Startseite  Frage stellen  Sex-Unfälle  Porno-Talk!  Kontakt
Fragezeichen Alles100okay fragt:

Erniedrigung – Was ist mit mir los?

Es erregt mich total, wenn ich von mindestens zwei oder mehr Frauen benutzt und erniedrigt werde. Ich liebe es, wenn ich wie ein Gebrauchsgegenstand behandelt werde. Ich werde schier verrückt, wenn ich zum Bsp. wehr-und hilflos gefesselt bin, und die Frauen mich erniedrigen. Zum Beispiel mich anspucken, mir ihre Zehen in den Mund stecken, sie mich anfurzen, anpissen, sich Ihr Arschloch lecken lassen, mir vorgekautes Essen in den Mund spucken, mich mit Ihrer Scheiße beschmieren, usw.
Was jetzt noch dazu kommt: Je älter und häßlicher die Frauen sind, desto mehr erregt es mich.
Bin ich noch normal? Oder kennt jemand diese Wünsche.
Ich würde mich gerne mit Euch darüber unterhalten.

71 Antworten!



Berta

du bist ganz normal. komm vorbei und ich kack dir ins maul, du sau. kannst auch mein haariges arschloch lecken. bin 52 und geil!

Olga

Gut Berta , ich komme mit, dann darf er auch mein haariges Arschloch und meine sehr haarige Fotze im Gesicht haben – Ich werde mich für ihn extra Tage zuvor nicht waschen, sodass er vollen Genuss hat – Wenn er dann vollgeschissen und vollgepisst ist , bekommt er einen gewichst und die Eier gedrückt bis er heult !!!

Berta

ach was, nachdem er uns mehrmals zum höhepunkt geleckt hat, trete ich ihm in die eier. das sollte für ihn reichen…

Anonymous

Ja klar große Fresse und nichts dahinter ihr beiden.
Ja das kenne ich auch und finde es auch geil erniedrigt zu werden.Keine ahnung warum aber nur das mich an

Berta

dir würde ich auch meinen haarigen busch in deine leckfresse drücken…

Anonymous

Wer mir entferne erst mal deine Haare dann können wir weiter reden.Ich hoffe du bist bi an sonsten vergess es

Berta

wieso bi??? ich mag nur von geilen kerlen geleckt werden. und mein busch bleibt wo er ist. den jungs will ichs nicht zu einfach machen, die sollen sich schon ein bischen zur quelle durchschlagen müssen 😀

?()?

Hallo Berta Ich suche schon lange eine solche Frau wie dich.Ich lecke dein Arschloch sauber dafür musst du mich dabei anpissen ich lieb Natursekt von der Quelle.

Wildschwein

hallo ihr geilen Fotzen, so ene Frau wie Berta oder Olga suche ich im Raum Freiburg -Basel, gibt es hier keine die tagsüber gelckt werden will und dann richtig absahnt

Olga

Also ich wäre nun bereit – Ich habe mich extra für
Anonymous seit 2 Wochen unten herum nicht mehr gewaschen – In meinem haarigen Schritt hängt nun
trockenes Blut von letzter Regel und getrocknetes Sperma von 3 Typen . – Nun du geiler Bock, bist du auch bereit von Berta und mir alles mit Zunge zu säubern ??

Berta

hallo du wildsau, komm vorbei und ich setze mich auf deine leckfresse! ich werde meine löcher fest auf deinen mund drücken. dann werde ich deine rausgestreckte zunge mit meinem haarigen poloch ficken. dabei schlage ich ab und zu auf deine sklaveneier und lache dreckig. melde dich, bin geil!

Wildschwein

Ja geile Berta gerne ich bohre meine Zunge tief in dein Arschloch und schlabber dann deine Fotze leer und deinen Kitzler sauge ich ab mal sehen wie weit deine Geilheit reicht.
Wo soll ich hinkommen?

Wildschwein

Na Berta du Geilfotze, jetzt biete ich mich an und nun kommt nichts mehr von dir.
Bevor ich mich ablege und deine Ficklöcher auslecke pisse ich dir sowieso erst in dein Hurenmaul.

Wildschwein

Ganz ehrlich Berta ich zweifle an deiner Realität, denn dein Fotze könnte schon lange mehrmals geleckt sein!

Christine

Ich habe eine Freundin, die heißt auch Berta, ist 54, ich 52. Wir haben einmal im Urlaub einen Kerl (ca. 30) total erniedrigt. Wir lernten uns an der Hotelbar auf Kreta kennen und tranken jede Menge Campari. Wir gingen mit ihm mit aufs Zimmer. Er war sehr potent. Wir haben ihn abwechselnd gevögelt und geblasen, fickten ihn mit Flaschenhals in seinen Po, haben im Bett auf ihn unseren Natursekt verteilt, haben ihm Kaviar in seinem Bett gegeben. Jaa es gibt uns Frauen, die das mögen.

Berta

wildsau, du kannst mich gerne am arsch lecken. aber anpissen lasse ich mich nicht. und auf verbalerotiker stehe ich auch nicht. wenn du eine devote sklavensau bist, die mich nach meinen wünschen befriedigt und vor allem ausdauernd leckt, dann gib eine mail-adresse an. alles weitere dann privat…

Lothar

Hallo Christine, zwei solche geilen Weiber würde ich gerne mal begegnen und alles mit Euch ausleben.

geil

Hey Christine ich bin 48 j und stehe voll auf Natusekt ich trinke in dir gerne von der Quelle du brauchst mich dazu nicht besoffen machen.Nur mit Kake hab ich nichts am hut ich sehe dir gerne zu wenn du kackst aber nicht mehr. meld dich mal.

Besserwisser

Ludolf, was ist los ich wäre geil auf deine Freundin, du solltet mir aber mitteilen wie ich sie erreichen kann, damit sie endlich mal wieder ordentlich rangenommen wird.
Ich denke sie wird es dringen gebrauchen

Geiler Lecker

Hat bei mir harmlos angefangen , Sie hat vor mir gestrippt , ich mit Ständer hab ihr auf die Schuhe gewichst und musste es dann ablecken > hatte natürlich sofort wieder Latte und war geil . Sie sagte , für meine Geilheit müsste man mir in die Eier treten , da hab ich mich hingekniet , die Latte nach oben gedrückt und ihr meine Eier dargeboten !Mit jedem Tritt bin ich geiler geworden . Von da an gab es Sex nur für Folter , Gewichte an den Sack , Eier in den Schraubstock , ständiges Eier treten . Vor 8 Wochen hat Sie mir zum ersten Mal ihren Dildo in den Arsch gesteckt > jetzt darf ich Sie nur noch ficken , wenn ich den Dildo im Arsch habe …. und es ist sooo geil!

