Startseite  Frage stellen  Sex-Unfälle  Porno-Talk!  Kontakt
Fragezeichen Dr. Troy fragt:

Ich will sehen wie Freundin fremdbläst?

Wie kann ich meine Freundin davon überzeugen das sie einen anderen Schwanz bläst, während ich dabei bin?

110 Antworten!



Wolle

Ja das ist so ein Problem früher bei mir auch gewesen. Habe dann einfach wenn mein Freund dabei war ihr meinen Schwanz in die Hand gelegt zum wichsen. Es wurde dann später blasen mit schlucken. Automatisch kam dann mein Freund dran. Natürlich war ich dabei und habe sie auch angefeuert.

Geile uschi

Davon träume ich auch.
Würde gerne den Chef meines Freundes geil verwöhnen.
Und vor meinem Freund ficken

Bär

Liebe „Geile Uschi‘, wie genau könntest Du die Versöhnung von dem Chef von deinem Freund verstellen? Wie weit würdest Du dabei gehen. Schildere doch eimal im Detail deine geheimen Träume.

Bernd das Brot

ist ein geiler Gedanke, habe ich auch oft.
Meistens klappt das mit dem Ex der Frau, aber das wär nix für mich.

Geile uschi

Ich würde ihm zuerst einen blasen,und mich richtig in den Mund ficken lassen.
Dann würde ich ihm meinen Arsch hinstrecken und ihm sagen das er mich in den Arsch ficken soll.Dabei würde ich den Schwanz meines Freundes schön blasen.

Bär

Hallo Dr. Troy, warum möchtest Du eigentlich, dass deine Freundin einen fremden Schwanz bläst. Eigentlich solltst Du doch froh sein, wenn deine Freundin nur deinen „kleinen Freund“ mit ihrem Mund verwöhnt. Aber eine Frage, warum spricht Du nicht einfach mit ihr, ob sie ggf. Lust hat, z. B. einem Freund von dir den Schwanz zu lutschen. Vielleicht hätte sie sogar ihren Spaß dabei.

racer

hab es meiner Freundin einfach vorgeschlagen ein fremden Schwanz zu blasen da ich wusste das mein Freund sowieso geil auf sie war lud ich ihn zu uns ein sie war anfangs unsicher ob sie das wollte wir spielten Strippoker und waren bald alle nackt mein Freund und ich hatten Ständer bekommen u er spielte an sich rum es machte meine Freundin so scharf das sie ihn sich einfach in Mund schob u blies ich kam auch dran und im Wechsel verwöhnte sie beide
später hab sie gefickt wo er dabei war und sie hat seinen Schwanz wieder geblasen. Muss sagen ausser bei ihm hat es bei keinem fremden gemacht

liala,an bibi

Hey Bibi wo steckt du rammler,mit dem lan
gem dicken pruenel?,ich suche dich dass
mir drei Tage fristen tust,du Fehler mir so
sehr,ihr Frauen ich muss euch sagen,er ist
eine Kanone im bette?,, Er ficket ein so rich
tig besinnungslos,er versteht wa von was
sie mögen und auch wollen,ich wuerde ihm nie in mein leben teilen wollen?,,Er ist
der Vater meiner 10kinder er versorgt sie
alle gut?,,Und er last den Kindern und mir
viel Geld zum leben,es sind im Monat gute
5000Eoro hinterlegt er,arbeiten tut er wie
Pferd,da kann sich so manches jüngere
Mädchen 100000 Scheiben abschneiden?
Oder habt ihr fickschnecken,mein Bibi hier
gelesen,er wollte hier mal schauen,koen-
nt ,ihr mal an mir mal schreiben,ich habe
wieder vor Vierteljahr das 11kind bekommen und es geht allen 11 Kinder gut
nicht so wie manche Mädels,von Sozialhilfe leben,die sollen sich was schae
men,den Staat so aus zunehmen?,,Sanktionen sollen die bekommen,und Geld weniger,mein Bibi
muss für rennen ein Haufen Steuern zah-
len,ist ungerecht?,,Liala,Bibi melde dich,
mach dass Handy an,ich liebe Bibi!

Mark

Ich würde auch gerne mal sehen, wie meine Freundin einen fremden Schwanz im Mund hat! Wäre so geil zu sehen, wie ein fremder Schwanz literweise Sperma in ihren Mund spritzt…natürlich könnte der Fremde sie auch ficken.
leider finde ich nirgendwo jemanden, der meine Freundin mit Gefühl verführen würde…bei ihr muss man behutsam vorgehen…ist hier einer der das machen würde?

Bär

Hallo Mark, deine Beziehung und deiner Freundin kann ich nicht beurteilen. Was mich etwas wundert, warum Du möchtest, dass eine Freundin einen fremden Schwanz bläst. Ich kann Dir aus eigenen Erfahrungen mitteilen, dass es für mich nicht einfach war, zu sehen wie meine Ehefrau vor meinen Augen, einen anderen Schwanz im Mund hatte. Ich möchte Dir einen Tipp geben. Spreche einmal das Thema „Partnertausch“ mit einem anderen Paar an. Wenn dies klappen sollte, kannst Du mit Sicherheit sehen, wie deine Konkurrenz deine Freundin in ihren Mund fickt und ihr sein Sperma zu schlucken anbietet. Wir praktizieren diesen Sex seit einigen Wochen. Es ist absolut geil, für mich aber noch immer eigenartig, wenn unser gemeinsamer Bekannter in den Mund von meiner Ehefrau abspritzt. Für mich ist es absolut wichtig, dass meine Ehefrau dies selbst möchte, und nicht zum Blasen und Schlucken gezwungen wird. Ich glaube, dass wir für uns einen genialen Sex gefunden haben. Ich glaube, hierbei muss ich nicht erwähnen, dass ich beim Partnertausch nicht zu kurz komme. Es ist sehr geil und macht riesig Spaß.

Mark

Hallo Bär,

herzlichen Glückwunsch zu deiner Situation – du hast es wohl geschafft.
Warum ich es möchte? na ganz einfach, weil ich es geil finde. Ich habe eben diese Wifesharing bzw. leichte Cuckold Fantasien. Ich fände es geil, wenn meine Freundin einfach jeden Schwanz lutscht, auf den sie grade Lust hat.

Bär

Lieber Mark, was heißt ich habe es geschafft? Ich habe seit eh und je einen tollen Sex mit meiner Ehefrau. Das wir uns seit einigen Wochen für einen Gruppensex mit einem anderen Paar entscheiden haben, war im Prinzip der Wunsch von meiner Ehefrau. In der Zwischenzeit finde ich es auch sehr geil – aber auch völlig normal – dass meine Liebste den Schwanz von unserem Bekannten bläst. Gerade heute Mittag hat uns Frank kurz besucht, um einen Kaffee mit uns zu trinken. Danach hat meine Liebste vor meinen Augen den Schwanz von Frank geblasen und sich auf ihre Zunge spritzen lassen. Nachdem Sie mir das Sperma im Mund gezeigte, hat Sie seine Sahne geschluckt. Ich war diesmal nur Zuschauer. Allerdings habe ich morgen Vormittag ein Date mit seiner Ehefrau Inge. Meine Liebste und Frank sind zur Arbeit. Ich habe in dieser Woche Urlaub, und werde mich morgen ausgiebig mit Inge beschäftigen. Ich werde sie erst gründlich ficken und ihr mein Sperma in ihren Mund spritzen. Sie schluckt auch wirklich sehr gerne. Danach lasse ich sie noch einmal meinen Schwanz blasen, bis ich ein zweites Mal in ihrem Mund komme. Aus diesem Grunde ist mein Schwanz für meine Ehefrau heute ein Tabu. Die Gute hatte ja heute schon ihren Spaß.

Macho

Ich finde es gut, wenn man mit seiner Freundin großzügig umgeht. Sie soll ruhig andere Schwänze blasen, Übung macht den Meister. So ein Blasmaul muss trainiert werden, von sanft bis deep throat muss meine Schlampe im Swingerclub alles durchmachen, die kleine Hure. Sie liebt es so abgerichtet zu werden! Die soanische Wand ist ihr liebster Aufenthaltsort, da stecken die Männer ihre Riemen in allen Größen durch die Löcher, und meine kleine Lutschmaus muss sie alle ins Maul nehmen und entsaften. Geil, kann ich da nur sagen, sehr zu empfehlen!

hugoone

Stimmt Macho. Nur so geht es. Auch meine kleine Hure muß andere Schwänze blasen;denn nur Übung macht den Meister.

FetishSolo

Ja also wenn du möchtest das sie nen andren bläst,dann blas doch selber rein und machs ihr vor,sie wird dann bestimmt mitmachen 🙂

Bär

Frank und ich hatten am vergangenen Samstag einen sogenannten Männerabend. Während der Sendung DSDS haben wir uns jeweils von der geliebten den Schwanz blasen lassen. Beide Blondinen hatten an diesem Abend das Vergnügen, eine Portion fremdes Sperma zu verköstigen. Nachdem die privaten Huren schön brav geschluckt haben, haben sie sich noch gegenseitig die Muschies geleckt. Somit waren im Grunde alle befriedigt. Fortsetzung folgt …….!

Andreas

Meine Frau hat letzte Woche unseren Nachbarn einen geblasen, war der Hammer. Der ist schon 53 Jahre und lange hinter meiner Frau her. Wir haben zu viert gegrillt, seine Frau ging zur Nachtschicht und ich tat so, als wenn ich schlafen geh. Ich ging hoch und die beiden kamen später ins Wohnzimmer. Meine Frau ging auf Toilette und lies die Tür etwas auf, das war ein Zeichen für mich. Leise schlich ich runter, da bückte sich meine Frau gerade und er sah genau, das sie nichts unterm Rock an hatte. Sie lächelte ihm an, hob ihren Rock und ging auf ihm zu. Er griff sofort an ihre rasierte Möse und sie an seine Hose. Sie sagte sofort, gefickt wird aber nicht. Er stellt sich hin und seine Hose beult schon. Sie zieht ihm Hose und Slip runter und da stand sein Hammer. So einen großen habe ich noch nicht gesehen ca 5 mal 20 cm. Meine Frau bekam nur seine Eichel in den Mund und hat ihm mit zwei Händen gewichst. Ging sehr schnell und er spritzte ab. Sie gab ihm noch einen Kuss und er ging. Zum Glück hatte meine Frau noch ihren Rock an, der war total voll Samen. Sie war begeistert von den großen Schwanz und wieviel er gespritzt hat. Sie war auch sehr nass und geil, hab sie nur kurz gestreichelt und sie ging gewaltig los. Ich brauchte dann aber auch nur ein paar Stöße machen und mir kam es. Wir haben noch die halbe nacht gefickt und über den großen Schwanz gesprochen. Mal sehen, was sich noch so alles ergibt.

hi an alle

Ich südländer sportlich 178 cm 80 kg mein schwanz steht zu Verfügung . Du darfst schauen wie dein frau oder frundin mein schwanz bläst ich konnte sie von alle Löcher versorgen wenn sie drauf steht habe normale schwanz Größe 21 cm lang und 5.7 cm breit so bis dann

Mark

Ich würde es mir so sehr wünschen, dass meine Frau endlich mal fremdfickt. Von mir aus auch ohne mich. Ich fände es total geil wenn sie vollgespritzt nach Hause kommt und mich dann zwingt, sie zu lecken.
Sie soll sich wie eine Hure verhalten, einfach soviel rumficken wie sie will. Das wäre mein Traum.

Jan

Meine Alte wird seit 2 Jahren nicht mehr von mir gefickt. Jetzt wird sie immer kribbliger und schlägt mir sogar den Besuch eines Swingerclubs vor. Dann „beleidigt“ sie mich, ich hätte ja nichts Attraktives zum Anziehen.

Ich weiß nicht, wie das endet.

Bastian

Meine Frau wollte am Anfang auch keine Fremden Schwänze. Doch irgendwann hat sie gefallen daran gefunden. Und hat fast jede Woche Fremd gefickt.

Tamara Dev.

Mein Freund sieht es gerne wenn ich fremde Schwänze blase bis zum spritzen und dann schlucke.

Bär

Hallo Tamara Dev., meine entscheidende Frage wäre, ob es Dir Spaß macht, fremde Schwänze zu blasen und deren Sperma zu schlucken. Kennst Du diese Männer oder sind sie Dir völlig fremd? Was genau macht dein Freund, wenn Du den fremden Schwanz mit deinem Mund verwöhnst?

Tamara Dev.

Hallo Bär,ich möchte Deine Fragen mal kurz beantworten. Ich blase sehr gerne und schlucke auch Sperma mit genuss,Oralverkehr ist mir lieber als wenn der Mann seinen Penis in meine Pussy steckt.Die Männer die ich mit meinen Mund verwöhne kenne ich,es sind also keine unbekannte.Meinen Freund erregt das eben ist so eine Art Fetisch von uns beiden,da ich es auch gerne sehe wenn er einer uns bekanntenn Frau die Muschi leckt.Sollte ich fehler in der Rechtschreibung haben so entschuldige,bin der deutschen Schrift noch nicht so mächtig. Gruss von Tamara.

Bär

Hallo Tamara Dev., solange kein Zwang besteht, fremde Schwänze zu blasen und deren Sperma zu schlucken, ist im Grunde alles in Ordnung. Im Übrigen, deine Rechtschreibung ist für eine Ausländerin völlig in Ordnung. In diesem Forum gibt es ganz andere Kracher. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Blasen und Verzehr von Sperma.

