Startseite  Frage stellen  Sex-Unfälle  Porno-Talk!  Kontakt
Fragezeichen asshunter fragt:

Was ist nur mit meiner Frau los?

ich muss die fremdbesamte Fotze und das besamte Arschloch meiner Frau sauber lecken. Meine Frau setzt sich nach dem Fick mit unserem Nachbarn direkt auf mein Gesicht und nennt mich liebevoll „Arschkissen“. Und das in Gegenwart des Nachbarn!

137 Antworten!



jooDasGeht ab

alle drei zusammen
is doch cool

lieber Kerl

jedem Tierchen sein Pläsierchen

madmax

ja geil, könnt gerne meinen saft auch noch haben

stullenwerfer

Rudelbumsen ist doch was feines 🙂

eric

mmmh lecker, also ich würde sie wohl auch sauberlecken

Wixbertl

ich hab mal meine ex nackt mit nem typen auf dem sofa erwischt.ich wüsste nicht was daran erregend oder geil wäre. drum halt die ex.

Natursekttrinker

Hat Sie Dir wenigstens noch in den Mund gepisst? Das ist das größte. Sorgen mußt Du Dir erst machen wenn Sie in einen Napf pinkelt und Du das rausschlecken sollst, wärend Sie vom Nachbarn gepimpert wird.
Also, in diesem Sinne: Immer schön sauber lecken!

Bumser

geh halt zum nachbarn und fick seine Frau;)

hunter

damit zeigt sie dir was du ihr wehrt bist

Barbie

Hallo Natursekttrinker, komm ma bei mir vorbei, auf sowas wie du warte ich schon lange und fand nichts bis jetzt

Wixjockel

Wahrscheinlich bist du eben nur ein Arschkissen !

brutos

..asshunter, ganz schön egoistisch dein Gejammer! Hast du dir denn einmal überlegt, wie sich dein Nachbar fühlt, wenn deine Frau dich liebevoll mit einbezieht und dich mit netten Worten verwöhnt!

Geilo

du bist ein alter Hurenbock, asshunter, denkst nur an dich. Wie fühlt sich wohl dein Nachbar, der deine Alte gefickt hat, und du schlabberst seinen Geilsaft aus Arsch und Fotze? Wahrscheinlich hast du nicht einmal ihn um Erlaubnis gefrag, wenn du die großzügige Samenspende weglecken darfst? Zeige dich erkenntlich?! Lecke seinen sperma-und scheißeverschmierten Lümmel wieder sauber!

normalo

so was finde ich geil …du lutsche

madmax

ich fick deine alte in den arsch bis sie winselt, kannst zusehen, wie ich der fotzensau die soße reinpumpe. darfst sogar wichsen dabei, wenn du einen hochbekommst, schlappschwanz. sauberlutschen musst deinen kümmerling aber selbst. denke sie pisst dich auch an. ja, das gefällt dir du kleiner devoter wichser.

Ede

Auf diese Antworten hat er sich einen gepellt

SpRiTzZa

der war geil xD *lachkrampfbekomm*

arschficker

ich leck meiner frau die fortze aber net mehr sonst gibts aufs Maul

geile fickerin

lass mich gern von mehreren glzt ficken u lecken…anpissen…soooo geil
wir wixen u reden dreckig,pisse auch dem mann meiner freundin beim ficken über seinen gr schwanz….während er meine freundin hart nimmt
dann macht ers mir
manchamal kommen auch noch 2 alte nachbarn,haben noch ganz ordentlich was in der hose
wir lassen uns betatschen u ausgreifen,sie lecken uns u wir pissen auf sie…schauen ihnen b pissen zu

asshunter

vielen Dank für die guten Ratschläge. Habe beim letzten Arschfick meiner Frau durch den Nachbarn gefragt, ob die Äußerungen meiner Frau beim Facesitting “ ich sei ihr Arschkissen“, während ich seine Geilsosse aus ihrem Arschloch auflecken müßte, ihn nicht stören würde. Er war absolut cool, und antwortete mir: Das sei nun einmal Nachbarschaftshilfte!
Recht hat er!

asshunter

Ich habe gestern ein nettes Gespräch mit dem Nachbarn und meiner Frau geführt. Meine Bedenken sollten zerstreut werden. Ich solle mich ihnen anvertrauen und mich ihnen gegenüber öffnen und mein Selbstvertrauen soll gestärkt werden, war der Wunsch meines leben Nachbarn. Um mir das deutlich zu machen welchen wichtigen Part ich in dieser Dreierbeziehung habe, mußte ich als Einziger nackt an diesem Gespräch teilnehmen. Ich durfte mich hinlegen damit meine Frau mir ihren blanken Arsch ins Gesicht drücken konnte. So sollte meine Selbstvertrauen aufgebaut werden, leider
war es mir so jedoch nur noch schlecht möglich, mich an den Gesprächen zu beteiligen, man konnte mich nur noch schlecht verstehen. Ich glaube, ich bin auf dem richtigen Weg!

nylonschwanz

Ich finds geil aus einer fremdbesamte Fotze das Sperma auszulecken. Wenn ich dann noch ihre Pisse trinken dürfte, würde mich das noch geiler machen.

blackpimper

arschkissen bleibt arschkissen, du stehst doch darauf!

Alina

Ein Weichei wie dich würde ich auch nur noch „Arschkissen“ nennen…

DOOMANIA

Du verdienst es doch nicht anders! Lässt Deine Frau Dich den auch ran oder nur die Nachbarschaft? Geh mit Ihr in einen Swinger Club dann kann Sie zusehen wie Du es einer anderen frau gibst und wenn Du fertig bist soll sie mal bei Ihr Schlecken!

asshunter

meiner Frau scheint es Spaß zu machen, micht zu demütigen und zu benutzen! Nachdem ich ihr die vollgespritzten Rosette ausgeleckt habe, bleibt sie auf meinem Gesicht mit ihrem blanken Arsch sitzen und plaudert seelenruhig mit dem Nachbarn. Sie möchte, das ich zukünftig seinen stinkenden Schwanz nach dem Arschfick sauber lecke und nennt micht immer noch „Arschkissen“! Was muß ich tuen, um nicht so genannt zu werden?!

Anonymous

Meine Frau ist auch so veranlagt und schleckt sogar die Frau von ihrem Freund, der sie dabei richtig hart fickt. Danach lässt sie dann aus ihrer offen und weiten Grotte den Saft auf mein Gesicht laufen . Und das wird immer schlimmer, da sie immer weiter wird, denn der Nachbar hat einen Hengstriemen – 25x8cm,was ihr gut tut. Ihr Loch geht schon gar nicht mehr zu, da die es seit kurzem 2 x am Tag treiben. Ich komm da nicht mehr ran, höchstenfalls des abends in ihren Arsch mit meinen 18×4 cm …

Belphegor

seid ihr alle noch dicht?! die hälfte was hier geschrieben wird is ja e gelogen..aber der rest..O.o

struppi

Sei froh das Deine Alte es nicht mit der ganzen Nachbarschaft in Eurer Straße treibt. Also ergib Dich Deinem Schicksal und mach weiter. Hast Du eigentlich Haare am Arsch. Kannste danach was rauchen.

tiroler

so is es richtig,
vielleicht findet sich in Innsbruck auch so einMädel,
bin stets bereit !

DrUwe

Hallo asshunter,
das ist die liebe, ja. dies ist ein scheiss uraltes ritual, länsgt vergessen: dadurch will das weibchen (deine frau) dem männchen (du) nur zeigen, wie dolle lieb sie dich hat, wenn du den samen vom fickel nachbarn schlabbern darst. denn für so ein banalen und völlig sinnlosen fick bedarf es der hilfe vom nachbarn. du hättest auch keine freude daran, eine geile und willenlose vögelstute zu bespringen und so geiles erotisches zeugs, also eine ehre für dich, deswegen sei froh, fummel dabei wie doof an deinen jämmerlichen pinkelmännchen und schieb dir nen dutzend vibros in die kiste während du sie ausschlürfst. alternativ kannst du den vögelnachbarn ja nen finger im po stecken und : „finger-im-po-mexiko“ singen.

asshunter

Habe es von dieser Seite noch nicht betrachtet. Danke Dr. Uwe für Deine Darstellung. Ich kann auch nicht Singen!

DrUwe

oh, nicht singen?? na das muß dann der fickelnachbar mal sein mund benutzen. die alternative: du pöppelst wie blöde die nachbarsstute und so einiges an schweinskram mit der gierdose machen. dafür darf dein nachbar zur abwechslung singen und lecker samen schlürfen, dies wird er mögen. sag den hirnlosen nachbarn, das du von mir die order erhalten hast, und du wirst glückliche momente erleben. der depperl ist bei mir patient, so ein richtiger alles-in-die-kiste-stecke-freund ist das.

E :) L :) A

Deine Frau finde ich klasse,macht weiter so 😉

Tinchen

sorry aber was lässt du dir sowas denn gefallen …ich meine schlimm genug dass sie dir fremdgeht …aber dass du dich dann auch noch von entschuldigung “ Hure “ erniedriegen lässt verstehe ich nicht …was willst du noch mit ihr sie geht fremd also liebt sie dich ni cht mehr …..schieß sie in den wind 😉 *

dr.schneck.

jeder hat die frau verdient die er ausgewählt hat.

dr.schneck.

liebe geht bekanntlich durch den magen,also schluck ihren saft!

Ehe-Cucki

Die fremdbesamte Votze meiner Frau muß ich nun schon über ein Jahr regelmäßig sauberlecken. Mich hält sie in einem Keuschheitskäfig verschlossen und ist seitdem meine Schlüsselherrin. Ihr Lover besucht sie regelmäßig jedes Wochenende, ich darf dabei gefesselt zusehen, wie er sie vögelt und besamt, und zwischendurch darf ich sie immer wieder suberlecken. Sie setzt sich auch immer auf mein Gesicht, damit ich sie schön lecke, während sie ihrem Lover einen bläst. Ehrlich gesagt, es ist der geilste Sex, den ich je in unserer Ehe erleben durfte.

Anonymous

Meine will kaum noch meinen Schwanz – vor einem Jahr noch Tag und Nacht, doch nun hat sie viele Kontakte zu
jungen Männern , die sie auch mit nach Hause brngt und es vor meinen Augen mit denen treibt. Meist sind es gleich 3-4 , welche sie hart saugt und dann egal wo ficken lässt – Auch im Po, was sie nie wollte —
Und dabei sind wir erst 40 J. und auch ich noch potent bin – Wenn ich dann dazu komme , saugt sie mich auch aus, während sie sich in beide Löcher ficken lässt .