Berta

so ist’s recht! deine herrin macht es richtig, du geiler lecker. und bald kackt sie dir ins maul, wenn du ihr poloch mit deiner zunge erkunden darfst. natürlich tritt sie dir hinterher wieder in die eier, das brauchst du einfach, du miese kleine type…

Lutsch bengel

oh mann meine eier sind geschwollen meine Freundin ist pornodarstellerrin und spielt immer die Domina und das nicht nur beim drehen ich muss sie lecken wärend sie mir mit einer spritze wasser in den sack spritzt und mir in den penis beist bis er blutet dann beschimpft sie mich und ich muss sie mit aufgespritzten eiern und blutendem schwans ficken wenn ich dann vor schmerzen schrei knebelt sie mich mit ihrem höschen das schon sehr feucht ist peitscht mich aus und pisst mir ins gesicht

Lutsch bengel

sodass ich ales durch die nase bekomm und fast ersticke ohnein ich muss schon wider rann hilfe!!!!!

DJMann

Also Leute ich weiß ja nicht was das soll hier werden fragen gestellt die man normalerweise nicht fragt da sollte man auch so viel Respekt haben und eine vernünftige Antwort geben.

Ich finde das nicht pervers oder Krank was du da hast sondern es ist normal solange du es mit Menschen machst die deine Neigung teilen und von denen gibt es sicherlich einige davon bin ich überzeugt

Also genieße es einfach und mach das wozu du Lust hast mit den Menschen die darauf auch Lust haben.

LG DJMann

Alles100okay

Vielen Dank an alle für die hilfreichen Antworten! Ich kann jetzt besser zu meiner Neigung stehen. Ich habe mich vor ein paar Tagen mit Berta getroffen und sie hat sich mit ihrem dicken Hintern gleich auf mein Maul gesetzt. Ich durfte ihr dann die haarige Rosette auslecken, wobei sie zwischendurch auch mal einen fahren ließ. Zum Schluss hat sie mir ganz deftig eine schöne dicke Wurst ins Maul gedrückt. Eine ganz neue, aber geile Erfahrung für mich, wobei sie mit ihrem köstlichen Natursekt nachgespült hat. Wir wollen in Kontakt bleiben. Ich bin schon gespannt, was Berta noch für Überraschungen für mich devoten Sklaven bereit hält… ?

isabell

prima. ich finde es auch geil, einen mann so richtig zu benutzen, seine leckfresse in meinen schritt und auf mein poloch zu drücken 😉

Devote sie

Normalerweise bin ich ja sehr devot aber auch nur bei Frauen, also Frauen können mit mir machen was sie wollen, also wenn eine dominante sie aus Schleswig Holstein hier ist melde dich!
Aber nun mal zu der eigendlichen Frage ;
ich würde dir meine möse in deine Fresse drücken und dich voll pinkeln! Du müsstest mich den ganzen Tag auslecken auch nach dem mir irgendwelche ficker reingesprizt haben und glaub mir ne schöne saftige Wurst bekommst du auch!!

An die Frauen bitte bitte meldet euch ; bin bi in einer Beziehung, will aber endlich mal von einer Frau gedemütigt werden du darfst alles mit mir machen kannst meine fotze weiten meiin Arsch fisten anpinkeln anspucken du darfst mich schlagen Haare ziehen beleidigen anscheißen und bitte noch perversere Sachen ich will totale Erniedrigung behandel mich wie du willst bitte !!!!

Manuela

Liebe Devote Sie. Ich würde gerne mit Dir ausgehen Du unten ohne, ich auch. Ich würde Dir in der Disco Deinen Rock hochheben, sodaß alle Deine geile Votze, oder Arsch sehen können. Ich würde Dich auf der Tanzfläche ausgreifen. Du könntest Dich mit Deiner Muschi ruhig auf mich setzen und pinkeln, ich schlucke, aber Du musst es auch. Ich lecke den Samen von xKerlen aus Dir, wenn Du ihn aus mir leckst. Du kannst mich fisten, wenn ich es bei Dir darf. Wenn Du geschlagen werden willst tue ich es. Wenn Du meinen Aron vernaschen möchtest tu es, bis er sich von Dir wieder trennen kann. Möchtest Du das, lade ich Dich nach Salzburg ein.

Alles100okay

was ist das bloß für eine merkwürdige Plattform.
Ich habe diese Frage eingestellt, weil mich Eure Meinung interessiert hat.
Die einzige vernünftige Antwort habe ich von DJmann
erhalten. Bei ihm möchte ich mich auch bedanken.
Alle Anderen haben nur versucht, aus meiner Frage Kontakte zu knüpfen.
Das war nicht sehr hilfreich.
Die Antwort vom 5.12., die unter meinem Pseudonym geschrieben wurde, ist nicht von mir verfasst worden.
Möglicherweise von Berta, oder soll ich Bertram schreiben. Ich hatte dies bereits vor 2 Tagen eingestellt,
was auch gleich auf der Antwortenliste erschien, aber komischerweise ist diese Antwort heute nicht mehr dabei.
Ich hatte sogar meine E-Mail Adresse angegeben, die auch zu sehen war. Eigentlich wollte ich hiermit „Berta“ auffordern, dass Sie die Antwort vom 5.12. als unwahr bestätigt.
Meine genannte E-Mail Adresse habe ich auch aus dem Grund eingestellt, dass mich die Frauen, die ein ernsthaftes Interesse an mir und meinen Neigungen gehabt hätten, mich anschreiben können.
Wahrscheinlich wurde aus diesem Grund meine Antwort wieder gelöscht.
Ich versuche es heute noch einmal, und bin gespannt, ob meine Antwort wieder gelöscht wird.
Für Alle, die mich direkt anschreiben wollen, einfach hinter meinem Namen das At und aol.com setzten.
Noch einmal der Aufruf an Berta, falls Du es liest, teile doch der Gemeinschaft mit, dass ich Dich nie besucht habe.
MfG Alles100okay

