Startseite  Frage stellen  Sex-Unfälle  Porno-Talk!  Kontakt
Fragezeichen geilerFrager fragt:

Was für geile Sexstorys habt ihr Mädels im Urlaub so erlebt?

27 Antworten!



Larissa

Hi All,
Ich bin 29j u war letztes Jahr in Spanien.
Dort war ich auf einer Beachparty gut angeheiter u fing zur vorgerücter Stunde leicht angetrunken ne Fummelei mit nen netten Typen an.Er holte seinen Schwanz heraus u ich bedpielte diesen mit meiner Zunge.Es dauerte nichtlage u wir waren umgeben von ca 40 Jungs die zuschauten.
Ich war von Osborne so breit das ich den Schwanz in der Hand in fie Rinde rief: Jungs,habt Spaß. !
Sekunden später sah ich nur noch nackte Schwänze um mich rum.
Ich wurde überall gestreichelt,berühtt u mehr u mehr Pimmen schoben sich mir richtung Mund.
Es floß Osborne in Bächen u ich trieb es mit Allenmein Gott,so viele Kerle,ed wurden immer mehr u ich wurde immer schamloser.
Ich lutschte Schwänze wie in Rausch während ich hart in alle Löcher gevögelt wurde,es lamem immer mehr Männer dazu, ich war klitdchnass geschwitzt bor Anstrengung u kam in der Nacht so oft,das ich mit dem zählen nicht nachkam.
Schwänze stießen unaufhörlich in meine nasse yPussy,in meinen Po u in meinen Mund Abwechselt u gleichzeitig füllten sich meine Löcher mit heißem Männerfleisch.
Überall stöhnende,fickende Kerle um mich herum,mein Gott – ich hatte noch nie sooo viel Sperma im Mund,in meinen Löchern,auf der Haut u zwischendurch erleichterten einige Herren ihre Blasen über mich – zu dem Zeitpunkt war es mir egal so heiß,so voller Glut war ich.
URIN spritzeauf meine Brüste,mir ins Gyesiht,lief über meinen Körper u machte mich noch zügeloser.
Als ich rückwärts sitzen in den Arsch gevögelt wurde pisste ich beim ficken hemmungslos in die Herrenrunde was die Kerle weiter erregte u ich wurde richtig gevögelt.
Nie vergesse ich diese Nacht aus Schwänzen,Sperma u Urin,ich hatte auch das Gefühlt das alle Kerle mehrfach kamen.
Noch nie hatte ich soviel Sperma u am nächsten Tag lief ich wie auf Eiern.
Das war mein geilstes Urlaubserlebniss.
Kuß an Alle
Larissa

Proklamier

Schlimm , was Drogen aus braven Mädchen machen können!

Larissa

Hallo Proklamier,
da hast Du irgendwie Recht,
der Abend war supergeil und ein lange verruchter.
Am nächsten Tag fühlte ich mich wie eine Schlampe,fühlte mich dreckig u sündig –
weil,so bin ich nicht wirllich.
Sexuell gesehen werde ich aber immer wieder gerne an diese ausschweifende Nacht denken,so wie vermutlich jeder Kerl der dabei war.

Lisa aus Pisa

Es war nicht direkt im Urlaub in Tschechien, sondern auf dem Weg dorthin: Bin wieder mal getrampt, um Kosten zu sparen. Auf einem Rastplatz in Bayern lernte ich eine Truppe junger Männer kennen, 4 Jungs mit Abizeugnis in der Tasche. Nach dem üblichen Gelaber luden sich mich ein in ihr Auto. Es war sehr klein und ich musste mich hinten auf zwei Leute legen! Dabei ist mir wohl ab und an mein T-Shirt hochgerutscht (oder Jan hat es absichtlich immer drauf angelegt?). Auf jeden Fall spürte ich auf einmal, wie seine Hand von meiner Hüfte immer hoeher ging und sachte meine linke Titte berührte. Bis dahin blieb noch alles geheim, denn ich lag ja quasi über der Hand. Seine Streicheleinheiten wurden immer heftiger, ich wehrte mich nicht. Beim nächsten Halt standen wir locker ums Auto und rauchten teilweise. Diesmal kam Patrick mir näher, der vorne saß. Er umarmte mich mehrfach und lud mich ein, sie in Prag nochmal zu besuchen. Ich waere gut drauf (was auch immer er damit meinte!). Als ich dann vor der Weiterfahrt nochmals aufs Klo ging, haben die Jungs wohl über mich gesprochen und beschlossen, mich gemeinsam flachzulegen!