Passiopi

Wenn du willst das sie fremdbläst, dann Fessel sie und hol eine Person, der sie richtig hart ins Maul bumst

Blaser 48

Bei meiner Frau ist es so, dass sie liebend gerne meinen Lolly im Mund nimmt. Früher war es so dass wir regelmäßig gevögelt haben. Das Normale halt blasen lecken verschiedene Stellungen usw. Seit dem ihre Hüftarthrose richtig schlimm wurde, war es die erste Zeit vorbei mit Ficken. Es wurde dann gestreichelt etc. Irgend wann wollte sie nur noch Basen und auf ihre Titten gespritzt werden. Seit ca. 1 ´Jahr will sie mindestens 2-3 mal die Woche lutschen bis zum Finale. Sie ist mittlerweile richtig geil auf schlucken. Seit einem Jahr circa kam mir immer öfter der Gedanke wie es wäre wenn sie einen fremden Schwanz lutschen würde. Immer wieder ragte ich sie beim Blasen was sie davon halten würde mal 2 Schwänze auszusaugen. Ihre Antwort war immer wieder, dass es sie geil macht daran zu denken. Als vor ein paar Wochen unser Nachbar bei uns im Garten ausgeholfen hat und wir uns auf ein Bier bei ihm getroffen haben, fragte ich ihn was er davon hält. Er sagte nicht nein. Er besuchte uns wenige Tag später und nach ein wenig Wein setzte ich mich neben meine Frau und flüsterte ihr zu, heute darfst du 2 Schwänze Lutschen. Sie wurde völlig nervös und ging erst ins Bad. Im Bad sagte sie mir ob es mein ernst sei und ich ihr nicht im Anschluss böse sein würde. Als ich ihr sagte, dass sie blasen und schlucken kann wenn sie möchte und wenn nicht dann halt nicht. Zurück im Wohnzimmer setzte ich mich wieder neben sie und fing an sie zu streicheln. Ich spürte wie erregt sie wurde und nahm daraufhin meinem Schwanz aus der Hose und hielt ihn direkt vor ihr Gesicht. Sie nahm in die Hand und beugte sich vor so dass er in ihrem Mund verschwand. Nach kurzer Zeit fragte ich den Nachbarn ob er nicht dazu kommen wolle. Er entledigte sich seiner Hose und kam rüber. Als meine Frau seinen Schwan vor sich sah, fragte sie mich darf ich wirklich? Ich nickte und schob den Nachbarn etwa vor so das sein Gerät direkt vor ihrem Gesicht war. Sie öffnete ihren Mund und lutschte seinen Schanz voller Hingabe. Immer wieder wechselte sie die Schwänze. Als ich nicht mehr halten konnte spritzte ich ihr meine Ladung in den Mund und sie bekam einen Orgasmus. Sie zögerte erst seinen Schwanz weiter zu lutschen und schaute mich an als ob sie fragen wollte darf ich auch den leer saugen? wieder schob ich ihn näher und sie lutschte seinen Schwanz weiter. Als er sagte, dass auch er kommt sagte sie ihm ja spritz mir deine geile Sahne ins Maul und er spritzte ab. Als wir später im Bett waren sagte sie danke das du es erlaubt hast. Sie legte ihren Kopf auf meinen Bauch und rutschte immer tiefer bis sie meinen Schwanz erneut in den Mund nehmen konnte. So geil wie da hat sie mich vorher noch nie geblasen. Als ich ihr dann auch noch einen Finger in den Arsch steckte stöhnte sie sofort auf und wollte zum ersten ml meinen Schwanz ins Hintertor gesteckt bekommen. Kurz bevor ich abspritzte zog ich ihn raus und steckte ihr den Schwanz in den Mund und sie schluckte zum 3ten mal Sperma. Eng aneinander gekuschelt wurden wir uns einig und freuen uns schon auf das nächste mal wenn wieder 2 Schwänze in ihrem Mund kommen dürfen. Ach ja der Nachbar stellt sich dann gern wieder zur Verfügung und bringt dann seine Freundin mit…. mal sehen was daraus wird.

jenny

Ich habe feuchte Lust

Peter-23

Hallo, kann ich meine Freundin irgendwie dazu zwingen einen fremden Schwanz in den Mund zu nehmen?
Sie will es nicht machen aber ich will es unbedingt mal sehen! Wo finde ich einen Schwanz dafür? Er sollte ihr aber auch in den Mund spritzen, das fände ich total geil!

Vito

Man man was geht denn hier ab..
Also wenn ich komme dann aber heftig viel!! Wenn eine heiße Dame bock drauf hat möge sie sich bitte melden

martin

Wir hatten mal Karten gespielt sie hat verloren und sollte meinen Kumpel einen blasen,sie hats gemacht aber nicht vor allen sondern im nebenzimmer

Susi

Also im Ernst… Ich würde lieber zu sehen wie mein Freund eine andere Götze leckt und ihr arschloch fickt… Und danach wie er ihren Mund fickt…
Naja ich würde auch gern anderen Männer den Schwanz lutschen … Die Eier lecken.. Nur er will das nicht…:-(
Würde gern auch mal zu dritt ficken… Welche Frau wünscht sich nicht 2schwänze oder gar 3 auf einmal..
Jungs… Ich kann euch verstehen…

Jack

Ja finde das auch übelst erregend. Hatte sie mal drauf angesprochen und kurze Zeit später sind wir auf ne Party Pikant gegangen. Haben ein paar Bier getrunken und sind dann in die Lovee Lounge gegangen.
Haben dann nochmal drüber gesprochen und sie Blies mir erst den Schwanz, zwischen den anderen die sich am Beglücken waren. Ich bemerkte das sich einer neben uns gestellt hat und sich auf uns einen Wichste. Da frug ich, ob er auch wolle. Er bejahte und ich machte ihm bisschen Platz das er sich neben mich vor meine Knieende Freundin stellen konnte.
Hab dann versucht ihren Kopf leicht rüber zu schieben, hab aber gemerkt, das sie nicht wirklich wollte, weil sie intensiver bei mir weiter geblasen hat. Also hab ich mein Becken zurück geschoben und bin einen Schritt nach Links, so das sie nicht mehr nur vor mir Kniete sondern zwischen uns. Erst berührte sie ihn ein bisschen hatte den Kopf aber mit Blick auf dem Boden, sein Schwanz schon Steif über ihrem Kopf. Dem Film folgte ich nur noch. Habe Wichsend zugesehen, wie sie da vor ihm Kniete. Bis sie ihn dann doch Plötzlich in den Mund nahm. Sie Blies ihn und der Anblick war für die Götter. Ich war immer noch am Wichsen und kam auch recht schnell dabei, zog sie kurz zu mir rüber. Gab ihr meine Soße und drückte sie wieder zu ihm rüber.
Sie machte weiter, fing dann aber irgendwann an, an mir rum zu Pitschen, ich wollte sie aber nicht raus holen, weil ich noch sehen wollte wie er in ihrem Mund kommt. Sie stand plötzlich auf und rannte weg. Wir haben das ganze noch paar mal Wiederholt, einmal hab ich sie auch Ficken lassen. Aber von ihr kommt immer nur, das sie es für mich macht und nur mit mir dahin geht. Damit ich meinen Spaß habe. Schade eigentlich.

Peter-Berlin

Hallo Susi, Du wärst die perfekte Freundin für mich, ehrlich.
Wenn wir zusammen wären könntest Du vor meinen Augen mit jedem ficken, den du willst.
Fände es geil zu sehen wie fremde Schwänze in Dich reinhämmern und ich würde Dir danach alle Löcher auslecken. Du bist schon eine geile Sau, ich glaube ich habe mich in Dich verliebt! Lass uns doch mal treffen und ficken ? Vielleicht verlieben wir uns ineinander.

Luemmelchen

Ich liebe die Situationen wenn meine Frau fremde Männer provoziert, erregt oder aufgeilt. Ob in der Sauna, im Kino oder im Biergarten.
Es ist extrem erregend für mich zu sehen wie weit sie geht und wie ihr Gegenüber reagiert.
Besonders geil ist es wenn sie einen fremden Schwanz vor meinen Augen bläst , auf ihm reitet oder schön von ihm gefickt wird.
Wer Wifesharer ist wie ich, der weiß wovon ich schreibe.

ginolex

hi,meine frau ist polin,schlank,großer busen,33jahre alt.sie arbeiet in der gastronomie,sie kleidet sich sehr gerne sexy.sie arbeiet meistens im spätdienst,eines abend kam sie wieder mal so ca.1.00 uhr nacht von der arbeit,sie war leicht betrunken,ihre bluse weit aufgeknöpft,man konnte ihre prallen titten sehen,ihr lipenstift war verschmiert.sie kam zu mir ins bett,und fing an mich zu küssen,ihre küsse schmeckten nach fremden sperma.du kleine ehenutte hast mal wieder fremdgeblasen sagte ich zu ihr.sie antwortete mit einen polnischen akzent;liebling du weisst doch was du für eine kleine poln.nutte geheiratet hast..ja ja ich weiß,darum liebe ich dich ja so mein schatz,weil es mich so geil macht,wenn du mit and.männer rumgeilst.diesmal war es ihr arbeitskollege der sie nach hause gefahren hat,dem sie einen geblasen hat.das letztemal ein sicherheitsdienst mitarbeiter vom flughafen.davor war es unser nachbar,und davor ihr ex-freund,und davor ihre chef,usw….könnte noch soviele aufzählen.ich bin stolz auf meine kleine polnische ehenutte.und es ist mir auch egal ob die leute mit dem finger auf sie zeigen.mich erregt es nur noch mehr.wir fickten noch die ganze nacht.ich bin so gespannt wem sie als nächstes den schwanz blässt.

latte

nach ein paar Pornoheften,die wir uns gemeinsam anguckten und bei einigen Häschen eine wirklich scharfe Bedienung mit mehreren Schwänzen in allen 3 Löchern gezeigt wurden,habe ich bemerkt ,dass die Ladys sich wirklich nicht beschweren könnten, da meinte sie ,dass ich wohl recht hätte .das hat gereicht,seitdem fickt sie mit Begeisterung im Club !!

Bår

Hallo ginolex, deine polnische Nutte (deine eigenen Worte) muss wohl eine geniale Bläserin sein. Ich hoffe, dass sie deinen eigenen Schwanz nicht vernachlässigt und auch brav dein Sperma aussaugt.

Peter-München

oh leute, meine Fickfotze war auch mal so prüde drauf.
Sie wollte auch nie einen Dreier oder auch nur mal nen anderen Schwanz blasen.
Irgendwann hats mir gereicht. Mein Kumpel war da und wir haben DVD geschaut, ich hatte mit meinem Kumpel vereinbart, dass er einfach seinen Schwanz rausholen soll und zu ihr sagen soll, sie soll ihm einen blasen.
Hat er auch gemacht. Sie hat ihn dann angeschrien was das soll und mich ganz hilflos angekuckt.
Ich hab dann zu ihr gesagt „Du Fotze, nimm endlich den Schwanz in den Mund oder Du kannst abhauen!“.
Seitdem bläst sie jeden Schwanz vor meinen Augen, den ich ihr vorhalte.
Als nächstes wird sie fremdgefickt – in Fotze und Arsch!

Horst63

auch wenn es komisch klingt: weiber brauchen manchmal führung, um im leben ihre freude zu haben. meine alte war auch zuerst zickig. als dann manfred, mein freund, kam, zu abend aß und wir noch schwätzten, habe ich sie aufgefordert: „weib, mach endlich, was dich immer geil macht, küß manfred endlich. er wartet dadrauf. du hast es mir versprochen!“ eine halbe stunde später fickten sie das erste mal. dann war manfred fast jeden zweiten tag da.

Wifesharer

Wir gehen regelmäßig in Swingerclubs, wo Sie sich von fremden Männern ficken lässt, in alle Löcher. Natürlich schluckt Sie auch, da Sie manchmal gar nicht anders kann. Der Stecher hält Ihren Kopf fest und drückt seinen Schwanz ganz tief rein. Sie hat sich noch nie darüber beschwert. Nur wenn es zuviele Herren werden, muss ich manchmal einschreiten. Unserer Beziehung tun solche Abende gut. Wir haben beide unseren Spass.

Tom

Meine Schlampe hat auch rumgezickt. Mach sie einfach geil, küss sie, keck sie bis die sich vor dir windet wie eine läufige Hündin, wenn es ihr vor Geilheit die Schenkel runterläuft hör plötzlich auf und zieh dich an. Deinen nackten Freund lass ins Zimmer kommen. Sie wird nach seinen Schwanz gieren und ihn blasen wie eine strassenhure, so sind alle Frauen. Anschließend wird sie sich auch von deinem Freund richtig vögeln lassen, hat bei mir auch geklappt.

Jan_boy

Wenn sie mein Schwanz sieht bläst sie freiwillig 😉

malina

mein freund müsste mir das nur sagen, andeuten oder schrieben. ich würde liebend gerne vor ihm einen anderen schwanz blasen.

Bär

Liebe Malina, grundsätzlich eine gute Einstellung. Ich finde es toll, wenn Frauen auf Oralverkehr stehen. Würdest Du den Schwanz nur blasen oder auch das fremde Sperma schlucken?

Schwutti

Malina, in deinen Gedanken würdest du das gerne machen. Aber nicht real, oder? Überlege mal: du vor deinem Freund an so einer dicken fremden Eichel rum, wichst die Vorhaut Rauf und runter. Fickst das Schwanzloch mit deiner Zung, bis der Saft kommt. Meinst du nicht, dass dein Partner dir das mal vorhält?

Malina

Natürlich würde ich auch das fremda Sperma schlucken.
Ich würde alles machen, wenn es mein freund von mir verlangt – ich würde mit JEDEM vor seinen augen ficken.
das wäre sehr geil. Ich würde auch eine andere fotze lecken.

Mr.PreCum

Malina, für Deine reizenden, klaren Worte bekommst Du von mir den begehrten Titel „Fotze des Monats“ verliehen!

Akademiker

Liebe Malina,

Du scheinst eine geeignete Nutte zu sein.

Wenn Du meine Freundin wärst, könntest Du bei mir zu Hause regelmäßig fremde Schwänze ficken bzw. deren Sperma aussaugen.

Dadurch lässt sich zusätzlich gutes Geld verdienen.