Berta

warum sollte ich denn hier schreiben, dass du mich nie besucht hättest??? stehst du jetzt doch nicht mehr zu deinen pervers-devoten Neigungen? Warum kommst du dann immer noch fast jede Woche bei mir vorbei und bettelst darum, mein haariges Arschloch auslecken zu zürfen??? Na, verstehe einer die Männer…

Alles100okay

Dann hat sich wohl einer unter meinem Pseydonym bei Dir gemeldet. Ganz schön clever. Eigentlich hätte ich das sein sollen.
Wie kann ich Deine Adresse erfahren?
Wie kann ich es anstellen, dass ich Dein haariges Arschloch auslecken darf.
Ich steige hier noch nicht ganz durch.
Ich hätte Dir da noch einige interessante Vorschläge zu machen.
MfG Alles100okay

Berta

???
Tut mir leid, aber ich kann dir nicht folgen! Du leckst mich doch schon regelmäßig. Lass uns das bitte nächste Woche klären, wenn ich meinen prallen Hintern wieder auf deine gierige Leckfresse drücken werden…

Alles100okay

Hallo Berta,
das bin nicht ich, der Dich regelmäßig leckt.
Ich weiß nicht, wer Dich leckt, aber ich bin es nicht.
Ich wäre es gerne.
Das kann doch nicht so schwer zu verstehen sein.
Da hat sich einer unter meinem Namen bei Dir eingeschlichen.
Ich bin der echte „Alles100okay“
Ich gehöre unter Deinen Arsch, nicht der, der Dich besucht.

Alles100okay

Eigentlich wollte ich ja schon noch ein paar Meinungen hören. Aber die Seite scheint nicht gut besucht zu sein.
Auch scheint es kaum Frauen zu geben, denen so etwas gefallen würde.
Von Berta höre ich auch nichts mehr.

Penis!

An Schlaf ist in dieser Nacht lange nicht zu denken. Ich bin eingezwängt in einem Gummidress
und zusätzlich im Gummischlafsack eingeschlossen. Und in diesem Schlafsack, da sind auch zig
Kilo Scheiße drin. Das heißt also, ich muß in der Kacke liegen und soll darin schlafen. Wäre es
ein „Moorbad“, dann wäre es noch etwas Gesundes. Für mich ist das sicher auch nicht
schädlich, aber es bedeut ich bin in einem permanent angeregten Zustand und da ist nun mal
nicht an Schlaf zu denken. Zumal das alles auch noch entsprechend riecht, um nicht zu sagen,
es stinkt. Eine Mischung aus Gummi und Scheiße. – Mittlerweile hat sich die Scheiße im Sack
so verteilt, dass mein ganzer Körper damit eingeschmiert ist. Das Gefühl der Scheiße ist um den
freiliegenden Arsch und meinem knüppelharten Schwanz am intensivsten. Und ich kann nichts
machen als die ganze Situation genießen. Bei dem Versuch mich auf dem Bauch zu legen, um
dann mit Fickbewegungen den Schwanz am Gummi abzuwichsen, landet meine Fresse voll in
dem Rest meines Scheißehaufens, den ich auf das Gummi Kopfkissen abdrücken mußte. – Bevor
Olaf neben mir eingeschlafen ist, meinte er noch, wenn ich Hunger bekäme, könnte ich die
Scheiße ja auffressen. Da ich mit meiner Fresse schon mitten in der Scheiße liege, fange ich
tatsächlich an, die Scheiße wieder aufzufressen. Da ich dafür nur meine Fresse benutzen kann,
dauert es fast eine Ewigkeit bis ich nichts mehr finde. Im Laufe der Nacht muß ich dann doch
noch eingeschlafen sein, denn auf einmal werde ich durch ein Plätschern in meinem Gesicht
wach. Ehe ich noch richtig begreife was eigentlich richtig los ist, merke ich, dass Olaf mir seine
volle Morgenblase mitten in die Fresse pißt. Er steht neben dem Gummibett und grinst mich
dabei breit an. Ich würde das auch noch mehr genießen, wenn ich mich mehr bewegen könnte.
Doch kaum das der Pissestrom versiegt, packte er seinen Schwanz wieder weg. Dabei sehe ich,
dass er noch immer dieselben Sachen vom Vortag trägt. So hat er noch immer seinen eigenen
Kackehaufen am Arsch unter dem Gummi. Wie er sich dreht, sehe ich auch den dicken Ballen
am Arsch. Er hat sich zwar etwas platt gelegen, aber er ist noch gut zu erkennen. Schade denke
ich nur, da hätte ich jetzt Hunger drauf, das Gummi leer zu fressen. Doch das soll ich schon bald
wirklich.

Olaf war kurz aus dem Zimmer und kommt gerade wieder. „So, mein Scheißhaufen. Es ist Zeit
zum Frühstück. Jetzt gibt es erstmal etwas Anständiges in den Bauch.“ Dabei greift er sich einen
der drei gefüllten Pariser und reißt mit den Zähnen vorne am Samenlager ein Loch. Noch immer
im Gummischlafsack gefesselt, steckt er mir den Pariser in die Schnauze und fängt an ihn
langsam auszudrücken. Selbst wenn ich wollte, ich könnte gar nicht anders als meine eigene
Scheiße zu fressen. Zuerst drückt er mir nur eine kleine Portion Scheiße ins Maul. Ich kaue sie
gründlich durch und fange an den weichen Brei langsam zu schlucken.

Penis!