Thomasius

Ist das noch geil ,oder schon ein wenig eklig? Für das Tagebuch sicher nicht geeignet ,zu viele Fehler drin .

Mo Fa Gessen

Ja Lisa-Pisa jetzt wird es erst spannend! Berichte bitte weitere Details deiner Tour!

Proklamier

@Larissa ; Gut daß die Orgie ein Ausrutscher war . Sind vielleicht mehrere Sachen zusammen gekommen , Vollmond ,Eisprung ,Drogen und sexueller Notstand , und das Mädchen im Ausland mehr Lust auf Schwänze haben kommt auch noch dazu.Hoffentlich hat kein ekeliger Virus sich eingenistet , ein Test wäre angebracht . Liebe Grüße.

Lisa aus Pisa

Okay, so geht die Erlebnisreise weiter: Wir fuhren zu einem kleinen Campingplatz, von dem ich eigentlich weiter trampen wollte! Blieb aber noch dort weil die Jungs echt witzig waren und mich in ihrer Menge irgendwie aufgeilten. Bislang habe ich nur Sex-Abenteuer mit jeweils einem Partner/Partnerin gehabt, fester Freund oder auch mal Gelegenheitsfick. Ein Bier gab das andere, und ich vergaß, dass ich noch keinen SchlafPlatz fuer die Nacht hatte. Ich spekulierte auf Jan, der eine suesse Frisur hatte und sehr gut bestueckt war (trug so eine kurze Short). In der Tat kam er mir immer naeher und baggerte mich an. Allmählich war ich randvoll von Bier, Wodka und so einem Tschechengesoeff! Seine Hand wanderte im Halbdunkel in meine Hose! Als er merkte, dass ich frisch rasiert und vor allem total feucht war, zuckte er ein wenig. Meine Blicke forderten ihn aber auf weiter zu forschen. Im Grunde war er mit seinen 19 Jahren noch sehr unerfahren, nur der Alkoholpegel löste seine Hemmungen. Als ich aufstand, um hinter das nächste Gebuesch zu gehen (nur zum Pieseln!), kam er hinterher und stellte mir spasseshalber ein Beinchen. Ich fiel hin, lachte mich kaputt. Und zog ihn hinterher, so dass er auf mich drauffiel! Meine Titten auf seinem Oberkörper…

Stechpalme

Komm mal zur Sache! Wann hast du alle vier auf einmal gekriegt? Hast was gebracht?

