Startseite  Pervers gefragt!  Porno-Talk!  Sex-Ratgeber  Sexkontakte  Kontakt

Artikel zum Thema
Sexspiele

Pervers gefragt: Wer treibt es mit Gummipuppen?

Frage vom 25. August 2010 mit 63 Antworten

Frage anzeigen

Sex-Ratgeber: Reizstrom

Artikel vom 13. Juni 2009

Mit Reizstrom können verschiedene Beschwerden und Krankheiten therapiert werden. Dasselbe TENS Reizstromgerät, das dazu dient, kann aber auch zu erotischen Zwecken eingesetzt werden. Dieser Strom is ...

Artikel anzeigen

Sex-Ratgeber: Rollenspiele

Artikel vom 10. Juni 2009

Es ist für viele Menschen absolut faszinierend, einmal in eine ganz andere Rolle zu schlüpfen und dabei den Alltag und die Realität zu vergessen. Deshalb sind Rollenspiele auch in der Erotik sehr b ...

Artikel anzeigen

Sex-Ratgeber: Koitus

Artikel vom 3. Juni 2009

Entgegen der landläufigen Meinung versteht man unter Koitus nicht nur den eigentlichen Geschlechtsakt, die vaginale Penetration, sondern jede Form des Sex, auch den Analsex und den Oralsex – kurz g ...

Artikel anzeigen

Sex-Ratgeber: Hardcore

Artikel vom 2. Juni 2009

So genau kann man es eigentlich gar nicht sagen, was bei Sexspielen und besonders bei Pornofilmen Hardcore ist, und was Softcore. Ein Anhaltspunkt sind die Altersfreigabebezeichnungen auf den Filmen ...

Artikel anzeigen

Sex-Unfälle: Sex im Pool

Artikel vom 22. Mai 2009 mit 9 Kommentaren

Nichts gegen Sex im Pool – das ist wirklich eine geile Sache. Vor allem, wenn man im Garten einen eigenen kleinen Pool hat und dafür glücklicherweise nicht extra ins öffentliche Schwimmbad gehen ...

Artikel anzeigen

Sex-Ratgeber: Age Play

Artikel vom 13. Mai 2009

Age Play ist ein Rollenspiel mit dem Alter. Dabei spielt einer der beiden – volljährigen – Partner die Rolle eines/einer erheblich Jüngeren. Beispiele für Age Play sind der Windelsex oder Sexsp ...

Artikel anzeigen

Sex-Unfälle: Sadomaso Sex oder Körperverletzung

Artikel vom 25. Oktober 2008 mit 16 Kommentaren

Jeder kennt den blöden Spruch, wenn Frauen nein sagen, meinen sie eigentlich ja. Ich fand den schon immer ziemlich bescheuert. Und abgesehen davon für die Männer auch reichlich riskant. Denn was ...

Artikel anzeigen

Sex-Unfälle: Das Sexvideo

Artikel vom 10. Dezember 2007 mit 3 Kommentaren

Mein Gott, war mir das später peinlich! Aber wirklich so etwas von peinlich! Bloß, da war nun alles zu spät, als ich es bemerkt habe, was da nun passiert war, und was ich vorher übersehen hatte, d ...

Artikel anzeigen

Sex-Unfälle: Swinger Party

Artikel vom 19. September 2007 mit 1 Kommentar

Das, was ich neulich erlebt habe, das wäre wirklich auch filmtauglich. Eine ganz prima Komödie könnte man daraus machen, über die die Zuschauer ganz bestimmt richtig gut lachen können. Obwohl ich ...

Artikel anzeigen

Sex-Unfälle: Pet Play

Artikel vom 11. April 2007 mit 5 Kommentaren

Ich hab nichts gegen Pet Play; wirklich nicht. Für diejenigen unter euch, die nicht wissen, was Pet Play ist – das sind Sexspiele, bei denen ein Partner die Rolle von Hund oder Pony übernimmt. ...

Artikel anzeigen

Sex-Unfälle: Schaum ist Schaum

Artikel vom 11. Juni 2006 mit 1 Kommentar

Ich weiß gar nicht, wie man das richtig nennt, diese Art der Sexspiele, die ich jetzt meine. Nahrungsmittel-Erotik? Das klingt nur absolut unerotisch, eine solche Bezeichnung ... Da gibt es bestimmt ...

Artikel anzeigen

Sex-Unfälle: Sex im Aufzug

Artikel vom 21. Mai 2006 mit 8 Kommentaren

Wo ich gerade in einer der Sexunfall-Geschichten hier was von einem Aufzug gelesen habe – da ist mir mal was passiert ... Ich wollte schon immer mal was richtig Geiles machen, irgendwas in der ...

Artikel anzeigen

Sex-Unfälle: Flaschenhals und Gummipuppenersatz

Artikel vom 20. Oktober 2005 mit 4 Kommentaren

Als Pfleger in der Notfallambulanz erlebt man so einiges. Manches davon glaubt einem kein Mensch, wenn man es irgendwo erzählt, aber wahr sind die Geschichten doch. Besonders lustig – oder beso ...

Artikel anzeigen

Sex-Unfälle: Flaschendrehen

Artikel vom 19. September 2005 mit 77 Kommentaren

Ich erinnere mich noch genau an unsere erste Studienfahrt. Wir waren ja nun alle schon mindestens 18 Jahre alt und keine Teenies mehr, und trotzdem hat der Professor, der uns begleitet hat, sich benom ...

Artikel anzeigen