Fickanwalt

Laut BGB § 1353 Absatz 1 sind Ehegatten einader zur ehelichen Lebesgemeinschaft verpflichtet. Das heißt nichts anderes als das sie zulassen muß das Du sie ficken darfst. Egal ob sie Lust hat oder nicht.
Wenn Sie mit andern fickt ist das Ehebruch, das ist im RGSt. 7, S 298, 299 ganz explizied geregelt. Du kannst mich beauftragen das zu deinen Gunsten zu regeln.Die Ficker deiner Frau darst Du sogar verprügeln. Es besteht ein Urteil vom LG Paderborn, das diese Handlung nicht strafbar ist. Also hau den Kerlen auf die Fresse und mach da weiter wo die aufgehört haben.

die Fickrige

dann komm doch zu mir. ich bin dauergeil bücke mich vor jedem und kniee vor jedem. Bin 33 1.70 groß 63 Kilo 75DD. Unlust gibt es bei mir nicht. Mein Rekord ist 38 Männer an einem Tag. Wie Du also siehst wirst Du bei mir mit offenen Armen und bespreitzten Beinen empfangen.

Anonymous

Gut dann komme ich zu dir, zum Ficken und wenn du soviele schon an einem Tag gefickt hast , dann wirst du auch einen dicken Schwanz gut vertragen – Biete dir 22×9 cm mit sehr dicken Hoden – und kann es lange und
auch in 6 Std. 4x mit dir – Aber du darst auch gerne Samen saugen , weil ich auch gerne Grotte lecke, egal auch wenn behaart – Und wenn du reif zum Spritzen bist, dann schlucke ich dies auch –

aahunter

vielen lieben Dank für eure Antworten. Also, eine Hure ist meine Frau nun wirklich nicht, denn sie wird ja nur vom Nachbarn besamt! Auch sitzt meine Frau bei mir auf dem Gesicht, während unser lieber Nachbar sie in den Arsch fickt und ich aufpasse , dass kein Tropfen daneben geht. Ich haben beide so schön im Blick! Zwischendurch achte ich, unter dem Arsch meiner Frau liegend darauf, dass der Nachbarschwengel gut in das Zielloch fahren kann und hinterher drückt sie mir ihre besamtes Arschloch fest aufs Gesicht, so das ich ohne Mühe alles auflecken und sauber lutschen kann! Beide sind sehr rücksichtsvoll und zufrieden mit mir. Aber sie nennt sie mich in seinem Beisein, wenn auch liebevoll, „Arschkissen“! Ich sei doch ihr Arschkissen! Mir ist es peinlich, von meiner Frau im Beisein des Nachbarn so genannt zu werden! Wie kann man nur so vulgär sein? Was soll ich machen?

Schlecki

aahunter kan mir es gut vorstellen würde ich ach ausprobieren blos das meine alte von eine andere frau geleckt wirt und ich ramle die andere bis beide geil aufschrein und zum schluß würde ich alle mösen auslecken

Karl-Josef

Ich verstehe meine Frau auch nicht mehr – Wir sind beide so etwas über 40 J – und sie lud heute Mittag eine junge Arbeitskollegin ein – die ist 22 J. und hat Liebeskummer – Dann befummelte meine Frau sie da unten und sie stöhnte – Dann wollte meine Frau, dass ich mich auszog und ihr meinen Pimmel zum Lutschen gab –
Sie war ja sehr hübsch und ich tat es, woraufhin sie mich gleich anfasste und daran lutschte – Dann wollte sie gefickt werden – Ich tat es , obwohl ich rasierte Frauen nicht unbedingt mag – Aber die war sehr geil und offen und wir ließen es so geschehen – Denn schließlich wollte es meine Frau so – Sie massierte mir die Eier und wir genossen es alle drei – Doch als es mir kam leckte meine Frau sofort den Samen aus ihrer Furche – Nun mag sie das öfter und ich soll sie nachher auch noch bestücken –
Doch eins fand ich toll, denn ich durfte ihre Freundin auch noch belecken – und die hatte es echt nötig und kam
noch einmal –

Hansi

Nim Dir ein Gummilaken oder eine Gummischürze und fange alles auf, für das Spiel DANACH.

asshunter

ich mag aber nicht „Arschkissen“ genannt werden, und der Nachbar ist noch dabei!

Anonymous

Nun meine Frau will nur noch schwazrze ,große und dicke Schwänze spüren – Sie saugt mich dabei aus, doch in ihren Löchern mag sie nur noch so ab 25×8 cm – Ist das normal, denn ihre Futlappen hängen geradezu heraus – so weit wurde sie schon und tropft ständig —
Meiner mit 18x 5 cm ist ihr selbst im Arsch zu klein, au9erdem würden ihre schwarzen Schwänze auch bis zu 2 Std. sie durchficken und sie ordentlich besamen , was ihr gefällt, wenn sie danach noch lange ausläuft. Da befummelt sie sich und leckt diese Brühe ab –

Anonymous

Nun meine Frau machte mich vorhin schon wieder geil , lies sich von mir lecken, bis ihr so richtig der Saft lief .
Dabei saugte sie auch mich aus – und plötzlich fiel ihr ein, dass bei den Nachbarn eine Party läuft – Da musste sie unbedingt hin, weil da heute auch zwei Schwarze dabei seien – Mit denen will sie unbedingt ficken, denn schlüprig ist sie schon – Außerdem hörte sie von der Nchbarin, dass diese zwei junge Kerle rießige Schwänzen hätten – Ich höre sie jetzt noch schreien, also lässt sie sich durchrammeln, warscheins in beide Löcher – die spinnt doch , oder ??- Und ist auch noch ohne was drunter im Minikleid rüber – Wenn die da was gerochen haben, dann werden die sich an deren Fotze austoben !

Sackhüpfer

hey asshunter, genannte das „Arschkissen“, für dich ist es besonders geil, den Eiersaft deines Nachbarn aus Fotze und Arschloch deiner Frau lecken zu dürfen! Also mecker bitte nicht über den Ausdruck „Arschkissen“, denn so sehe ich dich auch. Alles klar!?

Harry

Meine Frau spinnt auch zur Zeit –
Sie lässt sich im ganzen Haus durchficken – und das jeden Tag bis in die Nacht hinein – Dann kommt sie ins Bett und fingert noch an sich rum – Dabei wichst sie mich, um dann meinen Samen zu schlucken –

fritz

bis vor Kurzem hatte ich eine nymphomane und sehr dominante Freundin. Sie war bildhübsch und sehr jung, 21 Jahre, Ich war ihr sexuell verfallen und absolut hörig. Es ging schon soweit das ich für sie die Fickschwänze besorgen musste. Das Sauberlecken von ihrer besamten Fotze und ihrer besamten Rosette war Pflichtprogramm. Sie lehrte mir mit strenger Hand, mit verbundenen Augen nur am Geschmack des Spermas den jeweiligen Fickschwanz beim Namen zu nennen…..

Hans

Suche hiermit einen jungen potenten Stecher für meine Frau – Sie will immerund ist 45 J. und dauernass –
Außerdem saugt sie gerne Samen bis zum letzten Tropfen und macht solange bis er wieder hart ist – Sie nimmt keine Rücksicht, ob der Schwanz dabei rot oder dunkelblau wird – Hauptsache sie hat wieder was Hartes in ihrem Loch- egal wo – Sie ist nun nymphman und ich halte das mit 65 nichtmehr durch – Also ihr jungen Stecher meldet euch , sie verträgt auch mehrere gleichzeitig – und liebt dicke Schwänze – Mit meinem ist sie so mit 22x 6 cm zufrieden, aber verträgt auch mehr !!!

Bi_Zweilochsau

Mich macht es geil den Saft von anderen Schwänzen aus dem Loch meiner Ehenutte zu lecken und von Ihr oder auch Ihren Stechern in meine Maulvotze gepisst zu werden.
Meine Ehenutte wird von der ganzen Gegend bestiegen und macht für jeden die Löcher auf.
Was gibt es besseres als eine verkommenen Nuttensau zur Frau zu haben

LORD STUHL

Lach ARSCHKISSEN Lach

asshunter

…meine Frau ist keine Ehenutte oder Nuttensau. Ok, sie treibs in meinem Beisein mit dem Nachbarn. Ich bin darüber glücklich, denn unser Nachbar ist mein bester Kumpel. Alle könnten glücklich sein, wenn sie mich nicht ständig „Arschkissen“ nennen würde. Ich darf meiner Frau vor den Augen ihres Besamers nach einem gepflegten Arschfick den Rotz aus der Rosette lecken. Sie wird dabei ziemlich ordinär! Nennt mich ihr “ Arschkissen“! Was soll unser Nachbar denken“ !? Muss mir das peinlich sein?

Roberto

Asshunter, du mieser Lecksklave! Wenn dir nicht das gefällt, was ich mit deiner miesen aber geilen Ehesau so treibe, dann kannste ja wieder aus der Nachbarschaft wegziehen. Damit das klar ist, deine Alte bleibt aber hier. Die wird dann von meinen Kumpels aus’m Gym durchgefickt. Sei froh, dass du überhaupt noch irgendwie an sie ran darfst, du schwule Sau!

asshunter

Roberto, weder sehe ich mich als Lecksklaven, noch bin ich schwul! Auch bist du nicht meine Nachbar und bester Freund! Bis auf die Äußerungen meiner Frau, ich sei ihr Arschkissen, sehe ich die von uns praktizierte Dreierbeziehung als normal an!
Dein Kommentar war völlig überflüssig!

