ein bisschen nett ist und nicht gleich den Macho rauskehrt, dann klappt das schon irgendwann.

So habe ich auch Nadja kennen gelernt. Nadja ist 28, solo, Verkäuferin, naturblond, hat absolut scharfe, geile Titten, einen Kussmund, Schlafzimmeraugen, und eine Stimme, von der man allein schon einen Ständer kriegt. Das wusste ich schon bald, weil wir ab und zu miteinander telefoniert haben. Ich wollte ja sicher sein, es nicht mit einem Fake zu tun zu haben; also einem Mann, der mir die willige, geile Weiberschlampe vorspielt und mich in Wirklichkeit nur verarscht.

Unsere ersten Chat-Treffen, dabei hat es schon gefunkt, und wir haben dann nicht nur gechattet, sondern auch gemailt. Das war besser, denn das konnte ich vom Büro aus. Jeden Abend konnte ich meiner Frau auch nicht erklären, ich habe noch was zu tun, und dann im Keller am PC verschwinden.

Langsam wurde es dann intimer, und sie schlug vor, ich solle doch einfach mal zwei Tage aufs Wichsen verzichten, oder im Büro einen Cockring trage, oder das Abspritzen mindestens eine Viertelstunde lang hinauszögern und ihr dann kurz zuvor ein SMS senden, damit sie in Gedanken bei mir sein könnte, so Spiele halt.

Es war absolut geil und hat mich wahnsinnig erregt. Da war endlich wieder Fantasie im Spiel, und eine Frau interessierte sich nicht nur für mein Bankkonto, sondern auch für meinen Schwanz.

Ja, und dann kam der Tag, an dem ich auf Anweisung von Nadja tagsüber eine Nylonstrumpfhose unter dem Anzug tragen musste. Ich habe mich ja gewaltig geschämt, und mir war heiß, aber es war auch ein tolles Gefühl auf der Haut, und ich war so geil, geiler geht es gar nicht.

Wichsen durfte ich aber erst abends, zu Hause, und zwar nur, indem ich mit meiner Hand im Schritt über die Nylons rieb; meinen Schwanz anfassen, das war nicht erlaubt.

Das reichte aber auch, um mich später ganz schnell kurz vor den Orgasmus zu treiben. Ja, und praktisch Sekunden, bevor es soweit war, kommt meine Frau rein, unerwartet früh von ihrer Spätschicht zurück, und sieht alles, das Wichsen, und die Nylons.

Mann, war das ein Ehekrach! Ein perverses Schwein hat sie mich genannt, und schlimmeres. Meinen Einwand, ich bräuchte nun einmal ab und zu Sex, und sie verweigere mir ja alles, den hat sie überhaupt nicht zur Kenntnis genommen.

Eine ganze Woche lang haben wir uns gestritten, und dann ist sie ausgezogen.

Zuerst fand ich das furchtbar, habe sie auch vermisst – bis ich dann auf die Idee kam, mich einfach mal mit Nadja zu treffen. Es hat dann real genauso gefunkt zwischen uns wie virtuell, und seitdem sehen wir uns jedes Wochenende. Mit echtem Sex. Die Spielchen zwischendurch allerdings, die machen wir weiter; mit und ohne Nylons.

Und so war der Unfall mit den Nylons eigentlich ein Glücksfall.

zur Startseite zurück




45 Kommentare zu “Erwischt in Nylons”

  1. Anonymous

    hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

  2. tim 39

    Hi
    diese situation kenne ich. meine frau ist in der sache auch sehr zurückhaltend. gestern abend hat sie für mich ihre geilen dessous angezogen , da wurde mir warm ums herz.
    gleichzeitig habe ich sie in einem catsuit überrascht. erst fand sie es garnicht lustig trotzdem hatten wir etwas später noch tollen sex miteinander

  3. Anonymous

    nette Geschichte, wieviel davon ist wahr?

  4. harry

    Meine frau hat mich auch vor kurzer Zeit erwichst ,als ich eine Strumpfhose anhatte ,und mir darin einen runter holte.Erst war sie böse,doch dann gefiel es ihr und sie machte es sich auch selber,seid dem treiben wir dieses spielchen öfters.