Verena

eins ist sicher, Männlein oder Weiblein. Jeder hat seine unterschiedlichen Neigungen, Gefühle und Träume. Die Sexualität jedes Menschen ist so verschieden wie ein Fingerabdruck.
Ich liebe meinen Mann und er braucht den Kick das ich mich von anderen Männern ficken lasse. Ich finde es auch prickelnd. So jetzt geht es weiter, er hat mich bei einem Swingerevent bei einem Hobby Hurenball versteigern lassen. Das hat seine Lust noch mehr gesteigert und ich fands zwar etwas langweilig, aber ok. Dann gings weiter, meinem Mann sind 2 oder 3 Männer nicht mehr genug. Er steht darauf wenn ich Gangbangs mit bis zu 10 Männern durchziehe. Das hat ihn so heiss gemacht das er mich danach noch stundenlang gefickt hat. Dann gings weiter, er wollte das filmen, ok habe ja gesagt, er sass dann die Tage danach jeden Tag vor dem Bildschirm und hat sich einen runter geholt. Dann gings weiter im Urlaub im Hotel wollte er das ich Männer mit aufs Zimmer nehme ohne das er am Anfang mit dabei war. Also ich habe mich amüsiert, er kam später nach und hat mich sozusagen erwischt, was ja abgesprochen war, nur die Typen fanden das nicht so prickelnd udas jemand zuschaut und sind abgehauen. Dann gings weiter, inzwischen mag mein Mann die Schwänze blasen die vorher in meiner Muschi gefickt haben, dann will er dabei von einer Transe gefickt werden und so geht das immer weiter…… also aufpassen mit zu viel freiem Sex

Eichel

@ Verena

Was dein Mann hat dann auch noch Schwänze geblasen? Und die Männer haben da einfach so mitgemacht? Das kann ich kaum glauben. Fickt er auch mit Männern und du leckst danach an seiner Eichel?

fritz

Hallo Verena.
Im Prinzip scheint dir die Vorliebe deines Mannes doch zu gefallen, oder? Das mit dem „erwischen lassen“ muß halt auch mit deinen Fickern abesprochen sein. Das er den Schwanz deines Ficker bläst, wenn er aus deiner Fotze kommt, das find ich super geil! Hab ich auch schon gemacht, leck auch gern eine frisch fremd besamte Fotze aus, um sie anschließend zu ficken und zu besamen.
Blase gern mal einen Schwanz und schluck auch den Samen, find ich geil, aber eine Fotze können hundert Schwänze nicht ersetzten.

Mr.PreCum

Verena´s Mann hat voll den Durchblick! Ich würde auch alles in den Mund nehmen und ablecken, was vorher in einer Muschi war. Ganz egal, was es auch sein mag. Hauptsache, die Frau sieht mir dabei zu.

alf

Ihr schaut einfach nur zu viele Pornos Leute

wolkenkuckucksheim

ich denke, dass es sich hier zum großen teile um opfer des wahren lebens handelt. all die worte sind so bedeutungsschwanger wie die heißen fürze, die ihren ärschen entweichen… leere worthülsen! ihr phantasten… nette träume träumt ihr hier… hart iv und der tag gehört dir…

Julia

Wollte mein Freund auch nochmal und ich wollte das auch nicht! Und dann hat er mir unter nem Sexspielvorwand die Augen zugebunden und hat seinen Kumpel reingeholt und ich hab ihm unwissentlich einen geblasen und dann haben sie mir die augenbinde abgenommen erst war ich sauer aber dann hab ich eingesehen dass da nix dabei ist

Lydia1991

Gestern Abend hat mir mein Lebenspartner 8 Blacks aus Ghana mitgebracht. Ich musste jedem Einzelnem den Schleim aus dem Schwanz saugen und aus meinem Mund in eine Sektschale laufen lassen. Nachdem ich den letzten Black bis zum Abspritzen geblasen habe, durfte ich die gefüllte Sektschale mit einem Strohhalm trinken. Am Ende habe ich das Glas noch gründlich sauber geleckt. Im Anschluss wurde ich von den 8 Megaschwänzen in meine Fotze und in den Arsch gefickt. Jeder einzelne hat mir im Laufe des Abends noch 1 – 2 Mal sein Sperma zum Schlucken in meinen Mund gespritzt. Nachdem unser Besuch das Haus verlassen hat, hat mir mein Lebenspartner zur Strafe noch einen brutalen Kehlenfick verpasst. Sein Sperma musste ich zur Demütigung mit meiner Zunge vom Fußboden auflecken.

franke 41

Sie ist 39 und ich 41.Wenn wir Sex haben,hat Sie auch oft das verlangen nach mein besten Teil und ein Toy.Wir reden oft darüber mal in einen Swc zu gehen oder mal sich mit ein Paar zu treffen.Aber Sie erwähnt auch das Sie sehr reizen würde einen Fremden mal zu verwöhnen.Ich würde es ehrlich gesagt auch mal sehen,wie meine ein Mann verwöhnt.Sie sagt immer…ob danach unsere Beziehung noch die selbe ist?

Freudenspender

Hat bei meiner Frau auch gedauert bis sie das erste mal unserem Freund einen geblasen hat. Provoziert hat sie ihn immer mal wieder. Ob in der Sauna, wo sie sich breitbeinig vor sein Gesicht gelegt hat, oder im Biergarten wo sie ohne Höschen das Röckchen hochgeschoben hat. Und immer hat er einen Ständer bekommen. Hab ihr immer gesagt das ist gemein und wenn sie ihn schon geil macht sollte sie ihm auch Erleichterung verschaffen und das ich nichts dagegen hätte wenn sie ihn leer macht. So ist es dann auch gekommen. Bei einem Saunabesuch hat sie ihn mal wieder heiss. Als er stand, hat sie gelutscht. War ganz verdattert. Hab ihm gesagt, dass das o.K. ist. Da gab es für ihn kein halten mehr. Hat ihr alles in den Mund gespitzt und sie hat alles von ihm geschluckt. Ich hab mir dabei einen geschüttelt und alles auf den Boden gespritzt.

Gerd

Meine Frau und ich sind beide Ende 40.
Ab und zu laden wir 1 – 3 junge Männer bis max. 30 Jahre ein, die uns beim Ficken zusehen dürfen. Und denen bläst sie dann die Schwänze, während ich sie in ihre Fotze oder in ihren Arsch ficke. Sie schluckt auch, aber ficken darf nur ich sie. Immer absolut geil. Ach so, abgreifen dürfen die Jungs sie natürlich auch.

mike

Meine freundin wollte immer mal ausprobieren wie es ist mit zwei schwänzen. als eines abends ein bekannter von uns zu besuch auf einen geselligen abend war dachte ich warum nicht und versuchte es mal anzugehen. wir saßen gemütlich zusammen unterhielten uns und hatten spaß. ich streichelte den rücken meiner freundin unter ihrem shirt und immer wenn sich die gelegenheit ergab griff ich mal rum und massierte kurz ihre titten wenn unser bekannter grade mal nicht hin sah. ich merkte wie ihre nippel hart worden und sie ganz locker damit umging. da fing ich an ihre titte zu kneten obwohl er es sah undihr war es sichtlich nicht unangenehm. gut dachte ich wenn du so locker bist und es dir anscheinend gefällt… ich massierte ihr jetzt beide titten und legte die dinger frei während ich sie küsste. das nächste was ich dann bemerkte während wir uns geil küssten und ich meine hand schon in ihrer hose hatte war das ihre hand auf wanderschaft ging und auf der hose unserm bekannten lag und seinen schwanz rieb. ich flüsterte ihr zu “ mach seine hose auf und blas ihm enien“ unser bekannter immer noch ein wenig verdutzt aber bestimmt nicht abgeneigt guckte nur als meine freundin seine hose öffnete und sich rüber beugte und seinen schwanz anfing zu blasen. soweit so guck dachte und zog erstmal ihre hose aus. mit einem kopfnicken gab ich unserem bekannten zu verstehen er solle doch mal das shirt meiner freundin ausziehen. sie ließ nur ganz kuirz von seinem schwanz ab um das shirt über den kopf zu ziehen und bließ sofort wie wild weiter. sie drehte sich nach einer zeit zu mir und bließ meinen schwanz reckte dabei aber sehr auffordernd ihren arsch hoch zu unserem bekannten der sie dann auch gleich abfing zu lecken. Jetzt wurde sie richtig geil. ich dachte nur na warte du weißt es noch nicht aber wir werden dich später beide gleichzeitig ficken und deine fotze und deinen arsch beglücken……..

Bär

Meine Ehefrau, Inge und unsere Nachbarin haben gerade zu dritt den Schwanz von Frank mit dem Mund verwöhnt. Dieses Schauspiel habe ich schön auf Video festgehalten. Zum Schluss hat Frank sein Sperma in die offenen Münder der Huren gespritzt. Im zweiten Teil werde ich die drei Huren vor laufender Kamera oral, vaginal und anal ficken und meine Ficksahne zum Schlucken anbieten. Erst wenn mein Schwanz komplett ausgesaugt ist, werden wir zu Fünft ein gemütliches Frühstück einnehmen.

H

Sie kann gerne mir nen blasen

Katharina

Ich bin 46 Jahre. Ich habe sehr große Titten und einen dicken, runden Arsch. Ich bin seit 19 Jahre mit meinem Mann zusammen. Ich blase seinen dicken Schwanz sehr gerne und lange. Wir sind sehr offen,was Sex angeht. Mein Mann steht drauf, wenn ich junge Schwänze blase. Wir fahren dafür schon mal öfter im Monat weiter weg. Ich ziehe mir sexy Unterwäsche (Strapse, Ouvert-Strumpfhosen) an. Darüber einen Knielangen Rock, der meinen dicken Arsch richtig zu geltung bring. Wir gehen ihn Cafe’s, Kneipen, Bars und auf Partys. Mein Mann zieht sich dann zurück, so das ich nicht lange warten muß, bis mich der erste Mann anspricht. Ich steh auf 18 bis 20 Jährige. Ich reize mit meinen rundungen so sehr, das die Jungs mich sofort ficken würden. Nach einer weile frag ich den Jungen (oder die Jungs) ob er (oder die beiden) Lust haben mit mir an einen ruhigen Ort zugehen. Sie sind sofort dabei. Mein Mann wartet dann schon im Multivan. Ich setze mich mit dem Jungen (oder zwischen den Jungs) nach hinten. Mein Mann fährt los, und schaut in den Rückspiegel. Ich öffne meine Blouse und lass meine dicken Titten erstmal lecken und kneten. Dabei ziehe ich meinen Rock hoch, und die Jungs können meine strammen Beine in Nylons bewundern. Nach einer weile parkt mein Mann den Multivan an einer ruhigen stelle. Ich knie mich dann vor dem Jungen öffne seine Hose, hol seinen Schwanz raus und wichse ihn erstmal bis er richtig steif und groß ist. Danach blase ich ihn schön langsam. Ab und zu blase ich zwei sehr jungen Schwänze auf einmal. Ich blas ihnen den ersten druck aus dem Schwanz. Ich stehe sehr drauf, wenn mir ein junger Schwanz eine große menge Sperma schubweise in meine Mund, auf meine dicken Titten, und ins Gesicht spritzt. Ich liebe es Sperma das am Schwanz runter läuft ab zulecken. Mein Mann schaut zu und wichst seinen Schwanz. Wenn ich Mega-Geil werde, lass ich mich sehr gerne von einem jungen, sehr dicken und langen Schwanz von hinten tief in den Arsch ficken. Und wenn sie dann kommen, möchte ich sie in meinem Mund schmecken.

Mr.PreCum

Katharina: Wußte gar nicht, dass Männer auf einmal auf fette Ärsche stehen! Ich dachte immer, sowas läuft unter „Fetisch“. Es wird wohl auch eher so sein, dass Du Dir an der Bar erstmal die Beine in den Bauch stehst, bis sich einer erbarmt, Dir einen auszugeben (falls die Bar nicht schon vorher geschlossen hat).