Anonymous

Ich darf meine Frau mit 45 nur noch lecken, da sie mit meinem Schwanz unzufrieden ist – Das sagte sie mir sogar letzt, da si im Geschäft mit zwei schwarzen Brüdern zu tun hat – Die sind erst 25 und frei , sodass sie meine Frau als anbaggern, was ihr gefällt – Und so kam es auch , dass sie mit denen zum Kaffee nach Hause ging und sich von beiden ficken lies – Sie sagte es mir ganz klar , dass sie die 2 Schwänze öfter will – sie seien sehr dick und lang und der eine davon hätte sogar fast Bullenhoden und hätte sie total vollgespritzt – Und derne Samen sei sehr sü9 gewesen, den sie nun öfter will ………..

leckluder

es gibt für mich nichts schöneres als wenn zwei Männer meine Titten gleichzeitig melken und alles aus ihnen rausholen. mag es nicht, wenn fremde Männer in mein Loch spritzen. Lasse sie viel lieber zwischen meinen geilen Bällen alles abspritzen und knete ihnen dabei die Eier bis sie schreien.

travi

Geht doch nix über ne gute Nachbarschaft

Harry

Voll geil,will ich auch erleben!!

blackpimper

asshunter, habe mir im Internet einige Filme über die Fremdbesamung von Fotze und Arsch angesehen und dem Sauberlecken durch den zusehenden Ehemann, auch Hubby oder Cuckold genannt. Du mußt ein glücklicher Ehemann sein, denn du hast wohl den besten Part beim Besteigen deiner Ehefrau durch den Nachbarn. Bleib einfach ein perfektets Arschkissen!

Hennes

Meine bumst in letzter Zeit nur noch mit schwarzen in ihrem Lokal nach Feierabend herum – Dann kommt sie nach Hause und lässte den Saft vor mir herauslaufen – dabei reibt sie sich das Sperma in ihrem Busch herum und lässt es es über Nacht so richtig sinken – Morens in der früh macht sie an mir herum sodass ich sie darin auch besame, wobei ihr Loch weit offen steht und nicht genug bekommt – Dabei schiebt sie noch meine Eier mit hinein – die ist doch echt eine Sau – -Oder ???

Nicole

Seid doch ehrlich es ist halt mal geil wenn eine Frau die Pussy besamt bekommt und der Mann muss sie zuhause sauber lecken. ich finde es jedenfalls geil wenn mein Freund mir die besamt Pussy leckt … Mich jedenfalls dürfen Fremde Männer besamen wenn sie sauber und gesund sind…ich will noch was erleben solange ich noch jung bin…lg Nicole

Antonia

Ja Nicole , so geht es mir auch – und mene Fotze ist für jeden Schwanz offen , wenn er gesund und beschnitten ist –
Doch habe ich gerne dicke Dinger drin und vor allem dann viel Sperma,. auch wenn ich danach noch Std. tropfe

Also wo sind die Jungs ???.

Walter

Meine ist in letzter Zeit auch so komisch geworden –
Sie treibt es nur noch mit stark behaarten Männern und
gewaltigen Schwänzen – Seither lässt sie ihr Fotzenhaar wuchern
und wenn sie dann heim kommt und sie sich dann nackt vor mir zeigt, dann tropft das Weiße nur so heraus, was sie mir dann über den Mund reibt – Dann wichst sie mich und saugt meinen Samen aus bis es weh tut – Erst dann kann sie schlafen – und das macht sie tgl. so –

nicole

Antonia ich möchte auf die geilen Schwänze auch nicht mehr verzichten mein Freund muss es akzeptieren oder er hat pech gehabt. ich sehe nicht ein mit 22 Jahren mich schon an einen zu binden ich will etwas erleben und gefickt werden. Das warme sperma ist so geil das darf mir mein Freund aus der pussy lecken. Ich werde schon wieder feucht vor lust….lg nicole

Heinz

Meine Frau wurde nun mit 50 auch sehr komisch – Sie geht zugerne auf den Bolzplatz, wenn die jungreifen Kids Fussball spielen – Dann tröstet sie die erschöpften Jungs, indem sie ihre Schenkel öffnet und sie an ihrer Muschi lecken lässt – Denn dabei wichst sie die jungen Stengel bis sie spritzen und saugt sich den Saft aus der Hand – Dann kommt sie klitschnass nach Hause und will von mir geleckt und gefickt werden , wobei sie mir im Arsch bohrt, sodass ich ja viel Saft abspritze – Und nun sagte sie auch noch, dass sie demnächst einige Jungs einladen will, sodass sie auch mal sie ficken dürfen – Und ich soll dabei sein , um den Jungs zu zeigen wie man das macht – —

Cheese

Finde ich gut asshunter, wie du dich um deine Frau und deinen Nachbarn kümmerst.
Weiter so, du alte Sau.

Cuckold

Hier mal eine geile Geschicht, möchte ich auch mal erleben … 🙂

Es war düppig heiss auf dem Dachboden. Der Schweiss trat mir aus allen Poren und ich hatte grossen Durst. Ich lag splitternackt auf dem Rücken auf den harten unebenen Bohlen. Meine Hand- und Fussgelenke waren mit Lederriemen an den hölzernen Boden gefesselt, so fest, dass ich mich nicht mehr bewegen konnte.

„Ahh, ja, ich spüre dich so hart in mir, bitte, bitte, tiefer, stoss mich, nimm mich“ keuchte das geile Mädchen. Ich hörte es ganz genau, jedes Keuchen ihrer Kehle, ich hörte, wie sie ein paar Meter von mir entfernt gefickt wurde und ich hörte das Flutschen ihrer nassen Muschi.

Mein eigenes Glied war angeschwollen und beinhart und ich zerrte wild an den Fesseln. Die Schmerzen des Leders, das in mein Fleisch schnitt, durchzuckte meinen ganzen glühenden Körper. Aber ein anderer Schmerz machte mich noch wilder und geiler: die grenzenlose Eifersucht.

Denn dieses Mädchen, die kurz vor ihrem Orgasmus war, diese Frau, die es so hemmungslos mit einem Mann trieb, während dem ich alles miterleben musste, diese Frau war meine eigene Ehefrau.

„Jahh, es kommt mir, spritz alles in mich rein, gib es mir“ überschlug sich ihre Stimme.

Ein schweres Keuchen des fremden Mannes und dann sein langes, brünstiges Stöhnen als er sich in ihren Leib ergoss.

„Oh, wunderbar, ich spüre deinen heissen Saft, ja, pump mich voll, ich will alles in mir“ gurgelte meine Frau und dann erstickte ihre Stimme und ging in ein leises Wimmern über.

Ich hörte jede Bewegung, jeden Ton, jedes schmatzende Geräusch. Ich wollte nicht hinhören, aber ich musste. Ein geiles Verlangen, ein innerer Zwang zu leiden, beherrschten mich, als ich zusah wie die zwei es zusammen trieben:

Meine zierliche attraktive Katja, mit ihren schwarzen, langen Haaren, ihren vollen gierigen Lippen, ihren schneeweissen Zähnen. Ich sah ihre spitzen kleinen Brüste mit den harten dunkelroten Warzen, ihre knabenhaften Lenden, ihre langen wohlgeformten Beine mit den schlanken Fesseln und ihr kleines, teilrasiertes Muschi.

Und ich sah, wie mein Mädchen von einem geilen, muskulösen Hengst besprungen und genommen wurde, wie er seinen harten Schwengel in ihren zarten Leib bohrte und wie es hinaussprudelte aus diesem tierischen Bolzen. Ich sah, wie er sich neben sie wälzte und sie sich in seine Arme kuschelte, wie sie ihn liebkoste und streichelte und wie sie ihn ganz tief küsste.

Ich meinte, dass mein übergrosser Schwengel gleich zerspringen würde. Mein kochender Samen kam tief aus meinen vollen Hoden und suchte Befreiung. Aber ich konnte nicht helfen, denn ich konnte mich nicht bewegen und es fehlte die letzte kleine auslösende Berührung. Dieses Nicht-Abspritzen-Können, diese grenzenlose Wohllust, das nahm mir fast die Besinnung – und es war schöner als der tiefste Orgasmus, den ich je erlebt hatte.

Trotz meiner nicht abflauenden Erregung entspannte ich mich und dachte daran, warum ich hier gefesselt leiden musste.

Meine Ehefrau Katja hatte einen alten Schulfreund nach Jahren wieder getroffen und sich ein paar mal mit ihm verabredet. Nach diesen Treffen war sie jeweils ziemlich erregt, und ich genoss es, von ihr hemmungslos drangenommen zu werden. Das Verlangen nach diesem Mann wurde dann so gross, dass sie mit ihm bumsen wollte. Mich machte das wahnsinnig scharf und ich stimmte zu unter der Bedingung, dass auch ich etwas besonderes dabei erleben sollte: Ich wollte von ihr unterworfen werden.

Nachdem sich Katja für ihren Liebhaber schön gemacht hatte und ich ihre Muschi sauber und zart rasiert hatte, kam ich selber dran.

„Ich will dich als meinen Sklaven betrachten“ sagte sie mit rauer Stimme, „du sollst wehrlos leiden, während ich es mit meinem Lover treibe. Und du wirst hart bestraft dafür, dass du zulässt, dass mich ein anderer Mann benutzen darf. Verstanden?“

„Ja, du lässt mich endlos leiden und bestrafst mich hart“ flüsterte ich.

„Du willst drangenommen und ausgepeitscht werden, sag mir, dass du es willst“ fauchte mich Katja an.

„Ja, ich brauche diese Qualen, ich werde sie über mich ergehen lassen und dabei den Leidensgenuss finden.“

„Okay. Als erstes werde ich dir nun deine Schamhaare rasieren. Als mein Sklave sollst du keine männliche Kraft mehr mit deinem Körper demonstrieren. Untertänig, völlig nackt und kahl und als ein junger Bursche sollst du mir gehorchen.“

Sie verlangte von mir, dass ich mich splitternackt auszog. Dann nahm sie ihre Reitpeitsche und fuhr mir in die Achselhöhle, über die harten Brustwarzen, den Bauch und meinen nassen Stamm. Ich stöhnte auf, als sie leicht auf meinen Schwengel schlug und mir befahl, meine Beine zu spreizen. Dann spürte ich einen zuckenden Schmerz, als zwei, drei Hiebe zwischen meine Schenkel trafen. Ich stöhnte gequält auf. Sie steckte mir die Peitsche zwischen die Lippen und befahl mir, diese zu lecken.

Ich musste mich völlig nackt vor ihr auf den Tisch legen. Sie holte den Rasierapparat und stutzte mir mit der Bartschere meine Schamhaare erbarmungslos auf Millimeterlänge. Sie lachte und strich meine Eiersäcke mit Rasierschaum ein. Darauf rasierte sie meine Hoden und meine Spalte kahl. Das Prozedere machte mich geil, mein Schwanz wurde noch härter. Nun lag ich als unschuldiger keuscher Jüngling splitternackt vor dieser geilen Tigerin.