  5. holger

    mich hat man auch schon erwischt wie ich mein süssen in meiner strumfhose umhergerüht habe.so wie ich es jetzt auch grade wieder in meiner libliengs strumfhose mache.es war bei einem spatzirgang nachtz in kurtzenhosen und strumfhosen.

  6. peter

    ich mache es mir lieber mit nylons als klassische braune strümpfe, dünn und glatt, naht oder nahtlos, dazu strumpfhalter-gürtel / oder hüfthalter mit jeweils bh / oder Korselett mit haltern und dazu jeweils seidiges höschen und ne art unterr-oder hemdröckchen – darüber jeweils streichelnd, klopfend, in fahrt und in folge zum überlaufen bringend – jedesmal neu explodierend bis zum geht nicht mehr – besser nur noch dito plus fellatio mit unter den eiern klingelnden vollen brüsten, dabei den schw voll im mund hin und her, vor und zurück, rauf und runter, volles rohr !!!

  7. sabine

    als frau ist es immer schön wenn ich weiss das er in meinen strumpfhosen wichst. manchmal auch vor mir und ich dann natürlich genau so.
    am liebsten reibe ich seinen steifen mit meinen nylonfüssen und er spritzt mir dann auf die selben, dabei komme auch ich wie wild!
    er hat mich auch schon in nylon gefickt. allerdings geht das nur mit viel creme oder öl, sonst wirds wund.aber nicht schlecht! er benutzt einen strumpf dann wie ein kondom;sieht auch geil aus.

  8. Strumpfhosenfetischist

    Ich trage jeden Tag hautfarbene Glanzstrumpfhosen, und wichse auch sehr oft darin. Meine Süße weiß das auch, und sie findet das geil. Wenn wir Sex haben, tragen wir beide Glanzstrumpfhosen und das ist absolut oberhammergeil, wir treiben es fast nur noch in Nylons. Ich Spritze meine heiße Ficksahne dann immer auf ihre geilen glänzenden Nylonfüsschen und beinchen. Für mich gibt es nix geileres als Sex in glänzenden hautfarbenen Strumpfhosen!!!

  9. Strumpfhosenfetischist

    Strumpfhosensex……..OLE, OLE, OLE ;););)

  10. paul

    ich ziehe mir gerne braune , zarte nylons der 50iger/60iger jahre an, einen weißen, etwas zu weiten hüfthalter, seitlich gummieinsätze, vorne halbdurxhsichtigen taftähnlichen einsatz, darüber dünnes seidiges höschen. den halter ziehe ich dann setlich und nach oben und unten hin und her, streichle über höschen und halter, immer mehr massierend, höschen dann in die kniekehlen und immer kräftiger halter auf und ab, auch über ihn, sack, glied nylons kreisend massierend, dann immer wieder halter bewegend, bis zum schuß, zum erguß, zum stöhnend, juchzend, zitternd bebenden vergehen und glücklichst durch den halter den saft verstreichen, der rest läuft seligmachend in die nylons . . .

  11. wolfgang

    Wen ich Frauen in Kostümröcke, Kleider und Nylons sehe, da geht mir nicht nur einer bei ab, ich stelle mir dann vor wie es ist an ihre Füßen mit ihre Nylons dran zu riechen.
    Ihre Füße (Fußsohlen und Beine ab zu lecken.
    Beste Beispiel.
    Ich kucke immer das Frühstück Frensehn und wen ich die Karen Heinrichs in NylonsRock,und Kleid sehe, dann geht mir regelrecht einer bei ab, am liebsten würde ich sie dann mit ihre Seidenstrumpfhose 3-4 mal am Tag im Arsch ficken
    Wolfgang

  12. peda

    ich liebe es wenn meine freundin eine strumpfhose anhat oder halterlose strümpfe und mir dann mit ihren füssen meinen schwanz massiert bis ich abspritze voll geiles gefühl