Bärbel

Hallo Troy – auf deine Frage wurde ja schon recht viel Geiles und Nutzloses geschrieben. Solange du frägst wie du’s machen musst, seid ihr für diese Art der sexuellen Befriedigung noch nicht reif. Ich 24 J gross+schlank, mittelgrosse Titten und immer geil bin verheiratete mit Peter (attraktiver Mann) sprachen über eine solche Möglichkeit und fanden, wir sollten dies mal ausprobieren. Unter unseren Freunden ist Jahn ein besonders netter Typ, sehr sportlich und in meiner Gegenwart immer ausgesprochen spitz auf mich – er soll der Partner sein. (ich bin irrsinnig scharf auf ihn) Wir beschlossen Jahn in unser Ferienhaus auf ein Wochenende einzuladen. Am ersten Abend legte ich meinem Pater eigenhändig einen sehr engen Schwanzring an – er kann so nur noch geil werden aber nicht mehr ficken. Nach dem Abendessen half mir Jahn in der Küche. Wie zufällig drückte ich ihm meine Titten an seinen Körper (die Küche ist ja sehr eng) Anstatt sich zu bewegen erfasse er meine Titten und flüsterte mir ins Ohr, dass ich eine wahnsinn’s Frau sei – wenn ich nicht verheiratet wäre würde er mich sicherlich bumsen.
„Du Jahn, dass ich verheiratet bin spielt doch keine Rolle – ich würde mit dir auch gern ficken“. – „übrigens Jahn, ich führe eine offene Ehe“. Wir tasteten sodann unsere Körper geil ab – wie geil sich’s anfühlt seine Hand an meiner Fotze zu spüren. Rasch liess ich seine harte, grosse Latte aus seiner Hose springen – ich musste einfach einen Schwanz lutschen ! Nach einiger Zeit kamen wir gemeinsam ins Wohnzimmer wo Peter sass. Bewusst liess ich meine Blouse offen stehen – Peter soll sehen, dass ich schon voll in Aktion war.
Wir setzten und auf’s Sofa – ich sagte zu Pater, „du, der Jahn ist eigentlich schon ein recht geiler Typ, sicher hast du nichts dagegen, wenn wir etwas zusammen spielen – du darfst ruhig dabei zusehen – oder Jahn?“ Jahn nickte nur etwas verlegen derweil ich begann ihn auszuziehen – nach kurzer Zeit sassen wir beide nackt vor Peter.
Ich genoss Jahn’s Hände an meinen Titten und ich genoss die Blicke von Peter. Ich wurde machte mich wieder über seinen Schwanz her und lutsche ihn tief in meinem Schlund. Ich bugsierte Jahn in die Hündchen Stellung und begann ihm seine Arschspalte auszulecken und an seinem Arschloch zu saugen. Mit weit auseinander gelegten Beinen forderte ich Jahn auf mich zu nehmen. Herrlich wie er meine heisse Fotze leckte, an meinen Titten saugte, sich meinem Po annahm – immer wieder jagten sich wohlige Schauer durch meinen Körper.
Ich hielt es fast nicht mehr aus – “ Jahn so komm doch endlich, fick mich hau deinen Schwanz in meine dampfende Fotze.“ So, oder so ähnlich animierte ich Jahn. Was für ein urgeiles Gefühl als er mir seine Latte langsam in meine Fotze schob – und Pater schaute dabe geil zu. „Ja, so ist es gut, Jahn fick deine Hure, reiss ihr die Fotze so richtig auf.“ Und er fickte mich sooo wundervoll – und wie geil, Peter schaut dabei zu wie sein Frauchen richtig durch gefickt wird. Ein heisses Gefühl durchfuhr mich als er tief in mir abschoss und meine Spannung entlud. Was für ein Fick. Wiederum machte sich Jahn an meinem Arsch zu schaffen – will er wohl noch ?? Er fingerte an meinem Loch herum und schob den Finger tief in mein Arschloch un begann es leise zu wichsen. Nach einiger Zeit als ich richtig entspannt wurde, schob er mir seinen Kolben sanft und kräftig in den Po.. Herrlich, ich werde vor Pater in den Arsch gefickt – bums, bums, bums schlug der geile Schwanz immer wieder in mich ein. Nach dem Schuss – oder waren’s mehrere ? zog er die glitschige Stange sanft heraus – ich konnte nicht anderst, ich begann ihn nun sauber zu lecken – der Schwanz voll von Blubber und voll von Scheisssaft , aber es war ein unwahrscheinlich heisser Cocktail. Der Abend gehörte fast nur Jahn und mir – Pater war ja gewissermassen zugeringt.
Mich stach der Hafer – ich ging zu Pater und zeigte ihm meine Fotze , „da schau, hier hinein hat mich Jahn gevögelt – und Moment (dabei drehte ich mich um) hier in meinen Arsch ebenso – und es war soo supergeil diese Fick’s – gell dein Frauchen ist schon etwas eine geile Schlampe?“ So gegen Mitternacht trennten wir uns und verabschiedeten uns zum Schlafen. Jahn zu Pater „Bitte entschuldige dass ich deine Frau gefickt habe, sie ist aber sowas von geil , du kamst ja nicht so richtig auf deine Rechnung – aber du hast sie ja nun wieder.“ Kaum in unserem Schlafzimmer bat mich Pater, diesen Scheissring weg zu nehmen. Ich bedauerte ihn schon etwa mit seiner abgeklemmten Geilheit. Kaum befreit sagte mir Pater, “ du bist schon eine unwahrscheinlich geile, versaute Fotze, wie du seinen Schwanz und Arsch geleckt hast und wie du enormen Spass bei seiner Fickerei hattest. Zeig mir mal deine verfickte Fotze und deinen geilen Arsch“ Etwas grob, aber nichtdeso weniger geil steckte er mir die Finger in meine Löcher. Als ich ihm den Arsch so hinstreckte meinte er, dass er mich eigentlich versohlen müsste – du versaute Fremdfickerin. Dabei klatsche er mir mit der flachen Hand auf meine Arschbacken. Wieder und wieder klatsche es — und ich empfand diese Schläge richtig geil. „Ja Pater, versohl diene versaute sau Hure – ich sag ja, dass ich fremd gegangen bin“. Wir hatten noch eine wundervolle Fortsetzung des Abend’s – ich genoss es als mir Pater meine durchgefickte Votze aussog und den Blubber von Jahn schlürfte – wir fickten, wir vögelten, wir lutschten – Beide schliefen irgend einmal ermattet aber enorm zufrieden ein.

Clooe

Hallo Troy – zwar hast du vermutlich dein „Lutschproblem“ inzwischen gelöst. Oder hast’s du inzwischen geschafft ? – wenn nein versuch’s doch mal mit einem offenen Gespräch mit deiner Freundin – mit sprechen und mit dem Wissen der Wünsche geht Vieles viel besser. Bei mir war der Gedanke meines Mannes völlig klar und zudem wollte ich’s auch mal probieren. Wir Jan und ich sind seit fünf Jahren ein Paar und versuchen immer wieder mal aus der ehelichen Normalität auszubrechen. Den ersten Schritt versuchten wir im Urlaub vor zwei Jahren. Wir waren in Südfrankreich und hatten viel Zeit, Gelegenheit und Lust für geile Spielereien. Wir trafen ein sehr nettes Paar in unserem Alter – beide sehr gut aussehend. Im Gespräch fanden wir heraus, dass sie am gleichen Punkt wie wir waren – der Gedanke ja, die Ausführung nein. Wir trafen uns im Appartement von Peter und Christa. Jan machte sich bemerkenswert rasch an Christa heran, derweil Peter mich recht ungeniert von Hinten umarmte, was für ein wohliges Gefühl seinen Körper zu spüren. Als ich seine harte Latte an meinem Po spürte war’s um mich geschehen. Ich drehte mich rasch um und begann ihn lustvoll – vo meinem Jan und vor Christa zu entkleiden. Was hat der für einen Körper ! – als seine Stange aus der Hose sprang musste ich den Schwanz haben.
Siegessicher blickte ich zu Jan – Christa, das geile Stück hat seine Latte auch schon in den Händen und Jan ihre festen und grossen Titten zwischen den Fingern. Geil und genussvoll liess ich mir den Schwanz von Peter in den Rachen schieben – dieser unheimlich geile Kolben! Ich leckte seine Eichel, seinen Schaft, seine Eier um danach seine Latte nur noch tiefer in den Rachen gestossen zu bekommen. Christa und Jan hielten inne und verfolgten unser geiles tun. Wie wunderbar sich so ein fremder Schwanz anfühlt – ich liess jede Hemmung fallen – ich strich im mit den Fingern durch seinen Arsch, als ich sein Loch fand musste ich daran lecken. Vor den beiden Zuschauern leckte ich Peter’s Arsch und genoss dabei seinen typischen Geruch. Danach fuhr ich ihm mit den Fingern tief in sein geiles Loch und begann ihn so zu ficken und seine Prostata zu bearbeiten. Ich spürte wie’s ihm langsam kam und fühlte mich dabei unheimlich gut. „Du Peter, jetzt brauche ich endlich einen Fick – komm verfick mich geile Hure mal so richtig durch“ Mit weit auseinander gespreizten Beinen lag ich auf dem Bett – ich sah wie Jan unser tun verfolgte, derweil er seinen Schwanz in Christas Schlund stecken hatte. Das geile Stück macht’s im so richtig scharf. Ich hatte keine Zeit für weitere Betrachtungen – ich wurde nun von Peter so wunderbar durchgevögelt – Stoss auf Stoss jagte er seine Geilheit in mich rein um in einem wunderbaren Stakkato tief in mir abzuschiessen – puhhh, was für ein Mann. Christa erlebte nun offenbar die gleiche geile Fickerei – sie japst ihre geilen Laute nur so heraus – und mein Jan verfickt sie vor meinen Augen – was für ein geiler Saubock! Als auch seine Fickerei almählich zu Ende ging, liess er sein glitschige Latte aus ihr gleiten. Ich ging zu Christ und betrachtete ihr wunderschönes Vötzchen – Ich hörte mich mit ihm sprechen :“ du armes kleines Vötzchen, hast du diesen grossen Schwanz ertragen müssen, hat er dir weh gemacht, du bist ja noch ganz rot und nass“. So, oder so ähnlich sprch ich und begann ungeniert das flutschige Ding zu lecken und an ihm zu lutschen. Mir wurde bewusst – ich treibs mit einer Frau – aber es war mir wurscht – ich war nur unsäglich geil. Der Abend fand uns noch einige Male kreuzweise auf und in unseren Partnern – es war eine wundervolle Erfahrung.
Dieser Urlaub war der Beginn von ähnlichen geilen Begegnungen – ich und Jan möchten sie nicht missen.

Bär

Heute musste ich wieder einmal mit ansehen, wie meine Ehefrau ihrem Geliebten in unserem Wohnzimmer seinen Schwanz geblasen hat. Die geile Schlampe hat es ersichtlich genossen, die Kunsperstange von Frank mit ihrem Mund zu bearbeiten. Nach getaner Arbeit hat sie seine Sahne im Mund empfangen und köstlich geschluckt. Zur Belohnung hat ihr Frank noch ihre Fotze geleckt. Ich ging leider heute leer aus.

Bums-Bernie

Wenn ihr sehen wollt, wie eure afreundin frem bläst und sich an einem richtig großen Schwanz genussvoll festsaugt nd dann eine Megaladung Wichse in den Mund und ins Gesicht bekommt, dann ruft mich einfach an 😉

Jasmin1990

Zu meinem 25. Geburtstag hat mir mein Ehemann und Geliebter heute Vormittag ein insgeheimen Wunsch erfüllt. Vor den Augen meiner edlen Spender durfte ich einen riesigen schwarzen Schwanz blasen. Der glückliche Mann war ein 28 – jähriger Bekannter von Günther aus dem Kongo. Am Anfang war es für mich eine Überwindung, die rabenschwarze Wurzel in meinen Mund zu nehmen. Als ich allerdings gemerkt habe, dass der schwarze Schwanz im Geschmack identisch war, habe ich sehr leidenschaftlich geblasen. Meiner beiden Männer fielen fast die Augen aus, als mir der Schwarze sein Sperma auf die Zunge gespritzt hat. Ich genoss eine zeitlang die Negersoße im Mund bevor ich genüsslich schluckte. Im Anschluss wurde ich von meinen zwei Männer und dem Kongolesen fast eine Stunde in die Fotze, Arsch und Mund gefickt und ordentlich besamt. Nach dem Vergnügen musste ich im Anschluss meine beiden Töchter im Kindergarten abholen.

Tülay

Mein Mann gern mag zu schauen, wenn ich anderen Männer die Schwänze blase. Er sitzt im Sessel und sagt wie ich machen soll. Dabei reibt er sein Penis. Die Männer bringt er mit von der Straße. Ich darf mir kein aussuchen. Ich glaub er sucht nur hässliche Männer. Die kein Frau haben. Weil er muss die nicht lange überreden. Und muss kein Angst haben dass ich mich in andere Mann verliebe. Wenn der Fremde Mann gekommen ist muss er gehen. Dann muss ich mein Mann noch lange blasen und erfragt dann immer komische Sachen dabei. Wie shmeckte er dir? Hats dir gefallen? Willst du noch mehr? Das scheint ihn anzumachen, weil er hat paar Probleme sein Ding steif zu kriegen manchmal. Deshhalb schläft er auch nicht mehr richtig mit mir. Manchmal will er probieren von hinten in Anus aber klappt nicht meist. Mit Familie kann ich nicht sprechen manchmal will Scheidung aber das ist auch nicht gut.

Clooe

Hallo Troy,
du kannst aber Fragen stellen – frag doch deine Freundin einfach ob sie das will. Ich bin sicher, dass mehr als 50 % der Frauen ihren Kerlen gern vorführen wie sie’s einem andern Mann machen.
Ich bin 24 Jahre alt, schlank blond (echt) schöne Titten und bin glücklich verheiratet. Im letzten Urlaub begegneten wir in Südfrankreich zwei geile junge Männer. Wir alberten am Strand herum um gegen Abend in unserem Appartement noch einen Drink zu uns zu nehmen. In lockerem Gespräch kam natürlich auch Sex sexuelle Urlaubsabenteuer usw zu Wort. Mein Mann begann mich zu loben und von meinen sexuellen Vorzügen zu reden – los Clooe, zeig doch mal wie ich dies meine. Kaum gesagt -ich war grotten geil – begann ich mich mit Richi, einem dunkelhaarigen 18 jährigen Mann zu beschäftigen. Als es mir heiss wurde legte ich meinen BH ab und zeigte meine geilen Titten. Es elektrisierte mich wenn ich die Spitzen – so wie zufällig seinen Körper berühren liess.Ich sah wie er eine Riesenlatte bekam. Komm, lass den armen Kerl doch heraus, sagte ich und zog ihm seine Boxershorts herunter. Was für ein wunderbarer Hammer – ein Blick auf Jan – und schon begann ich die Latte zu lecken. Es machte mich soo geil den fremden Schwanz vor meinem Mann zu lecken und zu lutschen. Was für herrliche Eier ! einfach nur geil. Ich hockte mich auf einen Stuhl und er begann meinen Mund richtiggehend zu ficken – ich dachte so bei mir: „ja schau mal Jan, wie dein Frauchen lutscht, beisst, schlotzt sich in den Rachen ficken lässt – schau genau zu was für eine sau geile Hure du hast. Wie in einer Ekstase genoss ich den fremden Schanz in meinem Rachen und ich genoss als er tief in mir seinen schleimig /salzigen Saft tief in den Rachen schoss. Als er seine Stange aus mir zog verrieb er seinen Blubber über herrlich über mein Gesicht und über meine Titten.Jan meinte etwas lakonisch : „Du bist schon ein enorm geiles Stück“. Mario meldete sich nun – er 34 , schlang und dunkelblond – “ so du verficktes Mädchen, jetzt zeig ich dir’s mal .“ Er entledigte sich seiner Hose und liess einen enorm grossen, steifen Schwanz vor mir an die Luft. Ich erfasste das Stück und begann ihn zu beriechen. Was für ein geiler Duft! Ich so seine Eier ein, züngelte seinen Schaft herauf und versorgte den Bengel in meinem Schlund. Was für ein herrliches Stück und dieser männliche Duft.Wieder und wieder stülpte ich meine Lippen über den heissen Kopf und begann ihn wohlig zu ficken. Was für ein Gefühl den fremden Schwanz v o r Jan in meinem Schlund.Langsam begann nun Mario mich richtig zwischen meine Lippen zu ficken. Rein und raus stiess er derweil ich ihm seine Eier knetete. Als ich merkte dass er gleich kommt, liess ich den Bolzen aus dem Mund flutschen und genoss die heisse Schussorgie auf meinem Gesicht, meinen Titten und auf meinem Bauch. Wie herrlich diese heisse Geilheit vor den Augen von Jan. „Du verdammtes Luder, du Fremdfickerin“ sagte Jan “ jetzt zeig ich dir’s wie ficken geht. Er legte mich auf den Rücken und spreizte meine Beine weit auseinander – „da schaut mal was für eine geile Fotze sie hat“. Völlig nackt lag ich alsdann vor den drei Männern und genoss ihre Blicke. Jan begann mich nun vor den Besuchern so richtig durch zu ficken. Diese geile Kraft als er mal für mal seinen heissen Körper auf mich haute. Derweil Jan mich verfickte knubbelten die beiden anderen Herren ungeniert an meinem Körper herum. Meine Titten wurden gewalkt, gekniffen, gesaugt – einer versuchte mir nochmals seine Latte in den Schlund zu schieben es war sowas von geil. Als wir uns drehten und ich nun auf Jan fickte, wurde mir plötzlich ein Finger in den Arsch geschoben und mein Löchlein so gewichst. Als Jan tief in mir abgeschossen hatte steckte mir Mario seine Finger tief in den Mund, „komm, leck die Finger sauber mit welchen ich deinen Arsch gefickt habe“. Auch die war geil, die Arschfinger im Mund zu spüren. Selbstredend wurde ich von allen drei Männer an jenem Abend noch mehrmals verfickt. Es ist wirklich nur zu empfehlen, sich als Frau vor dem Partner von einem Fremden hernehmen zu lassen. Also zeig deinem Weibchen den geilen Weg zu fremden Männern – sie wird’s dir verdanken.