„Jetzt bist du mein Sklave“ keuchte sie erregt und befahl mir barsch, mich auf den Bauch zu drehen. Kaum hatte ich den Befehl befolgt, schlug sie mich eiskalt auf meinen nackten Po.

„Ahh“ schrie ich gequält auf, als das Leder auf meine Haut zischte. Meine Herrin lachte nur und schlug noch härter zu. Auf ihren Befehl musste ich laut jeden Peitschenhieb mitzählen. Es bereitete mir Schmerzen, ich stöhnte, aber eine unbekannte Wohllust durchflutete meinen geschundenen Leib.

„Und nun, auf den Estrich mit dir“ befahl mir Katja streng „bald kommt mein Liebhaber.“

Gehorsam legte ich mich auf den Rücken und sie band die Lederriemen straff um Hand- und Fussgelenke. Darauf befestigte sie diese an den Eisenringen auf dem Bretterboden.

Katja zog ihre Höschen aus und kniete sich über mein Gesicht.

„Leck mich, Sklave“ verlangte sie und ich durfte ihre nasse, wohlriechende Spalte lecken. Mit flinker Zunge wieselte ich zwischen ihre Lippen und steckte sie ganz tief in ihr heisses Vötzchen. Dann streichelte ich mit der Spitze meiner gierigen Zunge ihre Klitoris und meine Frau stöhnte wild auf.

Plötzlich spürte ich einen stechenden Schmerz an meinen Brustwarzen. Es durfte nicht wahr sein, aber ich wusste es: Sie hatte kein Erbarmen mit mir und setzte Klammern an meine Warzen. Nicht die normalen, nein die festen Klammern mit den feinen Zähnen, die sich in mein empfindliches Fleisch bohrten.

„Erbarmen“ bettelte ich und ich hoffte, dass sie es wenigstens dabei bewenden lassen würde. Aber vielleicht sehnte ich mich nach noch mehr? Ein geiler Schmerz beantwortete meine Frage: Zack, zack setzte sie zwei weitere Klammern an die empfindlichste Stelle meines geschundenen Körpers: Sie setzte die Klammern an meine Hodensätze. Ich konnte mich nicht zurückhalten – ich stöhnte unterdrückt auf. Der höllische Schmerz setzte sich in den ganzen Körper fort und ich wusste, es würde hart werden für mich: Jede einzelne Minute qualvoller, denn diese Art von Folter steigert den Schmerz stetig bis zum fliessenden Übergang, wo die Qual langsam von Lust und Erregung abgelöst wird, wo aber auch das klare Denken in ein Dahindämmern übergeht.

Abrupt erhob sie sich. „Nun lass ich von Dir ab, Du wirst ohne mitmachen zu dürfen alles miterleben“ sagte sie leise. „Und wenn ich voll gespritzt und besudelt bin von ihm, kannst du mich sauber lecken.“

Brutal wurde ich aus meinen geilen Träumen gerissen, als die Peitsche über meine Oberschenkel zischte. Katja stand neben mir und schlug mich mit der Lederpeitsche gnadenlos auf Beine und Brust und dann etwas weniger hart, aber trotzdem schmerzhaft, auf mein steifes Glied. Ich zuckte unter den Hieben zusammen. Und ich schrie meinen Schmerz heraus, als sie die Klammern zu entfernen begann. Sie aber steckte den Peitschenstiel zwischen meine Zähne und befahl mir, ruhig zu sein.

Sie strich über meine klitschnasse Eichel, knetete meine prallen Hoden und presste dann meinen geilen Schwanz mit starker Hand. Die Peitsche wurde aus meinem Mund entfernt und ich musste statt dessen ihre vollen Brüste schlecken und ihre steifen Nippel saugen.

Verkehrt kniete sie sich über meinen Kopf. Ihr süsses Vötzchen war genau über meinem Mund. Katja presste es auf meine Lippen. Ich roch den würzigen Duft ihres verschwitzten und verbrauchten Unterleibes und es machte mich unheimlich scharf.

„Saug und trink, du geiler Bock“ befahl Katja stöhnend, und ich gehorchte. Das heisse, schleimige Sperma meines Vorgängers tropfte langsam aus ihrer Muschi in meinen geöffneten Mund. Ich kostete die männliche Flüssigkeit und es durchzuckte mich bis zu den Zehenspitzen.

Ohne Vorwarnung wichste meine Herrin nun meinen Harten. Brutal zog sie die Vorhaut über die pralle Eichel und riss sie an die Wurzel des Stammes. Gleichzeitig spürte ich einen heftigen Schmerz, als sie ihren Finger in meinen Po rammte und mich so fickte. Es war zuviel für mich: Der beissende fremde Samen in meinem Mund, den Finger im Po und das wichsende Reissen an meinem Schwanz.

Es orgelte in meinem Unterleib, der Schmerz und die Wohllust bemächtigten sich meines Körpers und meines Hirns. Es gab nur eine Erlösung: Ich liess mein Sperma abspritzen!

Aus meiner schieren Ohnmacht erwachte ich erst später wieder ganz allein und mit klebrigem Mund. Meine geliebte geile Frau hatte mir meinen eigenen verspritzten Saft in meinen Mund gestrichen und mich mit ermattetem Glied gefesselt, aber glücklich und befriedigt, liegen lassen …

Möchtegern-Cuckold

Wow, die Geschichte ist geil. Das würdeich auch mal gerne mit meiner Frau erleben. Gefesselt zusehen müssen, wie sie gepimpert wird, und danach schön sauberlecken … mhh, schleck 🙂

Stechmücke

@asshunter
sag doch deiner Frau ganz demütig, dass du es nicht mehr wünschst, so genannt zu werden….und wenn sie es nicht ändert -jetzt musst du mutig werden- du vom asshunter zum arschficker wirst…..
DANN zieh es/sie aber auch durch….
sie nennt dich so – dann zieh den Nachbarn aus dem Loch – setz ihn auf den Stuhl und fögel deine Frau ordentlich in den Arsch…und bei jeden Stoß brüllst du den Satz
ich – bin – kein – Arschkissen
ok, brauchst 4 Stöße, um den Satz zu vollenden….aber wenn ihr das Arschloch glüht…dann merkt sie sich viel..

Willi

Meine Frau ist in letzter Zeit auch so verrückt und will nur noch junge ganz dicke Schwänze – Diese sucht sie im Swingerclub und lässt sich mehrfach begatten – Danach bringst sie den besten noch mit nach Hause und macht es pur ohne Gummi mit ihm –
Da hatte sie letzt einen schwarzen mit gebracht, der hatte Riemen wie ein Gaul – Sie schrie und lies in voll einfahren , doch den Samen wollte sie schlucken und dann von mir geküsst werden –
Der ihr Loch stand tagelang weit offen, sodass ich kein Gefühl darin hatte und nun nur noch anal mit ihr mache —

asshunter

Ich danke dir für deine prima Antwort, Stechmücke, und habe sofort nett und freundlich meinen Nachbarn gebeten, doch auch einmal meine Frau in den Arsch ficken zu dürfen und so damit zu sorgen, nicht als Arschkissen bezeichnet zu werden.
Er fand mein Ansinnen unverschämt und dreist! Er würde es gut mit mir meinen und ich sei doch wirklich nur ein undankbares Arschkissen! Schon wieder dieser vulgärer Ausdruck und nun nennt auch er mich so! Er hätte ja für vieles Verständnis, sei aber nicht bereits, solche Frechheiten zu akzeptieren. Er hätte lediglich die Interessen meiner Frau im Sinn und mein Ansinnen sei purer Egoismus! Da ihm aber, anders als mir, die Zunkunft unserer Dreierbeziehung am Herzel liegen würde, will er mir zeigennd wo für mich „die Glocken hängen“ ! Du sieht, dein gutgemeinter Ratschlag ist als Schuss nach hinten losgegangen!
Falls gewünscht, berichte ich gerne was mein lieber Nachbar damit gemeint hat.

wayne20

finde es geil wenn sich meine freundin uber mich setzt und mein samen ihr schon aus der muschi lauft sowas is ja hammer aber das mit dem nachbar und fremdes sperma nein danke ist mir zu ekelhaft…

GeilerLecker

Hätte gern ne Freundin, die für jeden die Beine breit macht und schön besamt nach Hause kommt. Dann geil lecken…werde schon wieder steif davon

Susanne Schering

@ GeilerLecker ! Schade daß wir uns nicht kennen,deine
Freundin möchte ich gerne sein,wir würden uns sicher gut
verstehen,und hätten beide unseren Spaß.

memet

i muss imer lecken mein frau wenn kommt von nachbar dan gans vollgesprizt aber sagen imer ich treu frau imer habe kopftuch auf nie runter aber ire arschloch gans voll sperma

Nutzer

ach asshunter! du bist einfach zu gut für diese welt!
stechmücke hatte es doch klar erläutert!!! nicht mit dem nachbarn-sondern mit der frau reden…..und sie erforderlichenfalls durchziehen! ich weiß nicht, ob das noch was wird! aber als fast einzige möglichkeit erscheint mir jetzt noch die doppelbestrafung in frage zu kommen!!!
aber traust du dir das?
viell. versuchst du es einfach! google im internet nach einem starken betäubungs-/schlafmittel und koch/back irgendwas,was die beiden mögen….günstigenfalls, bevor sie rumficken servierst du das in gewohnt devoter art und ziehst dich dann zurück. warte bis das mittel wirkt und dann fessel beide (an die heizung o.ä.)! wenn sie wieder aufwachen – dann startet deine stunde! nimm dir den nachbarn – schieb ihm ne flasche olivenöl in den arsch…..und wenn erflutschig is – fick uhn, wie du noch nie gefickt hast! fick ihn, bis die rosette glüht….. und dann greif dir deine frau – die fickst du in beide löcher, bis sie winselt! dann ruh dich aus und fang wieder von vorn an….. so lange, bis der nachbar dich anhimmelt und deine frau dein sperma, deine pisse und auch darmprodukte fressen will.
das kann das wochenende lang dauern – zieh das ding also am besten freitags durch

Pitt

Es war schon geil, als wir drei Ehepaare, alle über 50, noch der Tanzfläche einer Geburtstagsfete waren. Der Gastgeber hatte meine Frau im Arm und seine Hand an ihrem Arsch.Er kennt ihren Hintern, denn ich habe sie beide schon mal bem Ficken in unserem Wohnzimmer erwischt – und es war nicht ihr erster Fremdfick. Daneben tanzt die sekretärin des Gastgebers mit ihrem Mann, der weiß, dass seine Frau ihrem Chef auch anders zu Diensten ist. Und ich tanzte eng umschlungen mit der Frau des Gastgebers, die mir noch am Vortag den Schwanz gelutscht hatte.In dieser geilen Atmosphäre hatte ich einen Traum: Wir ziehen unsere Ehenutten jetzt gemeinschaftlich ihre Röcke,Hosen und Blusen runter, legen sie aufs Ehebett und dann auf zum fröhlichen Rudelmbumsen, reihum. Leider ist es nicht passiert.

asshunter

mein Platz sei unter ihrem Arsch, sagt meine Frau. Und mit unserem Nachbarn mag ich nicht mehr darüber sprechen, e r muss doch merken, dass ich es nicht möchte, wenn meine Frau zu mir sagt, ich sei nur ihr „Arschkissen“! Hab´s ja schon mal versucht mit ihm darüber zu reden, aber er wurde sehr böse und ich wurde mit einer kräftigen Ohrfeige abgefertigt!