  13. paolo

    ich sehe immer den ersten richtigen rückhaltlosen gegenseitig gewollten liebesakt noch vor mir, der am ersten dafür gefühls-mäßig bestimmten abend wunderbar mit erstem küssen, strei-cheln, entkleiden: bluse aus, rock runter, so daß schwarzer unterrock, schwarzer bh, schwarze nylonnetzstrümpfe und halter teils zu sehen, teils zu ahnen waren – ich war zu zöger-lich, zu langsam, mußte um mitternacht in die kaserne zurück.
    ich habe dann später immer überlegt, ob sie wohl schwarz an hatte, um mich endlich dazu zu bringen.
    am nächsten abend alles flotter, geküßt, ausziehen bis auf höschen, strumpfhaltergürtel und nylons sie, ich ganz.
    es war ein ganz leicht gelblicher, sehr glatt veredelter baumwoll-halter mit bestimmt vier oder fünf haken vorne seitlich, mittelbraune nylons und ein helles höschen. ich fuhr unendlich lange mit meinem steifen schwanz vorne an ihr auf und ab – wir zitterten ja sowieso schon bei jedem nur uns ansehen seit wochen, nun erschauerten wir im kuß und in den berührungen wie junges laub, es durchfuhr mich und auch sie wie unsagbares kribbeln und machte uns wahnsinnig, irgendwann nahmen wir das höschen von ihr, sie nahm meinen schwanz in ihre hand – ich war dadurch von noch heißerem, wunderbarem schreck durchzuckt und -zogen, dann nahm ich sie, ganz zart und weich und hart und süß in sie hineinwachsend, sie empfing mich ebenso, ich gab mich ihr so totalst hin und sie sich mir, dann fickten wir los, wie es auch heute noch unbeschreiblich ist, durch unendliche höhen und tiefen, und als ich dachte, so das wars, da stieg es mir durch die nylons, denstrumpfhaltergürtel und die klipse der strapse angeheißt und wie neu aufgezogen alles wieder durch eier, sack und schwanz nach oben und übergangslos in eine zweite riesige fickwelle über, in die wir eintauchten und erst nach ewig zu scheinendem dauerfick irgendwie, irgendwann, irgendwo strandeten . . .
    beim vierten, fünften oder sechsten abend war es kein dauerfick mehr, aber dreimal mit kurzen pausen hintereinander, dann meinte sie, sie könne nicht mehr und sozusagen intuitiv fing ich an, sie zwischen die nylons und um den haltergürtel innen herumund immer gezielter und intensiver und dichter auf und in ihre muschi zu küssen, sie küssend zu massieren, und es ging dann noch viermal rund in der nacht bis zum morgen – was mir noch heute etwas ein rätsel ist, allerdings war ich da 20 und sie 22, – leider hat sie mir mit dem mund nie gleiches getan, wollte nicht mal mit der hand richtig was machen – da hätte ich sie einfach auf die gleichstellung hinführen müssen – warich aber noch zu jung und vor allem unerfahren zögerlich – und echt zu verliebt, wie beseligend es sein kann, wenn eine frau sich vor einem niederkniet, denschwanz küßt und leckt und bläst, zuvor auch von sich aus nylons und halter angelegt hat, ihre glockenbrüste unter und an und gegen den sack und die eier massierend, anstößt, anklingen läßt, einen mit titten von unten mit dem mund oben massierend fickt, dazu auch noch sozusagen mittig mit der hand ums glied vollstens wichst, mann tatsächlich total in ihrem umfassend saugenden mund kommt, sie aber im richtigen moment die ersten schübe rausfließen läßt, mich zuvor, am beginn auch mit strumpfhaltergürtel und nylons beglückend angezogen hatte, so daß die ersten ladungen nun über ihre brüste durch meine nylons undstrapse auf ihre halter, nylons und strapse fließen und sie mit händen und mund und zunge und ihren feuchtnassen glockenbrüsten immer wieder und immer weiter neue schübe nachwichst, neu erfickt und mich so fast dauererregt verzückt zitternd und bebend hüpfen, tanzen, drehen, stöhnend auf und ab, vor- und zurückwankend macht, jammernd, bittend, flehend, nur ja nicht aufzuhören mit dem bitter-süße, schneidend wahnsinnig immer wieder so aufregenden sich süßestem entleertwerden, sich hingeben und so wunderbarst empfangen, ausgemolken und herrlichst frei werden . . .

  14. schalli

    Lebe gerade in Trennung, mein ex Partner hat eine Vorliebe für gefaltete Strümpfe in Höschenform. Was er damit macht übersteigt meine Vorstellungskraft-einfach eklig-
    Das ist auch einer der Gründe warum ich mich von Ihm trenne, weil er keinen wirklichen weiblichen Körper attraktiv findet sondern nur Gegenstände und seine Vorstellungskraft dessen.
    Er liebt jegliches Plastik wo er seinen Penis rein stecken kann versteht aber keine Frau mit ihren wirklichen Bedürfnissen. Ist ihm alles zu anstrengend das zu kompensieren.
    Gräbt mich aber täglich an und will sex mit mir. Steht in Wirklichkeit auf anfang 20zig jährige ist selber 42 Jahre alt.
    Wo liegt sein Problem?