macho

Sag Deiner Freundin einfach, so wird sie zu einer noch besseren Schwanzlutscherin. Dann befiel ihr, den Kolben des anderen ins Maul zu nehmen und erst aufzuhören, wenn er ihr die Ficksahne ins Gesicht geschleudert hat. Wenn sie das gut gemacht hat, darf sie Deinen Schwanz auch noch leer saugen, und zum Schluß wird alles schön mit Natursekt nachgespült. Noch Fragen?!

blonde Melanie

Schon bei dem Gedanken, dass mein Ehemann einmal diesen Wunsch äußern könnte, wird mir unheimlich schlecht. Einen fremden Schwanz in meinem Mund zu haben und genüsslich zu Blasen, geht weit über meine Vorstellungen hinaus. Vielleicht schlummern im Inneren von einem fremden Schwanz sogar Infektionskrankheiten. Aus einem dieser Gründe darf lediglich der Schwanz von meinem Ehemann gelegentlich in meinen Mund rein. Wenn er es möchte, darf er sogar seinen Samen darin abladen. Aus Liebe zu meinem Ehemann schlucke ich dann auch.

Lenazerficker

Aus liebe zu deinem Ehemann würdest du auch Sperma von Fremden schlucken. Ausserdem lügst du, du hast es schon gemacht. Eine wie du hat sich einem 10 Mann Gangbang genüsslich hinzugeben und darf zum Schluß literweise Sperma schlucken. Das wird dir gefallen und dafür lebst du schliesslich.

Akademiker

Liebe blonde Melanie,

das sexuelle Leben einer Frau ist eine reine Erziehung. Wenn Du mein Mädchen wärst, würdest Du täglich fremde Schwänze blasen und Geld für einen gewissen Wohlstand zu verdienen.

Ich bin mir sicher, dass dein Ehemann auch gerne Sex mit mehreren Frauen hätte, ohne gerne sehen würde, wie seine Liebste von mehreren fremden Schwänzen penetriert wird.

Über dieses Thema solltet ihr einmal offen sprechen. Sei nicht so verklemmt und springe endlich über deinen Schatten.

Sexyspanier

Jasmin 1990, stehst du auf große schwänze? Hättest du mal Lust wieder so eine Erfahrung zu machen? Bin zwar nicht schwarz, aber kann auch 26cm anbieten!

Jasmin1990

Hi Sexyspanier,

ich gehe davon aus, dass Du tatsächlich auch Spanier bist. Die Länge von deinem besten Stück spricht für dich. Allerdings ist ein 26 cm langer Spargel auch nicht das gelbe vom Ei. Zudem bin ich was Männer betrifft sehr wählerisch. D. h., das Aussehen und das Alter spielt bei mir auch eine sehr große Rolle. Des Weiteren wäre dein Wohnort für ein Date entscheidend. Du darfst mir gerne von Dir einen Steckbrief zukommen lassen. Bei Interesse würde ich mich gerne wieder bei Dir melden.

Tarik

Wenn du sehen willst, wie deine Freundin fremdbläst, musst du einfach mal früher von der Arbeit nach Hause kommen…

blonde Melanie

Schön ist der Gedanke ja, dass mein Ehemann einmal diesen Wunsch äußern könnte, wird mir unheimlich wild zumute. Einen fremden Schwanz in meinem Mund zu haben und genüsslich zu Blasen, davon träume ich seit meiner Konfirmation. Selbst wenn im Sperma von einem fremden Schwanz sogar Infektionskrankheiten schlummern sollten. Ich bin bereit, viele Schwänze in mein Mündchen zu nehmen, die Eicheln mit meiner Zunge zu umspielen und dann das cremige Sperma zu schmecken. Wenn die Männer es möchten, dürfen sie sogar ihren Samen darin abladen. Aus Liebe zu meinem Ehemann und seinen Wünschen schlucke ich dann auch.

heisserute

Hi blonde Melanie,also ich denke Du uebertreibst ,dann kannst gleich auf den Straßenstrich nach Berlin oder als Nutte ins Bordel außerdem kriegst es sogar bezahlt.Wenn Du Dich dann mit HIV ansteckst steckst alle anderen die Du fickst auch an und so bist Du bei dieser Vertreibung nicht nur eine blöde Nutte sondern nicht zuretten

blonde Melanie

HIV ist natürlich eine Grenze. Da hat keiner Lust drauf, deshalb würde ich das auch ausschließen.

blonde Melanie

Eigentlich kann ich für mich selbst antworten. Mein Duplikat hat aber in der Sache nicht ganz Unrecht.

Bremer

Werde auch gerne geblasen, meine Fickschlampe mag es leider nicht so sehr…

Pity

Frag sie doch einfach ob sie dies auch aufgeilen würde – Frauen sind oft viel „verdorbener als Männer denken – viel Erfolg !

Knabber

Mich macht der Nevenkitzel geil den Ehemann zugucken zu lassen
wie der Mund seiner Frau meinen Fremdschwanz beim Blasen ein wenig
mit den Zähnen quält *knabber*

blonde Melanie

Ob ihr es glaubt oder nicht: Jetzt haben mein Ehemann und ich es gemacht! Ich habe eine Freundin aus der Kirchengruppe gefragt, ob sie einen Dreier mitmacht. Sie hat es erst gelacht, dann mitgemacht. Sie hat ihn schön geblasen und mein Mann wurde ganz geil, als ich dabei zuschaute, weil ich ja sonst eher speißig bin. Dann hat er uns zärtlich geliebt und am Ende durfte er in den Mund meiner Freundin ejakulieren. Ich gab ihr dann noch aus Spass einen kleinen Kuss auf den Mund!

Kirsten 91

Mein Freund hat mit seinen Freunden bei uns etwas Party gemacht. Irgendwann hat einer seiner Freunde ihn gefragt ob ich gut blase. Mein Freund hat mich ran gerufen und gesagt, los zeig ihm mal wie gut du bläst du kleine Sau. Ich habe es dann allen seinen Freunden gezeigt wie gut ich bin. Die Schweine haben mich alle zum Schlucken gezwungen und mein Freund hat nur gelacht.

Bär

Hallo Kirsten 91,

eigentlich müsstest Du bei diesem Blow – Gangbang doch deinen Spass gehabt haben. Viele Frauen träumen heimlich davon, haben jedoch nur selten eine Möglichkeit. Das Frauen beim Blasen von Schwänzen das Sperma schlucken, ist doch völlig normal. Wie viele Schwänze hasr Du eigentlich hierbei mit deinem Mund befriedigt?

Jasmin1990

Hi Kirsten 91,

im Grunde teile ich die Meinung vom Bär. Schätze dich doch glücklich, wenn dir dein Freund weitere Schwänze gönnt. Des Weiteren gehört das Schlucken vom Sperma zwingend zum Blasen. Für Männer ist es einfach das Größte, wenn sie ihren Druck im Mund einer Frau abladen dürfen. Ein guter Tipp am Rande – lasse dich gleichzeitig beim Blasen von einem anderen Kerl ficken. Es ist ein absolut geiles Gefühl.

Kirsten 91

Hallo Bär, es waren drei Schwänze die mich in den Mund gefickt haben und von allen habe ich den Saft geschluckt. Es war echt geil und hat mir auch Spaß gemacht. Habe nur momentan keinen Freund, somit bringt auch niemand Freunde mit nach Hause, echt schade.

Bär

Hallo Kirsten 91,

das tut mir Leid, dass Du aktuell keinen festen Freund hast. Ich hoffe doch nicht, dass das etwas mit der Party zu tun hat. Ich habe von Anfang an vermutet, dass Du von den Schwänzen begeistert warst. Du scheinst ein geiles Mädchen zu sein. Wie viele Schwänze würdest Du dir zutrauen zu blasen und leer zu saugen?

Kirsten 91

Hallo Bär,
ich glaube drei Schwänze sind genug. Treffe mich gleich mit meinem Nachbarn zum DVD Abend, seine Frau ist nicht zuhause, mal schauen was so läuft. Er klingelt öfters mal bei mir an wenn er geil auf einen Mundfick ist. Wir sind kein Paar, aber wir verstehen uns. Ich hab ihn auch schon mal im Treppenhaus, im Fahrradkeller und im Aufzug ausgesaugt. Er klingelt auch schon mal morgens vor der Arbeit bei mir an und lässt es sich schnell besorgen. So lange seine Frau uns nicht erwischt kann er meinen Mund nutzen so oft er möchte.

Daniel

meine Freundin bläst wohl öfters mal fremd, aber ich kann es nicht sehen! es kommt aber meistens irgendwann raus, dass sie mich mal wieder betrogen hat und wenn das leugnen nichts mehr nützt weil die Beweislage zu erdrückend ist, gesteht sie mir unter Tränen, wie sie bei dem gutgebauten Bodybuilder, Fußballer, Türsteher usw. schwach wurde und was der für ein großes Ding hatte.