Olaf bereitet diese Art
der Fütterung sichtlich Freude, denn sein Schwanz hat sich zu einer vollen Latte aufgerichtet.
„Hm, wenn ich dich da so fressen sehe, bekomme ich auch richtig Appetit.“ Er greift mit der
freien Hand an seine Gummichaps und öffnet die vorderen Druckknöpfe. Sofort springt der
Schwanz raus und richtet sich geil auf. Er greift mit seiner Gummihand am Schwanz vorbei bis
zum Arschloch und holt eine große Portion Scheiße, die er am Vorabend abgedrückt hatte, zum
Vorschein. Als Olaf die Hand wieder vor holt, ist von den einzelnen Fingern nichts mehr zu
erkennen. Die gesamte Hand sieht wie ein großer Haufen Scheiße aus. Ich sehe dem Treiben
fasziniert zu und während Olaf anfängt, seine eigene Scheiße aus der Hand zu fressen, drückt er
mir mit voller Wucht den Pariser ins Maul. Meine gesamte Schnauze ist schlagartig mit meiner
Scheiße gefüllt. Es ist so viel, dass die Scheiße an den Mundwinkeln schon wieder raus quillt.
Ich kaue wie ein Wahnsinniger die Scheiße und schlucke sie runter. Was raus gequollen ist
schiebt Olaf mir wieder in die Fresse. „Wir wollen doch, dass du richtig satt wirst“, meint er
nur. Langsam fällt es mir schwer die restliche Kacke zu schlucken, denn sie ist bereits hart und
kalt. Olaf merkt es und greift sich meinen steifen Schwanz, der eine große Beule im Gummisack
bildet. Er greift hart zu und fängt an ihn immer fester zu drücken. Man, der Kerl hat Hände wie
Schraubzwingen. Er braucht gar nicht viel zu sagen, denn ich beginne schon freiwillig mein
Maul zu leeren. Während der ganzen Prozedur hat Olaf genüßlich seine Hand voll Scheiße
völlig aufgefressen und sauber geleckt. Jetzt war von der Riesenportion Scheiße nichts mehr zu
sehen. Auch mein Pariser war bis auf den letzten Krümel Scheiße ausgedrückt. Dennoch bleiben
letzte Rest im Bart hängen, die ich mit der Zunge nicht weg lecken konnte. Auch in seinem
Gesicht sieht man Reste von weicher Scheiße. Olaf beugt sich über mich und schlappert erst mit
seiner nassen Zunge meinen Bart ab. Und dann küßt er mich so wild und liebevoll ab, dass ich
überrascht bin, das er so zärtlich sein kann. Doch das macht er nur kurze Zeit, bis mein und sein
Gesicht wieder vollkommen sauber ist.

Penis!

Während ich immer noch in dem mit Scheiße gefüllten Gummischlafsack liege, steht Olaf auf
und verläßt erneut das Zimmer. Er kommt mit einer großen Schale wieder. Darauf liegen etliche
Bananen, anderes Obst und noch belegte Brötchen. „Damit du auch richtig satt wirst und
genügend im Darm bekommst… anbietet, als nur Scheiße. Olaf nimmt eine geschälte Banane
und stopft sie mir ins Maul. Während ich die Banane fresse, frißt er selber auch eine. Dann noch
das übrige Obst, und auch die Brötchen sind recht zügig in unserem Magen verschwunden, bis
wir beide regelrecht vollgefressen sind. Voll mit eigener Scheiße und Obst und anderen
Essbaren fühle ich mich jetzt sogar etwas zu träge. Zur Belohnung, weil ich bisher alles artig mit
gemacht habe, muß ich nun noch auf EX eine Flasche Wasser saufen. – Mir wäre seine Pisse
lieber gewesen, aber die hat er ja schon über mich abgelassen. Wie ich auch das in mir drin
habe, geht er zur Wand und holt einen Gummiganzanzug mit angearbeiteten Füßlingen und
Handschuhen. Er schließt den Sack auf und öffnet langsam den Reißverschluß. Die Duftwolke,
die uns da entgegen strömt, ist der reine Wahnsinn. Die alte Scheiße wurde durch meine
Körperwärme regelrecht aufgeheizt. Da ich während der Nacht zweimal in den
Gummischlafsack pissen mußte, ist eine richtige Kloake entstanden. Ich muß aufstehen und die
Scheißbrühe erst einmal wieder runter laufen lassen. Nach ein paar Minuten meint Olaf, dass es
jetzt wohl reichen würde und ich solle direkt in den Gummioverall steigen. Da ich vom Hals
abwärts mit einer Scheißeschicht überzogen bin, geht das Anziehen des Overalls fast wie von
selbst. Olaf zieht mir noch die fest angebrachte gesichtsfreie Gummihaube über meinen
scheißeverschmierten Kopf und schließt den hinten angebrachten Reißverschluß. Jetzt bin ich
zum zweiten mal vom Kopf bis zu den Zehen in Gummi verpackt. Dazu noch von oben bis
unten voll Scheiße verschmiert. Der Gummioverall ist jedoch etwas dicker als der, den ich
schon anhabe. Außerdem ist für Schwanz und Arschloch keine Öffnung mehr vorhanden. Mir
wird sofort klar, dass, solange ich diesen Gummioverall anhabe, ich nicht mehr wichsen kann,
geschweige denn abspritzen. Allein dieser Gedanke ist schon Wahnsinn. Ich bin diesem Kerl bis
aufs letzte ausgeliefert. Olaf selbst zieht sich ebenfalls einen dickeren Gummioverall über sein
bisheriges Gummi. Er reicht mir lange Waders und die schwere Motorradjacke aus Gummi. Er
selbst zieht auch Waders und die Motorradgummijacke an. Reicht mir einen Sturzhelm und
meint „Jetzt geht’s an die frische Luft. Wir fahren ein bisschen mit dem Motorrad ins Grüne und
besuchen ein paar Freunde!“