  15. Depp

    wo liegt dein problem mit ihm??

  16. Curth

    Hallo, hab alles bis hierher ganz neugirig gelesen. Ich muß sagen, daß ich selbst gern nylons trage und sogar manchmal crossdresser bin. Das tolle ist, daß mich meine jetztige Frau so kennengelernt hat, und damit voll hintermir steht. Sie mag es selbst wenn ich mich kliedungdtechnisch in eine Frau verwandle. Wir finden da nichts schlimmes dabei, denn Frauen tragen ja auch Jeans und Anzüge. Was meint ihr ?

  17. holie

    strumfhosen,neylons es ist sowas schönes.um auch offen strumfhosen zu tagen zu dürfen,müssen wir es als männer ganz eifach machen!ich möchte mich nicht mehr verbergen!

  18. Saskia

    Sex in Nylon ist geil !

  19. Frawe Locke

    Ich habe gern Nylons drunter, ich weiß nicht was passieren würde, wenn es meine Frau herausbekommt…..Voriges Jahr war ich an einem kleinen Wäldchen und habe mir einen heruntergeholt, nur mit Nylons bekleidet. Plötzlich kam eine ältere nicht unattraktive Frau mit Hündchen vorbei. Die hat mich vielleicht angestarrt. Das Abspritzen konnte ich gerade noch verhindern…..Man war mir das peinlich. Zumal es bei uns auf dem „Dorf“ nicht ausgeschlossen ist, das ich sie irgendwo mal wieder sehe.
    Frawe

  20. Nylontom

    mollige Beine in einer grauen Feinstrumpfhose, die sich bei langsamen Schritten in geschlossenen Räumen unüberhörbar aneinander reiben – da kann ich mich aber nicht lange beherrschen ;-))

  21. Thomas

    ich finde es cool, wenn Mann gelegentlich auch mal Hüfthalter, Strapse und vor allem Nylons trägt.

  22. NYLONMAN

    Nylons zu tragen ist das geilste, und sich dann vor Frauen einen runterholen ist megageil.

  23. holie

    holie hatt heute mal wieder seidieg weiche feinstrumpfhosen an und ihr dürft mal rahten was jetzt passiert.nuhn holle ich mein süßen aus der strumpfhose,ziehe mir die vorhaut zurück und nun ziehe ich mir noch eine finstrumpfhose über meine eichel.ich wünschte mir jetzt nicht allein zu sein.

  24. Berni

    Es gibt nichts geileres als Strumpfhosensex.

  25. Didi

    Es ist doll,gleichgesinnte anzutreffen.Ich trage seit meiner Kindheit lange Strümpfe zuerst die Wollstrümpfe und dann so ab 18 Jahren Nylonstrümpfe mit Hüfthaltern oder Miederhöschen mit Strumpfhaltern.Ich muß es aber versteckt machen,da meine Frau, nachdem sie es 2 Jahre in der Ehe tolleriert hatte,dann urplötzlich nicht mehr haben wollte und mir nur das Tragen von Strumpfhosen erlaubt hat.
    Heute morgen ist meine Frau auf ein Hochzeit gefahren und nun kann ich die ganze Zeit meine Nylons tragen.
    Wenn ich mich wie heute voll aufgeilen möchte ziehe ich ein Latexhöschen an wo ich unten ein kleines Loch ausgeschnitten habe,durch das ich Schwanz und Eier herausstehen lasse.
    Durch den Druck um den Schwanzschaft und die Eier habe ich eine Dauererrektion.Natürlich ist die Eichel dick,rot und dauerfeucht.
    Dann ziehe ich eine dünne Radlerdamenhose an und mache eine Fahrradtour in die Stadt.Ich habe auch einen Minirock dabei,den ziehe ich dann an ,wenn es etwas dünkler wird.
    Die Radlerhose ziehe ich soweit hoch,daß die Strapse sichtbar sind.Hoffentlich rinnt mir der Saft nicht balt die Schenkel runter,wie bei den Frauen nachdem sie einige Ladungen Ficksahne in die Fotze bekommen haben und dann heimgehen.
    Ich fahre jetzt los.