Markus M.

Also auch bei meiner Frau bleibt der Saft im Arsch, dann kommt unser Nachbar mitm seinem fetten Schwanz und darf meine verfickte Sau dann auch mal von ganz hinten ficken- Ich schaue lässig dabei zu wie er die Rosette poliert. Wenn die beiden fertig sind, hockt sich meine Frau über mein Gesicht und furzt den ganzen Sperma- und Arschlochmist mit voller Wucht in mein Gesicht. Es stinkt so richtig geil. So finde ich es gut und lecke brav alles aus. Meine Zunge ist tief im After, angefeuert vom Nachbatn reinige ich sie überall. Ist doch meine Frau. Was ist darin schlimm, asshunter?

Nutzer

ach asshunter – entweder du gehst jetzt zu deiner Frau und fickst sie so lange in den Arsch, bis sie die Nationalhymne furzen kann…. oder du steckst dir ne Gurke in den Hintern und gibst Ruhe….
Dann bekommen wir dich eh nicht mehr „groß“ 😉

Warren

Na dan mal los würde meine Frau auch gerne mal fremdficken lassen

Warren

Wen ich mir vorstelle ich und ein anderer Mann ficken meine geile Frau, das macht mich richtig heiß auf mehr.

darmwind

@Warren – ich glaub , den Gefallen kann mir dir sehr leicht/gern erfüllen!!! Gib nen Termin und die Lokalität an und (wenn ich hier die Vorlieben auf den Seiten lese) wid deine Frau durchgefickt, vollgewichst, angepisst, vollgeschissen, angefurzt, ausgesaugt/-leckt oder was dein Herz noch so begehrt!!! Ich glaub für deine Frau is das das schönste Weihnachtsgeschenk!!! 😉

Anonymous

Bimbo
Ich würde liebend gerne meine Frau auslecken und mir das fremde Sperma mit Ihrer Pisse runderspülen lassen, würde auch bei einem fremden Paar die besamte Ehefotze sauberlecken. Eine besamte Fotze sauber zu lecken ist eine Köstlichkeit

An Pitt

Wir waren 3 Pärchen und haben alle 3 jeden mit jeden Gefickt und auch schön die Fotzen geleckt, und wer zum schluß von den Männern nicht genug hatte bei dem haben wir noch einen Gewichst. Wir 3 Pärchen haben das über mehre Jahre durcheinander rum Gefickt.

Mastersexay_06

Antonia,
Habe sehr viel Saft in mir und würde dich gerne bespritzen und lecken. schreib mir bitte…

Naturfreund

Ich würde liebend gerne Frauenarschlöcher sauberlecken, und meine Zunge ganz tief reinstecken. Da kann ruhig vorher ein anderer Kerl ins Arschloch gespritzt haben. Da bin ich total geil drauf. Lecken Frauen oder Männer lieber am Arschloch?

asshunter

keiner leckt ein Arschloch so gut wie ich, sagt meine Frau und mein Nachbar.

Feuchbiotop

Ja, ja. Die lieben Nachbarn … :-DDD

BratisLover

asshunter, sei froh, dass dein Nachbar so tolerant ist und du nach der Besamung das Arschloch und die Fotze deiner Frau vom Fickschleim wieder auslecken darfst!

Onkel Harry

Schieb doch der alten Puffmutter einen Boeller ins Arschloch.
Frag doch in einem Bauernhof,ob Du mal die Deckstation benutzen darfst,dann laesst mal einen Hengst an die Arbeit.Du mit Deinem Ringelschwanz wirst ihr einfach nicht genuegen,Dein Schwanz stinkt zwar wie ein grosser,aber ist ihr einfach zu klein.Sperr dieses elende Flittchen einfach ein wenn Du aus dem Haus gehst und bring dieser Stadtmatratze endlich Manieren bei.
Wenn das keinen Wert hat sagst es,dann komm eben ich vorbei.
Lass ihr von mir noch einen feuchten Furz ins Gesicht und schlag ihr eins auf die Schnauze.

asshunter

danke dir, Onkel Harry, für deine offenen Worte. In der Zwischenzeit, sind die Dinge außer Kontrolle geraten! Ich muss, mein lieber Nachbar sagt darf, nicht nur das Arschloch meiner spermatriefenden Ehefrau säubern, ich muss nun auch den Schwanz meines Nachbarn von den Fickresten nach einem Arschfick säubern! Ich weiß nicht, was dann noch alles auf mich zukommen wird!?

Kackpraze

Asshunter organisiere eine Motorradgang die mal deine Frau und deinen Nachbar übel durchficken während du dabei genüsslich eine Zigarette rauchst !die sollen die zwei anketten und wen die fertig sind kannst du die beiden mit riesendildos tagelang bearbeiten !! Aber nur in den Arsch und dein Nachbar bekommt immer den dildo deiner schlampe in den Mund und deine Frau seinen und immer wieder pisst du die zwei an und kackst die zu! Du musst ihren Willen und Glauben brechen (die zwei halten sich für etwas besseres als du) fick die Bastarde nieder zeig denen wer der Boss ist und wen du körperlich nicht in der Lage dazu bist hol die technische Hilfsmittel !!
Wie gerne würde ich die zwei für dich erniedrigen und dem Willen brechen !!!

asshunter

ich habe gelernt, die Rosette vom Schleim meines Nachbarn aus dem Arschloch und der Fotze meiner Frau aufzulecken, auch habe ich gelernt, die Eier meines Nachbarn anzusaugen und vom Rotz zu säubern. Mein Nachbar sagt, ich hätte viel gelernt und ich sein „seine brave Sau“. Ich glaube, ich kann stolz auf mich sein! Oder?

Nuttenpaul

…und darauf bist du stolz? Du bist und bleibst so nur das „Arschkissen“!

pitcock

…ich würde gerne auch einmal deine Alte durchknallen. Meinen Saft darfst du dann aus dem Arschloch deiner Ehesau schlüfen! Und wehe es geht dir etwas von meinem Geilsaft daneben, dann wirst du mich kennen- und schätzen lernen. Lass dich überraschen. Wo ist die Ficksau?

Nillenjan

Mein Traum! Deine Frau in Fotze und Arschloch ficken, abschleimen und sehen, wie du vor meinen Augen meine Ficksahne aus den Löchern deiner Frau leckst! Ich werde dir Demut beibringen! Es wird dir gefallen. Versprochen.

Fuckbrother

…du bist kein Schlammschieber, sondern inzwischen sicherlich d e r perfekter Schlammlecker. Lobt der Nachbar deine Nachbarschaftshilfe? Bist du nun das perfekte Arschkissen deiner Frau? Warte auf Antwort, brave Sau!

asshunter

Egal was ich mache, meine Frau demütigt mich, wenn sie mich „Arschkissen“ nennt! Das ist doch nicht normal! Und das im Beisein des Nachbarn!

Cocklollek

Nein, so was?! Ein geiles Stück! Dann hau ihr doch richtig mit deinem Steifen eins rein , auch ins Arschloch! Das hilft!

Hans

Da frage ich mich auch, denn seit wir 55 wurden, ist meine Frau geil wie ein Schimpanse. Nun hat sie sich wieder was neues einfallen lassen. Also, vor dem Schlafen will sie eh nochmals ficken. Und weil sie danach noch eine Weile fernschaut, aber danach wieder will, befestigt sie mir zuvor im harten Zustand einen Lederriemen ganz fest an der Wurzel, sodass er noch lange hart bleibt. Ja und dann reitet sie sich einen Orgasmus nach dem anderen, während ich schlafe. Wen ich morgens pipi muss, hängt mein Schwanz herunter und ist dunkelrot bis blau, vor allen ist die Eichel dick geschwollen. Mittags kaum zuhause will sie sofort Schwanzkontrolle und saugt ihn hart und schiebt ihn im Stehen von hinten rein. Die wurde unmöglich !!

Bullit

Hey Hans.. Ist doch geil! Da würde ich neidisch werden. So eine Frau will ich auch haben mann! Respekt!