svenhb1972

Bei mir hat es ein paar Monate gedauert und dann brachte Ich sie dazu meinen besten Kumpel und ein wenig später meinen jüngeren Bruder den Schwanz zu lutschen (Die beiden fand sie schon lange sympatisch und süß). Beim Kumpel kam das so:
Wir 3, Meine Frau, Kumpel und Ich wurden zur ner Party eingeladen. Mein Kumpel war schon länger Single, also ohne weibliche Begleitung mit. Im laufe des Abends wurde viel getrunken, getanzt und gelacht und besonders die beiden schäkerten viel miteinander rum. Ich hab mich viel mit Bekannten beschäftigt. Irgendwann im laufe des Abends sah Ich sie beide aus dem Keller wo der Haupteil der Party standfand nach oben verschwinden. Ich ließ mir noch ein paar Minuten und meinte zu den bekannten muss mal frische Luft schnappen, bin sofort wieder da. Auf den Treppen im Flur standen paar Leute und unterhielten oder auch Pärchen knutschten. Ich Badezimmer, keiner da, Gäste WC, besetzt, aber nicht von den beiden. Nun die Zimmer überaul leise an die Tür. Nichts zu hören. Dan sah Ich durchs Wohnzimmer, Terrassentür offen. Aha sind also auf die Terrasse verschwunden. Sehr leise durchs Wohnzimmer,Terrassentür angekommen, schamtzende und leise stöhnende Geräusche gehört, um die Ecke geluckt, und da sah Ich meine Frau auf knien, Er an der Wand gestützt, wie sie gierig an ihm rum saugte. Ich sah ein paar Sek gebannt zu, schaute mich nochmal um und holte dann meinen steifen Schwanz aus dem Hosenstahl ins freie und ging leise auf die Terrasse wo Ich mich dann wichsend neben den beiden stellte. Er und sie erschracken, ließen kurz von sich ab, aber Ich zwinkerte, zeigte dann lächelnd auf meinen Schwanz den Ich leicht wichste. Sagte dann leise „los Schatzi mach weiter, ich will sehen wie Du Ihm seine sahne rausholst“, fragte noch mit erregter Stimme „bist Du geil genug das Er es dir ins Gesicht wichst“ worauf sie nur nickte. Leicht fordend drückte Ich ihren Kopf in Richtung seines Ständers und meinte befehlend zu Ihm “ bevor es dir kommt, gib ihr ein Zeichen und wichs es ihr ins Gesicht“ und auch Er nickte.
Sie nahm ihn wieder wie schon zuvor und lutschte gierig an seinen Ständer, während ich wichsend zusah. Es dauerte keine zwei Min. das Er seine Hand gegen ihre Stirn hilet und sie zurück drückte. Sie ließ seinen Ständer aus dem Mund und schloss die Augen, ihr Kopf erwartungsvoll in den Nacken gestützt. Sher erregt zischte Ich ihr zu “ los öffne den Mund“ was sie auch tat. Er und Ich wichsten und dann spritzte erst Er ihr mehrere Fontänen ins Gesicht und Lippen, dann kam es mir und sie bekam meine Ladung noch dazu an ihre rechte Wange. Er stützte sich wieder gegen die Wand und Ich meinte „Du hast ja bestimmt Taschentücher in deiner Handtasche, dann wisch mal schön dich sauber“ und lächelte sie an und sie mir glücklich zurück, Als sie wieder sauber war und wir unsere Schwänze wieder eingepackt hatten. Gingen wir zu dritt wieder in den Partykeller, wo Ich den beiden noch sagte das wir uns nachher auf den Nachhauseweg drüber unterhalten und es wurde sich nicht nur unterhalten. Wir hatten noch die erste richtige von vielen 3er Nächten oder Abende.
Bei meinen jüngeren Bruder kam das so.
Der erzählte mir eines Nachmittags das Er sehr gerne mit seiner Freundin in einen Swingerclub gehen würde, sie das obwohl sie nen geiles Stück ist das schnell vieles mitgemacht hat, aber wohl nicht gerne tun würde. worauf wir uns angeregt dann bestimmt zwei Std. über sowas unterhielten. Er musste dann was noch erledigen und wir wollten später weiter sprechen. Am gleichen Abend rief Er an und fragte ob Er nicht vorbei kommen könnte Er hat langeweile, was ich bejarte. Er also ca: 1/2 Std. später bei uns und im Wohnzimmer saßen wir beide und labberten, aber komischerweise nicht über das Thema vom Nachmittag. Meine Frau saß im Schalfzimmer und schaute dort Fernseh und nach einer gewissen Zeit, ich hatte das schon seit seinen Anruf im Kopf, meinte Ich zu Ihm „ich bin irgendiwe kaputt, aber wir können uns ja noch eben ein paar Min. mit Petra im Schalfzimmer unterhalten und sagen dann bescheid wenn wir pennen wollen. Worauf Er meinte „in Ordnung, kein Problem“ Wir also ins Schlafzimmer, ich mich neben meiner Frau, Er am Fussende zu uns leicht gewannt und wir laberten. Dann nahm ich meine Idee in die Hand. Ich setzte mich etwas erhöht hinter Petra, sie hatte nur ihr Schlafshirt an und Ich fing an mit linke Hand die Linke Titte und rechte Hand, rechte Titte und massierte sie kurz, dann zog ich ihr das shirt hoch und während ich ihre schon steifen Brustwarzen zwirbelte fragte ich ihn frech. “ Na wie findest du die Titten, sind doch nen paar Prachtdinger, oder“ Er antwortete cool “ na klar, sind die geil“ worauf ich ihm anbot “ komm doch einfach dazu und wir verwöhnen sie“ Das ließ Er sich nicht zweimal sagen. Er kletterte zu uns hinauf und nahm ihre Titten in die Hände und begann sie zu kneten. Ich küsste Ihren Hals zärtlich währendessen. Petra nästelte an seinen Hosenknopf und Reisverschluss, hatte aber Mühe. Er meinte „warte kurz“ öffnete seine Hose und sie zog ihm sie runter, drückte ihn nach hinten, befreite seinen leicht steifen Schwanz aus der Unterhosenshorts, beugte sich runter und nahm ihn gierig in den Mund. Sie bewegte ihren Kopf schnell auf und ab, bis Er dann meinte, “ oh nicht so schnell, ich will dich noch ficken“ sie ließ darauf von ihm ab, wir sch,issen die Bettdecke vom Bett, sie spreitzte die Beine und legte sich zurück. Er war schnell zwischen ihren Schenkeln und rang in sie ein. Ich kniete mich hoch und plazierte meinen pochenden Ständer an ihr Gesicht und sie nahm nun gierig meinen Schwanz und blies echt gierig. Er hatte ne richtig gute Ausdauer neben einen sehr schönen Schwanz von ca: 19 x 5 cm und fickte sie hart und schnell. Das gefiel Ihr merklich. Denn kaum hatte sie meinen Schwanz zum Luftholen mal aus den Mund gelassen, nahm sie ihn auch schnell wieder in den Mund und lutschte und saugte gierig. So hatte Ich sie noch nie bei mir lutschen bemerkt. Es dauert nnicht lange und in mir stieg die Sahne hoch. Ich keuchte immer lauter und da nimmt sie ihn eigentlich raus und lässt sich ins Gesicht oder auf die Titten spritzen. Diemal nicht, sie lutschte eifrieg einfach weiter und mit mehreren Schüben spritzte ich in ihren Mund. Sie ließ nicht ab bis meiner langsam schlapper wurde. Sie wurde weiterhin schnell und hart gefickt, ich legte mich ihr entlang, streichelte währenddessen den Kopf und lächelte beide abwechselnd an. So nach 12-15 Min. während sie bestimmt schon zweimal gekommen ist, kam es auch ihn. Er zog seinen Ständer aus ihr raus, wichste noch kurz und spritzte ne gute Ladung auf Titten und Bauch und ließ sich dann neben ihr nieder sinken. Sie lobte ihn, während eine Hand seinen Kopf streichelte und die andere mit der Sahne auf ihren Titten spielte, „Das war bis jetzt der ausdauerndste Fick den Ich hatte“ und zu mir „sorry Schatzi, ist einfach so“. Ich war aber überhaupt nicht beleidigt, weis das ich ein schneller spritzer bin und sagte es ihr auch so und küsste sie.
Mit Ihm haben wir es auch regelmäßig dann noch zu dritt gemacht, mehrmals mein Kumpel, Er und Ich sie zusammen und ab und zu durften die beiden sie in der ganzen Wohnung auch alleine oder zusammen geil durchficken, während Ich zu meinen beiden älteren Brüdern zum Fussball gucken gegangen bin, was sie mir dann ausführlich berichteten.

Klaus

ich bin vor ein paar Jahren mal früher von der Arbeit nach Hause gekommen. Als ich in die Küche kam saß dort ein fremder Mann am Tisch und als er aufstand um sich zu verabschieden „guten Tag der Herr. so ich geh dann mal wieder Frau Dingens! Auf wiedersehen “ meinte ich eine verdächtige Beule in seiner Hose gesehen zu haben. Als ich meine Frau anschaute, hatte sie weißen Glibber am Mundwinkel!!! Erst hat alles abgestritten, aber dann alles zugegeben. Es war ein junger Arbeitskollege, dem sie angeblich nur einen geblasen hatte. zu Strafe habe ich sie dann erstmal ordenlich in den Arsch gefickt!

Nibble

Mich macht das Wagnis/Spiel mit dem Feuer geil, nem Typen zugucken zu lassen wie der Mund seiner Freundin meinen Fremdschwanz beim Blasen ein wenig mit den Zähnen quält *knabber*

Diane

Hallo Troy, sicher hast du zwischenzeitlich dein Problem mit deiner Freundin gelöst – wenn nein, ist dir nur schwer zu helfen.
Wir – mein Mann Erich und ich – hatten vor drei Jahren ein vergleichbares Problem und dies nach 9 jähriger glücklicher Ehe.
Wir sind beide 31J – ich schlank, lange Beine, schöne feste Titten fast immer teilrasiert und fast immer super geil. Nachdem wir nach einem offenen Gespräch beschlossen haben eine offene Ehe zu führen – war der Weg frai für geile Abenteuer. Erst unvergessliche Gelegenheit war vor zwei Jahren im Urlaub. Am Hotelpool traf ich einen grossen, sportlichen Schweden. Er habe sich mit seiner Freundin verkracht und daher alleine im Urlaub. Rasch merkte ich, Gunter ist spitzengeil. Fast jedes Wort führte in Richtung Sex. Als nach einer Weile auch mein Erich dazu kam war es ein kleiner Schritt zu einer unglaublichen Party in unserem Zimmer. Im Zimmer angekommen stand Gunter etwas verlegen da – er wusste offenbar nicht wie er an mich ran kommen konnte – im Beisein von Erich. Ich löste die Situation indem ich mich an den tollen Mann heranmachte. Es geilte mich echt auf vor den Augen von Erich den Körper meiner Eroberung zu geniessen. Meine Hände strichen über seine Brust, sein Gesicht um alsdann bei seiner Badehose stehen zu bleiben. Rasch hatte ich ihm seine Hose vom Leib gestreift – was für eine wunderbare Latte! Umwerfend geil – ich begann den Bolzen unverzüglich an zu wichsen. Herrlich das Gefühl dies vor den Augen meines Mannes zu tun.
Sanft liess ich die heisse Eichel in meinem Schlund verschwinden. Ich beobachtete den Blick von Erich – wie geil mich vor ihm mit einem fremden Mann zu beschäftigen!. Gunter wurde nun immer Mutiger – mit umwerfenden Stössen begann er meinen Schlund zu ficken. Die Gedanken an Erich konnte ich nicht ganz ausblenden. Mir kamen so Gedanken : „Schau mal den grossen Schwanz welcher im Schlund deines Frauchen wichst – schau der Typ fickt mich so richtiggehend“!
Die schweren Stösse gipfelten in einem explosionsartigem riesigen Erguss. Mein ganzer Schund wurde geradezu überschwemmt – um Erich zu zeigen was ich empfangen hatte, liess ich bewusst einen Teil des geilen Blubbers aus meinen Lippen fliesen. Kaum war der Schwanz aus mir, begann der heisse Schwede meine teilrasierte Möse zu lecken. Herrlich wie seine Zunge immer wieder tief in meine Spalte drang. Es war so unbeschreiblich geil für mich, wie ich – vor Erich – meine Beine für einen anderen Mann weit auseinander spreizte. Ich hörte mich zu Gunter sagen – „so komm doch endlich – verfick mich, achte nicht auf Erich -ich brauche jetzt deinen Schwanz in mir.“
Als er mir seine Latte langsam in meine weit offene Möse schob, kahm mir fast mein erster Orgasmus hoch.Ich spürte seinen Bolzen in der ganzen Länge und Dicke tief in mir – was für ein Fick. Ohne weiter auf Erich zu achten begann ich meinen Laver anzufeuern – so in etwa wie „Ja, so ist es gut, komm verfick mich, zeig’s mir geilen Sau – hau dein Schwanz in mich rein – zeig’s mir wie du geiler Kerl eine Frau fremd verfickst usw, usw.“ Erich war total ausgeblendet – ich war einfach nur noch eine geile Fickerin. In einem riesigen Orgasmus schoss er mir seinen zweiten Schuss Blubber in meine verfickte Möse. Was für ein Ficker! Kaum hatte er seine nasse Latte aus mir gezogen folgte nochmals eine Session blasen: Der Schwanz, eingeschmiert mit seinem Saft und die heissen Blicke von Erich – was für ein Erlebnis! Nachdem ich total abgefickt und er total abgelutscht war, trennten wir uns – bis Morgen!. Kaum waren wir alleine meinte Erich: „Du warst schein eine unheimlich geile Sau, wie du seine Latte geblasen hast und seinen Blubber geschluckt hast – und wie du deine Beine für ihn so breit gemacht hat und wie du seinen Schwanz mit Genuss in deine Votze hast ficken lassenn – Liebes du warst grosse, geile Klasse., Der Tag endete mit einem wunderbaren heissen Fick von Erich. Ich spürte wie er ob dem Gesehenen total aufgegeitlt ist – was ist er für ein geiler, lieber Mann – ein Mann welcher mir solch schöne Freiheiten ermöglicht.
Also mein Lieber – fals du’s nicht schon gemacht hast, versucht einen Weg zu vereinbaren auf welchem ihr beide fremd ficken lassen könnt – du wirst sehen- ihr profitiert BEIDE davon.

Ehemann

Frauen muss man wirklich langsam ranführen, dann machen sie wirklich alles mit.
Meine Ehefrau hätte früher nie einen anderen Mann ran gelassen, geschweige denn einem fremden Mann einen geblasen. Heute gehen wir regelmäßig zum Gangbang, wo sie sich genüsslich von ca. 10 Männern durchficken lässt. Meist bläst sie die Männer vorher ausgiebig. Für die, die ihr gern nach dem Ficken in den Mund spritzen wollen, streckt sie gierig die Zunge raus und lässt sich drauf spritzen. Nach dem sie mir die ganze Ladung gezeigt hat, schluckt sie alles.
Ich muss mich selber manchmal wundern, wie geil sie dabei wird. Auch ältere Herren, die mit vollem Sack ankommen, dürfen ihr dann ihren Samen in den Mund spritzen.
Meistens werde ich dabei so geil, dass ich ihr dann auch noch irgend wo reinspritze.
Wenn alles vorbei ist, erzählt sie mir dann auch hin und wieder, dass es mit einem fremden Mann einfach geiler ist zu ficken, als mit dem Ehemann. Sie meint auch, dass ihr fremde Männer mehr Samen in den Mund spritzen, als ich.