  26. Nylonic

    Warum gibt es den nur so wenige Frauen die auf Strumpfhosen Sex stehen.???
    Oder auf heisse Nylon fusserotik???
    Finde es so schade.
    Naja fals es doch eine Frau mag,bitte gerne melden.
    Sexy nylongrüsse
    Nylonic.

  27. mirko

    ja ich finds geil wenn meine frau ihre schwarzen nylons anzieht dazu noch ihre pumps mit dem 10cm absatz.mann geht die ab wenn ich sie ficke und dabei den absatz im po hat.als sie mich mal melkte schob sie ihn mir auch mal rein mann waren die nylons vollgemelkt mit sperma

  28. Er in Nylons

    ich liebe den sex mit meiner frau in nylons. sie streichelt mir die füße, bläßt mir ein und steckt mir dabei ein finger im popo

  29. Christina

    Mein Mann und ich tragen schon seit Jahren Strumpfhosen, auch öffentlich unter Shorts.
    Ich finde Strumpfhosen am Mann völlig normal. Was wir beide überhaupt nicht mögen, wenn Mann dazu Rock und Pumps dazu tragen.
    Neulich war ich in einem Erotikshop und da sah ich einen Latexslip mit zwei Dilos.
    Einen innen für die Frau und einen für die andere Person. Und da ich wußte, das mein Mann es auch liebt, wenn ich ihm einen Finger in den Arsch zu stecken, kaufte ich diesen Slip. Dazu kaufte ich noch einen Strumpfhose für ihn, die im Schritt offen war.
    Zuhause angekommen, zog ich den Slip an und ging ins Wohnzimmer. Mein Mann saß nur im Bademantel da und ich merkte, wie sein Schwanz größer wurde.Ich bat ihn die Stumpfhose anzuziehen. Oh man sah das geil aus.
    Dieser große,harte Schwanz in der schwarzen Strumpfhose.
    Mir lief der Saft aus der Muschi. Ich hielt es nicht mehr aus und bat ihn, sich auf mich zu setzen. Er ließ langsam den Dildo in seinen Hintern eindringen und ich fickte ihn dann heftig in den Arsch. Es dauerte nicht lange und wir beide kamen heftig. Es war die reinste Spermadusche, so heftig kam er.

  30. Hans Peter

    hallo Freunde, auch ich wurde mal beim Wichsen in Nylons erwischt, das war so:
    ich betreute die Wohnung meiner Tante, die in Urlaub war.
    Also stöberte ich in ihrem Wäscheschrank rum und entdeckte rosa Schlüpfer , Nylonstrümpfe und einen Hüftgürtel.
    Mein Pipel wurde langsam steif in meiner Hose, ich entkleidete mich und zog die rosa Schlüpferan. Mein Ständer war so groß und hart, das ich ihre Höschen garnicht rüber ziehen konnte. ich nahm ihre Nylons und zog sie langsam über meinen Pipel, ich mußte spritzen, der Saft ging in ihre Schlüpfer.
    Da schloß es an der Tür und sie stand plötzlich im Zimmer.
    Was machst Du denn da mit meinen Sachen. Oh Schreck, das war mir peinlich.
    Komm hab dich nicht so sagte sie und faßte meinen Pint an, der sofort sich wieder regte. Laß die Schlüpfer von mir an sagte sie und zog sich aus. Ich werde Dir jetzt mal erst einen blasen und dann fickst Du mich schön durch.
    gesagt getan, wir hatten einen schönen Fick, aber das bleibt unter uns, gelle, meinte Sie.

  31. Gerd

    Ich trage auch Strumpfhosen beim wichsen. Es kommt mir dabei mächtig. Im Sommer gehe ich auch mit kurzen Hosen Spitzenslip und Strumpfhosen auf die Strasse und zum einkaufen. Der Slip und die Strumpfhosen kucken dann auch beim bücken hinten raus. Wenn die Mädchen oder junge Frauen schmunzeln oder sich in die Hand kichern bin ich schon fast am abspritzen. Ich muß mich dann mächtig zusammenreissen um nicht gleich loszuwichsen. Natürlich mache ich das nicht bei mir in der Gegend. Ich fahre dann in eine andere Gegend wo mich keiner kennt.

