Startseite  Pervers gefragt!  Porno-Talk!  Sex-Ratgeber  Kontakt

Verräterischer Fingernagel

Dass eine Affäre auffliegt, weil die allzu leidenschaftliche Geliebte am Hemdkragen des Lovers korallenrote Lippenstiftspuren hinterlassen hat, oder weil eines ihrer langen, blonden Haare nur allzu leicht sichtbar das Rückenteil seines dunklen Kaschmirpullovers ziert, oder weil sie dem Ehemann einer anderen eines ihrer völlig überflüssigen und kitschigen Liebesbriefchen mit vielen krakeligen Herzchen um die Unterschrift herum in die Jackentasche gesteckt hat, wo es dann keineswegs der Adressat, sondern dessen Ehefrau findet, oder weil sie unbedingt mitten in der Nacht bei ihm zu Hause anrufen muss, weil sie sich einsam fühlt, das kennt man ja alles. Nicht immer live, aber zumindest aus Filmen und Büchern.

Und dann gibt es natürlich noch die Fälle, wo der Mann so dämlich ist und unvorsichtig und alles selbst verrät. Wo er zum Beispiel im Mantel die Quittung vom Hotelzimmer vergisst, in dem er mit seiner attraktiven Freundin einen heißen Sex-Nachmittag verbracht hat, den er angeblich völlig gestresst und überarbeitet in einem Meeting in der Firma saß. Oder wo er nach dem Treffen mit seiner Geliebten vergisst zu duschen und deshalb nach ihrem Parfum – und ganz klar und eindeutig auch nach Sex – riecht, wenn er abends zu seiner Ehe Frau nach Hause kommt.

Oder wo irgendjemand quatscht oder mehrere dumme Zufälle dazu führen, dass sie ihn in flagranti mit seiner Nebenfrau im Bett erwischt; wenn er Glück hat, vor dem Sex oder danach, und nicht mittendrin.

Aber wer hat wohl schon mal gehört, dass ein Seitensprung wegen eines Fingernagels aufgeflogen ist?

Genau das ist mir aber passiert.

Meine Frau sieht gar nicht mal schlecht aus – aber da bin ich auch nicht anders als andere Ehemänner, irgendwann ist halt der Pfeffer verbraucht und es wird langweilig im Bett miteinander. Das geht den Frauen ja auch nicht anders, die sind dann bloß meistens nicht so entschlossen, sich den Pfeffer halt woanders zu holen, oder die können meinetwegen auch einfach viel besser ohne den Pfeffer leben, und deshalb halten sie uns so oft moralische Vorträge.

Wobei ich gar nicht weiß, was sie wollen; die meisten Ehefrauen, von denen ich darüber Bescheid weiß, also bei meiner eigenen und der meiner besten Freunde, da ist es so, dass sie dem Sex überhaupt nichts abgewinnen können. Also müssten sie doch eigentlich froh sein, wenn ihr Ehemann sich den woanders holt, sie aber gleichzeitig trotzdem seine Frau bleiben und von ihm versorgt werden.

Damit behalten sie alle Vorteile einer Ehe und werden bloß die Nachteile los, den Sex, an dem ihnen doch angeblich sowieso nichts liegt, und so verhalten sie sich ja auch. Ist doch eine ideale Lösung, oder? Aber nein, das passt ihnen natürlich auch nicht. Selbst wollen sie keinen Sex, aber bei anderen Frauen darf er sich den auch nicht holen, sonst werden sie eifersüchtig und flippen regelrecht aus.

Verstehe da einer die Frauen … Ich jedenfalls verstehe sie bestimmt nicht, ich habe das aufgegeben.

Und ich weiß nur eins – ich werde mich davon auch nicht unterkriegen lassen. Sobald der momentane Krach erst mal gut wieder vorbei ist, gibt es den nächsten Seitensprung, nur werde ich beim nächsten Mal einfach noch ein Stückchen vorsichtiger sein und auf noch ein paar verrückte Ideen mehr kommen, worauf man alles achten muss, damit die eigene Ehefrau auch ja nichts mitbekommt.