Norbert

ganz ehrlich, ich hätte es nie für möglich gehalten, daß es mich dermaßen spitz machen würde, wenn ich heimlich meiner Frau beim Blowjob und Poppen mit einem anderen Mann zuschaue. Saskia und ich sind jetzt fast fünf Jahre glücklich verheiratet, haben eine dreijährige Tochter und ich dachte immer, daß unser ehelicher Beischlaft gut ist. In unserem letzten Sommerurlaub, leider nur eine Woche, weil ich nicht so viel Geld verdiene, lernten wir beim Frühstück in unserem Hotel ein nettes älteres Ehepaar kennen. Mit fiel schon auf, daß der Rudi meine Saskia mit seinen Augen förmlich auszog, wenn sie in knappen Shorts, luftigem Shirt beim Frühstück saß oder in ihrem knappen Badeanzug am Strand ihren heissen Body unbewußt zur Schau stellte. Die Doris kümmerte sich reizend um unser Töchterchen und Rudi sparte nicht mit Komplimenten für meine Frau. Saskia und ich sind beide Ende zwanzig und der Rudi und seine Doris Ende sechzig. Am dritten Urlaubstag wollte Rudi gleich ins Wasser und als Doris sich anbot, auf unsere Kleine aufzupassen, da wollte meine Frau auch. Ich selbst wollte mir noch eine Sportzeitung holen, da ich bei Odd-Set auf Fußballergebnisse wette. Zurück vom Zeitungsshop sagte Doris, daß ihr Rudi und meine Frau noch im Wasser wären. Ich traute meinen Augen nicht, als ich sah, wie der dicke Rudi als eine Art Wellenbrecher mit dem Rücken zu den Wellen stand und meine Frau dicht vor ihm, ihre schlanken Arme um seinen stiernackigen Hals gelegt. Wenn die Wellen durchgelaufen waren, konnte ich deutlich sehen, wie der Stoff ihres Badeanzugs zwischen ihre Pobacken geschoben war und Rudi’s dicke Hände an ihren nackten Pobacken rumpatschten. Meine Frau schien nichts dagegen zu haben und als sie aus der nächsten Welle wieder auftauchten, da schmatzte Rudi an ihren nackten Brüsten rum, die Träger ihres Badeanzugs waren runtergerutscht und meine Saskia hing jetzt oben ohne in Rudi’s Armen. Ich sah, wie meine Frau sich schamhaft eine ihrer schlanken Hände vor ihr Gesicht hielt, ließ unseren Urlaubsbekannten aber weiter an ihren nackten Brüsten fummeln und schmatzen. Das Wasser war voll mit Urlaubern und wegen der schönen Brandung fielen die beiden auch nicht weiter auf. Zuerst war ich zornig, wollte mich ins Wasser und auf Rudi stürzen, aber als ich spürte, daß ich eine Erektion beim Zuschauen bekam, da blieb ich am Strand stehen, versuchte mich hinter anderen Urlaubern so hinzustellen, daß sie mich nicht sahen, ich ihr rummachen aber im Blick hatte. Erstaunlicherweise hatte ich lange nicht mehr so einen harten Penis, wie bei dieser Spannerei. Rudi’s eine dicke Hand patschte auf dem nackten Popo meiner Frau rum, seine andere dicke Hand fummelte an ihren nackten Brüsten und die knutschten reichlich schamlos Zunge. Nach den nächsten zwei Wellen fielen mir die Augen aus dem Kopf, weil meine Frau ihre langen Beine um Rudi’s dicke Hüften geschlungen hatte, seine Hände unter ihrem nackten Popo waren und ich an ihrem offenen Mund, ihrem Gesichtsausdruck und Rudi’s Bewegungen erkannte, daß sie sich von ihm im Wasser poppen ließ. Das meine Frau mich mit dem dicken Rudi, einem fast siebzigjährigen Greis, betrog machte mich nicht zornig, nein, zu meiner großen Überraschung wurde ich richtig geil davon. Bisher hatte ich immer schmunzelnd zugehört, wenn Kollegen über Cuckholding, ich weiß jetzt nicht, ob ich es richtig geschrieben habe, sprachen oder wenn sie sich über Fremdpoppen. Ein Kollege im Außendienst hatte uns oft vorgeschwärmt, wie er auf seinen Touren junge, verheiratete Frauen, oftmals Mütter kleiner Kinder, vernascht und beschält hatte. Bei uns in der Firma hatte er deshalb auch den Spitznamen der Beschäler. Als wir ihn zuerst als Aufschneider verlachten, präsentierte er uns ganz fix richtig geile Pics, die er während seiner Aufrisse mit dem Handy gemacht hatte. Die 26jährige Licia, verheiratet, ein Kind, heisser Body hatte er in ihrer Wohnung vernascht, als er ihre Versicherungspolicen durchsehen sollte. Obwohl Licia immer wieder betonte, wie sehr sie ihren Ehemann liebe, nach knapp einer halben Stunde lag sie nackig mit unserem Kollegen in ihrem Ehebett und ließ sich nach Strich und Faden poppen. Alles ohne Gummi, wie unser Kollege uns stolz auf den Pics zeigte, Licia beim Blowjob, Licia auf dem Rücken liegend mit seinem langen Penis in ihrer Scheide, Licia beim Schlucken seines Spermas und Licia’s Scheide, aus der sein Sperma quoll. Unser Kollege meinte stolz, daß er Licia mindestens dreimal zum Orgasmus gebracht hätte und sie fast noch von Licia’s Ehemann erwischt worden wären. Zum Glück konnte er schnell seine Hosen hochziehen und sich wieder im Wohnzimmer auf die Couch setzen, als es klingelte und Licia sich ihre Hände erschrocken vor ihr hübsches Gesicht hielt und kichernd sagte, ups, mein Mann, bitte, er darf uns so nicht sehen. Licia zog sich schnell Slip, Leggings und Shirt wieder an, ihren BH warf sie in ihren Wäschekorb und empfing mit einem strahlenden Lächeln ihren Ehemann. Gemeinsam saß unser Kollege dann mit dem jungen Ehepaar in ihrem Wohnzimmer und verkaufte ihnen sogar noch eine neue Police. Auf den Einwand eines Kollegen, daß es mit Gummi doch sicherer wäre, sagte unser Beschäler, daß die Licia kichernd zu ihm sagte, daß sie die Pille nimmt und als ihr nach ihrem ersten Orgasmus einfiel, daß sie die Pille vergessen hatte, da stöhnte sie ihm geil ohne Ende ins Ohr, daß ihr Ehemann sie nicht so geil poppen könnte und er jetzt bitte nicht aufhören soll, reinspritzen hin, Pille her. Während ich meiner Frau verstohlen bei ihrem Poppen mit dem dicken Rudi im Wasser zwischen und unter den Wellen zusah, dachte ich, ach du meine Güte, die haben sicher kein Gummi genommen. Erschrocken und gleichzeitig geil darüber, daß sich meine Saskia von einem anderen Mann ohne Gummi poppen ließ, erkannte ich am Gesichtsausdruck meiner Frau und wie sie sich an Rudi’s dickem Body festklammerte, daß er sie gerade zu einem Orgasmus gepoppt hatte. Zwischen den Wellen sah ich, wie meine Frau ihr Becken gegen Rudi’s Unterleib preßte, spürte intuitiv, wie der dicke Rudi ihr gerade sein Sperma in ihre Scheide spritzte. Das machte mich dermaßen geil, daß ich selbst Sperma in meine Unterhose, die ich unter meinen Shorts trug, spritzte. Eigentlich nimmt meine Frau ja die Pille, aber nach den Erzählungen unseres Kollegen wie bei Licia und Lisann achten die Frauen da anscheinend nicht immer drauf. Die 30jährige Lisann hatte unser Kollege vor einem Supermarkt aufgerissen, als sie vollbepackt mit Einkaufstüten und zwei maulenden Kindern auf den Bus wartete. Unser Kollege sprach die junge Frau an, kaufte ihren Kindern ein Eis und so nahm sie nach ein bißchen Ziererei sein Angebot an, sie mitsamt Einkaufstüten und Kindern nach Hause zu fahren. Als sie ihn zum Dank auf einen Kaffee einlud, nahm unser Kollege natürlich an, die Kinder verzogen sich zum Spielen in ihr Zimmer und beim auspacken der Einkaufstüten und Kaffee kochen kamen sich die hübsche Lisann und unser Beschäler näher. Als Lisann ein bißchen jammerte, daß ihr Ehemann den ganzen Tag in der Fabrik sei, der Haushalt und die Kinder an ihr hängen würden, da stellte sich unser Kollege dicht hinter ihren heissen Body, hauchte Lisann Küsse auf ihren Nacken und ihre Ohrläppchen. Nach ein bißchen Ziererei und, oh, das dürfen wir nicht, schnurrte Lisann wie ein Kätzchen und ließ sich ohne Probleme mit dem Rücken gegen den Küchentisch drücken, ihre Jeans öffnen, ein Stück runterziehen, ihren Slip zur Seite schieben und seinen Penis kichernd in ihre Scheide eindringen. Die Pics unseres Kollegen belegten den verbotenen Akt am Küchentisch nur zu deutlich. Unser Kollege sagte, Lisann’s größte Sorge sei nicht gewesen, daß sie von einer Zufallsbekanntschaft an ihrem Küchentisch genommen wurde, sondern, daß ihre spielenden Kindern nichts davon mitbekämen. Das eine Pic, wo sein Penis in Lisann’s Scheide eindrang machte mich beonders geil, weil nichts von einem Gummi zu sehen war. Ein anderes Pic zeigte Lisann mit offener Bluse, ihr BH hing unter ihren nackten Brüsten, an denen unser Kollege genüßlich lutschte. Während ich die Pics unseres Außendienstkollegen Revue passieren ließ, hatte sich der dicke Rudi anscheinend in der Scheide meiner Frau leergespritzt. Ich sah die beiden noch ein bißchen Zunge knutschen, Saskia zog ihren Badeanzug wieder über ihre nackten Brüste, ordnete den Stoff über ihren nackten Pobacken und dann kamen Rudi und meine Frau aus dem Wasser. Ich wartete mit Doris und unserer Kleinen bei unseren Liegestühlen, ließ mich von meiner lachenden Frau umarmen und mir vorschwärmen, wie warm das Wasser war und wie viel Spaß das rumgeplansche gemacht hätte. Der fast siebzigjährige Rudi ließ grinsend von sich hören, daß es die Schuld meiner Frau gewesen wäre, daß das Wasser so brodelte, denn schließlich hätte sie als sexy Strandnixe es zum Kochen gebracht. Ich sah, wie meine Frau lachend den dicken Rudi umarmte, ihm einen Kuß auf die Wange drückte und kichernd sagte, oh, danke, Rudi, wie lieb von dir. Doris setzte unserer Kleinen ihr Sonnenhütchen auf und sagte, ach, der Rudi ist schon immer ein Chameur gewesen. Wo wollen wir denn Mittagessen. Meine Frau gab unserer Kleinen ein Küßchen und sagte zu mir, Schatz, ich möchte aber vorher noch duschen und mich umziehen. Saskia küßte mich auf den Mund, ich nickte und der dicke Rudi sagte, das ist eine gut Idee, wir treffen uns dann im Bistro am Ende der Promenade. Ich lade euch ein, ach, ich muß noch in’s Hotel und meine Börse holen. Na, dann können die Strandnixe und ich ja zusammen gehen. Seine Frau Doris, unsere Kleine und ich gingen in Richtung Promenade, während Rudi meiner kichernden Frau seine dicke Hand um ihre Hüften legte und mit ihr in Richtung Hotel verschwand. Saskia machte noch WinkeWinke zu unserer Kleinen und mir, aber aus den Augenwinkeln sah ich, wie Rudi’s dicke Hand den Stoff ihres Badeanzugs zur Seite schob und die nackten Pobacken meiner Frau schamlos kneteten. Anstatt ihnen hinterherzulaufen und Rudi eine zu pfeffern, machte mich es mich an und geil, wie seine dicke Hand die nackten Pobacken meiner Frau kneteten. Unter einem Vorwand ließ ich Doris mit unserer Kleinen in dem Bistro, eilte zu unserem Hotel zurück, schlich mich mit klopfendem Herzen nach oben und meine Ahnung hatte mich nicht getäuscht. Ich hörte aus unserem Zimmer kichern, stöhnen und schmatzen. Wie ein Dieb schlich ich mich hinein, die Tür zu unserem Schlafraum war nur angelehnt und da sah ich meine Frau, wie sie nackig vor dem dicken Rudi kniete und ihm einen Blowjob machte. Auch hier schaute ich gebannt zu und bekam wieder eine Erektion. Der dicke Rudi drückte den Kopf meiner Frau runter, sein Penis verschwand fast ganz in ihrem Mund und ich hörte ihn keuchen, ja, Schätzchen, mach dem Rudi einen Kehlenfick, da steht er drauf. Meine Frau hatte seinen Penis fast ganz in ihrem Mund, lutschte und saugte an ihm herum, verschluckte sich dann und sagte stöhnend, oh, Rudi, du bist so versaut, ich schäm mich. Ich wichste meinen Penis vorsichtig in meinen Shorts, sah wie unser Urlaubsbekannter meiner Frau in ihre nackten Brüste kniff und versuchte sie in die Länge zu ziehen, sich dabei an dem Aufstöhnen meiner Frau ergötzte und keuchte, mh, geil machst du das, Schätzchen, und was für geile Titten du hast. Komm, leck Papa Rudi seine Eier. Meine Frau ließ seinen Penis mit einem Plopp aus ihrem Mund flutschen, fing brav und schamlos an, seine Eier zu lecken und sagte kichernd, oh, danke, Rudi, Nobby findet meine Brüste ein bißchen zu klein, aber was meinst du mit Papa Rudi? Ich erstarrte vor der Tür, wichste aber aufgegeilt weiter, da erzählte meine Frau unserem Urlaubsbekannten Schlafzimmergeheimnisse und ich sah Rudi’s dicke Hand an den nackten Brüsten meiner Frau ziehen und hörte ihn keuchen, mh, geile Titten, schöne Handvoll, Schätzchen, Papa Rudi gefallen sie. Meine Frau stöhnte, wichste seinen Penis, leckte seine Eier und sagte kichernd, oh, danke, Rudi, du hast ja richtige Walnüsse, also, warum Papa Rudi? Mir platzte fast meine Unterhose beim Wichsen als ich sah, wie meine Frau seine Eier in ihren Mund lutschte und Rudi keuchend sagte, mh, Schätzchen, geiles Blasemaul, na, wir haben’s doch vorhin im Wasser gemacht und alte Flinten streuen gut. Für einen Moment hörte ich auf zu wichsen, dachte, bitte, Schatz, sag ihm jetzt, das du die Pille nimmst, aber ich sah, wie meine Frau erschrocken sein Ei aus ihrem Mund ploppen ließ, sich ein bißchen aufrichtete und kichernd sagte, oh, Rudi, ich glaube, meine Pille liegt noch im Badezimmer. Ich sah, wie meine Frau nackig ins Badezimmer huschte, zurückkam, sich mit erröteten Wangen neben dem dicken Rudi auf unser Bett fallen ließ und kichernd sagte, na toll, jetzt habe ich vergessen, die Pille zu nehmen, oh, Rudi, warum mußtest du mich im Wasser vernaschen? Ich sah, wie unser Urlaubsbekannter meiner Frau auf ihren nackten Popo klatschte und grinsend sagte, mh, ganz einfach, Schätzchen, weil du den Rudi mit deinem Body rasend geil machst. Meine Frau kuschelte ihren nackten Body dicht an seinen dicken Bierbauch, knutschte ihn Zunge und sagte kichernd, oh, danke, Rudi, aber was machen wir jetzt, ich meine, was, wenn ich von dir schwanger bin? Anstatt auszurasten vor Zorn, bekam ich eine Dauererektion, mein Sperma tropfte in meine Unterhose und ich sah, wie sich der dicke Rudi zwischen die nackten Beine meiner kichernden Frau drängte, ihr seinen Penis mit einem Ruck in ihre Scheide drückte und grinsend sagte, mh, schön eng, Schätzchen, komm, Schätzchen, beweg deinen geilen Body und laß Rudi dir Zwillinge machen. Ich sah, wie meine Frau ihre nackten Beine stöhnend um Rudi’s dicke Hüften schlang, ihr Becken rhythmisch seinem Penis entgegenschob und stöhnend sagte, oh, Rudi, Zwillinge, bist du verrückt, das Geld reicht jetzt schon nicht, oh, mach weiter, ich komme gleich. Geschockt, erregt, fasziniert sah und hörte ich, wie meine Frau sich wieder von unserem Urlaubsbekannten schamlos vernaschen ließ, Saskia ihre Pille vergessen hatte und Rudi anscheinend nicht im Traum daran dachte, ein Gummi zu benutzen. Während ich wie ein richtiger Cuckholder meiner schamlos stöhnenden Frau bei ihrem Seitensprung zuschaute, Rudi’s dicken Bierbauch auf ihrem schlanken, heissen Body liegen sah, Rudi’s wuchtige Rammelei mit seinem Penis in die Scheide meiner Frau sah, und hörte, wie sie kichernd stöhnte, oh, Rudi, warum kann Nobby nicht so Liebe machen wie du, jetzt, mach, ich komme, da spritzte ich ab. Soviel Sperma hatte ich noch nie gespritzt, aber das Cuckholder sein, machte mich dermaßen an. Ich spritzte mich in meiner Unterhose leer, sah und hörte, wie meine Frau sich engumschlungen, Zunge knutschend, stöhnend und kichernd schamlos mit Rudi in unserem Bett wälzte und laut stöhnend zum Orgasmus kam, während sich unser Urlaubsbekannter keuchend in ihrer Scheide entleerte und zum Besten gab, mh, komm, Schätzchen, geil, empfang Rudi’s Kind. Die Aussicht, daß meine Frau von unserem Urlaubsbekannten geschwängert wurde machte mich rasend geil, fast wäre ich in’s Schlafzimmer geplatzt und hätte gerufen, ja, mach ihr ein Kind, ein Kuckkuckskind, ich will es. Ich sah und hörte, wie sich meine Frau in ihrem Orgasmus stöhnend an unseren dicken Urlaubsbekannten klammerte und schamlos kichernd sagte, oh, ja, spritz, Rudi, schwänger mich, wenn du willst. Erregt und geschockt hörte ich, wie meine Frau, dir mir ja bei unserer Hochzeit Treue geschworen hatte, einem anderen Mann gestattete, sie zu schwängern. Bevor ich unser Hotelzimmer verließ, hörte ich Rudi keuchend sagen, mh, geil, Schätzchen, bevor euer Urlaub rum ist, macht der Rudi dich schwanger. Der Rest ging unter in kichern und stöhnen und ich machte, daß ich unentdeckt aus dem Hotel zum Bistro kam. Nach ungefähr 45 Minuten tauchten meine Frau und Rudi im Bistro auf, entschuldigten sich für die Verspätung, Rudi konnte seine Börse nicht finden, meine Frau brauchte nach ihrem Duschen ein bißchen länger zum Eincremen. Ich konnte beiden nicht anmerken, daß sie in unserem Hotelzimmer gerade noch hemmungslosen Geschlechtsverkehr miteinander hatten und meine Frau war zärtlich zu mir und auch Rudi versprühte seiner Doris gegenüber seinen Charme. Aber ich bemerkte in den nächsten Urlaubstagen immer wieder, daß sich meine Frau und auch der Rudi unter Vorwänden Zeit zum hemmungslosen rummachen miteinander suchten. Das heimliche Zuschauen erregte mich viel mehr und als ich am nächsten Abend keinen hoch bekam, da war meine Frau nicht beleidigt oder sauer, nein, ich wußte ja, daß ihre Scheide am Nachmittag vom Rudi in seinem Leihwagen mit einem Quickie vollgespritzt worden war. Ich spannte auf dem Parkplatz hinter einem anderen Auto und kam auch zum Orgasmus. Lächelnd kuschelte sich meine Frau an mich und sagte, es täte gut, auch einmal früh zu schlafen. Als mich meiner Frau fragte, ob ich etwas dagegen hätte, wenn wir unsere Bekanntschaft mit Doris und Rudi auch nach dem Urlaub fortsetzen, da sagte ich, daß es nette Leute wären und nicht dagegen spräche. An unserem letzten Urlaubsabend gingen wir schön Abendessen. Drei Tage nach unserem Urlaub war meiner Frau morgens übel und sie ging einen Tag später zu ihrem Frauenarzt. Strahlend fiel sie mir als ich abends von der Arbeit kam um den Hals und sagte mir lächelnd und mit leuchtenden Augen, daß sie schwanger wäre. Ihre Eltern und meine Eltern waren völlig aus dem Häuschen, weil sie sich sehr über ihr zweites Enkelkind freuten. Als meine Frau Tage später kurz bei ihren Eltern war, sah ich ihr Handy, das sie vergessen hatte. Neugierig sah ich, daß sie eine Nachricht von unserem Urlaubsbekannten Rudi hatte und beim Postausgang sah ich zwei Nachrichten an ihn. Ich las also verbotenerweise die abgeschickten Nachrichten, lieber Rudi, bitte melde dich bei mir, es ist wichtig, lg deine Saskia. Als ich ihre zweite Nachricht las, da war ich schockiert und wieder seltsam erregt zugleich, lieber Rudi, leider hast du nicht geantwortet. Du, vielleicht erinnerst du dich ja noch an das mit den alten Flinten und so, deine hat gut gestreut, also, ich bekomme ein Kind von dir, mein Mann weiß nichts davon, schwanger hast du mich in unserem Hotelbett gemacht, weißt du noch, oh, Rudi, was soll ich tun, bitte, ich muß dich sehen, lg deine Saskia. Ich bekam wie beim heimlichem Spannen eine Erektion, war seltsam berührt, dachte, ach du meine Güte, der Papa ihres Kindes ist fast siebzig, ihre Eltern drehen durch, wenn das jemals rauskommt. Da war ich nun in meiner Welt als Cuckholder angekommen.