  32. Jan

    habe auch das glück öfter mal nylons zu tragen beim sex mit meiner freundin. ich liebe das gefühl. meine freundin wird hier auch sehr geil von. auch wenn ich alleine bin siehe ich ofter mal nylons an. es gibt einfach einem kick.

  33. helmut

    Ich trage öfters hauchdünne absolut unverstärkte Damenfeinstrumpfhosen. Schon beim kaufen bin ich sehr erregt.
    In meiner Wohnung zieh ich mich komplet aus und zieh mir die Feinstrumpfhose an. Ein kleines Loch Schniedel durch, und loswichsen. Einen schöneren Abgang gibt es für mich nicht, ausser mit einer Frau ebefalls in hauchdünnen Felnstrumpfhosen

  34. klaus

    es ist imer wider ein glück, weiße zarte strumpfhaltergürtel, knisterndglatte kaffebraune nylons und dünne seiddige höschen, wie man ähnliche früher an den mädchen, jungen faren, damen sah, befühlen, erleben erlieben, erschauerend erlebte, jetzt einsam beglückend beglückt an sich an und auszuprobieren;
    darüber mit anderen haltern, bhs, nylons, höschen, corsagen auf und ab zu streichen, zu streicheln alles in sich auf und abwogen zu lassen, immer höher steigend, einen wahnsinnig vor vorfreude, völle und innersterm glück werdenlassend- und dann irgendwann keuchend allerdings zu kommen und immer wieder und bis zum wahnsinn sich selbst massierend auf und überlaufend überzuströmen und zu vergehen …

  35. Anonymous

    Mich macht der gedanke megageil wenn ich mir vorstelle wie ein anderer Mann meiner Frau die bestrumpften Schenkel streichelt

  36. Bumser

    habe auch eine Freundin in München mit der ich Geile Ficks in Nylons habe. Ich Wichs mir jetzt gerade wieder in meine Schwarze Nylonhose asolut geil und das mehrmals am tag……..

  37. Willi

    Schon als jugendlicher zog ich heimlich Strapse Strumpfhosen
    Und geile Wäsche an.Es gibt füfr mich bis heute 50jahre alt.

  38. Achim

    Nur schon das lesen wie sich auch andere fühlen in den Strumpfhosen macht mich an denn es gibt nichts schöneres als den ganzen Tag in Strumpfhosen zu sein am besten sind immer noch die glatten glänzigen und dann noch einen haut engen Boddy. Meine Freundin findet es sehr erregend beim Sex und sie lässt nicht locker wenn wir nicht mindestens zwei Durchgänge machen.

  39. Jani

    Ich habe meinen Mann nicht in FSH erwischt sondern davon überzeugt,welche zu tragen.
    Es war im Januar und ziemlich kalt und mein Mann tat mir leid, in dieser Kälte zur Arbeit zu fahren.
    Eines Abends saßen wir vor dem PC und sahen, das es in unserer Stadt(Hamburg) einen Strumpfhosenshop gibt, der auch Männerstrumpfhosen hatte, welche leider sehr teuer waren.
    Aber ich war neugierig und besorgte bei Ulla Popken eine Strumpfhose für meinen Mann.
    Als wir vorm TV saßen, holte ich die Strumpfhose und sagte ihm, ich hätte sie für ihn gekauft, worauf er erstmal Baff war.
    Ich bat ihn,die FSH anzuziehen,was er wiederwillig tat.
    Was dann passierte, war total geil.
    Er bekam einen total harten Ständer und ich muß sagen, das mir der Anblick eines harten rasierten Schwanzes in FSH total anmachte.
    ich war nur noch geil und wollte von diesem Bestrumpften Schwanz gefickt und angespritzt werden.
    Das ist mittlerweile 8 Jahre her.
    Mittlerweile ist es normal, wenn wir Strumpfhosen tragen.
    Wir tragen sogar welche beim Joggen. Meistens 100Den.
    Dann brauchen wir keinen Slip unterziehen und nur eine Laufjacke anziehen und schon gehts los.
    Kennt jemand Pärchen, die wie wir gerne Strumpfhosen tragen.
    Interessierte bitte melden.