Vanessa

Also meie verückterste sex story hatte ich mit 18 jahren. Ich war noch jungfrau schaute ab und zu mal pornos war aber unerfahren. Weil meine Turnlererin Schwanger war bekammen wir einen neuen Turnlehrer. Er war ungefähr 23 Jahre alt. Alle Mädchen fanden ihn aufanhieb süss er war der Typische frauenheld: gross, stark gebaut aber nicht zu viel, braune haare, trahlende weisse zähne und die schönsten blauen augen die ich je gesehen habe! Ich verstand mich sehr gut mit ihm und fand ihn richtig geil. Nach cirka 2 Monate verliebte ich mich in ihn. Wusse aber es wird nie etwas aus uns zwei. Naja in der Unkleidekabine gab es richtig zoff wegen ihm. Alle mädchen wollten ihn halt. Was nun? Nach 6 langen Monaten mussten wir 15 minuten joggen. Das war meine chance! Ich zog meine engen hot pans an und ein sehr kurzes t-shirt. Er wollte mich zuerst nach hause schicken, hatt er dan aber gott sei dank nicht getan! Er joggte vorraus. Ich versuchte ihn zu überholen das ich später auch geschaft habe. Ich wackelte so gut es ging mit meinen hintern. Mit voller überzeugung joggte ich die 15 minuten als dann die turnstunde vorbei war wollte er mit mir unter 4 augen sprechen. Dort dachte ich er will es meinen eltern erzehlen wegen dem outfit das ich an hatte. Naja kam aber nicht so. Er schaute mich verlegen an und auf ein mal küsste er mich. Ich schaute ihn verwundert an doch erwiderte seine küsse. Er hatt seine zunge in meinen hals gesteckt und war total geil aufeinmal. Er zog mich aus. Zuerst mein t-shirt danach meinen bh. Dann spielte er zunechst mal mit meinen brüsten. Und immer wieder küsste er mich. Später zog er mir meine hotpans aus. Pötzlich fragte er ob ich es auch wirklich tun will. Ich stöhnte ganz laut jaaa. Er leckte dann an meiner vagina. Und von meiner vagina küsste e mich wieder und dann wieder zurück. Dann holte er seinen penis heraus. Er war schön gross und steif geworden. Ich nahm in in den mund und lutschte daran. Später gings zursache in seiner kabine. Ich erzählte im das ich noch jungfrau sei. Er meinte nur okay ist schon gut. Danach nahm er mich durch ich schrie laut auf weil es richtig weh tat. Es kümerte ihn nicht. Er machte weiter. Naja danach war es richtig schön. Am schluss sagte er ich soll darauf schwören das ich es nimandenerzählen würde. Dies tat ich dann auch. Inzwischen bin ich 20 und habe auch einen freund. Ich finde es aber trotdem ein schönes erlebnis was damals passiert war.

Der Sportlehrer

Schade Vanessa, jetzt hast du unser Versprechen gebrochen und es weitererzählt! Dabei war es echt was Besonderes zwischen uns. Erzähle es bitte deinem jetzigen Freund, damit er einschaetzen kann, inwiefern er sich auf dich verlassen kann!

Lisa

Mein geilstes Urlaubserlebnis war ein Tag im Weißenbachtal. Hier sind nur geile Menschen und man kann ials Frau in der freien Natur den ganzen Tag ficken. An diesem Tag haben mich 12 geile Männer nach allen Regeln der Kunst befriedigt, auch mehrere gleichzeitig. Freue mich schon auf den Sommer

veruchte Lady

Hallo Ihr,
Meine schärfste Nacht verbrachte ich letztes Jahr in Schweden.
Ivh hatte eim Häuschen am See gemietet
Für meinen Kanutrip.
Dort waren auch einige Angler die dort Nachts fischten.
Wir saßen beim Lagerfeuer,echt gemütlich
u tranken einiges.
Den hanzen Abend fielen immer wieder zweideutige Bemerkungen.
Ich war schon gut angeheitrt als einer mir stolz seinen Fang zeigte,er hatte 4 riesige,dicke Aale im Netz u ich scherzte irgendwas richtung laaange lebende Pimmel.
Irgendwie fing dann die Fumelei an u locker vom Alk hatte ich mit denen Sex.
Als. Sie abgespritzt hatten fragte einer ob ich denn auch genug hätte was ich grinsend verneinte.
Da kammen sie mit den Aale u schoben sie mir in mein Fötzchen.
Die muskolösen sich windenden Körper machten mich echt am,aucj wenn sie sehr kalt waren
Sir schoben mir die Aale in beide Löcher u sorgten dafür das sie drin blieben.
Das war ein total irres Feeling,ich bin mehrfach gekommen u hatte wirklich Spaß.
Am nächsten Abend gabs dann gerächerten Aal u wir mußten alle beim Essen schmunzeln.
Ich würde das gerne nochmal machen,
Weiß aber nicht wie ich hier zulande an lebende Aale komme.
Kuß

Anja

Python

Das Gefühl, die Aale in Dir zu spüren, kann ich gut nachvollziehen. man kann das auch mit Schlangen machen. Ebenfalls sehr geil!