peter88

Hi
Meine Frau (25) schlank und blond würden uns gern beobachten lassen.
Sie könnte mit einem stripp beginnen.

BlondeTitten

Ich blase täglich fremde Teile, auf Anweisung meines Freundes.

heisserute

Nun verehrten geile Männer – und Damenwelt, ja ficken ist schon sehr geil,wenn man den richtigen Partner hat aber auch zu zweit oder dritt jedoch muss man sich gut kennen ,sodass man keine Angst haben muss das jemand HIV oder sonstige gefährliche Krankheiten hat.Ich war jetzt zu eunem HIV test zum Glück OK. Hatte im Bordel eine AO Nutte erwischt. Ich fragte sie aus,sie fickt auch mit mehreren Männern ,schlucken deren Saft ,Arschficken und alles solch Sachen auch Autobahn Abstellplätze laesst sie sich von den LKW Fahrern in ihre ganzen Loeher ficken .Wo bleibt eigentlich das Verständnis sich selber zu schützen ? Ich kann mirs nicht verkneifen , dass die meisten Fickmaenner und Frauen nicht abgesteckt sind?

Fatma

mein freundin blast oft die schwanz von andere maenner. sogar von unglaubige! erzaehlt mir immer alles! ihr mann nix weiss davon weil musse arbeite. wenn erfaehrt, boese enden…

Bums Bernie

in unserem hochhaus wohnen auch viele harzer und alleinerziehende milfs! die sind alle untervögelt und für jede schweinerei zu haben, z.B. quickie in der waschküche oder auf dem dachboden! eine von den weibern, mit denen ich es öfter mal treibe, sagte mir neulich, dass ihr mann mal zuschauen wolle!!! er ist wohl impotent (wg. rauchen und alkohol). ich hatte da aber keine bock drauf. hab ihr dann einfach so schön in den mund gefickt und tief reingesamt 😉

Susanne

Ich Blase meinem Freund oft seinen Schwanz und mein Mann schaut dabei zu er genießt es sehr wenn mich mein Freund nachher ordentlich durchfickt und besamt, denn dann darf sich auch mein Mann einen runterholen und sich selber anspritzen.
Mein Mann ist ein bekennender cuckold und genießt es sehr nur mehr zuzuschauen und mich fremdficken zu lassen. Er darf mich nur ab und zu ficken aber nur mit Kondom.
Ich liebe meinen Lover und meinen Mann aber ich habe mit meinem Lover eine richtige Liebesbeziehung und ich zerfließe vor Glück wenn mir mein Lover seinen Samen tief hineinspritzt und Mann dabei zusieht wie meine Augen dabei strahlen und der Samen meines Freundes mir meine Gebärmutter streichelt und mich noch enger an meinen Freund bindet.
Mein Mann findet es voll geil das ich so eine schöne Liebesbeziehung zu meinem Freund habe und genießt es uns beim zärtlichen Liebesspiel zuzuschauen und sich dabei selber zu befriedigen

Teengirlhunter

Damals hat eine Freundin(19) von mir(wir waren 2 Jahre zus.) ihren Chef (54)l einen geblasen, angeblich wäre sie sonst aus ihrer Ausbildung geflogen

Maren 1995

Als meine Freundnin nicht fremdblasen wollte hat sie ein paar Ohrfeigen bekommen und dann brav den Mund aufgemacht. Schlucken btauchte sie aber nicht. Geht doch!

trishp

Und ich mach mir sorgen das es fremdgehn ist wenn ich wissentlich das sperma meines besten freundes mir unterjubeln lasse und es nicht anspreche…

BillyBoy

Ich ficke gerne in denn Mund meiner Frau ihrer Freundin.Sie bekommt dabei immer einen Würgereitz und kotzt auf meine Schwanz.Wenn ich sie später vollwixxe dann wixxt sich meine Frau auch einen und später kommt sie dazu und möchte sehr oft geleckt werden.Ich ficke dann beide schlampen richtig durch immer abwechselnd.Sie benehmen sich wie kleine huren was mich ziemlich geil macht.Meine Frau spritzt auch sehr viel und oft ab.
Wenn irgendeine Fotze von hier auf einen 3 Bock hat einfach mal melden ihr kommt auf eure kosten



DEINE Antwort oder Kommentar schreiben:

 

Ähnliche Beiträge:

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen?

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding?

Frau will keinen Dreier?

Was kann ich tun, dass sie wieder mit mir ficken will?

Ist es ok mit seinem Chef zu ficken?

Schwägerin turnt mich an. Was tun?

Hat meine Freundin Sex an ihrer Schule?

Ist Sex mit Nutten = Fremdgehen?

Wie bringe ich meine Frau dazu, dass sie es mit meinem Kollegen treibt?

Hat meine Frau eine Affäre?

Blowjob - Hat jemand Tipps für mich?

Ich arme Sau, was soll ich tun?

Gibt es Frauen die gerne den nicht erigierten Schwanz blasen und lutschen?

Wo kann man am besten fremdgehen ohne erwischt zu werden???

Meine Freundin würde es gerne mit einer anderen Frau tun. Hat jemand Erfahrung damit?

Alle Fragen anzeigen



Eigene Frage stellen

Mehr zu den Themen:
, ,

Wer will mich ficken?

Ähnliche Beiträge:

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen?

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding?

Frau will keinen Dreier?

Was kann ich tun, dass sie wieder mit mir ficken will?

Ist es ok mit seinem Chef zu ficken?

Schwägerin turnt mich an. Was tun?

Hat meine Freundin Sex an ihrer Schule?

Ist Sex mit Nutten = Fremdgehen?

Wie bringe ich meine Frau dazu, dass sie es mit meinem Kollegen treibt?

Hat meine Frau eine Affäre?

Blowjob - Hat jemand Tipps für mich?

Ich arme Sau, was soll ich tun?

Gibt es Frauen die gerne den nicht erigierten Schwanz blasen und lutschen?

Wo kann man am besten fremdgehen ohne erwischt zu werden???

Meine Freundin würde es gerne mit einer anderen Frau tun. Hat jemand Erfahrung damit?

Noch mehr Fragen:

www.PerverseFrage.com

www.GeileFrage.com

www.ErotikFrage.com

Antwort von:


(Bitte anklicken...)

Nimm mich als Freundin. Ich würde es machen!

Aktuelle Fragen:

Große weiße Baumwollslips? (148)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (205)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (103)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (98)

Bin ich jetzt schwul? (96)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (67)

Steht ihr auf Silikontitten? (49)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (49)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (82)

Frau will keinen Dreier? (46)

Neue Sexkontakte:

Von Bernd: 

Hallo ich heiße Bernd und ich suche genau so eine Partnerin die es nichts aus macht das ich windeln trage ich würde alles geben um so eine frau mal ...

Von LATINA: 

BIN GERADE SAUGEIL BRAUCH EIN GUTEN FICK SOFORT JETZT MUSS ABER EIN DICKEN SCHWANZ HABEN ...

Von Schlampe: 

Wer will mich benutzen? Will benutz werden von Männern und Frauen ,will dass jeder der will seine perversesten phantasien an mir auslebt... Kommt ...

Von jungerwilder88: 

Welche Frau steht auf junge Männer und hat Erfahrung mit Footjobs und Natursektspielen? ...

Von Taddy: 

such kostenlosen sex in wiesbaden so schnell wie möglich am besten heute ...