  40. frenk

    Ich liebe nylons seit meine Kindheit.Heute 59 verheiratet ziehe ich oft transparente unverstaerkte 15 den Strumpfhose an.Am liebsten die getragene von meiner Frau. Da ich feminile beine und ohne Hahre habe ,macht mich geil mich in Nylons heels und minirock zu betrachten.Vor kurzem habe mich auf cam 4 gemeldet und einen Konto aufgemacht.Wenn ich dann allein bin ziehe ich die Sachen von meiner Frau an und mache die webcam an.Obwohl ich total auf Frauen stehe regt mich an wenn Maenner meine Beinen in nylons sehen und dabei wichsen.Das macht mich so geil dass ich mein Penis ueber die Stumphose sanf streicheln bis ich abspritze.Wer mit mir kontakt sucht melde dich Frauen am liebsten.

  41. nylonboy

    trage ständig fsh und wichse und pisse da rein,man ist das geil..

  42. german

    sau geil in nylons untef den augen meiner frau zu wichsen

  43. Birgit

    es gibt nichts geileres wie nylons. schwarz halterlos sind meine favourits….. passt am besten zu mir, als blondine…. ich liebe die blicke der männer…. und wenn ich bock habe, dann lasse ich mir meine füße und beine inkl. heels richtig verwöhnen. erst mit nylons, dann ohne, ich liebe das…. wenn er an meinen lackierten zehen lutscht, oder mit seinem harten schwanz an meinen beinen reibt….

  44. Biggi

    Ich, verheiratet, habe mit meinem Mann zusammen eine Frau kennengelernt. Wir drei haben uns sofort verstanden. Mein Mann hatte auch nichts gegen eine Frau. Im Bett waren wir alle drei damals noch nicht. Vor ein paar Wochen waren wir beiden Frauen allein zuhase. Wir liefen nur in Strumpfhosen(ohne Slip) und Tshirt herum.
    So kam es irgendwann dazu, das wir richtig geil wurden und uns gegenseitig Dildos in unseren bestrumpften Löcker steckten. Wir bemerkten nicht, das mein Mann in die Wohnung gekommen war.
    Er stand mitten in der Tür und wir lagen da,mit Dildo in Arsch und Möse. Also überredeten wir ihn,mitzunachen. Er zog sich langsam aus und plötzlich sah ich, das er eine Ganzkörperstrumpfhose trug.
    Ich war baff,da mein Mann sonst kein Interesse hatte,Nylons zu tragen. Aber ich muß sagen, das es mich geil gemacht hat, meinen Mann in Strumpfhosen zu sehen.
    Zumal die Strumpfhose eine Penishülle hatte. Ich konnte nicht anders und schnappte seinen bestrumpften Schwanz und fing an, ihn zu blasen.Meine Freundin half mir dabei. Aber jetzt wollten wir nur noch gefickt werden. Es war ein geiles Gefühl, von einem Schwanz gefickt zu werden, der in Nylon gehüllt ist. Das reibt so schön am Kitzler. Seit dem Zeitpunkt darf mein Mann nur noch in Strumpfhosen zuhause rumlaufen. Außerdem trägt er sie mittlerweile auch zu Shorts. Mal hautfarben oder auch mal in dunkler oder auch in schwarz. Wir haben nur positives Feedback bekommen.

  45. peter

    weiße hüfthallter, tatsächlich hüften, hintern und schwanz elatisch enganliegend umschließend umspielend, unten angestrapst an kaffeebraune dünne Nylons erlons oder dederons der 60iger, elastisch ziehend und oder wipend – oder dünnen weißen strumpf-haltergürtel mit breit genug seiendem Nylon oder perlon oder dederon – taftähnlichem teil über dem Glie u nd seiner spitze darüber sanft streichelnd, ebenso die strümpfe darunter und ein dünnes zartes höschen darüber – sowohl beim wichsen bei mir als auch beim gemeinsamen vorfickspiel und dann jeweils ohne höschen beim gemeinsamen ficken – das größte !!!

Eigene Erfahrung oder Kommentar schreiben:


Pervers gefragt!

Große weiße Baumwollslips? (146)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (193)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (103)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (97)

Bin ich jetzt schwul? (95)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (66)

Steht ihr auf Silikontitten? (46)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (49)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (76)

Frau will keinen Dreier? (45)

Weitere Fragen ...