Unter anderem werde ich vorsichtig sein bei Fingernägeln.

Das gilt sowohl für lange künstliche Fingernägel, die abfallen und sich irgendwie in die Kleidung des untreuen Ehemannes schleichen können, wo sie dann möglicherweise dessen Gattin entdeckt, noch bevor er sie finden kann, das gilt aber auch für ausreichend lange echte Fingernägel.

Bei mir war es nämlich ein Stück total echter Fingernagel, durch den meine Frau etwas von meiner neuesten Affäre mitbekommen hat.

Dummerweise war das Stück zu lang, als dass ich hätte sagen können, hör zu, das ist ein Fingernagel von mir. Außerdem habe ich Fingernägel wie Panzerplatten, und das weiß meine Frau auch. Bei mir reißen keine Fingernägel ein oder brechen ab; etwas, um das mich viele Frauen beneiden.

Noch dazu war dieses Stück Fingernagel, das meiner Frau verraten hat, ich habe eine Affäre, aber in einer Farbe lackiert wie der anfangs erwähnte Lippenstift am Kragen – korallenrot nämlich.

Und damit konnte das Teil ja nur von einer Frau kommen.

Eigentlich, so im Nachhinein war es ganz lustig; obwohl mir in der Situation selbst alles andere als lustig zumute war. Meine Frau hat erst so die Lippen zusammengekniffen, die Augen fies schmal gemacht, und dann hat sie mit ihrer Keiferei losgelegt, das war wirklich extrem unangenehm.

Trotzdem, wenn ich es so in einigen Wochen meinen Freunden erzähle, kann ich bestimmt auch drüber lachen.

Dieses Stückchen roter Fingernagel ist mir nämlich peinlicherweise aus meiner Unterhose rausgefallen. Wobei ich mich heute noch wundere, warum ich vorher gar nichts davon bemerkt habe, es gar nicht gekratzt hat oder so.

Wäre es irgendwo anders gewesen, ich hätte versucht, mich damit herauszureden, dass einer Kollegin im Büro ein Nagel abgebrochen war. Wobei das ja sogar noch der Wahrheit entsprach; meine neueste Flamme war nämlich eine Arbeitskollegin von mir. Und als untreuer Ehemann wird man mit der Zeit ja ganz geschickt im Lügen. Das hätte ich ihr bestimmt noch irgendwie klarmachen können, dass es eine ganz harmlose Ursache für ein Stück Frauen-Fingernagel in der Aktentasche oder so gibt.

Bloß – in der Unterhose, da ist dann gar nichts mehr zu wollen. Da kann sich auch die gutgläubigste, naivste Ehefrau gleich denken, wobei das passiert ist.

Vielleicht nicht in den Details – es war ein Blowjob, kein Instant-Ficken per Quickie, ohne sich auch nur vorher nackt auszuziehen, einfach nur mit heruntergelassener Hose, bei dem ihr der Fingernagel abgebrochen sein muss und sich in meinen Slip geschlichen hat -, aber dass es etwas mit Sex zu tun hat, das ist dabei dann total offensichtlich.

Ja, und so kann also auch ein Fingernagel einen Seitensprung verraten. Zumindest, wenn er dem Ehemann aus der Unterhose fällt …

zur Startseite zurück




Eigene Erfahrung oder Kommentar schreiben:


Pervers gefragt!

Große weiße Baumwollslips? (146)

Was spürt ihr, wenn ihr im Arsch gespritzt werdet? (193)

Von fremden Männern als Fickstück AO benutzen lassen? (103)

Welche Ehefrau hatte schon Sex mit Frauen oder gar einer Lesbe? (97)

Bin ich jetzt schwul? (95)

Wie bekommt ich noch größere Euter? (66)

Steht ihr auf Silikontitten? (46)

Wie kann ich mit einer Banane ficken bei meinem ersten Mal? (49)

Wer hat Erfahrung mit Cuckolding? (76)

Frau will keinen Dreier? (45)

Weitere Fragen ...