Regentag IV

Bin als junges Mädchen (ca. 20) mal beim Trampen in Süddeutschland angemacht worden. Bin mir heute noch ziemlich sicher, dass der Typ, so ein Normalo-Familienvater, noch nie zuvor eine Tramperin mitgenommen hat und erst während unseres Smalltalks immer mehr Probiert hat, was sich ergeben könnte bzw. wie weit er bei mir gehen kann. Als die schlüpfrigen Bemerkungen und die Neugierde auf mein Privatleben heftigen wurden, habe ich gebeten, aussteigen zu dürfen. Heute habe ich selbst einen 18-jährigen Sohn, da liegt die Gefahr etwas anders. Ich hoffe jedoch, dass er nie jemanden mitnimmt. Denn die Gefahr kann auch von der Beifahrerin ausgehen!

Anne Marie

Hi,
Ich bin 21j u war im Urlaub in Hamburg zum aller ersten mal in einem Zwingerclub,
Ich war an dem Abend so heiß.
Dort bandelten gleich 7Kerle mit mir an.
Ich wurde in doggystyle abwechselt gefick.
Die Scjwänze die ich im Mund hatte,wurden mir gaaanz tief in den Hals gedrückt so das ich mich erbrochen habe.
Meine Würgegeräuche u der rauslaufende Speichel machten die Kerle erst richtig an.
Ich habe noch nie so gekotzt und hatte noch nie einen Pimmel so tief in meinem Hals,alle spritzen tief in meiner Kehle ab.
Habe nur noch Sperma erbrochen,die Kerle fanden es geil,
Ich fands ein wenig ekelig

scarryandy

@veruchte lady,geiles Erlebnis. Ein Angler kann dir sicherlich weiterhelfen ,er gibt bestimmt auch Shops die mit lebenden Aalen handeln. Eine Zoohandlung müsste genaueres wiss. Gg.

Stephanie

Hallo,
Ich hatte in Köln beim CSD nen geilen 3er.
Die beiden Typen haben mir es mit 2 Maiskolben so richtig besorgt.
Abgesehen davon das es ein wenig schmerzhaft war,war das ne richtig geile Nummer bei der ich mehrfach gekommen bin.
Lang lebe Kölle
Gruß an Alle

Stephanie

Lochte

Wenig los hier! Liegts an der Sommer- und Urlaubszeit?

Kölle Alaaf

Ja, Köln ist geil zum Ficken! Ich habe da mal bei Karneval mich von Weiberfastnacht bis Rosenmontag täglich ficken lassen… Einmal mit nem Clown, dann ein Bauarbeiter (als verkleidung)… Ein Batman war auch dabei!
Ich habe mich als sexy elegante Krankenschwester verkleidet!