Annemarie: 27/ 200 kiloI

Ich habe vor siebzehn Jahren den besten
aller besten Mann kennen gelernt.Da ich
aehrlich gesagt zu fett bin,und ich mit laufen anfing.Begegnete ich meinen liebsten Schatz Roy,auch im Wald zu laufen.Wir tanzen uns ziemlich stark in
einer Kurve an.Wir hielten uns mit allen
Kräften fest, wo bei wir unsere Körper an
Körper stießen .Ich habe sehr sehr große
Oberweite die zwei Melonen gleichen.Roy
sagte zu mir es seien sehr schöne große
Stoßdämpfer ,und ich merkte auch sein
dickes langes Stück an mir drueckte .Zum
dank Küste er mir auf der Wange und Stirn
Wir tauschten auf einer Bank unsere Telefonnummern aus,und seid dem laufen
wir immer wen wir Zeit haben. Ich habe
mich in.Roy verliebt,liebe auf dem ersten
Blick.Die weiteren Tage wen wir und trafen
Küsten wir uns auf dem Mund ,und wir liefen einige kilo Meter,mit der Zeit bin ich
nun von 200 kilo auf 148 kilo,was mich
auch erfreut.Nun sind schon über ein halbes Jahr rum,und ich stellte mein Roy
meine Mutter und meine zwei Zwillings
Schwestern vor die dreiunddreizig Jahre
alt sind,und staunten über meinen guten
fang vom Mann Roy.Mann hörte meine
Mamma und meine Schwestern.tuscheln
die ist doch zu fette,und solch einen heilen
aussehenden Mann ,der passt zu uns.
Meine Mamma und meine Schwestern haben auch sehr sehr große Brüste die
auch je zwei Melonen gleichen aber nicht
fett sind,gute Statur haben.Ich freute mich
so stark auf dem ersten abend um sex zu
machen weil ich noch nie ein Freund hatte
geschweige sex gehabt zu haben.Wir kuschelten,wir streichelten unsere Teile .
Er liebkoste meine Melonen und mit dem
Finger fuhr er mir in der Hintertür wo ich
so richtig geil wurde,als er mir mein Kitzler
und meine moese fingierte,und ich ihm
seine Posaune blies und er immer und
weiter dick und steif und lang wurde,und
sein mächtiger Eichelkopf in mir langsam
fuhr weil noch Jungfrau bin,ein gute und
schoen haftet zucken der Schmerz den ich
gleich schnell vergaß ,und der fick so geil
mich in Ohnmacht brachte,und so weg getreten war.Aber ich merkte seinen mächtigen Schwanz in mir, das so schoen
ist und wir drei Tage nicht aus dem Bette
kamen es war ja Wochenende.Mein Roy
fuhr wieder und wieder in mir rein,ich merkte wie er pumpte und pumpte mir
meine sinnen nahm.Mann dieses erste
mal gar nicht so beschreiben,es ist geil
geil und nochmals geil.Wir haben jetzt
schon sieben Kinder,und wiegen tue ich
nur noch achtzig kilo und mehr nehme ich
nicht ab,außer meine Melonen sind um
vier Nummern gestiegen,melonenfick ist
auch was schönes was ich vorher nicht
grwust hatte,jetzt weis ich es was Spass
an der Freud macht.Annemarue

asshunter

Annemarie, hoffentlich begegnen wir uns nie! Dann darf doch lieber meine Frau auf meinem Gesicht Fotze und Arschloch ausquetschen und ich lecke brav. Sorry, du bist mir zu dick und dicke Menschen stinken! Oder?

Schneck

Annemarie denk dir nichts über so einen Kommentar von asshunter.Der hat noch nie eine Mollige Frau nackt gesehen oder berührt,der ist neben den Hirn noch BLÖD

Reinholde,:53 j

Gibt es über haupt noch junge Burschen.
Die es mit aelteren Frauen wollen hier,merke ich nichts auf den forum .Meine
Freundin wiegt sehr viel. sie ist die Annemarie ist 27 Jahre hat 200 kilo auf
den Rippen,sie hat eine gewaltige OW da
reicht nicht vier kilo,sie hat pro Seite vier,
die andere auch vier also acht kilo OW.Sie
ist auch sehr Zuckerkrankheit und dann
kommt der Asshunter und beleidigt meine
Freundin Annemarie weil sie 200 kilo hat.
Wenn ich ein Mann wäre ,haette ich ihr so
fort genommen.Asshunter lasse Dir nicht
beim kamen vom Blitz treffen,Du null .Ich
bin 1 76 gros,bin eine echte rothaarige Füchsin mit langen Haaren bis zur Kimme.
Und wiegen tue ich 90 kilo,habe auch ein
Mächtiges Geweih vorne drei kilo,wenn
ein junger Bursche von 27-38 Jahren bei
mir melden So Asshunter sofort entschuldige Dich bitte bei Annemarie, ich
schreibe sonst Deine Frau Du frecher.

smegma69

klar gibt es noch junge die gern eine ältere ficken würden. ältere frauen sind heiß und auf rothaarige mit langen haaren steh ich auch. nur 8kg oberweite wäre mir eindeutig zuviel.

asshunter

Ich habe mit meinem Nachbarn offen darüber gesprochen, ob er auch meine Frau ficken würde, wenn sie dick wäre. Ein klares nein von meinem Nachbarn! Ich bin auf das Aussehen und das Gewicht meiner Frau stolz, sonst würde sie nicht in meinem Beisein von unserem Nachbarn so richtig durchgevögelt werden! Nur ihre Ausdrucksweise mir gegenüber ist respektlos. Damit muss ich leben,aber schon der Gedanke, dass sich eine dicke Frau auf meinem Gesicht setzen wird, nimmt mir die Luft! Liebe Annemarie, du findest Partner, die dich so lieben, wie du bist. Aber auch das Abnehmen ist einfach, der Kalorienverbrauch beim Ficken ist spitze! Das ganz normale Gevögel kostet 150 Kalorien, geht es mal wilder zur Sache, sind es locker 350 Kalorien in 20 bis 30 Minuten. So macht Abnehmen gleich viel mehr Spaß und Lust!

Steve(23)

Annemarie du fette Sau, bestimmt wird dein Freund bald mit deiner Mutter UND deiner Schwester ficken. Bestimmt auch gleichzeitig. Niemand will so eine Fette Sau auf Dauer ficken.
Nimm lieber mal ab, dann stinkst Du vielleicht auch nicht mehr so!

asshunter

ich fürchte, durch den häufigen Arschfick mit unserem Nachbarn leiert die Rosette meiner Frau aus. Ich muss es ja wissen, weil ich ja hinterher den Schleim mit meiner Zunge auflecken muss und ich festgestellt habe, dass sich das braune Loch anständig geweitet hat. Wie oft sollt sich meine Frau arschvögeln lassen?

Bär

Seit heute Mittag hängt bei uns der Haussegen ziemlich schief. Seit einer Woche bin ich wegen einer hartnäckigen Erkältung krank geschrieben. Aus diesem Grunde gingen meine Ehefrau und meine Geliebte (Inge) gemeinsam eine Pizza essen. Der Ehemann von Inge verweilt bis zum Wochenende auf einer Geschäftsreise im Ausland. In der Pizzeria hat Inge einen alten Bekannten aus ihrer Schulzeit getroffen. Dieser war einer von sieben geladenen Gästen, welche an einer Junggesellenparty teilgenommen haben. Beide Frauen setzten sich an den Männertisch und es entwickelte sich ein lockeres Gespräch. Nach dem Essen haben sich meine Ehefrau und Inge überreden lassen, bei der Party mit teilzunehmen. Es wurden noch ein paar Gläser Wein getrunken, so dass die Stimmung immer lockerer wurde. Schließlich landeten beide in der Wohnung vom Junggesellen. Es kam, wie es kommen musste. Durch den Alkohol waren beide Frauen zur Sünde bereit. Zuerst haben Sie den acht Kerlen ihre Schwänze steif geblasen. Im Anschluss wurden beide in ihre Fotzen, Ärsche und Münder gefickt. Das Sperma lief offensichtlich zum Schluss bei beiden aus allen Löchern. Die Frauen haben sich so wahnsinnig geschämt, dass sie heute Mittag mir von ihrem Fehlverhalten erzählt haben. Sie haben sich tausendfach für ihre Entgleisungen entschuldigt. Ich habe den beiden bereits angedeutet, dass dies ein Nachspiel haben wird. Ich bin der festen Überzeugung, dass Frank über diese Situation auch nicht unbedingt begeistert ist. Als teilweise Gutmachung wollten mir beide meinen Schwanz blasen, was ich allerdings als betrogener Ehemann abgelehnt habe. Ich bin zur Zeit wirklich sehr enttäuscht. Der Alkohol ist da für mich auch keine Ausrede.

Akademiker

Hallo Bär,

es liegt in der Natur der Frau, dass alle Ficklöcher gestopft werden müssen.

Jede Frau lässt sich durch Einnahme von Alkohol sexuell beeinflussen. Ab einem bestimmten Pegel, machen sie jedem Schwanz die Beine breit.

Deiner Ehefrau möchte ich aber zu Gute halten, dass sie ihr Verhalten bereut, und dass sie sich hierfür bei Dir entschuldigt hat.

Nichts desto Trotz, ist es richtig, wenn Du sie für diesen Gangbang bei der Junggesellenparty einer Strafe aussetzt.

Entweder man pflegt die Treue oder man hat eine offene Beziehung.

Bär

Heute Nachmittag hat Inge ihren Ehemann wegen der Junggesellenparty informiert. Aus diesem Grunde habe ich mich am Abend mit Frank zu einem Bier getroffen. Wir haben sehr intensiv diskutiert und haben gemeinsam den Entschluss getroffen, dass wir unsere Huren vor unseren Augen restlos demütigen lassen. Wenn die Schlampen auf einen Gangbang stehen, sollen sie einen erhalten, der ihnen ein Leben lang in Erinnerung bleibt. Vor einem halben Jahr waren wir auf einem privaten Gangbang, wo eine junge Studentin von ca. 20 Männer gefickt und besamt wurde. Auf Grund der großen Spermamengen fanden unsere Huren diesen Abend sehr ekelhaft. Der Veranstalter hatte uns damals schon einmal mitgeteilt, dass er für einen Gangbang mit unseren Huren gerne mindestens 750 Euro bezahlen würde. Ab Morgen werden die ersten Vorbereitungen hierfür laufen.

Akademiker

Hallo Bär,

Ich finde, Ihr beiden habt eine hervorragende Entscheidung getroffen.

Lasst die beiden Huren vor euren Augen gnadenlos abficken und ihre Löcher mit unendlich viel Sperma füllen.

Diese Schlampen müssen bei diesem Gangbang einen absoluten Ekel von „fremden“ Sperma erhalten.

Sollten diese Huren trotzdem einen Gefallen daran finden, würde ich die beiden zu Nutten erziehen.

Ich bin Gespannt, wann eure Strafe über die Bühne geht.

Bär

Nach einer Enthaltsamkeit von einer Woche, hatte ich heute Abend wieder zum ersten Mal Sex mit meiner Ehefrau. Das Thema „Junggesellenparty“ wurde natürlich noch einmal im Detail besprochen. Ich habe meine blonde Hure informiert, dass wir am Rosenmontag mit Inge und Frank an einer Faschingsparty teilnehmen werden. Unerwähnt blieb, dass meine Ehefrau und Inge als Gangbang Schlampen die Hauptdarsteller dieser Party sind. Ich gebe zu, dass unsere Pläne gegenüber unseren Frauen nicht gerade fair sind, aber diese Demütigung haben unsere Huren einfach verdient.