Ich glaube, mich trifft der Schlag. In der Aufmachung durch die Gegend fahren? Was meint er
mit ein paar Freunde besuchen? Und was ist, wenn uns die Bullen anhalten, wie will er denen
denn erklären, warum wir total vollgeschissen durch die Gegend fahren? Olaf scheint meine
Gedanken zu erahnen und mit ruhiger Stimme sagt er mir, dass er öfters solche Ausritte machen
würde und ich bräuchte keine Angst zu haben. Und noch ehe ich mich weiter wehren kann,
schieb er mich aus der Wohnung. Eine Gegenwehr ist nicht möglich. Zumal ich zu geben muß,
es reizt in diesen Zustand in der Öffentlichkeit rumzulaufen. Was werden wohl die Menschen
denken, wenn sie erkennen, wie wir beide aussehen und auch noch so eindeutig dreckig sind.
Auf dem Weg nach draußen, hat uns aber keiner gesehen und bald stehen wir vor seiner
Maschine. – Hm, gar nicht schlecht. Ich glaube eine BMW, aber das läßt sich schwer erkennen,
da die Maschine ganz schön verdreckt ist. Zuerst denke ich, dass Olaf letztens eine Geländetour
gemacht hat und die Karre danach noch nicht geputzt wurde. Doch als wir näher rangehen, fällt
mir auf, dass auch die Sitzbank mit einer angetrockneten braunen Masse überzogen ist. Da wird
mit klar, dass die Karre vollgeschissen ist. Jetzt fängt der Ausritt an mir richtig Spaß zu machen.
Was kann man sich mehr wünschen als vollgeschissen und in Gummi verpackt auf einem
scheißeverschmierten Motorrad durch die Gegend zu fahren? Olaf steigt auf und gibt mir ein
Zeichen es auch zu tun. Ich sitze direkt hinter ihm und höre richtig, wie sich die Scheiße in
seiner Gummihose verteilt, als er mit dem Arsch die richtige Position sucht. Auch in meiner
Gummiverpackung verteilt sich der noch vorhandene Kackschmier. Besonders um mein
Gehänge und in der Arschkimme. Alles ist so klebrig, das ich direkt einen Harten bekomme.
Und dann noch, dass Olaf mit seiner Kiste gegen meinen Hammer drückt. Ist fast so, als würde
man mir meinen Schwanz durchs Gummi abreiben. – Doch dazu kommt es jetzt nicht. Er startet
die Maschine und mit einem Satz geht die Tour auch schon los. Vor lauter Schreck greife ich
ihm an den Schwanz, um mich festzuhalten. Dabei bemerke ich, dass auch sein Schwanz
knüppelhart gegen das Gummi drückt. Fast glaube ich, dass sein Schwanz, wie auch meiner, seit
gestern Abend ununterbrochen steif ist. – Recht schnell sind wir aus der Stadt raus. Wir fahren
die ganze Zeit über alte Feldwege und durch kleinere Wälder. Durch das Vibrieren des Motors
wird mein Darm langsam rebellisch, denn mein Darm hat sich jetzt noch schneller gefüllt. Und
der erste Morgenschiss macht sich bemerkbar. Ich vermute fast schon, dass Olaf nur deshalb
solche holperigen Wege aussucht. Der Druck im Arsch wird immer stärker und ich klopfe
meinem Fahrer auf die Schulter. Er verlangsamt etwas die Fahrt und fragt, was ich habe. Auf
meine Bemerkung hin, dass ich scheißen müsse, lacht er nur ganz laut und meint „du Scheißer
bist doch gut verpackt! Was hindert dich daran die Scheiße einfach rauszulassen? Oder glaubst
du etwa, ich halte jetzt am nächsten Baum an, damit du dich wie eine Primel dahinter hocken
kannst? Wenn du scheißen mußt, dann scheiße dich gefälligst selbst ein!“

Penis!

Kaum hat er das ausgesprochen, gibt er auch schon wieder Gas. Für ihn ist das Thema also
erledigt. Für mich fängt das Kapitel erstmal an. Ich überlege, warum ich eigentlich nicht selbst
auf den Gedanken gekommen bin. Welche andere Möglichkeit hätte es denn überhaupt gegeben
als die, die Scheiße einfach rauszudrücken. Entweder die Fahrt unterbrechen und mich, wie Olaf
sagt, hinter irgend einem Baum zu verkriechen. Dabei müßte ich ja auch den Gummioverall
noch ausziehen. Darunter bin ich ohnehin vom Hals abwärts mit Scheiße eingesaut. Oder aber
einfach abdrücken. Da ist es schon besser, die Scheiße bleibt bei mir im Gummi. Nur ist das
leichter gedacht als getan. – zum einen bin ich es nun gar nicht gewohnt, mir in die Hose zu
kacken. Das habe ich bisher nur sehr selten mal gemacht. Da mußte ich es schon wirklich nicht
mehr einhalten können, bevor es in die Hose ging. Und ich sitze hier auf noch einer Bike. Zwar
ist die gegrätschte Haltung auch recht ähnlich, wie man sich in den Wald hocken würde, aber
durch die ständige Bewegung beim fahren, hat man nicht so die Ruhe zum kacken. Ich drücke
zwar die Scheiße an, aber so richtig scheint es nicht zu klappen. Immer wieder, wenn ich
merkte, das etwas aus dem Arsch drückt, muß ich mich auch schon wieder darauf konzentrieren,
nicht von der Bike zu rutschen. – Doch nachdem die Scheiße einmal in Gang gesetzt ist, merke
ich, wie sich unaufhörlich die ganze Ladung in Bewegung setzt. Zwischenzeitlich stütze ich
mein Gewicht immer wieder auf den Fußrasten ab, um wieder Platz zu schaffen für die Scheiße
die noch raus will. Die ganze Aktion dauert ziemlich lange. Ich merke, wie ich einen
Riesenhaufen frischer Kacke in meinem Gummioverall ablege. Die Scheiße drückt sich
zwischen den Beinen hindurch über den Sack und Schwanz hinauf bis zum Bauchnabel und
hinten bis weit über die Hüften hoch. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl. Man badet förmlich
in seiner eigenen Kacke. Tiefste Sehnsüchte nach dem zur vollkommenen Sau werden, fangen
an sich zu erfüllen. Als Olaf merkt, dass ich ausgeschissen habe, schaut er mir über die Schulter
hinweg ins Gesicht und grinst. „Siehst du, mein kleiner Scheißer. Während du bei deinem
abkacken gerade meinen Schwanz abdrückt hast, habe ich auch meine Morgenladung ins
Gummi gedrückt.“ Mir ist das gar nicht aufgefallen. Das macht anscheinend die Routine bei
Olaf. Ich kann nur zwischen uns schauen und sehen, dass seine runden Arschbacken, noch ein
wenig mehr gerundet sind. Bei ihm hat sich der Schiß gleich vollkommen über seine
Arschwangen ausgebreitet. Denn wie ich später mal erfahre, fährt Olaf oft so. Einfach während
der Fahrt drückt er seinen Darm leer. Und was nicht in der Hose bleibt, wenn er mal kein
Gummi trägt, das sieht man ja als braune Spuren an seiner Maschine. – Ich habe wohl gerade bei
der Fahrt nur gemerkt, dass ich ein Gefühl in der Hand habe, als ob sich jemand gerade auspißt.
Es wurde um den Schwanz warm und ich glaubte auch zu spüren, dass das Gummi auf der
anderen Seite glitschiger wurde. Olaf muß in einer einzigen Kloake sitzen, wie ich auch. Die
Scheiße von gestern, heute noch einmal eine Ladung frischer Kacke und dazu noch eine Ladung
frischer Pisse! Zwei Kerle, die sich in die Hose kacken, als wäre es das normalste auf Welt. –
Noch in Gedanken versunken, merke ich auf einmal, dass Olaf direkt auf einen alleinstehenden
Bauernhof zusteuert.