Anja

Hallo ihr da draußen,
Ich erzähle Euch mein Urlaubserlebniss.
Ich saß in einem Biergarten in Regensburg,
Herrlich warm,es war gegem 21 Uhr als mir der Kellner einen Drink brachte mit den Worten….von den beiden Herten da drüben.Ih schaute rüber u erlickte 2 Männer,locler 10 jahre jünger als ich,schätze sie mal auf 27,die mir zu prosteten.Ich hob das Glas,sagte wohl sein u die beiden setzten sich zu mir an den Tisch.Die große schwarze Dogge betrachtete ich skeptisch…..die tut nix,gans lieb sagte einer der beiden.
Die Zeit verging im Flug,wir hatten nette Gespräche,was sicherlich am Bier und einigen Obstlern lag.
Gegen 23 Uhr wollte ich leicht angeheitert gehen als sie fragten ob wir noch irgendwo hin gehen sollten.
Die Gesichter vergeß ich nicht als ich sagte,
OK,aber dann laßt zu mir gehen denn ich hätte jetzt schon Lust…..auf Sex. Die beiden schauten etwas verdutzt,nickten aber lächeld,bestellten noch ne letzte Runde u dann gingen wir. Bei Ihnen angekommen fragte ich leicht blau,ob sie Bock hätten uu duschen,wir gingen zu dritt ins Bad,der Hund legte sich ins Wohnzimmer,er war wirklich unauffällig u lieb. Unter der Dusche riwbe wir uns gegenseitig mit Duschgel ein u ich bemerkte das beide einen steifen hatten. Ich fing an den einen wild zu knutschen während der andere von hinten meine Brüste streichelte.Dann griff ich vorsichtig ihre Männlichkeit und fing an beide ein wenig zu wichsen,dann trockneten wir uns ab u gingen ins Schlafzimmer.
Der Anblick der beiden Schwänze erregte mich sehr u ich fing an sie abwechselt mit dem Mund zu verwöhnen.Mir wurde richig. Heiß als ich spürte wie der eine anfing mir mein Poloch zu lecken. Das hatte vorher noch keiner gemacht, auf allen vieren knieend,eien Schwanz im Mund,eine Zunge am Arsch….geil,ich kam so richtig in Hitze als der 2Schwanz von hinten in mich eindrang,ich saugte immer gieriger den Schwanz Dann wechselten sie. Mir war kochend heiß u ich genoß ihre Männlichkeit in vollen zügen als plötzlich dwr Hund am Bett stand. Ich schaukelte bumsend hin u her,u scherzte….na,da will wohl einer zusehen,komm her,bekommst auch nen Bussi.
Der Hund kam ans Bett u schob mir seine riesige Zunge durchs Gesicht u die Kerle lachten
Ich war schon gut blau u sooo aufgegeilt,den Schwanz fickend in mir,denanderen in der Hand u als der Hund zum2 abschlecken ansetzte streckteich meine Zunge heraus,als sich unsere Zungen berührten überkam mich die Geilheit,der Schwanz fickte mich noch. Immer u ich fing an. Wild u animalisch diese große Hundezunge in meinen Mund zu lassen.
Mein Mund schmeykte den Hundespeichel u ich war very hot. Immer wieder drang die größe Zunge in meinem Mund,der sich langsam mit Hundespeichel füllte,ich schluckte u küsste in Extasr das Tier als mein Lover unter lauten Stönen mir seinem Samen in die Pussy spritze.Danndrang der zweite in meinen Po,ich konnte vor Geilheit nicht mehr u bekam meinen ersten Orgasmus.
Ichpackte Den Hund am Halsband u zog ihn wild küssend zu mir herunter während der zweite Schwanz in meinem Hinter explodierte…….
Wollt ihr mehr hören. ????

Prollaner

Nein, ist ja ecklig. Die Köter können an der Fotze lecken, im Gesicht hat die Zunge des Hundes nichts verloren .

joe

Ja mehr bitte……

LadyWillenlos

Hi Everybody,
Anfällig für sexuelle Handlungen war ich schon als junges Mädchen.
So hatte ich mal ein Weekend mit 5gutbetuchten Herren die mich eine ganze Nacht durch zogen.
Bizzar ist noch untertrieben.
Sie machten mir einen Einlauf(kannte ich bis dato nicht) mit geschmolzener Schokolade,das war irre warm.
Anschließend fickzen sie mich abwechseld
in den Po und on den Mund.
Das war eine riesige Sauerei.

Evchen

Es war ein schöner Monntagmorgen als ich wieder zur Arbeit ging. Der Chef meinte dass ich auf nen neuen aufpassen solle, was ich auch tat. Er war mein Traum Tip und ich verliebte mich in ihn. Am Nachmittag (Arbeit war zuende) fragte er ob ich mit zu ihm kommen möchte. Ich meinte Ok und bei ihm fing er an mich auszuziehen. Er presste meine Brüste zusammen und küsste mich ab. Er holte seinen Schwanz raus und zog meinen Rock runter. Ich leckte seinen Schwanz und aufeinmal pisste er in meinen Mund davon kotzte ich auf den Boden und er leckte es auf????!!!Wie ecklich!!!! Dann holte er eine Banane und schob sie in meinen Arsch. Vorne fickte er mich.
Bis auf das mit der Kotze war’s en geiles Erlebnis!!!!!!!!