Bär

Gerade haben Frank und ich unsere blonden Huren ins Bett gelegt. Beide flennen wie kleine Gören. Der Reihe nach. Wir sind am späten Nachmittag mit unseren Huren angeblich zu einer Rosenmontagsfeier gefahren. Die Räumlichkeiten waren unseren Damen allerdings sehr bekannt. Schließlich waren wir bereits schon zwei Mal als Zuschauer bei einem Gangbang anwesend. Wir wurden vom Gastgeber und seiner Ehefrau bereits sehnsüchtig empfangen. Als wir den umgebauten Lustkeller betreten haben, teilten wir unseren Huren mit, dass sie sich ausziehen sollen. Unsere beiden Huren waren hiervon allerdings nicht gerade begeistert. Mit Zureden und etwas Nachhilfe lagen beide etwas später an Händen und Füßen gefesselt absolut ausgeliefert auf einem Tisch. Als die ersten geladenen Gäste erschienen, haben wir den Huren zusätzlich die Augen verbunden und den Gangbang offiziell eröffnet. Der Gastgeber war der Erste, welcher meiner Ehefrau in ihren Mund geflickt hat. Die beiden Huren wurden hemmungslos in Arsch, Fotze und Mund gefickt. Das Sperma lief nach einiger Zeit aus allen Löchern. Nach ca. drei Stunden haben insgesamt 32 verschiedene Schwänze unsere beiden Huren gevögelt. Zum Großteil haben die Ficker im Schnitt drei Mal in unsere Schlampen abgespritzt. Nachdem der letzte Ficker abgespritzt und den Lustkeller verlassen hat, haben wir die Hauptdarsteller von den Fesseln befreit und auf eine Ledercouch gesetzt. Die beiden Schlampen waren völlig willenlos gefickt und total mit Sperma verschmiert. Vor den Augen unserer Huren habe ich mir und Frank dann den Schwanz von der Gastgeberin blasen lassen. Zur Demütigung unserer Huren haben wir für sie ersichtlich unser Sperma auf die Zunge der Gastgeberin gespitzt. Die Schlampe hat daraufhin auch genüsslich geschluckt. Danach durften sich unsere Huren bei einer warmen Dusche von ihren Sünden befreien. Auf der Heimfahrt haben unsere Blondinen fast nur geweint. Wir hoffen, dass wir an diesem Abend unseren Huren einen Denkzettel verpasst haben und das sie in der Zukunft treu bleiben.

Bär

Heute Nachmittag fand unser Versöhnungsgespräch zu viert statt. Die Angelegenheit wegen der Junggesellenparty und dem Gangbang ist geklärt. Wir haben uns wieder alle sehr lieb. Unsere Huren waren völlig geschockt, dass sie am Rosenmontag von 32 verschiedenen Schwärzen penetriert wurden. Im Moment können wir unsere Schlampen nicht vögeln, da ihre Ficklöcher noch immer etwas entzündet sind. Zum Glück war ein zärtlicher Mundfick möglich. Unsere Huren haben uns heilig versprochen, dass sie sich wieder ausschließlich auf unsere Schwänze und unser Sperma konzentrieren möchten. Des Weiteren möchten sie in unserer Abwesenheit kein Alkohol mehr trinken. Meine Ehefrau hat mir zusätzlich genehmigt, dass mir unsere junge Nachbarin – sie nennt sich mittlerweile selbst eine Nutte – einmal in der Woche meinen Schwanz blasen darf.

asshunter

?……., ein schwacher Trost für mich. Meine Frau ist keine Hure, sie betrügt mich nur in meinem Beisein mit meinem Lieblingsnachbarn und und demütigt mich immer noch, obwohl ich alles mache, zum Beispiel Arschloch und Fotze immer durch Lecken sauber halten. Was muss ich noch machen, damit sie mich nicht mehr als ihr ..Arschkissen. . bezeichnet?

Mr.PreCum

@asshunter
Du solltest gefälligst froh sein, so einen liebevollen Kosenamen von Deiner Frau bekommen zu haben, Du undankbarer Ehemann! Clean Up Service ist geil. Bloß Dein Nachbar soll die Fresse halten, der hat Dir überhaupt nichts zu sagen. An anständiger, würdevoller Mann hat der Sklave seiner Frau zu sein, aber nicht der von anderen rumspritzenden Männern! Leck Deine Frau sauber, laß Dich von ihr Arschkissen nennen, und sage zu Ihr immer wieder DANKE!!!

@Mr. Precum

Danke, Mr. PreCum. Ich habe deinen prima Rat gestern nach dem CleanUp sofort umgesetzt und mich bei meiner Frau für ihre Großzügigkeit artig bedankt. Wow! Ich bin froh und habe verstanden: von meiner Frau als Arschkissen bezeichnet zu werden ist eine Auszeichnung für mich! Ich will als anständiger Ehemann dankbar für den sorgsam gewählten Kosenamen sein! P.S. Gestern hat sie mich, nachdem ich ihre Fotze und ihre Rosette vom Rotz des Nachbarn sauber geleckt hatte, nicht nur „Arschkissen“, sondern liebevoll “ meine brave Sau“ genannt. Und das im Beisein meines Nachbarn! Wie kann ich ihr meine Dankbarkeit zeigen? Nochmals herzliches Dankeschön für deinen Rat.

asshunter

…der Kommentar war natürlich von mir und war an Mr. PreCum gerichtet

Sorry, Fehler von mir, wahrscheinlich bin ich immer noch geil, aber weil mir meine Frau das Abwichsen verboten hat, ist dieser Fehler vielleicht mit meinem Samenstau zu entschuldigen……….

Mr.PreCum

Kein Grund, sich bei mir zu bedanken, asshunter, ich helfe doch gerne einem anderen Perversen in einer schwierigen Situation! Der Samenstau ist natürlich immer wieder sehr ärgerlich. Wenn meine Frau merkt, dass meine Konzentration schon darunter zu leiden beginnt, zieht sie ihre feinsten Netzstrümpfe an, setzt sich mir gegenüber hin und drückt mir ein Knie gegen die Hoden. Dann wichst sie mich und läßt mich mit ruiniertem Orgasmus auf ihre Beine abspritzen. Natürlich ist das keine Befriedigung, aber der größte Druck ist erstmal weg. Die ganze Schweinerei, die ich da auf ihren Strümpfen angerichtet habe, entferne ich selbstverständlich sofort sorgfältig mit meinem Mund. Manchmal frage ich sie dabei, ob sie mir nicht lieber einen blasen würde. Aber dann lacht sie nur, und sagt: „Hast Du vergessen, dass wir miteinander verheiratet sind? Glaubst Du, ich nehme den Schwanz von meinem eigenen Mann in den Mund? Für wen hälst Du mich eigentlich?“ Da hat sie nun auch wieder Recht, und ich entschuldige mich bei ihr für meine dumme Frage.
Ihren ganzen Freundinnen erzählt sie, dass ich sowohl mein eigenes Sperma, wie auch das ihrer Liebhaber aufesse. Und jedesmal, wenn mich eine von ihnen sieht, fängt sie sofort an zu kiechern. Aber ich gönne den Damen ihr Vergnügen. Sie haben die Fotze, also haben sie auch das Sagen!

Bär

Hallo Mr.PreCum,

meine Güte habt ihr eine bescheuerte Beziehung. Deine „Alte“ würde ich erst einmal vernünftig erziehen. Mit Sicherheit würde sie täglich meinen Schwanz blasen und meine Soße schlucken. Unglaublich ….!

Mr.PreCum

Hallo Bär, „bescheuert“ ist, wenn man von etwas keine Ahnung hat. Und du weißt einfach nicht, wovon Du schreibst. Einer Göttin wie meiner Frau dürftest Du nicht mal die verdreckten Schuhsohlen lecken! Beim Versuch, Dich an sie ranzumachen, würde sie Dir die Eier zertrümmern. Sie kann sehr böse werden! Könnte sie Dich aufgrund Deines Kommentares ausfindig machen, hättest Du jetzt bereits ein großes Problem. Ihr Wort ist mächtiger als jedes Gesetz auf dieser Welt. Und ich bin richtig stolz auf sie. (asshunter weiß, was ich meine.)
Kümmere Du Dich mal lieber um Deine piefige Beziehung!

Bär

Lieber Mr.PreCum, dann wünsche ich Dir doch weiterhin viel Spaß mit deiner Göttin und der mächtigsten Frau der Welt. Lasse dich einfach ein Leben lang als Lachnummer und Clown vor ihren Freundinnen darstellen. Mache Menschen brauchen einfach eine solche Erniedrigung.

Erkan_FFM

@Mr.Precum: Ich nehme mal an das deine Frau Dir nicht erzählt, wie oft ich sie schon gefickt habe?
Die Dreckschlampe kanns gar nicht oft genug in den Arsch bekommen. Wusstest Du, dass sie auf Ass2Mouth steht? Auch wenn der Schwanz verschissen ist? So geht geiler Sex, aber davon hast Du Schwanzlutscher keine Ahnung.
Ich glaube ich rufe deine Frau jetzt mal an…hab Bock auf ihre Fotze!

Mr.PreCum

Hier kennt sich jemand aber gut aus auf den Porno-Seiten! Bravo! Muß echt bitter für so einen sein, dann Beiträge von Leuten zu lesen, die auch im realen Leben Sex haben.
Soll man da versuchen, zu helfen? Ähhh ….. nein!