urgsl

Da gibt es noch eine hübsche Webseite, wo man alles ablassen kann, wo man meint, es wäre abartig, oder man hat Angst, man wäre abartig veranlagt, nennt sich: „Wünsche beschreiben oder Sexphantasien beschreiben“. Klar, jeder hat mal solche Phasen, wo man es toll findet, sich erniedrigen zu lassen, und egal, wie lange diese Phasen andauern: solange es niemandem echt körperlich oder seelisch weh tut und du schreibst ja selbst, daß es gut für dich ist: weiter so! Lass doch die anderen Leute denken, was sie wollen, sie können ja weiter frustriert oder angeekelt durch die Gegend laufen! o ja, ich beschreibe auch gerne meine Wünsche, daß ich die Herrin in einem Haus der Lüste bin und die Männer (bis auf die Wachleute!) alle nackt da herum laufen müssen und nur die Frauen sagen dort, wie es lang geht.. Das Haus dürfte dann auch in deinem Geschmack sein, ich würde gern Männer demütigen und du läßt es gern zu, da paßt es doch..Also nix Abartiges bei! Den Mann so echt toll auf nem Gynstuhl liegen haben, gefesselt natürlich, und dann ordentlich mit Gegenständen in Penis und Arsch was einführen, aber auch langsam, damit er was von hat und auch einen Käfig um den Schwanz, er kann nicht wixen, kann nur pissen und das so einige Zeit, auch gut vorstellbar, aber ich weiß nicht, ob ich mir das als Hobby so vornehmen würde..Denn leider gibt es so ein tolles Haus der Lüste nicht, so, daß man keine Steuern zahlen muß und auch keine Nutte ist, sondern eine Dienstleisterin..

NRW

ja, ja, du bist völlig normal !
versuch´s, statt an´s bett fesseln, mal mit :
zwangsjacke !

Paar WMW

Mit dir ist alles ok.Was soll den schon mit dir los sein ?Wir sind ein Dreier Paar und haben auch gewisse Vorlieben.Wir lieben auch Bdms spiele und Fußerotick ist auch ne tolle Sache.Also wir meinen das jeder Mensch so seine Vorlieben haben sollte, und das ist auch gut so.Wehre es nicht ne traurige Welt wen wir alle gleich wehren? Lebe dein leben /sexleben ,so wie es dir gefehlt .Und wir drei wünschen dir sehr viel Spaß dabei.Sie mal ,unser Motto Lautet.Das Leben ist viel zu kurz um Trübsal zu blasen 😉

Alles100okay

Hallo Paar WMW,
endlich einmal eine ernstgemeinte und ehrliche Antwort.
Ihr habt ja selber gelesen, was für ein Müll zum Teil auf meine Frage geschrieben wurde.
Umso wohltuender ist Euer Beitrag.
Leider ist es sehr schwer, zwei, bzw.nicht mal eine Frau zu finden, der so etwas Spass machen würde.
Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, und suche weiter.
Euch drei alles Gute.
MfG Alles100okay

Paar WMW

Hi,Alles100okay,
also es gibt so schöne Swingerclubs. Warum gehst du nicht mal da hin.Sie mal ,auch wir haben unsere Hausfreundin in einen Swingerclub kennengelernt ,und wir sind echt seit Jahren sehr glücklich miteinander.Also es gibt sicher Paare /Frauen die einen Mann mit deinen Vorlieben suchen.Sie mal viele haben diese Vorlieben,wir drei auch.Leider sind nicht alle Menschen so ehrlich wie du oder wir und stehen auch dazu.
Und eins garantieren wir drei dir.Wen du erst mal einen schönen Swingerclub deiner Wahl gefunden hast,dann wirst du auch das finden was du suchst.Und aufgeben ist nicht 😉 . Wir drei wünschen dir noch viel Glück.Bussi Paar WMW

Paar WMW

Auch wen du im swingerclub direkt nicht alles ausleben kannst, viele Paare treffen sich auch mal Privat 😉 .Also mach den ersten schrit und lerne erst einmal ein Paar kennen.Alles andere ergibt sich von selber 😉

Mandy 24

auf welche leckfresse kann ich meinen knackpo drücken? bin rasiert und hab lange beine. wenn du mir das poloch ausleckst rubbel ich mir die clit und spritz in deine leckfresse. kleines tg wäre net. bin aus leipzig!

erich h.

es gibt doch nichts geileres, als frauen das anüsschen zu lecken…

Mielke

Ich lecke gerne Frauen von hinten. Auch das Arschloch. Inhaliere dabei auch ihre leisten Fürze. Es macht mich einfach geil!

peter

wäre gern lecksklave von einem mann. schwanz lecken, saft schlucken, arsch lecken, in reizwäsche vor ihm rumlaufen, auch mit silicontitten und dann pisst er mich an!!!

Analsklave

Ich bin ein schwuler Mann von 47 Jahren und ich lasse mich gerne von schwulen Farbigen anal ficken. Diese Männer haben die dicksten Schwänze. Wer es nicht glaubt, kann ja mal die einschlägigen Pornoseiten aufmachen, Goolge hilft euch beim Auffinden. Leider ist es schwer, solche Ficker zu finden. Man muß schon nach Amsterdam ins Rotlichtviertel fahren, in entsprechende Gay-Saunas. Da lasse ich mich dann von mehreren durchrammeln. So bis zu 20 Farbige mit sehr sehr dicken und ca. 25 und mehr Zentimeter langen Riesenschwänzen stoßen mich dann nacheinander durch. Es kommt auch vor, dass ich , wenn ich auf der Seite liege, von zwei Riesenschwänzen gleichzeitig gefickt werde. Ich werde benutzt und das erregt mich ungemein. Ich werde erniedrigt und muß verschwitzte Polöcher lecken, während ich gnadenlos abgefickt werde. Das ist für einen dienenden Sklaven wie mich schwule Drecksau das reinste Paradies.