Meferro

Ich stand vor einer Disco – bis eine weib zu mir kam und fragte ob ich Lust hätte ins Hotel – ich ja ( sie sah Hammer aus ) im hotelzimmer war eine ältere Dame die auch verdammt geil aussah es wurde ein dreier – mal Sie dann Sie dann zusammen . Morgens so 8 Uhr wollte ich los , da sagt die jüngere zu mir du hast Mama und mich kapputt gemacht . Und gab mir ihre Nummer . Seitddem fahre immer zu ihrer mom in Hamburg …. Einfach geil

Helene

Meine beste Freundin und ich waren vor 2 Wochen für ein verlängertes Wochenende auf Mallorca. Unsere Ehemänner sind beruflich im Stress und wir mußten den geplanten Urlaub verschieben. Die Kids meiner Freundin und meine beiden freuten sich auf ein WE bei Oma und Opa. Meine Freundin und ich kamen bester Laune in Palma an. Kaum hatten wir uns in unseren Bikinis am Strand niedergelassen, wurden wir von einigen Beachboys angeflirtet. Wir fühlten uns geschmeichelt und nach kurzer Zeit hatten sich die 5 braungebrannten Männer zu uns gesellt. Sie zogen uns förmlich mit ihren Blicken aus, aber meiner Freundin und mir gefiel die Anmache durch die Fremden, es hatte so einen verbotenen Reiz. Die Männer boten großzügig an uns die Rücken einzucremen. Wir ließen es nach ein bißchen hin und her geschehen. Das Eincremen ging nach kurzer Zeit in ein heftiges, intensives Fummeln über. Der Strandabschnitt war noch ziemlich leer und so fielen wir nicht weiter auf. Die Männer wollten mehr und so kam es, daß wir uns nackig mit ihnen im Sand wälzten. Die fickten meine Freundin und mich abwechselnd durch und wir machten schamlos alles mit. Nach der heftigen Vögelei gingen meine Freundin und ich ins Hotel zurück, zum Duschen. Wir waren uns einig, das das unser Geheimnis bleiben mußte. Da wir von den Fremden überrumpelt worden waren, hatten wir nicht verhütet. Meine Freundin und ich holten uns am nächsten Tag in einer Apotheke jede einen Schwangerschaftstest. Beide positiv, wie wir geschockt feststellten. Nun kam das schlechte Gewissen, aber trotz allem war es eine geiles Erlebnis, was wir auf Mallorca hatten. Unsere Ehemänner sind stolze werdende Väter und die Kids freuen sich auf Bruder oder Schwester. Alles andere bleibt ein Geheimnis zwischen meiner besten Freundin und mir.



DEINE Antwort oder Kommentar schreiben:

 

Ähnliche Beiträge:

Heideausflug

Sextourismus

Blowjob auf dem Liegestuhl

Kontaktanzeigen-Unfälle

Deine Story!

Alle Fragen anzeigen



Eigene Frage stellen

Mehr zu den Themen:
, ,

Wer will mich ficken?

Ähnliche Beiträge:

Heideausflug

Sextourismus

Blowjob auf dem Liegestuhl

Kontaktanzeigen-Unfälle

Deine Story!

Noch mehr Fragen:

www.PerverseFrage.com

www.GeileFrage.com

www.ErotikFrage.com

Antwort von:


(Bitte anklicken...)

Ich suche einen spendablen Mann, der mich in den Urlaub einläd. Dann habe ich bestimmt eine geile Sexstory zu erzählen.

Aktuelle Fragen:

Große weiße Baumwollslips? (146)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (193)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (103)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (97)

Bin ich jetzt schwul? (95)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (66)

Steht ihr auf Silikontitten? (46)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (49)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (76)

Frau will keinen Dreier? (45)

Neue Sexkontakte:

Von Bernd: 

Hallo ich heiße Bernd und ich suche genau so eine Partnerin die es nichts aus macht das ich windeln trage ich würde alles geben um so eine frau mal ...

Von LATINA: 

BIN GERADE SAUGEIL BRAUCH EIN GUTEN FICK SOFORT JETZT MUSS ABER EIN DICKEN SCHWANZ HABEN ...

Von Schlampe: 

Wer will mich benutzen? Will benutz werden von Männern und Frauen ,will dass jeder der will seine perversesten phantasien an mir auslebt... Kommt ...

Von jungerwilder88: 

Welche Frau steht auf junge Männer und hat Erfahrung mit Footjobs und Natursektspielen? ...

Von Taddy: 

such kostenlosen sex in wiesbaden so schnell wie möglich am besten heute ...