Der Löwe

Meine Frau ist auch eine verfickte Schlampe. Vor ein paar Monaten war mein bester Freund auf Besuch. Es wurde ein bisschen Alkohol getrunken und auf einmal ich spürte es wurde meine Frau auf meinen Freund richtig geil. Sie ging ihm voll an die Eier was er sich gefallen lies. Sie öffnete seine Hose und holte seinen dicken Schwanz zum wichsen heraus. Es dauerte nicht lange bis sie ihn im Mund hatte. Es ging dann sehr schnell. Sie zog sich aus und setzte sich vor meinen Augen auf seinen harten Schwanz und ritt ihn ziemlich wild, wobei es ihr schon nach wenigen Minuten kam. Ich war ganz baff und kannte meine Frau nicht wieder. Sie war eigentlich was der Sex betraf eher zurückhaltend. Doch auch mir war alles egal. Ich holte meine schon steif gewordenen Schwanz aus der Hose und wichste vor den Augen der zwei fickenden. Scheinbar wurden die zwei dadurch noch geiler. Mein Freund fickte meine Frau in allen Stellungen durch. Ich selber musste schon sehr aufpassen das es mir noch nicht kam so geil war der Anblick. Ich hatte schon immer mal den Gedanken meine Frau mit einem anderen Mann ficken zu lassen wo ich dabei zu schauen kann und auf einmal war es Wirklichkeit geworden. Was mir an meiner geilen Frau auffiel das sie sich ihre Muschi komplett kahl rasiert hatte was sie sonst nur mit viel betteln meinerseits für mich tat. Ich glaube fest sie hatte das alles geplant weil ich am Nachmittag erzählte das er kommen wird und zur Zeit keine Frau zum bumsen hätte. Meine Frau hatte glaube ich auf einmal ein schlechtes Gewissen da sie mich aufforderte ich soll zu ihnen herkommen. Doch ich bearbeitete lieber selber meinen harten und geilen Schwanz und musste nach wie vor aufpassen das ich nicht abspritzte. Der Anblick wie sein dicker Bolzen die Fotze meiner Frau fickte machte mich noch geiler. Sie war klitschnass und lief richtig aus. Sie forderte ihn auf in ihren Mund zu spritzen was er dann auch schließlich tat. Es war eine so große Menge das es ihr links und rechts aus dem Mund lief. Auf einmal stand sie auf kam auf mich zu und küsste mich mit dem ganzen Sperma am Mund. Ich wollte zuerst nicht aber ich war noch richtig geil und hatte noch nicht abgespritzt. So lies ich es zu den frischen Sperma aus dem Mund meiner Frau zu bekommen. Ich war überrascht das Sperma so gut schmeckte. Doch diese ganze Aktion machte mich nur noch geiler. Sie hatte aber auf einmal ein schlechtes Gewissen bekommen was für eine Schlampe sie geworden sei einfach mit meinem Freund zu ficken und das vor meinen Augen. Ich sagte ihr das ich es richtig geil fand wie der Schwanz meines Freundes in ihrer Fotze rein und raus ging. Das scheinte sie zu beruhigen. Doch sie war nach wie vor klitsche nass. Ich nahm nun meinen harten Schwanz und rammte ihn in ihre schon heiß gefickte Votze. Nun schaute mein Freund zu wie ich meine Alte fickte und rieb sich seinen Schwanz wieder steif während ich meine alte weiter fickte. Sie war so geil das sie es mit jedem Mann getrieben hätte. Ich fragte sie beim ficken warum sie so geil wäre und sie sagte das sie schon lange davon träumte von uns zwei geilen Hengsten durchgefickt zu werden. Ich sagte das kannst du ab jetzt jeden Tag haben und fickte sie weiter. Nun war mein Freund wieder steif und schob seinen dicken Bolzen in ihrem Mund während ich sie hart fickte. Sie jammerte und stöhnte dabei. Doch auch ich musste dann abspritzen und schoss ihr die ganze Ladung in ihre heiß gefickte Fotze während sie noch immer den Schwanz meines Freundes im Mund lutschte. Ich zog meinen mit Sperma verschmierten Schwanz aus ihrer Fotze. Sie forderte nun meinen Freund auf sich auf den Rücken zu legen was er tat. Nun hockte sie sich über ihn so das er ihre Fotze lecken konnte. Dabei lief der ganze Saft wo ich einspritze heraus. Während sie sich die Fotze sauber lecken lies leckte sie meinen Sperma verschmierten Schwanz wieder sauber. Wir alle waren so geil auch meine liebe Frau so das wir sie bis morgens noch mehrmals hart durchgefickt hatten…..

Der Kleine

Meine Frau hatt meinen Arbeitzkolegen
Gefickt als er nach der Montage bei uns zu besuch war.

Der Kleine

Er ist ein Türke
Eigendlich wollte er nur bei ums übernachten
Als er meine Frau sah grinste er mich komisch an.
Beim essen erzählt er von seimen Affären
Irgendwie machze er meine Frau immer neugieriger.
Dan pralte er mit der Größe seines Teils
Meine Frau sagte das sie das nicht glaunen könne.
Er nahm ihre Hand umd lekze sie auf seinen schritt ..fühlsz du ihn wie heis eine sollche Frau wie du ihn machst.
Ich glaubte nicht was ich sah.

Meine frau begann übrr die Beule in seiner Hose zu streicheln.
Er sah mich an und grinste.

Hol ihn dir raus dann siehst du das ich nicht gelogen habe.
Sie begann ihm tatsächlich die Hose zu öffnen.
Es kam ein Schwanz zum Vorschein der meiner frau und mir den atem verschlug.
Bestimmt 25 cm oder mehr.
Komm Baby sagte er griff ihren Kopf und schob ihn grinsend zu seinem Schwanz.

Sie hat in tatsächlich geleckt und ihre Lippen um seine Eichel geschlossen.

Ja blas schön dein Mann kann dir schonmal den Slip ausziehen und deine Fotze lecken, damit ich dich gleich mal mit einem richtigen Schwanz ficken kann.

Meine Frau nahm seinen Schwanz aus dem Mund ..schaute mich an und sagte jaa Schatz mach ey ich will das er mich fick.

Ich bin wirklich zu ihr und habe wie mir aufgezagen war ihre fotze geleckt

Er zog sie rum lekte sie auf den Küchentisch unx setzte seinen Riesen Kolben an.
Schaute mich an …Sag das ich sie ficken soll.
Wie in trongs habe ich gesagt : Bitte fick meine Frau.

So hat es bei mir angefangen.

it-smells-good

wechsele den Reiter aus, ich würde deine Stute erst einmal richtig einreiten, ihr die Sporen geben und, wenn es sein muss, auch den Stock oder die Peitsche. Mit Sicherheit würde sie dann täglich dankbar meinen Schwanz blasen, den sie natürlich vorher in ihrer Rosette hatte. Alles was sie braucht ist meine strenge Hand! Ich mache sie für dich gefügig. Nach dem Einreiten steht sie dir als lammfromme Ehefrau wieder zur Verfügung. Du wirst sie dann wieder besteigen und der Hure zeigen, wo der Hammer hängt. Sie wird dein Arschkissen sein und mit Genuss ihre Nase in deine Mokkagrotte drücken. Ach ja, der Nachbar! Der darf zusehen! Strafe muss sein!

Otto_der_Bunte

Es scheint eine ausgeprägte Liebe zwischen dir und deiner Frau zu sein! Nur diese Liebe macht es möglich, dass du so gewissenhaft deine Leckdienste anbietest und ausüben kannst! Es ist auch, so meine ich, ein starkes Verlangen zu deinem Nachbarn spürbar, die dich angeblichen
Demütigungen ertragen lassen. In dieser gelungenen Dreierbeziehung hast du so die Chance, deine deutlich erkennbare homosexuelle Neigung ausleben zu dürfen! Es gibt daher natürlich keine Demütigungen! Arschkissen genannt zu werden ist eine faire Ausdrucksweise für eine Sau wie dich! Sei stolz auf deine Frau und deinen Nachbarn!

Nadja.Honey

Möchte gerne einmal mit deiner Frau darüber sprechen, wie ich auch meinen Mann zwingen kann, unter meinem Arsch zu liegen wenn ich fremdgfickt werde!



DEINE Antwort oder Kommentar schreiben:

 

Ähnliche Beiträge:

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen?

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding?

Ich will sehen wie Freundin fremdbläst?

Was kann ich tun, dass sie wieder mit mir ficken will?

Ist es ok mit seinem Chef zu ficken?

Schwägerin turnt mich an. Was tun?

Hat meine Freundin Sex an ihrer Schule?

Ist Sex mit Nutten = Fremdgehen?

Wie bringe ich meine Frau dazu, dass sie es mit meinem Kollegen treibt?

Hat meine Frau eine Affäre?

Ich arme Sau, was soll ich tun?

Wo kann man am besten fremdgehen ohne erwischt zu werden???

Meine Freundin würde es gerne mit einer anderen Frau tun. Hat jemand Erfahrung damit?

Ex verteilt Sex-Fotos von mir. Was kann ich dagegen tun?

Nachbarin vor Ehemann ficken?

Alle Fragen anzeigen



Eigene Frage stellen

Mehr zu den Themen:
, , , ,

Wer will mich ficken?

Ähnliche Beiträge:

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen?

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding?

Ich will sehen wie Freundin fremdbläst?

Was kann ich tun, dass sie wieder mit mir ficken will?

Ist es ok mit seinem Chef zu ficken?

Schwägerin turnt mich an. Was tun?

Hat meine Freundin Sex an ihrer Schule?

Ist Sex mit Nutten = Fremdgehen?

Wie bringe ich meine Frau dazu, dass sie es mit meinem Kollegen treibt?

Hat meine Frau eine Affäre?

Ich arme Sau, was soll ich tun?

Wo kann man am besten fremdgehen ohne erwischt zu werden???

Meine Freundin würde es gerne mit einer anderen Frau tun. Hat jemand Erfahrung damit?

Ex verteilt Sex-Fotos von mir. Was kann ich dagegen tun?

Nachbarin vor Ehemann ficken?

Noch mehr Fragen:

www.PerverseFrage.com

www.GeileFrage.com

www.ErotikFrage.com

Antwort von:


(Bitte anklicken...)

Mach es doch genauso, such dir in unserem Livechat eine geile Dreilochstute für ein Realtreffen. Da wird deine Frau aber schauen wenn du eine attraktive Frau auf dem Sofa fickst, während sie Lindenstraße schaut.

Aktuelle Fragen:

Große weiße Baumwollslips? (146)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (193)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (103)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (97)

Bin ich jetzt schwul? (95)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (66)

Steht ihr auf Silikontitten? (46)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (49)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (76)

Frau will keinen Dreier? (45)

Neue Sexkontakte:

Von Bernd: 

Hallo ich heiße Bernd und ich suche genau so eine Partnerin die es nichts aus macht das ich windeln trage ich würde alles geben um so eine frau mal ...

Von LATINA: 

BIN GERADE SAUGEIL BRAUCH EIN GUTEN FICK SOFORT JETZT MUSS ABER EIN DICKEN SCHWANZ HABEN ...

Von Schlampe: 

Wer will mich benutzen? Will benutz werden von Männern und Frauen ,will dass jeder der will seine perversesten phantasien an mir auslebt... Kommt ...

Von jungerwilder88: 

Welche Frau steht auf junge Männer und hat Erfahrung mit Footjobs und Natursektspielen? ...

Von Taddy: 

such kostenlosen sex in wiesbaden so schnell wie möglich am besten heute ...