Book of Ra Tricks

Dank dir, nun endlich habe ich das wirklich kapiert

Strategy Roulette

Wahrhaftig ein brauchbarer Post. Ich sollte http://www.sex-unfall.com mal mehr lesen 🙂

ausnehmen

Wahnsinn! Diese Story hätte ich niemals geglaubt 🙂

Book of Ra spielen

An sich ein super Kommentar, aber konnt ihr beim nachsten Mal ein wenig detaillierter schreiben? Dies ware in der Tat toll 🙂

PeterENIS

Hallo, mein name ist PeterENIs und ich suche schon seit jahren meine MariaUSCHI. Bitte melde dich doch bitte, sonst muss ich ans andere ufer bumsen und mich dort mit AndiNAL vergnügen

PseydoBumseR

@Analsklave
interessanter Kommentar!!!
In Amsterdamm gibt’s solche Clubs bzw Sauna???
Was wird da noch so gemacht? Ich bin fast noch jungfräulich auf diesem Gebiet!!!

Ute ( Erzieherin)

Hallo Alles100okay
Was ist schon normal
Spass macht was gefällt.
Auch ich hab zu Hause einen Mann der gern erniedrigt wird und das passt sehr gut zu meiner dominanten Art.
Wir sind nun seit rund 15 Jahren verheiratet und führen für viele eine sicherlich befremdliche, bizarre Gummiehe.
Sex gibt es bei uns nur in Gummikleidung und mit Gummi (Kondom).
Zudem spielen wir gern Rollenspiele in denen ich meinen Mann zum Windel und Gummihosen tragenden Jungen erniedrige und ihm als fürsorgliche aber auch sehr strenge Gummimutti gegenüber stehe. Gelegendlich wird er auch vor und mit einer sehr guten Freundin von mir erniedrigt, was ihn besonders aufgeilt und er uns beide schliesslich ficken darf.
Ich / Wir können also Deine Empfindungen gut verstehen und Du solltest sie auch ausleben. Ute

susi (tv)

liebe geschlechtsgenossinnen, bin zwar eine ts, fühle mich aber seit meiner frühen kindheit als mädchen, obwohl ich einen männerpimmel habe (2,5/3 – leider), andererseits, ich bin von mädchen ständig unterdrückt worden, habe abe nie darunter gelitte, ich fand es selbstverständlich, dominas dienen zu dürfen, meine dominas lassen mich (s.o.) regelmäßig von negern ficken, die haben derartige schwänze – einfach toll, da bin ich gern unterdrückt, anfangs war es schwer, so große kalliber in mich aufzunehmen,, jetzt warte ich darauf, unterdrückung und demütigung durch andere männer, genehmigt durch meine domina, sind einfach toll, aber wie gesagt, pimmel ja, aber ich fühler mich absolut als nutte,
eure susi

Pit

Ich lebe dafür, erniedrigt, gedemütigt und benutzt zu werden. Habe in meinem Leben schon viele geile Schwänze gelutscht und zärtlich verwöhnt, mir in den Hals spritzen lassen, Fotzen zärtlich mit meiner Zunge zum Orgasmus geleckt, mir von Männern und Frauen in den Mund pissen lassen, Männeraersche und Damenpoloecher hingebungsvoll geleckt, mir von Frauen in den Mund spucken und forzen lassen, Damenfuesse geleckt, Kondome gelutscht und mir von hübschen Mädchen in den Mund scheissen lassen und hatte damit ein herrliches Leben.

Anonymous

Mein Lebenstraum hat sich erfüllt, ich darf das herrliche, alles beherrschende Glücksgefühl geniessen, von einer schönen, starken, gesunden, selbstbewussten Frau benutzt, gedemütigt, erniedrigt, ausgenutzt und schliesslich zerstört und vernichtet, zertreten worden zu sein. Sie hat mich in den sieben Jahren, in denen sie bei mir als Hausangestellte tätig war, systematisch bestohlen und sich mit ihrer Raffinesse alles angeeignet, was auch nur den geringsten Wert hatte

lecksau

würde gern als versauter sklave benützt werden gruss manfred

Triebi

Ihr seit doch alles Abnormale Drecksauen!!! Ich leck doch kein Arschloch wo die Scheiße rauskommt. Aber geile feuchte glatte Muschis lecke ich bis sie kommen und sie kommen immer!!! Meinen großen geflämmte Schwanz steck ich dann in dein scharfes Mundwerk und in deine Muschi bis du bittest aufzuhören!!!

Oralsub

Berta, ich will deine behaarten stinkenden Löcher lecken und ich will, das du die Schlüssel zu meinem Peniskäfig verwaltest, so das nur du alleine entscheiden kannst wie lange ich keinen Orgasmus bekomme

devotercucki

@Berta….ich weis schon….ist 2Jahre her….aber wer weis??.. würde Euch liebeng gern mal kennenlernen wollen Gnädige Madame Berta….LG viele küsschen

devotercucki

@AllesOk100
ich finde daß Du vollkommen normal bist….daß Du solche Fantasien hast hatt ja nichts damit zu tun wie Du sonst bist… warum pervers??….pervers und unnormal wär..wenn Du ein vergewaltiger wärst oder so….leb einfach Deine fantasien aus und fertig…mach Dir doch deswegen keinen kopf….es gibt so viele internetforen oder swingerclubs oder kontaktbörsen….in dem sinne….

Latexy

Hi
Meine Ex hat mich mal an einen Stuhl gefesselt,und dann ihre beiden Freundinnen angerufen,die auch kurze Zeit später da waren! Ich wußte garnicht was los war,bis sie mir sagte das sie sich an mir rächen wolle,weil ich vor kurzen mir ihrer Freundin geflörtet hatte!Ich sass da nun gefesselt auf den Stuhl völlig wehrlos,dann zogen alle Drei ihre Schuhe aus,und hielten mir ihre stinkenden Schuhe auf die Nase!Ich tat natürlich so als wenn mich das anwiedern würde,aber in wirklichkeit fand ich das richtig Geil,Danach Spuckten Sie mich abwechselt an,das ging gut ne halbe Stunde so,sie lachten mich aus,und erniedrigten mich Verbal! Ich bettelte das sie aufhören sollen,aber zu meinen Glück haben sie das nicht getan,von Zwei der Mädels mußte ich dann auch noch die Pisse trinken! Ich wäre fast gestorben vor Geilheit !Kurz danach haben wir uns dann aber leider getrennt! Echt schade!

Strafhose

Ich würde gerne einmal nur in Gummihose Bekleidet und einem Dildo im Po eine herrin Bedinen Mit dem Dildo im Po und einer Verschließbaren Gummihose Einkaufen müßen
und das über mehrere Stunden

mandy 24

hallo mandy sehr gern würde ich dein arsch auf meinen sklavenmaul fühlen auch was rauskommt sowie dein saft ich lecke dich so lange du es möchtest lg jürgen

Spuckopfer

Hallo zusammen. Ich weiß nicht wie verklemmt man in Deutschland ist, aber was meinen Fetisch angeht, offensichtlich sehr. Ich stehe auf extremes vollspucken, weil mich der Geruch einfach nur ratten scharf macht. Stundenlang würde ich mich von Frauen mit Spucke foltern lassen, doch entweder man landet bei einer Gelddomina, oder man wird blöd von der Seite angequatscht. In China und Frankreich alles kein Problem mehr. Überall findet man Spitting-Locations. Ich mag es eben nur von Frauen und umso mehr sie mich dabei auslachen, verspotten und lächerlich machen, desto besser. Ich empfinde genauso wie der ursprüngliche Schreiber dieses Beitrages. Die Frauen die mich anspucken, sollten am besten Mundgeruch haben und die, die dabei zusehen, sollten Hübsch, vollkommen arrogant sich vollkommen darüber amüsieren. In Frankreich gibt es eine Plattform, wo Mädchen gnadenlose Spitting Sessions drehen und die Videos verkaufen. Mit Spitting ist ein gutes Geschäft zu machen und damit Frauen damit Geld verdienen können, da stelle ich mich liebend gerne für tausende Videos als Opfer bereit. Vielleicht hat ja eine oder am besten mehrere Ladys Lust dazu. Schreibt mir doch ganz einfach

devwomentoys

Ja, Vieles davon würde mir auch gefallen. Aber leider werde ich, trotz intensivem Suchen, leider nicht fündig. Außer Bezahlladies. Kennt jemand eine Seite, wo man explizit solche Frauen finden könnte? Oder gibt es hier eine Frau, die so etwas machen möchte?

romolo

Suche seid Jahren verzweifelt eine Frau, die mir lange und kräftig ins Maul pisst. Gibt es das nur in Pornofilmen, oder sind Bayern total Prüde????

Legolas

Also alles 100 OKay

Na klar ist das normal!
Ich habe da noch nen Tipp meine tschechische Lehrerin die jetzt 7. Jahre Tod ist ,deren Gebeine solltest du dir in deine kleine harnröhe einführen.
Die Frauen die hier schreiben sind keine so viel zu deinen Träumen. Es sind alles homos die nur in dich rein möchten tut mir so leid. Keule.

Legolas der Seher ist der der sieht



DEINE Antwort oder Kommentar schreiben:

 

Ähnliche Beiträge:

Wer von euch steht auf Frauen die brutal sind, egal ob beim Sex oder im Alltag?

Was heißt SexSklave/-in für Dich?

Gefällt es mir pervers erniedrigt zu werden?

Der verflixte Schlüssel

Wer versteckt sich auch gern auf Damenklos?

Eigene Fürze inhalieren?

(An)pupsen - Sind wir normal?!

Brennnesselstrafe

Brutale Sex Girls

Wie und wo kann ich lernen eine Domina zu werden?

In den Mund furzen?

Züchtigung

Sub

Sklavenschule

Sklavenerziehung / Sklavenausbildung

Alle Fragen anzeigen



Eigene Frage stellen

Mehr zu den Themen:
, , ,

Wer will mich ficken?

Ähnliche Beiträge:

Wer von euch steht auf Frauen die brutal sind, egal ob beim Sex oder im Alltag?

Was heißt SexSklave/-in für Dich?

Gefällt es mir pervers erniedrigt zu werden?

Der verflixte Schlüssel

Wer versteckt sich auch gern auf Damenklos?

Eigene Fürze inhalieren?

(An)pupsen - Sind wir normal?!

Brennnesselstrafe

Brutale Sex Girls

Wie und wo kann ich lernen eine Domina zu werden?

In den Mund furzen?

Züchtigung

Sub

Sklavenschule

Sklavenerziehung / Sklavenausbildung

Noch mehr Fragen:

www.PerverseFrage.com

www.GeileFrage.com

www.ErotikFrage.com

Antwort von:


(Bitte anklicken...)

Ich mach das auch gerne mit dir. Melde dich im Sexchat bei mir.

Aktuelle Fragen:

Große weiße Baumwollslips? (146)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (193)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (103)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (97)

Bin ich jetzt schwul? (95)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (66)

Steht ihr auf Silikontitten? (46)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (49)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (76)

Frau will keinen Dreier? (45)

Neue Sexkontakte:

Von Bernd: 

Hallo ich heiße Bernd und ich suche genau so eine Partnerin die es nichts aus macht das ich windeln trage ich würde alles geben um so eine frau mal ...

Von LATINA: 

BIN GERADE SAUGEIL BRAUCH EIN GUTEN FICK SOFORT JETZT MUSS ABER EIN DICKEN SCHWANZ HABEN ...

Von Schlampe: 

Wer will mich benutzen? Will benutz werden von Männern und Frauen ,will dass jeder der will seine perversesten phantasien an mir auslebt... Kommt ...

Von jungerwilder88: 

Welche Frau steht auf junge Männer und hat Erfahrung mit Footjobs und Natursektspielen? ...

Von Taddy: 

such kostenlosen sex in wiesbaden so schnell wie möglich am besten heute ...